Top-Nachrichten - Scheibbs

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

2.693 haben Scheibbs als Favorit hinzugefügt

Neuigkeiten aus dem Bezirk Scheibbs

Martina Mayrhofer: nicht grün um die Nase, aber am DaumenMartina Mayrhofer: nicht grün um die Nase, aber am DaumenMartina Mayrhofer: nicht grün um die Nase, aber am Daumen
2

Kurkuma in Scheibbser Gärten

BEZIRK. Der Frühling ist da und alles sprießt und lebt. Wie die Blüten, erwachen auch die Gärtner wieder aus dem Winterschlaf. Der eigene Nutzgarten liegt voll im Trend. "Eigenes Gemüse, Beeren und Kräuter sind seit einiger Zeit besonders gefragt", erzählt die Gärtnerin Martina Mayrhofer aus Purgstall. Auch etwas exotischere Pflanzen finden vermehrt ihren Weg in österreichische Gärten, wie die Floristmeisterin weiß: "Asia Salat etwa oder Kurkuma werden immer beliebter. Diese werden gerne als...

Naturdenkmal in Wieselburg-Land: Die Platane.Naturdenkmal in Wieselburg-Land: Die Platane.Naturdenkmal in Wieselburg-Land: Die Platane.
4

Vom Baum bis Schlucht
63 Naturdenkmäler im Bezirk verleiten zum denken

Egal ob Schluchten, Bäume oder andere Naturgebilde: Um zu einem Naturdenkmal zu werden, braucht es bestimmte Eigenschaften. 63 "Gebilde" haben im Bezirk das Zeug dazu.  BEZIRK SCHEIBBS. "Um ein Naturdenkmal werden zu können braucht es gewisse Anforderungen. Zum Beispiel wenn ein Baum besondere Formen hat. Auch Mammutbäume, die es bei uns eigentlich gar nicht gibt, sind geschützt", erzählt Gernot Kuran, Bezirksförster in Scheibbs. Großer Denkmal-Atlas Insgesamt gibt es im Bezirk 63...

Auf dem Mehrzwecksportplatz in Steinakirchen/ForstAuf dem Mehrzwecksportplatz in Steinakirchen/ForstAuf dem Mehrzwecksportplatz in Steinakirchen/Forst
3

Steinakirchen
Junge Kirchensportler bitten um saubere Sportplätze

"Sport bedeutet Lebensfreude." Dieser Meinung ist Sepp Eppensteiner von der Steinakirchner Diözesansportgemeinschaft. Deshalb bitten er und die jungen Kirchensportler des Bezirks Scheibbs die Pfarren darum, die Sportplätze zu säubern.  BEZIRK SCHEIBBS. Sowohl Pfarrfußballplätze als auch die Tischtennis-Tische in Pfarrzentren sollen für die Jugend wieder „bespielbar“ und „spieltauglich“ gemacht werden. ´ Auch zahlreiche Ministranten-, Jungschar- und Katholische Jugend-Gruppenstunden bieten Sport...

Leserbrief von Christine Bauer aus dem Bezirk Scheibbs.Leserbrief von Christine Bauer aus dem Bezirk Scheibbs.Leserbrief von Christine Bauer aus dem Bezirk Scheibbs.

Leserbrief
Lockdown: "Scheibbser dürfen sich bei Unverantwortlichen bedanken!"

Christine Bauer aus dem Bezirk Scheibbs hat einen Leserbrief zum Kommentar "Wenn der Lockdown im Lockdown kommt" aus der Bezirksblätter-Ausgabe 15 geschrieben.  BEZIRK. "Zu Ihrem Kommentar „Wenn der Lockdown im Lockdown kommt“ möchte ich festhalten, dass sich die Scheibbser bei den unverantwortlichen Individuen bedanken dürfen, die bei einer sehr hohen Inzidenz unbedingt Störche aufstellen und Geburtstagspartys feiern müssen.  Die die Gefährlichkeit des Coronavirus anzweifeln, weil ihnen...

Die Entwicklung Inzidenz im Bezirk Scheibbs seit dem Höhepunkt am 4. April. Die Ausreisekontrollen werden aufgehoben, wenn die 7-Tage-Inzidenz 10 Tage lang unter dem Wert von 200 liegt. Mit 20. April liegt er Wert unter 200.Die Entwicklung Inzidenz im Bezirk Scheibbs seit dem Höhepunkt am 4. April. Die Ausreisekontrollen werden aufgehoben, wenn die 7-Tage-Inzidenz 10 Tage lang unter dem Wert von 200 liegt. Mit 20. April liegt er Wert unter 200.Die Entwicklung Inzidenz im Bezirk Scheibbs seit dem Höhepunkt am 4. April. Die Ausreisekontrollen werden aufgehoben, wenn die 7-Tage-Inzidenz 10 Tage lang unter dem Wert von 200 liegt. Mit 20. April liegt er Wert unter 200.

Inzidenz unter 200
Jetzt beginnt für Scheibbs der Abriegelungs-Countdown

79 neue Corona-Fälle werden mit 20. April für den Bezirk Scheibbs bestätigt. Damit liegt die 7-Tage-Inzidenz erstmals seit Wochen unter 200. BEZIRK SCHEIBBS. Der Countdown für das Ende der Ausreisekontrollen im Bezirk Scheibbs startet. Denn: Die Ausreisekontrollen werden erst aufgehoben, wenn die 7-Tage-Inzidenz 10 Tage lang unter dem Wert von 200 liegt. Mit 20. April liegt der Wert erstmals seit Wochen unter dieser Grenze. 79 neue Corona-Fälle werden mit 20. April bestätigt. Damit beträgt die...

Sowohl die Kinder als auch Hasen freuen sich wieder auf den Wildpark-Betrieb.Sowohl die Kinder als auch Hasen freuen sich wieder auf den Wildpark-Betrieb.Sowohl die Kinder als auch Hasen freuen sich wieder auf den Wildpark-Betrieb.
5

Krise
Pflege und Futter: Wildpark Hochrieß in Purgstall bittet um Hilfe

Rund 15.000 Euro zahlt man im Wildpark Hockrieß pro Monat für Futter und Gehegeerhaltung. Weil diese während der Coronakrise nicht aussetzen, bittet nun der Geschäftsführer um Hilfe.  PURGSTALL. "Die Krise bedroht unsere Existenz. Denn uns fehlen die Einnahmen auf allen Ebenen. Unsere rund 50 verschiedenen Tierarten brauchen auch in der Krise Pflege und entsprechendes Futter“, sagt Matthias Distelberger. Er ist der Sohn des ursprünglichen Wildpark-Gründers Josef Distelberger und derzeitiger...

Die beiden Sensorikerinnen mit den Produkten von "Rebel Meat"Die beiden Sensorikerinnen mit den Produkten von "Rebel Meat"Die beiden Sensorikerinnen mit den Produkten von "Rebel Meat"

Tierwohl
Wieselburger präsentieren Ergebnis der Bratwürstel-Verkostung

Die Forscherinnen vom Campus Wieselburg Kathrin Heim und Roswitha Enzelberger haben 600 freiwillige Tester nach ihrer Meinung gefragt. Getestet wurden Aussehen, Geruch, Geschmack und Textur dreier Bratwürstelvarianten im Blindtest. Jetzt wurde veröffentlicht, worum genau es sich bei den Würsteln gehandelt hat.. WIESELBURG. "Bewertet wurden ein Bio-Bratwürstchen auf Basis von Schweinefleisch, eine rein vegetarische Variante und das Produkt des Auftraggebers, ein 50:50 Bratwürstel, bestehend zu...

Team der IKONITY GmbH: Michael Muttenthaler, Maximillian Horvatits und Matthias Dollfuss. Stadtrat Josef Lechner, Eisenstraße-Projektleiterin Bettina Rehwald und „Lieblingsplan“-Gründerin Jennifer NeuhauserTeam der IKONITY GmbH: Michael Muttenthaler, Maximillian Horvatits und Matthias Dollfuss. Stadtrat Josef Lechner, Eisenstraße-Projektleiterin Bettina Rehwald und „Lieblingsplan“-Gründerin Jennifer NeuhauserTeam der IKONITY GmbH: Michael Muttenthaler, Maximillian Horvatits und Matthias Dollfuss. Stadtrat Josef Lechner, Eisenstraße-Projektleiterin Bettina Rehwald und „Lieblingsplan“-Gründerin Jennifer Neuhauser
2

Bonus-Tickets
Wieselburg unterstützt zwei weitere Geschäftsideen

Es war gut, dass das Eisenstraße-Projekt "Gründung findet Stadt" in die Verlängerung gegangen ist. Denn jetzt, konnten zwei der Bonus-Tickets an Wieselburger Unternehmen vergeben werden. WIESELBURG. Die Gründer der IKONITY GmbH und Jennifer Neuhauser mit ihrem Unternehmen „Lieblingsplan“ werden den Branchenmix der Brau- und Messestadt bereichern. Die IKONITY GmbH wird der erste Cradle-to-Cradle-Online-Marktplatz für nachhaltige Mode. Kunden haben hier die Möglichkeit von diversen Anbietern...

Ramona Schmidt mit der 3D-Karte des gesamten WildnisgebietsRamona Schmidt mit der 3D-Karte des gesamten WildnisgebietsRamona Schmidt mit der 3D-Karte des gesamten Wildnisgebiets
Video 17

Geschütztes Dürrenstein
Lunzer bringen die "Wildnis" ins Haus (+Video)

Nur eine begrenzte Zahl an Leuten darf das Wildnisgebiet Dürrenstein jährlich betreten. Um ihn für alle erlebbar zu machen, wurde das Haus der Wildnis in Lunz erschaffen. Hier werden Klimawandel, Urwaldgeschichte und Natur spielerisch erklärt.  LUNZ. "Wir haben zum Beispiel zwei Aquarien. Eines davon ist mit kaltem und das andere mit etwas wärmerem Wasser gefüllt. Das soll den Klimawandel darstellen. Schon ein kleiner Temperaturunterschied wirkt sich ausschlaggebend auf die Besiedelung aus",...

Tina Brandhofer mit Sohn Valentin, Christian Pechhacker, Robert Zettel, Angela RadlTina Brandhofer mit Sohn Valentin, Christian Pechhacker, Robert Zettel, Angela RadlTina Brandhofer mit Sohn Valentin, Christian Pechhacker, Robert Zettel, Angela Radl
5

Kunst
Neue Ausstellung auf der Lunzer St. Johannesbrücke eröffnet

Die St. Johannesbrücke in Lunz am See ist nicht nur ein Weg über die Ybbs. Sie ist auch ein Ausstellungsraum für Künstler. Zurzeit dort zu sehen: "eine Welt Lunz am See".  LUNZ. Tina Brandhofer mit Sohn Valentin, Christian Pechhacker, Robert Zettel und Angela Radl haben sich auf der Lunzer St. Johannesbrücke getroffen, um die neue Ausstellung zu eröffnen. „Der Arbeitskreis „Eine Welt Lunz am See“ besteht seit Herbst 1995 und präsentiert bis 31. Mai 2021 eine Ausstellung auf der St....

Martina Mayrhofer: nicht grün um die Nase, aber am Daumen
Naturdenkmal in Wieselburg-Land: Die Platane.
Auf dem Mehrzwecksportplatz in Steinakirchen/Forst
Leserbrief von Christine Bauer aus dem Bezirk Scheibbs.
Die Entwicklung Inzidenz im Bezirk Scheibbs seit dem Höhepunkt am 4. April. Die Ausreisekontrollen werden aufgehoben, wenn die 7-Tage-Inzidenz 10 Tage lang unter dem Wert von 200 liegt. Mit 20. April liegt er Wert unter 200.
Sowohl die Kinder als auch Hasen freuen sich wieder auf den Wildpark-Betrieb.
Die beiden Sensorikerinnen mit den Produkten von "Rebel Meat"
Team der IKONITY GmbH: Michael Muttenthaler, Maximillian Horvatits und Matthias Dollfuss. Stadtrat Josef Lechner, Eisenstraße-Projektleiterin Bettina Rehwald und „Lieblingsplan“-Gründerin Jennifer Neuhauser
Ramona Schmidt mit der 3D-Karte des gesamten Wildnisgebiets
Tina Brandhofer mit Sohn Valentin, Christian Pechhacker, Robert Zettel, Angela Radl


Lokales

Das Wohnungshaus in Neulengbach, wo das Opfer gefunden wurde.
4

65-Jähriger festgenommen
Mord in Neulengbach

+++Update, 23.4., 12:20 Uhr+++ Bürgermeister Franz Wohlmuth ist schockiert über Vorfall "Es ist eine tragische Geschichte" äußert sich der Bürgermeister, "man kann nur erschüttert sein als Gemeinde. In unmittelbarer Nähe ist die Betroffenheit natürlich größer". Weiters informiert er, dass das Opfer und der Beschuldigte seit etwa drei oder vier Jahren in Neulengbach Wohnhaft seien. Die Frau sei sehr unauffällig gewesen und den Mann habe man ab und zu beim Spazierengehen gesehen,  erzählt...

  • Niederösterreich
  • Franziska Pfeiffer
Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
80 5 2

Corona-Virus
Überblick der Infizierten auf einer Karte von Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Seit Anfang März vergangenen Jahres hält das Corona-Virus die ganze Welt in Atem. Alle aktuellen Zahlen und Entwicklungen in Österreich & Niederösterreich kannst du hier im Detail nachlesen. Österreich-Zahlen am 23.04.2021Von den am 23.04.2021 um 11:25 Uhr 604.823 laborbestätigten Fällen in ganz Österreich, sind es derzeit 26.555 Erkrankte. Von diesen 604.823 jemals positiv getesteten Fällen gelten 568.213 als genesen und 10.055 Personen sind laut dem Epidemie-Gesetz an Corona...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
NÖs Kriminalbeamte decken Cannabishandel auf.

Landeskriminalamt NÖ
Schlag gegen Suchtmittelkriminalität

Da staunten die Exekutivbeamten aus Niederösterreich nicht schlecht: 563 Cannabispflanzen wurden mit illegal entzogener Energie aufgezogen, 23.650 Euro sichergestellt. Zwischen Feber 2020 bis April 2021 wurden laut Angaben eines der Beschuldigten zwischen 25 und 29 Kilo Cannabiskraut mit einem Straßenverkaufswert von 298.000 Euro erzeugt. NÖ. Bedienstete des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Suchtmittelkriminalität, führten am 14. April 2021 über Auftrag der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Anzeige

Ja zur Qualität - Ihr NÖ Installateur
Damit Sie von Beginn an richtig sanieren!

Schnell mal ein Teil tauschen oder eine Wartung vom freundlichen Bekannten des Nachbarn durchführen lassen … Der Experte rät: Gerade bei lebensgefährlichen Bereichen wie Strom, Wasser und Gas soll man unbedingt nur den Profi beauftragen. Sanitär-Bereiche und Heizung gehören in kundige Hände. Eine unprofessionell durchgeführte Wartung kann fatale Folgen haben. Über die Gewährleistung eines Pfuschers möchten wir gar nicht sprechen. Der Installationsprofi ist technisch auf dem neuesten Stand, kann...

  • St. Pölten
  • Installateure

Politik

Das Doppelbudget 22/23 soll erst im Herbst, anstatt im Juni vorgelegt werden.
2

NÖ Landtag
Finanz-Chef Schleritzko will Budget im Herbst vorlegen

ÖVP-Landesrat Ludwig Schleritzko, ist überzeugt, dass die Vorlage des Doppelbudgets „Planungssicherheit bei möglichst großer Bewegungsfreiheit" bringt. Wie das SPÖ, FPÖ, NEOS und Grüne sehen – wir haben nachgefragt. NÖ. Niederösterreichs Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko plant Änderungen beim Zeitplan für die Vorlage des Budgets 2022, wie er in einem Schreiben an den Landtag festhält. Statt im Juni ein Budget für das kommende Jahr zu beschließen, will Schleritzko dem Landtag im Herbst ein...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Landtagsabgeordneter Anton Erber (ÖVP) aus Purgstall spricht sich für die Ausreisekontrollen aus.
3

"Schwachsinn"
Scheibbs' Politiker sprechen sich gegen Ausreisekontrollen aus

Die Ausreisekontrollen im Bezirk Scheibbs lassen nicht nur die Bevölkerung unruhig werden. Auch die Politiker mischen bei den Diskussionen mit – und sind alles andere als einer Meinung.  BEZIRK SCHEIBBS. „Wozu riegelt die ÖVP den nächsten Bezirk ab, wenn sowieso landesweite Ausgangssperren gelten und unsere Landsleute ihr Zuhause nur mehr aus vier Gründen verlassen dürfen? Das ist doch eine einzige sinnlose Schikane“, kommentiert der Scheibbser FPÖ-Bezirksparteiobmann Reinhard Teufel die...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Antwort vom Gesundheitsministerum auf offenen Brief der NÖ Sozialpartner: "Anliegen und Vorschläge der Sozialpartner nehmen wir ernst."
1 Aktion 8

Offener Brief an Minister Anschober
Gesundheitsministerium will "praxistaugliche Lösungen finden"

+++UPDATE, 27. März 2020 +++ Statement aus dem Gesundheitsministerium: Die Anliegen und Vorschläge der Sozialpartner nehmen wir ernst und wir stehen mit ihnen dazu auch laufend im Austausch. Unser gemeinsames Ziel ist, die dringend notwendigen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie, die auch FachexpertInnen empfehlen, umzusetzen und gleichzeitig möglichst praxistaugliche Lösungen zu finden. Vor dem Hintergrund der steigenden Infektionszahlen und der sich zuspitzenden Situation auf den...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Anzeige
Bei der Online-Diskussion geht es dieses Mal um das Thema "Versorgungssicherheit"
Video

Politik & Versorgungssicherheit
Wie sicher ist NÖs Lebensmittelversorgung?

Stell' dir vor, ein Blackout unterbräche die Stromversorgung in Österreich. Grenzen würden aus welchem Grund auch immer geschlossen. Stell' dir vor, wir wären aufgrund einer Naturkatastrophe, eines Krieges, einer Pandemie in Österreich plötzlich auf uns alleine gestellt. NÖ. Es gibt unzählige Szenarien, durch die Lieferketten unterbrochen werden können und wir auf einmal nicht mehr auf die Vorteile unserer globalisierten Welt bauen können. Wenn der internationale Handel unterbrochen wird und...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Regionauten-Community

2 3

Heilkraut
Sauerklee

Bei verschiedenen Beschwerden kann diese weiß blühende Heilpflanze, die in Laub- und Nadelwäldern wächst, hilfreich angewendet werden. Sie ist mit den bei uns heimischen Kleearten nicht näher verwandt, auch wenn sie sich mit ihren drei Blättern auf den ersten Blick sehr ähnlich sehen. Der saure Geschmack kommt von dem Oxalsäuregehalt, der übrigens mit dem von Spinat, Mangold und Rhabarber vergleichbar ist. Der Waldsauerklee ist obendrein durch den aromatischen, säuerlich erfrischenden Geschmack...

  • Scheibbs
  • Heidemarie Rottermanner
6 6 4

Gedicht
Alles wird gut ...

Tagtäglich schwarze Schatten, Angst breitet sich aus und Dunkelheit versperrt die Sicht und du siehst kein Licht. Alles wird gut... Doch ein Vogel zwitschert hoch droben und kümmert sich nicht um Dunkelheit und Trauer er singt. Alles wird gut... Eingesperrt die Zahlen steigen ich sehe keinen Stern nirgends im All. Alles wird gut ... Doch die Sonne lacht ich mach mich auf den Weg mein Engel trabt neben mir wie immer. Alles wird gut …. Mein Schlingel stiehlt das Spielzeug von Anna es ist im egal...

  • Scheibbs
  • Heidemarie Rottermanner
1 8

Ein überraschender 9-1 Heimsieg gegen ESV Krottendorf
Der ESV Union Wang startet Fulminant in die Staatsliga Saison 2021

Wang Mit einen überzeugenden 9-1 Sieg gegen den ESV Krottendorf gelang ein gelungener Einstand in die Staatsliga 2021. Es spielte zwar der regierende Vizestaatsmeister von 2019 der ESV Krottendorf (ST) sehr Fehlerhaft. Dennoch soll die Leistung der Wanger Sportler nicht geschmälert werden. Die ersten 4 Spiele Dominierten sie nach Belieben. Im 5. und letzten Durchgang gab es dann ein Unentschieden. Rückkehrer Patrick Solböck selbst in Super Form, trieb seine Mannschaftskollegen zur Höchstform....

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
Tiefster Winter auf dem Statzberg!
15

Spätwinterliche Runde auf dem Schlagerboden
Tiefes Schneestapfen Mitte April!

Es ist Mitte April und  noch immer lässt der Winter nicht locker. In den tiefen Lagen ist wohl der Frühling bereits angekommen, aber die Berge sind knallweiß. Ich bleibe diesmal in der Heimat und schau zu schönen Platzerln auf dem Schlagerboden. Vom Mostbrunnen oberhalb von Bründl erreiche ich im Nu den Kendler Wasserfall, der ganz schön viel Wasser führt. Ein Leckerbissen ist mein zweites Ziel, die Riegl-Hohlmauer, eine geräumige Höhle mit einer einladenden Sitzgarnitur. Jetzt bin ich im...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Sportlandesrat Jochen Danninger: "Corona-Krise: Über 3 Millionen Euro an Sofortmitteln für den Sport – Wie bereits 2020 zahlt das Land Niederösterreich Sportförderungen sofort aus!“
Aktion 2

Sportförderungen
Über 3 Millionen Euro werden ausbezahlt

Schnelle und unbürokratische Hilfe: Wie bereits 2020 zahlt das Land Niederösterreich Sportförderungen sofort aus. Sportlandesrat Jochen Danninger: „Wir wollen verlässlicher Partner bleiben! Verbände, Vereine, Veranstalter, Sportlerinnen und Sportler bekommen weiterhin schnelle und unbürokratische Hilfe!“

 NÖ. Über ein Jahr hält die Corona-Pandemie mittlerweile die Welt in Atem. Einer der großen Leidtragenden ist der Sport. Keine Events, kein Meisterschaftsbetrieb und keine Wettkämpfe bedeuten...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Congrats: So sehen Sieger aus: Der 30-jährige US-Amerikaner John Catlin hat die Austrian Golf Open in Atzenbrugg gewonnen.
17

Austrian Golf Open in Atzenbrugg
And the winner is ... US-Amerikaner Catlin, Schwab wird Siebenter

Schönes Spiel am Diamond Country Club: Reportage über den Finaltag des 1 Mio. Euro Turniers in Atzenbrugg. 18:28 Uhr: Beide Golfer spielen Par, Stechen, die V. Abschlag Catlin, Abschlag Kieffer – Wasser; Dropping Zone und geht schon. Oje, Ball konmt zwar auf, läuft aber ins Wasser.  Nochmal Dropping Zone und wieder ins Wasser. Und damit steht der Sieger fest – wir gratulieren dem 30-jährigen US-Amerikaner John Catlin zum Sieg der Austrian Open. "Gewinnen ist immer schön", sagt der Catlin und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Matthias Schwab startet Aufholjagd und schlägt heute um 12:23 Uhr ab.
3

Austrian Golf Open in Atzenbrugg
Schwab startet Aufholjagd – Daumendrücken angesagt

Am dritten Tag der Austrian Golf Open 2021 im Diamond Country Club spielt Matthias Schwab eine, wie er selber sagt, saubere Runde. Bei guten äußeren Bedingungen gelingen ihm 6 Birdies für eine 66er Runde. Insgesamt liegt er am dritten Tag mit 212 Schlägen 4 unter Par. NÖ. „Es war schon eine sehr ordentliche Runde mit der ich zufrieden bin. Der Start war sehr solide. Ich war nach vier Bahnen drei unter. Ich habe mir dann während der Runde zum Ziel gesetzt, weiter aggressiv zu bleiben und ein...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Canizares führt nach dem ersten Tag
3

Austrian Golf Open in Atzenbrugg
Spanier Alejandro Canizares führt nach dem ersten Tag

Austrian Golf Open – der Spanier Alejandro Canizares führt nach dem ersten Tag • Der Spanier Alejandro Canizares führt mit 5 unter Par das Feld an • Martin Kaymer liegt mit 68 Schlägen auf dem geteilten zweiten Platz • Matthias Schwab mit minus 1 auf Patz 20 ATZENBRUGG / NÖ. Das Wetter war dann doch etwas besser als vorausgesagt. Und auch die Spieler zeigten, dass gute Scores trotz der Kälte möglich sind. Am besten kam der Spanier Alejandro Canizares mit den Bedingungen zurecht. Er benötigte 67...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Wirtschaft

Erholung bei den niederösterreichischen Industriebetrieben in Sicht.
5

Industrie in NÖ
Erholung zeichnet sich ab

Im ersten Quartal 2021 zeichnet sich in der nö. Industrie eine Erholung ab. Entscheidend sind nun die Erreichbarkeit von Nah- und Fernmärkten und die Eindämmung des Fachkräftemangels. NÖ. „Auch, wenn die Pandemie und die daraus resultierende Krise noch nicht überwunden sind – die wirtschaftliche Erholung ist in den niederösterreichischen Industriebetrieben bereits angelaufen“, sagt Thomas Salzer, Präsident der Industriellenvereinigung NÖ (IV-NÖ) anlässlich der Ergebnisse der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Die Fachgruppe der NÖ Tabaktrafikanten hat sich zu einem virtuellen Gespräch getroffen, um die Zukunft der Branche zu besprechen.
2

WKNÖ - Fachgruppentag
Das sind die Forderungen der NÖ Tabaktrafikanten

Egal wie klein eine Ortschaft ist, eines haben sie zumeist gemeinsam: eine Trafik. Egal, ob man Zigaretten, Billets, Zeitungen oder Rubbellose benötigt, Trafiken bieten alles. Aus diesem Grund sind sie auch während der Corona-Pandemie als "systemrelevant" eingestuft worden. Nun hat die Fachgruppe ihre Forderungen für die Zukunft präsentiert.  NÖ (red.) Die Themen, die beim Fachgruppentag der NÖ Tabaktrafikanten, besprochen wurden reichten von der Tabakprodukte-Richtlinie 2 über den...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Die beiden Sensorikerinnen mit den Produkten von "Rebel Meat"

Tierwohl
Wieselburger präsentieren Ergebnis der Bratwürstel-Verkostung

Die Forscherinnen vom Campus Wieselburg Kathrin Heim und Roswitha Enzelberger haben 600 freiwillige Tester nach ihrer Meinung gefragt. Getestet wurden Aussehen, Geruch, Geschmack und Textur dreier Bratwürstelvarianten im Blindtest. Jetzt wurde veröffentlicht, worum genau es sich bei den Würsteln gehandelt hat.. WIESELBURG. "Bewertet wurden ein Bio-Bratwürstchen auf Basis von Schweinefleisch, eine rein vegetarische Variante und das Produkt des Auftraggebers, ein 50:50 Bratwürstel, bestehend zu...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
So sehen Sieger aus: Manuela Wieninger und Martin Wintersberger aus Mödling mit WKNÖ-Präsident Ecker und Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger.
4

Creative Business Awards 2021
Jugendbuch, Cafe-Crema und Bauchtasche räumen Preis ab

Kreativität aus ganz Niederösterreich: Die Preisträger beim Creative Business Award 2021 stehen fest! NÖ (pa). "Ich bin wahnsinnig überwältigt und kann es noch immer nicht glauben", sagt Martin Wintersberger. Er ist einer der Gewinner des Creative Business Awards 2021 (CBA), der von Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger und Wirtschaftskammer-NÖ-Präsident Wolfgang Ecker virtuell überreicht wurde. „Kreativität und Unternehmergeist sind eine entscheidende Basis für erfolgreiche...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Leute

Biograf Toni Distelberger und seine verstorbene Frau Gerda Weichselbaum bei einem Spaziergang am Hochkogel.
2

Botschaft aus der Vergangenheit
Toni Distelberger erzählt Mostviertler Lebensgeschichten

Der Archäologe Toni Distelberger erforscht und publiziert Lebensgeschichten der vergangenen Jahrzehnte. MOSTVIERTEL. „Mit der Geburt meiner Kinder hatte ich plötzlich das Bedürfnis, die ganzen Geschichten aus meiner Familie aufzuschreiben", erinnert sich der Autor mit Mostviertler Wurzeln. "Das ist wie eine Flaschenpost an die Zukunft: man schickt etwas los und weiß nicht, wann es wieder aufgemacht wird.“ Opas MemoirenSeine eigene Kindheit verbrachte Distelberger im Erlauftal, wo ihm vor etwa...

  • Amstetten
  • Kati Pregartner
Thomas Pechhacker setzt zum Höhenflug an.
2

Scheibbser erfüllen sich Kindheitsträume

BEZIRK SCHEIBBS. Die meisten ambitionierten Sportler haben bereits in jungen Jahren ihre eigenen Kindheitsträume. Bis dahin ist es aber ein sehr schwerer und steiniger Weg. Umso schöner, wenn man es als einer von wenigen auch tatsächlich schafft, diese Träume zu realisieren. Die persönlichen Erinnerungen an die emotionalsten Momente ihrer Sportlerkarriere sind ganz besonders. Christian Steinhammer aus St. Georgen/Leys erinnert sich gerne an die Leichtathletik-EM in Berlin 2018 zurück, als er...

  • Scheibbs
  • Werner Schrittwieser
Familie Weinmesser aus Gresten ist schon fleißig beim Lebkuchen ausstechen. Den Kindern gefällt's.
5

Backen & dekorieren
Feierliche Stimmung zieht durch den Bezirk Scheibbs

Der Adventskalender wird täglich leerer – höchste Zeit um zu erfahren, wie sich die Leute aus dem Bezirk Scheibbs auf das große Fest einstimmen.  BEZIRK. "Meine Tochter Vanessa hat unseren Adventskranz selbst gemacht! Wir hatten nicht viel daheim, deswegen schaut er so aus", scherzt Sylvia Gfrerer. Nebenher wird natürlich auch fleißig gebacken. So auch im Hause Weinmesser in Gresten, wo die Kinder den Lebkuchen ausstechen dürfen. Martina Karner setzt eher auf Mürbteig-Kekse: "Für die Kekse habe...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Marika Roth geht mit ihrem Hund gerne hoch hinauf.
1 13

Bildergalerie
Mostviertler und ihre tierisch besten Freunde

Haustiere trösten jedes einsame Single-Herz und sind immer für einen da – Vor allem, wenn's etwas zu fressen gibt. BEZIRK SCHEIBBS. "Meine quirlige Jessy und ich waren am kleinen Ötscher unterwegs - Völlig coronafrei", erzählt Cornelia Steiner aus Wieselburg. Doch nicht nur für sie ist der Hund ein wahrer Sportsfreund: "Ich bin mit meinem Hund Anton oft on tour. Er ist meine kleine Bergziege", scherzt Marika Roth.  Wenn man dann zu Hause ist, kann es aber auch schön sein, einfach mal mit seinem...

  • Scheibbs
  • Sara Handl

Österreich

Die Corona-Zahlen bleiben stabil. In den letzten 24 Stunden wurden 2.329 Neuinfektionen und 29 Todesopfer registriert. Gastro und Hotels sollen ab 19. Mai aufsperren.
1 1 Aktion Video 2

Corona-Ticker Österreich
2.329 Neuinfektionen, heute wird Aufsperrplan verkündet

In unserem Corona-Ticker findest du nationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie. Allgemeine Fragen: Informations-Hotline 0800 555 621. Bei Verdacht auf Infektion: 1450. Aktuelle Zahlen: AGES Dashboard:* 598.781 Laborbestätigte Fälle; 42.307 aktive Fälle; Genesene Fälle 546.700; Testungen 29.597.609 (Österreich Zeitraum 27.02.2020 bis 22.04.2021 0.00 Uhr). Die wichtigsten Corona-Nachrichten im Überblick: Testpflicht für vier Osttiroler Gemeinden endet am Samstag  Am Freitag wurden in Österreich...

  • Adrian Langer
Die ÖBB konnten die Passagierrückgänge ausgleichen.
3

Bis zu 90 % weniger Passagiere
Den ÖBB fielen 2020 die Fahrgäste aus

Die ÖBB haben im ersten Jahr der Ckorona-Pandemie einen dramatischen Schwund an Fahrgästen um rund 40 Prozent zu verzeichnen: Waren es im Jahr 2019 noch 477 Millionen Passagiere, die mit den ÖBB fuhren, sank die Zahl der Fahrgäste im Jahr 2020 auf 287 Millionen Passagiere (minus 190 Millionen). Das entspricht den Fahrgastzahlen Ende der 1980er Jahre. ÖSTERREICH. Trotz des Umsatzeinbruchs von 700 Millionen Euro sparten die ÖBB 380 Millionen Euro kein, und konnten über die Hälfte des...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Acht Frauen wurden heuer bereits vom Partner oder Ex ermordet.
1 1 3

Heinisch-Hosek
"Frauenmorde in Österreich sind erschütternd"

Nach dem Mord an einer Frau in Niederösterreich fordern die SPÖ-Frauen bundesweite Hochrisikofallkonferenzen und einen raschen Ausbau der Frauenberatungsstellen und Hilfseinrichtungen. Der Fall in Neulengabach war der achte Mord an einer Frau im heurigen Jahr. ÖSTERREICH. Schockiert zeigt sich SPÖ-Frauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek über die Ermordung einer Frau in Neulengbach. Ein 65-Jähriger soll bereits am Mittwoch seine 64-jährige Lebensgefährtin in der gemeinsamen Mietwohnung in...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Es braucht dringend einen gerechten und grünen Übergang weg von fossilen Brennstoffen, heißt es von Greenpeace Österreich.
Aktion 2

Gipfel
Greenpeace fordert konkretere Anstrengungen im Klimaschutz

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace sieht positive Ansätze in den Ankündigungen des internationalen Klimagipfels, vermisst aber notwendige weitreichende und konkrete Maßnahmen in der Bekämpfung der Klimakatastrophe. ÖSTERREICH. Selbst mit neuen nationalen Klimazielen fehle nach wie vor ein klarer und solider Pfad zur Erreichung des 1,5 Grad-Ziels des rechtsverbindlichen Pariser Abkommens, so Greenpeace in einer Aussendung am Freitag. Teilweise stehen die Klimaziele mit der Vergabe von immer...

  • Maria Jelenko-Benedikt

Gedanken

1 11

BUCH TIPP: His Holiness The Dalai Lama – "Der Klima-Appell des Dalai Lama an die Welt - Schützt unsere Umwelt"
Appell des Dalai Lama an die Welt

Klimaveränderung und Umweltkatastrophen machen den Planeten zu schaffen. Das Überleben der Menschheit steht auf dem Spiel! Der Dalai Lama (wird am 6.7. 85 Jahre) kämpft für eine lebenswerte Welt – auch weil er an die Wiedergeburt glaubt – und ruft dazu auf, unsere Verantwortung wahrzunehmen. Er appelliert an die Vernunft, mahnt zum nachhaltigen Lebensstil und spendet Mut und Zuversicht. Benevento Verlag, 138 Seiten, 10 € ISBN-13 9783710901010

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.