niederösterreich

Beiträge zum Thema niederösterreich

Der Equal Pay Day ist jener Tag, ab dem Frauen – im Vergleich zu den männlichen Berufskollegen – zwar nicht umsonst aber „gratis“ arbeiten.

Equal Pay Day
Equal Pay Day in St. Pölten

Der Equal Pay Day ist jener Tag, ab dem Frauen – im Vergleich zu den männlichen Berufskollegen – zwar nicht umsonst aber „gratis“ arbeiten: Vollzeitbeschäftigte Männer haben bis zum Equal Pay Day schon so viel verdient, wie vollzeitbeschäftigte Frauen erst bis Jahresende. ST. PÖLTEN (pa).  In St. Pölten fällt der Equal Pay Day heuer auf den 29. Oktober. In Niederösterreich auf den 20. Oktober und im österreichischen Durchschnitt auf den 22. Oktober (Quelle: Statistik Austria, AK OÖ). Die...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
2 3

CORONAVIRUS ,
CORONA - AMPEL NEWS für NIEDERÖSTERREICH 5 Bezirke auf ROT 23.10.2020

CORONA - AMPEL NEWS für NIEDERÖSTERREICH 5 Bezirke auf ROT 23.10.2020 Die neue Corona-Ampel für Niederösterreich - diesmal leider mit vier Farben. 👇 🔴 Amstetten (vorher Gelb), Bruck an der Leitha, Mödling, Sankt Pölten Stadt, Tulln (alle vier vorher Orange) 🟠 Baden, Gänserndorf, Gmünd, Korneuburg, Krems Land, Krems Stadt, Lilienfeld (vorher Grün), Melk (vorher Gelb), Mistelbach, Neunkirchen (vorher Gelb), Sankt Pölten Land, Waidhofen an der Thaya, Wiener Neustadt Stadt, Wiener Neustadt...

  • St. Pölten
  • Robert Rieger
Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko hat heute das Budget 2020/2021 für Niederösterreich präsentiert.

Budgetrede 2020/21
Erstes Nachtrags-Budget in Niederösterreich seit 2002

Heute hat Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko im NÖ Landtag seine Budgetrede zum Corona-Budget 2020/2021 gehalten. Wie das Budget aussieht, wie hoch die Schulden sind und was das Budget für zukünftige Investitionen bedeutet wurde heute präsentiert.  NÖ/ST. PÖLTEN (red.) Graue Nebelschwaden und buntes Herbstlaub an der Traisen: Das Setting für eine Budgetdebatte im NÖ Landtag war ein ungewohntes. „Dass wir heute zusammenkommen, ist dem Grunde nach nicht wünschenswert. Unser Zusammenkommen ist...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Anzeige
Quereinsteigerin bei SPAR: Sindy Bauregger hat es geschafft. Sie ist als Quereinsteigerin durchgestartet. Ihre Karriere ging von Anfang an steil bergauf. Sie startete als Feinkost-Mitarbeiterin, bereits ein Jahr später wurde sie Feinkost-Abteilungsleiterin. Nach internen Aus- und Weiterbildungen ist sie nun Feinkost-Gebietsleiterin bei SPAR.
2

SPAR geht in die Job-Offensive:
200 Arbeitsplätze bei SPAR in Wien und Niederösterreich

SPAR sucht, aufgrund stetiger Expansion, in Wien und Niederösterreich 200 neue, top motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Job in einem SPAR-, EUROSPAR- oder SPAR-Gourmet-Markt bietet unterschiedliche Tätigkeitsfelder und gute Karrieremöglichkeiten. Am gefragtesten sind Mit-arbeiterinnen und Mitarbeiter für die Feinkost-Abteilungen – freundliche und kompetente Beratung stehen hier im Vordergrund. Quereinsteiger werden übrigens in einer Ausbildungsfiliale auf den Job in der Feinkost...

  • St. Pölten
  • Lisa Ressl
Nina Burger setzt sich unter anderem für das Projekt "Daheimkicker" ein, das sich darum kümmert, dass Menschen mit Beeinträchtigungen Fußball spielen könne.
2

Sportler mit Herz
Nina Burger kann als Erste den Preis nach NÖ holen!

Nina Burger ist eine der erfolgreichsten Fußballerinen unseres Landes. Neben ihrem Talent hat sie aber auch ein großes Herz und setzt sich mit Leidenschaft für ihre Mitmenschen ein. Und das ist auch der Grund, warum die Sporthilfe sie nun für den renommierten Preis "Sportler mit Herz" nominiert hat. Du kannst nun dabei helfen, dass die 32-Jährige den Preis nach Niederösterreich holt!  NIEDERÖSTERREICH (red.) Die ÖFB-Rekordnationalspielerin und gebürtige Niederösterreicherin Nina Burger ist...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko hat heute das Budget für 2020/2021 präsentiert.
2

Budgetverhandlungen 2020/2021
Schuldenberg statt Null-Defizit in NÖ

Corona hat alles auf den Kopf gestellt. Nicht nur unser Privatleben, sondern auch das öffentliche Budget. Anstelle des veranschlagten Nulldefizits, wird das Land NÖ massiv Schulden machen im Jahr 2020.  NIEDERÖSTERREICH. Mit heutigem Stand sieht sich das Land NÖ Mehrausgaben für 2020 und 2021 in Höhe von 1,5 Milliarden Euro gegenüber. Wirtschaftlich gesehen ist das die schwierigste Situation der vergangenen Jahrzehnte, so Klaus Schneeberger während einer Budgetpräsentation. Derzeit besteht...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Mit dem neu geschnürten Bahn-Paket, das im Ministerrat beschlossen wurde, soll für PendlerInnen echte Entlastung kommen.
2

Öffentlicher Verkehr
Bahnausbau bringt Entlastung für NÖs Pendler

Die künftig geplanten Investitionen in den Ausbau des öffentlichen Verkehrs in Niederösterreich soll massive Entlastung für Pendlerinnen und Pendler bringen. Welche Projekte das umfasst, erfährst du hier.  NÖ(red.) Im Ministerrat am 14. Oktober 2020 der Türkis-Grünen Regierung wurde das Bauprogramm der ÖBB für die kommenden sechs Jahre beschlossen. „Die Grüne Regierungsbeteiligung bringt echte Entlastung für unsere PendlerInnen. Es macht absolut einen Unterschied, wer in der Regierung...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
LH Johanna Mikl-Leitner noch mit geblümtem Mund-Nasen-Schutz.
23

Bezirksblätter Gipfelgespräch
Niederösterreich fragt, Mikl-Leitner antwortet

Warum dürfen Gläubige in der Kirche beten, Fußball-Fans ihre Mannschaft im Stadion aber nicht anfeuern? Blockiert Niederösterreich den Ausbau der Windkraft? Und wie steht es um die Zukunft des Landarztes in kleinen Gemeinden? Fragen, die Niederösterreich beschäftigen. Beim BEZIRKSBLÄTTER Gipfelgespräch hat sich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitern den Fragen unserer Leser gestellt. NÖ. Das Gasthaus am Michelberg (Bezirk Korneuburg) ist Mittwochabend für kurze Zeit zum politischen Zentrum...

  • St. Pölten
  • Christian Trinkl
Video

natural.spielt - 80er Perlen
Mit den vier Szenemusikern geht es am 7. Nov. auf eine Zeitreise "Zurück In Die 80er"

Wer sich an Walkman, neonfarbene Netzleiberl und den Geruch von nassen Espadrilles erinnern kann, kommt am Sa. 7. November um 19:30 Uhr in Stephan Teix' "G'miatlichen Platzl" in Asperhofen voll auf seine Kosten. Die vier Vollblutmusiker rund um Soul-Legende Peter Duke, die Acts wie Hansi Lang, Minisex, Papermoon, Tamee Harrison, uvm. begleiteten, entführen ihr Publikum in eine Zeit von der Falco behauptete:" Wer sich an die 80er erinnern kann, hat's ned erlebt!". Da strickt natural.spielt...

  • St. Pölten
  • Martin Matzinger
Christian Schubert-Mrlik und seine Ehefrau haben sich einem Kurs bei einer Ärztin unterzogen, um das Rallye-Event durchführen zu dürfen.

Rallye W4
„Neun Monate Stillstand reichen“

Obwohl die Corona-Ampel keine Zuschauer erlaubt, lässt sich Christian Schuberth-Mrlik nicht daran hindern, die Rallye W4 2020 zu veranstalten. Die Fans werden unter anderem über Internet-TV in das Spektakel im Waldviertel eingebunden.    NÖ (red.) „Genug ist genug!“ Drei berühmte Worte aus der jüngsten österreichischen Polit-Geschichte strapaziert Christian Schuberth-Mrlik, wenn es um die nähere Zukunft des nationalen Rallye-Geschehens geht. „Neun Monate Stillstand reichen. Die Rallye W4...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Eine europaweite Ampel-Regelung auf Basis gleicher Kriterien ist derzeit im Gespräch.
2

Corona-Virus
Europa fasste Beschluss zu Corona-Ampel für Europa

Seit einigen Wochen steigen die Infizierten-Zahlen stetig und damit einhergehen viele Maßnahmen. Zum einen inländische Maßnahmen in Form vom verpflichteten Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beispielsweise. Zum anderen wird die zunehmend ernstere Situation auch international spürbar durch die verhängten Reisewarnungen. Dies gab der EU Anlass über eine einheitliche Ampel-Regelung für Europa nachzudenken. UPDATE. Die Europa-Minister haben am Dienstag die Corona-Ampel für Europa beschlossen....

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Radfahrer sind in diesem Herbst auf dem Vormarsch.
2

VCÖ
Mit diesen Tipps kommst du als Radfahrer sicher durch den Herbst!

Die Corona-Pandemie sorgt derzeit dafür, dass mehr Menschen denn je ihr Auto stehen lassen und sich auf ihr Fahrrad schwingen. Diese Entwicklung ist nicht nur für die persönliche Gesundheit vorteilhaft, sondern schont auch unsere Umwelt. Der VCÖ - Verkehrsclub Österreich hat aus gegebenem Anlass eine Liste mit hilfreichen Tipps angefertigt, die man als Radfahrer im Herbst beherzigen sollten.  NÖ/WIEN (red.) Aufgrund der Covid-19-Pandemie rechnet der VCÖ mit deutlich mehr Radverkehr im Herbst...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Landesrat Ludwig Schleritzko und NÖ Bauernbunddirektor Paul Nemecek
2

Lesemeisterinnen & Lesemeister
Auszeichnung für NÖs kritischste LeserInnen

Für Kinder und Jugendliche zwischen 6 & 12 Jahren hieß es in diesem Sommer wieder auf die Bücher, fertig, los! In diesem Jahr wurden wieder die fleißigsten und kritischsten jungen Leseratten ausgezeichnet. Welche Leserinnen und Leser sich in diesem Jahr über Gewinne freuen dürfen, erfährst du hier!  ST.PÖLTEN/NÖ (red.) Den ganzen Sommer lang hieß es in vielen öffentlichen Bibliotheken Niederösterreichs: „Lesemeisterin & Lesemeister gesucht!“ Nun wurden aus den 1.200 Einsendungen die...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Oska schrieb im Alter von 12 ihre ersten Lieder, um die Trennung ihrer Eltern zu verarbeiten.
Video 3

Rastenfeld
Waldviertler Sängerin Oska überzeugt mit "ehrlicher Musik"

RASTENFELD/NÖ. Aufgewachsen in einem kleinen Dorf im Waldviertel, wurde sie durch ihre musikalische Familie und YouTube-Videos dazu inspiriert, Musikerin zu werden. Im Alter von 12 Jahren schrieb sie ihre ersten Songs. Heute hört man ihre Singles auf Ö3. Im Interview erzählt sie von ihren Anfängen, ihrem Leben als Straßenmusikerin und ihren nächsten Schritten.  Einen deiner ersten Songs hast du mit 12 geschrieben - worum drehte sich der damals? Oska: Ich glaube, es sind da ein paar...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Am 14. Oktober wird sich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den Fragen der Niederösterreicherinnen & Niederösterreicher stellen.
3

Gipfelgespräche
So bist du beim Gipfelgespräch am 14. Oktober 2020 dabei!

NÖ. Auch in diesem Jahr findet - trotz Corona-Beschränkungen - wieder ein Gipfelgespräch statt. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner steht am 14. Oktober 2020 den Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern Rede und Antwort. Mit den Bezirksblättern hast du nun die Chance der Landeshauptfrau deine brennendste Frage zu stellen.   Deine Frage für das Bezirksblätter GipfelgesprächKurzarbeit, Gesundheitsversorgung oder Kinderbetreuung – wo drückt der Schuh? Oder möchtest du einfach mal...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Bernhard Bürger, Rotes Kreuz Niederösterreich, EVN Vorstandssprecher Stefan Szyszkowitz, Präsident Josef Schmoll, Rotes Kreuz Niederösterreich

Rotes Kreuz Niederösterreich
EVN Kunden spenden 75.000 Euro für ein Sondereinsatzfahrzeug

Einfach mal Gutes tun – das konnten EVN Kunden vor einiger Zeit für das Rote Kreuz Niederösterreich. Denn mit einer Spende in Form von EVN Bonuspunkten war es ganz einfach möglich das niederösterreichische Rote Kreuz zu unterstützen und dabei zu helfen den Katastrophenschutz weiter zu verbessern. ST. PÖLTEN (pa). Bei Unfällen mit vielen Verletzten oder Katastrophen wie beispielsweise Hochwasser ist es oft entscheidend, so rasch wie möglich das nötige Material wie Zelte, Feldbetten,...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Johann Weik vor dem großen Tau-Kreuz des Schöpfungsweges am Fuße der Pittener Pfarrkirche.
1 12

Neunkirchen
Sinnlich Pilgern am Franziskusweg

Franz von Assisi steht im Zentrum des Franziskuswegs NÖ-Süd, der von Pitten bis nach Wiener Neustadt führt. NEUNKIRCHEN. Ob Papst Franziskus schon einmal in Pitten war? Unseren Recherchen nach nicht - aber wenn er doch einmal dorthin käme, hätte er bei seinem Besuch bestimmt große Freude: Gibt es doch dort einen eigenen Franziskusweg, der vom 2870-Seelen-Ort in der Buckligen Welt bis Wiener Neustadt und wieder zurück führt. Ursprung und "Herz" des Franziskusweges ist der sogenannte...

  • Neunkirchen
  • Mathias Kautzky
Egal ob Obst, Gemüse oder Eier - die meisten Bauernmärkte bieten eine große Fülle an unterschiedlichsten Produkten.
2

Bauernmärkte 2020
Alle Termine & Standorte von NÖs Bauernmärkten!

NÖ. Bauernmärkte sind für viele die erste Adresse, wenn es darum geht, frische Lebensmittel aus der Region zu kaufen. Um die Suche nach dem nächstgelegenen Bauernmarkt zu vereinfachen, haben wir hier eine Karte mit allen Bauernmärkten Niederösterreichs zusammengestellt.  Bauernmärkte - eine kleine GeschichteIm Gegensatz zu Wochen- oder Monatsmärkten, werden Bauernmärkte seit jeher traditionell von ihren Erzeugern betrieben. Früher dienten sie noch den Bauern als eine Art Tauschbörse, bei...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
5 4 6

CORONAVIRUS ,
5.10.2020 WAHNSINN: In den letzten 7 Tagen wurden landesweit knapp 6.000 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet.

5.10.2020 Das Gesundheitsministerium gibt bekannt das im Zeitraum zwischen Montag, dem 28.09.2020 und Montag, dem 05.10.2020 insgesamt 5.963 Coronavirus-Neuinfektionen in Österreich verzeichnet wurden. Die Neuinfektionen teilen sich wie folgt auf die letzten sieben Tage auf: Montag (28.09.2020): 730 Dienstag (29.09.2020): 704 Mittwoch (30.09.2020): 866 Donnerstag (01.10.2020): 742 Freitag (02.10.2020): 1001 Samstag (03.10.2020): 627 Sonntag (04.10.2020):...

  • St. Pölten
  • Robert Rieger
Zwischen 12:00 & 13:00 Uhr finden am kommenden Samstag die Probealarme statt.
2

Zivilschutzverband
Probealarm in Niederösterreichischen Ortschaften!

Wenn am Samstag um die Mittagszeit plötzlich die Sirenen ertönen, besteht kein Grund zur Sorge. Nacheinander werden die drei möglichen Gefahrenlaute abgespielt. Welche das sind, erfährst du im nachstehenden Text.  NÖ (red.) Am Samstag ist wieder Zivilschutz-Tag und die Probe für Zivilschutzalarm. Rund um Mittag heulen die Sirenen im ganzen Land die Signale. Beginnend mit der „Warnung“ – ein 3 Minuten gleichbleibender Dauerton; dann der „Alarm“ – ein 1 Minute auf- und abschwellender Heulton;...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
4 3

CORONAVIRUS ,
Bundesländer-Überblick 1218 Schüler und 178 Lehrer sind Corona-positiv 1.10.2020

Bundesländer-Überblick 1.10.2020 1218 Schüler und 178 Lehrer sind mit Stand Donnerstagabend in Österreich positiv auf das Coronavirus getestet. Das sind jeweils rund 0,1 Prozent der 1,1 Millionen Schüler bzw. der 123.000 Lehrer. Dazu kommen noch 51 positive Fälle unter dem Verwaltungspersonal. Die meisten gemeldeten Fälle gab es in Wien mit 557 aktuell corona-positiven Schülern und 64 Lehrern, gefolgt von Oberösterreich (164/24), Niederösterreich (159/23), Tirol (102/16), Vorarlberg...

  • St. Pölten
  • Robert Rieger
Christoph Pinter, Standortanwalt in der Wirtschaftskammer Niederösterreich

WKO Niederösterreich
Raumordnungsgesetz sorgt für Kopfzerbrechen

Die geplante Gesetzesnovelle des Raumordnungs-Gesetzes sorgt für Unzufriedenheit bei dem Standortanwalt Christoph Pinter. Obwohl der Entwurf "positive Ansätze" aufweist, so Pinter, muss vor allem noch in puncto Widmungskategorien nachgearbeitet werden, um so den drohenden Schaden für die Niederösterreichische Wirtschaft abzuwenden.  NÖ (pa). Die Raumordnung hat wesentliche Auswirkungen auf eine Region, die Menschen und die Wirtschaft. „Deshalb ist das Ausarbeiten von Konzepten, um die...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
3 55

SHOWBILDER von CIRCUS HANS PETER ALTHOFF mit NINA BAMBI BRUCKNER in ST. PÖLTEN 2.8.22020

SHOWBILDER von CIRCUS HANS PETER ALTHOFF mit NINA BAMBI BRUCKNER in ST. PÖLTEN Zirkustag bei Traditions Circus Hans Peter Althoff. Als Besucher kamen Lugner Ex NINA BAMBI BRUCKNER mit ihren SENAT und den Kindern zu einen der letzten Shows hier in ST.PÖLTEN. Als Gäste von Badens Promifotograf Robert Rieger wurden auch gleich Pressefotos für das nächste Gastspiel in Baden gemacht.   2.8.2020 Fotos: © Robert Rieger Photography

  • St. Pölten
  • Robert Rieger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.