Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
An der B1 Richtung Gablitz ereignte sich der Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen.

Gleich vier PKWs krachten in Purkersdorf zusammen
Bundestraße B1: Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen

PURKERSDORF. Vergangenen Mittwoch ereignete sich abends auf der B1 in Purkersdorf Richtung Gablitz ein Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Nach einer ersten Lagerückmeldung durch den Rettungswagen 66/001 des Roten Kreuz Purkersdorf-Gablitz wurde ein weiteres Rettungsfahrzeug zum Unfall alarmiert. Drei VerletzteDurch die beiden Teams wurden drei Patienten, welche bei dem Unfall leicht verletzt wurden, versorgt und anschließend in ein naheliegendes Krankenhaus transportiert. "Wir...

  • 22.02.19
Lokales
3 Bilder

PKW blieb am Fußweg des Friedhofs stecken
Kurioser Feuerwehr-Einsatz in Pressbaum beim Friedhof

PRESSBAUM (bri). Einen besonders skurrileren Einsatz hatte die Feuerwehr Pressbaum am 25. November. Ein PKW war irrtümlich auf dem Fußweg zum Friedhofseingang eingefahren und blieb nach einigen Metern dort stecken. Matthias Heuböck von der FF-Pressbaum: "Einer unserer Kameraden verschaffte sich über den Kofferraum des Fiats Zutritt kroch über die hinteren Sitze zum Fahrersitz." Die restliche Mannschaft schob bzw. zog das Fahrzeug wieder zurück bis an den Parkplatz, wo es abgestellt und dem...

  • 28.11.18
Lokales
Der eingeschlossene PKW-Lenker wurde  bereits von Ersthelfern geborgen.

PKW-Lenker prallte gegen Baum
Schwerer Unfall am Riederberg

REGION PURKERSDORF. Am Nachmittag des 24. Novembers kam ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug von der LB1 am Riederberg im Bereich des Riederbergweges (Gemeindegebiet Tullnerbach) ab, rammte dabei mehrere Verkehrsschilder und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls verletzt und im Fahrzeug eingeschlossen. Couragierte ErsthelferBereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr Ollern konnte der Lenker unter Mithilfe von couragierten Ersthelfern den Unfallwagen verlassen....

  • 25.11.18
Lokales
Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden, die Insassen blieben unverletzt.

Reh sprang kurz nach Dämmerung in einen PKW
Wolfsgraben: PKW kolliert mit Haarwild

WOLFSGRABEN. Kurz nach Einbruch der Dämmerung wurde die Feuerwehr Wolfsgraben am 10. November auf die B 13 alarmiert: ein Fahrzeug war mit einem Reh kollidiert. Die Insassen blieben unverletzt, aber das Tier verendete noch an der Unfallstelle. Der Verkehr auf der B 13 wurde immer wieder angehalten, um die Reinigungsarbeiten auf der Fahrbahn durchzuführen. 22 Mitglieder der Feuerwehr Wolfsgraben waren zu diesem Einsatz mit drei Fahrzeugen ausgerückt. "Es wurde ein Förster gerufen, der hat dann...

  • 14.11.18
Lokales
Eine Person wurde bei dem Unfall eingeklemmt und schwer verletzt.

Schwerer Unfall mit eingeklemmter Person
Schwerer Unfall in Laab im Walde

REGION PURKERSDORF/LAAB IM WALDE. Am 6. Oktober kam es im Ortsgebiet Laab (Hauptstraße/Schulgasse) aus noch unbekannter Ursache zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Einer der beiden PKW-Lenker wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt. Zwei Personen, ein Kind sowie ein Hund wurden verletzt. Passanten alarmierten per Druckknopfmelder die Feuerwehr Laab im Walde. Weitere Passanten alarmierten einen unmittelbar in der Nähe wohnenden Notarzt und informierten die Rettungsleitstelle. Hilfsbereite...

  • 14.10.18
Lokales
Das junge Paar hatte große Pläne für eine gemeinsame Zukunft.

Die schwerverletzte Antonia Meinke verstarb dieses Wochenende
Der ASV Badminton Pressbaum ist in tiefer Trauer

PRESSBAUM. Am Freitag, dem 28. September, machten sich die Pressbaumer Badminton-Spieler Antonia Meinke, Chee Tean Tan und Jenny Ertl von den Czech-Badminton-Open in Brünn gemeinsam in einem Auto auf den Heimweg. Tragischer tödlicher Unfall Wenige Kilometer südlich von Brünn kam es zu einem tragischen Autounfall. Der 23- jährige Chee Tean Tan wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort verstarb. (Die Bezirksblätter berichteten.) Antonia (21) und Jenny (23) wurden mit...

  • 08.10.18
Lokales
Für den 21-jährigen Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät.
3 Bilder

Gablitz: Biker verunglückt

Junger Biker verunglückte am 12. September auf der B1 im Gemeindegebiet von Galbitz tödlich. GABLITZ. Am Mittwoch Abend kurz vor 20.30 Uhr kam ein 21-jähriger Wiener mit seinem Motorrad aus ungeklärter Ursache vor einem Baustellenbereich auf der B1 im Gemeindegebiet von Gablitz zu Sturz. Der Mann war auf seinem Motorrad von Wien kommend über Gablitz und dem Riederberg in Richtung Tulln unterwegs. Er stürzte und schlitterte über die Gegenfahrbahn unter der Leitschiene durch. Der junge...

  • 17.09.18
Lokales
Richter Slawomir Wiaderek
3 Bilder

Mit 1,7 Promille Mopedfahrerin erfasst

Ein 38-jährigen Wiener PKW-Lenker, der alkoholisiert unterwegs war, musste sich jetzt am Landesgericht St. Pölten wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten. PRESSBAUM/ST.PÖLTEN (ip). Wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde am Landesgericht St. Pölten ein 38-jähriger Wiener zu einer Geldstrafe von 180 Tagessätzen zu je vier Euro (90 Tage Ersatzfreiheitsstrafe) und einer bedingten Freiheitsstrafe von fünf Monaten mit dreijähriger Probezeit verurteilt (nicht rechtskräftig). 1,7 Promille...

  • 29.06.18
Lokales
Der Klein-Lkw landet im Graben und wurde mit dem Kran eines KFZ-Handels aus der näheren Umgebung geborgen.

Klein-LKW landete im Graben

Ein Klein-LKW kam in Brentenmais von der Straße ab und landete im Graben. WOLFSGRABEN. Am 30. Mai wurde die Feuerwehr Wolfsgraben zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Transporter im Graben Ein Fahrzeuglenker war mit seinem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Straßenlaterne und einen Stromkasten geprallt. Aufgrund des zerstörten Stromkastens wurde vor Beginn der Bergemaßnahmen der Energieversorger hinzugezogen, um die zerstörten Stromleitungen stromlos zu...

  • 04.06.18
Lokales
Der Mountainbiker stürzte abseits der Wege schwer.

Mountain-Biker schwer gestürzt

Gestern vormittag verunglückte im Fellinggraben ein Radfahrer mit seinem Mountainbike. PRESSBAUM. Am Sonntag, 27. Mai, am Vormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Pressbaum zu einer "Person in Notlage" im Fellinggraben alarmiert. Ein Mountainbike-Fahrer war auf seiner Offroad-Tour durch den Wald abseits der befestigten Wege schwer gestürzt. Gute Zusammenarbeit Bei Eintreffen war der Radfahrer bei Bewusstsein und ansprechbar, bis zum Eintreffen der Rettung wurde er durch einen...

  • 28.05.18
Lokales
Erste-Hilfe-Kurse vermitteln richtige Helm-Abnahme
2 Bilder

Übermut auf dem Motorrad ist gefährlich

Die Motorradsaison ist angebrochen, damit häufen sich leider auch die Unfälle. Wie das Risiko minimiert werden kann und was im Ernstfall zu tun ist. REGION (bt). Wenn im Frühling die Natur erwacht und es wärmer wird fällt auch der Startschuss für die Motorradsaison. Ein Hobby, das mit einem unglaublichen Freiheitsgefühl einhergeht, leider aber auch gefährlich ist. Gleich zweimal musste die Freiwillige Feuerwehr Pressbaum kürzlich an einem Tag zu Motorradunfällen ausrücken.  Ein Biker kam in der...

  • 07.05.18
Lokales
4 Bilder

Zwei Motorradunfälle am Samstag

PRESSBAUM (red). Gleich zweimal musste die Feuerwehr Pressbaum vergangenen Samstag zu Motorradunfällen ausrücken. Während dem Tag der offenen Tore wurde zu einer Person in Notlage "in der Au" alarmiert. Ein Motorradfahrer war dort aus unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und in einen nahen Bach gestürzt. Der Notarzt alarmierte zur schonenden waagrechten Rettung die Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Nach der Stabilisierung wurde das Unfallopfer in der Korbtrage an den Feuerwehrkran...

  • 30.04.18
Lokales
Mit dem C2 wurde der verletzte Biker ins Krankenhaus gebracht.

Verkehrsunfall: Motorrad fährt auf VW-Bus auf

Motorradlenker fährt beim Bahnhof Rekawinkel auf einen Transporter auf. Der verletzte Biker wurde mit dem Notarzt-Helikopter C2 ins Krankenhaus geflogen. PRESSBAUM/REKAWINKEL (pa). Ein 34-jähriger Mann aus dem Bezirk St. Pölten-Land lenkte am Mittwoch, den 25. April, gegen 8.45 Uhr, einen VW-Bus vom Bahnhof Rekawinkel kommend auf die B 44 in Fahrtrichtung Pressbaum. Motorradlenker verletzt Rund zwanzig Meter nach dem Bahnhof fuhr ein 33-jähriger Motorradlenker aus dem Bezirk Lilienfeld, aus...

  • 26.04.18
Lokales

Unfall in Wolfsgraben

Zwei PKWs prallten am 31. März in Wolfsgraben bei einer Kreuzung zusammen. Verletzte gab es zum Glück keine. WOLFSGRABEN. Am Samstag, den 31. März, wurde die Freiwillige Feuerwehr Wolfsgraben zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbreich der Hauptstraße mit der LB13 alarmiert. Kollision im Kreuzungsbereich Zwei PKWs waren aus ungeklärter Ursache miteinander kollidiert. Nach Abschluss der polizeilichen Ermittlungen wurden die Unfallfahrzeuge von der Feuerwehr Wolfsgraben geborgen und gesichert...

  • 04.04.18
Gesundheit
Vorsicht mit Gartenschere und anderen Geräten.

Verletzungen beim Garteln vermeiden

Vorsicht im Umgang mit Gartengeräten Durch Krankheitserreger, die im Erdreich lauern, können schon kleine Verletzungen bei der Gartenarbeit unangenehme Folgen in Form von Infektionen haben. Handschuhe und festes Schuhwerk helfen, solche Verletzungen zu vermeiden. Besondere Vorsicht ist bei der Arbeit mit scharfen Werkzeugen geboten. Schwerste Fußverletzungen riskiert, wer barfuß oder in Flip-Flops den Rasen mäht. Mit elektrischen Heckenscheren kommt es häufig zu Unfällen, speziell bei Kindern....

  • 29.03.18
  •  1
Lokales
Foto: RKNÖ | Purkersdorf-Gablitz
2 Bilder

Rotes Kreuz Purkersdorf-Gablitz: Einsatz – Pkw ge-gen Baum

Heute Montag, den 05.03.2018, kam es am frühen Nachmittag in Mauerbach zu einem Verkehrsunfall. Eine ältere Dame prallte mit ihrem Pkw gegen einen Baum am Straßen-rand und wurde schwer verletzt. Am heutigen Montag, den 05.03.2018, kam es am frühen Nachmittag in Mauerbach im Be-reich der Hauptstraße Höhe Steinbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine ältere Dame kam von der Straße ab und prallte mit ihrem Pkw gegen einen Baum am Straßenrand. Ein Rettungswagen des Roten Kreuz...

  • 05.03.18
Lokales
Foto: RKNÖ | Purkersdorf-Gablitz

Rotes Kreuz Purkersdorf-Gablitz: Einsatz – Seniorin von Fahrzeug erfasst

Am Donnerstag, den 22.02.2018, ereignete sich am Vormittag in der Stadtgemeinde Purkersdorf ein Unfall. Eine Seniorin wurde im Bereich der Kaiser-Josef-Straße von einem Fahrzeug erfasst und verletzt. Nach ersten Versorgungen durch Rettung und Notarzt wurde die schwer verletzte Dame in ein Krankenhaus transportiert. Am Donnerstag, den 22.02.2018, wurden am Vormittag die Rettungsmannschaft des Roten Kreuz Purkersdorf-Gablitz und das Notarzteinsatzfahrzeug mit den Kollegen vom ASB Pur-kersdorf...

  • 23.02.18
Gesundheit
Bei Skifahrern sind Knieverletzungen leider sehr häufig.

Der Schnee bringt leider manchmal Schmerzen mit

Wer seit Langem mal wieder in die Skischuhe schlüpft, läuft Gefahr, sich Verletzungen zuzuziehen. Am häufigsten passieren Unfälle schon in den ersten zwei Pistentagen. Bei Skifahrern sind in erster Linie Verletzungen des Kniegelenks zu beklagen, bei Snowboardern bieten Unterarme und Handgelenke ein größeres Risiko für Brüche und Verstauchungen. „Schwere Schädel-Hirn-Traumata sind glücklicherweise dank der Helmpflicht rückläufig“, meint der Bewegungsmediziner Christoph Raas von der...

  • 08.02.18
  •  1
  •  2
Lokales
2 Bilder

Sattelzug blockierte Riederberg

RIEDERBERG (pa). Aufgrund des stark einsetzenden Schneefalls am 29. Dezember 2017 lagen innerhalb weniger Minuten mehrere Zentimeter Schnee am Riederberg. Ein vollbeladener Sattelzug verlor daraufhin die Kontrolle und rutschte in der Fuchskurve seitlich in den Graben. Ein Weiterkommen war somit nicht mehr möglich und die gesamte Bundesstraße wurde blockiert. Die Feuerwehr Ollern wurde daraufhin von Florian NÖ um 21:21 Uhr zur LKW-Bergung alarmiert. Aus misslicher Lage befreit Beim...

  • 02.01.18
Lokales
Ein  mit 8 Tonnen Stahl beladener LKW geriet am Vormittag des 7.11 in der Forsthausstraße auf das Bankett. Gemeinsam mit dem  Rüstfahrzeug der FF Pressbaum gelang es den Kameraden, das Fahrzeug wieder auf die befestigte Straße zu ziehen.
5 Bilder

LKW Bergung in Rekawinkel

Ein  mit 8 Tonnen Stahl beladener LKW geriet am Vormittag des 7.11 in der Forsthausstraße auf das Bankett. Durch den Regen aufgeweicht, sanken die Räder des schwer beladenen Lastkraftwagens in das weiche Erdreich. Gemeinsam mit dem  Rüstfahrzeug der FF Pressbaum gelang es den Kameraden, das Fahrzeug wieder auf die befestigte Straße zu ziehen. Danach konnte die Fahrbahn dem Verkehr wieder freigegeben werden.    FF Rekawinkel

  • 07.11.17
Lokales
Wer hat Hündin Gloria gesehen?
2 Bilder

Hündin "Gloria" wurde gefunden

SIEGHARTSKIRCHEN. Wie berichtet war die Hündin "Gloria" nach einem Unfall abgängig. Sie wurde gefunden. Leider hatte sie nicht überlebt.  500 Euro Finderlohn für Hündin "Gloria" SIEGHARTSKIRCHEN. "Unsere geliebte Gloria wird vermisst", wendet sich Frauchen Viktoria Heinzel an die Redaktion der Bezirksblätter. Die fünf Monate junge Hünding ist am 16. Oktober 2017 nach einem Autounfall in Sieghartskirchen davongelaufen. Bei Sichtung bitte nicht einfangen sondern umgehend unter...

  • 24.10.17
Lokales
Erleichterung: Anders als die Alarmierung vermuten ließ, war schließlich doch keine Person eingeklemmt.
6 Bilder

Unfall in der Linzer Straße: Eingeklemmte Person vermutet

Nach rascher Entwarnung wurde die Freiwillige Feuerwehr Gablitz storniert. PURKERSDORF (red). "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person": Mit diesen Worten wurden die Freiwilligen Feuerwehr Purkersdorf und Gablitz am Freitag zu einer eingeklemmten Person in die Linzer Straße alarmiert. Die Purkersdorfer rückten mit Vorausfahrzeug, Tanklöschfahrzeug, Rüstlösch- und Kommandofahrzeug zum Einsatz aus. Durch den ersteintreffenden Fahrzeugkommandanten konnte zum Glück eine schnelle Entwarnung...

  • 16.10.17
Lokales
Der Musiker wurde am Mittwoch, 11. Oktober nach einem Unfall ins Landesklinikum Wiener Neustadt eingeliefert.

Positiver Drogentest nach Unfall legt Verdacht nahe, dass Austropopper unter Kokain-Einwirkung stand

Nach einem Autounfall in Kottingbrunn wurde ein bekannter Musiker im Spital Wiener Neustadt behandelt. Nun legen Unterlagen nahe, dass der Lenker zum Unfallzeitpunkt unter der Einwirkung von Kokain gestanden haben könnte. Für den Austropopper gilt die Unschuldsvermutung. Der Unfall eines bekannten Austropoppers am Mittwoch könnte ein gerichtliches Nachspiel haben. Wie die Bezirksblätter berichteten, erlitt der Musiker bei einem schweren Verkehrsunfall in Kottingbrunn (Bezirk Baden) schwere...

  • 13.10.17