niederösterreich

Beiträge zum Thema niederösterreich

Ganz Niederösterreich wurde von der Corona-Kommission auf rot gesetzt.
2

Corona NÖ
Corona-Ampel: Niederösterreich sieht wieder mal "rot"

Niederösterreich ist wieder rot, was nichts mit der politischen Gesinnung zu tun hat, sondern mit der Karte, die von der Ampelkommission gestern veröffentlicht wurde.  NÖ. Die ständig steigenden und mittlerweile wieder sehr hohen Infektionszahlen, die Niederösterreich täglich zu verbuchen hat, zeigen ihre Wirkung: Niederösterreich wurde wieder rot eingestuft. "sehr hohes Risiko"Die Farbe rot wird von der Ampelkommission als besonders risikoreich eingestuft. Die Einstufung der Farbe richtet sich...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Grünes Licht für den Spatenstich der Schnellstraße 34

NÖ Landtag
S34 – ÖVP, SPÖ und FPÖ fordern unverzüglichen Bau

LAbg. Michalitsch: „S34 steigert Lebensqualität der Menschen und fördert Wirtschaftsstandorte Traisen- und Pielachtal“: In der Landtagssitzung wurde der Antrag der Abgeordneten Dorner (FP) und Michalitsch (VP) betreffend „Unverzüglicher Bau der Traisental-Schnellstraße S34“ mit den Stimmen der ÖVP, SPÖ und FPÖ angenommen. NÖ. „Die S34 ist im Bundesstraßengesetz verankert. Jede weitere Verzögerung durch Ministerin Gewessler wirkt sich negativ auf die Lebensqualität der Bevölkerung entlang der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Sportlandesrat Jochen Danninger, Anna Kiesenhofer, Patrick Konrad
5

Kiesenhofer und Konrad sind Sportler des Jahres

Danninger: „Das außergewöhnliche Sportjahr 2021 wird uns ewig in Erinnerung bleiben!“ NÖ. "Bilder sagen mehr als tausend Worte", sagt Anna Kiesenhofer, ihres Zeichens Goldmedaillen-Gewinnern bei den Olympischen Spielen.  Donnerstag, 21. Oktober, bekam sie schon die nächste Auszeichnung: Bei der Wahl der Sportler des Jahres durch das Sportland Niederösterreich überreichte Landesrat Jochen Danninger den Glaspokal und gratulierte Kiesenhofer zum Titel "Sportlerin des Jahres". Zum Sportler des...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Manuel Wurm/Toyota Yaris M1

Herbstrallye Dobersberg
Dominik Kreisel gibt Rallye-Debüt im RRA-Evo

Dominik Kreisel setzt beim Debüt auf Race Rent Austria. Premiere auch für Manuel Wurm: Er zündet seinen Toyota Yaris M1 erstmals im Bewerb. Michael Denk führt vor dem ARC-Finale in der ARP. Insgesamt neun Fahrzeuge werden von Race Rent Austria betreut. DOBERSBERG (red.) Die nicht ganz ernst gemeinte Frage, ob denn nun die Familie Kreisel Benzin im Blut habe, findet Philipp Kreisel naturgemäß weniger prickelnd - die scherzhafte Formulierung hat aber einen Hintergrund, über den sich Philipp...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Ralph Nail hat während der Corona-Pandemie sein neues Album "Zeit haben zum Leben" fertiggestellt.
Aktion Video 2

Verlosung
Gewinne 1 von 10 CDs "Zeit haben zum Leben" von Ralph Nail

Der Entertainer und Musiker Ralph Nail, hat bereits als Jugendlicher, mit seiner damaligen Rockband ein Benefizkonzert zu Gunsten von Menschen mit Behinderung gegeben. NÖ. Während seiner musikalischen Laufbahn, lernte er auch die Selbsthilfegruppe Schlaganfall und den Club 81 kennen. Ralph Nail fühlt sich diesen Menschen sehr verbunden und hat es sich zur Aufgabe gemacht diese Organisationen zu Unterstützen. So entstanden über die Jahre bereits ein Fanclub und echte Freundschaften....

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Wirtschaftskammer NÖ-Präsident Wolfgang Ecker, Gudrun Vogtentanz (Biomin GmbH) und  Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger
2

Wirtschaft in NÖ
Biomin räumt Innovationspreis ab

NÖ Innovationspreis 2021 – Karl Ritter von Ghega-Preis: Gesamtsieger ist „Biomin“ aus Getzersdorf mit „ZENzyme“ NÖ. Lange hat man geforscht und jetzt ist man stolz darauf –der „Karl Ritter von Ghega-Preis“ ist die wichtigste Auszeichnung für Innovationsprojekte niederösterreichischer Unternehmen und für innovative Entwicklungen von NÖ Forschungseinrichtungen. Und eben diesen hat die Firma Biomin aus Getzersdorf abgeräumt, die ein Produkt gegen Schimmelpilzgift entwickelt hat, erklärt Gudrun...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Johann Gansterer, Laura Ozlberger, Dominic Hörlezeder, Silvia Moser, Georg Ecker, Helga Krismer, Hikmet Arslan (LGF), Simone Jagl, Fabian Schindelegger, Selina Prünster 
Anmerkung: Dietmar Pfeiler wurde in Abwesenheit auf Platz 10 gewählt.
4

NÖ Landtagswahl
Helga Krismer erneut Spitzenkandidatin der Grünen

Landessprecherin der Grünen NÖ am Sonntag in Waidhofen an der Ybbs zur Nummer 1 gewählt; Am 28. Jänner 2018 fand die letzte Landtagswahl statt – alle fünf Jahre wird neu gewählt. Die Grünen haben schon jetzt ihre Kandidaten aufgestellt. NÖ. 90 Prozent der Delegiertenstimmen machten es beim Landeskongress in Waidhofen an der Ybbs fix: Helga Krismer geht zum zweiten Mal bei einer Landtagswahl in Niederösterreich als Spitzenkandidatin der Grünen Niederösterreich ins Rennen. Helga Krismer,...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
7

Bundesheer unterstützt Katastrophenschutzübung der NÖ Wasserrettung

Das österreichische Bundesheer unterstützte die Katastrophenschutzübung des NÖ Wasserrettung am 16. Oktober 2021 im Raum St. Pölten mit einem Hubschrauber des Typs Alouette III und einem Heeresflugretter. Mit dem Hubschrauber können schnell Wasserrettungskräfte an den Einsatzort gebracht werden. Außerdem kann der Heeresflugretter mittels Windenbergung auch Personen aus unwegsamen Gelände schnell retten. NÖ. Das Übungsszenario der Wasserrettung war ein Starkregenereignis und Überflutungen von...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
 SPORTUNION Österreich Präsident Peter McDonald, Abteilungsleiterin Sport Ilse Stöger, Militärkommandant Martin Jawurek und Geschäftsführer Markus Skorsch gratulierten Präsident Raimund Hager (2.v.r.) zur Wiederwahl.
3

Sportunion NÖ
Präsident Raimund Hager bei Neuwahl einstimmig bestätigt

29. ordentlicher Landestag der SPORTUNION Niederösterreich NÖ. 350 Vereinsdelegierte wählten beim 29. ordentlichen Landestag der SPORTUNION Niederösterreich in Stockerau die Mitglieder der Verbandsorgane neu. Dazu durfte Präsident Raimund Hager neben Bgm. Mag. (FH) Andrea Völkl, SPORTUNION Österreich Präsident Mag. Peter McDonald und Militärkommandant Mag. Brigadier Martin Jawurek auch zahlreiche Ehrengäste sowie Verbandsvertreter aus ganz Österreich begrüßen. Die Neuwahlen der Verbandsorgane...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker

Wirtschaft in NÖ
Zahl der Lehranfänger fast wieder wie vor Corona

Zahl der NÖ Lehranfänger fast wieder auf Niveau wie vor Corona WKNÖ-Präsident Ecker: „Gut für unsere Jugend und wichtig für Fachkräfte für unsere Unternehmen“ NÖ. Die Zahl der Lehranfänger in Niederösterreich ist trotz nach wie vor aktueller Corona-Pandemie wieder deutlich im Steigen: Mit Stand Ende September ist die Zahl der Lehranfänger in den niederösterreichischen Lehrbetrieben gegenüber dem Vorjahr um satte 7,7 Prozent gestiegen.– von 4.594 auf 4.946 Lehrlinge. Niederösterreich liegt damit...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Sandra Klingelhöfer wurde zur Leiterin der Abteilung Naturschutz (RU5) bestellt.
4

Land NÖ
Gleich vier neue Abteilungsleiter bestellt

Vier Personalbestellungen in der gestrigen Sitzung der NÖ Landesregierung; Neue Leiter für die Abteilung Naturschutz, Schulen und Kindergärten, Wohnungsförderung sowie Polizeiangelegenheiten und Veranstaltungsangelegenheiten NÖ. Auf Initiative von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner wurden in der gestrigen Sitzung der NÖ Landesregierung vier wichtige Personalentscheidungen getroffen. DI Sandra Klingelhöfer wurde zur Leiterin der Abteilung Naturschutz (RU5) bestellt. Mag. Helmuth Sturm leitet...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Neos werden hinterfragen, wofür NÖ das Geld ausgeben wird

Land NÖ
Neun Millionen Euro für Jubiläum

NEOS: 9 Mio. Euro für den Erhalt der Absoluten in NÖ? Collini: „Werden genau hinterfragen, wofür die Steuergelder eingesetzt werden.“ NÖ. „Dass für das Burgenland vorerst keine Budgetmittel zum Jubiläum vorgesehen sind, Niederösterreich aber gleich neun Millionen Euro bekommen soll, ist entweder auf Schlamperei oder Freunderlwirtschaft zurückzuführen. Nachdem wir durch die öffentlich gewordene Ermittlungsakten wissen, wie weit die ÖVP für den eigenen Machterhalt geht, schrillen bei mir die...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Michael Pollaschek (Marktingleiter CEWE Österreich, links) und Landesrat Martin Eichtinger (rechts) gratulieren Jutta Roth aus Bischofstetten (Bezirk Melk) zum Sieg des Fotowettbewerbs der schönsten Blühwiese von „Natur im Garten“.

Natur im Garten
So bunt ist unser "blühendes Niederösterreich"

Natur im Garten hat während der vergangenen Monate die schönsten Fotos von Blühwiesen in Niederösterreich gesammelt. Nun war es soweit und die Sieger wurden gekürt.  NÖ (red.) Die Aktion „Blühsterreich“ setzt wichtige Akzente, um das Ziel, für jede Niederösterreicherin und jeden Niederösterreicher 1 Quadratmeter Blühwiese anzulegen, zu erreichen. „Mit fast 500 eingereichten Fotos von Blühwiesen gilt mein Dank allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Fotowettbewerbs. Das unterstreicht die...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Bürgermeisterin Brigitte Thallauer (1.v.l.), URC-Vizepräsidentin Anna Holland (2.v.l.) und URC-Präsident Pfarrer Franz Xaver Hell (1.v.r.) gratulierten dem ältesten Radclub-Mitglied Albert Jöchl mit Gattin Elisabeth zum 80. Geburtstag.

St. Margarethen, Personalia
Alles gute zum 80. Geburtstag

Erst vor wenigen Tagen feierte Albert Jöchl seinen 80. Geburtstag. ST. MARGARETHEN. Unter den mehr als 100 Mitgliedern des Union Radclub St. Margarethen zählt der rüstige Jubilar, dem man sein Alter bei weitem nicht ansieht, zu den aktiveren Radfahrern des Vereins. Auch als Mitglied des Vorstandes engagierte sich Albert Jöchl jahrelang für den Verein. Im Zuge der Generalversammlung des URC schied Jöchl nun auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus. Präsident Pfarrer Franz Xaver Hell bedankte sich...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Die Gemeinde Rabenstein trauert um Peter Bacher.

Personalia, Rabenstein
Rabenstein trauert um Peter Bacher

Die Gemeinde Rabenstein trauert um Peter Bacher. RABENSTEIN. Die Gemeindevertretung und das Mitarbeiterteam unserer Gemeinde bringt den trauernden Hinterbliebenen sowie allen Verwandten ihr aufrichtiges Mitgefühl zum Ausdruck, am Ableben von Peter Bacher, der am Sonntag, dem 10. Oktober 2021, nach einem erfüllten Leben und Empfang der Hl. Sakramente, im 74. Lebensjahr seinen Lebenskreis vollendet hat.

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Foto (v.l.): UGR Jürgen Riegler (Ober-Grafendorf), e5-Programmleiterin NÖ Monika Panek (eNu), LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, GfGR Sabine Ramel (Ober-Grafendorf), Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, DI Sonja Kadanka (Ober-Grafendorf), Karl Wieder (Ober-Grafendorf), GF Herbert Greisberger (eNu)

Pielachtal
Viertes "e" für Ober-Grafendorf

Die Gemeinde Ober-Grafendorf wurde am 15. Oktober in Ybbs an der Donau feierlich für ihre vielfältigen Projekte im e5-Programm prämiert und von LH Johanna Mikl-Leitner und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf ausgezeichnet. OBER-GRAFENDORF. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner betonte beim Festakt in der Stadthalle die Rolle der Gemeinden: „Niederösterreich ist Vorreiter beim Klimaschutz und ich bin den blau-gelben Gemeinden dankbar, dass sie die Klimaziele des Landes mittragen und ganz konkrete...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Einmal im Leben Rallye Luft schnuppern. Und das auf dem Beifahrersitz eines Rallye-Piloten.
Aktion 2

Gewinnspiel
Die spektakulärste Mitfahrgelegenheit im Waldviertel

Die Bezirksblätter & meinbezirk.at verlosen Rallye-Taxifahrten im Voraus-Auto zur Rallye W4 2021. NÖ (red.) Für alle, die Lust bekommen haben einmal neben Rallyepilot Wolfram Doberer im Opel Corsa OPC zu driften, bietet sich im Waldviertel bei der RallyeW4 eine ideale Gelegenheit. Denn dort laden die Bezirksblätter zum heißen Ritt im Vorausauto ein, und es geht atemberaubend im Rallye-Taxi zur Sache.  Im Rallye-Taxi mit Vollgas in die KurveDer Motor brüllt auf, in knapp sechs Sekunden...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Im „Bezirksblätter-Heli“ bewahren Sie den Überblick! Nutzen Sie die Chance, die Rennstrecke aus der Luft zu betrachten.

Rallye W4
Rallye aus der Vogelperspektive - mit meinbezirk.at abheben

Einsteigen, abheben und genießen: Die Helikopterflüge der Bezirksblätter & meinbezirk.at sorgen für ein ganz besonderes Feeling bei der Rallye W4. NÖ (red.) „Heli Salzkammergut“ verschafft den Fans einen einzigartigen und atemberaubenden Eindruck vom Actionspektakel. Die Bezirksblätter und Heli Salzkammergut haben genau das richtige Angebot für all jene, die ihrem persönlichen Rallye-Erlebnis noch das Extra-Sahnehäubchen obendrauf setzen möchten. Als Bezirksblätter-Leser können Sie die Action...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

NÖ Landtag
ÖVP – Forschung und Schulterschluss für S8

In der kommenden Landtagssitzung am 21. Oktober 2021 soll die dritte Ausbaustufe des Institute of Science and Technology (IST-Austria) beschlossen werden. 3,28 Milliarden fließen in den Ausbau, davon trägt 75% der Bund und 25% das Land Niederösterreich. Zudem wird es zu einem breiten Schulterschluss zur Errichtung der S8 kommen. NÖ. „Niederösterreich hat sich in der grundlagenorientierten Forschung in einer Liga mit renommierten Einrichtungen wie Oxford, Havard oder dem MIT etabliert. Der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Karin Zeiler über Post für 800.000 Niederösterreicher, 800 Bäume und 80 Ausbildungsplätze
Video 9

Nachrichten-Show
Näher dran - Niederösterreichs News Show am 19.10.2021

Bei Näher dran haben wir diese Woche wieder ein umfangreiches News-Update aus Niederösterreichs Bezirken für dich.  NÖ. Diese Woche hat unsere stellvertretende Chefredakteurin Karin Zeiler wieder im Studio Platz genommen und führt dich durch die Show.  Die ThemenUnsere Karin Zeiler hat wieder einen bunten Themenmix dabei: 800.000 Niederösterreicher bekommen Post vom Land, 800 Bäume werden im Pielachtal gepflanzt und warum 80 Ausbildungsplätze zu wenig sind … Von den politische Entwicklungen in...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Ulrike Königsberger-Ludwig mit ihrem Stellvertreter Franz Schnabl.

Coronavirus
Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig an Corona erkrankt

Niederösterreichs Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig ist an dem Coronavirus erkrankt. NÖ. Wie heute Vormittag bekannt wurde, ist die 56-jährige Landesrätin positiv auf das Coronavirus getestet worden. Sie hat bereits beide Corona-Impfungen erhalten und gilt daher als vollimunisiert. Der Verlauf der Krankheit dürfte ein milder sein und äußert sich bisher nur in leichten grippeähnlichen Symptomen.  Contact Tracing läuftDerzeit wird neben der Suche nach der Infektionsquelle ebenso...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Pielachtal Mobil
2

Das Klimaticket der Zukunft
Pielachtal Mobil

Das Interesse war groß und genutzt wurde die Pielachtal Mobilkarte sehr gut. Auch von den Benutzern hörte man viel positives Feedback. Wo immer die Bequemlichkeit des eigenen Fahrzeugs siegte kamen auch unterschiedliche Meinungen zu Stande wie zum Beispiel die angenehme Reise nach St. Pölten oder keine lästige Parkplatzsuche. Sicher gab es auch negative Aspekte wie die zu langen Intervallen, aber dennoch siegte die Bequemlichkeit im Zug, da einige überrascht waren wie die neuen Garnituren sind,...

  • Pielachtal
  • Andreas Müllauer
Melanie Scholze-Simmel hat das TOP Stipendium "Karriere" vom Land NÖ bekommen.

Förderserie Teil 7
Hier werden Sie gefördert

Unsere Förderserie geht in die siebente Runde. Schwerpunkt diesmal sind Karriere und Weiterbildung. PIELACHTAL. "Von der Förderung für das TOP Stipendium ‚Karriere‘ habe ich über eine Aussendung durch unsere Fachhochschule Campus Wieselburg erfahren", erinnert sich Melanie Scholze-Simmel aus Hofstetten-Grünau. VorbereitungSie hatte zuvor Bedenken, da sie mit Förderungen und Stipendien immer viel Aufwand und Bürokratie verbindet. "Das beginnt meist schon bei der Recherche, ob man überhaupt alle...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Cornelia Brauner leitet seit fünf Jahren die Volkshochschule Ober-Grafendorf. In dieser Zeit hat sich einiges geändert.

Ober-Grafendorf
Spaß an der Leitung der Volkshochschule

Neue Kurse anbieten, Anmeldungen durchführen: Als Leiterin der VHS hat Cornelia Brauner einiges zu tun. OBER-GRAFENDORF. "Mir macht es eigentlich Spaß, dass ich sehe, welche Kurse gut angenommen werden, welche Kurse den Leuten gefallen", freut sich Cornelia Brauner, Leiterin der Volkshochschule Ober-Grafendorf. Dass die Leute sich bei ihr melden und gute Rückmeldungen zu neuen Kursen geben, freut sie besonders. "Das ist das, was mir an der Arbeit so Spaß macht", betont sie. Außerdem kann sie...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.