Nachrichten - Scheibbs

Lokales

Sanierung im Bereich Wastl am Wald:> Die Ausbaumaßnahmen an der Bundesstraße B28 konnten nun abgeschlossen werden.

Mobil im Bezirk Scheibbs
Straße am Wastl wurde nun "rundum erneuert"

Die Arbeiten für den Ausbau der Landesstraße B28 im Bereich Wastl am Wald wurden vor Kurzem abgeschlossen. PUCHENSTUBEN. Im Bereich Wastl am Wald in Puchenstuben erfolgte ein Ausbau der Landesstraße B28 im Freilandbereich auf einer Länge von 3,3 Kilometern. Sanierung wurde notwendig Aufgrund der schlechten Anlageverhältnisse (schlechte Straßenkonstruktion, hohes Alter, etc.) entsprach die Landesstraße B28 im betreffenden Bereich nicht mehr dem heutigen Verkehrsstandard. Um weiterhin...

  • 14.11.18
  • 1
Einsatz im Bezirk Scheibbs: Ein Mopedlenker verletzte sich bei einer Kollision mit einem Pkw in Lunz am See.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Autolenker krachte in Lunz am See gegen ein Mofa

In der Seestraße in Lunz am See übersah ein Mopedlenker beim Abbiegen einen entgegenkommenden Pkw. LUNZ. Beim Abbiegen auf der Seestraße in Richtung Lunzer Ortszentrum wurde ein Mofalenker von einem sich in Richtung Lunzer See fahrenden Pkw erfasst. Mofalenker wurde beim Unfall verletzt Der Mofalenker verletzte sich bei der Kollision, sodass er von den Einsatzkkräften des Roten Kreuzes in das Landesklinikum nach Scheibbs gebracht werden musste. An beiden am Unfall beteiligten Fahrzeugen...

  • 14.11.18
  • 3
Staatsanwalt Thomas Korntheuer gab zu dem Freispruch bisher keine Erklärung ab.
2 Bilder

Neues vom Landesgericht
Freispruch für Familienvater aus dem Bezirk Scheibbs

Freispruch für Schwiegersohn in St. Pölten – Richter: "Traue ihm so einen Betrug nicht zu" BEZIRK SCHEIBBS/ST. PÖLTEN. Sichtlich erleichtert verließ ein 38-jähriger Familienvater aus dem Bezirk Scheibbs nach seinem Freispruch vor Kurzem das Landesgericht in St. Pölten. Schwiegersohn als "Betrüger" Sein Schwiegervater brachte ihn wegen des Vorwurfs des schweren Betrugs vor Gericht und forderte als Opfer insgesamt 217.000 Euro zurück, die er seiner Tochter und deren Ehemann nicht...

  • 14.11.18
Bezahlte Anzeige
Mit den EVN Lichtwochen können Sie ganz leicht auf LED-Leuchtmittel umsteigen!

Unser Tipp
EVN Lichtwochen: LED-Aktion 1+1 gratis*!

Unser Tipp Mit LED-Lampen sparen Sie ganz einfach bis zu 80 % Strom für die Beleuchtung Ihres Eigenheims – und mit unserer Aktion 1 + 1 gratis* gleich doppelt! Mit den EVN Lichtwochen machen wir Ihnen den Umstieg jetzt besonders leicht! Wir bieten Ihnen dazu eine große Auswahl an hochwertigen Philips-Lampen in der klassischen Glühbirnenform, als Kerzen, Spots und sogar mit Stiftsockel. Greifen Sie zu! Kommen Sie in eines der EVN Service Center oder bestellen Sie Ihre LED-Leuchtmittel...

  • 14.11.18
Die Statue des Johannes Nepomuk im Wolfpassinger Schlosspark.

Mundartpoesie
Da Woifpassinga Schlosspark

Da Woifpassinga Schlosspark Do da in dem Schlosspark draußt in Woifpassing waunst hischaust, Büst'n gibt's do und Skulptur'n aus da Barockzeit sand des Spur'n. Außadem steht do da drinn a schene Venus mit Delphin, daun gibt's a poar Besondaheit’n wia d'Putti, des sand Joahreszeit'n. Am meist'n owa foit oan auf a Sockl mit an Heilig'n drauf, min Heilig'n Johannes Nepomuk ma siacht'n a auf mauncha Bruck. Ois Bruck'nheiliga wird a vaehrt aus Böhmen is a, wia ma...

  • 13.11.18
Die Grabanlage von Kaiser Khai Dinh im vietnamesischen Hue.
6 Bilder

Multimediaschau
Ein Chef aus Scheibbs bereist die weite Welt

Der Scheibbser Unternehmer, der die Geschicke der Firma Griessler lenkt, lockt mit seiner Multimedia-Schau. SCHEIBBS. Viele Firmenchefs haben kaum die Möglichkeit in ihrer Freizeit ihren Hobbys nachzugehen, da sie sich vor lauter Stress schlicht und ergreifend einfach selten die Zeit dazu nehmen. Weltenbummler aus Scheibbs Ganz anders verhält sich das beim 65-jährigen Unternehmer Peter Löwenstein, der in Scheibbs die Geschicke der Firma Julius Griessler & Sohn KG lenkt: Seine...

  • 13.11.18

Politik

Fortbildung am Wörthersee: Neun Aktivisten der Sozialistischen Jugend im Bezirk Scheibbs bildeten sich in Kärnten weiter.

Protest gegen Schwarz-Blau
Scheibbser "Jung-Sozis" auf Fortbildung am Wörthersee

Mitglieder der Sozialistischen Jugend aus dem Bezirk Scheibbs bildeten sich in Kärnten weiter. BEZIRK SCHEIBBS. Benjamin Falkensteiner, Rudi Winter, Maria Langmann, Melanie Zvonik, Nikolaus Wehofer, Stefan Hofinger, Fabian Schweiger, Jakob Zuser und Sarah Kleinschuster von der Sozialistischen Jugend (SJ) im Bezirk Scheibbs bildeten sich ein Wochenende lang am Wörthersee weiter. Antidemokratische Tendenzen "2016 brachen der Rechtsruck, die Fremdenfeindlichkeit und antidemokratische...

  • 12.11.18
  • 3
Frauen-Power in NÖ: Gemeinderätin Katrin Ressl mit Mama Adelheid (3.v.l.), Landesrätin Petra Bohuslav, "RahmenDame" Gisela Resel mit Ehemann Ernst und Landesgeschäftsführerin Dorothea Renner.
3 Bilder

Wir Niederösterreicherinnen
Pure Frauen-Power in der Region

"Wir Niederösterreicherinnen": Erfolgreiche Frauen wurden ausgezeichnet REGION. Die ÖVP-Frauen übergaben Diplome an die Absolventinnen des Lehrgangs für schwarze Nachwuchs-Politikerinnen und prämierten Unternehmerinnen. Polit-Lehrgang und Aktion "erfolgreich.frau" Gisela Resl, die in der Scheibbser Hauptstraße das Geschäft "RahmenDamen" betreibt, beteiligte sich an der Aktion "erfolgreich.frau", bei der besonders tüchtige Unternehmerinnen ausgezeichnet wurden. Sie wurde von den beiden...

  • 10.11.18
(v.l.n.r.): Engelbert Schweiger, Hermine Jagersberger, Gernot Fallmann und Reinhold Pflügl

Pensionistenverband Scheibbs:
Vorstand neu gewählt!

Die Ortsgruppe des Pensionistenverbandes Scheibbs hat ins Gasthaus Schagerl zur Mitgliederversammlung geladen um seinen Vorstand neu zu wählen, da Franz Schneider seine Funktion als Obmann aus gesundheitlichen Gründen zurücklegen musste. Zu seinem Nachfolger wurde Reinhold Pflügl gewählt - Pflügls Stellvertreterin ist Hermine Jagersberger, Gernot Fallmann übernimmt das Amt des Kassiers und Engelbert Schweiger die Funktion des Schriftführers. Im Anschluss an die Wahl ließen die Mitglieder...

  • 09.11.18
 Infos zum Familienbonus in Steinakirchen am Forst: Johann Watschka, Aloisia Thereutzbacher, Gabriele Lagsenlehner und Wolfgang Pöhacker (h.) informierten Eltern und Kinder.

Familienentlastung
Arbeitnehmerbund informierte die Scheibbser zum Familienbonus

Der Arbeitnehmerbund (NÖAAB) startete eine Aktionswoche mit Verteilaktionen im Bezirk Scheibbs zum Thema "Familienbonus". BEZIRK SCHEIBBS. Die Aussage von Familienministerin Bogner-Strauß: "Für mich haben die Familien oberste Priorität. Wir wissen, dass Familien einen wesentlichen Beitrag für unsere Gesellschaft leisten - wenn sie arbeiten, leisten sie sogar doppelt", gilt auch für unsere Regionalpolitiker, weshalb sich diese zurzeit bemühen, Eltern im Bezirk Scheibbs über den Familienbonus...

  • 23.10.18
Die Anrainer gehen auf die Barrikaden:  Christian Müller, Reinhard Windpassinger sowie Andreas "Hansi" Müller mit seiner kleinen Tochter Saskia beim Interview mit Roland Mayr in Purgstall.
10 Bilder

Sicherer Schulweg Purgstall
Heißer Widerstand am "Tor zum Ötscherland"

Exklusiv-Interview: Die Initiatoren der Bürgerinitiative 'Sicherer Schulweg Purgstall' gehen auf die Barrikaden. Sie haben im August die Bürgerinitiative "Sicherer Schulweg Purgstall" ins Leben gerufen und eine Unterschriftenaktion gestartet? Wie kam's denn dazu? ANDREAS MÜLLER: Die Anrainer der Siedlungen im Norden Purgstalls setzen sich bereits seit 2004 für einen Rad- und Gehweg an der Bundesstraße B25 ein, damit die Kinder sicher in die Schule bzw. ins Ortszentrum gelangen können....

  • 10.10.18

Sport

Verena Wenighofer beim Angriff: Purgstalls Volleyballdamen konnten sich gegen ihre Gegnerinnen aus Linz durchsetzen.

Leistung der Woche
Voller Erfolg in der zweiten Liga für unsere "Volleygirls" aus Purgstall

Die Volleyballdamen der ASKÖ Purgstall holten gegen die ASKÖ Linz erstmals drei volle Punkte in der zweiten Bundesliga. PURGSTALL. Die Volleyballdamen der ASKÖ Purgstall holten volle drei Punkte gegen die ASKÖ Linz. Ein guter Start mit den Siegen der ersten beiden Sätze für die Erlauftalerinnen (25:20 und 25:19) bedeuteten eine klare 2:0-Führung. Routine für das Team Den dritten Satz holten sich die Linzerinnen mit 19:25, beim Entscheidungssatz hatten die Purgstallerinnen aber wieder...

  • 13.11.18
Die Stockschützen aus Wang triumphierten in Haag.

Sportverein der Woche
Wanger Stockschützen lieferten den perfekten Saisonstart

Die Stockschützen des ESV Wang waren beim Haager Eisturnier in Amstetten siegreich. WANG/HAAG. Die Stockschützen Andreas Haselgrübler, Thomas Feregyhazy sowie Jakob und Stefan Solböck gewannen für den ESV Wang nach einer äußerst souveränen Mannschaftsleistung das Haager Eisturnier im Bezirk Amstetten vor der Union Wallsee und dem ESV Umdasch Amstetten und triumphierten somit unmittelbar zum Auftakt der neuen Stocksport-Saison.

  • 12.11.18
Erfolgreiche Saison: Elke Dorfwirth, Franz Aigner, Matthias und Markus Krendl sowie Florian Pyringer und Sandra Huber.
2 Bilder

Leistung der Woche
Erfolgreiche Saison für drei Rallye-Freunde aus Gaming

Die Gaminger Motorsportfreunde Franz Aigner, Markus Krendl und Florian Pyringer blicken auf eine erfolgreiche Saison zurück. GAMING. Den Möbelhausbesitzer Franz Aigner verbindet mit Markus Krendl und Florian Pyringer nicht nur eine gute Freundschaft privater Natur, die drei Gaminger verbindet auch die Liebe zum Motorsport miteinander. Ein erfolgreiches Rallye-Jahr Alle drei blicken auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück: Franz Aigner wurde Dritter bei der österreichischen...

  • 07.11.18
Erfolg im NÖ-Cup: Die Volleyball-Damen aus Purgstall an der Erlauf setzten sich gegen Purkersdorf souverän mit 3:0 durch.

Sportverein der Woche
Purgstalls Volleyball-Damen setzen sich im NÖ-Cup durch

Die Volleyballdamen der ASKÖ Purgstall waren im NÖ-Cup gegen Purkersdorf siegreich. PURGSTALL. Im NÖ-Cup gewannen die Volleyball-Damen der ASKÖ Purgstall 3:0 gegen Purkersdorf und kommen somit eine Runde weiter. Starke Leistung der Purgstallerinnen Den ersten Satz konnte man durch starke Serviceleistungen von Laura und Petra Wenighofer sowie Corinna Luksch mit 25:18 klar für sich entscheiden. Im zweiten Satz, der mit 25:21 entschieden wurde, waren Laura Wenighofer und Elisa Sonnleitner...

  • 07.11.18
Wolfgang Huber aus Golling holte den Landesmeistertitel für den ATV Wieselburg.
3 Bilder

Sportler der Woche
Gollinger holte Meistertitel für Wieselburgs Turnverein

Turntrainer Wolfgang Huber aus Golling holte den Landesmeistertitel für den ATV Wieselburg. WIESELBURG/GOLLING. In Traiskirchen wurden die Landesmeisterschaften im "Turn 10" des Niederösterreichischen Fachverbands für Turnen (NÖFT) abgehalten, wo 200 weibliche und männliche Sportler aus ganz Niederösterreich teilgenommen hatten. Der Trainer als Landesmeister Aus Wieselburg kamen Sarah Schauer, Elena Sonnleitner, Viktoria Wurzer, Leandra Mentil, deren Trainer Wolfgang Huber war aus...

  • 30.10.18
Vier Top-Events in den Ybbstaler Alpen: Der Schiclub Göstling-Hochkar steht vor seiner bisher umfangreichsten Saison als Veranstalter internationaler Spitzen-Skirennen im heurigen Winter.
2 Bilder

Top-Skirennen am Hochkar
600 Spitzen-Athleten am Hochkar

Schiclub Göstling-Hochkar bringt vier Top-Events in die Ybbstaler Alpen GÖSTLING. Der 680 Mitglieder zählende Schiclub Göstling-Hochkar erklimmt als Veranstalter von internationalen Top-Skirennen die nächste Stufe: Im heurigen Winter organisiert das Team, rund um Obmann Robert Fahrnberger, gleich vier internationale Bewerbe am Göstlinger Hochkar. Dabei werden über 600 Topathleten in den Ybbstaler Alpen erwartet. Vier Top-Events am Hochkar Den Auftakt machen die FIS-Europacup-Damenrennen...

  • 30.10.18

Wirtschaft

Die Seifensiederin bei der Arbeit: Manuela Majer verwendet beim Kaltverfahren nur ausgewählte, rein pflanzliche Rohstoffe.
6 Bilder

Handwerker im Bezirk Scheibbs
Die hohe Kunst des Seifensiedens im Kleinen Erlauftal

Manuela Majer siedet in Wolfpassing naturbelassene vegane Seifen ohne Palmöl liebevoll von Hand. WOLFPASSING. Die Kunst des Seifensiedens – ein Handwerk, bei dem Seife aus Fetten, Ölen und Lauge herstellt wird – war schon bei den Sumerern bekannt und wurde während der Kreuzzüge im Mittelalter auch nach Europa eingeführt, wo es das bis dahin gebräuchliche Waschen mit Pott-Asche oder deren Lauge ersetzte. Dieser uralten Kunst geht auch die Seifensiederin Manuela Majer aus Wolfpassing seit...

  • 12.11.18
Die Arbeitslosenzahlen am AMS Scheibbs sind rückläufig.

Arbeitsmarktdaten
Arbeitslosigkeit sinkt in Scheibbs weiterhin

Erfreuliche Daten vom Arbeitsmarkt hat AMS-Bezirksstellenleiter Josef Musil zu bieten. BEZIRK SCHEIBBS. Die günstige Konjunkturlage sorgt auch im Bezirk Scheibbs weiter für rückläufige Arbeitslosenzahlen. Ende Oktober waren beim Arbeitsmarktservice (AMS) Scheibbs 541 Personen, davon 254 Frauen (Vorjahr: 237) und 287 Männer (Vorjahr: 314), arbeitslos gemeldet. Das sind im Vergleich zum letzten Jahr um zehn Jobsuchende (oder 1,8 Prozent) weniger. 165 Personen in Schulungen "Darüber...

  • 12.11.18
  • 2
Wilde Wunder Card: Die Erlebniskarte für das alpine Mostviertel, für das Mariazeller Land und das Pielachtal ist ein Erfolg.

Wilde Wunder Card
Rekordsaison in der Region für die "Wilde Wunder Card"

Die vor Kurzem zu Ende gegangene Wilde Wunder Card-Saison war die bisher erfolgreichste der Erlebniskarte. REGION. Die vor Kurzem zu Ende gegangene Wilde Wunder Card-Saison war die bisher erfolgreichste der Erlebniskarte: Knapp 27.000 Gäste besuchten mit der tollen Erlebniskarte über 51.000 Mal Ausflugsziele und Attraktionen im alpinen Mostviertel, dem Mariazeller Land und dem Pielachtal. Zehn Jahre "Wilde Wunder" Seit mittlerweile zehn Jahren können Urlauber im Mostviertel mit der...

  • 12.11.18
Entspanntes Flussradeln im malerischen Ybbstal.

Ybbstalradweg
50.000 Gäste radelten in der ersten Saison durchs Ybbstal

Das im Juni 2017 eröffnete Herzstück des Ybbstalradweges ist bei Radfahrern aus Nah und Fern sehr beliebt. YBBSTAL. Das im Juni 2017 eröffnete Herzstück des Ybbstalradwegs erfreut sich bei radelnden Gästen und Einheimischen großer Beliebtheit: Laut Frequenzmessung radelten in der ersten vollen Saison 2018 rund 50.000 Radfahrer durch das malerische Ybbstal. August war der stärkste Monat Der am stärksten frequentierte Monat am Ybbstalradweg war der August. Insgesamt 3.500 Sommersportler...

  • 12.11.18
Rückblick auf ein Jahr der Superlativen:> Der Tourismusverein Göstlinger Alpen hielt seine Jahreshauptversammlung ab, wo Franz Kupfer für weitere drei Jahre als Obmann bestätigt worden ist.

Jahreshauptversammlung
Tourismusverein Göstlinger Alpen hielt seine Jahreshauptversammlung ab

GÖSTLING. Auf ein Jahr der Superlativen blickt der Tourismusverein Göstlinger Alpen zurück, in dem man mit 104.000 Nächtigungen eine wichtige Schwellenmarke überschreiten konnte. Im laufenden Jahr hat man bereits jetzt die Nächtigungen des Vorjahrs erreicht und peilt nun als nächstes großes Ziel 110.000 Übernachtungen an. Die Sommerfrische in unserer Region boomt und beschert Göstling an der Ybbs ein Wachstum von zehn Prozent bei den Nächtigungen bis Ende September. Almerlebnisraum...

  • 07.11.18
Die neuen Meister Thomas Prüller (4.v.r.) und Stefan Heim (3.v.r.).

Neue Meister
Zwei frischgebackene Meister im Bezirk Scheibbs

BEZIRK SCHEIBBS. Landtagsabgeordnete Klaudia Tanner, Landwirtschaftskammer-Präsident Hermann Schultes und Landwirtschaftskammer-Vizepräsidentin Theresia Meier gratulierten den 120 erfolgreichen Absolventen, die ihre Meisterbriefe der Land- und Forstwirtschaft im Zuge eines Festakts in der Landwirtschaftskammer Niederösterreich überreicht bekamen. Zwei Meister aus dem Bezirk Unter ihnen waren mit Thomas Prüller aus Reinsberg und Stefan Heim aus Göstling an der Ybbs auch zwei...

  • 06.11.18

Leute

Einmalig ist der Blick vom Stadelstein auf den Erzberg.
17 Bilder

An einem traumhaften Spätherbsttag auf das Wildfeld und den Stadelstein
Herrliche 3-Gipfel-Runde in den Eisenerzer Alpen

Es ist Mitte November und noch immer lässt der warme Spätherbst Wanderungen ins Hochgebirge zu. Bert und ich wählen eine 3-Gipfel-Runde in den Eisenerzer Alpen und marschieren von der Ramsau los. Schnell gewinnen wir an Höhe und bei der Teicheneggalm kommen wir in die Sonne. Das erste Ziel ist der Kragelschinken, danach visieren wir das Wildfeld an. Dieser Koloss ist an drei Seiten extrem felsig, oben aber ein Plateauberg mit einem riesigen Almboden. Vor uns liegt nun der Stadelstein mit dem...

  • 14.11.18
  • 1
Die Verbraucherschlichtung stellte sich in Wieselburg vor.

Verbraucherschlichtung
Hilfe für Verbraucher gab's nun in Wieselburg

Die Verbraucherschlichtung Austria lud zum Sprechtag in Wieselburg. WIESELBURG. Renate Gröbner, Hilde Glinz und Bürgermeister Günther Leichtfried freuten sich über einen Besuch von Landeshauptfrau-Stellvertreter Franz Schnabl, der mit Joachim Leitner von der Verbraucherschlichtung Austria zu deren Sprechtag in der Stadtgemeinde Wieselburg geladen hatte. Die im Vorjahr begonnenen Sprechtage in den Regionen werden heuer fortgesetzt und dienen einerseits der Bekanntmachung der...

  • 12.11.18
[b]Ein neuer Vorstand[b] beim Pensionistenverband in Scheibbs.

Mitgliederversammlung
Pensionisten-Treffen im Gasthaus Schagerl in Scheibbs

Der Pensionistenverband lud zu einer Mitgliederversammlung in Scheibbs. SCHEIBBS. Der Scheibbser Pensionistenverband lud zur Versammlung im Gasthaus Schagerl, um den Vorstand neu zu wählen, da Franz Schneider seine Funktion als Obmann zurücklegen musste. Neuer Vorstand wurde gewählt Zu seinem Nachfolger wurde Reinhold Pflügl (r.) gewählt, Stellvertreterin ist Hermine Jagersberger (v.M.), Gernot Fallmann (h.M.) ist neuer Kassier und Engelbert Schweiger (l.) Schriftführer.

  • 12.11.18
Der Sirius-Vorstand: Mario Aigner, Matthias Seifert, Hannes Aigner, Thomas Prammer, Andreas Wolkenstein, Dietmar Schaufler, Anita Grabenschweiger, Leo Baierl, Leo Heindl und Manuel Haselsteiner.

Jahreshauptversammlung
"Sirius" tagte in Steinakirchen

Der gemeinnützige Verein "Sirius" lud zu seiner Jahreshauptversammlung in Steinakirchen am Forst. STEINAKIRCHEN. Der Vorstand des gemeinnützigen Vereins "Sirius" mit Anita Grabenschweiger, Mario Aigner, Matthias Seifert, Hannes Aigner, Thomas Prammer, Andreas Wolkenstein, Dietmar Schaufler, Leo Baierl, Leo Heindl und Manuel Haselsteiner lud zu seiner Jahreshauptversammlung im Gasthaus Aigner in Steinakirchen. Zwölf Projekte und Henri-Nominierung Zwölf Projekte mit knapp 16.000 Euro...

  • 12.11.18
Monika Bramauer und Josef Hahn hoffen in Göstling an der Ybbs auf viele Spenden.

Caritas-Spendenaktion
Aufruf im Bezirk Scheibbs zum Kampf gegen die Armut

Die Caritas und die Pfarren der Region starten eine Spendenaktion gegen die Armut in Österreich. BEZIRK SCHEIBBS. Jorge Mario Bergoglio – besser bekannt als Papst Franziskus – hat den 18. November zum "Tag der Armen" erklärt. Alle Pfarrgemeinden werden daher an diesem Tag ganz besonders auf die vielfältigen Formen der Armut in Österreich aufmerksam machen. Teesackerl gegen die Armut Gemeinsam wollen Pfarren und Caritas den Menschen in Not helfen und damit zeigen: "Wir lassen euch nicht...

  • 12.11.18
Im Erlauftaler Feuerwehrmuseum in Purgstall feierten die Museumsführer den Saisonabschluss.

Museumsabschluss 2018
Saisonabschluss im Erlauftaler Feuerwehrmuseum in Purgstall

Zum Saisonabschluss im Erlauftaler Feuerwehrmuseum in Purgstall wurden die langjährigen Mitglieder geehrt. PURGSTALL. In Purgstall feierten Helga, Patrick und Iganz Gassner, Gerhard Bayerl, Franz Jungwirth, Josef und Rudolf Karner, Engelbert Helmel, Johann Ederer, Josef Steiner, Wilhelm Lashofer, Hildegard und Franz Wiesenhofer, Josef Auer, Klaus Madner, Franz Ditzer und Franz Nitterl den Saisonabschluss im Erlauftaler Feuerwehrmuseum und ehrten die Jubilare in ihren Reihen.  Ein...

  • 12.11.18