Scheibbs - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

KONTRAVERSIELLES
LOKALES-POLITIK-WIRTSCHAFT-LEUTE

Was für eine armselige Programmatik, ob Lokales, in „Politik, oder Wirtschaft bis hin zu Leute“, in den Bezirksblättern SCHEIBBS betreffend – jeglicher Vergleich zu andere Bezirke, hält in keinster Weise stand! Wenn neben Unfallberichten, Hochwasser, Brückeneinsturz bis hin zu „schwarzen Freitagsplakaten“( Neubruck), nur mehr die vereinzelten schönen Naturbilder der Beiträge von Regionauten übrig bleibt, dann darf man sich nicht wundern wenn es in so manchen Gemeinden vom Bezirk Scheibbs,...

  • Scheibbs
  • Hermann Biber

Kommentar
"Wir helfen" - Sie haben uns alle überwältigt!

NIEDERÖSTERREICH. Vor einem Jahr starteten die Bezirksblätter Niederösterreich die große Offensive „Wir helfen". Die Idee war einfach: Die Bezirksblätter, als reichweitenstärkstes Printmedium des Landes, wollten einen kleinen Teil des Erfolges zurückgeben. An jene, die Hilfe am dringendsten brauchen. Als Schirmherr der Aktion war Altlandeshauptmann Erwin Pröll sofort an Bord. Begonnen hat alles mit dem kleinen Thimo aus dem bezirk Waidhofen an der Thaya. Der Bub war mit offenem Rückenmark zur...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Landesrat Martin Eichtinger starten mit 12 niederösterreichischen Gemeinden in die Förderinitiative "Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung".

Förderinitiative
Startschuss für Errichtung von 12 neuen Schulfreiräumen bzw. Spielplätzen in Niederösterreich

Viel zusätzlicher Platz zum Bewegen, Spielen und Austoben Im Rahmen eines gemeinsamen Fototermins mit Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Landesrat Martin Eichtinger wurden gestern die 12 neuen Gemeinden der Förderinitiative „Schulhöfe und Spielplätze in Bewegung“ im Landhaus in St. Pölten vorgestellt. „Nicht nur in Zeiten, in denen es notwendig ist ausreichend Abstand einzuhalten, bieten diese Treffpunkte bedürfnisgerechten Platz und Raum für Freizeit am Spielplatz und für...

  • St. Pölten
  • Tanja Reiter

KONTRAVERSIELLES
Nichts - aber rein gar nichts!

In Anbetracht der 18 Gemeinden im Bezirk - unserem Bezirk, betreffend der allgemeinen Umstände und auch Zustände, würde man ein politisches Statement über dessen Wahrnehmungen und auch Antworten darauf erwarten - wie geht es weiter in den einzelnen Gemeinden?....soll das die neue Normalität sein?...ganze 4 Berichte im Mai! Wenn schon die gewählten Verantwortlichen in Deckung gehen, sollte wenigstens die Presse und Medien am Drücker der Zeit sein........politische Themen gäbe es zur...

  • Scheibbs
  • Hermann Biber
Die Online-Veranstaltung beginnt heute um 19:00 Uhr.
 1   Video

Politik & Arbeit:
Die Online-Diskussion zum Nachschauen!

NIEDERÖSTERREICH. Die Auswirkungen des Coronavirus treffen gerade den Arbeitsmarkt schwer. Rund 220.000 Landsleute sind aktuell in Kurzarbeit und die Arbeitslosigkeit ist so hoch wie seit 1945 nicht mehr. Eine der wichtigsten Fragen unserer Zeit ist daher, wie es gelingen kann, möglichst vielen Menschen in naher Zukunft wieder eine Perspektive am Arbeitsmarkt zu geben. Um über diese und andere den Arbeitsmarkt betreffende Fragen zu diskutieren, haben wir deshalb die...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Information
 1  1

Kommunalpolitik
Ausschüsse in Scheibbs konstituiert

Am Dienstag, dem 5. Mai wurden die 7 Ausschüsse des Gemeinderates der Stadt Scheibbs konstituiert. Im 10min-Takt wurden die Plätze gewechselt, so dass immer die jeweiligen Ausschussmitglieder anwesend waren. Stadträt*innen durften auch als Zuhörer*innen beiwohnen. So nahmen durchgehend beobachtend Teil: Vizebürgermeister (StR) Martin Luger, StR Hans Huber, StR Joseph Hofmarcher und zu Beginn auch StR Alena Fallmann. Der Vorsitzende, Bgm. Franz Aigner hat souverän durch die Sitzung geführt....

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher
Ortschef Karl Gerstl hat Covid-19 heil überstanden.

Corona-Virus
Ortschef aus Wieselburg-Land hat Corona hinter sich gebracht

Bürgermeister Karl Gerstl hat sich glücklicherweise von Covid-19 erholt.  WIESELBURG-LAND. Bürgermeister Karl Gerstl aus Wieselburg-Land wurde gleich zu Beginn der Corona-Kirse positiv auf den Covid-19-Virus getestet. Nachdem er eine Woche in der Quarantäne in den eigenen vier Wänden verbracht hatte, wurde er in die Isolierstation in Melk eingeliefert. "Wieder in Amt und Würden" Nach zwei weiteren Tests, die ein negatives Ergebnis brachten, wurde Gerstl in die Neurologie des...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Landespolitiker bedanken sich bei ihren Mitarbeitern.

Corona-Virus
Ein Dank an die Bediensteten der Scheibbser Pflegezentren

Der Niederösterreichische Arbeitnehmerbund (NÖAAB) bedankt sich bei allen Pflege-Einrichtungen im Bezirk Scheibbs. BEZIRK SCHEIBBS. Stellvertretend für unsere Gesellschaft, die während der Corona-Krise so stark zusammenhält, überbrachten Landtagsabgeordneter Anton Erber und NÖAAB-Bezirksobfrau Gabriele Langsenlehner den Mitarbeitern in den Landespflegezentren und Landeskliniken eine kleine Aufmerksamkeit und persönliche Dankesworte von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Abstand halten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
 11  1

Corona in Scheibbs
Gemeindepolitisch noch keine Diskussion möglich!

Das Corona-Virus beeinflusst das politische Leben in der Stadtgemeinde Scheibbs massiv. SCHEIBBS. Seit spätestens 15. März gelten diverse Einschränkungen im öffentlichen und privaten Leben, wegen Corona. Seither fanden keine Gemeinderats- und Ausschusssitzungen statt. Laut Landesregierung sollen „nur unbedingt notwendige“ Sitzungen abgehalten werden. Wir hatten Glück, dass zumindest Gemeinderat und Stadtrat am 10. März (dem letztmöglichen Termin nach der GR-Wahl) noch konstituiert...

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher
 3

KONTROVERSIELLES
Zurück zur Vernunft - was kommt Danach?

Wenn sich schon die Regionalpolitiker während der Covid – 19 Krise mehr als bedeckt halten, dann wird es endlich Zeit die „hochgelobte Regierung“ in dieser Angelegenheit, auf den Boden der Realität herab zu holen! Zuerst den Virus zu verharmlosen; in verschiedenen Gebieten innerhalb Österreich, das Vorkommen zu verschweigen und zuletzt das rechtzeitige Reagieren zu verabsäumen! Der Flugverkehr als Virusschleuder wurde völlig unterschätzt – besonders aus China kommend! Die Mund.- und...

  • Scheibbs
  • Hermann Biber
 4  2

KONTROVERSIELLES
Nach der Wahl ist doch nicht ganz vor der Wahl!

Nichts neues in der Politik?....es wird im Bezirk Scheibbs und in unseren Gemeinden manches vermisst?….und so sieht es aus in unserem Bezirk Scheibbs; von 18 Gemeinden mit insgesamt 18 Bürgermeister, 15 Männer 3 Frauen und deren 18 Stellvertreter haben offensichtlich zur Corana - Krise nichts zu sagen, obwohl der Anteil von Infektionen an deren Einwohner und Bevölkerungszahl gemessen, von allen Bezirken in Nö, einer der höchsten ist. Aber so ist es eben nach Wahlen ????....in vielen anderen...

  • Scheibbs
  • Hermann Biber
Wahlsieg mit 85,01 Prozent beim NÖ Bauernbund: Bauernbund Österreich-Präsident Georg Strasser, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Spitzenkandidat Johannes Schmuckenschlager, NÖ Bauernbund-Obmann LH-Stv. Stephan Pernkopf, Kandidat Lorenz Mayr.
 2  1   2

Landwirtschaftskammerwahl 2020
Wahl-Erfolg: Bauernbund NÖ bleibt einsam an der Spitze

Die Landwirtschaftskammer Niederösterreich bleibt fest in der Hand des ÖVP-nahen Bauernbundes. Bei der Landwirtschaftskammerwahl erreicht der Bauernbund 85 Prozent. NÖ. „Mit exakt 85,01 Prozent der Stimmen haben Niederösterreichs Bäuerinnen und Bauern Spitzenkandidat Johannes Schmuckenschlager ganz klar ihr volles Vertrauen ausgesprochen und bei der heutigen LK-Wahl zum Ausdruck gebracht, dass sie die konsequente Arbeit des Niederösterreichischen Bauernbunds in der Landwirtschaftskammer...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Verbandstag der Sozialistischen Jugend: Eine Abordnung aus dem Bezirk Scheibbs war in Linz mit von der Partie.

SJ-Verbandstag
Scheibbser "Jungsozis" starten so richtig durch

Die Sozialistische Jugend aus dem Bezirk Scheibbs besuchte den österreichweiten Verbandstag in Linz. BEZIRK SCHEIBBS/LINZ. Vor Kurzem fand der Verbandstag der Sozialistischen Jugend (SJ) Österreich – das höchste Gremium der Organisation – unter dem Motto "Zu sagen was ist, bleibt die revolutionärste Tat" in Linz statt. Auch die SJ Scheibbs war mit einer Delegation stark vertreten. Vorstandswahlen und Grundpfeiler Fabian Schweiger, Theresa Zeller, Melanie Zvonik, Sarah Kleinschuster,...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bauernbund-Dirketor Paul Nemecek besuchte Landesrat Martin Eichtinger.

Bauernbund
Mehr Einfluss für die Bauern im Bezirk Scheibbs

Bauernbund-Direktor Paul Nemecek stattete Landesrat Martin Eichtinger einen Besuch ab. REGION. Bei einem Antrittsbesuch tauschte sich Paul Nemecek, seit Jänner Direktor des NÖ Bauernbundes, mit dem für Europa-Agenden zuständigen Landesrat Martin Eichtinger über europapolitische Fragen und Herausforderungen für den ländlichen Raum aus. Mehr Einfluss nehmen in Brüssel „Gerade in der Landwirtschaft sind wir von Entscheidungen in Brüssel direkt und unmittelbar betroffen. Daher ist die Achse...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Glückliche Landwirte: Der Spitzenkandidat des Bauernbunds, Franz Rafetzeder mit seiner Gattin Chiara auf ihrem Hof in Wechling.
  3

Bauernbund
Immer für die Bauern im Bezirk Scheibbs da

Der Bauernbund Niederösterreich steht für Verantwortung, für die Gesellschaft und für das ganze Land. BEZIRK SCHEIBBS. Am 1. März stehen die Landwirtschaftskammer-Wahlen auf dem Programm. Bauernbund-Spitzenkandidat Franz Rafetzeder aus Wechling in Wieselburg-Land gibt Auskunft, was unsere Landwirte im Bezirk Scheibbs alles für unsere Gesellschaft leisten. Der Dialog ist das Um und Auf Unsere Bauern haben es heutzutage nicht immer leicht, denn die Landwirtschaft ist mit immer größeren...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die UBV-Mitglieder aus dem Bezirk Scheibbs in St. Pölten
 1   2

UBV
Unabhängige Scheibbser Bauern wollen andere Agrar-Politik

Der Unabhängige Bauernverband aus dem Bezirk Scheibbs tagte in St. Pölten. BEZIRK SCHEIBBS/ST. PÖLTEN. In der Landwirtschaftskammer NÖ in St. Pölten tagte der Unabhängige Bauernverband (UBV NÖ). Der UBV aus dem Bezirk Scheibbs war sowohl am Podium als auch im anwesenden Publikum vertreten. Neue Wege in der Agrar-Politik Einleitend stellte der Obmann und Spitzenkandidat des UBV NÖ, Herbert Hochwallner, das Programm „Es braucht neue Wege in der Agrarpolitik. Landwirtschaft neu denken und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Landtagswahl Kommentar
Rote Ohren auf Schwechat richten

BEZIRK. „Und so sehen wir betroffen, den Vorhang zu und alle Fragen offen.“ (Bertolt Brecht) In der Berichterstattung der Bundesmedien deckte der Sieg von Hans Peter Doskozil die wahre Tragödie der SPÖ zu. Niederösterreich hat sechsmal mehr Wähler als das Burgenland. Und hier hagelte es Minuszahlen. Einstige Hochburgen wie Amstetten - weg. Gmünd - weg. Gänserndorf - weg. Wiener Neustadt - weg. Die Realität348 Mandate weniger als noch 2015. Insgesamt 11,1 Prozent aller Gemeinderäte...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
"Ausflug im Black Hawk": Vizeleutnant Harald Brandhofer aus Wieselburg mit Verteidigungsministerin Klaudia Tanner aus Gresten.

Erster Flug
Ministerin aus Gresten hob mit dem Black Hawk ab

GRESTEN. Unsere Bundesministerin[ für Landesverteidigung, Klaudia Tanner aus Gresten, hob vor Kurzem ab und unternahm ihren ersten Flug mit dem Mehrzweck-Hubschrauber des Bundesheers, S-70 Black Hawk. Pilot aus Wieselburg Der Flug führte von Langenlebarn nach Bludenz. Als erfahrener Helikopter-Pilot stellte sich Vizeleutnant Harald Brandhofer aus Wieselburg zur Verfügung. Weitere Infos gibt's hier und auf Facebook.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
 4  2   17

KONTROVERSIELLES
Ist vor der Wahl auch nach der Wahl?

BEZIRK SCHEIBBS. Wo gibt es mehrt Kontroversität als in Wahlzeiten? Auch die Gemeinderatswahlen im Bezirk Scheibbs bleiben davor nicht verschont, bis hin zur größten Gemeinde, wo zu Wahlen immer die größten Blüten getrieben werden. Neben üblicher Worthülsen und Lippenbekenntnisse, sind die Wortspielereien und G´schicht`ln geradezu herausfordernd, um zugleich manches zu hinterfragen und zum nachdenken anzuregen. Wenn das Kleine und Alltägliche kaum mehr zu sehen ist und davon kaum etwas übrig...

  • Scheibbs
  • Hermann Biber
Die ersten Wahlergebnisse werden analysiert: Stephan Pernkopf, Sonja Halbartschlager, Katja Hochebner und Anton Erber (ÖVP)
 4  1   7

Gemeinderatswahlen 2020
Der Bezirk Scheibbs hat gewählt: Alle Ergebnisse aus den Gemeinden

BEZIRK SCHEIBBS. Es ist es soweit - Niederösterreichs Gemeinden wählen. Die insgesamt 567 Gemeinden können aus 1.851 Parteien wählen. Wie sich die 1.459.072 Wahlberechtigten entscheiden werden, können Sie ab 13:00 bei uns live mitverfolgen. Hier war es richtig spannend im Bezirk Hier sind drei der Hotspots: Lunz am See: Nur ein Mandat Vorsprung hatte Neo-Bürgermeister Josef Schachner auf die SPÖ. Und: Erstmals trat auch die FPÖ an und könnte bei der Bürgermeisterwahl das Zünglein an der...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Oswald Hicker

Gemeinderatswahlen 2020
Gemeinderäte sind keine Polit-U-Boote

BEZIRK. In Niederösterreich gilt: Vorzugsstimme schlägt Partei. Das heißt: geben Sie einem Kandidaten eine Vorzugsstimme, ist es egal welche Partei Sie oben am Stimmzettel angekreuzt haben. Ihre Stimme wird automatisch der Partei des Kandidaten zugerechnet. Darüber wurde viel debattiert. Letztlich ist das aber gut so. Denn gerade im Gemeinderat ist es oft nebensächlich, welcher Partei ein Kandidat angehört. Wichtig ist, ob diese Einzelperson die Anliegen der Bürger gut vertritt, ein offenes...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
Neue Regelung: Landtagspräsident Karl Wilfing ließ alle Listen befragen, ob sie sich zu einer Partei bekennen.
 1

Gemeinderatswahlen 2020
Wahl: Helfer-Armee in einer Materialschlacht

Die Gemeinderatswahlen am kommenden Sonntag in Niederösterreich sind eine wahre Materialschlacht. In 567 Gemeinden werden von 1.459.072 Bürgern insgesamt 11.640 Mandate vergeben. Da rein rechtlich jede Gemeinde ihre eigene Wahl abhält, kandidieren insgesamt 1.851 Parteien.  207 Listen ohne Partei Natürlich lässt sich ein Großteil dieser Parteien einer Großpartei zuordnen. Nur 207 Namenslisten bekennen sich nicht zu einer der im Landtag vertretenen Parteien. In der Vergangenheit gab es...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
  6

KONTROVERSIELLES
....Gaming im Wahlfieber, aber was kommt danach?

KONTROVERSIELL – der Begriff der in keiner Gemeinde so treffend ist wie in der Gemeinde Gaming! Neben der flächenmäßig zweitgrößten Gemeinde von Niederösterreich, herrscht auch hier eine geringe Bevölkerungsdichte. Neben der demographischen Überalterungsstruktur, ist die Gemeinde Gaming, im Bezirk Scheibbs die am meist bedrohte Abwanderungsgemeinde, zur Zeit mit knapp 3000 Einwohner (3.070 Einwohnern - Stand 1. Jänner 2019). Eine Verringerung der Einwohner, seit 40 Jahren, um...

  • Scheibbs
  • Hermann Biber
Setzen künftig auf Gemeindepfleger: Astrid Todt, Wolfgang Pöhacker, Iris Steindl und Christoph Heinreichsberger in Steinakirchen am Forst

Gemeindepflege
Steinakirchner setzen auf die Pflege

Im Kleinen Erlauftal kümmern sich Gemeindepfleger um die Senioren. STEINAKIRCHEN. In der Gemeinde Steinakirchen am Forst ist rund jede vierte Person über 60 Jahre alt. Dies bedeutet in der heutigen Zeit noch viele Jahre, in denen man in der Regel ein selbstständiges und aktives Leben führen kann. Ein Wunsch vieler ist es, auch im Alter zu Hause leben zu können. Damit dies gelingt, kann Unterstützung von anderen dazu beitragen, die Lebensqualität auch im Alter zu erhalten. Pflege auf...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Beiträge zu Politik aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.