Nachrichten - Mistelbach

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3.819 folgen Mistelbach

Lokales

Corona
Ein neuer Fall im Bezirk Mistelbach

Die Bezirksblätter Mistelbach legen den Fokus der Corona-Berichterstattung auf die Infektionszahlen vor dem Hintergrund der Lockerungsmaßnahmen. Wie vom Gesundheitsministerium immer wieder betont, werden wir den Virus nicht auslöschen können, sondern müssen derzeit darauf achten die Reproduktionszahl klein zu halten. Wir berufen uns hierbei einzig auf offizielle Zahlen des Gesundheitsministeriums und des Landes Niederösterreich. ******** Insgesamt 2.856 bestätigte Fälle, 2.633 gelten in...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Menschenbilder 2020 - Jetzt online: www.berufsfotografen-noe.at
Die Landesinnung der NÖ Berufsfotografen zeigt die Vielseitigkeit der niederösterreichischen Fotoszene

Unter dem Titel „Menschenbilder“ findet seit 2012 eine Wanderausstellung in ganz Österreich statt. Es sind emotionale, ausdrucksstarke und großformatige Portraits, die im Rahmen einer Freiluftausstellung gezeigt werden. Menschenbilder belebt Plätze, ganz ohne Schwellenangst wird Fotografie den Menschen näher gebracht. COVID19 hat den Zeitplan für die Ausstellung gehörig durcheinandergebracht. Um die Aufnahmen trotzdem einer großen Öffentlichkeit zu präsentieren, ist die Ausstellung auch...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
Stappitzer See
4 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Nationalpark Hohe Tauern

Der größte Nationalpark im gesamten Alpenraum.  Er ist das größte Schutzgebiet Mitteleuropas und eine der großartigsten Hochgebirgslandschaften der Erde. Die Hochgebirgsregion „Hohe Tauern“ birgt die mächtigsten Gipfel Österreichs, die größten Gletscherflächen der Ostalpen und Wasserfälle, die zu den höchsten der Welt zählen. AUF IN DIE HOHEN TAUERN!Die Hohen Tauern gehören zu den eindrucksvollsten Naturlandschaften des Alpenraums. Am 5. Juni startet im Nationalpark die...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
3 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Strahlende Sonnenschein-Momente

Den Sommer in derRegion Bad Kleinkirchheim genießen. Wer die Vielfalt sucht, ist in der Region Bad Kleinkirchheim genau richtig: Inmitten der sanften Alpinwelt der Kärntner Nockberge warten magische Berg- und Seenerlebnisse und persönliche Sonnenschein-Momente auf Schritt und Tritt. Die Region liegt im Herzen Kärntens und bietet Alpine Wellness, unvergessliche Gipfeltouren, ein 750 Kilometer langes, legales Mountainbike-Streckennetz, den höchstgelegenen Golfplatz Kärntens,...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
Der schöne Millstätter See
3 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Der Millstätter See. Das Juwel in Kärnten

Ein unvergessliches Naturerlebnis und die schönsten Logenplätze erwartet Sie am Millstätter See. Eingebettet in die Gebirgswelt des Biosphärenparks Nockberge, der Millstätter Alpe, dem Sportberg Goldeck und den Weltenberg Mirnock bietet der Millstätter See optimale Bedingungen für ein unvergessliches Naturerlebnis und einen genussvollen Aktiv-Urlaub. See- und Bergberührungen®Schon im 20. Jahrhundert wurde der See we- gen der hohen sommerlichen Wassertemperaturen von Erholungssuchenden...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
Entdecken Sie das Görtschitztal!
2 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Geheimnisvolles Görtschitztal

Eingebettet zwischen sanfte Almen, unweit der Bezirksstadt St. Veit an der Glan, liegt das sagenumwobene Görtschitztal. Der Künstler Werner Hofmeister ist hier zu Hause. Er hat sein Tal mittels Rahmen neu in Szene gesetzt. Gemütliche Spazierwege, genussvolles Wandern oder sportliche Trails – im Görtschitztal ist alles möglich. Zusätzlich zu den vielen Bergpfaden auf den Almen laden im Tal sieben neue Motiv-Wanderwege ein, die Landschaft mit ihren Besonderheiten zu entdecken. Diese Wege...

  • 27.05.20

Politik

Die Online-Veranstaltung beginnt heute um 19:00 Uhr.
Video

Politik & Arbeit:
Die Online-Diskussion zum Nachschauen!

NIEDERÖSTERREICH. Die Auswirkungen des Coronavirus treffen gerade den Arbeitsmarkt schwer. Rund 220.000 Landsleute sind aktuell in Kurzarbeit und die Arbeitslosigkeit ist so hoch wie seit 1945 nicht mehr. Eine der wichtigsten Fragen unserer Zeit ist daher, wie es gelingen kann, möglichst vielen Menschen in naher Zukunft wieder eine Perspektive am Arbeitsmarkt zu geben. Um über diese und andere den Arbeitsmarkt betreffende Fragen zu diskutieren, haben wir deshalb die...

  • 18.05.20
Gerasdorfer Gemeinderat geschlossen gegen neue Schottergruben.

Naherholung
Gerasdorf stellt sich gegen Schottergrube

GERASDORF. Es geht um 88 Hektar. Die einen sehen darin ein perfektes Kies- und Schotterabbaugebiet, die anderen ein Naherholungsgebiet. Derzeit läuft ein UVP-Feststellungsverfahren des Landes Niederösterreich und eine Vorbegutachtung der Bezirkshauptmannschaft Korneuburg für eine geplante Schottergrube im Zentrum der Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien. Der Gerasdorfer Gemeinderat lehnt das eingereichte Projekt und damit auch alle weiteren möglichen Nachahmer-Projekte geschlossen ab. Ihnen geht...

  • 15.05.20
Stadtrat Roman Frühberger, Ministerin Karoline Edtstadler und Bürgermeisterin Brigitte Ribisch bei der Gedenktafel anlässlich 30 Jahre Fall Eiserner Vorhang.
2 Bilder

Grenzgang
Ministerin Edtstadler in Corona-Zeiten zu Besuch in Laa

LAA. Karoline Edtstadler, Bundesministerin für EU und Verfassung im Bundeskanzleramt, machte für ein Arbeitstreffen Station in Laa an der Thaya. Dabei stand ein Besuch des Grenzüberganges Laa am Programm, wo die Ministerin begleitet von Bürgermeisterin Brigitte Ribisch und Stadtrat Roman Frühberger die dort stationierten Einsatzkräfte des österreichischen Bundesheeres und der Straßenmeisterei Laa sowie Polizeikommandant Johannes Petz von der Fremden- und Grenzpolizei Laa und...

  • 12.05.20
Erich Trenker
2 Bilder

Politstreit
Pillichsdorfs Opposition blockiert Schulbau

PILLICHSDORF. Unbeeindruckt von der weltweiten Corona-Krise hält in Pillichsdorf, ein Jahr nach der vorgezogenen Gemeinderatswahl, wieder eine zutiefst kontroversielle Streitkultur im Ortsparlament Einzug. Die Gemeinderatssitzung endete mit einem Auszug der drei Oppositionsparteien, die gemeinsam neun der 19 Gemeinderatssitze besetzten. Großprojekte Grund dafür war, dass in der Sitzung zwei Großprojekte beschlossen werden sollten. Konkret handelte es sich um  die Neu- und Umgestaltung der...

  • 12.05.20
Helmut Hansy, Rudolf Silvan, Helmut Binder

Schweinbarther Kreuz
SPÖ moniert sich über Geisterbusse

RAGGENDORF. Dass die Bahnlinie Schweinbarther Kreuz mit Ende Dezember 2019 eingestellt wurde, will die SPÖ, sowie überparteiliche Plattformen, nicht hinnehmen. SP Nationalratsabgeordneter Rudolf Silvan, der sich ebenso wie Bezirksvorsitzende Melanie Erasim für die Wiederinbetriebnahme einsetzte, war nun beim Lokalaugenschein in Raggendorf, wo ein umstrittenes Busterminal errichtet wird. Unterschiedliche Wahrnehmungen Silvan fordert ein Umdenken der Politik und will mit der...

  • 07.05.20
Die Wolkersdorfer Zukunftspartnerschaft aus vier Parteien ist sich auch nach einem Jahr noch wohlgesonnen.

Gemeinderatswahl 2019
Zukunftspartnerschaft resümiert über Jahr 1

Die Wolkersdorfer Wenderegierung feiert 1. Geburtstag. WOLKERSDORF. Nach der vorgezogenen Gemeinderatswahl im März 2019 ging alles ganz schnell: Das TEAM WOLKERSDORF - die Volkspartei, die unabhängige Bürgerliste MIT:uns, WUI – Die Grünen und die SPÖ einigten sich auf eine gemeinsame Zukunftspartnerschaft für Wolkersdorf und wählten Dominik Litzka am 6. Mai 2019 zum Bürgermeister. Zielsetzung dieser neuen und ungewöhnlichen Koalition war ein Stilwechsel in der Gemeindepolitik: Mit...

  • 07.05.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Starcamp 2020 in Poysbrunn

POYSBRUNN. Die VdF (Vereinigung der Fußballer) veranstaltet auch heuer wieder ein Trainingslager für 7- bis 14-Jährige auf der Sportanlage Poysbrunn – heuer von 27. bis 31. Juli. Wie in den vergangenen Jahren wird ein Bundesligaspieler das Camp besuchen. Natürlich gibt es auch wieder ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Jeder Teilnehmer bekommt ein Leibchen, einen Ball und eine Trinkflasche. Anmeldungen sind bereits möglich. Anmeldung und Infos unter: www.starcamps.at 5-Tagescamp: ab €...

  • 26.05.20
Obfrau Ulrike Swoboda

Neuer Vorstand der „Mistelbach Mustangs“

Der erfolgreiche Weg des Basketballsports im Weinviertel geht weiter MISTELBACH. Der Verein „Mistelbach Mustangs“ wurde am 11.11.1953 als zweiter Basketballverein in Österreich gegründet und hat vor allem im Weinviertel viele Fans, Sponsoren und Förderer. Die Herrenmannschaft der „Mistelbach Mustangs“ ist seit Jahrzehnten das Aushängeschild in der Weinviertler Sportlandschaft und spielt seit dreizehn Jahren erfolgreich in der zweit höchsten Basketballliga in Österreich. Das...

  • 26.05.20
Thalhammer Philipp bei der Annahme.

"We are back": Endlich wieder Faustballtraining

LAA. Unter Einhaltung der derzeitigen Bestimmungen der Bundesregierung im Sportbereich und der Empfehlungen des Österr. Faustballbundes für Faustballtraining konnte wieder das 1. Training der Laaer U16 Faustball-Mannschaft und einem Teil der Bundesliga in Kleingruppen am Städtischen Faustballplatz stattfinden. Das Training leitete in bewährter Manier Bundesligatrainer Wolfgang Schmid. Im Moment müssen die Spieler mit Langarmleiberln trainieren und den Sicherheitsabstand einhalten. Auch welche...

  • 25.05.20

Ungerndorfer bei Wings for Life World Run mit dabei

UNGERNDORF. Der leidenschaftliche und ehrgeizige Hobbyläufer Thomas Appel hat gemeinsam mit vielen anderen beim Wings for Life World Run Kilometer gesammelt. "Den Wings for Life World Run wäre ich heuer zum dritten Mal in Folge in Wien gelaufen. Ebenso war ich für meinen 12. Vienna City Marathon angemeldet. Aufgrund dessen hatte ich eine gute Vorbereitung in den Beinen und wollte meine Trainingsleistung auch bei einem Wettbewerb aufzeigen und würdigen. Daher entschied ich mich nach der...

  • 07.05.20
Es ist wieder geöffnet.

Saisonstart
Ochys Waldfreizeitpark öffnet seine Tore

OBERKREUZSTETTEN. Das lange Warten auf den Saisonstart hatte für den Ochys Waldfreizeitpark ein schnelles Ende. Als Sportanlage durften sie bereits mit 1. Mai wieder ihre Tore öffnen. Das heißt, dass man wieder in Oberkreuzstetten die Kraft der Natur in vollen Zügen tanken kann. Einerseits in luftiger Höhe im urigen Waldkletterpark mit seinen einzigartigen Elementen auf sieben themenbezogenen Parcours in 2–10 Metern Höhe. Nur hier kann man mit einem Bottich durch die Luft fliegen....

  • 05.05.20
3 Bilder

Wohnzimmer-Radeln
Reichert holt Silber im Finale in der eCycling League Austria

WOLKERSDORF. Am Samstag fand mit dem fünften Zwift-Rennen das Finale der eCycling League Austria statt. Dabei handelte es sich erstmals um ein eigens für die österreichische Liga veranstaltetes Rennen, bei dem rund 100 österreichische Radsportler teilnahmen um ein letztes Mal um wertvolle Punkte für die Gesamtwertung zu kämpfen. Weltmeisterschaftskurs Das Rennen wurde auf dem Weltmeisterschaftskurs von 2019 in Yorkshire ausgetragen. Es galt drei Runden zu bewältigen, was eine...

  • 05.05.20

Wirtschaft

Baubeginn für SPAR Supermarkt Wolkersdorf

WOLKERSDORF. Endlich - das kollektive Aufatmen ist greifbar: bei den Verantwortlichen der österreichischen Supermarktkette SPAR, bei Bürgermeister Dominic Litzka als Vertreter der Stadtgemeinde und bei der Wolkersdorfer Bevölkerung! Am 18. Mai sind die Bagger angerollt: Baubeginn für den neuen und modernen Nahversorger am Julius Bittner-Platz! Noch heuer entsteht hier ein moderner SPAR-Supermarkt mit rund 600 m² Verkaufsfläche, einer Frischfleisch- und Käsetheke sowie mehr als 10.000...

  • 26.05.20
GF KELOG Logistik Gernot Fitzko, LT-Präsident Karl Wilfing, Eigentümer Rudolf Schütz und LAbg. Kurt Hackl.

Rechtzeitig investiert: Standorterweiterung trotz Covid-19 fertiggestellt

WOLKERSDORF. Die SPL Tele Group ist Gesamtanbieter für Telekom- Infrastruktur im Bereich Mobile Netze und Kabel- und Übertragungsnetze. Sowohl bei Netzerneuerungen als auch im Wartungsbereich ist die SPL TELE ein angesehener, zuverlässiger Partner der Netzbetreiber. In Österreich ist das heute 430 mitarbeiterstarke Familienunternehmen bereits Marktführer, in Deutschland auf Expansionskurs. Das Headquarter des familiengeführten Unternehmens befindet sich im ecoplus Wirtschaftspark in...

  • 26.05.20

AK-Niederösterreich unterstützt AKNÖ Frauen Gebietsliga

BEZIRK. Für die AK Niederösterreich steht das Leben der arbeitenden Menschen und derer Familien im Mittelpunkt. Dazu gehört neben der Arbeitswelt auch die Freizeit. Die AK Niederösterreich fördert daher auch sportliche Aktivitäten. Denn Sport ist gesund, er ist gesellig und er schafft Teamgeist. Darum fördert die AK Niederösterreich auch die Landesliga der Frauen im Fußball und auch den Fußballnachwuchs. AK Niederösterreich-Präsident Markus Wieser: "Sport bewegt das Land - so wie wir, die AK...

  • 25.05.20

Ferienwohnungen in ruhiger Lage: Familie Grohmann startete Zimmervermietung in Mistelbach

MISTELBACH. In der Mistelbacher Kanalgasse hat Familie Grohmann ein ehemaliges Wohnhaus zu einem geschmackvoll möblierten Ferienhaus in ruhiger Lage umgebaut. In unzähligen Arbeitsstunden wurde dieses Vorhaben von Richard Grohmann in Eigenregie umgesetzt. Und so entstanden in den letzten Monaten zwei voll ausgestattete Wohnungen in der Größe von 42 und 55 m², aufgeteilt auf zwei Etagen. Bei einem Besuch bei Familie Grohmann durften sich auch Bürgermeister Erich Stubenvoll, Vizebürgermeister...

  • 25.05.20
EVN Vorstandssprecher Stefan Szyszkowitz, Prinz Constantin von Liechtenstein, CEO der Stiftung Fürst Liechtenstein, LH-Stv. Stephan Pernkopf.

Der erste „fürstliche“ Windpark nimmt in Kettlasbrunn Formen an

BEZIRK. Einen echten Prinzen hat man nicht alle Tage zu Besuch. Anlass des Besuchs von Prinz Constantin von Liechtenstein, CEO der Stiftung Fürst Liechtenstein, ist das erste eigene Windkraftprojekt der Stiftung Fürst Liechtenstein, das gerade in Partnerschaft mit der EVN in Kettlasbrunn errichtet wird. Vier moderne Windkraftanlagen werden hier ökologischen Strom für rund 13.000 Haushalte produzieren. Die Anlagen sollen noch dieses Jahr in Betrieb gehen. Für Prinz Constantin ist dieser...

  • 22.05.20

Neo-Wirt freut sich wieder auf seine Gäste!

HOCHLEITHEN. Für den neuen Wirt im Gasthaus „Zur Grünen Eiche“ in Wolfpassing war es nach dem Aufsperren am 1.3.2020, bedingt durch die Coronakrise, auch schnell wieder zu Ende. Alexander Körbel nutzte jedoch die Zeit, um über neue Alternativen nachzudenken und somit bietet er nun seinen Kunden ein Abholservice und auch einen Mini-Tiefkühlshop für eine kontaktlose Versorgung an. Das „Grüne-Eiche-Team“ möchte sich auf diesem Wege bei Allen bedanken, die diese Alternativen genutzt haben. Sie...

  • 17.05.20

Leute

Maria Popp, Franz Popp, Obmann Spv Heinz Novotny, Maria Popp, Jubilar Erwin Kraft, Obm. Stv. Johann Kraft und Tochter Roswitha Nekam.

Alles Gute zum 95. Geburtstag

Erwin Kraft aus Kleinbaumgarten feierte seinen 95. Geburtstag im Dorfzentrum mit seinen Sparvereinskollegen. Dazu gratulierten ihm Ortsvorsteher Franz Popp und das Team des Sparvereines zur Kaisereiche mit einem Geschenkskorb. Auch der Stammtisch des Sparvereines gratulierte ihm mit einem Geschenkskorb.

  • 26.05.20
2 Bilder

Wultendorf: Pfarrer feierte seinen 50er

Die Pfarre Wultendorf gratuliert Philipp Seher – ihrem sehr beliebten Priester – zu seinem 50. Geburtstag. WULTENDORF. Im Rahmen einer Maiandacht bei der idylischen Lourdesgrotte im wunderschönen Kirchenpark von Wultendorf gratulierten ca. 80 Wultendorfer ihrem beliebten Pfarrer zu seinem 50. Geburtstag. Es war dies die erste Gelegenheit im größeren Rahmen im Freien – natürlich mit Abstand – dem Jubilar im würdigem Rahmen zu gratulieren. Seit 2013 betreut Philipp Seher die Pfarren...

  • 18.05.20

60 Jahre verheiratet

Maria und Andreas Gschwindl aus Münichsthal sind seit 60 Jahren verheiratet. Das Jubiläum der Diamantenen Hochzeit konnte aber leider auf Grund der derzeitigen Situation nicht gefeiert werden und auch ein Besuch war nicht möglich. Dennoch gratulieretn viele Freunde dem Ehepaar, brachten Blumen und hielten Abstand.

  • 18.05.20
Bgm Doris Kellner, Johann Scherner, Walburga Scherner, Vizebgm. Reinhard Lindmeier.

Personalia
Diamantene im Hause Scherner

KATZELSDORF. In Katzelsdorf feierte das Ehepaar Walburga und Johann Scherner das Fest der Diamantenen Hochzeit. Als Gratulanten seitens der Gemeinde Bernhardsthal stellten sich Bürgermeisterin Doris Kellner und Vizebürgermeister Reinhard Lindmeier ein. In Katzelsdorf feierte das Ehepaar Johann und Walburga Scherner das Fest der Diamantenen Hochzeit.Als Gratulanten seitens der Gemeinde Bernhardsthal stellten sich Frau Bgm. Doris Kellner und Vizebgm. Reinhard Lindmeier ein. Am Foto von links...

  • 12.05.20
Vor der Kirche in Niederkreuzstetten: Markus Koller (Kreuttal), Adi Viktorik (Kreuzstetten), Pfarrer Helmut Scheer, Adi Mechtler (Hochleithen), Thomas Ludwig (Ladendorf)
5 Bilder

Bürgermeistermesse
Fünf „Hirten“ feiern gemeinsam einen Sonntagsgottesdienst.

Vier davon, die Bürgermeister von Hochleithen, Kreuttal, Kreuzstetten und Ladendorf, wurden vom fünften „Guten Hirten“ Pfarrer Helmut Scheer zum „Guter Hirten Sonntag“ am 3. Mai in die „St. Jakob der Ältere“ Kirche zum Mitfeiern und mitgestalten eingeladen. Bürgermeistermesse Passend zum „Guter Hirten Sonntag“ meint Pfarrer Helmut Scheer: „Unsere Bürgermeister übernehmen Verantwortung für so Viele. Gibt es ein besseres Beispiel für einen guten Hirten? Daher habe ich sie eingeladen zur...

  • 04.05.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.