niederösterreich

Beiträge zum Thema niederösterreich

Lore Krainer hier mit Kurt Sobotka und Herbert Prikopa.
 1  1   3

Lore Krainer
"Guglhupf"-Kabarettistin im Alter von 89 Jahren verstorben

OBERWALTERSDORF/NÖ. Die österreichische Kabarettistin und Autorin, die für ihre Lieder und Auftritte auf Ö1 bekannt war, ist heute im Alter von 89 Jahren in ihrem Haus in Oberwaltersdorf gestorben.  Lore Krainer wurde am 4. November 1930 in Graz geboren, wo sie später am Konservatorium auch Klavier studierte. Nach dem Krieg war sie bis 1950 am Grazer Theater Neuber engagiert, bis sie mit ihrem Mann Günther Krainer in die Schweiz ging, um dort ihr Glück als Entertainerin zu versuchen.  Ende...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Verkehr Umwelt Region
Diskutieren und investieren – statt betonieren !

Die Diskussion um die internationale Transitschneise, auch als Waldviertelautobahn oder Europaspange bekannt, geht vor allem hinter verschlossenen Türen in St. Pölten weiter. Trotz der Corona-Krisen-Ankündigung von Infrastrukturministerin Gewessler alle Projekte auf „Klima-Verträglichkeit“ zu prüfen wird dieses Monsterprojekt von niederösterreichischer Seite weiter massiv vorangetrieben. Fakten sprechen für den Bahnausbau Dass die Argumente für den Bahnausbau sprechen, ist hinlänglich...

  • Horn
  • Gerald Hohenbichler
Tourismuslandesrat Jochen Danninger und Landtagsabgeordneter Jürgen Maier einig: Urlaub in Niederösterreich bietet viele attraktive Ausflugsziele.

Nach der Krise
Politik appelliert an Familien und Paare: "Verbringt Urlaub in Niederösterreich"

Auf Initiative von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner wurde von Tourismuslandesrat Jochen Danninger ein blau-gelbes Unterstützungspaket für die heimische Tourismuswirtschaft geschnürt. „Mit dem Unterstützungspaket in der Höhe von 22 Millionen Euro wollen wir die heimischen Betriebe finanziell entlasten, ihnen verstärkt Beratung zukommen lassen und eine Marketingoffensive für den Urlaub in Niederösterreich starten. Damit wollen wir Niederösterreich als die Naherholungsregion Nummer eins für...

  • Horn
  • Simone Göls
Heute bedeutet das Wort "Muttertag" für Reinhard Nowak (im Bild mit Gattin Arzu und Tochter Mina) vor allem Familie.
  2

Familie
Reinhard Nowak ist Profi in Sachen Muttertag

Als Kabarettist hat er das Thema parodiert, als Sohn, Papa und Ehemann laufen die Dinge zum Glück anders. NÖ/WIEN (les). Wenn sich einer in Sachen "Muttertag" auskennt, dann ist es auf jeden Fall Reinhard Nowak. Der Kabarettist und Schauspieler prägte den Begriff, gemeinsam mit seinen Kollegen vom "Schlabarett", für Generationen. Ursprünglich als Bühnenstück geschrieben und aufgeführt, entstand bald die Idee einer Verfilmung, die es zum Kult schaffen sollte. Es war eine schöne ZeitDie...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Schausteller hoffen inständig auf die Durchführung von Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltungen gibt es derzeit nicht. Kein Wunder also, dass die Branche der Schausteller am Boden liegt. „Natürlich haben wir alles unternommen, um unsere Fixkosten einzuschränken. Die Nummerntafeln unserer Fahrzeuge haben wir hinterlegt, Kammerumlagen wurden ausgesetzt und Versicherungen stillgelegt“, teilt Michael Peter Wiesbauer, Branchensprecher der Schausteller in der NÖ Wirtschaftskammer, dem NÖ Wirtschaftspressedienst mit. Das alles reicht freilich nicht. Denn die...

  • Horn
  • H. Schwameis
Die Schwarza in Schwarzau am Steinfeld
 2  4   351

E-Mail Einsendungen
Noch mehr Fluss-Fotos!

NIEDERÖSTERREICH. Für unser Gewinnspiel "Mein Fluss" suchen wir die schönsten Bilder der Heimatflüsse unserer Leser und Leserinnen. Der Gewinn für das tollste Foto ist ein "Mega-Tag an der Donau".  Viele unserer Leserinnen und Leser konnten sich nicht für nur ein Bild ihres Flusses entscheiden und haben uns daher per Mail an meinfluss@bezirksblaetter.at gleich ein paar Bilder zugesendet. In der Bildergalerie könnt ihr euch durch die Einsendungen durchklicken! Für alle weiteren Beiträge zu...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Anzeige
Mache bei unserem Zeichen- und Malwettbewerb mit und gewinne tolle Preise.
 2   Aktion   11

Gewinnspiel
Mitmachen beim Dirndl Mal- und Zeichenwettbewerb 2019/20

Die Bezirksblätter suchen die schönste Dirndlzeichnung! Also mach mit und gewinne tolle Preise.   NIEDERÖSTERREICH. Die Bezirksblätter suchen die schönsten Dirndlzeichnungen: Also ran an die Buntstifte, Wasserfarben oder andere Zeichenutensilien und her mit euren Werken.  Das gibt's zu gewinnen Kids Hauptpreis für Kinder ist eine Künstlerausstattung (1 x Staffelei, 72 Farbtuben, Leinwand) vom „Einzigartig Creativshop“. Weiters werden sieben RAIBA Sparbücher im Wert von € 750,- (2 x €...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Kerstin Höfler, Viola Rosa Semper und Elisabeth Grassler
  7

Weihnachtsfeier der Bezirksblätter Niederösterreich

Am Freitag, den 6. Dezember 2019 luden die Bezirksblätter Niederösterreich zur Weihnachtsfeier ins Schloss Thalheim. In stilvollem Ambiente wurde der Abend mit Punsch und Glühwein gestartet. Weiter ging es in den weihnachtlich geschmückten Festsaal. Nach einer kurzen Ansprache und Begrüßung der beiden Geschäftsführer Ewald Schnell und Oswald Hicker, sowie RMA Vorstand Georg Doppelhofer wurden langjährige Mitarbeiter traditionell mit einer personalisierten Titelseite geehrt. Mit etwas Glück...

  • Horn
  • H. Schwameis
Internationaler Test für Rotkreuz-Suchhundeteams.
 1   4

Suchhunde
Partner mit der kalten Schnauze absolvieren "Mission Readiness Test"

Internationaler Test für Rotkreuz-Suchhundeteams 
Sechs Suchhundeteams aus NÖ einsatzfit TULLN / NÖ (pa). Von 15. bis 17. November stellen sich acht Rotkreuz-Suchhunde-Teams aus Niederösterreich dem „Mission Readiness Test“ – der Überprüfung für den Auslandseinsatz. Bei dieser Prüfung müssen die Hundeführer/innen und ihre Vierbeiner auf dem Übungsgelände des Bundesheers bei Wiener Neustadt – dem „Tritolwerk“ ihre Fähigkeiten unter erschwerten Bedingungen und nach internationalen Richtlinien...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
  30

120 Sekunden
Wiener Neustadt: Startschuss für das Ideen-Casting

Büchergeschenkboxen, Aroma-Sticks für Getränke, digitale Tauschbörsen, Lampen aus Beton- und Glasgranulat und eine Fahrtenbuch-App. Beim 120 Sekunden Casting der Bezirksblätter im riz up Gründerzentrum in  Wiener Neustadt präsentierten kreative Köpfe ihre Ideen. Diebstahlschutz und Led-Lampen WIENER NEUSTADT. "Meinem Sohn wurden schon so oft Jacken gestohlen und er musste im Winter ohne Jacke nach Hause. Da kam ich auf die Idee für den Jacken-Diebstahlschutz für Gaststätten und Arztpraxen",...

  • Wiener Neustadt
  • Eva Dietl-Schuller
Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko gibt bekannt, dass neben der Prüfung der Europaspange auch die Ausarbeitung eines Maßnahmenpaketes für das nördliche Niederösterreich startet.
 1   2

Europaspange
Prüfverfahren für Waldviertelautobahn startet

Aufträge zur Strategischen Prüfung-Verkehr zur Europaspange wurden vergeben. Gleichzeitig wird an Maßnahmenpaket zur Stärkung des nördlichen Niederösterreichs gearbeitet. WALDVIERTEL. Im Frühjahr wurde die vom Land Niederösterreich beantragte Strategische Prüfung-Verkehr zur möglichen Errichtung der sogenannten Europaspange vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) eingeleitet. „Vor kurzem wurden die dazugehörigen Aufträge von der Landesregierung vergeben....

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Dorfwirtshäuser erhoffen von ihren Gemeinden Hilfe bei den Investitionen

In Niederösterreich geht die Zahl der traditionellen Wirtshäuser kontinuierlich zurück. Hatte es 2001 zwischen Enns und Leitha fast 2.800 Gasthäuser und Gasthöfe mit höchstens acht Betten gegeben, waren es Mitte des heurigen Jahres nur noch knapp 2.000. Diese Zahlen teilt die NÖ Wirtschaftskammer mit. Damit das Dorfwirtshaus als Begegnungszentrum und sozialer Treffpunkt für die Ortsbevölkerung bestehen bleibt, sollte auch die jeweilige Standortgemeinde ihren Beitrag dazu leisten, regt Mario...

  • Horn
  • H. Schwameis
Anzeige
Toni Pfeffer und Grill Staatsmeister Richard Fohringer kommen zu dir nachhause.
 3

Gewinnspiel
Gewinne ein Grillevent für 8 Personen mit Toni Pfeffer und Grill Staatsmeister Richard Fohringer samt neuem Griller

Lass dich und deine Freunde bei dir zu Hause von Pfeffer(T)oni und Richard Fohringer begrillen. Damit du auch in Zukunft Spaß am Grillen hast, bleibt der Griller beim Gewinner. NÖ. Die Grillsaison ist noch lange nicht vorbei. Deshalb verlosen die Bezirksblätter zusammen mit SPORT.LAND Niederösterreich ein Grillevent für 8 Personen mit Toni Pfeffer und Grill Staatsmeister Richard Fohringer. Weil bei einem richtigen Grillevent das Rundherum passen muss gibt es zusätzlich Pfeffer(T)oni...

  • St. Pölten
  • Matthias Karner
Schau auf deine Umwelt und verwende das Carsharing- und Sammeltaxi-Angebot aus deiner Region.
 2

Mobilität
Carsharing und Sammeltaxis in Niederösterreich

Hier findest du gesammelte Infos zu deinen Carsharing sowie Sammeltaxi-Angeboten aus deinem Bezirk.  NÖ. Schnell zum Einkaufen, nur vom Bahnhof nach Hause - da zahlt sich ein eigenes Auto oder ein Zweitfahrzeug nicht aus. Carsharing, Sammeltaxis und Co gelten als die Verkehrslösung für die sogenannte „Letzte Meile“, sprich kurze Distanzen, einmalige längere Fahrten oder im Notfall, falls man schnell von A nach B kommen möchte und gerade kein eigenes Fahrzeug zur Verfügung hat. Für unsere...

  • St. Pölten
  • Marie-Theres Weiser
Erfolgreiche Supermoto-Meisterschaft.
 1   3

Supermoto Fuglau
Erfolgreiche Supermoto-Meisterschaft

Erfolgreiche Supermoto-Meisterschaft für das B.A.M. Racing Team in Fuglau. FUGLAU (mk). Auf der Strecke der MJP Arena Fuglau ging am Sonntag den 19. Mai unter der Leitung von Supermoto-Austria das erste Motorradrennen seit Jahren vonstatten. Über 100 Fahrer waren am Start. David Engel aus Feinfeld hat nach zwei großartigen Rennen den Gesamt-Tagessieg in der Klasse Amateur Elite eingeholt. Jürgen Waldher ist nach einem Horror-Crash im Qualifying etwas angeschlagen doch noch Gesamt 6....

  • Horn
  • Matthias Karner
Gemeindebundpräsident Alfred Riedl steht Rede und Antwort.

Mein Bezirk, meine Familie
"Gestaltung und Qualität zählen auf Spielplätzen"

NÖ. Herr Präsident, im Zuge der Familienserie bewerten die Bezirksblätter auch die Spielplätze in den NÖ Gemeinden. Welche Bedeutung hat der Spielplatz in einer Gemeinde? „Spielplätze sind nicht nur Spielräume für Kinder - es sind auch Kommunikationsplätze für Eltern, Kinder und Jugendliche. Spielplätze sollen in erster Linie attraktive, naturnahe Spiel-, Abenteuer-, Kreativ- und Bewegungsräume für unsere Kinder darstellen. Jede Gemeinde ist gut beraten, Spielplätze anzubieten und diese auch...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Elisabeth Vavra neu gewählte Obfrau des Vereins Museen und Sammlungen Niederösterreich

Bei der Generalversammlung des Vereins Museen und Sammlungen Niederösterreich, die am 9. März 2019 im Stadtmuseum St. Pölten stattfand, wurde Dr.in Elisabeth Vavra einstimmig zur neuen Obfrau gewählt. Vavra, u.a. Vorsitzende des Niederösterreichischen Kultursenats, versprach, sich mit vollem Elan der neuen Aufgabe zu widmen. Dr. Johannes M. Tuzar, Krahuletz-Museum Eggenburg; Obfraustellvertreter im WV Unterstützt wird sie dabei vom Vorstand, der für die Funktionsperiode 2019-2023 gewählt...

  • Horn
  • H. Schwameis
 1

Niederösterreicher pfuschen heuer um 2,8 Milliarden Euro

Rund 2,8 Milliarden Euro wird heuer das Gesamtvolumen der Schattenwirtschaft - der sogenannte „Pfusch“ - in Niederösterreich erreichen. NÖ. Diese Zahl entnimmt der NÖ Wirtschaftspressedienst den Berechnungen, die Prof. Friedrich Schneider vom Institut für Volkswirtschaftslehre der Johannes Kepler Universität Linz durchgeführt hat. Damit wird die regionale Wertschöpfung der Schwarzarbeit in Niederösterreich im Vergleich zum Vorjahr um 170 Millionen Euro oder 5,7 Prozent zurückgehen. 2018 ist...

  • Horn
  • H. Schwameis

Niederösterreich wirbt in München um Investoren

Weil erfolgreiches Standortmarketing im internationalen Konkurrenzumfeld immer wichtiger wird, verstärken viele niederösterreichische Unternehmen ihre diesbezüglichen Bemühungen im Ausland. Deshalb sind auf der internationalen Immobilienmesse EXPO REAL, die vom 8. bis 10. Oktober in München stattfindet, auch heuer wieder namhafte Teilnehmer aus Niederösterreich vertreten. Die EXPO REAL zählt zu den größten Gewerbe-Immobilienmessen Europas. Dieser Veranstaltung wegen waren 2017 mehr als 41.000...

  • Horn
  • H. Schwameis
EPU – Sportlandesrätin Petra Bohuslav, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und Ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki ehren die siegreichen EPUs
  6

"NÖ-Firmenchallenge" – Unternehmen absolvierten 4 Mio. Bewegungsminuten

Bohuslav: „Großartig zu sehen, wie Bewegung in den Berufsalltag integriert wurde!“ Drei Monate wurde im Zuge der „NÖ-Firmenchallenge“ gegangen, gelaufen und mit dem Rad gefahren. In diesem Zeitraum suchte SPORT.LAND.Niederösterreich mit „Runtastic“ und in Kooperation mit der Niederösterreichischen Wirtschaftskammer und ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, die aktivste Firma Niederösterreichs. „Es ist großartig, wie begeistert die Berufstätigen den Sport in ihrem Alltag...

  • Niederösterreich
  • Marie-Theres Weiser

Fast ein Fünftel der heimischen Kuhmilch kommt aus Niederösterreich

In Niederösterreich gibt es rund 104.000 Milchkühe, die 2017 mehr als 723.000 Tonnen Kuhmilch erzeugt haben. Damit stammt knapp ein Fünftel der heimischen Kuhmilchproduktion aus Niederösterreich. Lediglich Oberösterreich steuerte im vergangenen Jahr mit 1,17 Millionen Tonnen oder einem Anteil von 31,5 Prozent noch mehr zur gesamt-österreichischen Erzeugungsmenge von rund 3,71 Millionen Tonnen bei. Diese Zahlen gehen aus einer aktuellen Studie über die Kuhmilcherzeugung und -verwendung 2017 der...

  • Horn
  • H. Schwameis
Präs. LAbg. Bgm. Rupert Dworak (NÖ GVV), Sportlandesrätin Dr.in Petra Bohuslav,  Präs. LAbg. Bgm. Mag. Alfred Riedl (NÖ Gemeindbund)

NÖ-Challenge - SPORT.LAND.Niederösterreich sucht die aktivste Gemeinde!

Bohuslav: „Digitaler Wettbewerb um Niederösterreich flächendeckend zu bewegen“ Egal ob man gerne wandert, läuft oder am liebsten mit dem Fahrrad unterwegs ist, von Juli bis September zählt jede Minute Bewegung in der freien Natur. In diesem Zeitraum sucht SPORT.LAND.Niederösterreich wieder mithilfe von „Runtastic“ und in Kooperation mit den beiden NÖ-Gemeindevertreterverbänden die aktivste Gemeinde Niederösterreichs. „Mit Hilfe digitaler Systeme wollen wir mit diesem Wettbewerb...

  • St. Pölten
  • NÖ Challenge
  4

Die HYPO NOE BÄDERTOUR 2018 – das Familien Event im Sommer

Anlässlich des Festjahres „130 Jahre HYPO NOE“ findet 2018 eine Neuauflage der „HYPO NOE Bäder Tour“ statt. Diese zählt ohne Zweifel wieder zu den absoluten Highlights des heurigen Niederösterreichischen Badesommers. Angeboten wird ein abwechslungsreiches Mitmach-Programm für die ganze Familie. Aktionen im Pool, Turniere am Beach Volleyball Court oder hartumkämpfte Soccer Games auf der Wiese werden die großen und kleinen Badegäste vor so manche „Herausforderung“ stellen, während es die ganz...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Verkehrsminister Norbert Hofer, Verkehrsminister Maxim Sokolow,FPNÖ-Geschäftsführer Nationalrat Christian Hafenecker.

Transsibirische Eisenbahn soll in Niederösterreich enden

Verkehrsminister Hofer und sein russischer Amtskollege Sokolow setzten wichtige erste Schritte für Anbindung an „Neue Seidenstraße“. Es ist ein alter Traum und eine langjährige Forderung der NÖ-Wirtschaft. Die "Transsibirische Eisenbahn" soll bis Wien verlängert werden. Derzeit endet die Breitspur-Strecke in der Slowakischen Stadt Kosice. Über die Transsibirische Eisenbahn soll damit eine 8000 km lange Bahnverbindung ohne Spurwechsel zwischen Ostasien und Wien hergestellt werden. Güter aus...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.