Scheibbs - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Tina Brandhofer, Birgit Schuster,  Jonas und Roman Brandhofer haben sichtlich Spaß.
4 Bilder

Scheibbser kamen auf ihre Kosten.
Wieselburger im Herbstgenuss

WIESELBURG. Mit Gewinnspielen, einem Auftritt von TV-Bäckerin Bianca Wohlgemuth und einem Kinderprogramm untermalte das örtliche Einkaufszentrum den diesjährigen Genuss-Herbst: Bei dieser Veranstaltung geht es neben Spiel und Spaß vor allem um das Verkosten und Kennenlernen jener, die sich für die kulinarischen Noten unserer Region verantwortlich zeichnen. „Für den Herbst empfiehlt sich ein guter Karpfen“, weiß Züchter Eduard Waltenberger zu berichten – diesen spült man am besten mit einem...

  • 16.10.18
Leute
Beim edlen Gipfelkreuz auf dem Alpl, ein Traumplatzerl!
9 Bilder

Von der Großen Kripp auf einen wenig besuchten Gipfel bei Opponitz
Relaxen und Berge schauen auf dem Alpl

Es gibt nur mehr wenige Gipfel in meiner umliegenden Heimat, die ich noch nicht kenne, und einer davon ist das Alpl. Die warmen Temperaturen lassen kein Ausruhen zu, deshalb begebe ich mich nach Opponitz und stelle das Auto auf der Großen Kripp ab. Zuerst folge ich einer Forststraße, bis mir dann kleine Steinmännchen den weiteren Weg weisen. Der Waldweg ist steil und endet schließlich bei einer Weide. Rundherum sticht mir der bunt gefärbte Laubwald ins Auge, ein Traum. Es folgt noch ein kleiner...

  • 14.10.18
Leute

Gedicht
Was wähle ich?

Worte die hellen die guten, die das Herz berühen, Freude bewirken, aufbauen und aufrichten die Tränen wegwischen und das Lächeln hervorlocken oder.... Worte die zerstören, die falschen unwahren die Schmerz bringen Trauer und Leid die Dunkelheit des Hasses und der Hetze..... Welche Worte wähle ich??? Bild u. Text Heidemarie Rottermanner

  • 12.10.18
  • 10
Leute
Die Wasserlochklamm bei Palfau ist ein Naturwunder.
12 Bilder

Spektakuläres Naturschauspiel trotz wenig Wasser
Indian Summer in der Wasserlochklamm

Die Wasserlochklamm bei Palfau ist eigentlich ein Klassiker im Frühjahr, wenn das Schmelzwasser die Klamm hinunterschießt. Aber auch im farbenfrohen Herbst bietet die canyonartige Schlucht ein gewaltiges Naturschauspiel. Gigi und ich überqueren gleich zu Beginn die große Hängebrücke, von der man tief auf die smaragdgrüne Salza hinunterschauen kann. Nach einem kurzen Zustieg führen schmale, steile Holzstege die Klamm aufwärts und immer wieder stürzen tosende Wasserfälle in die Tiefe. Besonders...

  • 10.10.18
  • 4
Leute

Motorsport
Gewinne Tickets für Masters of Dirt – Die Total Freestyle Tour 2019

Freestyle ist kein Sport, sondern ein Lebensmotto! Aus diesem Grund haben sich die Macher der legendären Masters of Dirt Shows dazu entschieden, ihr brandneues Showkonzept danach zu benennen! In Klagenfurt, Graz, Wien, Linz, Salzburg und Innsbruck zeigen sie dem Publikum ihre besten Stunts und coolsten Tricks. Wer denkt, dass er schon alles gesehen hat, irrt sich! Aus der ganzen Welt reisen die Masters of Dirt Fahrer an, um das Publikum in Extase zu versetzen und ihnen Attraktionen zu...

  • 09.10.18
Leute
Erika Pruckner, Werner Hajek und Michael Wagner bei der Eröffnung.
33 Bilder

Diabolo-Eröffnung in Purgstall
Ein "teuflisches Tanzlokal" gibt's jetzt im Herzen Purgstalls

Die Tanzbar "Diabolo" wurde nun im Ortszentrum von Purgstall an der Erlauf feierlich eröffnet. PURGSTALL. "Es ist extrem wichtig für unseren Bezirk, dass es nun endlich wieder ein Lokal gibt, in dem man ordentlich die Hüften schwingen kann", bringt es Wirtschaftsbundobfrau Erika Pruckner in der neuen Tanzbar Diabolo in Purgstall, die Werner Hajek und Michael Wagner vor Kurzem im Purgstaller Zentrum eröffnet haben, auf den Punkt. Dort feierte die Randeggerin mit Barbara Pflügl, Hildegard...

  • 08.10.18
Leute
Die Junge Volkspartei ging nun in Scheibbs Blutspenden.

JVP Scheibbs beim Blutspenden
"Jung-Türkise" spendeten "roten Lebenssaft" in Scheibbs

Die Junge Volkspartei beteiligte sich an der Blutspendeaktion des Roten Kreuzes in Scheibbs. SCHEIBBS. "Junge Türkise", wie Franziska Reiterlechner, Melanie Geppl, Alexander Betz, Benjamin Pils, Rudolf Ebner sowie Nicole, Isabell und Daniel Aigner, ließen sich vor Kurzem die Adern anzapfen, um ihren "roten Lebenssaft" dem Roten Kreuz in Scheibbs zu spenden. Zahlreiche Erstspender in Scheibbs "Ich freue mich sehr über die zahlreichen Erstspender, die wir überzeugen konnten, ihr Blut zu...

  • 08.10.18
Leute
100 Jahre Republik Österreich: Vizebürgermeister Franz Aigner, der Vortragende Richard List, die Initiatoren des Abends Volkshochschulleiter Bernhard Hofecker, Stadtarchivar Hans Schagerl, Franz Gloser und Maria Dorninger vom Katholischen Bildungswerk Scheibbs - St. Georgen mit den Schauspielern der szenischen Lesung Harald Krammer, Marianne Schragl und Hans Huber.
83 Bilder

100 Jahre Republik
Scheibbser auf den Spuren der Ersten Republik

SCHEIBBS. Im heurigen Jahr wird das Jubiläum"100 Jahre Republik Österreich" begangen. Aus diesem Anlass versuchten das Katholische Bildungswerk Scheibbs-St. Georgen, das Stadtarchiv und die Volkshochschule Scheibbs im Rahmen eines Schwerpunktabends im Rathaus der Stadtgemeinde Scheibbs einen Einblick in die Lebensumstände rund um das Jahr 1918 zu gewähren. Szenische Lesung zum Auftakt Am Beginn des bestens besuchten Abends stand eine szenische Lesung zum Gedenkjahr 1918 mit Marianne...

  • 08.10.18
Leute
Die "Größte Weintraube der Welt" bei Glanz ist fünf Meter hoch und sogar im Guinness-Buch der Rekorde eingetragen.
13 Bilder

Genusswandern mit Buschenschank
Edler Weinherbst in der Südsteiermark

Die Südsteiermark ist zur Zeit der Weinlese am schönsten. Die sanften Hügel mit den gepflegten Weingärten laden zum  Wandern bzw. Radeln ein und in den vielen Buschenschanken können die abgestrampelten Kalorien wieder aufgefüllt werden. Unsere 10-köpfige Gruppe bezog im Raum Gamlitz ein nettes Quartier, von dem wir einige Spaziergänge bzw. Tagestouren unternahmen. Immer wieder bestaunten wir die sehr gepflegten und meist steilen Rieden, die nur mühsam bearbeitet werden können.  Unübersehbar...

  • 07.10.18
Leute

Ticketverlosung
Gewinne 2x2 Tickets für JUST THE BEST in der Remise Amstetten

JUST THE BEST - Die Zeitreise ist nicht zu stoppenDer Erfolg ist ungebrochen und die Reise zurück in die guten alten 80er und 90er Jahre ist immer ein Garant für gute Laune, nette Leute und beste Unterhaltung. Nach einem Summerspecial geht es bereits in die 5. Auflage mit dem Kultevent in der Remise. Am 20. Oktober geht’s bei JUST THE BEST presented by mostropolis.at wieder zurück in der Musikgeschichte – vom King of Pop bis zu den legendären One-Hit-Wondern wird wieder eine Party wie damals...

  • 04.10.18
Leute
Beim HELLO HELLO erwartet dich der Abend deines Lebens

Ticketverlosung
Gewinne 5x2 Tickets für HELLO HELLO in der Remise

Mit einem lauten HELLO HELLO startet die Remise in die 3. Saison Sei dabei, wenn sich am Samstag, 6. Oktober wieder die Pforten zur größten Party des Mostviertels öffnen! Die Wagenhallen der Remise wird dampfen wenn der Salzburger Electric Love Resident DJ Felice an den Turntables steht. Er zeichnet sich für die Electric Love Anthems der letzten Jahre Electric Love, The Moment, Keys to the Kingdom und Enough verantwortlich. Für Aufsehen sorgte Felice als er das Electric Love Festival in den...

  • 04.10.18
Leute

Gedicht
Diese Zeit

Diese Zeit voll Dunkelheit und Leid kaum Licht und Menschlichkeit ein Nichts. Welch eine Zeit wo Mensch sein sich an Farbe und Nationen reibt, wo man in Klassen und Etagen reiht, was für eine Zeit. Darum stelle ich ein Licht in diese Zeit, es strahlt trotz Dunkelheit und Leid, sagt mir, dass jeder Mensch ein Teil ist und gleich in dieser Welt voll Bitterkeit. Text: Heidemarie Rottermanner

  • 01.10.18
  • 8
Leute
Politisches Gipfeltreffen im Schuhgeschäft: Iris Steindl, Monika Baumann, Ingeborg Grubner, Wolfgang Pöhacker, Marina Steindl und Aileen Weinhart beim Michaelikirtag in Steinakirchen am Forst.
23 Bilder

Michaelikirtag in Steinakirchen
Buntes Kirtagstreiben im Steinakirchner Ort

Am Michaelikirtag im Ortszentrum von Steinakirchen am Forst war das gesamte Kleine Erlauftal auf den Beinen. STEINAKIRCHEN. Reges Treiben herrschte beim Michaelikirtag in Steinakirchen, wo die beiden Imker Gerlinde und Johann Watschka, die sich erst vor Kurzem das "Ja-Wort" gegeben hatten, gemeinsam mit Franz Leichtfried zahlreiche gesunde Honig-Produkte anboten. Politiker-Gipfeltreffen im Schuhgeschäft Im Schuhgeschäft von Vize-Bürgermeisterin Iris Steindl gab's mit Bürgermeister...

  • 01.10.18
Leute
Eine Dose ziert die Felsnadel auf dem Weg zum Eisenstein-Gipfel.
16 Bilder

Schöne Schmankerl in der Türnitzer Bergwelt
Herbstliche Wanderung auf den Eisenstein

Quasi über Nacht ist der Herbst ins Land gezogen. Nur mehr wenige Blumen zeigen ihre letzten Blüten und das Weidevieh wartet schon auf den bevorstehenden Almabtrieb. Auch die Blätter der Bäume und Sträucher färben sich schön langsam in ein Gelb bzw. Rot. Ich wähle den Eisenstein bei Türnitz und starte beim Knedelhof. Nach einem Stück Straße und Wald betrete ich die Eisenstein-Wiese, auf der die Kühe noch die letzten Gräser abbeißen. Ich suche gleich die kleine Felsnadel, die mit einem...

  • 29.09.18
Leute
Versteigerung in der Kulturschmiede: Kabarettist Fredi Jirkal und Vizebürgermeister Harald Gnadenberger in Gresten.

Fredi Jirkal in Gresten
Grestens "Vize" als Auktionär in der Kulturschmiede

Vizebürgermeister Harald Gnadenberger ersteigert in Gresten ein Bild des Kabarettisten Fredi Jirkal GRESTEN. In der Kulturschmiede in Gresten gastierte vor Kurzem der Kabarettist Fredi Jirkal, der die Lachmuskeln des Publikums als "der Heimwerkerprofi" – so der Titel seines neuen Programm – mit pointierten Vorträgen strapazierte. Während der Vorstellung fertigte Fredi Jirkal ein Bild an, das Vizebürgermeister Harald Gnadenberger ´zugunsten des St. Anna Kinderspitals ersteigerte.

  • 27.09.18
Leute
Ökonomieräte feierten ihr Mitglied: Anton Halbertschlager (2.v.r.,v.) feierte seinen 70. Geburtstag beim "Karlwirt" in Gresten-Land.

Ökonomieräte-Runde in Gresten-Land
Ökonomieräte feierten beim "Karlwirt" in Gresten-Land

Die Ökonomieräte feierten den Geburtstag ihres Mitglieds GRESTEN-LAND. Anton Halbartschlager feierte den 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass lud er die Ökonomieräte-Runde zum "Karlwirt" bei Elisabeth und Karl Pöchhacker in Unterhörhag in Gresten-Land ein. Ein gemütlicher Nachmittag Nachdem die Ökonomieräte und Stammtisch-Mitglieder dem Geburtstagskind gratuliert hatten, begann nach dem Mittagessen der gemütliche Nachmittag. Bei gekühlten Getränken ließ Ökonomierat Anton Halbartschlager...

  • 27.09.18
Leute
Erfolgreiche Heimhilfeprüfungen: Die Lehrkräfte am Bildungszentrum Gaming sind sehr stolz auf ihre fleißigen Schülerinnen.

Schwerpunkt Lehre 2018
Zwölf neue Heimhelferinnen für unsere Region wurden in Gaming ausgebildet

Zwölf Schülerinnen absolvierten im Bildungszentrum Gaming die Zertifikationsprüfungen zur Heimhilfe GAMING. Mit Erfolg bestanden mit Annalena Aigner, Cora Doberer, Julia Dörfelmayer, Nadine Groß, Jacqueline Hauer, Lisa Hagenhuber, Andrea Leichtfried, Julia Rabasa-Boronat, Sarah Reiter, Sandra Scharner, Nadja Steiner und Ines Steinhammer zwölf Kandidatinnen des Abschlussjahrgangs im Bildungszentrum Gaming die Zertifikationsprüfung zur Heimhilfe. Neue Heimhelferinnen braucht die...

  • 27.09.18
Leute
Die Sonne geht gerade auf dem Traunstein auf - herrlich!
17 Bilder

Traumhafter Sonnenaufgang auf dem "Wächter des Salzkammergutes"

Anspruchsvolle Bergtour auf den Traunstein Ich bin mit meinen Wanderfreunden Robert und Ernst unterwegs, denn wir wollen erstmals den Sonnenaufgang auf dem Traunstein erleben. Wir steigen in der Kaltenbachwildnis ein und treffen bald auf den Hernler-Steig, der ziemlich knackig nach oben zieht. Eine schöne, bizarre Felsszenerie begleitet uns und lässt unsere Anstrengungen von gut 1.200 Höhenmetern fast vergessen. Sofort gehen wir zum Gipfel, von dem man einen super Blick auf das Salzkammergut...

  • 20.09.18
Leute
In der Ötscher-Tropfsteinhöhle erhält man faszinierende Einblicke in die Welt der Stalaktiten und Stalagmiten.
171 Bilder

Eine "Privat-Expedition" in der Ötscher-Tropfsteinhöhle

Familie Wallner aus Walpersbach hat eine ganz private Tour in der Ötscher-Tropfsteinhöhle gewonnen. GAMING. Die Freude war riesengroß bei Robert Wallner, als er davon erfuhr, dass er beim Bezirksblätter-Gewinnspiel "Die 25 geilsten Dinge, die man in Niederösterreich erlebt haben muss" gewonnen hat. Gut gelaunt, machte er sich vor Kurzem gemeinsam mit seiner Ehefrau Karin Wallner, seinen beiden Kindern Lisa und Simon Wallner sowie seinen Eltern Elfriede und Erwin Wallner zum vereinbarten...

  • 17.09.18
Leute
Die Kinder hatten einen Riesenspaß beim Basteln in Wieselburg.
2 Bilder

'Kids' hatten Spaß im Garten in Wieselburg

WIESELBURG. Stefanie und Franz Racher aus der Breiteneicher Siedlung in Wieselburg luden vor Kurzem Kinder, wie Dominique Trauner, Rafael Loisl, Robin Wagner, Annalena Kern, Julian Lechner, Rosanna Musoz-Fuhrmann, Maximilian Prammer oder Emir Colak, ein, um bei ihnen im Garten mit ihren Kindergarten-Betreuerinnen, Lina Reiterlehner und Sabine Distelberger, Wurfkastanien zu basteln.

  • 17.09.18
Leute
Spendenübergabe in Gresten: Die Caritas freut sich über ihr neues Fahrzeug, das ihr von Auto Aigner zur Verfügung gestellt wurde.

Edle Spende für die Caritas von Auto Aigner in Gresten

GRESTEN. Die Regionalleiter der Caritas, Johannes Hofmarcher und Markus Lurger, freuten sich vor Kurzem über eine Spende in der Höhe von 1.000 Euro von Susanne, Elke und Karl Aigner vom Grestner Autohaus Aigner. Des Weiteren stellt Matthias Gutscher von Fiat Austria der Caritas in der Region einen Fiat Punto als neues Einsatzfahrzeug zur Verfügung. "Insgesamt sind im Mostviertel 420 Mitarbeiter unterwegs, um ältere Menschen zu Hause zu pflegen und zu betreuen. Dafür benötigt man natürlich...

  • 17.09.18
Leute
Das Töpperschloss in Neubruck im Zeichen der Physik.

Ein Labor für Kinder im Schloss Neubruck

NEUBRUCK. Die Gestalter des Kurioseums in Purgstall verwandelten vor Kurzem das Töpperschloss in Neubruck beim Workshop "Summer-Camp 4 Kids" in ein "Forschungslabor" für Kinder. Die ambitionierte Physik-Lehrerin Maria Schmid zeigte tolle physikalische Experimente, während man bei Renate Langsam vom Verein "robotix4me" viel über die Grundlagen der Robotik und bei Franz Klauser allerlei über die Astronomie erfuhr. Aber nicht nur zahlreiche Kinder ließen sich für die Experimente begeistern, auch...

  • 17.09.18
Leute
Auf der Aussichtskanzel des Alberfeldkogels mit dem Europakreuz
15 Bilder

Zum Europakreuz auf dem Feuerkogel

Wanderparadies im Salzkammergut für Jung und Alt Gigi und ich waren in unserer aktiven Zeit im Rahmen eines Schulausflugs mehrmals  auf dem Feuerkogel und diesmal drehen wir eine herrliche Runde auf dem aussichtsreichen Hochplateau. Von der Bergstation der Feuerkogelbahn marschieren wir gleich auf den nahe liegenden Alberfledkogel mit dem Europakreuz, das von Schülerinnen und Schülern der HTL Wels anlässlich des österreichischen EU-Vorsitzes im Jahre 2006 gefertigt wurde. Sensationell ist der...

  • 16.09.18

Beiträge zu Leute aus