Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Wirtschaft
Zufrieden mit der Bilanz des letzten Jahres: Alfred Wurmbrand.
2 Bilder

Geschäftsjahresergebnis 2019: Würth Österreich steigert Vorjahresumsatz

BÖHEIMKIRCHEN. Mit einem neuen Rekordwert von 220,7 Millionen Euro Umsatz schließt Würth Österreich das Geschäftsjahr 2019 erfolgreich ab. Würth, führender Spezialist im Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial, bleibt konsequent auf Erfolgskurs. Mit einem Umsatz von 220,7 Millionen Euro (2018: 210,8 Millionen Euro) konnte das Vorjahresergebnis um 4,7 Prozent gesteigert werden. Damit wurde der geplante Umsatz von 227,7 Millionen Euro zwar nicht ganz erreicht, Geschäftsführer Alfred...

  • 14.02.20
Wirtschaft
Franz Moser, Direktorin Martha Keil (Injoest), Wolfgang Gasser (Injoest), Gemeinderätin Mirsada Zupani, Ärztlicher Direktor Christian Korbel (Landesklinikum Mauer), Tina Frischmann (Injoest), Philipp Mettauer (Injoest) und die Filmmacherinnen - Schülerinnen der ALW Amstetten.
2 Bilder

"Mauer des Schweigens" - Abend zur Euthanasie in der Heil- und Pflegeanstalt Mauer-Öhling im Nationalsozialismus

ST. PÖLTEN. Das Institut für jüdische Geschichte Österreichs und das Bildungshaus St. Hippolyt luden zur Präsentation des Schüler-Dokumentarfilms "Mauer des Schweigens". Mehr als 150 Interessierte kamen zu dem Abend in den Hippolytsaal. Klare Stimmen unter generellem SchweigenIn seiner kurzen Begrüßung erwähnte Franz Moser, dass es damals neben viel zu leisem Schweigen auch klare Stimmen der Kirche gab, etwa die von Bischof August Graf von Galen, Münster (Predigten Juli/August 1941) oder...

  • 14.02.20
Wirtschaft
Foto: Classics Reloaded-Eigentümer Hans-Peter Zwetti, Anja Zwetti, OX-Gründer Thomas und Petra Altendorfer und OX Parndorf-GF Kevin Gross bei der Baustellenbesichtigung der neuen 
OX STEAK FACTORY in St. Pölten/Harland

OX Steak Factory, St. Pölten
OX STEAK FACTORY eröffnet in St. Pölten

American Style-Restaurant ab April bei Classics Reloaded in St. Pölten: Die erfolgreiche Premium-Restaurantkette OX setzt ihren Expansionskurs fort und eröffnet in St. Pölten / Harland den insgesamt bereits 7. Standort. ST. PÖLTEN. Das vom bekannten Top-Gastronomen Thomas Altendorfer entwickelte Premium-Restaurantkonzept OX bereichert ab April auch das Gastronomie-Angebot in St. Pölten. Und zwar am erst kürzlich groß ausgebauten Standort des Spezialisten für US-Fahrzeuge Classics Reloaded in...

  • 13.02.20
Wirtschaft
Jung-Unternehmerin Esther Purgina mit ecoplus GF Jochen Danninger und WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl.
2 Bilder

Creative Business Award 2020: Kreative Geschäftsidee aus St. Pölten vor Vorhang geholt

ST. PÖLTEN. Wie schon 2019 hatten riz up, im Auftrag des Landes Niederösterreich, und die New Design University, im Auftrag der Wirtschaftskammer Niederösterreich, den Wettbewerb „Creative Business Award“ ausgeschrieben. Gesucht wurden die kreativsten, niederösterreichischen Geschäftsideen und Geschäftsprojekte: „Dabei ging es einerseits natürlich um die kreative Idee und Umsetzung, andererseits aber vor allem auch darum, ob die Idee oder das Geschäftsmodell Marktpotential hat und den...

  • 12.02.20
Wirtschaft
WKNÖ-Direktor Johannes Schedlbauer und Präsidentin Sonja Zwazl bei der Präsentation der WKNÖ-Standortanalyse

Wirtschaftskammer Niederösterreich, St. Pölten
Neue WKNÖ-Standortanalyse zeigt Erfolgsweg

Neue WKNÖ-Standortanalyse: Hohe Überlebensquote, weniger Konkurse, Plus bei Eigenkapital und „Gazellen“. Sonja Zwazl, WKNÖ Präsidentin dazu: „Niederösterreichs Unternehmen sind auf einem guten Erfolgsweg. Niederösterreichs Unternehmertum wird immer vielfältiger und kommt in immer breiteren Schichten unserer Gesellschaft an.“ ST. PÖLTEN. Überdurchschnittliche Überlebensquoten, eine verbesserte Eigenkapitalbasis und Umsatzrentabilität bei den KMU, ein Sinken bei den Konkursen, sowie deutliche...

  • 04.02.20
  •  1
Wirtschaft
Wirtschaftskammer-Neujahrsempfang
2 Bilder

Wirtschaftskammer Neujahrsempfang, St. Pölten
Wirtschaftsbund lud zu Punsch-Empfang

Unmittelbar vor dem St. Pöltner Wirtschaftskammer-Neujahrsempfang am 13. Jänner veranstaltete der Wirtschaftsbund einen Punsch-Empfang, damit sich die Unternehmer in lockerer und ungezwungenerer Atmosphäre austauschen und besser kennenlernen können. ST. PÖLTER. „Mir liegt der Kontakt zu unseren Mitgliedern sehr am Herzen“, betonte Wirtschaftsbund-Landesgruppenobmann Wolfgang Ecker beim Punsch genauso, wie beim anschließenden Neujahresempfang. Enger Kontakt zu Mitgliedern Wolfang Ecker,...

  • 24.01.20
Wirtschaft
Bezirksstellenobmann Norbert Fidler und Generaldirektor der Oberbank Franz Gasselsberger.
3 Bilder

Neujahrsempfang 2020, St. Pölten
Traditioneller Neujahrsempfang der Oberbank und Wirtschaftskammer

Die Oberbank und die Wirtschaftskammer NÖ, Bezirksstelle St. Pölten, luden alle Unternehmer aus St. Pölten zum traditionellen Neujahrsempfang ins WIFI St. Pölten ein. ST. PÖLTEN. Bezirksstellenobmann Norbert Fidler freute sich, dass rund 400 Personen der Einladung gefolgt sind und blickte auf ein abwechslungsreiches und erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Fidler: „Das Wirtschaftswachstum merkte man in der Wirtschaft, da viele Unternehmen Schwierigkeiten hatten Aufträge abzuarbeiten. Viele...

  • 20.01.20
Wirtschaft
"Wir lassen niemanden im Stich", so Thomas Pop.

AMS St. Pölten
Arbeitsmarktservice St. Pölten gibt Ausblick auf 2020

Wir haben beim AMS St. Pölten nachgefragt, was für das Jahr 2020 prognostiziert wird. ST. PÖLTEN (th). "Obwohl sich die Verlangsamung des Wirtschaftswachstums allmählich auch auf den niederösterreichischen beziehungsweise St. Pöltner Arbeitsmarkt niederschlägt, setzte sich der positive Trend für junge Menschen auch Ende Dezember 2019 fort. So ist die Zahl der unter 25-Jährigen im Bezirk Ende Dezember im Vergleich zum Vorjahr um 62 gesunken", erklärt AMS St. Pölten...

  • 13.01.20
Wirtschaft
Eröffnung der neuen Würth Logistik in Böheimkirchen. v.l.n.r.: Bezirkshauptmann Josef Kronister, Alfred Wurmbrand, Geschäftsführer Würth Österreich, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Mario Schindlmayr, Würth, Johann Hell, Bürgermeister Böheimkirchen.

Würth, Böheimkirchen
Würth vergrößert Unternehmenszentrale

Würth vergrößert Unternehmenszentrale um 20 Millionen Euro in Böheimkirchen. 20-jähriges Standortjubiläum: Würth feiert die Inbetriebnahme des neuen Logistikzentrums. BÖHEIMKIRCHEN (pa).  Zum 20-jährigen Standortjubiläum in Böheimkirchen feiert Würth Österreich die Inbetriebnahme des neuen, erweiterten Logistikzentrums samt modernster Fördertechnik. Würth Österreich ist fit für die Zukunft. Nach einer Bauphase von nur 18 Monaten wurde am dritten Dezember das erweiterte, hochmoderne...

  • 04.12.19
Wirtschaft
6 Bilder

Josef Ressel Zentrum zum Thema Blockchain
Neues Forschungszentrum an der FH St. Pölten untersucht IT-Sicherheit und Einsatz von Blockchain

Das neue Josef Ressel Zentrum für Blockchain-Technologien & Sicherheitsmanagement wurde an der Fachhochschule St. Pölten vorgestellt. Das Forschungszentrum erforscht Aspekte der IT-Sicherheit rund um den Einsatz von Blockchains, entwickelt neue Anwendungsfelder für die Technik und berät Unternehmen bei deren Einführung. Die FH St. Pölten koordiniert das Zentrum, Firmenpartner sind die Unternehmen SEC Consult, Capacity Blockchain Solutions und CPB Software (Austria). ST. PÖLTEN. Bekannt...

  • 12.11.19
Wirtschaft
Der Finanzstrafrechtsexperte Friedrich Hahn warnt Unternehmer: "Nichtwissen schützt vor Strafe nicht."

St. Pölten
Friedrich Hahn ist ein sicherer Lotse in Finanzfragen

Umsatz ist nicht Gewinn: Ein Unternehmen zu führen ist nicht schwer, gewisse Fehler gilt es zu vermeiden. ST. PÖLTEN (pw). Es kann jeden treffen, denn die Entwicklungen laufen alle in eine Richtung: zum Strafverfahren. Die Finanz dreht bei Betriebsprüfungen immer mehr die Schrauben an. Und hier kommt er ins Spiel: Friedrich Hahn, studierter Jurist und Wirtschaftstreuhänder aus St. Pölten. Er kennt die Grauzonen, weiß, wo die Gefahren lauern. Täterschaft Wenn Unternehmen sich mit einer...

  • 31.10.19
Wirtschaft
Bürgermeister Matthias Stadler bei der Eröffnung von Actief Jobmade mit Otto Ressner (Wirtschaftskammer NÖ), Actief Jobmade-Niederlassungsleiter St. Pölten Günter Diendorfer und Actief-Jobmade-Geschäftsführer Walter Weilnböck.
2 Bilder

Wirtschaft
Personaldienstleister Actief Jobmade in St. Pölten feierlich eröffnet

ST. PÖLTEN. Kürzlich wurde die Niederlassung des Personaldienstleisters Actief Jobmade in St. Pölten im Zuge einer Feier offiziell eröffnet. Die Gäste fühlten sich durch die kompetente Organisation von Niederlassungsleiter Günter Diendorfer und seinem Team in der Filiale auf Anhieb pudelwohl. St. Pölten ist attraktives GewerbegebietDer Standort St. Pölten beschäftigt bereits nach kurzer Zeit mehr als dreißig Mitarbeiter und betreut aktuell zehn zufriedene Kunden. "Wir setzen große...

  • 31.10.19
Wirtschaft

Neue Nutzungsmöglichkeiten für das "Alte Stöckl" Böheimkirchen

BÖHEIMKIRCHEN. Das Alte Stöckl ist eines der ältesten Gebäude in Böheimkirchen und stellt das Tor zum historischen Markt dar. Somit liegt es in optimaler Lage zwischen Marktzentrum, Park und Fachmarktzentrum. Die Neugestaltung des Parks wurde bereits in einem LEADER-Projekt beschlossen. Nun wird in einem weiteren Projekt das Alte Stöckl untersucht. Allgemeiner Treffpunkt für Böheimkirchner„Genau wie der Park soll auch das Alte Stöckl in Zukunft als kulturen- und generationenübergreifender,...

  • 25.10.19
Wirtschaft
Bürgermeister Johann Hell mit Standortleiter Michael Reiter und Hausherrn Andreas Hausmann.

sh Beratungsgruppe im bürohaus3071
Neue Steuerberatung in Böheimkirchen

BÖHEIMKIRCHEN. Mit vier Kanzleien und rund achtzig Mitarbeitern zählt die sh Beratungsgruppe zu den größten Steuer- und Unternehmensberatern Niederösterreichs. Seit kurzem ist man nun auch im bürohaus3071 von Andreas Hausmann im Betriebsgebiet von Böheimkirchen vertreten. Neben dem klassischen Angebot einer Steuerberatung steht man den Klienten in allen unternehmerischen Lebenslagen zur Seite. „Aktuell liegt unser Fokus unter anderem in der Beratung zur Organisation des Rechnungswesens – vor...

  • 22.10.19
Wirtschaft
Johannes Zederbauer, Prorektor und Geschäftsführer der NDU, Sonja Zwazl, Präsidentin der WKNÖ, Herbert Grüner, Rektor der NDU, Ingeborg Dockner (Spartenobfrau WKNÖ, „Information und Consulting“).
2 Bilder

New Design University feiert fünfzehnjähriges Jubiläum

ST. PÖLTEN. Für fünfzehn Jahre New Design University St. Pölten wurde gestern eine Feier im Auditorium der Privatuniversität abgehalten. Mit Feuerwerk, Torte und vielen Ehrengästen wurde dieser besondere Tag gebührend gefeiert. Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, wurde im Zuge der Feierlichkeiten der Titel der Ehrensenatorin verliehen. Veränderungen seit der GründungSeit der Gründung der NDU im Jahr 2004 hat sich einiges getan. Zahlreiche Studiengänge sind neu...

  • 18.10.19
Wirtschaft
Walter Wiesemüller und Familie freuten sich bei der Eröffnung von Dr. Schnurlibär über zahlreiche Gäste, darunter Stadtrat Harald Ludwig in Vertretung des Bürgermeisters, Pfarrer Sabinus Iweadighi, Marketing St. Pölten Geschäftsführer Matthias Weiländer und Lukas Stefan vom Magistratsbereich Zukunftsentwicklung, Wirtschaft und Marketing.

Reparieren statt wegwerfen
Reparaturgeschäft Dr. Schnurlibär in Schreinergasse eröffnet

ST.PÖLTEN. Am dritten Oktober eröffnete Walter Wiesmüller alias Dr. Schnurlibär sein kleines und feines Reparaturgeschäft in der Schreinergasse 13. Der gelernte Fernmeldemonteur sammelt und repariert seit seiner Kindheit Altes und Weggeschmissenes. Er sieht immer noch in alten Dingen eine zweite oder dritte Möglichkeit der Verwendung. Aus der Suche nach einem „Second Life“ für ein defektes Gerät wurde mit den Jahren letztlich immer mehr die Reparatur, um das „Erste Leben" so lang wie möglich...

  • 08.10.19
  •  1
  •  2
Wirtschaft
Biosupermarkt Denn's eröffnet in St. Pölten neben KIK,  Fressnapf und Reitsportspezialist Equiva
2 Bilder

Krocon St. Pölten
Neugestaltung des FMZ Mariazeller Straße

Krocon schließt Neugestaltung des FMZ Mariazeller Straße mit Vollvermietung ab: Biomarkt Denn’s eröffnet neu, Bestandsmieter erweitern und modernisieren Filialen, umfassende Neugestaltung von Fassade und Parkplatz. Die Umsetzung des neuen Konzepts ist in Rekordzeit gelungen. ST. PÖLTEN. Der Einzelhandelsimmobilienspezialist KROCON hat die umfassende Revitalisierung des Fachmarktzentrums in der Mariazeller Straße 75 in St. Pölten mit durchschlagendem Erfolg abgeschlossen. Biosupermarkt...

  • 04.10.19
Lokales
Alois Huber, Matthias Stadler und die zuständige Imkerin Elfriede Stuphan mit den fleißigen Bienen.

Erstabfüllung des Sankt Pöltner Stadt-Honigs

ST. PÖLTEN. Auf der Wiese direkt am Gelände der Spar-Zentrale in der St. Pöltner Lagergasse wird fleißig gearbeitet. Insgesamt sechs Bienenvölker werden hier betreut. Als Zeichen im Kampf gegen das Bienensterben wurde nun in Kooperation mit der Stadt erstmals der St. Pöltner Honig abgefüllt. Spar-Geschäftsführer Alois Huber meint hierzu: "Bienenschutz ist enorm wichtig. Wenn das Bienensterben so weitergeht, ist der fehlende Honig unser kleinstes Problem." Auch Bürgermeister Matthias Stadler...

  • 10.09.19
Politik

Die Qual der Wahl
WELCHE PARTEI SOLL MAN WÄHLEN?

Nach all den Skandalen, die in letzter Zeit an die Öffentlichkeit gedrungen sind, kann sich der (ehrliche) Bürger nur fragen, was sonst noch passiert in der hohen Politik, worüber wir bis dato (noch) nichts wissen…!? Was wünsche ich mir jenseits von links, rechts und der lieben Mitte? Wen oder was würde ich wählen? ICH WÜRDE JENE PARTEI WÄHLEN, die den Menschen folgendes garantiert: Faire Verteilung von Nahrungsmitteln – die Abschaffung von Hunger und Obdachlosigkeit. Wir sind nicht zu...

  • 08.09.19
  •  2
Wirtschaft
Das Team<um Penny-Verkaufsleiter Roman Groiss (4.v.l.) und Rayonsleiter Helmut Kratochwill (6.v.l.) freut sich über den neu eröffneten Markt in der St. Pöltnerstraße.

Wirtschaft
Markteröffnung: "Mehr Frische" für Wilhelmsburg

Der Penny-Markt in Wilhelmsburg eröffnete den neuen Standort. WILHELMSBURG (nf). Die Wilhelmsburger Penny-Filiale hat einen neuen Standort. In der St. Pöltnerstraße 2 ist der neue Standort auf einer Verkaufsfläche von 675 Quadratmetern für den täglichen Einkauf geöffnet. "Wir sind stolz" „Wir sind stolz, dass Penny ab jetzt Wilhelmsburg mit noch mehr Frische, Qualität und regionalen Produkten zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis versorgt. Mit unserem sorgfältig gewählten Sortiment für...

  • 03.09.19
Lokales
Bürgermeister Matthias Stadler und Johanna Mikl-Leitner (6.und 7.v.l) bei der Grundsteinlegung für den Campus.

Bildung
FH St. Pölten wird zu Campus erweitert

Die Grundsteinlegung für den St. Pöltner Campus ist erfolgt. In zwei Jahren soll dieser fertiggestellt sein. ST. PÖLTEN (nf). Knapp 55 Millionen fließen über die nächsten beiden Jahre verteilt in den Ausbau der St. Pöltner Fachhochschule hin zum Campus. Im Herbst 2021 soll der 14.600 Quadratmeter große Zubau dann fertiggestellt sein. "Ein bildungspolitischer Meilenstein für Niederösterreichs Landeshauptstadt", war man sich bei der Grundsteinlegung für das Bauprojekt...

  • 26.08.19
Lokales
Nach rund einem Jahr Baustelle ist die Überführungsbrücke nun für den Verkehr freigegeben.

Verkehr
"B20-Brücke" für Verkehr freigegeben

Überführung ist für den Verkehr freigegeben. Die Stadt erhofft sich mehr Sicherheit für die Autofahrer. ST. PÖLTEN (nf). Nicht nur Verkehrsplaner wissen: "Die sicherste Eisenbahnkreuzung ist die, die es nicht gibt." Dementsprechend wurde NÖ-weit die Zahl der Eisenbahnübergänge seit dem Jahr 2000 bereits von rund 6.100 auf rund 3.300 nahezu halbiert. In der Landeshauptstadt wurde die Kreuzung bei der Wolfenberger Straße aufgelassen. Seit Freitag ist nun die sicherere Alternative, eine...

  • 23.07.19
Wirtschaft
Bei der Eröffnung: Siegfried Stumpf und Andreas Zwerger (beide ÖBB), Ludwig Schleritzko (ÖVP), Franz Schnabl (SPÖ), sowie Franz Gunacker.
2 Bilder

Wirtschaft
ÖBB-Hallen: Millionenneubau in St. Pölten

Drei neue Hallen wurden im Zuge der ÖBB-Werkstätteneröffnung in St. Pölten präsentiert. ST. PÖLTEN (nf). 29 Millionen Euro lassen sich die ÖBB den neuen Multifunktionsstandort der Technischen Services in St. Pölten kosten. Am Standort in der Werkstättenstraße sind dafür insgesamt drei neue Industriehallen errichtet worden. Jeweils eine für die Wartung von Diesellokomotiven, Dieseltriebwagen und Komponenten. "Wirtschaft wird angekurbelt" Insgesamt sind dabei vor Ort 550 Fachkräfte...

  • 23.07.19
Lokales
Fabio Korbel (Mitte) und Lehrherr Tobias Hochgerner.

Böheimkirchner Lehrling räumte ab

BÖHEIMKIRCHEN. Erst gewann Fabio Korbel den NÖ Landeswettbewerb der Tischlereitechniker im vierten Lehrjahr, nun trat er bundesweit gegen die besten Lehrlinge aus ganz Österreich an und belegte Ende Juni den hervorragenden fünften Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb. Sein Chef bei der Hochgerner Möbelwerkstätte in Böheimkirchen, Tobias Hochgerner, meint dazu: „Wir legen bei der Ausbildung unserer Lehrlinge höchsten Wert auf die Förderung der individuellen Fähigkeiten in einem professionellen...

  • 16.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.