Nachrichten - St. Pölten

Lokales

Durch den Zusammenstoß landeten die Fahrzeuge im Straßengraben.
2 Bilder

Wilhelmsburg
Auto landete auf dem Dach

Zwei Fahrzeuge landeten heute durch einen Zusammenstoß im Straßengraben. WILHELMSBURG. Heute  Früh wurden die Feuerwehren Wilhelmsburg-Stadt und St. Pölten-St. Georgen zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person in Wilhelmsburg gerufen. 

Aus bisher unbekannter Ursache kam es in der 30-km/h-Zone zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen, die aufgrund des Aufpralls beide von der Straße abkamen und im Straßengraben zum Stillstand gelangten. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte...

  • 15.11.18
Bezahlte Anzeige
Jetzt Mitspielen und Gewinnen!

Gewinnspiel:
3x ein fru fru Schneemannbauset inkl. einer Kühltasche mit den fru fru Winterspaßsorten Maroni und Punschkrapfen gewinnen!

Das schönste an der kalten Jahreszeit ist: fru fru Winterspaß Maroni und Punschkrapfen Plötzlich sind sie wieder da, die zwei außergewöhnlichen Saisonsorten fru fru Winterspaß Maroni und fru fru Winterspaß Punschkrapfen und einmal mehr stellt sich die Frage: Fad oder fru fru? Ab jetzt im Kühlregal erhältlich: fru fru Winterspaß Maroni und fru fru Punschkrapfen im 200g Becher! Da der Winter nun doch beschlossen hat zu kommen, verlosen wir unter allen Teilnehmern 3x ein fru fru...

  • 15.11.18

BEATPATROL FESTIVAL presents WINTER EDITION

Das 10jährige Jubiläum des BEATPATROL FESTIVAL ging erst vor ein paar Wochen im VAZ St.Pölten über die Bühne und schon geht’s in die nächste Runde. Mit der BEATPATROL FESTIVAL presents WINTER EDITION starten wir mit dem nächsten Festival Highlight in den Winter. Auf 3 Floors gibt es wieder BIG NAMES der Drum and Bass, Psytrance und Hardstyle Szene im VAZ und Warehouse St.Pölten. Die ersten Namen für die Hardstyle Bühne presented by PROPHECY und HARD ATTAX stehen schon fest. Niemand geringerer...

  • 15.11.18
2 Bilder

St. Pölten
"Bühne im Hof"-Gründerin Mimi Wunderer verstorben

Die Prandtauer-Preis-Trägerin Mimi Wunderer ist am Dienstag im 69. Lebensjahr verstorben. ST. PÖLTEN (pa). „Ich bin persönlich tief betroffen über die Nachricht des Ablebens von Mimi Wunderer, weil mich mit ihr und ihrem Mann seit vielen Jahrzehnten eine tiefe Freundschaft verbindet und wir auch im Kulturbereich eine enge Zusammenarbeit pflegten. Für die Stadt St. Pölten ist der Tod von Mimi Wunderer ein schwerwiegender Verlust. Wir verlieren eine herausragende Persönlichkeit der Kulturszene...

  • 15.11.18
Musik-Preisträger: Christoph Altenburger mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

Festspielhaus St. Pölten
Kulturpreisgala: Die Nacht der großen Gewinner

Die Kulturpreisgala im Festspielhaus St. Pölten ließ die Kunst in NÖ einen Abend lang hochleben. ST. PÖLTEN (pw). Es war ein Abend im Zeichen der Kultur, aber auch im Zeichen neuer Technologien. Am Freitag fand im Festspielhaus St. Pölten, unter der Schirmherrschaft von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, die diesjährige Kulturpreisgala des Landes NÖ statt. "Wir feiern heute ein Fest der Kultur und ein Fest der Künstler. Der digitale Wandel eröffnet auch im Kulturbereich neue Möglichkeiten...

  • 15.11.18
Die Absolventinnen des Frauenlehrgangs aus St. Pölten mit Landesrätin Petra Bohuslav mit Bezirksleiterin Josefa Widmann, Mitgliederwerbe-Siegerin Rebecca Figl-Gattinger und  Teilnehmerin „erfolgreich.frau“ Maria Rigler

Auszeichnung
"Wir Niederösterreicherinnen": Erfolgreiche Frauen vor den Vorhang holen

Die Absolventinnen des Polit-Lehrgangs für Frauen und die erfolgreichsten Damen wurden prämiert. ST. PÖLTEN (pw). Es galt, die erfolgreichen Frauen vor den Vorhang zu holen. Aus diesem Anlass übergaben "Wir Niederösterreicherinnen" Diplome an die Absolventinnen des Polit-Lehrgangs für Frauen und prämierten die erfolgreichsten Damen aus Niederösterreichs Bezirken. „In NÖ gibt es Hunderte Frauen, die auf ihrem Gebiet erfolgreich sind. Damit dieses besondere Engagement entsprechend...

  • 15.11.18

Politik

Überraschung im Gemeinderat: St. Pölten soll zur NÖ-Modellregion werden und eine 200 Euro-Jahreskarte bekommen.
3 Bilder

Gemeinderat
Gemeinderat gibt grünes Licht für Jahresticket

Der Gemeinderat der Stadt St. Pölten bekannte sich einstimmig zur Schaffung einer Modellregion für den öffentlichen Verkehr im Zentralraum. ST. PÖLTEN (nf). Bei der St. Pöltner Gemeinderatssitzung am 22. Oktober wurde im Rahmen der Tagesordnung die vorübergehende Außerkraftsetzung der Kurzparkzonenabgabe an den Adventsamstagen beschlossen. Zusätzlich forderte die St. Pöltner ÖVP, wie bereits in den Vorjahren, dass auch der LUP an diesen Samstagen gratis zur Verfügung stehen sollte. Hierzu...

  • 23.10.18
Diese frischen Köpfe holte sich Sankt Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler (Bildmitte) ins Team der Bezirks-SPÖ: Stadtrat in spe Heinz Hauptmann; GR Mirsada Zupani, Stadtrat in spe Walter Hobiger, Bürgermeister Matthias Stadler, STR Martin Fuhs, die zukünftige GR Carola Felsenstein, StR Harald Ludwig und Vizebürgermeister Ing. Franz Gunacker
2 Bilder

Politik
Stadler: Viel Zuspruch und frischer Wind

St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler wurde als SPÖ-Bezirksvorsitzender bestätigt. In seiner Hintermannschaft ließ er dafür aber rotieren. ST. PÖLTEN (nf). Gewissermaßen diametral zur bundespolitischen Entwicklung der SPÖ verläuft aktuell die SPÖ-Entwicklung auf Bezirksebene. Am Freitagabend des 12. Oktober stieg die SPÖ-Bezirkskonferenz in der voll besetzten Anton-Rupp-Halle in Herzogenburg. Dabei sprachen 96,8 Prozent der Delegierten aus dem Bezirk St. Pölten dem neuen und alten...

  • 23.10.18
3..., 2..., 1... - das Band wird durchgeschnitten, das Asylheim eröffnet!
50 Bilder

ÖJAB-Haus nimmt unbegleitete Minderjährige auf
Asylheim in Greifenstein nach Renovierung eröffnet

GREIFENSTEIN. Wo vor kurzem noch der Boden gelegt, die Küche installiert, elektrische Leitungen gezogen wurden, ist heute schon fast alles pico bello. Das ÖJAB-Asylheim wurde Dienstag, 16. Oktobe 2018, nach einer dringend nötigen Grundsanierung wiedereröffnet. 19 unbegleitete Minderjährige wohnen hier, bis Ende Oktober sollen es bis zu 48 werden. Bereits seit 1956 nimmt das ÖJAB-Haus Greifenstein geflüchtete Personen auf und betreut sie in familiärer Atmosphäre. Mit dieser jahrzehntelangen...

  • 16.10.18
© ORTE

Erster St. Pöltner Wohnbaudialog. SMART HOUSING? Modelle für einen zukunftstauglichen, ressourceneffizienten Wohnbau

Do, 04.10.2018, 13:00 – 18:00 Uhr Der Wohnbau steht europaweit vor großen Herausforderungen. Bodenknappheit und die Immobilienpreisentwicklung treiben die Wohnungskosten in Ballungsräumen in die Höhe. Notwendige Klima-und Umweltschutzauflagen erfordern alternative Konzepte beim Bauen wie auch in der Verkehrserschließung von Wohnungen. Soziale und demographische Veränderungen sorgen ebenso wie ein gesellschaftlicher Wertewandel für ganz neue Anforderungen an die „eigenen vier Wände“ und das...

  • 31.08.18
Bundesrat Andreas Spanring fordert barrierfreie Freibäder.

FP-Spanring: Freibäder und Badeseen in NÖ müssen behindertenfreundlicher werden

FPÖ NÖ stellt Anfrage und will Ausbau von barrierefreien Bademöglichkeiten SIEGHARTSKIRCHEN / NÖ (pa). Die Hitzewellen und tropischen Temperaturen treiben hunderttausende Badegäste in Niederösterreichs Freibäder und zu den Badeseen. „Für Menschen mit einer Behinderung gestaltet sich der Badespaß oft sehr schwierig oder ist erst gar nicht möglich“, sagt FPÖ-Behindertensprecher Bundesrat Andreas Spanring. In einer Anfrage an SPÖ Landesrätin Königsberger-Ludwig und Landesrätin Teschl-Hofmeister...

  • 02.08.18

Sport

2 Bilder

2. SPIELERPASS-CUP presented by SPORT.LAND.Niederösterreich
Ivan Klasnic, Stefan Maierhofer und Co. pfeifen für den guten Zweck

Gemäß dem Motto „Pfeif dir nix! Gemeinsam Berührungsängste abbauen!“ sind am 16. November zahlreiche bekannte Fußballpersönlichkeiten beim zweiten SPIELERPASS-CUP presented by SPORT.LAND.Niederösterreich, Österreichs größtem Hallenturnier für Special Needs Mannschaften, im SPORT.ZENTRUM.Niederösterreich (St. Pölten) in ungewohnter Rolle zu sehen. Gemeinsam haben Ivan Klasnic, Thomas Flögel, Jürgen Macho und Markus Katzer weit über 100 Länderspiele bestritten. Beim zweiten SPIELERPASS-CUP in...

  • 08.11.18

Rallye W4 2018
Rallye W4 – Ein Sportfest mit Respekt und Herzlichkeit

Die „Initiative Rallye W4“ freut sich auf das neue Schotter-Spektakel am 16. und 17. November rund um Horn im Waldviertel / Das Interesse daran ist allseits ungebrochen hoch / Supporter Armbänder für Fans gibt es während der Rallye vor Ort / Ein straffer Zeitplan garantiert kurzweilige Action. Die Rallye W4 rückt immer näher. Und man kann es drehen und wenden wie man will, an Attraktivität hat das Saisonfinale des österreichischen Rallyesports rein gar nichts verloren. Egal wie die Rallye...

  • 30.10.18
Der nächste St. Pöltner Radmarathon findet am 2. Juni statt.

Radfahren
Radmarathon am 2. Juni

Am 02.06.2019 findet in St.Pölten zum zwölften Mal der St.Pöltner Radmarathon statt. Diese Veranstaltung zählt österreichweit zu den beliebtesten Radsportevents. ST. PÖLTEN (pa). Der St. Pöltner Radmarathon zählt auch 2019 zur Austria Top Tour, der größten Jedermann Radsportserie in Österreich. Jährlich kommen rund 1000 Radsportler in die niederösterreichische Landeshauptstadt, um an den Bewerben teilzunehmen. Die sportlich ambitionierten Teilnehmer können bei den Herren zwischen den...

  • 22.10.18
Sportlerin des Jahres v.l.: Veronika Haslinger (Geschäftsleiter Raiffeisen Holding NÖ Wien), Ivona Dadic, Katharina Gallhuber, Sportlandesrätin Petra Bohuslav
6 Bilder

Sportlerwahl
Dominic Thiem und Katharina Gallhuber Niederösterreichs Sportler des Jahres

Sportlandesrätin Bohuslav: „Großartiges Sportjahr 2018 und zwei verdiente Sieger!“ NÖ. Die Sieger stehen fest! In der NV Arena sind heute die niederösterreichischen Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften des Jahres 2018 ausgezeichnet worden. Bei der 43. Ausgabe dieser Veranstaltung siegte bei den Herren zum vierten Mal in Folge Tennisaushängeschild Dominic Thiem. Der junge Lichtenwörther spielte in diesem Jahr die bisher beste Saison seines Lebens, mit dem Höhepunkt des erreichten...

  • 22.10.18
Benny Wizani strahlt: Bronze-Medaille kommt von Buenos Aires ins Tullnerfeld.

3. Platz für Tullnerfelder
Jugend-Olympia-Bronzemedaille für Trampolinspringer Benny Wizani

TULLNERFELD (pa). Benny Wizani hat sein großes Ziel erreicht: Der 17-jährige Trampolinspringer erkämpfte bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires in der Nacht auf Montag die ersehnte Medaille, jene in Bronze: „Ich bin mega-happy und kann es eigentlich gar nicht fassen“, lautete die erste Reaktion des in Wien trainierenden Tullnerfelders. Der Kampf um Silber und Bronze verlief sehr knapp. Auf den zweitplatzierten Briten Andrew Stamp fehlten Benny Wizani am Ende nur 45 Tausendstelpunkte...

  • 15.10.18
In der Kategorie „Jazz und Contemporary Music“ wurden die „JazzTunes“ von der Musikschule Rankweil-Vorderland als einzige Band von ganz Österreich in der Altersgruppe I mit dem 1. Preis ausgezeichnet

Bundeswettbewerb „Musik der Jugend – Jazz und Contemporary Music“
JazzTunes - „Die Besten kommen vom Westen“

Am vergangenen Wochenende fand der österreichische Bundeswettbewerb „Podium Jazz-Pop-Rock“ im Festspielhaus in St. Pölten statt. In der Kategorie „Jazz und Contemporary Music“ wurden die „JazzTunes“ von der Musikschule Rankweil-Vorderland als einzige Band von ganz Österreich in der Altersgruppe I mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Mit der Band „Frontpage“ war auch eine zweite Formation in der Kategorie Pop/Rock AG II mit dem 2. Preis sehr erfolgreich. Wer sich von der besonderen musikalischen...

  • 08.10.18

Wirtschaft

Erfolgreiches Jahr für die NÖ Landesbahnen: Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko und NÖVOG Geschäftsführerin Barbara Komarek.

NÖVOG
Erfolgreiches Jahr für die NÖVOG

Die blau-gelben Landesbahnen unter dem Dach der NÖVOG können ein äußerst erfolgreiches Jahr 2018 verzeichnen. ST. PÖLTEN (pa). „Bis Jahresende rechnen wir mit insgesamt 1.127.000 Fahrgästen, die die fünf Bahnen und die beiden Bergbahnen der NÖVOG in diesem Jahr transportiert haben. Diese Zahl zeigt einmal mehr, dass sich die getätigten Investitionen in Modernisierungen und Neuerungen gelohnt haben und von den Fahrgästen angenommen werden“, präsentiert der für den öffentlichen Verkehr...

  • 12.11.18
WKNÖ-Direktor Dr. Franz Wiedersich, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Innungsmeister-Stv. KommR Johann Ostermann, Mag. Stefan Gratzl (Leiter Abt. Bildung), WIFI-Produktmanagerin Dipl.-Päd. Susanne Brunner, MA, WIFI-Institutsleiter Mag. Andreas Hartl

WIFI
Erster Ausbilderkongress übertraf alle Erwartungen

Das WIFI NÖ startete gemeinsam mit der Wirtschaftskammer NÖ diesen Herbst eine große Offensive gegen den Fachkräftemangel. ST. PÖLTEN. Beim erstmals veranstalteten Ausbilderkongress am 6. November im WIFI St. Pölten konnten sich Lehrbetriebe kostenlos über sämtliche Services und Förderungen informieren sowie rechtliche und organisatorische Fragen zur Lehre klären. 150 Teilnehmer aller Branchen übertrafen die Erwartungen. Bestmögliche Unterstützung Um Lehrbetriebe bestmöglich bei der...

  • 12.11.18
AK-Präsident Markus Wieser, Harald Sterle und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner bei der Ehrung.

Ehrung
Sterle erhielt Ehrenzeichen

Der St. Pöltner Harald Sterle wurde mit dem großen goldenen Ehrenzeichen des Landes NÖ ausgezeichnet. ST. PÖLTEN (nf). Im Rahmen der 70-Jahr-Festveranstaltung wurde der St. Pöltner AKNÖ-Vorstand Harald Sterle im Arbeitnehmerzentrum durch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit dem großen goldenen Ehrenzeichen des Landes NÖ ausgezeichnet. Bei der Verleihung waren auch zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft aus ganz NÖ anwesend. Sterle, der ebenso Teil des Präsidiums der...

  • 06.11.18
Prok. Hannes Grünberger, Dipl.-HTL.-Ing. René Schweitzer, Gl Thomas Schauer, Dipl.-HTL.-Ing. Manfred Ruhrhofer und Bgm. Michael Küttner bei der symbolischen Schlüssel- und Geschenkübergabe.

Wirtschaft
Neues Unternehmen kommt nach Statzendorf

Die Brandschutzexperten FSE Ruhrhofer & Schweitzer GmbH. lassen sich in Statzendorf nieder. ST. PÖLTEN (pa). Mit dem nun fixierten Kauf des Raiffeisengebäudes in Statzendorf steht einer künftigen Büronutzung der FSE Ruhrhofer & Schweitzer GmbH. nichts mehr im Wege. Die Übersiedlung wird nach innerbaulichen Adaptierungsmaßnahmen im Frühjahr 2019 erfolgen. Innovative Firma Diese innovative Firma aus der Landeshauptstadt St. Pölten steht bereits seit mehr als 15 Jahren für...

  • 30.10.18
Landesrat Martin Eichtinger (Mitte) im Gespräch mit dem ARGE Berufsausbildung Vorsitzenden Johann Ostermann und der Bundesspartenobfrau Gewerbe und Handwerk Renate Scheichelbauer-Schuster

WKNÖ
Galaabend für „EuroSkills“-Teilnehmer

Mit einem Gala-Abend im Julius Raab-Saal in St. Pölten ehrte die Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) die zehn niederösterreichischen Teilnehmer an den heurigen Berufs-Europameisterschaften „EuroSkills“. ST. PÖLTEN (pa). Die hervorragenden Leistungen und Erfolge der Euroskills-Teilnehmer mit 2 Gold- und 3 Silbermedaillen, sowie 2 Medallions of Excellence "sind keine Selbstverständlichkeit, gehören vor den Vorhang und gefeiert", so WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl. Das gelte für die jungen...

  • 30.10.18
Karl Kendler (Raiffeisenbank), RK Bezirksstellenleiter Werner Schlögl, Vzbgm. Ing. Matthias Adl (Stadt St. Pölten), Oberst Michael Lippert Militärkommando NÖ) und RK Bezirksstellen-GF Sebastian Frank

Große Jubiläumsgala
150 Jahre Raiffeisen in St. Pölten

ST. PÖLTEN (pa). Eine Idee für Generationen - am 16. Jänner 1868 kam es zur konstituierenden Sitzung eines „Land-wirtschaftlichen Vorschußvereines für St. Pölten und Umgebung“ und somit zu den Wurzeln der heutigen Raiffeisenbank. 1875 wurden dann die Vereinsstatuten durch eine genossenschaftliche Satzung ersetzt und die Genossenschaft registriert. Moderne Universalbank Längst ist die Bank eine moderne Universalbank geworden, die für rund 48.000 Kunden ein Volumen von etwa 2,2 Mrd. EURO...

  • 25.10.18

Leute

Rabl Erni und Roman Thoma ließen sich verzaubern
11 Bilder

Winterzauber
Winterzauber

Herzogenburg. Kunstvoll gestaltete Adventkränze, Feuerstellen, Lichter, Glühwein und beschwingte Klänge als Auftakt zum Winterzauber in der Gartenwerkstatt. Vergangenen Freitag luden Jutta und Martin Nentwich zur vorweihnachtlichen Einstimmung. Das kreative Team, unter anderen Alexandra Starkl, Stefanie Pichler und Annemarie Gebhart, verzauberten die Gartenwerkstatt in eine Welt voller Geschenks- und Gestaltungsideen rund um Weihnachten. Zahlreiche Gäste tauchten genussvoll in das herrliche...

  • 13.11.18
7 Bilder

Filmpremiere
Filmpremiere "Ein Wilder Sommer - Die Wachausaga"

Rund 650 Kinobesucher kamen zur Premiere von "Ein Wilder Sommer - Die Wachausaga" ins St. Pöltner Hollywood Megaplex Kino. Der Film von Anita Lackenberger und Gerhard Mader (Produktion West) wurde von Jänner bis Juni in NÖ und Tirol gedreht und setzt sich mit den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen der ländlichen Regionen Anfang der 80er Jahre auseinander. Das Publikum zeigte sich von Film und Darstellern gleichermaßen begeistert. Besonders beeindruckend, die für die...

  • 10.11.18
Bezahlte Anzeige
Gewinne eines von zwei Wahlabos von Bestmanagement. Mit dem Wahlabo bekommst du 2 Karten für zwei Veranstaltungen deiner Wahl.

Gewinnspiel
Bestmanagement verlost in Kooperation mit den Bezirksblättern 2 Wahlabos für jeweils 2 Veranstaltungen aus dem Frühjahrsprogramm 2019

Bestmanagement bietet im Großraum St.Pölten ein breites Angebot für Jung und Alt - Kabarett und Musikkabarett mit bekannten Künstlern wie Manuel Horeth, Luis aus Südtirol, Science Busters, Pizzera & Jaus, Gert Steinbäcker, Barbara Balldini, aber auch Comedy, Musik und Show mit Stars wie Alex Kristan, Maschek, die Paldauer, Amigos, Comedy Hirten sowie Lesungen, Podiumsdiskussionen und auch Klassik wie zum Beispiel das bereits traditionelle Neujahrskonzert. Hier geht's zum Programm für...

  • 09.11.18
11 Bilder

So war der Weltspartag in St. Pölten

Letzten Mittwoch fand zum 94ten Male der Weltspartag statt. Er wurde 1924 von der Weltvereinigung der Sparkassen gegründet. Seitdem besuchen jedes Jahr Kunden und potenzielle Kunden die Banken. Es gibt Essen, Trinken und Geschenke. Vor allem für die Kinder. Rupert H.:" Ich habe ein Gehaltskonto bei der Volksbank. Ich komme jedes Jahr her. Ich finde den Weltspartag lässig. Außerdem kommen da sehr viele Kindheitserinnerungen." Auch Michael Wiederkehr trafen die BEZIRKSBLÄTTER in der Volksbank....

  • 04.11.18
Bezahlte Anzeige
7 Bilder

Die Oststeiermark – Urlaub im Garten Österreichs
Gewinnspiel: Kurzurlaub in der Oststeiermark gewinnen

Romantische Landschaft, ausgezeichnete Loipen und Familienspaß beim Schifahren, sowie feinste Kulinarik aus den Gärten bieten in der Oststeiermark jede Menge genussvolle Urlaubserlebnisse! Unvergleichbar ist auch das vielfältige Programmangebot: „Blick hinter die Kulissen“ bei Produzenten, Back- und Kräuterworkshops, alte Tradition bei den weihnachtlichen Vorbereitungen wie zum Beispiel Christkindlaufwecken, Advent am Berg oder der Gassenadvent. Ein Lichtermeer mit wunderschönen Adventmärkten...

  • 31.10.18