Purkersdorf - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
80 5 2

Corona-Virus
Überblick der Infizierten auf einer Karte von Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Seit Anfang März vergangenen Jahres hält das Corona-Virus die ganze Welt in Atem. Alle aktuellen Zahlen und Entwicklungen in Österreich & Niederösterreich kannst du hier im Detail nachlesen. Österreich-Zahlen am 12.05.2021Von den am 12.05.2021 um 09:30 Uhr 633.960 laborbestätigten Fällen in ganz Österreich, sind es derzeit 13.866 Erkrankte. Von diesen 633.960 jemals positiv getesteten Fällen gelten 609.666 als genesen und 10.428 Personen sind laut dem Epidemie-Gesetz an Corona...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Alina Schaller als Eishockeyspielerin in "Wenn wir die Regeln brechen".
4

Film, Unterhaltung
Purkersdorferin spielt Hauptrolle in Kinofilm

Schauspielerin Alina Schaller steht aktuell als Eishockeyspielerin Mira im Kinofilm "Wenn wir die Regeln brechen" (Regie und Drehbuch Clara Stern) vor der Kamera. Die 23-Jährige spielte bisher in den ORF-Erfolgsproduktionen Vorstadtweiber, Walking on Sunshine, Soko Kitzbühel oder Soko Wien. PURKERSDORF (pa). Eigentlich wäre der Dreh für den Kinofilm von Clara Stern für Frühling 2020 geplant gewesen. Der Drehstart war nun Anfang April 2021 und Alina Schaller spielt ihre erste Hauptrolle in einem...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
2

Endlich Nichtraucher

Rauchen Sie? Sehnen Sie sich nach einem Leben ohne Zigarette? Hier erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt. PURKERSDORF. Das Wohlbefinden steigern, schönere und gesündere Haut, mehr Geld, besserer Geruchs- und Geschmackssinn, um den Frühling in vollen Zügen zu genießen, bessere Fitness, mehr Luft etc. – Gründe gibt es viele, warum aus einem Raucher ein Nichtraucher werden sollte. Ein Tag für Nichtraucher Der Weltnichtrauchertag, der am 31. Mai stattfindet, macht den Mai zusätzlich zu einem...

  • Purkersdorf
  • Birgit Schmatz
Die Covid-19 Tests in Pressbaum werden weiter in der Volksschule jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 17:00 – 20 00 Uhr durchgeführt.

Pressbaum
Impfung nun in Impfzentren

Am 8. 5. 2021 wurden die letzten Impfungen in der Impfstraße Pressbaum durchgeführt, da sich das Land Niederösterreich dazu entschlossen hat, ab sofort in 20 großen Impfzentren zu immunisieren. PRESSBAUM. Seit Ende März wurde gegen Covid19 in Pressbaum geimpft. Die Stadtgemeinde Pressbaum bedankt sich bei allen freiwilligen Helfern für die tolle Durchführung. Weiterhin durchgeführt werden die Tests in Pressbaum in der Volksschule jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 17:00 – 20 00...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Anzeige
SSI Instructor Trainer Gerald Seif (links) mit Dieter Heinz (rechts) von SSI Österreich bei der Übergabe der Trophäen.
2

Tolle Auszeichnungen für Scubanautic
Scubanautic ist die erfolgreichste SSI Tauchschule Österreichs

Die Tauchschule Scubanautic, aus St. Pölten, hat allen Grund zu feiern. Und wenn dies bedenkenlos möglich wäre, hätte man das bestimmt auch ausgiebig getan. So wurde man, wie auch schon in den Jahren davor, mit einigen tollen Trophäen ausgezeichnet. "Uns freut das ganz besonders, vorallem in solch herausfordernden Zeiten, auf Erfolgskurs zu bleiben." so Tauchschulbesitzer Gerhard Heindl. Folgende Auszeichnungen konnte man sich erarbeiten: SSI Center Award Most Students Certs 2020SSI Center...

  • St. Pölten
  • Stefan Liebhart
Landtagspräsident Karl Wilfing initiierte zur Erinnerung an die erste Landtagssitzung der ersten Gesetzgebungsperiode vor 100 Jahren die „Landesverfassung to go“. Im Gegensatz zur Fototafel hat sie ein handliches Format von 9 mal 9 Zentimetern.

"Landesverfassung to go"
Der NÖ Landtag feiert seinen 100. Geburtstag

Am 11. Mai vor genau 100 Jahren hat Niederösterreich und der niederösterreichische Landtag seine erste Gesetzgebungsperiode gestartet. Anlässlich dieses Jubiläums gibt es den wichtigsten Gesetzestext Niederösterreichs ab sofort als App - "Landesverfassung to go".  NÖ (red.) Die Landesverfassung ist das wichtigste Gesetz des Landes. Denn durch sie werden unter anderem die Landeshoheit, das Landesgebiet und vor allem die politischen Funktionen und Abläufe definiert. „Und künftig kann man dieses...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Bundesimmobiliengesellschaft Geschäftsführer Wolfgang Gleissner, Direktorin Karina Bruckner, Bundesminister Heinz Faßmann , Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Bildungsdirektor Johann Heuras und Bürgermeister Johann Novomestsky beim Spatenstich für das neue Wienerwaldgymnasium.

Gymnasium in Tullnerbach
Moderner, zeitgemäßer Schulstandort entsteht

Spatenstich für neues Wienerwaldgymnasium erfolgt. TULLNERBACH (pa.). Im Beisein von Bundesminister Heinz Faßmann, Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Johan Heuras wurde in Tullnerbach der Spatenstich für das Neubauprojekt des Wienerwaldgymnasiums vorgenommen. Die Fertigstellung ist für November 2022 geplant. Dann haben die Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrpersonal auf rund 8.500 m² genügend Raum, dem Lernen und Lehren in den verschiedenen...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
2

Damals & Heute: Warenhaus Weiss

Anton Weiss legte 1874 den Grundstein für das Warenhaus Weiss, das bis heute am Purkersdorfer Hauptplatz besteht. Heute wird es von Silvia und Bernhard Weiss betrieben. Das alte Foto wurde um 1900 aufgenommen.

  • Purkersdorf
  • Sonja Neusser
Beim alljährlichen "Wings for Life Run" zählt jeder Kilometer. Die Highlights des diesjährigen Laufes erfährst du hier.
4

Alle Ergebnisse & Anmeldung 2022
Das war der "Wings for Life Run" 2021

Verbunden über die Wings for Life World Run App waren am 9. Mai um Punkt 13 Uhr weltweit unglaubliche 184.236 registrierte Teilnehmer gleichzeitig beim Lauf für den guten Zweck dabei, 59.294 davon allein in Österreich. Damit ist der Wings for Life World Run 2021 das größte Einzel-Lauf-Event der Welt! NÖ (red.) Rollstuhlfahrer, Laufanfänger, Ultrarunner, Spitzenathleten – sie alle sind in jedem Winkel der Erde für die gelaufen, die es selbst nicht können, und haben so insgesamt 4,1 Millionen...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Christiane Schalk, Leiterin des Referats Seelsorge im Gespräch mit Chefredakteur-Stellvertreterin Karin Zeiler.
2

Krankenseelsorge
"Wir begleiten, missionieren aber nicht"

Gebete, Salbung und Gespräche: Coronabedingt hat sich auch die Krankenseelsorge verändert. NÖ. Immer abhängig vom Wunsch und den Bedürfnissen des Patienten sind die Seelsorger in den Krankenhäusern im Einsatz. Christiane Schalk, Leiterin des Referats Krankenseelsorge, über das Weinen, den Tod und den Weg zu Gott. Seit Beginn der Pandemie leisten Ärzte und das gesamte Personal in den Krankenhäusern Gewaltiges. Doch der Blick zeigt, dass auch die Seelsorge alle Hände voll zu tun hat. Das Angebot...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Lukas Zeiler und Laura Fangmeyer haben den Siegerpokal nach Österreich geholt.
3

Golf
Und der Pokal geht an ... Laura und Lukas

ZENTRALRAUM NÖ. Sie kamen, spielten und siegten: Die Rede ist von den Golfjunioren des Diamond Country Clubs in Atzenbrugg. Sie durften natürlich nicht fehlen, wenn die internationalen Turniere wieder stattfinden und so reisten die Jugendlichen zu den Serbian International & National Amateur Championship. Und zeigten dort mal, wie Golf geht. Nach drei Runden hielten Laura Fangmeyer und Lukas Zeiler den Siegerpokal in Händen, Laurenz Kubin landete auf dem 3. Platz. Redegewandt wussten sie sich...

  • Niederösterreich
  • Marlene Trenker
Von Jung bis Alt, vom Fahrrad bis zum Rollstuhl: Die Teilnehmer der Info-Veranstaltung waren sehr vielfältig.
2 4

Wiener Neustadt
300 Menschen bei Raddemo gegen "Ost-Umfahrung"

Bei einer "geführten Radtour durch Österreichs Betonhauptstadt" in und um Wiener Neustadt nahmen sich die 
Plattform Vernunft statt Ost”Umfahrung” und die Radlobby vor, "leere Versprechen der Politik" aufzudecken. WIENER NEUSTADT. Auf Rädern, in Kinderrad-Anhängern und sogar auf einem Rollstuhl-Lastenrad zogen mehr als 300 Menschen durch Wiener Neustadt. Bunt und lautstark führte die Radtour zu sieben Orten, wo laut den Veranstaltern, der Plattform Vernunft statt Ost”Umfahrung” und der...

  • Wiener Neustadt
  • Mathias Kautzky
Ira Kaufmann ist 1980 nach Purkersdorf gezogen und in weiterer Folge nach Gablitz. Sie nutzt dauernd das Angebot in der Region.
Aktion 2

Region Purkersdorf
So lebt es sich in unserer Gegend

Exklusive Studie zeigt auf, wie günstig die Lebenssituation in den Gemeinden in unserer Region im Jahr 2019 war. REGION PURKERSDORF. In Purkersdorf lässt es sich gut leben – so sieht es auch Ira Kaufmann aus Gablitz. "Ich nutze immer schon die regionalen Angebote der Region, sei es die Natur oder die Einkaufsmöglichkeiten", erzählt sie. Das Wirtschaftsforschungsinstitut beleuchtet exklusiv für das lokale Nachrichtennetzwerk der Regionalmedien Austria die Lebensumstände auf kleinräumiger Ebene...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Die Damenwelt freute sich sehr über die rund 600 blumigen Muttertagsgrüße der ÖVP Purkersdorf.

Purkersdorf
Blumige Muttertagsgrüße

Blumen für alle Mamas. PURKERSDORF (pa). Auch heuer beschenkte die Övp Purkersdorf wieder alle Mamas und Frauen anlässlich des Muttertages. Am Hauptplatz verteilten am Freitag vor dem Muttertag die ÖVP Mitglieder Waltraud Frotz, Gerty Schabas, Thomas Kasper, Anton Khantarechian Barbara Posch, Michael Holzer, Raimund Boltz , Stadtrat Albrecht Oppitz, gemeinsam mit Vizebürgermeister Andreas Kirnberger bunte Rosen mit herzlichen Muttertagswünschen. Die Damenwelt freute sich sehr über die rund 600...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Das Bad Purkersdorf wartet auf Richtlinien.
4

Region Purkersdorf
Freibäder zum Aufsperren bereit

Die Bäder scharren in den Startlöchern und warten nur noch auf das erlösende "GO" unserer Bundesregierung. REGION PURKERSDORF. Die Hitze steigt einem zu Kopf, der Schädel raucht. Da gibt es nichts Besseres als den Sprung ins kühle Nass. Die Bezirksblätter haben nachgefragt, wie es denn jetzt mit den Freibädern in der Region aussieht. Gablitz"Heuer gestaltet sich der Start des Freibades vom Termin her als sehr unsicher. Wir sind vorbereitet und könnten mit 8. Mai starten", informiert...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Anzeige
Video 6

CASUAL DATING
Männer gesucht für Tinder-Konkurrenz

Frauen tummeln sich immer weniger auf Tinder. Sie setzen bei der Suche nach Erotik-Partnern lieber auf etablierte Portale – und dort gibt es viel zu wenige Männer! Während Apps wie Tinder über einen Testosteron-Überdosis klagen, jubelt die Erotik-Plattform TheCasualLounge über einen Frauenanteil von 65 Prozent. Wie hat sich das Portal in den vergangenen Jahren gegen andere Anbieter durchgesetzt? Die Dating-App Tinder bewirbt seine Mitglieder ausschließlich mit deren Fotos, doch wie so oft...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Die einäugige Katzendame Jeannie ist "eine verschmuste Maus", sagt Tierpflegerin Sabrina.
Video 2

Tiere suchen ein Zuhause
"Bezaubernde Jeannie" sucht Wohnungsplatzerl (mit Video)

In Kooperation mit den Tierschutzverein St. Pölten präsentieren wir Dir heute die einäugige Katzendame Jeannie. NÖ. Sie ist schwarz wie die Nacht, verschmust und hat leider nur mehr ein Auge. Ja, das im September 2020 geborene Katzenmädchen Jeannie wurde verletzt neben der Straße gefunden. Durch diesen Unfall und eine nicht behandelte Krankheit musste ihr ein Auge entfernt werden. Auch auf dem anderen sieht sie nicht ganz gut, aber sie kommt damit zurecht. Man muss sich ihr langsam nähern –...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Außenstellenobmann Andreas Kirnberger, Niki Neunteufel und Außenstellenleiter Ramazan Serttas.

Purkersdorf
"Nikodemus" feiert 30jähriges

Niki Neunteufel betreibt seit 30 Jahren das Restaurant „Nikodemus“ am Purkersdorfer Hauptplatz. PURKERSDORF (pa). Das Gasthaus besteht seit über 250 Jahren und war immer im Familienbesitz. Durch sein großes Engagement und erfolgreich durchgeführte Konzerte am Purkersdorfer Hauptplatz, machte Niki Neunteufel sein Lokal weit über die Purkersdorfer Stadtgrenze hinaus bekannt. Außenstellenobmann Andreas Kirnberger und Außenstellenleiter Ramazan Serttas gratulierten dem Unternehmer und wünschten...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
A Brettljause beim Heurigen: Endlich wird wieder aufg'sperrt.
Aktion

1.500 Betriebe in NÖ
Buschenschänker bereiten sich auf Wiedereröffnung vor

Niederösterreich hat eine Institution, um die uns viele andere Länder beneiden – den Heurigen oder Buschenschank. Jetzt wird für die bevorstehende Eröffnung nach dem Lockdown auf Hochtouren gearbeitet. NÖ. Der bäuerliche Buschenschank ist ein wertvolles Kulturgut in Niederösterreich. Professionalität, Authentizität und die sympathische, bäuerliche Gastfreundschaft sind für die Buschenschänker genauso selbstverständlich wie ein vielfältiges regionales Speisenangebot. Megatrend Regionalität...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Diözesandirektor, Stadtpfarrer Georg Herberstein, Helene Bogner, Franz Bogner, Sabine Hosemann und Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner.

Pressbaum
Goldene Hochzeit

In kleiner Runde können auch jetzt Feste gefeiert werden. PRESSBAUM. Im Rahmen einer von Stadtpfarrer Georg Herberstein zelebrierten Festmesse feierte das Ehepaar Bogner gemeinsam mit der Familie und der Pfarrgemeinde ihre „Goldene Hochzeit“. Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner gratulierten dem Ehepaar Bogner zu diesem besonderen Anlass persönlich und überbrachte die Glückwünsche der Stadtgemeinde.

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Bürgerinitiative Purkersdorf.

Nachbarschaft
Purkersdorf ist bei "Nachbarschaftsstreit" bei ATV

+++Update 11.5.2021+++ Hier der link zu weiteren Informationen und zum Video: www.pro-purkersdorf.at Der Zank am Gartenzaun geht am Samstag in die dritte Staffel. Denn wo Menschen Tür an Tür zusammenleben, sind Missverständnisse vorprogrammiert. So soll jeder vierte Österreicher schon mit seinem Nachbarn gestritten haben. Oft reicht der kleinste Funke, um einen Streit mit den Nachbarn zu entfachen. PURKERSDORF (pa). In Purkersdorf wird gebaut. Doch das ist nichts Neues. Was die Initiative Pro...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Ab 19.Mai 2021 wird der Vereinsfahrtendienst den vollen Betrieb aufnehmen und von Montag bis Samstag zwischen 08:30 bis 21:00 im gesamten Gebiet der Gemeinden Pressbaum und Tullnerbach wieder Fahrten durchführen.

Pressbaum
E-Mobil Pressbaum wieder voll im Einsatz

Der gemeinnützige Vereinsfahrtendienst E-Mobil Pressbaum hat seinen Mitgliedern im Vorjahr und in den letzten Monaten trotz Corona-Lockdown umweltfreundliche Mobilität ermöglicht. Nur während des ersten Lockdowns im März/April des Vorjahres konnten keine Personen befördert, sondern nur Besorgungsfahrten für ältere Menschen durchgeführt werden. PRESSBAUM (pa). Seit Mai 2020 wurden dann alle Vereinsmitglieder wieder befördert, nur tageszeitlich etwas eingeschränkt. Nun wird ab 19.Mai 2021 der...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Hübsche Rattendame sucht Lebensplatzerl.
Video 2

Tiere suchen ein Zuhause
Rattendame sucht Lebensplatzerl (mit Video)

In Kooperation mit dem Tierschutzverein St. Pölten präsentieren wir eine Rattendame, die auf einem Feld gefunden wurde. NÖ. Es ist erschreckend, wie Menschen mit Tieren umgehen. So auch in jenem Fall: Eine Rattendame wurde auf einem Feld gefunden und der Tierschutzverein St. Pölten verständigt. Umgehend wurde das Tier aufgenommen. Jetzt sucht sie ein Plätzchen bei anderen Ratten oder zumindest bei Menschen, die sich mit diesen Tieren gut auskennen. Wie alt sie ist, weiß man nicht, im Tierheim...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Lokales aus Österreich

Der Ehemann wurde als Tatverdächtiger vorläufig festgenommen.
Aktion 2

Nächster Femizid?
Erstochene Frau in Wiener Wohnung aufgefunden

In Wien hat sich am Mittwoch möglicherweise der zwölfte Femizid des Jahres ereignet. Die Polizei spricht von einem "bedenklichen Todesfall", eine Obduktion wurde angeordnet. WIEN/SIMMERING. In den Morgenstunden des Mittwoch wurde die Wiener Polizei gegen 5.30 Uhr vom Rettungsdienst wegen eines "bedenklichen Todesfalls" verständigt. In einer Wohnung in Wien-Simmering war eine 36-jährige Frau tot aufgefunden worden. Laut Pressemitteilung der Polizei wies die Tote Verletzungen im Halsbereich auf....

  • Wien
  • Simmering
  • Lukas Urban
"Alle zwei Wochen wird Frau in Österreich von Ex ermordet, doch die Regierung betreibt reine Ankündigungspolitik", kritisiert die Vorsitzendes des Österreichischen Frauenrings Klaudia Frieben.
Aktion 5

Gewaltschutzgipfel
"Nur leere Ankündigungen, keine Budgeterhöhung"

Heute tagte der Gewaltschutzgipfel: Von 8.30 bis 10 Uhr waren Opferschutzeinrichtungen im Bundeskanzleramt geladen. Nach dem elften Femizid in Österreich in diesem Jahr kündigt Frauenministerin Susanne Raab (ÖVP) nun die größte Gewaltschutzoffensive der Republik an, in der 24,6 Millionen Euro investiert werden sollen, wie hier im Video angekündigt. Doch dass sich dadurch tatsächlich etwas ändert, bleibt unwahrscheinlich, wie Klaudia Frieben vom Österreichischen Frauenring berichtet. ...

  • Anna Richter-Trummer
Gute Nachrichten gibt es beim Corona-Impfen: Über eine Million Menschen in Österreich sind bereits voll immunisiert.
Aktion 5

1.194 Neuinfektionen, 15 Todesfälle
Über eine Million Österreicher voll immunisiert

Innen- und Gesundheitsministerium melden am Mittwoch 1.194 Neuinfektionen mit dem Coronavirus und 15 Todesfälle. Gestern hatte es 870 neue Corona-Fälle gegeben. Gute Nachrichten gibt es beim Corona-Impfen: Über eine Million Menschen in Österreich sind bereits voll immunisiert.  Der Großteil der voll immunisierten Menschen erhielt zwei Dosen Biontech/Pfizer. ÖSTERREICH. Zwei Mal schon lagen die Zahlen der Corona-Neuinfektionen diese Woche unter 1.000,  nun befinden sie sich wieder darüber, wenn...

  • Anna Richter-Trummer
Die Lage auf Intensivstationen dürfte sich zunehmend entspannen. Im Bild: Die Intensivstation 11 des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf.
Aktion 4

Inzidenz unter 100
Experten über Öffnung: Risiko "überschaubar"

Der Tag der Öffnung naht, die Infektionszahlen sinken. Könnte sich die Lage wieder verschärfen. Drei Experten gehen nicht davon aus und führen die Impfung sowie saisonale Effekte ins Feld. ÖSTERREICH. Ab dem 19. Mai kommt Österreich der Normalität wieder ein gutes Stück näher. Das Land sperrt auf und beendet den "Soft-Lockdown". Gastronomie, Hotellerie, Kulturveranstaltungen und Sportstätten dürfen wieder ihre Pforten öffnen. Doch wie wird sich das auf die zuletzt immer weiter sinkenden...

  • Lukas Urban

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.