Nachrichten - Amstetten

Lokales

v.li.n.r.: Bettina Mühlberger, Rita Steinlesberger, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Johanna Mach

RAINBOWS unterstützt Kinder/Jugendliche:
Raum für Sorgen und Nöte

Wenn Eltern sich trennen, spielen die Gefühle der Kinder und Jugendlichen oft Achterbahn - sie sind „durch den Wind“, im Loyalitätskonflikt zwischen Mama und Papa hin– und hergerissen. RAINBOWS bietet für die betroffenen Kinder Unterstützung und Begleitung an. Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig versteht die betroffenen Familien und schätzt die Arbeit von RAINBOWS: „Es ist wichtig, dass Kinder Raum für Ihre Anliegen, Sorgen und Nöte bekommen. Der geschützte Rahmen in den...

  • 22.02.19

8-jähriges Mädchen in Wallsee von Auto angefahren

WALLSEE.  Als eine 32-Jährige mit ihrem Auto an einer Bushaltestelle in Wallsee vorbeifährt, bei der gerade ein Bus (aus entgegengesetzter Richtung) angehalten hat, kommt es am Mittag des 21. Februars zu einen schweren Unfall. "Als die 32-Jährige den Bus passierte, sei plötzlich ein 8-jähriges Mädchen aus dem Bezirk Amstetten hinter dem haltenden Bus auf die Fahrbahn gelaufen", berichtet die Landespolizeidirektion NÖ (LPD NÖ). "Die PKW-Lenkerin habe nicht mehr rechtzeitig ausweichen oder...

  • 22.02.19
5 Bilder

BIO BOOM in der HAK Amstetten

Im Rahmen ihrer Diplomarbeit organisierten Pia Hinterkörner und Martina Scheuch aus dem fünften Jahrgang der HAK Amstetten einen Vortrag zum Thema „Bio-Boom – Weltrettung oder nur ein Bluff?“ in Zusammenarbeit mit Bioladeninhaber Bernd Haider. Eingeladen waren die Klassen des fünften Jahrgangs sowie externe Personen, die sich zum Thema Bio-Lebensmittel informieren wollen. Für jeden Besucher gab es ein Bio-Goodie-Bag, das die beiden Schülerinnen zusammengestellt hatten – unterstützt durch die...

  • 21.02.19
2 Bilder

Wintersporttag der FSB Gleiß in Hinterstoder

GLEISS. Einen wunderbaren Wintersporttag bei Kaiserwetter verbrachten die SchülerInnen der FSB Gleiß in Hinterstoder. Im Rahmen des Life-Radio Skitages genossen sie einen erlebnisreichen Tag auf und neben der Piste. Ein Teil carvte mit Ski oder Snowboard bei besten Bedingungen auf den Pisten der Hutterer Höss. Die anderen konnten im Tal und bei der Mittelstation aus vielen Angeboten des „No-Brettl-Programms“ auswählen. Von Alpakas bis Huskys, Karaoke, Riesendart oder mit einem Schlauchboot...

  • 21.02.19
(v.l.n.r.): Gemeinderätin Marion Wöckinger, Johann Stöger, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Gemeinderätin Elisabeth Kastner (SPÖ Behamberg)

Landesrätin zu Gast bei Familienbrunch

Gemeinderätin Marion Wöckinger, die Vorsitzende der SPÖ Winklarn und ihr Team haben letztes Wochenende zum Familienbrunch geladen. In geselliger Runde wurden mit einer schmackhafte Jause - inklusive selbstgemachten gesunden Köstlichkeiten sowie Kaffee und Kuchen - interessante Gespräche geführt. Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig bedankte sich für die Einladung: „Es war richtig gemütlich und ich habe es sehr genossen, Zeit für ausführliche Gespräche in netter Gesellschaft und gutem...

  • 19.02.19

Ärztedienst
Wochenenddienst der Ärzte KW08 2019

Ärztedienst 23./24. Februar Amstetten: Stix, 07472/25805 Hausmening, Mauer, Ulmerfeld, Winklarn: Weinhart, Hausmening, 07475/53550 Aschbach, Oed-Öhling, Strengberg, Wallsee, Zeillern: Schmutzer, Aschbach, 07476/77475 Neustadtl, Ardagger, Viehdorf, St. Georgen/Y.: Höllrigl-Raduly, Ardagger, 07479/7439 Euratsfeld, Ferschnitz: Stierschneider, Ferschnitz, 07473/8232 Haag, Weistrach: Habichler, 07434/44924; Baldinger, 07434/43590 - Haag Kematen, Neuhofen, Rosenau, Allhartsberg, Sonntagberg:...

  • 19.02.19

Politik

Am Donnerstag zieht Demo durch die Amstettner Innenstadt

STADT AMSTETTEN. Das "Aktionsforum Mehrwert" organisiert am Donnerstag, 28. Februar, eine Demonstration für mehr soziale Gerechtigkeit und Menschenwürde durch die Amstettner Innenstadt. Start ist um 18 Uhr am Hauptplatz. "Wir laden Menschen ein, mit ihrer Teilnahme ein Zeichen zu setzen für eine Gesellschaft, in der die Würde aller Menschen unabhängig ihrer Herkunft gewahrt und geachtet wird", formulieren die Veranstalter ihr Anliegen. "Wir treten auch ein für soziale Fairness", heißt es...

  • 22.02.19
Liselotte Kashofer an einem ihrer letzten Tage im Büro.

St. Georgens Alt-Bürgermeisterin Kashofer zieht Bilanz: "Können stolz darauf sein"

Liselotte Kashofer, ÖVP-Bürgermeisterin von St. Georgen/Y., verrät die Gründe ihres Rückzugs und zieht Bilanz. BEZIRKSBLÄTTER: Warum ziehen Sie sich zurück? LISELOTTE KASHOFER: Ich bin jetzt 64 Jahre und habe somit ein Alter erreicht, bei dem Frauen schon längst in Pension sind. Nach zehn Jahren intensiver Arbeit als Bürgermeisterin muss man auch ehrlich sagen, dass es anstrengender wird, desto älter man wird. Bevor die Energie und die Visionen nachlassen, ist es Zeit zurückzutreten. Es...

  • 22.02.19
(v.l.n.r.): Vizebürgermeister Mag. Michael Wiesner, Stadtparteivorsitzender Stadtrat Mag. Gerhard Riegler, Gemeinderätin Beate Hochstrasser, Vizebürgermeister DI Anton Katzengruber, Gemeinderat Andreas Haker, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Stadtrat Helfried Blutsch, Bürgermeisterin Ursula Puchebner, Gemeinderätin Mag.a. Julia Wiesner, Gemeinderätin Silvia Übelbacher, Gemeinderätin Margit Huber, Gemeinderätin Regina Öllinger Gemeinderat Edmund Maier, Gemeinderätin Birgit Horners, Stadträtin Elisabeth Asanger und Gemeinderat Bernhard Wagner.

Mobilisierungskonferenz der SPÖ Amstetten:
Parteierneuerung geht in die zweite Runde

Alle Mitglieder und Freunde der SPÖ Amstetten waren letzten Montag zum zweiten Mal herzlich in die Johann-Pölz-Halle eingeladen, um gemeinsam darüber zu diskutieren, wie moderne Parteiarbeit im Sinne guter politischer Entscheidungsprozesse funktionieren kann. „Uns geht es vor allem darum, die Bevölkerung stärker in die Entscheidungen für unsere Stadt einzubinden und zu zeigen, dass es Freude macht, sich in die Politik einzumischen”, sagte Stadtparteivorsitzender Stadtrat Mag. Gerhard...

  • 22.02.19
3 Bilder

Ertl
Bauernbund wählte in Ertl neu

ERTL. Bei der Mitgliederversammlung der Bauernbund Ortsgruppe Ertl wurden die Ortsbauernräte samt Vorstand neu gewählt. Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Bauernbund Ortsgruppe Ertl am Sonntag den 17.2.2019 im Gasthaus Lohnecker fand die Wahl des Ortsbauernrates samt Vorstand für die kommende Funktionsperiode statt. Dabei wurde Franz Krendl als Ortsbauernratsobmann neu gewählt. Ihm stehen künftig Stefan Wendtner und Wilhelm Großalber als Ortsbauernratsobmann-Stellvertreter zur Seite. Zum...

  • 21.02.19
Simge und Kammerrat Andreas Schauer

Haare lassen für die AK – Wahl

KR Andreas Schauer auf Betriebsbesuch Unter anderem besuchte der Bezirkskandidat der NÖAAB – FCG Fraktion im Zuge der Betriebsbesuche zur AK – Wahl 2019 auch die H - Schneiderei Michaela Weigl in Amstetten. Dabei hat er gleich selbst Haare gelassen. „Es ist mir ein Anliegen auf die Arbeiterkammerwahl aufmerksam zu machen - selbst wenn es Haare kostet“ so der Spitzenkandidat im Bezirk. Schauer meint, dass es wichtig ist zur Wahl zu gehen um unsere gut funktionierende Arbeiterkammer zu...

  • 21.02.19
Bgm. Johannes Heuras mit LAbg. Bgm. Michaela Hinterholzer

Gemeinden im Bezirk Amstetten investieren 5.200.900,00 Euro in Kindergarten- und Pflichtschulgebäuden

LAbg. Bgm. Michaela Hinterholzer: NÖ unterstützt durch Schul- und Kindergartenfonds mit 5,3 Mio. Euro In der Dezember-Sitzung des NÖ Schul- und Kindergartenfonds wurden unter dem Vorsitz von Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister insgesamt 118 Förderansuchen aus ganz Niederösterreich behandelt. Das Land Niederösterreich unterstützt die Gemeinden in ihrer Funktion als Kindergarten- und Schulerhalter über den Schul- und Kindergartenfonds bei Baumaßnahmen an Kindergarten- und...

  • 15.02.19
  •  1

Sport

5 Bilder

Gold für IT-HTL Ybbs
Snowboard-Gold für die IT-HTL Ybbs

Am Montag dem 18. Februar 2019 fanden am Annaberg bei strahlendem Sonnenschein die NÖ Snowboard-Boarderchallenge Landesmeisterschaften statt. Bei diesem Bewerb startet das gesamte Team gleichzeitig und bewältigt den Parcour mit Kicker und Steilkurven so schnell als möglich. Trotz starker Beteiligung auch von Schulen mit sportlichem Schwerpunkt konnten sich unsere Techniker in der Klasse Jugend I mit 3 Sekunden Vorsprung durchsetzen! Unser erfolgreiches Team setzt sich zusammen aus...

  • 20.02.19
Lena Mayrhofer führt das Feld bei den Damen an.
3 Bilder

Bei Amstettens Sportlerwahl geht es richtig heiß her

AMSTETTEN.Die BEZIRKSBLÄTTER suchen den ganzen Februar lang Amstettens Sportler des Jahres 2019 in drei verschiedenen Kategorien. Besonders heiß geht es bei den Damen her, wo Lena Mayrhofer derzeit knapp vor Hannah Streicher und Laura Steinauer liegt. Sehr spannend auch der Kampf um den "Sportler des Jahres". Hier führt Lorenz Ursprunger ganz knapp vor Lukas Blamauer und Engelbert Daurer. Sophia Carmen Gruber-Pandion hat beim Kampf um den "Sportstar von morgen" gegen Nicole Prauchner die...

  • 17.02.19
Die beiden frischgebackenen Europameister Marco Weichinger und David Dultinger.

Zwei Europameistertitel für die Allersdorfer Stockschützen

STADT AMSTETTEN. In Südtirol fand die Europameisterschaft im Eisstock-Weitenbewerb statt. Die beiden Nachwuchshoffnungen David Dultinger und Marco Weichinger (beide SG Allersdorf/Union Randegg) trumpften dabei groß auf. Marco Weichinger holte in der Klasse Jugend U19 gemeinsam mit seinen Teamkollegen die Goldmedaille für Österreich. Somit feierte Weichinger seinen zweiten EM-Titel nach 2018. Auch bei den Junioren U23 zeigten sich die österreichischen Weitenjäger mit David Dultinger in...

  • 11.02.19
2 Bilder

LC Neufurth erläuft 4 Podestplätze bei Crosscup

NEUFURTH. Neun LC-Neufurth-Nachwuchs-athleten beteiligten sich bei den drei Läufen des Crosscups in Neuhofen/Krems (OÖ). In der Endabrechnung sicherten sich Stefanie Mader (U12), Annika Gugerell (U14) und Carina Huber (U16) jeweils den 2. Platz. Einen Sieg feierte Konstantin Geister in der Klasse U14. Die weiteren großartigen Gesamtplatzierungen holten Finja und Rabea Stolz (8.), Georg Engel (4.), Andrea Schmickl (6.) und Timon Schuller (4.). In der Mannschaftsgesamtwertung aller Läufe...

  • 11.02.19

1. Valentinsturnier für Frauen-Hallenfußball in Amstetten

AMSTETTEN. Unter dem Motto "Zukunft Frauenfußball im Mostviertel" findet am Samstag, 16. Februar, in der Johann-Pölz-Halle in Amstetten erstmals ein Hallenturnier der Frauen-Gebietsliga Mostviertel sowie der Frauengruppe West statt. Zusätzlich bietet die Hauptgruppe West an diesem Tag ein Mädchen-Hallenfußballturnier für Spielerinnen aus der Region an. Dieser Event soll zu einem fixen Bestandteil im Frauenfußball und daher jährlich am darauffolgenden Wochenende nach dem Valentinstag ausgetragen...

  • 09.02.19
Bezahlte Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für den ORF Radio Steiermark Lauf am 6. April 2019!
3 Bilder

Bad Waltersdorf läuft!
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für den ORF Radio Steiermark Lauf am 6. April 2019!

Seit 17 Jahren lockt der ORF Radio Steiermark Lauf jährlich an die 1.500 TeilnehmerInnen in die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf. Der beliebte Volkslauf bietet Bewerbe für alle Altersklassen von der H2O Juniormeile, über den Einsteigerlauf bis hin zum Halbmarathon an. Alle Laufbewerbe werden erstmalig auf der AIMS vermessenen Strecke ausgetragen. Jede(r) TeilnehmerIn erhält ein attraktives Startpaket mit Thermeneintritt, Laufshirt, Getränken, Gutscheinen uvm.. Die neue Nordic Walking- und...

  • 31.01.19
  •  2

Wirtschaft

Die gefällten Fichten als Sinnbild für die Herausforderungen der Bauernschaft – Bauernbund-Obmänner Anton Kasser und Josef Aigner.

Trockenheit, Engerlinge und Preise: Druck auf Bauern im Bezirk steigt

Das sind die künftigen Herausforderungen für Amstettens Landwirtschaft. BEZIRK AMSTETTEN. Eine neue Plage kommt auf Amstettens Bauern zu. Die Engerlinge der Mai- und Junikäfer breiten sich im Bezirk aus. Die ersten Auswirkungen sind bereits in der Region spürbar. Begünstigt durch die Trockenheit der vergangenen Monate hat sich deren Population enorm erhöht. Probleme gibt es etwa im Raum Ertl, Kürnberg, St. Peter/Au (Junikäfer) sowie im Ybbstal (Maikäfer). Die Engerling-Plage "Rund 1.000...

  • 22.02.19
2 Bilder

Ybbsitz
Fastenhaus Maria Seesal weiterhin auf Erfolgskurs

YBBSITZ. Das Fasten- und Pilgerhaus in Maria Seesal hat seine Nächtigungszahlen seit der Eröffnung im Jahr 2014 verdoppelt. Im Jahr 2018 verzeichnete der direkt neben der Wallfahrtskirche Maria Seesal in der Schmiedegemeinde Ybbsitz gelegene Betrieb 3.200 Nächtigungen. Ein Trend ist dabei laut den Geschäftsführerinnen Ulrike Ginzler und Petra Gassner bemerkbar: „Natürlich genießen unsere Fastengäste die Ruhe und die Entschleunigung in unserem Haus. Aber schnelles Internet wird immer wichtiger,...

  • 21.02.19
<f>Markus Fischer</f>; WK-Obmann Sparte Verkehr und Transport.

Abbiege:Assistenten
Abbiege-Assistenten: Jedes Sicherheitssystem macht grundsätzlich Sinn

Wie stehen Sie selbst zum Abbiege-Assistenten? Halten Sie diesen für sinnvoll? MARKUS FISCHER: Grundsätzlich sind alle Sicherheitssysteme sinnvoll, wenn Sie die Verkehrssicherheit für Fahrer und anderen Verkehrsteilnehmern erhöhen. Zu klären ist noch die technische Frage ob diese Tote-Winkel Assistenzsysteme in alle LKW eingebaut werden können. Braucht es dabei für Unternehmen Unterstützung seitens der Politik? Ja – weil es eine Frage der Finanzierung ist. Assistenzsysteme kosten...

  • 21.02.19
Spartenleiter Klaus Hinterberger, Rupert Jäger, Aufsichtsrats-Vorsitzender Leopold Datzberger, Geschäftsführer Gerhard Kamleithner, Obmann Franz Jetzinger.

Lagerhaus gibt Ausblick auf Ackerbau-Saison

BEZIRK AMSTETTEN. Das Lagerhaus Amstetten veranstaltete sechs Ackerbau- und Grünland-Fachtage in Amstetten, Stephanshart, Haag, Aschbach, St. Valentin und St. Peter/Au. Mehr als 300 Teilnehmer informierten sich über aktuelle Themen rund um Saatgut und Sämerei, Pflanzenschutz, Düngung und professionelle Bewirtschaftung. Im Anschluss an die Fachvorträge standen der im August 2018 neu gewählte Obmann Franz Jetzinger und der neue Geschäftsführer Gerhard Kamleithner, der seit Jahresbeginn seine...

  • 19.02.19
Markus Lurger (Regionalleiter Mostviertel West) mit den Einsatzleiterinnen Birgit Rass (Amstetten-Ostarrichi) Rosemarie Westermayr (NÖ West), Anita Lampersberger (Urltal) und Cornelia Kojeder (St. Severin).

Steigende Nachfrage bei Pflege in Amstetten

Caritas zieht Bilanz: Bedarf nach mobiler Pflege wächst, Mitarbeiter gesucht BEZIRK AMSTETTEN. Pflege und Heimhilfe, mobile Physiotherapie, Betreuungsnachmittage, Gedächtnistraining und Besuchsdienste leistete die Caritas 2018 für alleinlebende und pflegebedürftige Menschen in der Region. Die Bilanz der Caritas der Diözese St. Pölten zeigt eines deutlich: Der Bedarf nach mobiler Pflege ist groß und wächst weiter. Die Menschen haben ein Grundbedürfnis danach, solange wie möglich zu Hause im...

  • 18.02.19

Amstettner Grüne wollen höhere Förderungen für erneuerbare Energie

STADT AMSTETTEN. Schon jetzt wird von der Stadtgemeinde Amstetten die Errichtung einer thermischen Solaranlage, PV-Anlage oder Wärmepumpe gefördert. Bisher werden die Mittel aber kaum ausgeschöpft. "Zum einen mag das daran liegen, dass die Bürgerinnen und Bürger schlichtweg nicht wissen, dass sie auch von der Stadt Amstetten dahingehend eine Förderung erhalten können, zum anderen ist wohl die finanzielle Attraktivität nicht ausreichend gegeben", vermutet Umweltstadtrat Dominic Hörlezeder...

  • 11.02.19
  •  1

Leute

4 Bilder

Waidhofen/Ybbs
Lei Lei“: Faschings-Seniorentreff beim Roten Kreuz

WAIDHOFEN. Gut besucht war der bereits traditionelle „Faschings-Seniorentreff“ am Nachmittag des 9. Februars beim Roten Kreuz in Waidhofen/Ybbs Feiern, lustiges Beisammensitzen und natürlich Krapfen – das alles darf zu Fasching nicht fehlen. Auch der Seniorentreff des Roten Kreuzes nahm sich im Februar diesem Thema an. Rund 50 Senioren folgten der Einladung zum alljährlichen „Faschings-Seniorentreff“ beim Roten Kreuz in Waidhofen/Ybbs. Im geschmückten Lehrsaal wurden die kostümierten Senioren...

  • 21.02.19
64 Bilder

Fasching in Ertl
Maskenspaß mit der Feuerwehr Hochstraß

Besucher des Maskenballs in Ertl gaben Einblicke über Hintergründe ihrer originellen Kostüme. ERTL. (HPK) "Wir wollten alle einmal schlank sein!", erklärte Jutta Hornbachner, warum sich ihre Gruppe als "Smileys"-Strichmanderl verkleidet hat. Gute Figur beim Maskenball der Freiwilligen Feuerwehr Hochstraß unter Kommandant Josef Pumsleitner und Stellvertreter Helmut Großalber machte auch der "Daumpfsaunaclub", wo auch Nicole Schoiswohl, Birgit Pumsleitner und Yvonne Hirtenlehner-Streicher ganz...

  • 18.02.19
Gerrit Lösch vom höchsten geistigen Gremium der Weltzentrale stellt die revidierte Neue-Welt-Übersetzung vor
2 Bilder

Historischer Tag für Jehovas Zeugen in Amstetten

Am 2. Februar 2019 war es endlich soweit: Nach gut 5-jähriger Übersetzungsarbeit wurde die revidierte Neue-Welt-Übersetzung in Deutsch herausgegeben. Das war Anlass für eine besondere Veranstaltung in Amstetten. Zagler Franz Michael, Medienbetreuer der Zeugen Jehovas dazu: „Jeder soll eine Bibel in seiner Muttersprache lesen können. Das ist bereits seit mehr als hundert Jahren ein Hauptanliegen von Jehovas Zeugen. Wie die Gesellschaft ist auch die Sprache einem ständigen Wandel unterworfen....

  • 13.02.19
  •  3
Die Jugend freut sich schon auf den speziellen Vortrag

INLANDSMISSIONAR AUF BESUCH IN ST. VALENTIN

Der Inlandsmissionar Klaus Zwirchmayr wird mit Gattin Rosmarie die Gemeinde der Zeugen Jehovas in Enns für eine Woche (19.02.-24.02.2019) besuchen. Dazu Franz Michael Zagler, Medienbetreuer der Zeugen Jehovas: „Zweimal im Jahr besuchen Inlandsmissionare die Gemeinden vor Ort. Ihr Programm beginnt am Dienstag mit einer speziellen Ansprache und endet am Sonntag mit dem öffentlichen Vortrag. Die Tage sind gut genutzt. Sie begleiten die Gemeinde im Haus zu Haus Dienst, bei Bibelkursen, stehen...

  • 12.02.19
2 Bilder

Schlumpf-Invasion beim SPÖ-Maskenball in Greinsfurth

STADT AMSTETTEN. In Greinsfurth waren die Narren los. Ortsvorsteher Bernhard Wagner und sein Team freuten sich über viele originelle Kostüme beim SPÖ-Maskenball im Gasthaus Berger. Für gute Stimmung sorgten die Cider Quater Rebels und natürlich gab es für die besten Kostüme Preise zu gewinnen. Klarer Sieger war die Schlumpfengruppe um Patrick Schrenk. Mit dabei war auch Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig.

  • 11.02.19
3 Bilder

Amstettner Salesianer feierten Geburtstage

STADT AMSTETTEN. Mit einem Festgottesdienst wurden zwei Geburtstage der Salesianer-Gemeinschaft von Amstetten Herz Jesu gefeiert. Seinen 85. Geburtstag feierte Pater Josef Pucher. Über 40 Senioren bereiteten ihm einen schönen Nachmittag. Weiters wurde bei der Festmesse der gebürtige Amstettner-Salesianerpater Hans Randa gefeiert, derzeit wirkt er als Priester in Wien. Randa hält engen Kontakt zur Pfarre, er gilt als ausgesprochen fröhlich. Er erinnert viele an das berühmte Zitat von Don Bosco:...

  • 11.02.19