Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

So sehen Sieger aus: Manuela Wieninger und Martin Wintersberger aus Mödling mit WKNÖ-Präsident Ecker und Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger.
4

Creative Business Awards 2021
Jugendbuch, Cafe-Crema und Bauchtasche räumen Preis ab

Kreativität aus ganz Niederösterreich: Die Preisträger beim Creative Business Award 2021 stehen fest! NÖ (pa). "Ich bin wahnsinnig überwältigt und kann es noch immer nicht glauben", sagt Martin Wintersberger. Er ist einer der Gewinner des Creative Business Awards 2021 (CBA), der von Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger und Wirtschaftskammer-NÖ-Präsident Wolfgang Ecker virtuell überreicht wurde. „Kreativität und Unternehmergeist sind eine entscheidende Basis für erfolgreiche...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Thomas Pop im Gespräch über die aktuellen Zahlen.

AMS St. Pölten
Weniger Arbeitslosigkeit im März

Genau ein Jahr nach Beginn der Corona-Krise sinkt die Arbeitslosigkeit erstmals wieder unter das Niveau des Vorjahres. Ende März sind mit 6.974 um 2.630 bzw. -27,4% weniger Jobsuchende als im Vorjahr. BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). „Dabei ist allerdings zu beachten, dass der Rückgang großteils ein Basiseffekt ist, da erVergleichswert Ende März 2020 mitten in den ersten Lockdown fällt“, erklärt der Leiter der AMS Geschäftsstelle St. Pölten, Thomas Pop. Die Corona-Krise hat am Arbeitsmarkt deutliche...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
In der Gaststätte Figl wird für die Gäste gedeckt, die noch nicht kommen dürfen.
Aktion

St. Pölten
Unsicherheit bei der heimischen Gastro

St. Pöltner Gastronome wünschen sich klare Aussagen zu weiteren möglichen Öffnungsschritten. ST. PÖLTEN. Servietten schön gefaltet, Messer und Gabel liegen bereit, die bereits gedeckten Tische warten auf die Gäste, die noch nicht kommen dürfen. Aber wie reagieren die heimischen Betriebe auf mögliche Öffnungsschritte? Die Bezirksblätter hörten sich in der Region um. "Ich gehe nicht davon aus, dass wir Ende März den Schanigarten öffnen dürfen. Daher bereiten wir im Moment noch nichts vor", so...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Geschäftsstellenleiter des AMS St. Pölten Thomas Pop über die aktuelle Situation.

AMS St. Pölten
Erste positive Signale zeigen sich am Stellenmarkt

So wie im gesamten Bundesland NÖ haben natürlich auch im Bezirk St. Pölten die Maßnahmen zurBekämpfung der Corona-Pandemie erhebliche Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt mit sich gebracht. Aktuell liegt die Arbeitslosigkeit um 1.193 bzw. 16,8% höher als im Februar des Vorjahres (nach +17,3% im Jänner). BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). Im Vergleich mit den anderen NÖ Bezirken hinsichtlich arbeitslos vorgemerktenPersonen liegen wir im Mittelfeld. Rechnet man die Schulungsteilnehmer_innen dazu, waren im...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Daniela Simlinger ließ sich umschulen.
Aktion 3

Umschulung
Von der Psychologie in die Pflegeassistenz

Was will ich später einmal werden? Diese Frage stellt man sich im Leben öfter mal und schlägt dann einen beruflichen Werdegang ein. Doch manchmal stellt sich heraus, dass dieser Beruf doch nicht ganz passend für einen ist. ST. PÖLTEN. Eine die dieses Gefühl kennt ist Daniela Simlinger. "Ursprünglich habe ich Psychologie studiert und als Fachassistenz für Schüler mit autistischer Wahrnehmung gearbeitet. Was ich nach dem Studium konkret machen möchte, wurde mir nicht klar und es hat sich...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Wirtschafts- und Technologielandesrat Jochen Danninger, Geschäftsführer Alexander Pretsch (Oxford Antibiotic Group), Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Tullns Bürgermeister Peter Eisenschenk, LA Christoph Kaufmann
7

Technopol
Mehr Platz für die Forschung in Tulln

Mehr Platz für forschungsaffine Unternehmen gibt es ab sofort am Technopol Tulln: 11,3 Millionen Euro wurden aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert. 50 High-Tech-Arbeitsplätze  gibt's hier. TULLN / NÖ. Die Sonne scheint, ein mildes Lüfterl weht, die Haare fliegen, das durchgeschnittene Band auch: Bei der heutigen Eröffnung des Hauses D, dem mittlerweile 4. Objekt des Technologie- und Forschungszentrums (TFZ) in Tulln, nahmen Landeshauptfrau Johanna...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Bezirksparteiobmann Martin Michalitsch und Gemeindebundobmann Herbert Wandl

Investition
50,8 Millionen Euro für den Bezirk St. Pölten

Insgesamt 50,8 Millionen Euro aus den drei Gemeindepaketen von Land und Bund werden für die St. Pöltner Gemeinden investiert. BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). „Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner hat vor kurzem angekündigt, dass Niederösterreich an allen zugesagten Investitionen im Jahr 2021 festhalten wird und so verlässlicher Partner für die heimische Wirtschaft bleibt. Dank dreier Gemeindepakete von Land und Bund können dies auch unsere Gemeinden sein – unsere 46 Gemeinden im Bezirk St. Pölten...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
AMS NÖ-Geschäftsführer Sven Hergovich, Projektteilnehmerin Job.Start Fitore Aradini, Inhaberin Firma Kultshirt Elke Novak und Landesrat Martin Eichtinger.

AMS NÖ
„Job.Start“ – 2,2 Millionen für den Berufseinstieg von NÖ

Der Niederösterreichische Arbeitsmarkt hat sich in der Corona-Krise noch nicht wieder erholt. Daher gibt es ein neues Programm, das vor allem den Berufseinstieg vereinfachen und die Jugendarbeitslosigkeit verringern soll.  NÖ (red.) Aller Anfang ist schwer. So oftmals auch der Berufseinstieg. Der Übergang von der Ausbildung ins Berufsleben ist seit jeher ein sehr einschneidender. Die jungen Leute sehen sich mit neuen Aufgaben konfrontiert, mit einem neuen Arbeitsalltag und damit auch mit einem...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Baumeister Harald Schrittwieser mit den Lehrlingen des letzten Jahres

Böheimkirchen
Kickinger sucht Lehrlinge

Kickinger besitzt eine lange Lehrlingstradition. In den 75 Jahren des Bestehens der Firma Kickinger wurden über 200 Lehrlinge zu Facharbeitern ausgebildet. BÖHEIMKIRCHEN (pa). Das Besondere bei Kickinger: Jeder Lehrling hat einen Vorarbeiter als Lehrlingspaten. Der Lehrlingspate unterstützt die Ausbildung des Lehrlings, einerseits die fachliche Ausbildung auf der Baustelle, bietet aber auch Lernbegleitung für die Berufsschule. Darüber hinaus ist der Pate ein Vorbild in allen Situationen und der...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Jochen Danninger während eines Interviews.
2

#durchstarter21
"Niederösterreich wird bald wieder durchstarten"

Aktuell hält die Pandemie unser Land noch voll im Griff. Hotels und Gastronomiebetriebe sind geschlossen, viele Sportvereine befinden sich in einer Zwangspause sowie zahlreiche weitere kleine und große Betriebe verzeichnen empfindliche Umsatzeinbußen. Alle eint der Wunsch, endlich wieder loslegen zu können. Und ich bin überzeugt: Niederösterreich wird bald wieder durchstarten können! Jetzt gilt es, die Infektionszahlen weiter zurückzudrängen und vor allem die Verbreitung der Mutationen...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
1 Reihe v.l.n.r.: Zijaer Osmani (Ober-Grafendorf), Tatiana Dovalova (Weinburg), Susanne Fichtinger (Krems a. d .Donau), Sylvia Fischer (Krems a. d. Donau), Yasmin Fröschl (Seitenstetten), Melanie Fuchs (Herzogenburg)

2 Reihe v.l.n.r.: Carina Hablecker (Purgstall a. d. Erlauf), Astrid Heidinger (Böheimkirchen), Jana Knapcova (Neulengbach), Sabine Krenslehner (Mauer-Öhling), 

3 Reihe v.l.n.r.: Angela Mitmasser (Marbach a. d. Donau), Roberta Moreira Da Silva (Ober-Grafenbach), Brigitta Sepia-Gürtlschmidt, MSc, Romana Schatz (Tulln), Irena Velaochaga Hildebrandt (Krems a. d. Donau), 

4 Reihe v.l.n.r.: Sandra Einwögerer (Markersdorf), Lenka Seyerova (Gmünd), Horst Klinger (Wilhelmsburg a. d. Traisen), Carmen Höllerschmid (Gedersdorf), Christoph Nathaniel (Eschenau a. d. Traisen), Isolde Anibas (Mautern).

ISL Akademie
54. Heimhilfelehrgang wurde in St. Pölten abgeschlossen

Am 15. Jänner 2021 legten insgesamt 20 Teilnehmer/innen, des bereits 54. Heimhilfelehrgangs (inkl. zwei UBV-Schulungsteilnehmerinnen) in St. Pölten, die kommissionelle Abschlussprüfung ab. BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). Es gratulierten Brigitta Sepia-Gürtlschmidt, Romana Jurkowitsch und Lea Hofer-Wecer (LfGuKP) den Absolventen. Die ISL-Akademie NÖ versteht sich als wichtiger Kooperationspartner für Unternehmen im Gesundheitsbereich aber auch der Landesregierung und dem AMS im Bereich der Ausbildung...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Johann Hollaus bei seiner Arbeit.

Lagerhaus St. Pölten
Von der Lehre bis zur Pension

Von der Lehre bis zur Pension in einem Unternehmen zu arbeiten, ist heutzutage eine Seltenheit, umso mehr freut es das Lagerhaus St. Pölten sich auch in dieser außergewöhnlichen Zeit zu den wenigen sicheren Arbeitgebern zählen zu dürfen. ST. PÖLTEN (pa). Johann H. hat seine Lehre zum Landmaschinenmechaniker 1971 in der Werkstatt St. Veit begonnen. Zum Lagerhaus ist Herr H. durch seinen Vater gekommen. Dieser hat ihn nämlich zu ein paar Schnuppertagen als Landmaschinenmechaniker angemeldet. Die...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Marketing St. Pölten GmbH-Geschäftsführer Matthias Weiländer und Dominik Mesner, Obmann der stp-Plattform.

St. Pölten Plattform StP 2020
"Wir sind die Ermöglicher"

Cocktails, Corona und Coolness: So starten Matthias Weiländer und Dominik Mesner ins 2021er Jahr. ST. PÖLTEN. Der Kaffee ist heiß, das Wasser kalt, die Stimmung gut: Wenn sich Matthias Weiländer, Organisationsleiter Plattform St. Pölten 2020 und Obmann Dominik Mesner treffen, dann deswegen, weil man überlegt, wie man der Wirtschaft unter die Arme greifen kann. 315 Mitglieder zählt die Plattform – und darauf ist man stolz. Mesner beschreibt dies mit den Worten: "Wir sind die Ermöglicher." Doch...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Noch freie Plätze: Krisensichere Ausbildungen im Caritas Bildungszentrum Gaming

St. Pölten
Krisensichere Ausbildungen im Caritas Bildungszentrum

Nicht zuletzt die Corona-Krise hat aufgezeigt, wie wichtig Berufe im Pflege- und Betreuungsbereich sind. Sie zählen zu den sogenannten systemrelevanten Berufen und bieten in der Krise wichtige und auch sichere Arbeitsplätze. ST. PÖLTEN (pa). Die Caritas der Diözese St. Pölten bietet Ausbildungen für Sozialbetreuungsberufe an. Für das nächste Schuljahr 2021/2022 gibt es am Caritas Bildungszentren in Gaming auch noch Restplätze. Für diese Ausbildungen kann man sich jetzt anmelden: · Fachschule...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Franz Kirnbauer, Obmann der Sparte Handel in der WKNÖ

Wirtschaft
Aufheben der Zollfreigrenze soll regionalen Handel fördern

Online-Shopping hat während der Corona-Pandemie geboomt. Dabei waren oft die Angebote von Internet-Giganten wie Amazon beliebter als die von regionalen Online-Shops, da die Auswahl größer und die Preise niedriger sind. Um diesem Umstand entgegenzuwirken, werden mit Mitte 2021 Zollfreigrenzen aufgehoben.  NÖ/EUROPA (red.) Die Freigrenze für Online-Bestellungen aus Nicht-EU-Staaten ist mit Anfang Juli 2021 Geschichte. Dann ist auch für Waren mit einem Wert von unter 22 Euro von der Post und den...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Landesrat Jochen Danninger zu den Förderungen für Beherbergungsbetriebe in NÖ.
4

Tourismus NÖ
So wird das Comeback für Beherbergungsbetriebe ein Erfolg

Die vergangenen Monate waren für kaum eine Branche so schwer wie für Tourismus, Gastronomie und Hotellerie. Durch umfangreiche Unterstützungen von Land und Bund sollte der Krise entgegengewirkt werden. Und trotzdem verzeichnen Beherbergungsbetriebe ein historisches Minus von 40% im Vergleich zum Jahr 2019.  NIEDERÖSTERREICH. Die Corona-Krise hat viele Bereiche zum Umdenken angeregt. So auch die Tourismusbranche. Während der Lockdowns war Zeit, um die Strategie für 2021 zu planen. Und diese...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Durch neue Investitionen in Klein- und Mittelbetriebe sollen Niederösterreichische Selbstständige unterstützt und die Wirtschaft angekurbelt werden.
2

Junge Wirtschaft NÖ
NÖs Wirtschaft schaltet in den "Zukunfts-Modus"

Die Wirtschaft hat während der Corona-Pandemie stark gelitten. Viele Unternehmen werden die Krise nicht überstehen. Doch auch dieser Umstand kann die Stimmung der jungen Unternehmer aus Niederösterreich nicht trüben. Sie fordern Steuerentlastungen, die Einführung eines Beteiligungsfreibetrages und die Stärkung von Risikokapital.  NIEDERÖSTERREICH (red.) Selbständige in Niederösterreich haben in den vergangen Monaten vieles leisten müssen. Drei Lockdowns, wirtschaftliche Unsicherheit und...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Die Wirtschaftsagentur ecoplus setzte sich im Jahr 2020 für Betriebe in ganz NÖ ein und konnte so 654 Arbeitsplätze sichern und schaffen.
2

Wirtschaft NÖ
Wirtschaftsagentur ecoplus fördert NÖ Betriebe

Um der Wirtschaftskrise entgegenzuwirken hat sich die Wirtschaftsagentur ecoplus im Jahr 2020 für Betriebsansiedelungen und Standorterweiterungen in ganz Niederösterreich eingesetzt. So konnten insgesamt 92 Projekte abgeschlossen werden. 410 sind noch in Bearbeitung.  NIEDERÖSTERREICH (red.) Durch diese Initiative wurde nicht nur Betrieben unter die Arme gegriffen, sondern auch über 600 Arbeitsplätze gesichert und geschaffen werden.  "Die Anfragen bei unserem Investorenservice haben in den...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Bezirksstellenobmann Mario Burger, Sabine und Reinhard Speiser und Landesrat Jochen Danninger.
2

St. Pölten
Landesrat war zu Besuch

ST. PÖLTEN (pa). Landesrat Jochen Danninger und Bezirksstellenobmann Mario Burger waren in der Region St. Pölten unterwegs und besuchten heimische Betriebe.  Autohaus Göndle – Alles rund um BMW Der Familienbetrieb Peter Göndle GmbH ist mitten in der Erweiterung des Betriebes. Stolz präsentierte Peter Göndle die neue KFZ-Spenglerei und die noch im Ausbau befindlichen Parkdecks. „Wir sind derzeit der größte BMW Händler in der Region. Trotz Corona konnten wir unsere Ziele erreichen.“ erzählt Peter...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Hans Kirchknopf, Bürgermeister Matthias Stadler, STRABAG AG Österreich-Vorstand Markus Engerth und Mario Hameseder mit dem Plan der neuen STRABAG-Niederlassung.

St. Pölten
STRABAG baut eine neue Niederlassung

Am neuen Standort in St. Pölten entstehen auf einer Fläche von 30.000 m² Bürogebäude, ein Parkdeck sowie Lager- und Werkshallen. ST. PÖLTEN (pa). Der voraussichtliche Baubeginn ist im ersten Halbjahr 2021. Bei den Büroflächen ist ein Mix aus klassischen Bürostrukturen und Open Spaces geplant, insgesamt werden Arbeitsplätze für rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung stehen. Vor allem werden auch Bereiche für Technikerinnen und Techniker sowie für die Bauleitung geschaffen,...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Barbara Brandstetter, Michael Miksch, Susanne Binder-Novak, Mario Burger, Romana Drexler, Peter Krammer und Anton Mayringer bilden die Spitze des Wirtschaftsteams in der St. Pöltner ÖVP.

Volkspartei St. Pölten
Belastungsstopp für St. Pölten wird gefordert

Gemeinsam mit dem Wirtschafts-Team in der Volkspartei fordert Wirtschaftsbund-Obmann Mario Burger einen Gebührenstopp und die Errichtung eines Technologie- und Forschungsparks. ST. PÖLTEN (pa). Im Berufsleben sind sie echte Anpacker, politisch steigen sie jetzt auf die Gebührenbremse. Die Rede ist vom Wirtschafts-Team der Volkspartei rund um Wirtschaftsbund-Obmann Gemeinderat Mario Burger. 15 der 84 Kandidatinnen und Kandidaten sind Unternehmer oder Wirtschaftsvertreter. „Wir wissen daher,...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Bürgermeister Matthias Stadler, GF Wolfgang Brillmann, Ingomar Golop (Marktleiter), LHStv. Franz Schnabl.

St. Pölten
Gutscheine an soogut-Markt übergeben

Landeshaupfrau-Stellvertreter Franz Schnabl und Bürgermeister Matthias Stadler übergeben soogut-Markt 1.000 Euro St. Pölten-Gutscheine. ST. PÖLTEN (pa). „Wir möchten uns speziell für das große freiwillige Engagement bedanken, das in den soogut-Sozialmärkten gelebt wird, um NiederösterreicherInnen in schwierigen Lagen zu unterstützen und erschwingliche Grundversorgungsmittel bereit zu stellen“, stellen sich LHStv. Franz Schnabl und Bürgermeister Matthias Stadler mit einem kleinen...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
LH-Stv. Stephan Pernkopf und Wolfgang Viehauser, Sprecher des Vorstandes der HYPO NOE.

St. Pölten
Regionale Geschenkpakete statt Weihnachtsfeier

Die HYPO NOE bedankt sich bei ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit 540 Schmankerl-Paketen für das vergangene Jahr 
 ST. PÖLTEN (pa). „So schmeckt Niederösterreich“ hat einen landesweiten Geschenk-Wettbewerb veranstaltet. 130 kulinarische Geschenkboxen und -körbe wurden eingereicht und bewertet. Die HYPO NOE Landesbank hat daraus kleine Weihnachtsgeschenke für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewählt und schickt sie ihnen direkt ins Home-Office. „So schmeckt...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Bürgermeister Hell zu Besuch bei Versicherungsagentur Halmenschlager GmbH

Böheimkirchen
Versicherungsagentur wurde gegründet

Matthias Halmenschlager gründet eine neue Versicherungsagentur in Böheimkirchen. Als ehemaliger Angestellter und nunmehriger Partner der NÖ Versicherung startet man mit insgesamt sieben Mitarbeitern in der Unteren Hauptstraße 21 in den ehemaligen Geschäftsräumlichkeiten der Firma Manfred Hartl durch. BÖHEIMKIRCHEN (pa). Das Unternehmen versteht sich als zuverlässiger, regionaler und kompetenter Ansprechpartner für die gesamte Region. Das reicht von KFZ-Versicherung - über den Eigenheimschutz...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.