Nachrichten - Mistelbach

Lokales

Mistelbachs Jägerschaft lud zum Wildessen!
„Traditionelle Weinviertler Wildküche“

Mistelbach:     Am vergangenen Leopolditag haben der Schützenverein-Mistelbach und der Jagdbezirk-Mistelbach zu einer etwas anderen Abendveranstaltung geladen. Unter dem Motto „Traditionelle Weinviertler Wildküche“ konnten zahlriechen Gäste und Freunde bei der Zubereitung von Feldhase, Fasan und herbstlichen Kürbisspeisen mitwirken und diese seltenen und hochwertigen Speisen auch verkosten und verspeisen. Beginnend mit der klaren Fasansuppe mit Gemüse, Kräuterfrittaten und Wildleberknödel ...

  • 16.11.18
2 Bilder

Die beste Therapie gegen schlechtes Wetter ist ein gutes Buch!
Lesemeisterin 2018

Das Forum Land NÖ veranstaltete in Gemeinschaft mit der Servicestelle Treffpunkt Bibliothek auch heuer wieder die Kinderleseaktion „Lesemeister und Lesemeisterin gesucht!“. Die jungen Bücherwürmer üben dabei nicht nur das fließende Lesen, sondern auch das Gelesene kritisch zu beurteilen. Die niederösterreichweit teilnehmenden Kinder durften ihr Wunschbuch aussuchen, dieses lesen und schlussendlich in Form einer Buchrezension auch bewerten. Aus allen 4 Landesvierteln wurde jeweils ein Gewinner...

  • 16.11.18
Bezahlte Anzeige
Jetzt Mitspielen und Gewinnen!

Gewinnspiel:
3x ein fru fru Schneemannbauset inkl. einer Kühltasche mit den fru fru Winterspaßsorten Maroni und Punschkrapfen gewinnen!

Das schönste an der kalten Jahreszeit ist: fru fru Winterspaß Maroni und Punschkrapfen Plötzlich sind sie wieder da, die zwei außergewöhnlichen Saisonsorten fru fru Winterspaß Maroni und fru fru Winterspaß Punschkrapfen und einmal mehr stellt sich die Frage: Fad oder fru fru? Ab jetzt im Kühlregal erhältlich: fru fru Winterspaß Maroni und fru fru Punschkrapfen im 200g Becher! Da der Winter nun doch beschlossen hat zu kommen, verlosen wir unter allen Teilnehmern 3x ein fru fru...

  • 15.11.18
Manche Geschäfte finden keine Betreiber.
2 Bilder

Laa: Geschäfte tun sich schwer

In Zeiten boomenden Internet-Handels wird es für Städte schwierig, dass ihre Ortskerne nicht aussterben. LAA. In Laa an der Thaya gibt es sie noch: kleine Geschäfte, die den Kunden persönlichen Service und Beratung bieten. Aber wie lange noch? "Kleine Betriebe haben, um zu überleben, viel zu viel zu tun", ist Michael Lehner, Betreiber des BuchLAAdens, überzeugt. Die einzige Lösung ist für ihn die Kooperation. "Diese schafft Synergien. Daher haben wir in Laa das Konzept ,Total Lokal‘...

  • 15.11.18

Feuerwehrübung im Wirtschaftspark A5

Am 10.11.2018 fand die Unterabschnittsübung der 4 Feuerwehren der Gemeinde Wilfersdorf am Gelände des GAUM (Gemeindeverband für Aufgabe des Umweltschutzes im Bezirk Mistelbach) im Wirtschaftspark A5 – Mistelbach / Wilfersdorf statt. Anfang Dezember 2018 wird das neue Altstoffsammelzentrum, nach rund einem halben Jahr Bauzeit, den Betrieb aufnehmen. Aus diesem Grund wurde von der örtlich zuständigen Feuerwehr Hobersdorf eine Unterabschnittsübung ausgearbeitet und durchgeführt. An der Übung...

  • 15.11.18
2 Bilder

Massenkarambolage
Verkehrsunfall Wolkersdorf-Nord

WOLKERSDORF. Für ein wenig Chaos sorgte die Alarmierung zu einem Verkehrsunfall. Während die Wolkersdorfer und Hochleithner Feuerwehrleute zum vermeintlichen Unfallort unterwegs waren, stellte sich heraus, dass der Unfall auf der B7 bei der Autobahnabfahrt Wolkersdorf Nord stattgefunden hatte. Aufgrund der Meldung, dass sieben Pkw verwicklet sind und  der anzunehmenden betroffenen Unfallbeteiligten waren auch einige Rettungsfahrzeuge vor Ort. Die anwesenden Personen wurden vom Rettungsdienst...

  • 15.11.18

Politik

Adventmärkte im Weinviertel sind zur Selbstverständlichkeit geworden. Viele haben einst als LEADER-Projekt begonnen.
2 Bilder

Die EU & DU
Bezirk Mistelbach: Hier steckt die EU dahinter

EU-Fördergelder werden oft erst durch die Umsetzung vieler Projekte wieder sichtbar. BEZIRK. EU-Fördermittel unterstützen in ganz Österreich zahlreiche Projekte und Initiativen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Eine Förderschiene davon ist LEADER, die engagierte Menschen dabei unterstützt, ihre Region weiterzuentwickeln. Die Geschäftsführerin der LEADER Region Weinviertel Ost, Christine Filipp, über das Ausmaß der Förderungen: „Wir haben in der aktuellen Förderperiode von 2014–2020 durch...

  • 15.11.18
Brigitte Ribisch, Bürgermeisterin der Thermen Stadt Laa, und der Regionsobmann LAbg. Manfred Schulz.

Nextbikes
Laa setzt auf nextbikes

LAA. Das Fahrradverleihangebot nextbike ist bereits seit neun Jahren in Niederösterreich im Einsatz. An 198 Verleihstellen können nextbike-Räder auch via App ausgeborgt werden. Rund 40.000 registrierte Personen nutzen die Räder auf ihren täglichen Wegen in Niederösterreich. Dass hier die Nachfrage ungebrochen ist, zeigen die Zahlen: 2017 wurden die 900 Räder niederösterreichweit rund 53.000 Mal genutzt, im heurigen Jahr ist bereits jetzt eine Steigerung absehbar: Bis Juli 2018 wurden die...

  • 13.11.18

Mobilitätsbefragung
Wilfing will's wissen: Wie bewegt sich der Mistelbacher

MISTELBACH. Seit kurzem läuft die große Mobilitätsbefragung des Landes Niederösterreich. „Bei der Befragung geht es darum, alles über das typische Mobilitätsverhalten in Niederösterreich herauszufinden“, erläutert Landtagspräsident Karl Wilfing. Dabei erhalten mehr als 30.000 Haushalte in Niederösterreich einen Fragebogen, der wichtige statistische Daten abfragt. Für all jene die keinen Fragebogen erhalten haben, ist die Teilnahme auch online unter www.noe.gv.at/mobilitaet möglich. Insgesamt...

  • 09.11.18
Christian Schrefel, Hannes Schwarzenberger, Richard Canek

Neuwahlen in Wolkersdorf
Wolkersdorfs Gemeinderat vor Auflösung

WOLKERSDORF. Kalt erwischt, wurde Bürgermeisterin Anna Steindl von dem radikalen Schritt der drei Oppositionsparteien. Elf Mitglieder des Wolkersdorfer Gemeinderates legten Freitagmorgen ihre Mandate zurück. Mit dem Verzicht aller potenziell nachrückenden Personen führt dieser Rücktritt zur Auflösung des Gemeinderates und somit zu Neuwahlen. Streitpunkt Letzter Auslöser für WUI, Mit:uns und FPÖ war das Vorgehen der Bürgermeisterin in puncto Veranstaltungssaal. Ein runder Tisch, wie von der...

  • 09.11.18
Alfred Pohl und Peter Harrer

Busbahnhof
Pohl will Busbahnhof verlegen

MISTELBACH. "Wenn wir jetzt nicht handeln, gibt es die nächste Chance in zehn Jahren", appelliert Bürgermeister Alfred Pohl an den Mistelbacher Gemeinderat. Konkret geht es um die Verlegung des Busbahnhofes vom Hauptplatz zum Bahnhof. "Es soll mit Bus, Bahn und Park & Ride-Anlage ein Verkehrsknotenpunkt geschaffen werden", erklärt Stadtrat Peter Harrer das Projekt. Chance nur alle 10 Jahre Alle zehn Jahre schreibt der VOR (Verkehrsverbund Ost Region) die Buslinien aus. Bewerber geben...

  • 08.11.18
  • 1

Sport

Die erfolgreiche Nachwuchs-Mannschaft aus Stronsdorf ist nun verstärkt durch viele Neuzugänge.
2 Bilder

SPG Stronsdorf U15 jubelt: Wir spielen weiter Landesliga!

"Das gesetztes Ziel, der Verbleib in der Landesliga, konnte mit dem 3. Platz souverän erreicht werden", ist Noch-Trainer Helmut Bischinger sichtlich stolz auf seine junge Mannschaft. "Es gibt aktuell im Bezirk Mistelbach nur zwei Nachwuchsmannschaften, die in der Landesliga vertreten sind: das ist die U17 Mistelbach und eben meine Jungs, die Spielergemeinschaft Stronsdorf mit vielen begabte Nachwuchsspielern, die sich erst in der vergangenen Saison formierte". Zusammengesetzt wurde das...

  • 10.11.18
Turniersieger SC Laa/Thaya 1
Hinten vlnr: Präsident Union Mistelbach Eduard Herzog, Sektionsleiter Franz Stuhr, Werner Thalhammer, Michael Thalhammer, Dieter Grafendorfer‚ Florian Prandl
Vorne vlnr: LAbg. Kurt Hackl, Thomas Müller, Patrick Brandstätter , Philipp Thalhammer, Organisator Markus Höß

6. Mistelbacher Faustball – Hallenturnier 2018

Das 6. Mistelbacher Faustball-Hallenturnier endet mit einem Sieg von SC Laa/Thaya 1. Das Team verteidigt damit den Titel aus dem Vorjahr erfolgreich. Die 2. Bundesliga-Mannschaft aus Laa setzt sich in einem spannendem Finale gegen die starke NÖ Auswahl U16 knapp mit 13:11 und 13:08 durch. Ergebnis: 1. SC Laa/Thya 1 2. NÖ Auswahl U16 3. Union Mistelbach 4. ÖTB Drösing 5. ÖTB Neusiedl/Zaya 6. Union Wolkersdorf 7. SC Laa/Thaya 2 8. ASKÖ Himberg

  • 08.11.18
4 Bilder

Leo Kuzdas Gedenkturnier
USV Gaweinstal lud zum Leo Kuzdas Gedenkturnier

GAWEINSTAL. In Erinnerung an das vor einem Jahr plötzlich verstorbene Vorstandsmitglied, Leo Kuzdas, organisierte der USV Gaweinstal ein Fußballtennis Gedenkturnier auf der Sportanlage. Das Turnier wurde im Sommer 2017, gemeinsam mit den Gaweinstaler Fußballspielern, von noch selbst Leo Kuzdas ins Leben gerufen. Nach einer erfolgreichen Veranstaltung letzten Jahres, wurde beschlossen, dass Turnier 2018 nochmals auszutragen. Heuer allerdings unter dem traurigen Vorzeichen des...

  • 06.11.18
„FinalistenITN4-10WeinviertelOpen-1.Turnier2018-19“: v.l.n.r  Michael Sedlak, Tobias Buchegger.

Starkes Teilnehmerfeld und erfolgreiche Bezirksvertreter beim Babolat Weinviertel Open

Bei der ersten Auflage dieses ITN Turniers konnten der Veranstalter UTC Wolkersdorf und die Organisatoren Tom & Tom sowie Sports und Wellness Mag. Martin Angerer im UNION Sportzentrum Wolkersdorf mit insgsamt 57 Teilnehmer aus Wien, Niederösterreich, Burgenland und Oberösterreich das zweitgrößte Teilnehmerfeld seit Beginn dieser Turnierserie begrüßen. Heuer werden erstmals alle Einzelbewerbe als Mixedbewerbe für Herren und Damen gemeinsam durchgefürt und zeigten schon von Beginn an...

  • 05.11.18
Neuzugang Kathi Gabriel (Mitte) wird herzlich aufgenommen von Lena u. Leonie Schmidl, Melissa Taferner
6 Bilder

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel

Der Ruf der U15 SPG Paasdorf/Atzelsdorf lockt weitere fußballbegeisterte Mädchen Paasdorf. Die Initiative der beiden engagierten Paasdorfer Fußballerinnen Petra Fuchs und Sabine Strobl rief im letztes Jahr ein U12 und U14 Mädchenteam ins Leben. Viele Mädchen aus den Buben-Nachwuchsteams schlossen sich zur SPG Paasdorf zusammen, die Meisterschaft in der Liga JHG Nord U14 konnten sie auf Anhieb gewinnen. Die Medaillen wurden kürzlich in der Südstadt überreicht. Das Auftaktspiel der diesjährigen...

  • 03.11.18

Trainingslager in Lindabrunn

Sechzehn Schülerinnen der Musikmittelschule Laa/Thaya nahmen mit ihren Betreuern Fritz Hager und Romana Brückler an einem Fußball-Trainingslehrgang in der Sportschule Lindabrunn teil: Emma Stohl, Emma Reiff, Hannah Gruber, Jasmin Zehetner, Sophia Kober, Rhea Gabler, Hanna Stecher, Hanna Eckstein, Leonie Steffl, Elea Baumgartner, Hannah Piringer, Katharina Fleischer, Anja Dorn, Carina Gaß, Janine Laber und Mara Stecher.

  • 02.11.18

Wirtschaft

In 143 Meter Höhe auf dem Windrad v.li.n.re: Jessica Pilz und Markus Winter (Windkraft Simonsfeld).
3 Bilder

3.000.MW Windkraft heißt Jessica

Weltmeisterin im Klettern Jessica Pilz tauft in Kreuzstetten ein Windrad der Windkraft Simonsfeld AG Vergangenes Wochenende hat die Kletterweltmeisterin Jessica Pilz ein Windrad der Windkraft Simonsfeld im Windpark Kreuzstetten auf den Namen ‚Jessica’ getauft und damit symbolisch den Meilenstein der Leistung von 3.000 MW Windkraft in Österreich markiert. „Für die ersten 1000 MW Windkraftleistung haben wir beinahe zwei Jahrzehnte gebraucht. Die nächsten 2000 MW hat das Ökostromgesetz in nur...

  • 15.11.18

Saisonabschluss
Sperrstunde beim Vino Versum

POYSDORF.  Das Vino Versum feierte den Abschluss der erfolgreichen Saison 2018. Allen BesucherInnen wurde am Nachmittag ein attraktives Programm geboten. Bürgermeister Thomas Grießl bedankte sich bei allen touristischen PartnerInnen für die erfolgreiche Saison und bei Ulli Nemecek und der Kolpingfamilie für die Bewirtung des Heurigenlokals Wein.zeit. „Wir liegen mit den Nächtigungszahlen auf Landesausstellungs-Niveau von 2013. Die Zahlen der touristischen Angebote - Besuch der WEIN+TRAUBEN...

  • 14.11.18
3 Bilder

Gutscheincard
Mistelbachs Mehrwert ist "vielwert"

MISTELBACH. Für Wirtschaftsstadtrat Erich Stubenvoll geht ein langgehegter Wunsch in Erfüllung. City-Manager Manuel Bures stellte die neue Gutscheincard für Mistelbach vor. "Über 100 Betreibe sind schon dabei und es werden täglich mehr", freut sich Bures über die "vielwert-Card". Karte der Einigkeit Bis dato bestanden eigene Gutscheinsysteme in der Innenstadt von der lgm und andere für die Geschäfte M-City. Das papierbasierte System wird nun ersetzt durch eine gemeinsame Card, mit der die...

  • 13.11.18
Bürgermeister Daniel Fröschl gratuliert Bierbrauer Roland Nestler zu den drei „Staats-Preisen“.

Meisterschaft: Prämiertes Bier kommt aus Staatz

„Das ist schon ein tolles Erlebnis, wenn große, bekannte Bierbrauer, wie Ottakringer oder Schwechater, aufgerufen werden und mittendrin das, Kurv´nbräu“, schmunzelt Roland Nestler. Der junge,experimentierfreudige Bierbrauer aus Staatz hat bei der diesjährigen Staatsmeisterschaft mit seiner Biermarke „Kurv´nbräu“ unter 68 Brauereien ordentlich abgeräumt. Von seinen sechs eingereichten Bieren haben drei einen Stockerl-Platz ergattert. Sein Märzen ist unter den Export- und Festbieren das...

  • 08.11.18
Renate Freudhofmaier, Ulrike Nemecek, Julia Friedlmayer, Brigitte Hipfinger, Bernadette Lehner, Franz Knittelfelder, Margit Haider, Leo Rohringer, Daniela Cermak

ARGE Jugendtourismus Weinviertel
Jugendtourismus : Lehner folgt auf Hipfinger

LOOSDORF. Bernadette Lehner vom Nationalpark Thayatal löst Brigitte Hipfinger von den Projekttagen in Loosdorf als Sprecherin der ARGE Jugendtourismus Weinviertel ab. Neben der Wahl der neuen Vertreterin wurde im Rahmen des ARGE-Treffens auch ein erfreuliches Fazit der Saison 2018 gezogen: Steigende Nächtigungszahlen lassen optimistisch in die kommende Saison blicken. 10 Mitgliedbetriebe Die zehn Mitgliedsbetriebe der ARGE Jugendtourismus Weinviertel trafen sich kürzlich zu einem...

  • 07.11.18

Leute

Jungweinpate Bürgermeister Pavel Trojan verkostet den gesegneten Wein
56 Bilder

Weinsegnung
Grenzenlose Weinsegnung im Schloss Liechtenstein

Bürgermeister von Valtice Pavel Trojan, ist nicht zuletzt wegen der guten Zusammenarbeit mit Kulturverein Obmann Hans Huysza und den grenzenlosen Liechtensteinschlössern der heurige Jungweinpate bei der traditionellen Leopoldi-Weinsegnung im Liechtenstein Schloss Wilfersdorf. Als „würdigen Abschluss unseres Weinherbstes“ und als „Dank der Winzer an unseren Herrgott“ bezeichnete Bürgermeister Josef Tatzber, die wie immer von Pfarrer Ernst Steindl durchgeführte, humorvolle Jungweinsegnung...

  • 16.11.18

Volksbank feiert
Volksbank Mistelbach verzaubert seine Gäste

MISTELBACH. Die Volksbank hat zum jährlichen Kundenabend der Regionaldirektion Weinviertel geladen. Für Spaß und Unterhaltung sorgte der mehrfache Zauber-Staatsmeister Tricky Niki. Auch die Mitgliederversammlung der VB Weinviertel Verwaltung eG wurde an diesem Abend abgehalten. Wachstum Regionaldirektor Johannes Singer freute sich über die rund 400 Gäste im Stadtsaal Mistelbach. Unter ihnen Bürgermeister Alfred Pohl der die Grußworte der Stadtgemeinde Mistelbach überbrachte. Volksbank Wien...

  • 14.11.18
Stadtrat Erich Stubenvoll, Gemeinderätin Heidi Winna, O. Lendl, Hermine Eidelpes, Nina Hartmann, Johannes Sigl, Ortsvorsteher Herbert Eidelpes.

ÖVP Mistelbach bei der Kabarettschiene

Am 10.11.2018 begeisterten Nina Hartmann & O. Lendl im Stadtsaal mit Ihrem Programm „Match me if you can“. Bei vollem Haus wurden die Zuschauer von einem Gag zum nächsten gejagt. Für das leibliche wohl sorgte das Team der ÖVP Mistelbach. Ein Abend, der vielen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

  • 12.11.18
12 Bilder

Mistelbach: Kindergarten "Am Schlossberg" lud zum Laternenfest

Auch heuer luden das Kindergartenteam unter der Leitung von Sonja Hammer und die Kinder vom Kindergarten „Am Schlossberg“ ihre Familien zu einem Laternenfest ein. In der Stadtpfarrkirche „Martinskirche“ Mistelbach startete das diesjährige Fest. Die Eltern wurden von den Kindergartenkindern mit einem Lied begrüßt. Anschließend spielten die zukünftigen Schulkinder die Legende vom Heiligen Martin. Mit den selbstgestalteten Laternen zogen die Kindergartenkinder gemeinsam mit den Familien in den...

  • 12.11.18
Stefan Sterzinger, Edi Köhldorfer, Franz Schaden, Irene und Hans Sterzinger in Feierstimmung.
51 Bilder

Buchhandlung Sterzinger feierte das erfolgreiche erste Jahr
Bücher lernen laufen

WOLKERSDORF (gdi). Ein Jahr Bestehen der Buchhandlung Sterzinger und 30 Jahre der Selbständigkeit - wenn das kein Grund zum Feiern für Hans und Irene Sterzinger ist. Ein arbeitsreiches Jahr liegt hinter den beiden. Das Geschäft der Buchhandlung wurde renoviert, erweitert und auch ein Veranstaltungsraum ist entstanden. "Wir hatten 15 Autorenlesungen, 18 Veranstaltungen und mehrere Buchausstellungen," zieht das Unternehmerpaar erfolgreiche Bilanz. Vizebürgermeisterin Andrea Stöger-Wastell...

  • 11.11.18
Bunte Bühne mit "Ladies Night"
111 Bilder

Theater
Heiße Männer strippen in „Ladies Night“

MISTELBACH (ir). Wegen des großen Erfolges vor zwei Jahren, zeigt die Bunte Bühne nochmals die englische Komödie „Ladies Night“ in neuer Inszenierung, mit neuem Bühnenbild, neuen Kostümen, neuen Stripnummern und Klaviermusik mit Sandra Schön-Schuckert, sowie der verrucht singenden,  Verführerin Doris Wimmer. Bunte-Bühne Obfrau und Gesamtleiterin Katrin Kuba: „Wir wollten unsere Männer noch einmal ranlassen, weil sie so gut und erfolgreich waren.“ Denn in dem Theaterklassiker haben die sechs...

  • 11.11.18