Graz

Beiträge zum Thema Graz

Perfekt schneeweiße Körblergasse Richtung Süden
4

Lockdown-Schneefall in Graz

Der Winter erreicht Graz In der Nacht vom 2. auf den 3. Dezember sollte es in Graz schneien. Sehr interessiert nahm ich diese Nachricht zur Kenntnis und erwatete etwa 7 bis 15 cm Schnee. Ein erwarteter Schneefall im Dezember ist eigentlich nichts Besonderes, so etwas hatte es schon sehr oft in der Vergangenheit gegeben. Diesmal war aber eines anders! Schneefall im LockdownIch stellte mir keinen Wecker, denn ich erwartete mir nichts. Aber dennoch  wachte ich plötzlich mitten in der Nacht...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
Grazer Eiskrippe, Schnee
4

Die Grazer Eiskrippe trägt ein weißes Kleid!

In der Nacht hat es geschneit und über ganz Graz, hat sich ein weißes Schneekleid gelegt. Auch die Grazer Eiskrippe im Landhaushof, trägt nun ein weißes Kleid. Das Jesuskind ist mit einer dicken, weißen Schneedecke zugedeckt und fast nicht mehr zu sehen. Sogar der Stern von der Eiskrippe, glänzt nun in einem strahlenden Weiß, im Morgenlicht. Und die Eisfiguren von der Krippe, haben heute alle eine schöne, weiße Mütze auf. Die weiße Pracht bringt uns Weihnachten ein Stück näher. Hoffen wir, dass...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Ruhiger Advent: Christkindlmärkte finden in Graz heuer nicht statt.

Jetzt ist es fix: Advent heuer ohne Christkindlmärkte

Es führt kein Weg daran vorbei: Die Christkindlmärkte werden in Graz heuer erst gar nicht aufsperren. Die heutige Entscheidung der Bundesregierung macht diesen Schritt deutlich, wie die Holding in einer Aussendung mitteilte. Viele hatten noch gehofft, daran geglaubt und sich vor allem darauf gefreut: Die Rede ist von den vielen Christkindlmärkten in Graz. Wurde noch spekuliert, dass es nach dem Lockdown zu einem Öffnen der beliebten Advent-Treffpunkte, wenn auch ohne Gastronomie, kommen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Konditormeisterin Kristina Kellner backt weiterhin für Graz.
2 2

Liefer- und Abholservice
Grazer Kulinarik fürs Daheimsein

Der Lockdown verändert die Adventzeit: Statt Weihnachtsfeiern mit üppigen Menüs, vorweihnachtlichen Jausen und Durchkosten am Christkindlmarkt bleiben die Tische in den Grazer Restaurants unbesetzt. Doch Ruhe kehrt in den Küchen trotzdem nicht ein, viele Grazer unterstützen ihre Stamm-Lokale und lassen sich das Essen nach Hause liefern. Um Abwechslung auf den Teller zu bringen, stellt die WOCHE nun regelmäßig Grazer Gastronomiebetriebe vor, die von A wie asiatisches Curry bis Z wie...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Vor dem Neubau: Die Herrengasse sah vor dem Rathausneubau anders aus. Links kann man sehen, wie schmal die Landhausgasse war.
2

Einst & Jetzt Teil 31
Rathaus/Herrengasse: Wenn der Hausherr stur bleibt

Wie es dazu kam, dass das Rathaus in der Herrengasse "entzweit" ist. Das Rathaus reicht vom Hauptplatz weiter in die Seitengassen. Jedoch gibt es in der Herrengasse eine Unterbrechung von jenen Häusern, in denen heute das Café Sacher, Cos sowie A1 untergebracht sind. Stadthistoriker Karl Albrecht Kubinzky erklärt, wie es zu dieser "Entzweiung" des Rathauses kam: "Hier ist noch das Vorgängerrathaus zu sehen und der Plan war, einen Rathaushäuserblock bestehend aus vier Seiten und vier Straßen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Setzt auf ökologische Christbäume: Konrad Pölzer
1 2

Graz als Hauptstadt der Christbäume

Graz steckt voller Landwirtschaft. Auch Christbäume können regional und nachhaltig bezogen werden. Gastronomie, Industrie, Handel – man könnte noch unzählige Dinge, für die Graz bekannt ist, aufzählen. Was aber nur die wenigsten mit Graz verbinden, ist die Landwirtschaft. Dabei ist die Murmetropole mit über 350 Betrieben die größte Agrargemeinde der Steiermark. "Wir können stolz darauf sein, in Graz jederzeit saisonale Lebensmittel direkt aus der Region kaufen zu können. Vielen Dank an...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Von der Idee zur Umsetzung: Die beiden Schwestern Stefanie und Christina Niederl, vulgo Hofschneider, haben innerhalb weniger Monate die pinken "Hofschneider Dirndln" 24h-Bauernladen-Automaten eröffnet.
6

Agrar-Innovation in Pink:
Lebensmittel-Automat der Hofschneider Dirndln

Ein pinker Bauernladen-Automat in der Liebenauer Hauptstraße, direkt gegenüber des Magna-Werks, zieht neuerdings die Blicke auf sich. "Hofschneider Dirndln - Regionale Produkte rund um die Uhr" ist darauf zu lesen. Hinter den Glasscheiben verstecken sich Kernöl, Säfte, Fleischspezialitäten, Frischfleisch, Aufstriche, Nudeln, Kartoffeln, Eier, frischgemachte Mehlspeisen und noch vieles mehr von umliegenden Bauern. Wie zwei Schwestern Tradition mit Innovation verbinden. Innovativ Motto des...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Graz bereitet sich vor: Am 12. und 13. Dezember starten die Massentests an zwölf Standorten.

Stadt bereitet sich vor
Corona-Massentests in Graz an zehn Standorten mit 210 Teststrecken

Es ist die ganz große Bewährungsprobe für das "Haus Graz", die gemeinsame Struktur von Magistrat und Holding – und die Räder greifen dem ersten Anschein nach sehr gut ineinander. Am 12. und 13. Dezember werden bekanntlich auch in der Landeshauptstadt die Corona-Massentests durchgeführt, hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, die Krisenstäbe tagen in Permanenz. Tests an zehn Standorten Nach derzeitigem Stand der Dinge wird man sich in Graz an zehn Standorten testen...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Orange: Edith Hornig, Ingrid Gerencser, Karin Wagner und Barbara Muhr (v.l.) setzen ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen.

Orange the world
Soroptimist Club Graz Rubin setzt ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Orange the World: Unter diesem Motto macht die "UN Women"-Kampagne auf das Thema Gewalt an Frauen und Mädchen aufmerksam, weshalb weltweit Gebäude in Orange beleuchtet werden. Auch in Österreich, wo Schauspielerin Ursula Strauss Schirmherrin ist, erstrahlen 160 öffentliche Gebäude 16 Tage lang – vom Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen am 25. November bis zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember – in Orange. An der Aktion beteiligt sich auch der Soroptimist...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Stand 2.12.
Aktive Corona-Fälle je steirischer Gemeinde und +/- 7 Tage/Vorwochen

COVID-19 Aktiv Infizierte Stand Montag 02.12.2020, 7 Uhr Quelle: EMS/EPIREG-Datenbank; Landesstatistik Steiermark Insgesamt gibt es aktuell nach wie vor knapp 11.500 aktive Corona Fälle in den steirischen Gemeinden, ein Rückgang gegenüber den Spitzentag vor gut einer Woche wo es über 12.500 aktive Corona Fälle in der Steiermark gab. Insgesamt ist die Tendenz der aktiven Fälle seit 14 Tagen aber leider konstant hoch, mit einem deutlichen Rückgang in Graz in diesen Wochen und einer leichten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich
Nach 196 Tagen im Kinderhilfe Haus Graz ging es für die junge Familie nach Hause.
2

196 Tage
Deutschlandsberger Familie ist dankbar für "Zuhause auf Zeit"

Seit Februar leitet Nina Reiterer aus Stainz das Kinderhilfe Haus in Graz  und bietet damit gemeinsam mit ihrem Team Familien mit kranken Kindern ein "Zuhause auf Zeit" - so auch einer Familie aus der Bezirksstadt.  STAINZ/DEUTSCHLANDSBERG/GRAZ. Ein "Wink des Schicksals" sei es gewesen, der Nina Reiterer ins "Ronald McDonald Haus" nach Graz geführt habe. Mittlerweile hilft die Stainzerin gemeinsam mit ihrem Team und rund zehn ehrenamtlichen Mitarbeitern vielen Eltern von schwer kranken...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Neue Vitrine - statt neuer Radweg...
5

Neue Vitrinen für den Joanneumring

oder Die Hoffnung stirbt zum Schluss Der Joanneumring in Graz wird auf beiden Seiten neben unzähligen Parkplätzen von etwa 30 Werbevitrinen begleitet. Radweg statt Werbevitrinen? Lange wurde gepockert, gehofft und diskutiert was man im Umfeld vom Joanneumring anders machen könnte. Einige träumten sogar von einem Radweg. Da wäre aber dann (fast) kein Platz mehr für die Werbevitrinen gewesen. Neue Vitrinen für die EwigkeitWährend der letzen Wochen wurden dann neue Fakten gesetzt. Genau...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
8

Umfrage
Studieren in der Corona-Zeit

Studierende an Fachhochschulen und Universitäten mussten dieses Jahr viel einstecken. Die Corona-Maßnahmen trafen sie besonders hart und stellten ihren gewohnten Alltag auf den Kopf. Die WOCHE hat Studierende aus der Umgebung dazu befragt, wie sie die Corona-Zeit empfunden haben und wie es ihnen aktuell mit ihrem Studium geht. Haben sie durch die fehlende Präsenzlehre nur Nachteile erfahren oder konnte mancher oder manche vielleicht sogar Vorteile daraus ziehen? Ich, KATRIN LÖSCHNIG,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Beim Volksliedwerk werden Fragen zu Liedern beantwortet.

Steirisches Volksliedwerk öffnet die Türen

Wie lautet noch einmal die dritte Strophe von "Stille Nacht, heilige Nacht"? Das "Büro für Weihnachtslieder" des Steirischen Volksliedwerks öffnet seit 29 Jahren als fixer Bestandteil des Advents in der Grazer Innenstadt seine Türen. Es ist weltweit tätig und hilft bei Lücken in Text oder Melodie wieder auf die Sprünge, ebenso ist es eine Auskunftsstelle für alle Fragen rund um das Singen und Musizieren sowie um weihnachtliche Bräuche. Allerlei Wissen rund um Weihnachten Das Register der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Grazer Eiskrippe, Landhaushof
25 15 7

Die Grazer Eiskrippe ist aufgebaut und der Weihnachtsbaum strahlt vor dem Rathaus!

Die Eiskrippe im Grazer Landhaushof besteht aus sehr vielen großen Eisquadern, die vom Eiskünstler Kimmo Frosti zu einer riesigen Eiskrippe geformt wurden. Das einzigartige Kunstwerk wiegt 35 Tonnen und ist täglich bei freiem Eintritt (6 - 21 Uhr) zu besichtigen. Die Eiskrippe ist ein Klassiker vom Grazer Advent und wird seit 1996 im Landhaushof aufgebaut. Bereits am ersten Abend haben viele Interessierte die Eiskrippe besichtigt. Auch der Grazer Weihnachtsbaum am Hauptplatz, strahlt seit...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Weihnachtlicher Lichterglanz, Graz
18 10 66

Weihnachtlicher Lichterglanz in Graz!

Bei einem Spaziergang durch die Stadt, ist die zauberhafte Atmosphäre in den kleinen Gassen und auf allen Plätzen zu spüren. Eine Adventszeit ohne Lichterglanz, ist für die meisten Menschen unvorstellbar.  Das Lichtermeer bringt uns einfach, in diese ganz besondere weihnachtliche Stimmung. Es ist dieser einzigartige Glanz in den Augen, der uns vielleicht wieder an unsere Kindheit erinnert, wenn wir durch die beleuchtete Stadt spazieren. Selbst, wenn in Graz die Christbäume verkehrt herum...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.

Zeugenaufruf: Gleicher Obdachloser in zwei Nächten aufeinander beraubt

An zwei aufeinander folgenden Tagen wurde ein Obdachloser Opfer eines versuchten Raubs. Anrainer kamen ihm zu Hilfe. Die Polizei ersucht um Hinweise möglicher Zeugen. Es gibt Zufälle, die gibt es nicht. So könnte man die Situationen bezeichnen, die ein 49-jähriger Obdachloser erleben musste. Bereits in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde er von zwei Männern beraubt, am Donnerstag Abend ein weiteres Mal – laut seinen Angaben waren es aber andere Unbekannte. Gegen 21 Uhr hielt sich...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
ORANGE THE WORLD, Murinsel, Graz
15 6 13

ORANGE THE WORLD - Kampagne gegen Gewalt an Frauen!

In Österreich wird jede fünfte Frau ein Mal in ihrem Leben mit Gewalt konfrontiert. Oft kommt der Peiniger aus der eigenen Familie. Viele Frauen schämen sich und verheimlichen ihre Situation. Meistens befinden sich die Frauen auch in einer psychischen Ausnahmesituation, da sie große Angst vor dem Gewalttäter haben. Kommt der Täter aus dem häuslichen Umfeld, sind die Kinder in diese Situation involviert und somit auch den Übergriffen des Täters hilflos ausgesetzt.  Auch Männer werden Opfer von...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Expatriates fühlen sich in Graz sehr wohl, das zeigt ein neues Ranking.

Tolle Auszeichnung: Expatriates bewerten Graz mit Höchstnoten

Graz wird immer beliebter: Bei Touristen aus Nah und Fern sowieso und auch bei Studenten, die gerne ein Auslandssemester in der Murmetropole machen. Jetzt hat die Stadt eine weitere Auszeichnung eingeheimst. Die steirische Landeshauptstadt hat im neu veröffentlichten Ranking von InterNations, einer weltweit agierenden Plattform, welche sich auf das Thema Expatriates und ihre Lebensqualität spezialisiert hat, exzellent abgeschnitten. Auf der ganzen Welt haben über 15.000 Respondenten 66 Städte...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Seltenheitswert: In der Garage von E. Bittner waren 1902 viele Oldtimer anzutreffen, die damals jedoch Newtimer waren.
2

Einst & Jetzt Teil 30
Schönaugasse 76: Ein Paradies für Oldtimer-Fans

1902 beherbergte eine Garage in der Schönaugasse sensationelle Oldtimer. "1902 schrieb ein Herr ,Rudl' an seine Freundin Mizzi, die im Cafe Pölzl in der Grenadiergasse servierte", führt Stadthistoriker Karl Albrecht Kubinzky aus, als er die Karte mit dem Foto der Garage E. Bittner präsentiert. "Damals standen wunderschöne Oldtimer dort, die zu der Zeit jedoch Newtimer waren", schmunzelt Kubinzky. Schwierig war es jedoch herauszufinden, wo sich diese Garage genau befand. "Nach langem Suchen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Die Weihnachtsausstellung im Diözesanmuseum ist Tradition.
1

Diözesanmuseum Graz: Von Krippenausstellung bis Instragram-Adventkalender

Unter dem Motto "Zu, aber aktiv im Lockdown" beschreitet das Diözesanmuseum Graz neue, virtuelle Wege. Highlight dabei ist die Weihnachtsausstellung, die seit 1991 Fixprogramm in der Adventszeit ist. Damit auch heuer niemand auf diese Tradition verzichten muss, wurde die Ausstellung unter dem Titel "Fröhliche Weihnacht überall" online eröffnet. Gezeigt werden Krippen aus aller Welt und Bilder der Geburt Jesu, den Ausstellungsstart kann man im YouTube-Kanal des Diözesanmuseums nachsehen....

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer

Stand 27.11.2020
Aktive Corona-Fälle je steirischer Gemeinde und +/- zu Montag & 12.11.

COVID-19 Aktiv Infizierte Stand 27.11.2020, 7 Uhr Quelle: EMS/EPIREG-Datenbank; Landesstatistik Steiermark Insgesamt gibt es aktuell knapp unter 11.800 aktive Corona Fälle in den steirischen Gemeinden, ein leichter Rückgang seit dem absoluten Höchstwert vom 23.11. mit über 12.600 Fällen. Dieser Rückgang ist primär auf die weniger aktiv Infizierten in Graz zurückzuführen, in der restlichen Steiermark bleiben die aktiven Fälle aktuell relativ konstant. ** Aktiv Infizierte = Bestätigte...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich
Zeugen gesucht: Ein Obdachloser zeigte in der vergangenen Nacht einen Raub an.

Obdachloser beraubt: Polizei bittet Zeugen, sich zu melden

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sollen zwei unbekannte Männer einen Obdachlosen im Bezirk Lend beraubt haben. Mögliche Zeugen werden ersucht, sich beim Kriminalreferat Graz zu melden. Die Polizei geht der Anzeige eines 49-Jährigen nach, der heute Nacht gegen 2 Uhr mitgeteilt hatte, soeben vor einem Imbisslokal in der Annenstraße von zwei – bislang unbekannten – Männern beraubt worden zu sein. Dem Obdachlosen seien dabei mehrere hundert Euro entwendet worden. "Die Männer attackierten...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Einzelstück: Gerhard Weber kreiert Unikate aus Weinfässern.
2

BarrelArt: Wenn Weinfässer zu Kunstobjekten werden

BarrelArt – so nennt sich das Kunsthandwerk, das aus Hölzern von Weinfässern Dekorations-Kunstwerke, aber auch Geschirr wie etwa Teller, Fingerfood-Platten oder Weinhalter entstehen lässt. Das erfreut sich bei Design-Liebhabern und in der gehobenen Gastronomie großer Beliebtheit. Und das alles "Made in Graz". Denn hinter BarrelArt stecken Maria Luise und Gerhard Weber, die sich schon seit Jahren mit alten Holzfässern beschäftigen. „Der Wert und die Besonderheit dieser edlen Hölzer, deren...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.