Pielachtal - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Foto: Reher
2 Bilder

Damals und Heute: Markersdorf an der Pielach

Das "Damals-Bild" zeigt eine Ansichtskarte von Markersdorf an der Pielach aus dem Jahr 1955. Zu sehen ist die Straßenansicht mit Blick auf die Kirche. Das Gotteshaus wurde 1748 zur selbstständigen Pfarre erhoben.

  • 17.10.18
Lokales
Hier sieht man Werke des Künstlers Felix Gravogel. Diese sind im BGZ in Hofstettne-Grünau ausgestellt.

Hofstetten-Grünau
Vernissage des Künstlers Felix Gravogel im BGZ

HOFSTETTEN-GRÜNAU (PA). Am 12. Oktober fand im Bürger- und Gemeindezentrum (BGZ) Hofstetten die Vernissage des Hohenberger Maler und Bildhauer Felix Gravogel statt. Vizebürgermeister Wolfgang Grünbichler konnte zahlreiche Gäste begrüßen. Gisela Grasmann und Wolfgang Frei stellten das Schaffen des Künstlers vor und Franziska Staritz und Thomas Fellner umrahmten den gelungenen Abend musikalisch. Mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnten die Bäuerinnen das Publikum, der Winzer Florian Schneeweiß...

  • 16.10.18
Lokales

Pielachtal
50 Wanderer nahmen am Bezirkswandertag teil.

PIELACHTAL (pa). Zum zweiten Mal fand heuer der Bezirkswandertag statt. Vier Gemeinden - zwei Bezirke nahmen teil. Mit der Sonne im Rücken marschierten über 50 Wanderbegeisterte von Bischofstetten nach St. Margarethen, Ober-Grafendorf, Weinburg und über die Stoaleitnalm wieder zurück nach Bischofstetten.

  • 16.10.18
Lokales
Bei der Übergabe der Reiseunterlagen in Neulengbach: Evelyn Korrak und Romreise-Gewinner Thomas Greilinger.

Bezirksblätter-Serie "Liebe 2018"
"Ciao Amore!" – Die Gewinner stehen fest!

NÖ. Auf die Frage, was sie und ihr Mann von 25. bis 28. Oktober 2018 machen, antwortete sie noch mit: "Wir haben frei, weil wir beide Lehrer sind". Als Verena Greilinger erfuhr, dass sie und ihr Gatte Thomas im Rahmen der Bezirksblätter-Liebesserie den Hauptpreis – eine Romreise – gewonnen haben, freute sie sich unglaublich (laut). Thomas holte bereits die Unterlagen beim Reisebüro von Evelyn Korrak in Neulengbach ab. "Ciao Amore" heißt es somit für das Ehepaar aus Zöbing (Bez. Krems Land), das...

  • 15.10.18
Lokales

Frankenfels
Saisonende in der Nixhöhle

FRANKENFELS (pa). Viele Besucher konnten in der Saison 2018 in der Frankenfelser Nixhöhle begrüßt werden. Auch die Familien Korbel und Rieger nutzen die schönen Herbsttage zu einem Ausflug und einem Besuch der Nixhöhle mit Höhlenführer Tauber. Offizielles Saisonende ist der 28. Oktober. Als Besonderheit gibt es zum Abschluss am zweiten und am dritten November jeweils um 16:00 Uhr, noch eine spezielle Themenführung, über die von vielen Menschen als unheimlich empfundenen Fledermäuse. Im Zuge...

  • 15.10.18
Lokales
Johann Modemacher, Kurt Wittmann und Wilfried Böhm gratulierten Theresia Schnetzinger zum achtzigsten Jubiläum.

Geburtstag
Rabensteinerin feiert achtzigsten Geburtstag

RABENSTEIN AN DER PIELACH (pa). Am fünften Oktober feierte Theresia Schnetzinger ihren achtzigsten Geburtstag. Dies nahm der Rabensteiner Bürgermeister Kurt Wittmann  zum Anlass, um der Jubilarin gemeinsam mit Johann Moderbacher und Wilfried Böhm im Namen der Gemeinde herzlichst zu gratulieren.

  • 10.10.18
Lokales
Benjamin Schindelars holte sich die Silbermedaille.

Rabensteiner erreicht zweiten Platz bei EuroSkills

RABENSTEIN AN DER PIELACH (sl). Der Rabensteiner Benjamin Schindelars hat bei den "EuroSkills Budapest 2018", bei denen mehr als fünfhundert Teilnehmer aus 28 Nationen in insgesamt 39 Berufen um den begehrten Europameistertitel kämpften, in der Kategorie Floor Laying/Bodenleger den zweiten Platz erreicht.

  • 10.10.18
Lokales Bezahlte Anzeige
eSport Event am 28. und 29. September im Traisenparkt St. Pölten.
7 Bilder

Testen, Ausprobieren und Spaß haben ...
e-Sports - FIFA 19 live im Traisenpark

Am 28. und 29.09.2018 konnten sich e-Sports-Begeisterte live gegen E-Sport-Profis beweisen. Im Traisenpark St.Pölten warteten echte Highlights: Das neue EA Sports FIFA 19 gegen FIFA-Profis spielen exklusive Interviews mit E-Sport-Experten Überraschungsgäste LIVE vor Ort erleben Mehr über E-Sport erfahren kostenlose Beratung zu allen kabelplus ProduktenSeht im Video die Eindrücke, Interviews und Highlights des eSport Events von kabelplus, EVN und joulie im...

  • 10.10.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Macht sich für Frauen stark: MARIA RIGLER.

Noch bis 21. Oktober für Ihre Favoritin voten!
Wir Niederösterreicherinnen prämieren erfolgreiche Frauen – ST. PÖLTEN!

ST. PÖLTEN: MARIA RIGLER ist seit 2015 als Stadträtin für Generationen, Familie und Soziales tätig. In dieser Funktion konnte sie bisher bereits zahlreiche Projekte realisieren: die Errichtung einer Kleinkindbetreuung für unter 3-Jährige, Etablierung eines Eltern-Kind-Zentrums, Aufbau einer Unterstützungsstruktur für Asylsuchende in der Region – Umsetzung durch Leaderprojekt „Integration von NeubürgerInnen“, Schaffung von Taxi-Gutscheinen für Jugendliche, Entwicklung und Leitung des 2- jährigen...

  • 10.10.18
Lokales
Ebersdorfer Süßkartoffeln gibt es bei Familie Endl zu kaufen.

Süßkartoffeln
Familie Endl aus Ebersdorf bietet Süßkartoffeln an

REGION (pa). Die Süßkartoffel gilt als eine der gesündesten und nährstoffreichsten Gemüsearten – ein echtes "Super-Food". Sie ist prall gefüllt mit wertvollen Nähr- und Vitalstoffen und hat - bei regelmäßigem Verzehr - entsprechend positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Trotz ihres süßlichen Geschmackes enthält die Knolle nur wenig (natürlichen) Zucker. Drei verschiedene Sorten im Pielachtal kultiviert Süßkartoffeln stammen ursprünglich aus Südamerika und lieben tropisches Klima....

  • 10.10.18
Lokales
Foto: Gemeindearchiv Frankenfels
2 Bilder

Damals und Heute: Frankenfels

Das Bild der Dorfansicht von Frankenfels von "Damals" ist in den dreißiger Jahren entstanden. Das Foto von "Heute" stammt aus dem Jahr 2017. Die Nixhöhle, Falkensteinmauer und Taubenbachklamm sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

  • 10.10.18
Lokales
13 Bilder

Wachau
Ein wilder Sommer - die Wachausaga

Filmemacherin Anita Lackenberger im Interview mit den Bezirksblättern. Von Tanja Handlfinger BEZIRKSBLÄTTER: Wie entstand die Idee zum Kinofilm "Ein wilder Sommer - Die Wachausaga"? Anita Lackenberger: Ich habe einen persönlichen Bezug zum Drehort in Schönbühel. Ich selber wohne in St. Pölten und Tirol. Mein Onkel hatte ein Wirtshaus in der Wachau. Der Film spielt in der "geheimen Wachau" - oder auch der "vergessenen Wachau". Ich habe in meiner Jugend eine Fabriksabsiedelung mitbekommen...

  • 09.10.18
Lokales
<f>Stolz auf die Erfolge: </f>Die Golfjunioren des Diamond Country Clubs in Atzenbrugg.

Atzenbrugger Golfjunioren ziehen Bilanz
Vier Meistertitel und 575 Medaillen

ATZENBRUGG. Wer der Meinung ist, dass man Erfolge nicht in Worte fassen kann, der irrt gewaltig: Denn beim Diamond Country Club (DCC) in Atzenbrugg (Bezirk Tulln, NÖ) beweisen die Junggolfer neben der Technik auch Nervenstärke. Und zwar auch dann, wenn sowohl nationale als auch internationale Turniere anstehen. Der Medaillenspiegel der Jugendtruppe, der sogenannten DCC Juniors, kann sich sehen lassen: 2 Damen-Mannschaftmeistertitel, 1 Herren-Mannschaftsmeistertitel, 1...

  • 08.10.18
Lokales

Gewinnspiel
Gewinne Tickets für das internationale Tanzsporthighlight der Austrian Open

Niederösterreich präsentiert sich diesen November abermals als Mekka des Tanzsports: Vom 16.-18. November 2018 finden die traditionellen Austrian Open Championships im Multiversum in Schwechat statt. Eines der größten Tanzsportturniere Europas feiert mit seiner 25. Auflage ein Jubiläum. Drei Tage lang tanzen die weltbesten Tänzer auf österreichischem Parkett. Als Highlight werden am Samstag, den 17. November 2018, die Weltmeisterschaften in den Standardtänzen ausgetragen.  Austrian Open...

  • 08.10.18
Lokales
7 Bilder

Wallfahrt
Wallfahrt Hölzerne Kirche in Schwarzenbach an der Pielach

Am Sonntag den 7. Oktober pilgerten wieder einige Wanderer bei herrlichem Wanderwetter von Schwarzenbach zur Hölzernen Kirche hinauf. Um 12:30 Uhr zelebrierte Pater Justin aus Annaberg die Messe. Anschließend wurden sowohl Pater Justin als auch die Pilger mit köstlichem aus Küche und Keller versorgt. Beim Heimmarsch gab es zwar einige Regentropfen, aber das konnte die gute Stimmung der Wandergruppe nicht trüben.

  • 08.10.18
Lokales
Kurt Gruber beim "Oaspeis" kochen
4 Bilder

Hans'n-Gedenkjagd mit Hubertusmesse
Schwarzenbacher Jäger gedenken zweier Hans'n

Jedes Jahr, heuer am 6. Oktober, veranstaltet die Schwarzenbacher Jägerschaft zum Gedenken zweier ehemalige Mitpächter Wagenhofer Hans († 21.6.2011) und Gruber Hans († 2.11.2012) eine Treibjagd. Dabei steht nicht so der jagdliche Erfolg im Vordergrund sondern das gesellschaftliche Zusammenkommen der Jäger und der geladenen Jagdgäste. Traditionsgemäß beginnt der Vormittag mit einem Eierspeisessen bei der Haslaustube in Schwarzenbach. Anschließend wird in das jeweilige Jagdgebiet gefahren und die...

  • 08.10.18
Lokales
46 Bilder

Feuerwehr Hofstetten-Grünau
In Hofstetten-Grünau wurde das neue Feuerwehrhaus feierlich eröffnet.

Nach 2,5 Jahren Bauzeit konnte das Feuerwehrhaus Hofstetten-Grünau offiziell eröffnet werden. Ein "Zentrum der Gemeinschaft". HOFSTETTEN-GRÜNAU (TH). Am Sonntag, 7. Oktober, wurde ab acht Uhr das neue Feuerwehrhaus feierlich eröffnet. Sehr viele Besucher, umliegende Feuerwehren, der Samariterbund Rabenstein, das Rotekreuz Hofstetten, die Wasserrettung, Polizei und Ehrengäste waren gekommen. Nach dem Einmarsch der Feuerwehr Hofstetten und der Eröffnungs-Begrüßung von Kommandant Walter Bugl...

  • 07.10.18
Lokales

St.Pöltner Zeitung
Vor 100 Jahren schrieb die "St. Pöltner Zeitung":

Rabenstein. (Aus russischer Gefangenschaft.) Die große Freude welche der am Jögernitblühel wohnenden braven Familie Johann und Katharina Kaiser am Maria Namensfeste 1918 durch die Rückkehr ihres Sohnes Lois aus russischer Gefangenschaft bereitet wurde, war unbeschreiblich. Alois Kaiser rückte als Hesser im Juni 1915 ein und zog schon im Oktober ins Feld. Durch das Missgeschick der Gefangennahme am 29. Juli 1916 am Stochod, wobei er durch Sperrfeuer eigener Artillerie am Arme nicht gering...

  • 06.10.18
Lokales

Kirchberg an der Pielach
Abwechslungsreiches Kursprogramm

KIRCHBERG/PIELACH. Als Bildungsangebot für Betriebe bietet die Leader Region Mostviertel-Mitte in Kooperation mit Mostviertel Tourismus geförderte Kurse, Seminare und Exkursionen an. MedienUnter Anderem lernt man welchen Mehrwert der Einsatz des "Storytellings" hat, welche rechtlichen Grundlagen man beim Online-Marketing kennen muss, wie „soziale“ Medien funktionieren oder wie man mit Facebook & Co KundInnen und Gäste gewinnt. Wirtschaftsbund-TB-Obmann Herbert Gödel, Leader-Managerin...

  • 05.10.18
Lokales
Die Gemeindeführung mit Bürgermeister Franz Größbacher und Vize Heinz Putzenlechner sowie Bauhofleiter Anton Winter, Dirndlkönigin Melanie
Pfeffer, Landschaftsplanerin Anita Hofegger, die Sprengelleitung mit Stefan Wutzl und Karina Hofegger sowie die Zimmerei Wutzl.
2 Bilder

Frankenfels
Treffpunkt für alle Generationen

FRANKENFELS (pa). Einen Treffpunkt für alle Generationen errichtete die Landjugend in einem 42stündigen Marathon in der Grassermühle in Frankenfels. Den Startschuss gab Bürgermeister Franz Größbacher am Freitagabend und bis Sonntagmittag wurde von 43 Burschen und Mädchen der Landjugend gehämmert, genagelt und gezimmert. Bei der Präsentation, bei der auch zahlreiche Prominenz vertreten war, führten Stefan Wutzl und Karina Hofegger von der Landjugend durch das neugeschaffene „Treffpunktplatzerl“...

  • 05.10.18
Lokales

Hofstetten-Grünau
Besuch von "Haus an der Traisen"

HOFSTETTEN-GRÜNAU. Bürgermeister Arthur Rasch lud die Bewohner des Landespensionistenheimes „Haus an der Traisen“ in St. Pölten mit ihren ehrenamtlichen Betreuer und Betreuerinnen in das Bürger- und Gemeindezentrum zu Kaffee und Kuchen ein. Diese Einladung wurde von der Leiterin der Ehrenamtlichen, Rita Renner und der Bezugsperson aus Hofstetten-Grünau Rosa Hirn, gerne angenommen und die Ehrenamtlichen und ihre Schützlinge haben einen unterhaltsamen, netten Vormittag mit musikalischer Umrahmung...

  • 05.10.18
Lokales
FF und Rotes Kreuz üben zusammen für den Ernstfall
3 Bilder

Einsatzübung
St.Margarethen: Blaulichtorganisationen üben für den Ernstfall

ST.MARGARETHEN/OBER-GRAFENDORF (pa). Am Donnerstag, dem 05.10.2018, fand in St. Margarethen eine umfassende Monatsübung mit dem Roten Kreuz Ober-Grafendorf statt: Auf dem Feldweg hinter dem Sportplatz kam es zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein PKW kam daraufhin vom Feldweg ab und rutschte in die Sierning-Böschung. Das zweite KFZ kam einige Meter nach dem Zusammenstoß zum Stehen, jedoch wurden hier durch den Aufprall zwei Kanister mit Ameisensäure beschädigt, welche keine weitere Näherung der...

  • 05.10.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Constantia Teich bietet spannende Lehrberufe.
2 Bilder

Lehre 2018
Starte deine Lehre bei Constantia!

Unter dem Slogan Lehre = Ausbildung + Know how bildet Constantia Teich in 5 Lehrberufen Fachkräfte für die Zukunft aus: ElektrotechnikerIn mit den Hauptmodulen Anlagen- und Betriebstechnik und Automatisierungs- und Prozessleittechnik MetalltechnikerIn mit dem Hauptmodul Maschinenbautechnik LabortechnikerIn mit dem Hauptmodul Chemie IT Technologe/in mit dem Hauptmodul Technik Industriekauffrau/-mann Unseren Lehrlingen stehen sämtliche Aus- und Weiterbildungsangebote des Unternehmens...

  • 05.10.18
Lokales

Lehre
Vom Lehrling zum sachverständigen Prüfer des ÖBB Bildungszentrums

WEINBURG (TH). Michael Strasser ist Vizebürgermeister von Weinburg. Er hat den Beruf des Maschinenschlossers - heute Maschinentechniker - gelernt. Die Ausbildung absolvierte er in der ÖBB Lehrwerkstätte St. Pölten. Nach praktischer Ausübung in der Werkserhaltung wechselte er in die Ausbildung zum Universal-Triebfahrzeugführer. Nach 10 Jahren Einsatz als Lokführer auf der Westbahn erkannte er, dass er mehr mit Menschen zusammenarbeiten will. "So ging ich nach 10 Jahren als Fachtrainer und...

  • 03.10.18

Beiträge zu Lokales aus