Lokales

Neben Sanierung- und Modernisierungsarbeiten wird auch ein Rad- und Gehweg entstehen.

Baustelle am Reklawinkler-Berg
Sanierung des Rekawinkler-Berges bereits im Gange

PRESSBAUM/REKAWINKEL.  Im Bereich des Rekawinkler-Berg's wurde nun mit einem Großprojekt gestartet, welches neben der Verbreiterung und Sanierung des Gehsteiges, die Errichtung eines Regenwasserkanales und die Sanierung der Wasserleitung beinhaltet. Weiters wird auf dieser Strecke auch teilweise ein Rad- und Gehweg entstehen. (Die Bezirksblätter berichteten.) Die Arbeiten sind für die nächsten 12 Monate angesetzt, die Gesamtstrecke beträgt ca. 1,7 Kilometer mit geschätzten Gesamtkosten von...

  • 18.10.18
Eifrig wurde für das Stück "Lamorte" geprobt.
2 Bilder

Komödie mit Tiefgang im Purkersdorfer Stadtsaal
Theater Purkersdorf spielt "Lamorte"

PURKERSDORF (bri). Das Ensemble des Theater Purkersdorf bringt eine Komödie mit Tiefgang auf die Bühne. "Lamorte", nach dem gleichnamigen Film von Ulrike Schwarzenberger erzählt von ehemaligen Schulfreundinnen, die sich 30 Jahre nach der Matura wiedersehen. Iris, die erfolgreiche Managerin,  hat alle übers Wochenende in das Landhotel einer Schulkollegin eingeladen. Neben gemeinsamen Erinnerungen kommen auch alte Vorurteile und kleine Feindschaften wieder hoch. Beim festlichen Abendessen lässt...

  • 17.10.18
Prall gefüllte Rucksäcke mit Köstlichkeiten der Fa. Wiesbauer gab es zu gewinnen.
5 Bilder

Ganz Mauerbach wanderte
Wandertag bei Kaiserwetter

MAUERBACH. Bei herrlichem Herbstwetter fand am 14. Oktober der traditionelle 38. Wandertag des Fremdenverkehrs- und Verschönerungsvereins (FVVV) Mauerbach statt. Zur Auswahl standen drei Strecken: eine 'tut-gut'-Strecke mit 5,3 km, eine Familienstrecke mit 8,5 km und eine lange Strecke mit 12 km, die über den Tulbinger Kogel (494 m) - der höchsten Erhebung im Gemeindegebiet Mauerbach, führte. Rege Teilnahme Zahlreiche Gruppen und Familien - etwa 250 Wanderer - genossen das Naturerlebnis...

  • 17.10.18
Roman Zirnwald und Hendrik Westermayer.

ASV-Pressbaum Badminton wieder erfolgreich
Zirnwald gewinnt Gold bei der Senioren-EM

PRESSBAUM. Vergangene Woche fand in Guadalajara, Spanien, die Europameisterschaft der Senioren statt. Aus Pressbaum nahm nur Roman Zirnwald teil und für ihn war es die erste Teilnahme bei Seniorenmeisterschaften. Entsprechend war er unter 1240 Teilnehmern der Jüngste. Spielerisch war für Roman's deutschen Partner Hendrik Westermeyer und ihn klar dass sie ihrem Setzplatz Nummer eins auch gerecht werden wollten. Die ersten beiden Runden waren locker bewältigt und somit standen sie im...

  • 16.10.18

Pressbaum wandert und reinigt Wege vom Unrat
Sternwanderung für müllfreie Wege

PRESSBAUM. Im Rahmen des Stadterneuerungsprogramm wurden verschiedene Arbeitskreise gebildet. Als erstes Projekt haben sich die Mitglieder des Arbeitskreises “Umwelt und Energie“ für einen sauberen Wienerwald dazu entschlossen, die Wanderwege der Stadtgemeinde im Rahmen einer „Stern-Wanderung“ von Müll der vergangenen Monate zu reinigen. Von acht Ausgangspunkten verstreut im Gemeindegebiet führen die Wanderungen zum gemeinsamen Treffpunkt, dem Cafe Corso, wo die Stadtgemeinde Pressbaum alle...

  • 16.10.18
2 Bilder

Sozialverband aus der Partnerstadt Bad Säckingen kam nach Purkersdorf
Besuch aus Bad Säckingen

PURKERSDORF. Erstmals zu Besuch in Purkersdorf war der Sozialverband Bad Säckingen unter der Führung von Vorsitzenden Winfried Riegelsberger. Die 26-köpfige Gruppe wurde unterstützt von routinierten Purkersdorf-Besuchern des Freundeskreis mit dem Vorsitzenden Klaus Kummle. Mit Kaiserwetter empfangen Beim Empfang im Hotel Waldhof wurden die Bad Säckinger vom Purkersdorfer Obmann des Freundeskreises Raimund Boltz, dem designierten Bürgermeister Stefan Steinbichler, Stadtrat Michael Seda,...

  • 16.10.18

Politik

3..., 2..., 1... - das Band wird durchgeschnitten, das Asylheim eröffnet!
50 Bilder

ÖJAB-Haus nimmt unbegleitete Minderjährige auf
Asylheim in Greifenstein nach Renovierung eröffnet

GREIFENSTEIN. Wo vor kurzem noch der Boden gelegt, die Küche installiert, elektrische Leitungen gezogen wurden, ist heute schon fast alles pico bello. Das ÖJAB-Asylheim wurde Dienstag, 16. Oktobe 2018, nach einer dringend nötigen Grundsanierung wiedereröffnet. 19 unbegleitete Minderjährige wohnen hier, bis Ende Oktober sollen es bis zu 48 werden. Bereits seit 1956 nimmt das ÖJAB-Haus Greifenstein geflüchtete Personen auf und betreut sie in familiärer Atmosphäre. Mit dieser jahrzehntelangen...

  • 16.10.18
Kahlers Kahlschlag

Kahlers Kahlschlag

Ene mene muh und raus bist du ! Mitgliederpolitik à la FPÖ Gablitz: Wer Kahler und Konsorten widerspricht, der fliegt aus der Partei, so einfach ist das. Unglaublich ? Unfassbar ? Ja, aber leider mittlerweile wohl völlig normal in der Gablitzer Ortsgruppe der Freiheitlichen. Konnte der ehemalige Pressereferent einem Ausschluss durch seinen eigenen Austritt grad noch entgehen, hat es nun die ehemalige Kassiererin Susanne Rücker "erwischt". Soeben wurde sie auf Betreiben des...

  • 25.09.18
Günther Rauchegger präsentierte die Ergebnisse einer Workshop-Gruppe
10 Bilder

Zweiter Bevölkerungsworkshop unter dem Motto "Gemeinsam entwickeln wir Gablitz"

Am 4. September lud Bürgermeister Michael Cech zum zweiten Mal zu einem Bevölkerungsworkshop unter dem Motto „Gemeinsam planen wir unsere Dorfentwicklung“. Aufgrund des großen Interesses beim ersten Workshop und des begrenzen Platzes im Gemeindeamt war die Glashalle diesmal der Treffpunkt. Und das neuerlich große Interesse von mehr als 80 Gablitzerinnen und Gablitzern bestätigte die Verlegung. Am Anfang der Veranstaltung präsentierte Bürgermeister Cech nochmals die Eckpunkte der Vision...

  • 05.09.18

Die Hoffnung stirbt zuletzt

"Dann sollen wieder ruhigere Zeiten in der Ortsgruppe Gablitz einbrechen", hoffte der Bezirksparteiobmannstellvertreter Thomas Rupp noch im Juli, als die Gablitzer Ortsgruppe der FPÖ der Presse gegenüber ankündigte "Im August soll die Wahl des neuen Vorstandes erfolgen.". Sicherlich aber nicht ahnend, wie ruhig es um die FPÖ Gablitz wirklich werden wird. Auf dem Wiener Zentralfriedhof 'is (mehr) Stimmung', sang Wolferl schon. Abgesehen von den mittlerweile wöchentlichen Trinkgelagen des...

  • 03.09.18
GR Florian Ladenstein

Grüne Liste ortet mangelndes Demokratieverständnis in Gablitz

Ein vor 8 Jahren beschlossener und bis jetzt gültiger Antrag wird von der Koalition aus ÖVP und SPÖ in Gablitz willkürlich ignoriert. Im Jahr 2010 wurde im Gablitzer Gemeinderat ein grüner Antrag auf Sichtbarmachung von Frauen im gemeindeeigenen Schriftverkehr von allen GemeinderätInnen einstimmig angenommen. Laut Grüner Liste wird der Beschluss dennoch bis jetzt mehrheitlich ignoriert. „Es ist die eine traurige Sache, dass ÖVP und SPÖ bezüglich Gleichstellung offenbar vollkommen...

  • 03.08.18
Bundesrat Andreas Spanring fordert barrierfreie Freibäder.

FP-Spanring: Freibäder und Badeseen in NÖ müssen behindertenfreundlicher werden

FPÖ NÖ stellt Anfrage und will Ausbau von barrierefreien Bademöglichkeiten SIEGHARTSKIRCHEN / NÖ (pa). Die Hitzewellen und tropischen Temperaturen treiben hunderttausende Badegäste in Niederösterreichs Freibäder und zu den Badeseen. „Für Menschen mit einer Behinderung gestaltet sich der Badespaß oft sehr schwierig oder ist erst gar nicht möglich“, sagt FPÖ-Behindertensprecher Bundesrat Andreas Spanring. In einer Anfrage an SPÖ Landesrätin Königsberger-Ludwig und Landesrätin Teschl-Hofmeister...

  • 02.08.18

Sport

Benny Wizani strahlt: Bronze-Medaille kommt von Buenos Aires ins Tullnerfeld.

3. Platz für Tullnerfelder
Jugend-Olympia-Bronzemedaille für Trampolinspringer Benny Wizani

TULLNERFELD (pa). Benny Wizani hat sein großes Ziel erreicht: Der 17-jährige Trampolinspringer erkämpfte bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires in der Nacht auf Montag die ersehnte Medaille, jene in Bronze: „Ich bin mega-happy und kann es eigentlich gar nicht fassen“, lautete die erste Reaktion des in Wien trainierenden Tullnerfelders. Der Kampf um Silber und Bronze verlief sehr knapp. Auf den zweitplatzierten Briten Andrew Stamp fehlten Benny Wizani am Ende nur 45 Tausendstelpunkte...

  • 15.10.18
Bezahlte Anzeige
Auf die Plätze, fertig, los: So wird es auch heuer wieder aus den Mikrofonen tönen beim Start des Baumit Piestingtallaufs.
3 Bilder

Wieder 1.500 Laufbegeisterte?

Der Baumit Piestingtallauf ist mehr als nur beliebt und lockt abermals zahlreiche Lauffreunde. Auch heuer werden wieder 1.500 Läuferinnen und Läufer aus über 20 Nationen beim 17. Baumit Piestingtallauf erwartet. Vielfalt an Bewerben Der mittlerweile schon legendäre Laufevent lockt jedes Jahr mehr Teilnehmer an und wird zunehmend zur Veranstaltung der Superlative. Gleich in vier Bewerben gab es auf der abwechslungsreichen Strecke – dem Halbmarathon, dem 10km, dem 5km und dem 1.000m Lauf –...

  • 24.09.18
Einer der stärksten Männer Pressbaums Patrick Manninger. Er stemmte in der Disziplin Stoßen 144kg.
128 Bilder

KSV Pressbaum gegen AK Nord Wien

Am 15.9 trat der KSV-Pressbaum gegen AK Nord Wien zur Mannschaftsmeisterschaft im Reißen und Stoßen im Stadtsaal Pressbaum an. Trotz guter Leistung der Pressbaumer Athleten siegte der AK Nord Wien gegen KSV Pressbaum mit 2:0 Punkten in der Mannschaftsmeisterschaft. Selbst Patrick Manninger mit einer Gesamtpunktezahl von 281,84 und Phillip Boresch mit einer Gesamtpunktezahl von 281,68  konnten die Differenz von 61,41 Punkten nicht ausgleichen. Thomas Böswarth mit im Schnitt 240 Leistungspunkten,...

  • 17.09.18
Alexander Rüdiger (l) und Alex Stangl
2 Bilder

Er läuft und läuft und läuft ...

In den letzen Tagen vor dem Ende der diesjährigen ORF-Geldscheffelshow-Staffel lief der Showmaster 'Money Maker' Alexander Rüdiger mit seinem Freund ORF-Kameraoperator Alex Stangl noch schnell einmal den Schneeberg rauf. Während Normalmenschen oft schon zum beim täglichen Semmelholen außer Puste kommen, liefen die beiden Berglaufenthusiasten beim traditionellen 'Fadensteiglauf' nach 4,5 Kilometern und 1.150 Höhenmetern immer noch fröhlich durch das Ziel bei der Fischerhütte auf dem...

  • 29.08.18
Der bislang beste Österreicher Helmut Pöttler beim Markerabwurf.
3 Bilder

Halbzeit bei der Ballon WM: Schweizer auf Titelkurs

Pilot Stefan Zeberli liegt vorn. Hoffen im Lager der Österreicher. GROSS SIEGHARTS. Der Zwischenstand bei der Halbzeit der WM zeigt ein interessantes Bild. Trotz wechselnder Führung an der Spitze des Teilnehmerfeldes, konnte sich mit gleichbleibend guten Resultaten der Schweizer Stefan Zeberli bei den einzelnen Bewerben und Aufgaben stets im vorderen Feld platzieren. Obwohl er bei keiner einzigen der 19 Aufgaben das Maximum von 1000 Punkten erreichte, konnte sich der Pilot aus dem Schweizer...

  • 23.08.18

GEWINNSPIEL: Wir verlosen Tickets für das Red Bull Air Race 2018

Das Red Bull Air Race kehrt nach Österreich zurück. Am 15. und 16. September 2018 gastiert das Red Bull Air Race erstmals in Niederösterreich. Tickets? Du möchtest bei dem Spektakel hautnah dabei sein? Dann mach bei unserem Gewinnspiel mit und sicher dir deinen Eintritt!    Wir verlosen 20x2 Stehplatzkarten im Wert von je 37€ sowie 20x2 Karten für die Tribüne zu je 51€. Hard Facts: Wann: Samstag, 15. und Sonntag, 16. September 2018 Wo: Militärflugplatzes in Wiener Neustadt Nähere Infos...

  • 21.08.18

Wirtschaft

Bezahlte Anzeige
Erfolg ist cool und beginnt oft mit der richtigen Ausbildung.

Die Installateurlehre - ein Beruf mit tollen Zukunftschancen!

Jetzt den Grundstein für eine solide Zukunft legen und alles ist möglich: Lehre - Meister - Studium. Für alle, die dieses Jahr mit der Pflichtschule fertig sind, stellt sich die Frage: In eine weiterführende Schule gehen oder mit einer Lehre starten. Bereits jetzt ist es sinnvoll, sich diesbezüglich Gedanken zu machen. Oft spricht man vom „weiterlernen oder arbeiten gehen“. Dieser Ansatz ist komplett antiquiert. Wenn man sich für einen Lehrberuf entscheidet, hat man zwar einen sehr hohen...

  • 04.10.18
Goldmann Druckerei hat neuen Eigentümer.

Neue Eigentümer
Goldmann Druckerei in Tulln: Verkauf nun fix

TULLN. Jetzt ist es fix: Das ehemalige Goldmann-Areal wurde verkauft. Auch wenn Informationen zufolge (Montag vor Redaktionsschluss) noch eine Unterschrift gefehlt habe, geht man davon aus, dass "dies kein Problem zu sein scheint", heißt es gegenüber den Bezirksblättern. Im Juli 2011 meldete der Tullner Traditionsbetrieb Goldmann Druck Konkurs an (siehe "Zur Sache"). Die Bemühungen um den Verkauf hätten sich jedoch gelohnt, dementsprechend groß wird die Freude in der Gemeinde sein, dass ein...

  • 03.10.18
Thomas Buder: "Es gibt genügend Beispiele von Unternehmern, die mit einer Lehre gestartet haben!"
2 Bilder

NÖAAB: "A Lehr bringt mehr!"; Kultur soll künftig in Ausbildung einfließen.
Handwerk hat "goldenen Boden"

ZENTRALRAUM. Die Lehre ist ein europäisches Erfolgsmodell, der Zusammenhang mit betrieblicher Ausbildung und der Berufsschule bildet die perfekte Basis mit dem Ergebnis, dass exzellente Fachkräfte emporgebracht werden. Ein wichtiger Aspekt, sowohl in der Bildung jedes Kindes als auch in der Gesellschaft, ist Kultur. Derzeit werde dieser Aspekt im Vergleich zu berufsbildenden mittleren und höheren Schulen und allgemeinen höheren Schulen kaum in die duale Ausbildung eingegliedert, deswegen wird...

  • 01.10.18
Bezahlte Anzeige
Lassen Sie Ihre Erdgasanlage von Experten überprüfen.

Alle 12 Jahre wieder – der Gassicherheits-Check für Ihre Erdgasanlage.

Damit die Sicherheit Ihrer Gasanlage auch über Jahre hinweg zu jeder Zeit gewährleistet ist, schreibt das NÖ Gassicherheitsgesetz eine sicherheitstechnische Überprüfung im Abstand von längstens 12 Jahren zwingend vor. Die EVN bietet Ihnen für den Gassicherheits-Check ein komfortables Komplettpaket, das zu den gesetzlichen Vorgaben auch alle sicherheitstechnischen Aspekte erfüllt. Das EVN Komplettpaket umfasst: • 100-prozentige Überprüfung Ihrer Gasanlage auf sicherheitstechnische...

  • 21.09.18
Bezahlte Anzeige

Kostenlose Beratung zu Heizung, Photovoltaik und Sanierung

Ihre Heizung ist schon etwas älter und sollte vielleicht bald erneuert werden? Sie planen einen Hausbau oder eine Gebäudesanierung? Sie wollen Ihre Stromkosten mit einer Photovoltaik-Anlage senken? Für alle diese Vorhaben bietet Ihnen die EVN für Ein- und Zweifamilienhäuser in Niederösterreich eine kostenlose Energieberatung. Mehr auf www.evn.at/energieberatung

  • 21.09.18
Am Foto zu sehen, v.l.n.r.: Christian Wildeis, MBA, Johann Bösendorfer (Bundesobmann MR Österreich und Landesobmann MR NÖ-Wien), DI Gernot Ertl, MAS (Neuer Landesgeschäftsführer MR Niederösterreich-Wien)

Christian Wildeis verlässt Maschinenring Niederösterreich-Wien

Neue Wege für langjährigen und erfolgreichen Landesgeschäftsführer Nach mehr als 15 Dienstjahren zieht sich Christian Wildeis, MBA als Landesgeschäftsführer des Maschinenring Niederösterreich-Wien zurück, um sich voll und ganz dem Familienbetrieb in Weißenkirchen/Wachau zu widmen. Der ehemalige Quereinsteiger startete 2003 im Vertrieb, war von 2004-2007 Vorsitzender der MR Österreich Genossenschaft, fünf Jahre lang Geschäftsführer-Stellvertreter des Maschinenring Niederösterreich-Wien und...

  • 20.09.18

Leute

Alexander Wartha, Franz Alexander Langer, Stephan Gleixner und Christine Kisielewsky alias "DIE ECHTEN" in der Villa Kunterbunt mit der Vorpremiere von "Haarmonian Comedists".
31 Bilder

Die Echten
Stimmkünstler in der Villa Kunterbunt

Ganz ohne Instrumente kommt die Stimmband aus und trotzdem ist der Sound meist der eines Orchesters. So auch am 12.10 in der Villa Kunterbunt in der Vorpremiere zu "Haarmonian Comedists". Von Hans Moser bis Michael Jackson, die Bandbreite ist groß, die das A-capella-Quartett  zu Gehör bringt. Sehr originell sind die Coverversionen mit wienerischen Texten. Was so einfach erscheint, verlangt von den Stimmkünstlern jedoch höchste Präzision. Die vier Sänger sind ein gut eingespieltes Team auf der...

  • 15.10.18
Christoph Grissemann und Dirk Stermann überzeugten das Publikum wieder einmal mehr mit skurrilem Humor.
37 Bilder

Stermann & Grissemann mit
Gags, Gags, Gags

Am 5.10 kamen Stermann & Grissemann in den Pressbaumer Stadtsaal. Wem die Sendung am Dienstag nicht reicht, konnte diesen Abend in das Stermann & Grissemann Universum eintauchen. Das deutsch-österreichische Satiriker Duo überzeugte das Publikum wieder einmal mehr mit  scheinbar emotionsloser Polemik, skurrilem Humor und Nonsens.  Erstklassige Unterhaltung mit ORF -Flair, die das  Publikum mit viel Applaus würdigte.

  • 15.10.18
Die Gemeinderäte Kerstin Schneiderbauer, Roland Frey und Christoph Strickner.
4 Bilder

Bei den Grünen spukt es schon

WOLFSGRABEN (bw). Renate Ott erzählte Geschichten über ein Spukhaus in Wolfsgraben. - Zwei Wochen vor Halloween luden die Wolfsgrabener Grünen zu einem Herbstfest ein. Neben einer von Diplomforstwirt Winfried Süß geleiteten Heckenpfadwanderung durften dabei Gruselgeschichten nicht fehlen. Renate Ott erzählte den Kindern von einem ehemaligen Spukhaus, in dem bei bestimmten Wetterlagen Häferl aus einer Kredenz herausschwebten. Richtig "spooky" waren dann auch die Kürbisgesichter, die die Kinder...

  • 14.10.18
Brühmeister Mucki mit Thomas Sollacker vom Chiemsee.
4 Bilder

Weißwurstrallye beim Wirtshaus Oliver

WOLFSGRABEN (bw). Ganz frische und echt bayerische Weißwürste wurden beim Samstagsmarkt im Wirtshaus Oliver serviert. "In München essen wir Weißwürste nur bis 11 Uhr am Vormittag, aber in Wolfsgraben kann man da schon einmal eine Ausnahme machen", sagte Thomas Sollacker, der aus seiner Heimat auch die passende Brezen mitgebracht hatte. Die Musik zum Oktoberfest machten die Gäste selbst.

  • 14.10.18
Louie Austen mit Band.
10 Bilder

Ein Schmalztiegel aus Las Vegas

PURKERSDORF (bw). Louie Austen erweckte Frank Sinatra in der Bühne zu neuem Leben. - Nur wenige Tage nach ihrer Wahl zur Kulturstadträtin konnte Ingrid Schlögl gleich einen international bekannten Star in der Bühne begrüßen: "Louie Austen hat einige Jahre in Las Vegas gelebt und auch in dem oscargekrönten Film 'Die Fälscher' in einer Nebenrolle mitgespielt". In Purkersdorf punktete der kultige Jazz-Crooner auch mit seinem Wiener Schmäh: "Ein Crooner ist eigentlich ein Schmalzsänger, aber ich...

  • 14.10.18

Motorsport
Gewinne Tickets für Masters of Dirt – Die Total Freestyle Tour 2019

Freestyle ist kein Sport, sondern ein Lebensmotto! Aus diesem Grund haben sich die Macher der legendären Masters of Dirt Shows dazu entschieden, ihr brandneues Showkonzept danach zu benennen! In Klagenfurt, Graz, Wien, Linz, Salzburg und Innsbruck zeigen sie dem Publikum ihre besten Stunts und coolsten Tricks. Wer denkt, dass er schon alles gesehen hat, irrt sich! Aus der ganzen Welt reisen die Masters of Dirt Fahrer an, um das Publikum in Extase zu versetzen und ihnen Attraktionen zu...

  • 09.10.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14