niederösterreich

Beiträge zum Thema niederösterreich

 2   3

UHREN & SCHMUCK im JMF - STORE in der PASSAGE LEOBERSDORF

Seit 5 Jahren betreibt JEAN MARY FITZPATRICK efolgreich  ihren JMF - STORE in der PASSAGE LEOBERSORF Es gibt UHREN & SCHMUCK  von BEKANNTEN HERSTELLERN  wie Police, Engedrufer, Justcavalli, Jacques Lemans, usw. Motag - Freitag 9 - 18 Uhr und Samstag 9 - 17 Uhr Foto: Rober Rieger Photography

  • Triestingtal
  • Robert Rieger
 2

50 Kmh CHRISTIAN WUNDERLICH und ÖVP TRAISKIRCHEN malen in Eigeninitiative PLAKATE 5.7.2020

Foto: Robert Rieger Photography Mit den selbstgemalten Plakaten weisen die ÖVP Traiskirchen und Christian Wunderlich darauf hin das auf dieser Strecke einfach zu schnell gefahren wird. Die Gemeindestraße von Tribuswinkel nach Wienersdorf als auch in der Richtung Wienersdorf nach Tribuswinkel gefährdet Kinder, Radfahrer, Familien, Spaziergänger und Hundehalter. Eine dringende Bitte an die Autofahrer freiwillig das Tempo zu drosseln.

  • Baden
  • Robert Rieger
 2   2

NACH 3 TAGEN RÜCKKEHR DER ROMA - SINTI nach OEYNHAUSEN NACH DEM MOTTO " AMOI GEHT NO ...... " 5.7.2020

NACH 3 TAGEN RÜCKKEHR DER ROMA - SINTI nach OEYNHAUSEN nach dem Motto " AMOI GEHT NO ...... " 5.7.2020 WIR ERINNERN UNS: 23.6.2020 Große Aufregung bei den sogenannten „OEYNHAUSNER ZUAGRASTN“ um nichts Das sogenannte „Fahrende Volk“ der Roma und Sinti, machen für 2 Wochen in Oeynhausen wie schon öfters in den letzten 40 Jahren halt. 2.7.2020 GUAT IS GAUNGA NIX IS GSCHEHN - ROMAS - SINTI HABEN ABO PLATZ VERLASSEN und sind weitergereist Quelle: FB - FPÖ Traiskirchen  Ihr...

  • Baden
  • Robert Rieger
 2   3

GUAT IS GAUNGA NIX IS GSCHEHN - ROMAS - SINTI HABEN ABO PLATZ in OEYNHAUSEN VERLASSEN 2.7.2020

GUAT IS GAUNGA NIX IS GSCHEHN - ROMAS - SINTI HABEN ABO PLATZ VERLASSEN 2.7.2020 Quasi Besenrein wie ich mich am 3.7.2020 selbst überzeugte. Jetzt können sich die Oeynhausner Aufreger wieder anderen Themen widmen. Wie wärs mal zur Abwechslung mit den Blumenrabatten. WIR ERINNERN UNS: 23.6.2020 Große Aufregung bei den sogenannten „OEYNHAUSNER ZUAGRASTN“ um nichts Das sogenannte „Fahrende Volk“ der Roma und Sinti, machen für 2 Wochen in Oeynhausen wie schon öfters in den letzten 40...

  • Baden
  • Robert Rieger
Das Fest der Goldenen Hochzeit feierten Anneliese und Alois Kaiser aus Mainburg.
Am Foto : Bgm. Arthur Rasch, Vzbgm. Wolfgang Grünbichler und GR Herbert Hollaus sen. gratulierten dem Goldenen Ehepaar Alois und Anneliese Kaiser
  4

Personalia, Pielachtal
Die Gemeinde Hofstetten gratuliert allen Jubilaren

Die Gemeinde lud, natürlich unter Einhaltung aller COVID 19 Maßnahmen, die Jubilare der Monate April, Mai und Juni zu einer Feier in das Gasthaus Strohmaier. HOFSTETTEN-GRÜNAU.  Allen Jubilaren, die im April, Mai oder Juni ihren 80., 85. oder 90. Geburtstag oder ein Hochzeitsjubiläum gefeiert haben wurde von der Gemeinde, von der Pfarre, vom Bauernbund, vom Seniorenbund und vom Pensionistenverband gratuliert.

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
 1  1   23

Wandern in Reichenau an der Rax
Hinterleiten

Im Raxgebiet um Payerbach-Reichenau gibt es viele Wandermöglichkeiten unterschiedlicher Schwierigkeit und in herrlicher Landschaft. Ich möchte hier Bilder der sogenannten Hinterleitenrunde zeigen, die mir besonders wegen ihrer Vielfalt an Eindrücken gefällt.  Im ersten Teil starte ich in Hinterleiten, das zu Reichenau gehört.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Titelbild: Der Bienenfresser, einer der buntesten Vögel Europas
 39  16   19

Gefährdete Vogelarten
Der Bienenfresser, einer der buntesten Vögel Europas

NÖ-BGLD.  Der zu den in Afrika überwinternden Zugvögeln gehörende Bienenfresser kommt bei uns vor allem in Ostösterreich vor und wird im Durchschnitt ca. 28 Zentimeter groß. Er ist einer der buntesten, kaum zu verwechselnden Vögel Europas. Sein Lebensraum sind offene Landschaften mit einzelnen Bäumen und Gebüschen. Bienenfresser erbeuten im Flug vor allem Bienen, Wespen, Hummeln, Hornissen, aber auch Libellen, Zikaden und fliegende Käfer.  Das Nest der Koloniebrüter wird als Bruthöhle in...

  • Schwechat
  • Silvia Plischek
 24  3   2

Die Helden der Corona Pandemie
Lasst uns Schweden von ganzem Herzen gratulieren!

Trotz internationaler Kritik hat sich Schweden durchgesetzt. Eine Vorreiterrolle par excellence. Die Gratulation gilt der mit Verstand arbeitenden schwedischen Regierung, und dem mutigen Chef-Virologen Anders Tegnell! Schweden hat es geschafft erfolgreich und ohne Lockdown durch die Corona-Pandemie zu kommen! Nun ganz ist man niemals durch, da das Virus bleibt, aber zumindest diese Phase geht für Schweden mit einer klaren und richtigen Entscheidung vorüber. Die Todesfälle gehen gegen Null,...

  • Korneuburg
  • DI Harald Luckerbauer
Spar-Geschäftsführer Alois Huber, Kultur.Region.Niederösterreich-Geschäftsführer Martin Lammerhuber.

Spar Niederösterreich
Unterstützung der Regionalkultur

Kunst und Kultur dürfen gerade in Zeiten der Unsicherheit nicht vernachlässigt werden, Kultur steht für Nähe, Gemeinschaft, Identität, Vermittlung und für Regionalität. ST.PÖLTEN/NÖ (pa). Die Deklaration zur Bedeutung der Regionalkultur streicht in 15 Punkten den Wert und die Rolle der Regionalkultur für die Gesellschaft hervor. Viele Partner aus der Wirtschaft tragen die von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und der Kultur.Region.Niederösterreich präsentierte Erklärung mit und...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
In Gerersdorf konnten vor Kurzem die Wohnungen übergeben werden.

Gerersdorf
Raus aus dem „Hotel Mama“

Terra übergibt Startwohnungen in Gerersdorf 10 Wohnungen für „Junges Wohnen“ in der LechnerstraßeGerersdorf (apd). Flexibel, günstig und gut angebunden: So muss die erste eigene Wohnung im Idealfall sein. GERERSDORF (pa). Im Rahmen der Förderaktion „Junges Wohnen“ errichtete Terra in der Lechnerstraße in Gerersdorf ein Wohnhaus mit zehn Wohnungen, die genau diesen Kriterien entsprechen. Für die jungen Mieter beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Zweiter Bauteil im Entstehen Für alle,...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
The Ridin‘ Dudes mit der Dampflokomotive Mh.6 beim Covershooting für die neue CD „Ridin‘ on a train“
  3

Niederösterreich Bahnen, Laubenbachmühle
Jubiläumsfeier mit den Ridin`' Dudes

Zum Jubiläum „10 Jahre Niederösterreich Bahnen“ wurde nun ein besonderes Highlight eingesungen: Mit „Ridin‘ on a train“ erscheint die erste Eisenbahnlieder CD der Niederösterreich Bahnen in Kooperation mit The Ridin‘ Dudes. LAUBENBACHMÜHLE (pa). „Seit 10 Jahren stehen die Niederösterreich Bahnen als größter Anbieter für Mobilität und Freizeit für einen Mix aus öffentlichem Verkehr und Erlebnis. Nach dem Niederösterreich Bahnen Jubiläumskalender und dem Sonderbriefmarkenbogen ist die...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Toptohekare-Treffen in Prinzersdorf

Prinzersdorf
"Topothek Treffen" in Prinzersdorf

Vor Kurzem fand in der Gemeinde Prinzersdorf der Info-Abend statt. PRINZERSDORF (pa). Die Topothekare von Prinzersdorf unter der Leitung von Josef Schaberger, luden die Organisatoren der Topotheken Hafnerbach, Markersdorf-Haindorf und Haunoldstein zu einem Info-Abend auf das Gemeindeamt in Prinzersdorf ein. Das Zusammentreffen diente in erster Linie dem Kennenlernen der einzelnen Personen und dem Interessensaustausch. Nach interessanten und ausführlichen Fachgesprächen lud der Bürgermeister...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Am Foto von links nach rechts: Florian Karner(15x) Christa Steinwendtner(10x) Sabine Fischer (10x) und Katharina Braunsteiner (5x)

Rabenstein an der Pielach
Blutspendeaktion im Gemeinde- und Kulturzentrum

Die Blutbank des UK St.Pölten und der ASBÖ Rabenstein freuten sich über 47 Spender, die trotz heißer Temperaturen ihren Lebenssaft spendeten. RABENSTEIN. 
Noch immer unter Corona-Sicherheitsvorkehrungen fand die Blutspendeaktion im GuK in Rabenstein statt. 
Obmann Willi Vorlaufer durfte folgende Jubiläumsspender begrüßen: 50x Alfred Pfeffer und Hans Peter Gwinner 30x Mario Karner 15x Florian Karner 10x Sabine Fischer, Christa Steinwendtner und Alexander Schmirl 5x Katharina...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Lore Krainer hier mit Kurt Sobotka und Herbert Prikopa.
 1  1   3

Lore Krainer
"Guglhupf"-Kabarettistin im Alter von 89 Jahren verstorben

OBERWALTERSDORF/NÖ. Die österreichische Kabarettistin und Autorin, die für ihre Lieder und Auftritte auf Ö1 bekannt war, ist heute im Alter von 89 Jahren in ihrem Haus in Oberwaltersdorf gestorben.  Lore Krainer wurde am 4. November 1930 in Graz geboren, wo sie später am Konservatorium auch Klavier studierte. Nach dem Krieg war sie bis 1950 am Grazer Theater Neuber engagiert, bis sie mit ihrem Mann Günther Krainer in die Schweiz ging, um dort ihr Glück als Entertainerin zu versuchen.  Ende...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Waschbären im Tierpark Buchenberg
  3

Tiere im Dunkeln hautnah erleben
Übernachten bei Waschbären, Eulen und Co.

Niedlich sehen die Waschbären aus mit der Panzerknackermaske, den unschuldigen Knopfaugen und dem buckligen Gang. In freudiger Erwartung flitzen sie Richtung raschelndes Futtersackerl, die Ungestümsten beim Wettrennen sind der wohlgenährte Balu und die leicht derangierte, weil in die Waschbär-Jahre gekommene Lilo, Spitzname »Omi«. 300 Tiere und 35 Arten Der Tierpark Buchenberg in Waidhofen an der Ybbs liegt in einem hügeligen Mischwaldgebiet im südwestlichen Mostviertel und wird von rund...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Alexandra Gruber
MAMUZ Museum Mistelbach
 23  17   13

MUSEUMSZENTRUM MISTELBACH
Die Kultur der Maya, im MAMUZ Museum Mistelbach!

Vor einigen Tagen besuchten wir die faszinierende Ausstellung, über die Kultur der Maya im MAMUZ Museum Mistelbach. Es ist eine wahnsinnig, imposante und eine beeindruckende Schau, über das Leben, damals im Land der Mayas. Jeder Besucher wird sich fühlen, als würde er wieder  auf den Festung in Tulum stehen und auf das Meer hinaus schauen. Oder, in einer Cenote im glasklarem Wasser tauchen. Diese dolinenartigen Kalksteinlöcher, sind mit Süßwasser gefüllt und das Wasser schimmert...

  • Mistelbach
  • Marie O.
 2   25

CORONAVIRUS , CIRCUS HANS PETER ALTHOFF in MÖDLING
Der EVENT des CORONA JAHRES in MÖDLING der Traditionelle CIRCUS ALTHOFF ist bereits in ANFLUG nach Mödling

Fotos: © Robert Rieger Fotos Copyright ausschließlich © Robert Rieger Photography Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger PRÄSENTIERT einen der ältesten Zirkusse der Welt mit dem jüngsten Zirkusdirektor den bekannten CIRCUS HANS PETER ALTHOFF in MÖDLING in NÖ CIRCUS HANS PETER ALTHOFF GASTIERT VON Freitag 31. Juli bis Sonntag 9. August 2020 in 2340 Mödling Festplatz „ Goldene Stiege „ in NÖ Montag, Donnerstag, Freitag, Samstag, 18 Uhr Sonntag 11 Uhr Dienstag und Mittwoch...

  • Mödling
  • Robert Rieger
Stabilisierung der Arbeitslosigkeit in Niederösterreich setzt sich zur Jahresmitte fort.

St.Pölten
Stabilisierung der Arbeitslosigkeit setzt sich zur Jahresmitte fort

Im Juni liegt die Zahl der Arbeitslosen in NÖ mit 64.224 um 10,2% unter dem Monat Mai 2020, aber immer noch um 19.547 bzw. 43,8 über dem Niveau des Vorjahres (im April betrug der Anstieg noch 70%). Damit verzeichnet Niederösterreich nunmehr den geringsten Anstieg aller Bundesländer. ST.PÖLTEN/NÖ (pa). Die Entspannung der wirtschaftlichen Situation und Normalisierung des Alltags wirken sich positiv auf den niederösterreichischen Arbeitsmarkt aus. „Selbstverständlich bewegen wir uns dabei...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Gerade ab Herbst, wenn es morgens nebelig und regnerisch ist, ist ein Schülerlotse unabdingbar.

Volksschule Ober-Grafendorf
Schülerlotsen dringend gesucht

Die Volksschule Ober-Grafendorf ist auf der Suche nach Unterstützung. OBER-GRAFENDORF (th). Schülerlotsen sind Freiwillige, das heißt, sie machen diese Arbeit ehrenamtlich. Morgens und mittags schauen sie, dass die Schüler sicher die Straße überqueren und gut in die Schule kommen. Eingeschult werden sie von der Polizeidienststelle Ober-Grafendorf. "Kinder sind unsere wichtigsten Schätze", betont Egon Müller, Schülerlotsen-Koordinator, der seit über 15 Jahren diesen Dienst...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Katharina Bauer, Peter und Claudia Pfeil, Außenstellenobmann Andreas Kirnberger, Außenstellenleiter Ramazan Serttas zu Besuch.
  2

Unser G´schäft
In der Krise zum Erfolg

Trotz Krise - war ein Umzug auf den Purkersdorfer Hauptplatz möglich. Die Wirtschaft Purkersdorf besuchte unlängst die erfolgreiche Agentur "derpfeil" persönlich. PURKERSDORF. (pa) Peter Pfeil betreibt seit 20 Jahren erfolgreich seine Agentur „derpfeil“ in Purkersdorf. Das Unternehmen beschäftigt mittlerweile 14 Mitarbeiter und einen Bürohund. Die Agentur ist spezialisiert auf Verpackungsdesign und Foodfotografie. In der Lebensmittelbranche ist der Betrieb von Peter Pfeil schon lange ein...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Zitherspielerin Hannelore Lintner, Juniorchefin Hanna Weiss und Ideenlieferantin sowie Dirndl-Kochbuchautorin Sonja König freuen sich schon auf den ersten Stammtisch.

Rabenstein an der Pielach
Erster Dirndlstammtisch im Steinschalerhof

Von der Dirndl zur Dirndl - Nachhaltiges im Dirndltal am 1. Dirndlstammtisch. Mit Präsentation des regionalen Dirndl-Kochbuches -  „So schmeckt das Dirndltal“ - von Sonja König. WARTH (pa). „Nachhaltige Entwicklung bedeutet für uns im Tal, eigene Stärken zu erkennen, diese zu fördern und zum Nutzen aller schonend einzusetzen. Unsere „Dirndl“ hat sich im Laufe der Zeit, durch viele Vorzeigeprojekte, als identitätsstiftendes Marken-Symbol für die Region herauskristallisiert und uns weit über...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Thomas Verschnik (F&B Director), Le Ciel Küchenchef Werner Punz und Sous Chef Floria Wörgötter bei der Verleihung in Wien.
  4

Michelin-Stern
Pielachtaler holt Michelin-Stern

Werner Punz ist stolz auf die Leistung seines Küchenteams vom "Le Ciel". PIELACHTAL/WIEN (th). Der Michelin-Stern ist die höchste Auszeichnung für einen Koch und für ein Restaurant, die es gibt. Der Pielachtaler Werner Punz, Küchenchef bei "Le Ciel by Toni Mörwald", konnte diesen nun gemeinsam mit seinem Team nach Österreich, genauer gesagt nach Wien, holen. Eine große Ehre "Diese Sterne-Auszeichung ist das Höchste der Gefühle", freut sich der Pielachtaler über den verliehenen Stern. Vor...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Die Gemeinde Rabenstein ist stolz auf den Titel "Fairtrade Gemeinde".
  2

Rabenstein an der Pielach
Zehn Jahre Fairtrade-Gemeinde

"Dorf der Raben" ist zehn Jahre Fairtrade-Gemeinde. RABENSTEIN. Bereits 210 österreichische Städte und Gemeinden unterstützen aktiv, als Fairtrade Gemeinde, den fairen Handel und tragen damit zur weltweiten Armutsbekämpfung bei. Die Gemeinde Rabenstein hat dieses wichtige Zeichen schon am neunten April 2010 gesetzt und engagiert sich seither aktiv für den fairen Handel. Darum geht's Vor Kurzem durfte Bürgermeister Kurt Wittmann aus den Händen vom Fairtrade-Vertreter Thomas Wackerlig im...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
 2   2
  • 26. Juli 2020 um 10:00
  • Oberwaltersdorf
  • Oberwaltersdorf

KIRTAGHEURIGER der SPÖ OBERWALTERSDORF am EUROPAPLATZ 26. Juli 2020

KIRTAGHEURIGER der SPÖ FRAUEN OBERWALTERSDORF am EUROPAPLATZ ab 10 Uhr Ein Fest für die ganze Familie mit Kinderprogramm LIVE Musik FRür das leibliche Wohl wird bestens gesorgt !!! FREIER EINTRITT !!!!! Bei Regen entfällt die Veranstaltung SPÖ FRAUEN OBERWALTERSDORF: Wir laden Euch ganz herzlich zum jährlichen Kirtagheurigen ein. Auch in Corona-Zeiten ist es nicht verboten, im Freien gemütlich zusammen zu sitzen - natürlich mit dem berühmten, gebührenden Abstand - und wieder...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.