St. Pölten - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

St. Pöltnerin Astrid Ebenberger gibt hohe Ämter beim Familienverband ab

St. Pölten
Astrid Ebenberger gibt hohe Ämter beim Familienverband ab

Astrid Ebenberger aus der St. Pöltner Pfarre St. Johannes Kapistran beendete nach sieben Jahre ihre Funktion als Vizepräsidentin des Katholischen Familienverbandes Österreichs (KFÖ) und Vorstandsmitglied im diözesanen Familienverband. Ebenberger arbeitet als Professorin an der Kirchlich-Pädagogischen Hochschule Krems und gilt als eine der profiliertesten Schulexpertinnenen im kirchlichen Bereich. ST. PÖLTEN (pa). Im KFÖ war sie neben dem Thema Bildung auch zuständig für Betreuung. Wichtige...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Evi Leuchtgelb ist Künstlerin mit Leib und Seele. Schon als Kind wusste sie, dass sie später etwas Kreatives machen möchte.
6

Evi Leuchtgelb
Kunst ist ihre Leidenschaft

Evi Leuchtgelb wurde in St. Pölten geboren und lebt im Bezirk Melk. Ihre Kunst regt zum Nachdenken an. REGION. "Aber genau das tu ich. Ich lüge so, dass meine Zunge schwarz wird, hörst du das nicht? Du musst doch merken, dass das gelogen ist. Du darfst dir doch nicht alles Mögliche von den Leuten einreden lassen", sagte einst Pipi Langstrumpf. Dieses Zitat beschreibt die künstlerische Arbeitsweise von Evi Leuchtgelb nach eigener Aussage am besten. "Seit ich denken kann, wollte ich etwas...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Marijana Popovic will auf die Bedeutung des Mentaltrainings im tänzerischen Bereich aufmerksam machen.

Tanz
Die Psyche spielt im Tanz eine große Rolle

ST. PÖLTEN. Die mentale Ebene wird im Tanz völlig außer Sicht gelassen, wogegen Marijana Popovic sich stark macht. „Im tänzerischen Bereich wird oft nur auf der körperlichen Ebene gearbeitet, wodurch der Geist und die Seele in Vergessenheit geraten“, erzählt uns die ehemalige Balletttänzerin. Ihre Vergangenheit als Balletttänzerin prägte Marijana Popovic, wodurch es ihr ein großes Anliegen ist Tanz mit Mentaltraining zu verbinden. Schritt für Schritt brachte ihr Weg sie zum Mentaltraining. Als...

  • St. Pölten
  • Tanja Russ
Die kreative Margit ist 72 Jahre und sucht einen Mann, mit dem sie gemeinsam Wandern und Radfahren kann.
Video 2

Single der Woche KW 18
Kreative Margit sucht Mann zum "Einkochen" (mit Video)

Unser Single der Woche 18 ist Margit. Alles, was du über sie wissen musst, erfährst du hier. NÖ. Sie ist stolz auf ihre Kreativität, zeigt die Zeichnungen, die sie für ihr Kinderbuch namens „Engelchen Florentina“ gemacht hat und will nur eines: Einen sportlichen Mann, der ehrlich und treu ist. Margit ist 72 Jahre, genießt von ihrer Wohnung aus den Blick auf den Wienerwald, die blühenden Kirschenbäume und den Schöpfl. Der Mann, der Margit einen Brief zukommen lassen will, sollte auf jeden Fall...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Sarah Wehinger verschlug es von Vorarlberg nach St. Pölten
2

St. Pölten
Sarah Wehinger erzählt über ihr Studium

Sarah Wehinger kam für das Studium an der NDU nach St. Pölten und gründete nun ihr eigenes Studio in der niederösterreichischen LandeshauptstadtEngagement und Leidenschaft charakterisieren Grafikdesign-Absolventin Sarah Wehinger wohl am besten. ST. PÖLTEN (pa). Als Studienassistentin arbeitete sie an zahlreichen Projekten mit, als persönliches Highlight bezeichnet sie ihre Bachelorarbeit. 2020 machte sie sich in St. Pölten selbstständig und beschäftigt sich nun auch beruflich mit dem, das sie...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Ruth Strehl: Von Berg- und Turnschuhen über Pimps bis hin zu pinken Flossen.
11

Blick in NÖ's Schuhkastl
Barfuß, Flossen und Flip-Flos – das tragen wir Zentralräumler

Minister bei Angelobung in Turnschuhen: Bezirksblätter werfen Blick in die Schuhkastln der Nation. ZENTRALRAUM NÖ. Die Tapetentür öffnet sich, alle Augen sind bei der Angelobung auf Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein gerichtet. Oder besser gesagt auf das Schuhwerk und schnell stellt man fest: Es sind Turnschuhe geblieben. Grund genug, um einen Blick in die Schuhkastel der Region zu werfen, um zu erfahren, welche Farben dort vorherrschen, wer hoch...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
HNO-Ärzte Dr. Bernhard Gradl, Dr. Claudia Zoissl-Rath und Dr. Yasemin Dürrschmid- Özgül (v. li. n. re.)

St. Pölten
Claudia Zoissl-Rath geht in Pension

Dr. Claudia Zoissl-Rath war in ihrer ärztlichen Tätigkeit neben selbstverständlicher fachlicher Kompetenz vor allem auch das Gespräch mit ihren Patientinnen und Patienten wie auch das Verständnis für deren Anliegen und Sorgen wichtig. ST. PÖLTEN (pa). Seit 1. April 1998 führte sie die HNO-ärztliche Ordination nach Übernahme von ihrem Vater Dr. Hans Rath in der Kremsergasse 37. Nach 23 Jahren, mit 31. März 2021, zieht sich die Fachärztin aus dem aktiven Berufsleben zurück und tritt den Ruhestand...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Das frisch vermählte Paar nach der Trauung.

St. Pölten
Hochzeit wurde gefeiert

Ivonne & Bernhard hatten ihre Hochzeit für den Mai 2020 geplant, aber Corona machte den Verliebten einen Strich durch die Rechnung. REGION. "Wir starteten einen zweiten Anlauf und legten den neuen Termin auf den 19.09.2020. Das Glück war auf unserer Seite, denn schon 2 Tage später sollte es zu neuerlichen Einschränkungen kommen. Wir hatten einen unvergesslicher Tag im Kreise unserer Liebsten und sind überglücklich, seitdem gemeinsam als Ehepaar durchs Leben zu gehen.", so das frisch gebackene...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Christina Riedl ist nun Leiterin der Abteilung Veterinärangelegenheiten.

Landesregierung
Christina Riedl ist neue Leiterin

Seit 1. April hat die Abteilung Veterinärangelegenheiten und Lebensmittelkontrolle des Amtes der Niederösterreichischen Landesregierung eine neue Leiterin: Christina Riedl. Die Bezirksblätter fragten nach, warum sie den Weg in die Veterinärmedizin einschlug. ST. PÖLTEN/NÖ (pa). "Bereits als Kind wollte ich Tierärztin werden. Neben dem Interesse an Tieren habe ich die Veterinärmedizin immer als sehr vielfältiges Berufsbild mit vielen Möglichkeiten gesehen.", erklärt Christina Riedl. Doch stand...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Lutz Köllner übernimmt die Geschäftsführung der Jugend:info NÖ von Martin Trümmel.
2

St. Pölten
Langjähriger Geschäftsführer der „Jugend:info NÖ“ tritt ab

Nach elf erfolgreichen Jahren stellt sich Martin Trümmel neuen beruflichen Herausforderungen und verlässt die Jugend:info NÖ. Mit Lutz Köllner steht ein bekanntes Gesicht bereits als Nachfolger fest. ST. PÖLTEN (pa). „Es war eine unglaublich schöne und sehr ereignisreiche Zeit“, resümiert Martin Trümmel sein über eine Dekade lang andauerndes Wirken für die Jugend:info NÖ. „Ich durfte viele interessante und wertvolle Menschen kennenlernen und mit ihnen zusammenarbeiten. Gemeinsam haben wir eine...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
 Ing. Markus Inreiter mit Gattin Sylvia und Sohn Daniel.

St. Pölten
STRABAG gratulierte zum 50. Geburtstag

50 Lenze hat der St. Pöltner STRABAG-Ingenieur Markus Inreiter bereits hinter sich. 30 Jahre ist er heuer bei der Firma, die als Baufirma des verstobenen Ing. Julius Eberhardt begonnen hat. ST. PÖLTEN. Über ERA-Bau ging es dann zum Weltkonzern STRABAG, der derzeit Im Süden St. Pöltens ein neues Gebäude für seine Mitarbeiter baut. Die beiden Jubiläen von Ing. Markus Inreiter waren Anlass vieler Glückwünsche durch die Familie das Jung-Jubilares, dessen großen Freundeskreises und des...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Abschied nehmen von Josef Grubner.

Diözese St. Pölten
Erster Todestag von Josef Grubner

Aus Anlass des ersten Todestages von Prof. Dr. Josef "Joschi" Grubner findet am Sonntag, 18. April, um 11 Uhr in der Pfarrkirche Markersdorf ein Gedenkgottesdienst statt. Altbischof Klaus Küng und Abt Columban Luser werden diesen leiten. Josef Grubner hatte über viele Jahre den Vorsitz des Katholischen Familienverbandes der Diözese St. Pölten inne. Er erwarb sich viele Verdienste im Einsatz für die Wertschätzung von und finanzielle Unterstützung für Familien in Niederösterreich. MARKERSDORF/ST....

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Prim. Assoc. Prof. Dr. Christoph Hörmann

UK St. Pölten
Christoph Hörmann ist neuer Vize-Präsident

Prim. Assoc. Prof. Dr. Christoph Hörmann, Leiter der Klinischen Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin, wurde zum neuen Vize-Präsidenten der ÖGARI (Österreichische Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin) gewählt. ST. PÖLTEN (pa). Nach der zweijährigen Funktionsperiode von Prim. Univ.-Prof. Dr. Walter Hasibeder ist Prim. Hörmann ab 2023 neuer Präsident der ÖGARI.„NÖ steht für Spitzenmedizin in allen Regionen, und wir freuen uns, dass die ÖGARI mit der Wahl von...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Auf den Tag genau vor fünf Jahren wurde Dr. Hugo Portisch die Ehrenbürgerschaft der Stadt St. Pölten verliehen.

St. Pölten
Ehrenbürger Hugo Portisch verstorben

Die Stadt St. Pölten trauert um einen großen Sohn, herausragenden Journalisten und profunden Erklärer weltpolitischer Zusammenhänge. ST. PÖLTEN (pa). „Mit Dr. Hugo Portisch ist heute ein herausragender Journalist, punktgenauer Übersetzer komplizierter politischer und wirtschaftlicher Zusammenhänge und ein großartiger Mensch von uns gegangen. Die Nachricht von seinem Ableben hat mich mit tiefer Trauer erfüllt – gerade als Historiker war für mich der Austausch mit ihm immer sehr wertvoll. Er hat...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Die Hürdenläuferin ist bereit für ihren nächsten Erfolg

Sportlerportrait
Laufen ist ihre große Leidenschaft

ST.PÖLTEN. Das Laufen ist eines der ersten großen Dinge, welche wir im Leben erreichen. Doch für Lena Pressler ist es das Größte. Trotz erstaunender Erfolge als Hürdenläuferin ist sie noch lange nicht an ihrem Ziel angekommen. Schon als kleines Kind stürmte sie durch Haus und Garten ohne ein Halt zu kennen. Mit ihr wuchs auch ihr Traum Sportlerin zu werden und eines Tages an den Olympischen Spielen teilzunehmen. Diesen Traum zu verwirklichen ist ihre größte Motivation. 2018 konnte sie sich mit...

  • St. Pölten
  • Tanja Russ
Bildtext: Bezirksstellenleiter Werner Schlögl (Mitte) mit seinen Stellvertretern Hubert Hollaus (li.) und Helmut Gabler (re.)

Rotes Kreuz St. Pölten
Werner Schlögl als Bezirksstellenleiter bestätigt

Alle fünf Jahre werden an den Bezirksstellen des Roten Kreuzes die Funktionär_innen der Bezirksstellenleitung und des Bezirksstellenausschusses neu gewählt. Unter strengen Hygienemaßnahmen fand die Wahl am 24.03.2021, an der Bezirksstelle St. Pölten statt. ST. PÖLTEN (pa). Nach fünf erfolgreichen Jahren stellte sich das Team rund um Werner Schlögl der Wiederwahl. In seiner Ansprache konnte der Bezirksstellenleiter auf eine erfolgreiche Periode zurückblicken, fielen doch große Projekte wie...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Julia N. bei ihrem Auftritt.
3

Starmania 21
Wilhelmsburgerin hat eigenen Fanclub

Die Stadtgemeinde beheimatet ein großes Gesangstalent: Julia Novohradsky, Kandidatin bei Starmania 21 samt eigenen Fanclub. Ende Februrar konnte die Wilhelmsburgerin die Jury von Starmania mit ihrer Stimme überzeugen und zog ins Semi-Finale ein. WILHELMSBURG. "Auch Wochen danach, fühlt es sich unwirklich an. Ich kann es gar nicht glauben und ich freue mich auf das Semi-Finale", so die Starmania Kandidatin. Das Semi-Finale findet diesen Freitag, 26. März und am 9. April auf ORF 1 statt. Wie kann...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Alois Huber ist seit 1. Jänner 2010 Geschäftsführer der Spar-Zentrale in St. Pölten.

St. Pölten
Spar-Chef Alois Huber wurde geehrt

Am 15. März 2021 erhielt Alois Huber, der für Wien, Niederösterreich und das nördliche Burgenland zuständige Spar-Geschäftsführer das Ehrenzeichen der Landeshauptstadt St. Pölten. ST. PÖLTEN (pa). Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften hat Alois Huber einige berufliche Stationen absolviert. 1998 Beginnt seine berufliche Karriere bei der Lebensmittelkette Spar, wo er unterschiedliche Positionen besetzte, bis er vor 11 Jahren die Geschäftsführung für Wien, Niederösterreich und das nördliche...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Eleonora Brandstetters Mehlspeisen und andere süße Köstlichkeiten aus ihrer Konditorei Punschkrapferl sind weit über die Stadtgrenzen St. Pölten bekannt.

St. Pölten
Ehrenzeichen an Eleonora Brandstetter verliehen

Der Gemeinderat der Landeshauptstadt St. Pölten hat in einer Sitzung einstimmig beschlossen, die Leistungen angesehener Persönlichkeiten aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Gastronomie, Gesundheit und Sozialversicherung durch die Verleihung des Ehrenzeichens zu würdigen. ST. PÖLTEN (pa). Am 15. März wurde das Ehrenzeichen der Stadt St. Pölten an Frau Eleonora Brandstetter verliehen, um sie für ihre Tätigkeiten im Dienste der Landeshauptstadt St. Pölten auszuzeichnen. Eleonora...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Wolfgang Denk, Triptychon I-III: Brillancy (c) Claudia Raidl
8

Wolfgang Denk präsentiert neue Malereien
...aus heiterem Himmel - eine neue Bildsprache

ST. PÖLTEN. „Diese Ausstellung ist etwas ganz Besonderes für mich.“, beginnt der Maler Wolfgang Denk das Gespräch anlässlich der Eröffnung seiner Ausstellung im NÖ Dokumentationszentrum für Moderne Kunst in St. Pölten. „Ich bin seit 53 Jahren freischaffender Künstler, aber diese Ausstellung ist meine flächenmäßig bisher größte und generell die erste Ausstellung in der Landeshauptstadt.“ Zwangspause genutzt Nach einem Krankenhausaufenthalt, welcher eineinhalb Jahre dauerte, begann Denk am 17....

  • St. Pölten
  • Claudia Raidl
Michi und Christian Galijasevic

St. Pölten
10 Jahre Ehe gefeiert

ST. PÖLTEN. Michi und Christian Galijasevic sind seit 10 Jahren verheiratet und seit 16 Jahren ein Dreamteam. Gemeinsam haben sie drei wahnsinnig tolle Kinder und es noch lange kein Ende in Sicht. "Für immer zusammen", so die Eheleute.

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Stolz präsentiert Bianca alias Joleen ihren ersten veröffentlichten Roman. (c) Bianca Werilly

Erotikromane üben einen ganz besonderen Reiz auf uns aus
Dafür bezahle ich dich

ST.PÖLTEN. Am 28. Februar war es endlich soweit, das erste Buch der St. Pöltner Schriftstellerin Bianca Werilly alias Joleen Johnson ist erschienen! Die Jungautorin schreibt unter ihrem Pseudonym erotische Romane. Ihr erstes Werk "I will pay for you - Eigentum eines Stars" wurde von einem großen deutschen Verlag angenommen. Die Bezirksblätter baten die Autorin zum Interview. BEZIRKSBLÄTTER: Wie kamst du auf die Idee ein Buch zu schreiben?' Bianca Werilly: Ich schreibe seit meinem 9. Lebensjahr....

  • St. Pölten
  • Claudia Raidl
Christian Deix hat mit "Ohne di" ein wunderschönes Lied veröffentlicht.

St. Pölten
Christian Deix veröffentlicht erstes Solo-Projekt

Christian Deix ist seit 35 Jahren Musiker, Songwriter, Texter und Bühnenmensch. Jetzt geht er erstmals als Solokünstler an den Start. ST. PÖLTEN (pa). „Ohne di“ ist das erste Soloprojekt von Christian Deix. Der Sänger und Songwriter, in den 1980er-Jahren Frontman der international erfolgreichen St. Pöltner Band „Espresso“, ist jetzt kreativer Kopf der beliebten Italo-Pop-Formation Insieme, Musical-Komponist, Bühnenautor und Mitglied des Ensembles beim Kultursommer Laxenburg. Solo-Auftritt als...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Autorin Eva Schörkhuber.
2

Literatur
St. Pöltnerin veröffentlicht drittes Buch

Die gebürtige St. Pöltnerin Eva Schörkhuber veröffentlicht ihren dritten Roman "Die Gerissene". Das Buch handelt von der Protagonistin Mia, die genug vom Landleben hat und sich schon seit ihrer Kindheit im Dorf fremd und unverstanden fühlt. Ohne einen Cent in der Tasche reist sie in die Welt hinaus, um ihren Platz darin zu finden. ST. PÖLTEN. Das Buch erscheint am 22. Februar, die erste Buchpräsentation findet am 03.03. im Literaturhaus Wien, gemeinsam mit der Jazz-Kontrabassistin Lina Neuner...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner

Leute aus Österreich

Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert.
2

Kunstpreis an Barbara Hundegger
Literaturpreise 2021 wurden vergeben

 Rechtzeitig zum Welttag des Buches am 23. April gab das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) die Literaturpreisträger des Jahres 2021 bekannt bekannt. ÖSTERREICH. Die diesjährigen Literaturpreise der Republik Österreichs gehen an László Krasznahorkai, Lisa Spalt, Barbara Hundegger und Stefan Gmünder: Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert. Der...

  • Maria Jelenko-Benedikt
1 10

Deine Meinung ist gefragt!
Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen

Deine Meinung ist gefragt! Mach bei unserer 5-minütigen Umfrage mit und sag uns was du denkst! Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen, indem du an dieser Umfrage teilnimmst. So wollen wir es dir noch einfacher und angenehmer machen, die besten Nachrichten aus allen Bezirken Österreichs zu erhalten. Mach mit! Hier geht es zur Umfrage Wischen statt Klicken: Das ist die "meinbezirk espresso"-AppDie "meinbezirk espresso"-App bringt dank einer innovativen Technik, täglich neue...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ted Knops
Prinz Philip ist tot. Der Gemahls der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren.
1 4

Prinz Philip ist tot
Österreich äußert „aufrichtiges Beileid“

Prinz Philip ist tot. Der Gemahl der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren. ÖSTERREICH. Er ist Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), der als Erster eine Beileid ausdrückt. Via Twitter kondolierte er der britischen Königin Queen Elizabeth. „Ich übermittle Ihrer Majestät der Königin, dem Königshaus und dem Volk des Vereinigten Königreiches mein aufrichtiges Beileid nach dem Tod...

  • Anna Richter-Trummer
Die Magier Thommy Ten & Amélie van Tass lassen sich für einen guten Zweck versteigern.
Video

Stille Auktion
Heimische Prominenz lässt sich versteigern

Die heimische Prominenz lässt sich versteigern – für einen guten Zweck. Gemeinsam mit der Hilfsorganisation "Global Family" wird Familien geholfen, die von Armut, Krankheit und Gewalt betroffen sind. ÖSTERREICH. Was haben Magier Thommy Ten & Amélie van Tass, Boris Bukowski, Timna Brauer, Otto Retzer und Beatrice Körmer gemeinsam? Sie alle lassen sich im Rahmen der "stillen Auktion" zu Gunsten der Non-Profit Organisation "Global Family" versteigern, um von Armut, Gewalt und Krankheit betroffenen...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.