Ybbstal

Beiträge zum Thema Ybbstal

Wirtschaft
Klaudia Tanner, Andreas Hanger, Sonja Zwazl, Thomas Welser, Harald Mahrer, Nicolas Longin, Andreas Welser und Christian Hansl.

Welser Profile
Jugend mit bester Ausbildung im Ybbstal

Die Firma Welser Profile aus Gresten freut sich über die Eröffnung ihres neuen Ausbildungszentrums. YBBSITZ/GRESTEN. Über 1.000 Lehrlinge bildete die Ybbstaler Firma Welser Profile bereits aus. Um auch für die Zukunft gerüstet zu sein, entschied man sich für den Bau eines neuen Ausbildungszentrums. Visionen im Ybbstal Die Vision hinter dem Projekt „Ausbildungszentrum“ erklärt der Vorstandsvorsitzende Thomas Welser ganz einfach: „Wir werden der hohen Herausforderung des Fachkräftemangels...

  • 15.10.19
  •  2
  •  1
Lokales

Waidhofen/Ybbstal
Grätzlfest: Der Sieg geht nach Waidhofen

In der "Eskimosiedlung" in Waidhofen wird mit einem Bezirksblätter-Grillfest die Nachbarschaft gefeiert. WAIDHOFEN/YBBSTAL. Auf gute Nachbarschaft, hieß es bei der Aktion der BEZIRKSBLÄTTER gegen die Anonymität am Gartenzaun. Grätzl waren aufgerufen, sich zu melden und von ihrer nächsten Umgebung zu erzählen. Und so lernten die Region etwa die "Gurk-taler" in Opponitz oder das "Eckerriedl" in Waidhofen kennen. Die BEZIRKSBLÄTTER besuchten Orte, wo Nachbarschaft über den Tod hinausgeht, und...

  • 07.10.19
Leute
3 Bilder

Waidhofen/Ybbs
,Das Wichtigste ist der Platz für Nachspeisen‘

Ein Streetfood-Festival braucht eine Essens-Taktik. Da sind sich die Waidhofner auf alle Fälle einig. WAIDHOFEN. Bison-Burger, Räucherfisch, Thailändisches, Sushi und süße Köstlichkeiten bot das Streetfood-Festival am Oberen Stadtplatz in Waidhofen. Wir wollten von den Besuchern wissen, wie man diese Fülle an Köstlichem aus aller Welt am besten taktisch angeht. "Also wir schauen uns erst mal alles an und holen uns Gusta. Und dann entscheiden wir, was wir uns holen", so Michael Holzinger...

  • 01.10.19
Lokales
6 Bilder

Ybbstal
Steile Karriere mit einer Lehre

"Jugendsteel" ist die Hightech-Lehre bei voestalpine Precision Strip, die den Weg in die steile Karriere ebnet. BÖHLERWERK. "Ich wusste, dass die Lehre cool wird", lacht Jakob Wailzer aus Waidhofen. Er lernt im zweiten Lehrjahr Metalltechniker mit Hauptmodul Maschinenbautechnik in der voestalpine Precision Strip. "Hier lerne ich viel Neues und kann auf modernsten Maschinen arbeiten", fügt Jakob hinzu. "Studieren ist nicht so meines. Ich wollte unbedingt selbst was machen und mein eigenes...

  • 23.09.19
Lokales

Sonntagberg
Mit der „Stanglpuch“ am Glockner!

Vier Ybbstaler bezwangen auf ihren historischen Puch-Mopeds aus den Sechzigern den Großglockner. SONNTAGBERG. Durchhalten war die Devise auf dem Glockner, denn fast 15 Kilometer, 90 Kurven, 14 Kehren und rund 1.200 Höhenmeter waren zu bewältigen. Wie man mit den fast 60 Jahre alten "Stanglpuchs" auf den Großglockner kommt, und was die Faszination der Mopeds ausmacht, erzählt Raimund Mayr. "Mit Schwung aufi" "Diese Mopeds haben keine PS-Leistung, und die Hochalpenstraße ist natürlich...

  • 09.09.19
Lokales
3 Bilder

Ybbstal
Ybbstal: Nur Bares ist Wahres

YBBSTAL. "Das Problem, dass immer mehr Banken die Bankomaten vom Land abziehen und damit die Bargeldversorgung weniger wird, hat den Gemeindebund und Mastercard zu einer Kooperation zusammengebracht. Denn bei der Zahlung mit Karte kann mittlerweile auch Bargeld abgehoben werden", erklärt Gemeindebund-Bezirksobmann Johannes Pressl. Hunderter vom Wirt "Und eigentlich kann diese Möglichkeit dann jeder Wirt oder Greißler, der über sein Bezahlkartensystem mit Mastercard verbunden ist, auch...

  • 27.08.19
Lokales
Burli ist sehr verschmust und hat eine Allergie.
4 Bilder

Tierschutzverein Ybbstal hofft auf Hilfe: Kranke Mitzitant, Murli und Burli suchen ein Daheim

Burli, Murli, Bobby, Debby und die zuckerkranke Mitzitant: Das sind Katzenschicksale in der Region. BEZIRK AMSTETTEN. Murli ist zehn Jahre und hatte nie ein richtiges Zuhause – sie lebte in einer Garage. "Sie braucht geduldige Menschen, die ihr die Zeit zum Eingewöhnen geben", sagt Margit Schnecker, Mitarbeiterin beim Tierschutzverein Ybbstal. Burli ist ein Jahr alt und sehr verschmust. "Leider leidet er unter einer Allergie und darf ausschließlich getreidefreies Futter fressen", sagt...

  • 24.08.19
  •  1
Lokales
13 Bilder

Waidhofen/Ybbs
Babykatzerl auf der Zell ausgesetzt

WAIDHOFEN/YBBS. "Leider gibt es schon wieder einen ganz aktuellen, ganz besonders herzlosen Fall mit ausgesetzten Babykätzchen", berichtet der Tierschutzverein Ybbstal. Ausgehungert und krank Die beiden Katzerl sind erst etwa drei Wochen alt und wurden zum Glück noch rechtzeitig von einer beherzten Spaziergängerin gefunden und dem Tierschutzverein Ybbstal gemeldet. „Die Brutalität der Menschen Tieren gegenüber, in diesem Fall sogar Tierbabys, wird immer herzloser und abscheulicher. Im...

  • 23.08.19
  •  2
  •  1
Lokales
Claudia Oberländer würde ihren Beruf für nichts eintauschen wollen. Hunde liegen ihr am Herzen.
3 Bilder

Bezirk Amstetten
Dieses Hundehotel ist „Anders“

Claudia Oberländer führt ein Hundehotel mit Rudelhaltung. Bei den Tierbesitzern kommt das gut an. AMSTETTEN/YBBSTAL. Hunde sind mittlerweile ein vollwertiges Familienmitglied. Doch wohin mit den geliebten Vierbeinern, wenn es in den Urlaub geht? Claudia Oberländer hat die Lösung: Das etwas "andere" Hundehotel in Knieberg bei Ybbsitz. Wir sind "Anders" Das Hundehotel namens "Anders" hat so einige Besonderheiten parat. "Es gibt nicht viele Hundehotels, bei denen Rudelhaltung herrscht",...

  • 29.07.19
Lokales

Ärztedienst
Wochenenddienst der Ärzte KW41 2019

Ärztedienst 12./13. Oktober 2019 Amstetten: keine AngabenNeustadtl, Ardagger, Viehdorf, St. Georgen/Y.: K. Freynhofer, Neustadtl, 07471/2280Hausmening, Mauer, Ulmerfeld, Winklarn: keine AngabenAschbach, Oed-Öhling, Strengberg, Wallsee, Zeillern: E. Lahnsteiner, Strengberg, 07432/2220Euratsfeld, Ferschnitz: U. Stierschneider, Ferschnitz, 07473/82320Haag, Weistrach: J. Diesenreiter, Behamberg, 07252/30666Kematen, Neuhofen, Rosenau, Allhartsberg, Sonntagberg: B. Zöchmann, Neuhofen,...

  • 16.07.19
Lokales
Die Region lädt zum Kurzurlaub vor der Haustür: Vom Sporttrip bis zum Familienausflug ist alles dabei.

Ausflugstipps
So lässig ist Urlaub im Ybbstal

YBBSTAL. Sommer und Sonne locken ins Freie zum Sporteln, Spaßhaben oder einfach nur um abzuschalten. Die BEZIRKSBLÄTTER tourten durch das Ybbstal auf der Suche nach dem kleinen Urlaub zwischendurch direkt vor der Haustür. 1. Ab ins Freibad Eh klar: Die Bäder, wie das Strandbad Hollenstein oder das Ybbsnaturbad in Kematen, aber auch die Bäder in Böhlerwerk, Ybbsitz und natürlich Waidhofen, versprechen eine erfrischende Abkühlung. 2. Radeln in den Bergen Für Sportliche: Mehr als nur ein...

  • 07.06.19
Lokales
12 Bilder

Mein Mostviertel - meine Heimat
** Regionauten-Tanten erkunden Waidhofen/Ybbs **

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genossen Manuela und ich köstliches Eis im Schanigarten der Konditorei Hartner. Gestärkt bummelten wir durch die Stadt, und so manches Geschäft verlockte uns zum Eintreten. Natürlich haben wir sie nicht mit leeren Händen verlassen. Den Rückweg zum Auto sind wir durch den Ortsteil Zell gegangen. So konnte Manuela noch einige schöne Eindrücke meiner Geburtsstadt gewinnen. Es freut mich sehr, dass ihr dieser Nachmittag genau so gut gefallen hat wie mir. Und der...

  • 26.05.19
  •  19
  •  14
Lokales
17 Bilder

Mein Mostviertel - meine Heimat
** Regionauten-Tanten am Ybbsuferweg **

Meine liebe Freundin Manuela aus Wolfpassing wollte unbedingt unseren schönen Ybbsuferweg kennen lernen. Und weil ich ja eine gute Freundin bin, habe ich ihr diesen Wunsch auch diese Woche erfüllt. Wetter hat gepasst, und Dank Whats App war auch schnell ein Termin vereinbart. Manuela genoss, genauso wie ich, den wunderschönen Anblick auf die grüne Ybbs. War begeistert von der Spiegelung der alten Häuser des Ortsteils Zell im Wasser. Obwohl wir mitten in der Stadt waren, umgab uns eine erholsame...

  • 26.05.19
  •  13
  •  11
Sport
Die drei Helden: Manfred Kolb, der Ybbstaler Roland Sandhofer und Elisabeth Illmer.

Am "Mont Blanc"
Ybbstaler bezwingt den höchsten Berg der Alpen

Roland Sandhofer machte sich auf, den höchsten Berg der Alpen, den Mont Blanc, zu erklimmen. YBBSTAL. Drei Männer und eine Frau lagen am 1. Mai nicht auf der faulen Haut, sondern machten sich auf, den Mont Blanc zwischen Frankreich und Italien zu besteigen. Der österreichische Bergführer Paul Sodamin, die Himalaya-erfahrene Höhenbergsteigerin Elisabeth Illmer aus Südtirol, der Grazer Manfred Kolb und Roland Sandhofer aus Waidhofen an der Ybbs wagten sich bei Traumwetter an den höchsten Berg...

  • 06.05.19
Sport
Die Teilnehmer der SMS Waidhofen bei den Boulder-Landesmeisterschaften der Schulen.
2 Bilder

Leistung der Woche
Ybbstals Kletterer "bouldern" sich zum Sieg

YBBSTAL. Der Ybbstaler Kletternachwuchs war erfolgreich bei den NÖ-Schullandesmeisterschaften im Bouldern. 18 Schüler aus dem Ybbstal nahmen heuer bei dem besonderen Ereignis teil. Die jungen Kletterer aus der SMS Waidhofen, WMMS Waidhofen, HTL Waidhofen, NMS Hollenstein und VS Opponitz lieferten nicht nur tolle Erfolge und Podestplätze, sondern genossen auch sichtlich die gemeinsame Unternehmung. Der Wettbewerb wurde als Boulder-Jam durchgeführt, das heißt, die jungen Kletterer mussten...

  • 06.05.19
Lokales
2 Bilder

Mostviertel
So wird die Ybbs zur Kinderstube

YBBSTAL. „Die Äschen-Eier sind kurz vor dem Schlüpfen, man kann bereits die Augen erkennen“, erklärt EVN-Fischfreund und "Äschen-Ziehpapa" Christoph Friesenegger. Er sorgt mit Experten für den Schutz der Äschen-Population in der Ybbs. Der Fluss als Bett Die 15.000 Eier wurden nun mittels „Artificial Nesting“ in die Ybbs und in die Erlauf eingebracht. „Wir haben mit dieser natürlichen Bewirtschaftungsmethode sehr gute Erfahrungen gemacht. Unsere Maßnahmen sollen die Äschen-Population...

  • 06.05.19
Lokales
2 Bilder

Eisenstraße
Eisenstraße-Museen tauchen in neue Themen ein

WAIDHOFEN/YBBSTAL. Der Eisenstraße-Museumstag bietet den Gemeinden und dem Verein Eisenstraße Niederösterreich die Gelegenheit, den vielen, in Museen ehrenamtlich Tätigen für ihr Engagement und ihre kulturelle Arbeit zu danken. Gleichzeitig wird beim Museumstag auch Wert auf die Weitergabe neuer und fachlicher Impulse gelegt. 2019 wurde daher im Rahmen des Eisenstraße-Museumstags im Rothschild’schen Glassalon in Lackenhof-Langau der Startschuss für das LEADER-Förderprojekt „Regionale Identität...

  • 29.04.19
Lokales
3 Bilder

Forsteralm
Bürgermeister auf der Piste

WAIDHOFEN/YBBS „Bürgermeister auf der Piste“ hieß es am vergangenen Mittwochabend im Skigebiet Forsteralm (Gaflenz, Waidhofen an der Ybbs). Die Ybbstaler und Ennstaler Ortschefs testeten die heuer neu installierte Flutlichtanlage und wedelten harmonisch die perfekt präparierte Piste hinunter. Skigebiet gerettet In einer gemeinsamen Kraftanstrengung hatten Bürgermeister und Regionalpolitiker im Jahr 2016 das beliebte Familienskigebiet an der Grenze von Oberösterreich und Niederösterreich...

  • 28.01.19
Lokales
12 Bilder

Schneechaos 2019
Schneeflöckchen, Weißröckchen, jetzt kommst du geschneit.......

Nun hat der Winter auch das schöne Ybbstal fest im Griff. Die Schneedecke auf der Landschaft wird durch den vielen Schneefall täglich höher. Begräbt unseren Garten unter sich und baut weiße Wände, auf die ich durch das Fenster schaue. Meise und Amsel belagern die Futterhäuschen. Das Autofahren wird zum Abenteuer, denn unsere Bergstraße ist morgens noch nicht geräumt. Meine Devise: Runter komm ich immer! Durch den schweren Schnee auf den Bäumen kann es auch schon mal zu stundenlangem...

  • 12.01.19
  •  15
  •  10
Sport
6 Bilder

Enduro in Opponitz
LB99 Lukas Blamauer stürmt mit Megasaison zu zwei Meistertiteln!

Sowohl im Junior Enduro Cup (JEC) wie auch der Austrian Cross Country Serie (ACC) war der junge Opponitzer heuer nur ganz schwer zu schlagen und kann mit großem Stolz auf die bisher erfolgreichste Saison zurückblicken. Mit einem fünften Platz beim ACC Auftaktrennen im Kärntnerischen Launsdorf erfolgte der Saisonauftakt in der Klasse "Junior" zwar noch etwas verhalten, danach war der HMW-Lehrling aber nicht mehr zu bremsen und somit Stammgast auf den Österreichischen Enduro-Podesten. Nach zwei...

  • 12.12.18
  •  1
Wirtschaft

Katharina Gallhuber zu Gast in der Raiffeisenbank Ybbstal

YBBSTAL. Die Göstlingerin Kathi Gallhuber besuchte das Trainingszentrum in Waidhofen und war mit ihrem ehemaligen Trainer Andreas Koch zu Gast in der Raiffeisenbank in Waidhofen. Das Foyer der Bank war gefüllt mit interessierten Schülern und Kunden, die die Möglichkeit nutzten, mit der Olympia-Medaillengewinnerin zu plaudern. Der harte Weg an die Weltspitze, der Spagat zwischen konsequentem Training und schulischer Ausbildung, war ein Thema, das die Gäste besonders interessierte.

  • 15.10.18
Lokales
5 Bilder

Ybbstals Unternehmen öffnen ihre Türen

WAIDHOFEN/YBBSTAL.  Vom 14. bis 16. Juni 2018 öffneten 50 Produktionsbetriebe für rund 30.000  Besucher ihre Tore und gaben Einblick in die spannende und abwechslungsreiche Welt der blau-gelben Industrie. "Ich bin IN, und DU?" – unter diesem Motto öffneten 50 Produktionsbetriebe aus ganz Niederösterreich bei den Industrietagen ihre Türen. Veranstaltet wurde die Initiative von der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ) und der Industriellenvereinigung NÖ (IV-NÖ) in Kooperation mit...

  • 05.09.18
Lokales
2 Bilder

Fünf Ybbstaler Skigebiete ziehen an einem Strang

Gemeinsame Saisonkarte soll Hit werden. Im Vorverkauf bis zu 50 Prozent Ermäßigung HOLLENSTEIN. „5 Skigebiete, 1 Karte“ – unter diesem Motto möchten fünf Ybbstaler Bergbahnen den Skifans ein ganz besonderes Service bieten. Am 1. September stellten die Liftverantwortlichen und Bürgermeister am Rande des Königsberg-Open-Air-Konzerts die „Ybbstaler Alpen WinterCard“ vor. Tourismuskooperation Die Saisonkarte kostet 399 Euro für Erwachsene und ist den Skigebieten Hochkar (Göstling an der Ybbs),...

  • 03.09.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.