Top-Nachrichten - Pielachtal

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

1.356 haben Pielachtal als Favorit hinzugefügt
Thomas De Icco aus Markersdorf stellt sein Eis seit 21 Jahren selbst her.
Video 7

Pielachtal
Eis essen in der Region (mit Video)

Ob in der Tüte oder als kreativer Eisbecher: Im Pielachtal hat man die Qual der Wahl. PIELACHTAL. Es ist heiß, das ist doch das perfekte Wetter für ein Eis! Gut, dass man in unserer Region viele Möglichkeiten hat, um gutes Eis zu essen. RegionalMan könnte sagen, einer Eistour steht nichts im Weg, denn: von Frankenfels bis Ober-Grafendorf, St. Margarethen bis Haunoldstein bekommt man Eis von regionalen Produzenten. Nehmen wir Familie Bachinger aus Kirchberg her. Diese sind mit ihren Eissorten in...

Kommentar
Geschmäcker sind verschieden

Wenn es heiß wird, steigt bei vielen automatisch die Lust auf ein gutes Eis – ob im Stanitzel oder im Glas: Im Pielachtal haben wir viele Möglichkeiten, gutes Eis essen zu können. Dominant ist natürlich Familie Bachinger aus Kirchberg. Das Bachinger-Eis findet man beinahe überall im Pielachtal. Seit vielen Jahren machen sie ihr Eis selbst und legen dabei Wert auf regionale Produkte. Thomas De Icco aus Markersdorf stellt sein Eis ebenfalls selbst her. Auch Bio-Eis findet man in unserer Region...

Johannes Ressl kennt sich mit den Bestimmungen beim Drohnenfliegen aus, er hat auch den Drohnenführerschein.
Aktion

Pielachtal
Die Drohnen sind los (mit Umfrage)

Was summt und fliegt so schnell am Himmel vorbei? Eine Drohne, die hoffentlich genehmigt sei. PIELACHTAL. "Das faszinierende am Fliegen mit einer Drohne ist die Perspektive", weiß Johannes Ressl aus Prinzersdorf. Er fliegt seit 2020 mit seinen Drohnen. Pure FaszinationDer Pielachtaler fliegt sowohl FPV (First Person View) als auch normale Drohne. "Der Unterschied zwischen einer FPV und normalen Drohne ist, dass man bei der FPV-Drohne durch eine VR Brille sieht", ist er begeistert. Begonnen...

Mit der "Gesunden Gemeinde" unterwegs in Weinburg.

Weinburg
Schritteweg mit allen Sinnen erleben

Mit der "Gesunden Gemeinde" unterwegs in Weinburg. WEINBURG. Das Team der "Gesunden Gemeinde Weinburg" veranstaltete eine Wanderung "Mit allen Sinnen durch den Schritteweg" mit Start beim Kräutergarten Weinburg. Angeleitet von Expertinnen wie Physiotherapeutin Elisabeth Zöchling, Diätologinnen Sabine Strasser und Katharina Hinterberger, TEH-Kräuterexpertin Lotte Riesenhuber wurden verschiedene Übungen mit allen Sinnen bei strahlendem Sonnenschein mit viel Achtsamkeit genossen.

Die Freiwillige Feuerwehr Hofstetten-Grünau freut sich auf die Burnout-Party.

Hofstetten-Grünau
Burnout Party steigt im Tal

Die Party steigt beim Burnout HOFSTETTEN-GRÜNAU. Lust auf eine richtige Party am Wochenende? Dann ist das genau richtig, denn die Freiwillige Feuerwehr Hofstetten-Grünau lädt zur legendären Burnout-Party ein. Diese findet am 21. Mai, ab 21:00 Uhr, im neuen Feuerwehrhaus statt. Das erwartet euchFür die richtige Stimmung sorgt DJ Alex Morgan. Und: Die ersten 300 Barmix-Getränke gibt es gratis. Außerdem erwarten die Party-Leute eine Blauchlichtzone, jedes Barmix Getränk gibt’s hier um zwei Euro...

Am Foto sind neben den top motivierten Nachwuchs Radfahrern noch DI Christiane Barth von Klimabündnis NÖ, hinten Kindergartenleiterin Anna Unterhuber. Vzbgm Michael Strasser, und rechts GGR DI David Lilek

Weinburg
Radworkshop für die Kleinsten

Klimabündnis-Radworkshops für Kindergarten Weinburg. WEINBURG. Im Kindergarten Weinburg fand für die Kinder der Gruppen 1 und 4 ein Radworkshop des Klimabündnis Niederösterreich statt. Die Kinder hatten viel Spaß mit ihren Lauf- und Fahrrädern. Christiane Barth und Roland Teufl von Klimabündnis Niederösterreich bauten für die Kinder einen Parcours auf. Fokus auf praxisnahes TrainingÜbungen zum Einhändig fahren, zielgerichtetes Bremsen oder das Fahren über eine Wippe erhöhen die...

Das Team der Bibliothek lud die Jüngsten zum „Buchstart“ ein. Unterstützt wurde es dabei von den Schülerinnen der 4. NMS

Pielachtal
„Buchstart“ in Frankenfels

Frankenfelser Bibliothek lud die Kleinsten zum „Buchstart“ ein FRANKENFELS. Am vergangenen Samstag lud das Team der Bibliothek die jüngsten Frankenfelserinnen und Frankenfelser – die Jahrgänge 2019-2021 – zum „Buchstart“ ein. Mit ihren Eltern und Geschwistern besuchten die Kleinen die Bibliothek, stöberten in Büchern und konnten ihre ersten Schritt in die Welt der Bücher machen. Über 5.800 Bücher Mehr als 20 Kinder folgten mit ihren Eltern und Geschwistern der Einladung des Teams und konnten...

Karl Gruber (l.) machte mit seinem Lkw vor der Volksschule Gerersdorf Halt.

WKNÖ-Aktion
LKW der Firma Gruber bei der Volksschule Gerersdorf

Sicherheit geht vor: Auch im dritten Jahr mit Corona gilt der Spruch in doppelter Hinsicht – Mindestabstände, berührungsfreie Begrüßungen und Verabschiedungen sowie immer wieder neu desinfizierte Lkw-Fahrerkabinen, Handflächen und Schulutensilien. Unter diesen besonderen Bedingungen hat die Aktion des NÖ Güterbeförderungsgewerbes nun auch 2022 wieder Fahrt aufgenommen, um den Kindern Wissenswertes zum Lkw und besonders auch das Thema Sicherheit im Straßenverkehr näher zu bringen. GERERSDORF...

Das Festzelt war gut besucht.
9

Pielachtal
Top Stimmung am FeuerFest

Vom 13. bis 15. Mai verwandelt sich das Industriegelände Ober-Grafendorf wieder zur Partymeile. OBER-GRAFENDORF. Feurige Stimmung herrschte am gestrigen Freitag am FeuerFest der Freiwilligen Feuerwehr Ober-Grafendorf. Der Lärmpegel im Festzelt war hoch, bereits am ersten Tag wurde ausgelassen gefeiert. „Wir sind sehr froh darüber endlich wieder fortgehen zu können,“ erzählt Daniel Fahrngruber. Musikalisch heizten den Besuchern die „Sumpfkröten“ ein. Für Speis und Trank war bestens gesorgt. Vor...

Im Finale: "ÖKB Kameradschaftsbund Kirchberg"
1 4

Hobbyturnier ESV-Schwerbach
Das erste Final-Team steht fest

Beim Auftaktbewerb des Hobbyturniers in der Stockschützenhalle Schwerbach konnte sich die Mannschaft des „ÖKB Kameradschaftsbund Kirchberg“ ein Ticket fürs Finale lösen. Die Teams der ÖVP Kirchberg (2. Platz), Traktor Oldtimer Schwerbach (3. Platz), Sparkasse Kirchberg (4. Platz) und der Feitl-Club Tradigist (5.Platz) mussten sich nach einem aufregenden Wettkampf geschlagen geben. Bei den nächsten vier Durchgängen wird sich entscheiden, welche weiteren Teams im Finale am 9. September gegen den...

Thomas De Icco aus Markersdorf stellt sein Eis seit 21 Jahren selbst her.
Johannes Ressl kennt sich mit den Bestimmungen beim Drohnenfliegen aus, er hat auch den Drohnenführerschein.
Mit der "Gesunden Gemeinde" unterwegs in Weinburg.
Die Freiwillige Feuerwehr Hofstetten-Grünau freut sich auf die Burnout-Party.
Am Foto sind neben den top motivierten Nachwuchs Radfahrern noch DI Christiane Barth von Klimabündnis NÖ, hinten Kindergartenleiterin Anna Unterhuber. Vzbgm Michael Strasser, und rechts GGR DI David Lilek
Das Team der Bibliothek lud die Jüngsten zum „Buchstart“ ein. Unterstützt wurde es dabei von den Schülerinnen der 4. NMS
Karl Gruber (l.) machte mit seinem Lkw vor der Volksschule Gerersdorf Halt.
Das Festzelt war gut besucht.
Im Finale: "ÖKB Kameradschaftsbund Kirchberg"

Lokales

Anzeige

Kurzurlaub? Mehrmals täglich!
MEIN TRAUMBAD

… und die Welt bleibt draussen! Traumbäder geben uns wieder Energie. Das eigene Badezimmer ist ein Ort zum Wohlfühlen und zum Entspannen. Im Badezimmer startet und beendet man meistens den Tag. Unabhängig von der Raumgröße lässt der NÖ Installateur Ihre private Wohlfühloase entstehen. Mit handwerklichem Know-How, neuesten Techniken und dekorativen Innovationen - selbstverständlich mit Produkten von Top-Herstellern - wird Ihre individuelle Wohlfühloase realisiert. Ihr NÖ Installateur ist Ihr...

  • St. Pölten
  • Installateure
Anzeige
Kommt zur Marchfelder Genusstour am 21. Mai 2022.
6

Marchfelder Genusstour
100 % Marchfelder Genuss am 21. Mai 2022

Ausgewählte Marchfelder Betriebe öffnen am 21. Mai 2022 ihre Pforten und bieten einen Blick hinter die Kulissen. Im Rahmen von Führungen und Workshops ermöglicht es die Marchfelder Genusstour, 10 Betriebe und deren alltägliche Arbeit hautnah mitzuerleben und auszuprobieren sowie die köstliche Vielfalt des Marchfeldes zu entdecken. MARCHFELD. Das Marchfeld – bekannt als Gemüselieferant und Kornkammer Österreichs – lädt am Samstag, 21. Mai 2022 von 10.00 bis 17.00 Uhr zur Marchfelder Genusstour....

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Bezirksschützenkönige 2022: vlnr.: Ebenführer Andreas, Luftgewehr, SPS Leonhofen, Aigelsreiter Heinz, Luftpistole, SchV Frankenfels, Wutzl Letizia, Jugend, SchV Frankenfels, Neuhofer Herbert, Senioren 3, SchV Lilienfeld
5

50 Jahre Jubiläum
Bezirksschützentag in Rabenstein

Die Rabensteiner Schützengilde feierte Pandemiebedingt das 50jährige Bestandsjubiläum ein Jahr verspätet mit dem Bezirksschützentag 2022. RABENSTEIN. Vom benachbarten Verein, der Pielachtaler Schützengilde unter Oberschützenmeister Wiedl Erhard wurde dem Landesoberschützenmeister Franz Obermann sowie dem Bezirksoberschützenmeister Rudolf Schmid jeweils ein Salutschuss abgegeben. Nach der Zusammenkunft der Vereine auf dem Oggersheimerplatz geleitete die Musikkapelle die zahlreich erschienen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Am Foto sieht man die vom Wasser und Säuren ausgewaschenen Felsformationen im Bärengang der Nixhöhle. Als kleines Männchen im Bärengang ist auch Höhlenführer Albin Tauber zu sehen.

Frankenfels
Tag der Höhlen und des Karstes

Der 6. Juni 2022 ist der Internationale Tag der Höhlen und des Karstes. FRANKENFEFLS. Heuer ist dies der Pfingstmontag und bei fast allen Österreichischen Schauhöhlen gibt es aus diesem Grunde für alle Jugendlichen bis 14 Jahren eine Überraschung. Die Nixhöhle ist natürlich auch dabei und freut sich auf viele Besucher. WissenswertesDieser Tag soll mithelfen um die Bedeutung von Höhlen und Karst auch der breiten Öffentlichkeit näher zu bringen. Vornehmlich im Kalkgestein entstehen durch...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

Politik

Georg Ecker, GRÜNE

NÖ Landtag
Grüne – Sonderförderung für Stromspeicher bei Feuerwehren

Sonderförderung des Landes für Stromspeicher in Kombination mit Photovoltaik zur energieautarken Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit der NÖ Feuerwehren. NÖ. Energieautarke Aufrechterhaltung der Stromversorgung in den Einsatzzentralen der Feuerwehren muss das Ziel sein – aus diesem Grund forden die GRÜNEN in der Landtagssitzung am 19. Mai 2022 eine entsprechende Sonderförderung vom Land. Und zwar für Stromspeicher in Kombination mit PV-Anlagen, damit die Einsatzzentralen autark sind....

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Am Donnerstag, 19. Mai 2002, tagt der NÖ Landtag.
2

NÖ Landtag
Pflege, Wirtschaft und mehr Geld für Familien

Am Donnerstag, 19. Mai 2022, findet die nächste Landtagssitzung statt. NÖ. Gestartet wird am Donnerstag mit der sogenannten "Aktuellen Stunde", in welcher zwei Themen zur Diskussion stehen. Eines von der SPÖ, wo es um neue Konzepte für die Pflege geht – um leistbare, transparente und menschliche Lösungen für Niederösterreich. Und ein zweites das die Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes NÖ – eingebracht von der VPNÖ – betrifft. Jetzt kommt die Sommerschule Danach geht's zur Tagesordnung...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Edith Kollermann, Indra Collini und Helmut Hofer-Gruber
2

NÖ Landtag
NEOS – Erhöhung der Parteienförderung spart 1,2 Mio Euro

NEOS: NÖ hat in Pandemie am wenigsten für Betriebe getan; Mit 5,8 Millionen Euro COVID-Hilfen für die Wirtschaft ist Niederösterreich Schlusslicht unter allen Bundesländern NÖ. Vor der Landtagssitzung am Donnerstag, in der über den Wirtschaftsstandort Niederösterreich diskutiert wird, üben NEOS Kritik an den COVID-Hilfen für die Unternehmen im Land. Ein Bericht des Rechnungshofs zeigt, dass Niederösterreich für die Wirtschaft in absoluten Zahlen unter allen Bundesländern am wenigsten ausbezahlt...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
VPNÖ Klubchef Klaus Schneeberger

VPNÖ will Wirtschaftsstandort NÖ weiterentwickeln

Klubobmann Schneeberger: „Niederösterreich ist ein prosperieren- der Wirtschaftsstandort“: Für die kommende Landtagssitzung hat der Klub der Volkspartei Niederösterreich eine Aktuelle Stunde mit dem Titel „Gerade jetzt: Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes NÖ – Für Wachstum, Arbeitsplätze und Nachhaltigkeit“ beantragt. Nach der in der Vorwoche präsentierten Pflegereform wird auch das Thema Pflege in der Sitzung behandelt werden. NÖ. „Länder und Regionen stehen international im...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Regionauten-Community

Matchday
Letztes Heimspiel!

Am kommenden Sonntag empfängt die FSG Ober-Grafendorf/Herzogenburg die FSG Ferschnitz zum letzten Heimspiel in der Saison 2021/22 ! Die Sparkassen Arena in Herzogenburg freut sich auf zahlreichen Besuch! Anpfiff ist um 17 Uhr – dabei übernimmt die Gemeinde Ober-Grafendorf die Spielpatronanz und die Arbeiterkammer NÖ spendet den Matchball. Vielen DANK!

  • Pielachtal
  • Thomas Navratil
3

Spielbericht
Auswärts-Niederlage in St.Georgen/L.!

Zwei Elfmeter waren ausschlaggebend! Dass es in St.Georgen an der Leys nicht einfach wird, war zu erwarten. Doch das Mrskos Team war gut eingestellt und so war der Gastgeber zwar spielbestimmend, jedoch war unsere Abwehrreihe gut aufgestellt. Nach einer Ecke verwerteten die Hausherren den „Abpraller“ zum Führungstreffer durch Ausnahme Spielerin Hofmann. Doch die Antwort folgte prompt – Engelscharmüllner übernahm eine Vorstandlechner-Flanke direkt und sorgte für den schönen Ausgleichstreffer....

  • Pielachtal
  • Thomas Navratil
Jeder träumt wieder vom reisen
3

Wenn wir träumen
Sonne, Strand und Meer

Nach zwei Jahren Pause dürfen wir träumen, träumen von fernen Ländern und dem Meer. Viele haben dies seit Beginn der Pandemie vermisst, das Exotische und andere Kulturen. Wir bekommen unsere Normalität wieder zurück, auch wenn das Reisen teurer geworden ist, haben wir Fernweh und so träumen wir alle oder einige von der Ferne. Nichts ist schöner als beim Meer zu sein, am Strand mit einem Buch zu liegen und das warme Wetter genießen. Richtig entspannen um sich von den Strapazen der letzten Jahre...

  • Pielachtal
  • Andreas Müllauer

Beliebte Video-Beiträge

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Die Gewinner der VM 2020
Sitzend von links: Kowar Berta, Planer Rosa
Steh. von links: Jöchl Albert, Streicher Johann, Planer Herbert, Kowar Klaus, Eder Alfred, Riegler Adi.

Schützenverein Sierningtal
Leistungen wurden präsentiert

Die 47. Mitgliederversammlung des Schützenverein Sierningtal fand im Gasthaus Planer in Rammersdorf statt. RAMMERSDORF (pa). Oberschützenmeister Herbert Planer würdigte die ausgezeichneten Leistungen und Ergebnisse der Sierningtaler Schützen bei Bezirks,- und Landesmeisterschaften der letzten Saison.Schützenmeister Obermann Franz führte anschließend die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft 2022 durch.Ergebnisse: Hobby: 1. Platz Planer Rosastehend aufgelegt: 1 .Kowar Bertasitzend aufgelegt: 1...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Sportlandesrat Jochen Danninger, Alexandra Meixner, Josef Aigner

Rekord
Niederösterreicherin Alexandra Meixner jagt neuen Rad-Weltrekord

Die Niederösterreicherin Alexandra Meixner ist seit mehr als zehn Jahren Ultra-Sportlerin. Zu ihren größten Erfolgen zählen vier Weltrekorde in verschiedenen Ultratriathlon-Disziplinen, zwei Teilnahmen beim „Race across America“ und ein weiterer Weltrekord als schnellste Frau beim „Race across Australia“. NÖ (red.) Der bislang letzte Rekord datiert aus dem September des letzten Jahres, als die hauptberufliche Ärztin mit 13.333 Kilometern die meisten Kilometer an 30 aufeinander folgenden Tagen...

  • Krems
  • Mariella Datzreiter
LR Jochen Danninger, Michaela Dorfmeister, Ilona Gusenbauer
3

SPORTZENTRUM NÖ
Ilona Gusenbauer & Michaela Dorfmeister verewigt

Im SPORTZENTRUM Niederösterreich ist nicht nur der Sport zuhause, sondern mittlerweile befinden sich hier auch einige Exponate, die sportliche Erfolgsgeschichten der Vergangenheit erzählen.Die Olympia-Medaillen von Liese Prokop, Eva Janko, Maria Sykora und Ingrid Turković-Wendl, die Paralympics-Medaille von Wolfgang Eibeck sowie das Weltmeister-Trikot von Roland Königshofer haben schon ihren Platz gefunden. NÖ (red.)  Fünf weitere wertvolle Stücke von zwei ehemaligen Sportlerinnen kommen nun...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Bürgermeister Matthias Stadler, Sportlandesrat Jochen Danninger, Sportogo-Geschäftsführer Matthias Mayr

Innovation in NÖ
Digitale Leihstationen für Sportgeräte in St. Pölten

Sportlandesrat Jochen Danninger und St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler präsentierten am Donnerstag gemeinsam mit Sportogo-Geschäftsführer Matthias Mayr die erste voll automatisierte digitale Leihstation für Sportgeräte. NÖ (red.) Damit können ab sofort hochwertige Sportartikel mittels App geliehen und direkt vor Ort, rund um die Uhr genutzt werden. „In unserer Sportstrategie 2025 haben wir uns zum Ziel gesetzt die Digitalisierung nicht als Risiko, sondern als Chance zu sehen, um den...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter

Wirtschaft

Harald Leiter, ecoplus Technopol Krems, Stadtrat Günter Herz, Bundesrätin Doris Berger-Grabner, Bürgermeister Reinhard Resch und Michael Beranek (TFZ Krems)
11

9.000 Besucher bei der Langen Nacht der Forschung

„Lange Nacht der Forschung“: Vier Technopolstandorte boten ein facettenreiches Programm Die Forschungs- und Wissenschaftslandschaft Niederösterreichs präsentierte sich eindrucksvoll: 9.000 Besucherinnen und Besucher konnten dieses Jahr im Rahmen der „Langen Nacht der Forschung“ an den Technopolstandorten Wieselburg, Wiener Neustadt, Krems und Tulln begrüßt werden. In ganz Niederösterreich nahmen über 90 Bildungs- und Forschungseinrichtungen sowie Unternehmen an über 30 Standorten mit über 300...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
WBNÖ Landesobmann WKNÖ Präsident KommR Wolfgang Ecker, WBNÖ Spitzenfunktionär und WKNÖ Vizepräsident KommR Dr. Christian Moser und WBNÖ Direktor Mag. Harald Servus fordern dringend Maßnahmen am Arbeitsmarkt.

Wirtschaft in NÖ
Beschäftigungsanreize setzen & Arbeitsmarkt in Schwung bringen

WBNÖ Ecker/Servus: „Beschäftigungsanreize setzen, um Arbeitsmarkt in Schwung zu bringen“; Zwei arbeitsmarkspezifische Anträge des NÖ Wirtschaftsbundes im NÖ Wirtschaftsparlament beschlossen. NÖ. „Unsere Wirtschaft kämpft – quer durch alle Branchen – mit einem massiven Mangel an Arbeitskräften. Die Arbeitslosenzahlen gehen weiter zurück und lagen im April 2022 bei rund 38.000 in Niederösterreich. Dem gegenüber stehen laut WB-Stellenmonitor mehr als 42.000 offene Stellen (Stand April)“, so WBNÖ...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
„Roter Hahn“-Wirt Christian Widgruber, EZG Gut Streitdorf-GF Werner Habermann, LK NÖ-Vizepräsidentin Andrea Wagner, EZG Gut Streitdorf-Obmann Franz Rauscher, LK NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager
1 3

Landwirtschaftskammer NÖ
"Klasse statt Masse" in NÖs Tierhaltung

Am 17. Mai hat die Landwirtschaftskammer Niederösterreich zu einer Pressekonferenz geladen, bei der Präsident Johannes Schmuckenschlager, Vizepräsidentin Andrea Wagner sowie Obmann und Geschäftsführer der Erzeugergemeinschaft "Gut Streitdorf" Franz Rauscher und Werner Habermann über das Thema "niederösterreichische Strategie in der Tierhaltung in Hinblick auf Versorgungssicherheit, Kennzeichnung und Qualität" informiert.  NÖ. Das gesellschaftliche Interesse an dem Tierwohl und der Qualität...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
4 AMA Lukulli für SPAR
1 5

Ausgezeichnete SPAR-Feinkost
4 AMA-Lukulli für SPAR in Wien und NÖ

Für besondere Leistungen am Point of Sale wird der „Lukullus“ in sechs Kategorien vergeben. Teilnahmeberechtigt sind alle Fleischerfachgeschäfte Österreichs. Über den Sieg entscheiden anonyme, unangemeldete Store-Checks durch Experten. WIEN/NÖ (red.)Diese bewerten Kriterien wie den Gesamteindruck des Sortiments, die Präsentation der Produkte, den Umgang mit der Ware und die Fachkompetenz des Personals. Für den Lukulus „Fleischerzeugnisse“ werden Aussehen, Konsistenz, Geruch und Geschmack der...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter

Leute

Es war noch früh, aber das Fest bereits gut besucht.
11

Hofstetten-Grünau
Heiße Party für Jung und Alt

Am 21. Mai verwandelte sich das Feuerwehrhaus wieder in einen gut besuchten Party-Hotspot. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Ausgelassene Stimmung herrschte am gestrigen Samstag auf der Burn Out Party der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten-Grünau. Der Lärmpegel im Festzelt war hoch, es wurde ordentlich gefeiert. „Wir sind sehr froh endlich wieder fortgehen zu können“, erzählte Markus Hackner. Im Discozelt heizte DJ Alex Morgan den tanzbegeisterten Besuchern ein. Im Vorfeld hatte die Feuerwehr eine Vodkaflasche...

  • Pielachtal
  • Vanessa Huber
10:52

NÖ Landtag
Die besten "Hoppalas" aus 25 Jahren NÖ Landtag

25 Jahre NÖ Landtag in St. Pölten. Zeit, um mal die Hoppalas zu erzählen. NÖ. "Mir sind eigentlich keine Hoppalas passiert", sagt Landtagspräsident Karl Wilfing. 25 Jahre tagt der NÖ Landtag nun in St. Pölten – Zeit, um bei den Abgeordenten nachzufragen, welche Anekdoten sie auf Lager haben. Oder auch, welche Hoppalas passiert sind. Helga Krismer, GRÜNE, kann die Geschichte vor Lachen kaum erzählen. Und meint: "Begonnen hat alles damit, dass ich lustig sein wollte". Naja, offenbar gut gemeint,...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler



Bildtext:
Ehrung im Schwaighof in St. Pölten: Reinhard Karl (Obmann Sparte Bank und Versicherung NÖ), WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker, Franz Pruckner, Hubert Schultes, WKNÖ-Direktor Johannes Schedlbauer und Rudolf Klopsch (Geschäftsführer Bank und Versicherung NÖ)

WKNÖ
Auszeichnung für Schultes und Pruckner

Besondere Ehrung für zwei Größen des NÖ Finanzsektors Große Silberne Ehrenmedaille der WKNÖ für Schultes und Pruckner NÖ. Große Auszeichnung für Hubert Schultes und Franz Pruckner: Der langjährige Chef der Niederösterreichischen Versicherung Schultes und der Vorstand der Waldviertler Sparkasse Bank AG Pruckner wurden durch Wolfgang Ecker, den Präsidenten der Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ), mit der Großen Silbernen Ehrenmedaille der WKNÖ ausgezeichnet. „Es sind Menschen wie Sie, die unsere...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Das Festzelt war gut besucht.
9

Pielachtal
Top Stimmung am FeuerFest

Vom 13. bis 15. Mai verwandelt sich das Industriegelände Ober-Grafendorf wieder zur Partymeile. OBER-GRAFENDORF. Feurige Stimmung herrschte am gestrigen Freitag am FeuerFest der Freiwilligen Feuerwehr Ober-Grafendorf. Der Lärmpegel im Festzelt war hoch, bereits am ersten Tag wurde ausgelassen gefeiert. „Wir sind sehr froh darüber endlich wieder fortgehen zu können,“ erzählt Daniel Fahrngruber. Musikalisch heizten den Besuchern die „Sumpfkröten“ ein. Für Speis und Trank war bestens gesorgt. Vor...

  • Pielachtal
  • Vanessa Huber

Österreich

Bundesministerin Susanne Raab (ÖVP) freut sich über die Kindergarten-Milliarde. Den Wegfall des Kopftuchverbots sieht sie hingegen kritisch: "Ich war und bin ich eine Befürworterin des Kopftuchverbotes gewesen."
1 3

Raab über Kindergarten-Milliarde
"Ich war Befürworterin des Kopftuchverbots"

In den Grundsätzen des Bundes zur Vereinbarung festgelegt sind u.a. eine Ausweitung des Angebots für Unter-Dreijährige, längere und flexiblere Öffnungszeiten. Das umstrittene Kopftuchverbot fällt. Österreich. Bund und Länder haben sich auf eine neue 15a-Vereinbarung zur Kinderbetreuung geeinigt. In den nächsten fünf Jahren werden jährlich 200 Millionen Euro in die Elementarpädagogik fließen. Die Mittel, die bis 2027 an die Länder gehen, sind für das Kindergartenpflichtjahr, den Ausbau des...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
2

Beliebte Urlaubsländer der Österreicher
Diese Einreiseregeln gelten derzeit in Italien, Kroatien und Co.

Viele EU-Länder haben ihre Einreisebestimmungen gelockert. Keine Einreiseregeln gibt es derzeit beispielsweise für Kroatien, Schweden oder Griechenland.   ÖSTERREICH. Italien hat die aktuell geltenden Einreiseregeln bis Ende Mai verlängert. Bis 31.05 2022 wird bei der Einreise ein 3G-Nachweis benötigt. Nur Geimpfte, Genesene oder Getestete (3G) erhalten Zutritt . Ohne 3G-Nachweis ist nach der Einreise eine fünf-tägige Quarantäne anzutreten, die mit anschließendem PCR- oder Antigen-Test beendet...

  • Julia Schmidbaur
Wolfgang Hesoun, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG, fordert eine offenere Diskussion über Technologieanwendungen in Österreich, um die Klimaziele zu erreichen.
1 1 4

Wolfgang Hesoun
"Wasserstoff und E-Fuels für Autos – die Diskussion fehlt!"

Wie Siemens Österreich Vorstandsvorsitzender Wolfgang Hesoun, einer der erfahrensten Manager Österreichs, unter dessen Führung allein in Österreich 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, tätig sind, die Erreichung der Klimaziele einschätzt und welche großen Chancen Österreich nicht verpassen sollte.  ÖSTERREICH. Wolfgang Hesoun, Generaldirektor von Siemens Österreich
 im Rahmen des "Medien.Mittelpunkt Ausseerland" im Gespräch mit den RegionalMedien Austria zum Thema Energieversorgung in...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Welcher Griller ist der richtige? – die Auswahl ist groß, die Entscheidung schwer.
Aktion 4

Tipps zur Grillsaison
Was beim Griller-Kauf zu beachten ist

Tausende Suchanfragen im Internet belegen die Vorfreude auf die kommende Grillsaison. Die Vergleichsplattform "Geizhals.at" hat sich die Entwicklung am Markt angesehen, die aktuellen Trends aufgespürt und verrät, worauf beim Griller-Kauf zu achten ist. ÖSTERREICH. Bis zu 6.000 Euro lassen sich Grill-Enthusiastinnen und Enthusiasten ihre Leidenschaften für Gegrilltes kosten. Dabei sind die Griller so vielfältig, wie die Vorlieben der Menschen, die sie befeuern – alle kommen auf ihren Geschmack...

  • Magazin RegionalMedien Austria

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.