Pressbaum

Beiträge zum Thema Pressbaum

Blitzwirt Franz Blizenec mit Koch Michael Lang.
2

Feinschmeckerpass
Blitzwirt – "Wie im Wohnzimmer"

Die Feinschmeckerpässe der Bezirksblätter sind wieder erhältlich – erstmals mit dabei ist auch der Blitzwirt in Pressbaum.  PRESSBAUM. Rapid ist seine Religion, Gastronom sein, seine Berufung: Richtig geraten, die Rede ist von Franz Blizenec, der exakt vor zwei Jahren die Türen von seinem Blitzwirt in der Pressbaumer Dürrwienstraße geöffnet hat. Heute freut er sich, auch bei der Bezirksblätter-Aktion "Feinschmeckerpass" mitmachen zu können. Im traumhafter Lage im Herzen des Wienerwaldes,...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Bild v.l.n.r.: GR Nikolaus Niemeczek, GR Susanne Stejskal, Bgm. Josef Schmidl-haberleitner

Neue Stiegen und Geländer im Kindergarten 2

PRESSBAUM. Im Kindergarten 2 wurden die letzten Monate genutzt, um in allen sieben Gruppen neue Holzstiegen einzubauen und das bisherige aus Glasplatten bestehende Geländer durch ein Holzgeländer zu ersetzen. Bei den alten Stiegengeländern gab es immer wieder Probleme, da sich die Glasplatten wegen des Gewichts lockerten und deshalb des Öfteren neu verschraubt werden mussten. Die Projektumsetzung erfolgte unter Einbindung der Kindergartenleitung und der Kindergartenmitarbeiter sowie des...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
5

MAXIMO VERMISST
wir suchen MAXIMO

MAXIMO, ein Glago ( Windhund)  braun schwarz gestromt ist am 9.10. 2020 in St. Pölten entlaufen. KEINE EINFANGVERSUCHE er würde nur schnell weg laufen , sondern bitte Sichtungen am besten mit Fotos an  ☎ 069911288588 oder an den TSV Hunde entlaufen ☎ 0664 91 49 350 Oder konnte Maximo vielleicht doch eingefangen worden und wurde nicht gemeldet? Welcher Nachbar, Bekannte, Arbeitskollege usw....  hat seit kurzen so einen Hund ( darf gerne auch auch anonym dem TSV Hunde entlaufen gemeldet...

  • Purkersdorf
  • Michaela Eigl
Pfarrer Georg Herberstein sind Familien naturgemäß ein großes Anliegen
2

Kindergartendeal geplatzt

Öffentliche Kinderbetreuungseinrichtungen sind in unserem Bezirk Mangelware. So kauft man in Pressbaum Plätze im privaten Kindergarten des Sacré Coeurs zu – und hatte Aussicht auf einen ähnlichen Handel mit der Pfarre. PRESSBAUM (ae).  „Die örtliche Pfarre wäre bereit gewesen, in ein ihr gehöriges Gebäude in der Pfalzau zu investieren, um dort einen zweigruppigen Pfarrkindergarten einzurichten“, erklärt Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner, „Vom Land Niederösterreich wurde diesbezüglich...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Eines der heißesten Themen in Pressbaum ist die Hansenvilla. Sie wurde zwar eher nicht vom berühmten Architekten geplant, ist aber trotzdem ein historisches Schmuckstück. Sie wird ebenso erhalten bleiben wie der Park dahinter - dazwischen entsteht ein großer Wohnkomplex.
3

Stadtplanung
Pressbaums Zukunft beginnt jetzt

In dieser Legislaturperiode des Gemeinderats werden die Weichen für die mittelfristige Entwicklung der Stadt gestellt. Wir haben den Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner zum Interview getroffen. Das Gespräch führte Anita Ericson PRESSBAUM. Der Wunsch nach Wohnen im Grünen zieht viele Wiener raus aufs vermeintliche Land – aber bitte immer schön in Sehweite zur Großstadt. So kommt es, dass sich auch Pressbaum rasant entwickelt: plus zehn Prozent Bevölkerungswachstum von 2011 bis 2019, seit...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Bgm. Claudia Bock, Katja Edlinger, Markus Embacher, Kapellmeister Wolfgang Jakesch, Yorick Sinn, Bgm. Johann Novomestsky
17

Gemischter Satz in Wolfsgraben
Trotz Corona: MusikerInnen spielten in Höchstform

Vor  80 handverlesenen und persönlich eingeladenen Fans war am Samstag im Pfarrsaal in Wolfsgraben eines der vielfältigsten und persönlichsten Konzerte seit Bestehen des "Gemischten Satzes" zu hören. Unter strengen Sicherheitsauflagen - auch das beliebte Buffet und die Verkostung des namengebenden Gemischten Satzes mussten diesmal leider entfallen - spielten die MusikerInnen Werke von Gabrieli, Haydn, Mozart, Beethoven, Elgar bis zu Fanfare Ciocarlia, Björk und den aktuellen Hit Dance...

  • Purkersdorf
  • Wolfgang Jakesch
Angela Molyneaux, Stefan Sigmund, Vizebürgermeister Michael Sigmund und Stadterneuerungs-Betreuer Daniel Brüll.
2

Müllsammelaktion
Wieder blitz und blank

Bereits zum dritten Mal fand am 17. Oktober die Müllsammelaktion BlitzBlank statt. PRESSBAUM. Organisiert von den „Umwelt und Energie“- Arbeitskreismitgliedern der Stadterneuerung Pressbaum, fanden sich insgesamt 25 Personen ein, die mehr als 30 volle Säcke mit Müll zusammensammelten. Vor allem entlang der Straßen und an windausgesetzten Heckensteifen fanden sich so mache „Schätze“, die geborgen wurden. Neben Metalldosen und Plastikflaschen sind es vor allem achtlos weggeworfene...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
„e“ für e5-Gemeinden Böheimkirchen und Pressbaum (v.l.): LH-Stv. Stephan Pernkopf, UGRin Margareta Dorn-Hayden & Bgm. Johann Hell (Marktgemeinde Böheimkirchen), Elisabeth Reinthaller & Bgm. Josef Schmidl-Haberleitner (Stadtgemeinde Pressbaum), Präsident Alfred Riedl

Klimaschutz
Böheimkirchen und Pressbaum wurden mit „e“ ausgezeichnet

Im Jahr der Herausforderungen staunt man über die energie- und klimapolitischen Fortschritte zukunftsweisender e5-Gemeinden aus Niederösterreich. PRESSBAUM/BÖHEIMKIRCHEN (pa). Die beiden Wienerwaldgemeinden wurden feierlich für ihre vielfältigen Projekte im e5-Programm prämiert und von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Herbert Greisberger, Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ ausgezeichnet. Sechs neue e5-Gemeinden konnten offiziell begrüßt werden. Gemeinsam...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Das Zutrittssystem zum neuen Wertstoffsammelzentrum beim Wienerwaldsee steht unter Kritik.
2

Wertstoffsammelzentrum
Aus für E-Card gefordert

Bürgerliste verlangt den Umstieg der Zutrittskontrolle auf ein System, das ohne E-Card auskommt. PRESSBAUM. "Die sogenannte E-Card wurde ausschließlich für den Austausch medizinischer Daten konzipiert. Für die Verwendung von Spielautomaten, Einkaufs- oder Abfallsammelzentren war sie ursprünglich nicht gedacht", sagt dazu Stadtrat Wolfgang Kalchhauser (Bürgerliste WIR!), "Besonders beim Datenschutz haben viele Experten gemischte Gefühle; das Hacken digitaler Systeme wurde zur gängigen...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner und sein Vize Michael Sigmund haben sich für die neuartige Gestaltung der Haitzawinkelstraße eingesetzt.
2

Mikro-Klima
Nur Asphalt war gestern

Die Gemeindestraße Haitzawinkel soll nun, nach Fertigstellung des Wohnprojekts B.R.O.T., komplett neu hergestellt werden, inklusive Kanal, Wasser, Unterbau und Fahrbahn. PRESSBAUM (ae). Wie bei der letzten Gemeinderatssitzung beschlossen, wird die längst fällige Sanierung der Haitzawinkelstraße nun in Angriff genommen. Dabei beschreitet man neue Wege, die durchaus zukunftsweisend sind – statt nämlich wie bisher Gemeindestraßen als Asphalt-Wüsten zu gestalten, wird man bei der...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Vier Volksschulkinder haben diesen Herbst keinen Platz in der Nachmittagsbetreuung bekommen.

Kinderbetreuung
Wegen Überfüllung geschlossen

PRESSBAUM (ae). „Liebe Eltern der Volksschule Pressbaum. Hortplatz Absage – was nun?“, schreibt eine betroffene Mutter in der regionalen Facebook-Gruppe. „Das darf doch nicht wahr sein“, lautet der Grundtenor der Antworten. „Ja, es stimmt. Wir mussten ein paar Kinder abweisen“, rechtfertigt sich Volksschuldirektorin Agathe Köllner, „Allerdings haben alle Eltern, die sich rechtzeitig angemeldet haben, auch ihren Platz bekommen. Der Anmeldeschluss, auf den wir auch extra hingewiesen haben, war im...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Gruppenkoordinator Pressbaum, Wolfgang Kreutzer, Radlobby-Aktive, Katja Bohländer, und Radbeauftragte Pressbaum, Elisabeth Reinthaler

Radlobby
Vernetzung der Radler geht weiter

PRESSBAUM. Im Rathaussaal trafen sich Anfang Oktober 15 Radfahrer, um über die Situation des Radverkehrs in Pressbaum zu beraten. Sie gründeten eine Radlobby-Gruppe, um die Interessen der Radfahrenden besser durchsetzen zu können. Es geht vor allem um sichere und komfortable Radwege und Radabstellanlagen. Die Radlobby ist eine unabhängige Landesorganisation mit vielen Gemeinde- und Regionalgruppen (in Niederösterreich derzeit 21). Wolfgang Kreutzer hat sich bereit erklärt, als neuer...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Ariane Soucek und Verena Urbanek-Hofer wagen den Start einer neuen Praxis.

Ergotherapiepraxis
Neue Praxis bringt Sicherheit

Die Pressbaumerin und diplomierte Ergotherapeutin Verena Urbanek-Hofer wagt mit ihrer Kollegin Ariane Soucek mitten in der Corona Krise einen wichtigen und mutigen Schritt: die Eröffnung einer neuen Praxis im Gesundheitsbereich. PRESSBAUM (pa). Mit dem Lockdown hatte auch die Gesundheitsbranche schwer zu kämpfen, Mieten mussten weiterbezahlt werden, Therapien wurden abgesagt, es gab tausend Probleme und keine Einkünfte – aber zu warten, bis die Dinge alleine besser werden, war nicht das...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Ramazan Serttas, Anja Kulinski, Astrid Wessely, Ipek Tug und Andreas Kirnberger vor dem neuen Handyshop.

Junge Wirtschaft
Handyshop in Frauenhand

PRESSBAUM. Anja Kulinski, Bezirksvorsitzende der Jungen Wirtschaft Purkersdorf, startete ihre Betriebsbesuche im Bezirk. „Wir besuchen junge, engagierte Unternehmer in der Region und tauschen uns über ihre Anliegen aus“, so die Bezirksvorsitzende. Den Anfang mache Ipek Tug in der Hauptstraße in Pressbaum, die kürzlich hier einen Handyshop eröffnete. Die Unternehmerin freut sich bereits über regen Kundenverkehr, auch über die Regionsgrenzen hinaus, einige zählen auch schon zu ihren...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Alle vier Pressbaumer Spieler kamen mit Medaillen aus Wolfurt nach Hause.

Badminton
Drei mal Meistertitel

Letztes Wochenende fanden in Wolfurt die Österreichischen Meisterschaften der Junioren U22 statt. Für Pressbaum traten die Reise nach Vorarlberg Carina Meinke, Karoline Pottendorfer, Emily Wu und Jakob Sorger an. PRESSBAUM (pa). Im ersten Bewerb des Wochenendes, dem Mixed, freuten sich Emily Wu und ihr steirischer Partner Gustav Andree über die Silbermedaille. Im Dameneinzel traten aus Pressbaum nur Emily Wu und Carina Meinke an. Dieser Bewerb wurde in einer Fünfer-Gruppe entschieden, die...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Lisa Bogner lernt seit drei Monaten bei BMW-Mann in Pressbaum, wie man fachgerecht an Autos herumschraubt.
2

Lehre: KFZ-Mechanik
Im Blaumann ist gut Lachen

„Ich lerne lieber beim praktischen Tun als in der Theorie“, antwortet Lisa Bogner auf die Frage, warum sie sich für eine Lehre entschieden hat, „Meine Mama sieht das entspannt: sie möchte zwar, dass wir Kinder eine ordentliche Ausbildung abschließen, aber wie und was, das habe ich selbst entschieden.“ PRESSBAUM (ae). Das junge Mädchen aus Purkersdorf hat in zweifacher Hinsicht einen ungewöhnlichen Weg gewählt. Zum einen macht sie parallel zu ihrer Berufsausbildung die Maturaschule, ein bis...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
2

Damals & Heute: Rund um den Wienerwaldsee

PURKERSDORF/PRESSBAUM/TULLNERBACH. Rund um den Wienerwaldsee ist Wasserschutzgebiet - so hat sich seit 1925 nur wenig verändert. Die Ufer sind nach wie vor unbebaut, lediglich die Autobahnbrücke im Hintergrund zeugt von der Gegenwart.

  • Purkersdorf
  • Sonja Neusser
Start zum Kinderlauf - auch hier gab es einen Intervall von einer halben Minute

56. Karriegellauf 2020
Laufbewerb in Zeiten von Corona

160 Läufer freuten sich riesig, dass der 56. Geländelauf rund um den Karriegel am 12. September stattfinden konnte. Eine wohlüberlegte Veranstaltungsform hat ein „Laufen in Zeiten von Corona“ bei herrlichem Sonnenschein möglich gemacht. PRESSBAUM (pa). Gestartet wurde traditionell beim Wasserspeicher am Karriegel, der Hauptbewerb und die Kinderbewerbe aber zeitlich getrennt. Am Vormittag gingen im Abstand von 30 Sekunden 87 Laufbegeisterte in 7 Startblöcken ins Rennen. Der Gewinner Florian...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Das hochsommerliche Wetter am Dirndlgwandsonntag machte seit Langem zu aller Freude, ein Pfarrcafe im Garten hinter der Kirche möglich.
13

Dirndlgwandsonntag in Pressbaum
Mit Tracht in die Kirche

Dieses Jahr ist vieles anders, aber gefeiert wird trotzdem, wenn auch nur in kleinem Rahmen. Viele Pressbaumer kommen jedes Jahr gerne zum Frühschoppen auf den Kirchenplatz zu Musik, Speis und Trank. Das musste heuer ausfallen, Tracht gab es aber trotzdem. Über festliches Gewand zur Sonntagsmesse freute sich auch Pfarrer Mag Georg Herberstein- auch er ginge ja in Tracht, meinte er scherzhaft. Das hochsommerliche Wetter machte seit Langem zu aller Freude, ein Pfarrcafe im Garten hinter der...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner überreicht Stadtpfarrer Mag. Johann Georg Herberstein das große Silberne Ehrenzeichen zum 25-jährigen Priesterjubiläum.
Links Elisabeth Schmidl.
46

25 jähriges Priesterjubiläum
Die Pfarre Pressbaum feiert

Das gab es in Pressbaum schon lange nicht: ein Priesterjubiläum. Um so festlicher wurde die Messe am Sonntag, den 6.9 gefeiert. Seit über zehn Jahren ist jetzt Stadtpfarrer Mag. Johann Georg Herberstein in der Pfarre Pressbaum tätig und hat inzwischen Pressbaums "Schäfchen" kennen gelernt. In dieser Jubiläums- Messe durften die Pressbaumer mehr aus dem privaten Leben und Werdegang ihres Pfarrers erfahren. Im dritten Wiener Gemeindebezirk aufgewachsen und als jüngstes von sechs Kindern hat er...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
Um gute Information schon im Foyer bemüht Regina Schäfer und Beatrix Burgeth mit Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner.
5

Neue Bürgerservicestelle für Anliegen und Fragen der Pressbaumer
Rathaus bemüht sich um Bürgerfreundlichkeit

Bürgernah präsentiert sich die neue Umgestaltung im Pressbaumer Rathaus. Das Jahrzehnte kaum benutzte Foyer des Rathauses in Pressbaum bietet seit 7. September Platz für eine Bürgerservicestelle, das Meldeamt und das Standesamt. Schon lange geplant und vorbereitet geriet das Vorhaben durch Corona ins Stocken. Der Traforaum im Erdgeschoß wurde an eine andere Stelle versetzt und macht nun Amtswege im Foyer möglich. Nun können Bürger ihre gelben Säcke gleich im Foyer holen, Meldetätigkeiten...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
Obfraustellvertreter Bertl Schmied mit Regionautin Regine Spielvogel, die nicht nur auf den Auslöser dücken kann. Ständige Pflege und Reparaturen beugen kostspieligen Neuanschaffungen vor.
4

Neuer Bezug für Betreuerbänke
Ein Dankeschön des Pressbaumer Sportvereins

Die als rasende Reporterin bekannte Regine Spielvogel hat nicht nur den USV Raika Immobilien Dräxler Pressbaum schon öfters mit schönen Bildern und Reportagen unterstützt. Im Bereich ihrer der Öffentlichkeit noch nicht bekannten Leidenschaft , dem Nähen, verhalf sie dem USV Raika Immobilien Dräxler Pressbaum zu neuen Bezügen der Betreuerbänke. 1.000 Meter Naht in einigen schweißtreibenden Stunden lassen die Betreuerbank der Heimmannschaft in neuem Glanz erstrahlen. Unsere Gäste ...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
Nina Neswadba im Gespräch mit Schülern
2

Generationenwechsel
Neue Direktorin am Sacré Coeur Pressbaum

Nina Neswadba übernimmt mit Schulstart die Leitung der Privaten Mittelschule Sacré Coeur Pressbaum. Die langjährige Direktorin Gerda Stingeder verabschiedet sich in den Ruhestand. PRESSBAUM (pa). Pünktlich zum Schulstart vollzieht sich auf dem Schulcampus Sacré Coeur Pressbaum ein Generationenwechsel: Mit Nina Neswadba übernimmt eine engagierte Lehrkraft mit viel Erfahrung die Leitung der Privaten Mittelschule auf dem Campus. Als Lehrerin ist die neue Direktorin bereits seit 2010 an der...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Große Freude über die Auszeichnung bei den Pressbaumer Vertretern.

Pressbaum vorbildlich „klimaaktiv mobil“

Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) hat 40 vorbildliche Institutionen, Organisationen, Gemeinden und Unternehmen ausgezeichnet, die sich für die Klimaschutzinitiative „klimaaktiv mobil“ engagieren. Im kleinen Rahmen überreichte Klimaschutzministerin Leonore Gewessler – gemeinsam mit Gemeindebundpräsident Alfred Riedl und Verkehrsobmann der WKO Alexander Klacska – den klimaaktiv mobil Partnern nun persönlich ihre...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.