Purkersdorf - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Alexander Wartha, Franz Alexander Langer, Stephan Gleixner und Christine Kisielewsky alias "DIE ECHTEN" in der Villa Kunterbunt mit der Vorpremiere von "Haarmonian Comedists".
31 Bilder

Die Echten
Stimmkünstler in der Villa Kunterbunt

Ganz ohne Instrumente kommt die Stimmband aus und trotzdem ist der Sound meist der eines Orchesters. So auch am 12.10 in der Villa Kunterbunt in der Vorpremiere zu "Haarmonian Comedists". Von Hans Moser bis Michael Jackson, die Bandbreite ist groß, die das A-capella-Quartett  zu Gehör bringt. Sehr originell sind die Coverversionen mit wienerischen Texten. Was so einfach erscheint, verlangt von den Stimmkünstlern jedoch höchste Präzision. Die vier Sänger sind ein gut eingespieltes Team auf der...

  • 15.10.18
Leute
Christoph Grissemann und Dirk Stermann überzeugten das Publikum wieder einmal mehr mit skurrilem Humor.
37 Bilder

Stermann & Grissemann mit
Gags, Gags, Gags

Am 5.10 kamen Stermann & Grissemann in den Pressbaumer Stadtsaal. Wem die Sendung am Dienstag nicht reicht, konnte diesen Abend in das Stermann & Grissemann Universum eintauchen. Das deutsch-österreichische Satiriker Duo überzeugte das Publikum wieder einmal mehr mit  scheinbar emotionsloser Polemik, skurrilem Humor und Nonsens.  Erstklassige Unterhaltung mit ORF -Flair, die das  Publikum mit viel Applaus würdigte.

  • 15.10.18
Leute
Die Gemeinderäte Kerstin Schneiderbauer, Roland Frey und Christoph Strickner.
4 Bilder

Bei den Grünen spukt es schon

WOLFSGRABEN (bw). Renate Ott erzählte Geschichten über ein Spukhaus in Wolfsgraben. - Zwei Wochen vor Halloween luden die Wolfsgrabener Grünen zu einem Herbstfest ein. Neben einer von Diplomforstwirt Winfried Süß geleiteten Heckenpfadwanderung durften dabei Gruselgeschichten nicht fehlen. Renate Ott erzählte den Kindern von einem ehemaligen Spukhaus, in dem bei bestimmten Wetterlagen Häferl aus einer Kredenz herausschwebten. Richtig "spooky" waren dann auch die Kürbisgesichter, die die Kinder...

  • 14.10.18
Leute
Brühmeister Mucki mit Thomas Sollacker vom Chiemsee.
4 Bilder

Weißwurstrallye beim Wirtshaus Oliver

WOLFSGRABEN (bw). Ganz frische und echt bayerische Weißwürste wurden beim Samstagsmarkt im Wirtshaus Oliver serviert. "In München essen wir Weißwürste nur bis 11 Uhr am Vormittag, aber in Wolfsgraben kann man da schon einmal eine Ausnahme machen", sagte Thomas Sollacker, der aus seiner Heimat auch die passende Brezen mitgebracht hatte. Die Musik zum Oktoberfest machten die Gäste selbst.

  • 14.10.18
Leute
Louie Austen mit Band.
10 Bilder

Ein Schmalztiegel aus Las Vegas

PURKERSDORF (bw). Louie Austen erweckte Frank Sinatra in der Bühne zu neuem Leben. - Nur wenige Tage nach ihrer Wahl zur Kulturstadträtin konnte Ingrid Schlögl gleich einen international bekannten Star in der Bühne begrüßen: "Louie Austen hat einige Jahre in Las Vegas gelebt und auch in dem oscargekrönten Film 'Die Fälscher' in einer Nebenrolle mitgespielt". In Purkersdorf punktete der kultige Jazz-Crooner auch mit seinem Wiener Schmäh: "Ein Crooner ist eigentlich ein Schmalzsänger, aber ich...

  • 14.10.18
Leute

Motorsport
Gewinne Tickets für Masters of Dirt – Die Total Freestyle Tour 2019

Freestyle ist kein Sport, sondern ein Lebensmotto! Aus diesem Grund haben sich die Macher der legendären Masters of Dirt Shows dazu entschieden, ihr brandneues Showkonzept danach zu benennen! In Klagenfurt, Graz, Wien, Linz, Salzburg und Innsbruck zeigen sie dem Publikum ihre besten Stunts und coolsten Tricks. Wer denkt, dass er schon alles gesehen hat, irrt sich! Aus der ganzen Welt reisen die Masters of Dirt Fahrer an, um das Publikum in Extase zu versetzen und ihnen Attraktionen zu...

  • 09.10.18
Leute
Peter Paul Wutzlhofer, Georg Ragyoczy, Heribert Naber und Gerhard Kristament bei der Whisky-Verkostung.
29 Bilder

Mittelalterfest
Ein Wochenende im Mittelalter

PURKERSDORF (bw). Am Hauptplatz tummelten sich edle Ritter und grausame Henker. - In das Jahr 1255, als das Purkersdorfer Wasserschloss erstmals urkundlich erwähnt wurde, fühlten sich die Besucher des Mittelalterfestes zwei Tage lang zurück versetzt. Am Hauptplatz konnte man dem Deutschordensritter Roman von Dernperc oder dem Sergeanten des Templerordens, Manuel Simroth, begegnen. Lustige Spielleute wie Arnulf das Schandmaul erfreuten das Ohr der edlen Fräulein, während sich das männliche...

  • 07.10.18
Leute

Ticketverlosung
Gewinne 2x2 Tickets für JUST THE BEST in der Remise Amstetten

JUST THE BEST - Die Zeitreise ist nicht zu stoppenDer Erfolg ist ungebrochen und die Reise zurück in die guten alten 80er und 90er Jahre ist immer ein Garant für gute Laune, nette Leute und beste Unterhaltung. Nach einem Summerspecial geht es bereits in die 5. Auflage mit dem Kultevent in der Remise. Am 20. Oktober geht’s bei JUST THE BEST presented by mostropolis.at wieder zurück in der Musikgeschichte – vom King of Pop bis zu den legendären One-Hit-Wondern wird wieder eine Party wie damals...

  • 04.10.18
Leute

Mit Künstlern auf du und du
Gerhard Blaboll und Nadja Maleh / Kabarettistin (#263)

Nadja Maleh hat ein neues Programm: Hoppala! Viele Hoppalas, die ihr und ihrer Umgebung passiert sind, hat sie hier verarbeitet. Darüber und über ihre Tirol-Arabische Herkunft, über ihre Zeit am legendären Graumann-Theater, über spinatverschreckte Kinder und vieles andere plaudert sie höchst amüsant mit Gerhard Blaboll, für dessen neues Buch „Das kuhäugige Kamel“ sie auch das Vorwort geschrieben hat. Die Musik ist eine Auswahl aus der aktuellen CD von Nadja...

  • 03.10.18
Leute
Bettina Bogdany & Gerhard Blaboll

Mit Künstlern auf du und du
01.-15. Okt 2018 Bettina Bogdany / Musicalsängerin (#262)

Neben vielen Musicals, wie Elisabeth oder Les Miserables, in denen Bettina Bogdany mitgewirkt hat, hat sie gemeinsam mit Gerhard Blaboll nun 20 Lieder aus Frauensicht geschrieben, die auf der CD Katzenwege zu hören sind. Das sind kämpferische, romantische, selbstironische, witzige oder sehnsuchtsvolle Lieder, die sie in bestechender Art singt und sich selbst virtuos am Klavier begleitet. Nebenbei verrät sie in der Sendung auch, was für sie das schlimmste aller Schimpfworte war, wenn ihr...

  • 03.10.18
Leute
Nach dem Bieranstich von Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner und Vizebgm. Irene Wallner-Hofhansl durfte sich jeder sein Bier zapfen. Na, dann Prost!
55 Bilder

Oktober Frühschoppen mit der Rekawinkler Dorfgemeinschaft
Weißwurst, Brezen und gute Laune

Am Sonntag, den 30.9 lud die Rekawinkler Dorfgemeinschaft zum Oktober Frühschoppen in die FF Rekawinkel. Dieser Sonntag war auch der "tut gut"- Wandertag. So verbanden manche eine Wanderung bei herbstlichem Kaiserwetter mit dem Frühschoppen.  Und manche kamen Oktoberfest - tauglich mit Dirndl und Lederner und ließen es sich bei Weißwurst und Brezen einfach gut gehen. "Auf'gspüt" beim schon traditionellen Oktober Frühschoppen in Rekawinkel, wurde von den Wienerwald-Buam. Nach dem Bieranstich von...

  • 02.10.18
Leute
"PRESSBAUM UNITED" Im Andenken an Wilfried wurde dieser Abend ganz dem verstorbenen Künstler gewidmet.
47 Bilder

United Pressbaum
Wilfried for ever!

Am 29.9, Welttag der Bühnenwirte, lud die Kulturinitiative Vereinsmeierei in den Stadtsaal zu "PRESSBAUM UNITED" Im Andenken an Wilfried wurde dieser Abend ganz dem verstorbenen Künstler gewidmet. Joni Madden, Katelynn und Andy Cutic, die MusikKanten, sternPUNKTstern, die Xangsmeierei, Renée Schüttengruber & Wolfgang Gratschmaier, Egon Gröger, Franz Alexander Langer, die Eastern Girls, Roland Mayer und Niky Eggl mit Orges Toces standen auf der Bühne. Sie plauderten aus dem Wilfried -...

  • 02.10.18
Leute
Joesi Prokopetz mit Pianist Martin Payr, Regiesseurin Brigitte Guggenbichler, Eva Zemanek und seinem neuesten Buch "Kalte Füße in der Karibik.
21 Bilder

Vorpremiere Joesi Prokopetz
Gürteltiere brauchen keine Hosenträger

Gürteltiere brauchen keine Hosenträger lautet das 25. Programm von Joesi Prokopetz, das am 27.9 in der Villa Kunterbunt als Vorpremiere vorgestellt wurde. Vor 23 Jahren kam er zum ersten Mal mit einer Vorpremiere in die Villa Kunterbunt, erinnert er sich. In seinem neuen Programm analysiert er das Lieblingsthema Mensch, dessen Gewohnheiten und Widersprüche und meint,die Dummheit hat die ganze Welt in der Hand.  Ein humorvolles Programm, das zum Nachdenken anregt. Martin Payr begleitet ihn dabei...

  • 01.10.18
Leute
Da vergeht einem der Appetit.

Die tolle Knolle - Kartoffel

Schnell, schnell einkaufen im nächsten Supermarkt, das Wochenende kommt. Da soll was Leckeres auf den Tisch, vielleicht etwas Gegrilltes mit Bratkartoffeln. Unsere beliebte Beilage zu Hauptgerichten gibt es hauptsächlich  im Plastiksack oder Netz. Wir sind ein Kartoffel-Land. Hier wächst die tolle Knolle prächtig. Aber wie viele Sorten gibt es da eigentlich. Letzte Woche gab es eine ganz andere Sorte im Regal. Diese und nächste Woche sind es wieder  andere Sorten. Die, die so groß und günstig...

  • 23.09.18
Leute

Die gute alte Zeit!

Zum Glück bleiben in unseren Köpfen die guten Erinnerungen besser haften als die schlechten. Viel trägt dazu die Musik bei. So wird man auch durch Musik an elektrisierende Momente erinnert und das Glückshormon Serotonin wird vom Körper ausgeschüttet. Wer möchte sich schon an die jugendliche Sturm und Drang-Zeit erinnern, in der man mit vielen Selbstzweifeln und Tränen auf der Suche nach einem Partner oder sich selbst war. Alles hat sich eingefunden und was bleibt, sind die...

  • 23.09.18
Leute
Claudia, Sonja, Sandra, und Sabine im Discofieber.
39 Bilder

Pressbaum im Discofieber

Wenn Billie Jean von Michael Jackson, Sex Machin von James Brown, 99 Luftballons von Nena oder Let's Dance von David Bowie ertönt , weiß man gleich, in welchem Zeitalter man gelandet ist. In der guten alten Discozeit der 80er Jahre. Damit hat Brigitte Meissl vom Corso den Nerv der Pressbaumer getroffen. Sie freute sich am 22.9 über ein volles Haus und meinte, schon länger hätte sie die Idee zur 80's Disco- Lounge, fand aber keinen DJ dafür. Wie der Zufall so will, lernte sie DJ Thunderhunt...

  • 23.09.18
Leute
Ein gelungener Kabarettabend mit Viktor Gernot. Da strahlen auch Franz Weisgram, Silvia Dimov, und Dana Weinmann.
64 Bilder

Viktor Gernot auf der Suche nach der Wahrheit

Die seit Wochen angekündigte Vorpremiere des neuen Kabarettprogramms "Nicht wahr?" von Entertainer Viktor Gernot wurde am 20.9  in der Villa Kunterbunt  präsentiert. Das rief viele Fans auf den Plan. So war die Villa Kunterbunt bis auf den letzten Platz ausverkauft und der Garten war zusätzlicher Zuschauerraum. Die Wahrheit ist oft relativ und die Redewendung "Nicht wahr?" zugleich eine in Fragestellung. Wortverdreher, Schönredner und Klatschreporter haben dabei gar kein schlechtes Gewissen und...

  • 23.09.18
Leute
Nach der Erdäpfelernte gab es für die Schüler und Schülerinnen der 3C VS Pressbaum leckere Erdäpfelspiralen.
43 Bilder

Herbstzeit - Erntezeit

Erdäpfelernte am Brabec-Wolf-Hof. Fünf Monate sind seit der Aussaat vergangen. Jetzt ist es soweit, die Früchte zu ernten. Viele Faktoren beeinflussen die Ernte und Qualität der Erdknolle. Wenn man mit Leib und Seele Landwirt ist wie Johann und lVerena Brabec-Wof,  möchte man durch Selbsterfahrung lernen. Man ist Bauer und weiß oft so wenig, meinte Johann Brabec. Das was Landwirt sein heißt und die damit im wahrsten Sinne Erdverbundenheit, wollen sie auch weitergeben. Mit der Initiative "Schule...

  • 23.09.18
Leute
OBI Michael Gindl, LRR Brigitte Samwald und Kontrollinspektor Roman Brunner wurden vom Samariterbund mit Ehrenkreuzen dekoriert.
40 Bilder

50 Jahre Samariterbund Purkersdorf

PURKERSDORF (bw). ASB-Obfrau Brigitte Samwald erhielt das Ehrenkreuz am blauen Band. -  Seit der Gründung im Jahr 1968 hat der Samariterbund Purkersdorf nur 30 Personen geehrt, fand Obfrau Brigitte Samwald in den Annalen heraus. Der Ehrungsrückstand wurde beim Festakt zum 50-jährigen Jubiläum am Samstag aber kräftig aufgeholt. Bürgermeister Karl Schlögl erhielt aus den Händen von ASB-Landespräsident Otto Pendl das Ehrenkreuz am rotweißroten Band, Altbürgermeisterin Traude Eripek das...

  • 16.09.18
Leute
Sigrun Dietrich und Sophia Obetzhofer mit der großen Jahreszeiten-Drehscheibe.
17 Bilder

14. Naturparkfest: Survival-Training für Kids

PURKERSDORF (bw). Die Quizstationen beim Naturparkfest am Samstag in Deutschwald waren ganz schön cool. Survival-Trainer Albert Steiner zeigte den Kindern, wie man mit feiner Stahlwolle und einer 9-Volt-Batterie Feuer machen kann. Eine weitere Attraktion war der amerikanische Wolfshund Lovis von Outdoor-Guide Sebastian Eschelmüller. Bei Sigrun Dietrich und Sophia Obetzhofer gab es eine informative Drehscheibe über die Jahreszeiten im Wald. Naturpark-Geschäftsführerin Gabriela Orosel freute...

  • 16.09.18
Leute
Sphärische Klänge bot die Vereinsmeierei am 14.9 mit dem Musikertrio Klaus Falschlunger, Clemens Rofner und Haider Khan. Hier mit Ilona Eggl und Marina Scheutz-Tatic.
22 Bilder

Indische Klänge in der Vereinsmeierei

Am 14.9 startet die Vereinsmeierei mit "Indian Air" in den Kulturherbst. Sphärische Klänge entlockten ihren Instrumenten Klaus Falschlunger an der Sitar (indische Laute), Haider Khan an der Tabla ( indische Trommel) und Clemens Rofner am Kontrabass. Die Vereinsmeierei kündigte diesen Abend als akustisches Curry an. Aber auch kulinarisch wurden die Gäste von Marina Scheutz-Tatic und Ilona Eggl mit Curry, Linsensuppe, Samosa und Pilaw-Reis, auf den Indian Summer eingestimmt. Die drei Musiker,...

  • 15.09.18
Leute
Nina Hartmann liebt es in ihrem neuen Kabarett Programm "LAUT". Welche Begleiterscheinungen das im Leben mit sich bringt, präsentierte sie am 13.9 in der Villa Kunterbunt.
33 Bilder

Nina Hartmann liebt es laut.

Am 13.9 war die Kabarettistin Nina Hartmann mit ihrem neuen Programm "LAUT" in der Villa Kunterbunt in der Pfalzau. Die Tirolerin outete sich als Temperamentsbündel. Die größte Strafe für sie, nicht sprechen dürfen. Ihr Mitteilungsbedürfnis  ist sehr groß. So plauderte das Tremperamentsbündel Nina über ihre laute Kindheit und die Begleiterscheinungen. Manches Mal ist laut sein ganz wichtig, oft aber für Mitmenschen anstrengend. Was das hervorrufen kann, präsentierte Nina Hartmann laut und...

  • 15.09.18
Leute
Stolz präsentieren Finn und Vivien den Steinpilzfund.
4 Bilder

Prachtexemplar Steinpilz

Wer jetzt in den Wald geht, kann so manchen Steinpilz am Wegrand finden. So wie Anton Nemec. Mit bei der Schwammerlsuche waren auch Vivien Nemec und Freund Finn Krischel. Ein paar Kilo Steinpilze fanden die drei Sammler. Aber ein Pilz ist rekordverdächtig, meinte Anton Nemec, 1,60kg wiegt das gute Stück. Das gehört natürlich fotografiert. Vivien und Finn hielten dann den Fund stolz in die Kamera.

  • 15.09.18

Beiträge zu Leute aus