Mistelbach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Turnierstart geglückt! Vizestaatsmeistertitel für Katharina Würrer.
4

Turniertanzsport
Katharina Würrer holt Vizestaatsmeister in Latein

Nach einem Jahr Flaute in Sachen Tanzsport, meldet sich Niederösterreichs beste Lateinerin mit neuer Tanzpartnerschaft und einem Pokal zurück aus dem Corona-Exil. GÄNSERNDORF/LINZ. Für die Spannbergerin Katharina Würrer und Neo-Tanzpartner Peppe Incatasciato war es das erste gemeinsame Turnier. Gleich bei einer Staatsmeisterschaft zu starten war kein Wagnis, haben sich doch beide in den letzten Jahren, jeweils mit anderen Partnern, immer wieder von den Stockerlplätzen abgelöst und auch das...

  • Gänserndorf
  • Regina Courtier
Auf Schloss Loosdorf werden junge Künstler gefördert

Einige bekannte Musiker hatten ihren ersten Auftritt im Schloss Loosdorf
Junges Podium 2021

LOOSDORF. Verena und Alfons Piatti freuen sich ganz besonders, so kurzfristig neue Termine für die Konzertreihe „Junges Podium“ gefunden zu haben. Junge, aufstrebenden Künstler der Musikuniversität Wien treten unter der Leitung von Professor Reinhard Latzko im Schloss Loosdorf ins Rampenlicht. Immer um 19 Uhr: Freitag, 21. Mai: "ARTEL QUARTETT". Junge Talente im Dialog zwischen Ost und West bringen mit Reinhard Latzko am Cello Werke von Mozart und Glasunow. Am Samstag, den 22. Mai, spielt das...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
12 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Erweiterung des erfolgreichen Projektes Urban Gardening: Viel Freude beim "Gartln" wünscht Bürgermeister Alexander Vojta

Gartenfreude in Gerasdorf
Freie Parzellen dank Erweiterung von Gerasdorfs Urban Gardening

GERASDORF. 

Selbst angebautes Gemüse, frische Kräuter und wunderschöne Blumen machen Hobbygärtner glücklich und sind der Inbegriff für Lebensqualität. Um dies noch mehr Gerasdorfern zu ermöglichen, die keinen eigenen Garten oder Balkon haben, wurde das Projekt „Urban Gardening“ um 23 Parzellen erweitert.

Da das Gerasdorfer Projekt "Urban Gardening" in der Dr. Bruno Simlinger Gasse im Jahr 2020 ein großer Erfolg war und auch die Nachfrage für Neuaufschließungen stieg, wurden für das Jahr 2021...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bei der Sommerszene wird es in Mistelbach auch 2021 wieder gesellig.
2

Wechselbad der Gefühle
Der Sommer in Mistelbach

Grünes Licht für Weinlandbad und Sommerszene, Rote Karte an Fußball und Bezirkshauptstadtfest. MISTELBACH. Schritt für Schritt wird in Österreich wieder geöffnet, sodass es langsam aber doch landesweit wieder zurück zu einer gewissen Normalität geht. Auch in Mistelbach sieht man mit großer Vorfreude dem Sommer entgegen, wo es – wenn auch in anderer Form als gewohnt – wieder größere Freizeitmöglichkeiten und Veranstaltungen geben wird. Weinlandbad und Sommerszene Mistelbach sind nur zwei davon…...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Brigitte Schuckert und LT-Präsident Karl Wilfing.

Karl Wilfing gratuliert der Weinviertlerin Brigitte Schuckert zum Aufstieg innerhalb der NÖ-Bildungsdirektion

ST.PÖLTEN/WILDENDÜRNBACH. Eine Sprosse weiter nach oben auf der persönlichen Karriereleiter begibt sich Brigitte Schuckert. Sie wurde mit Anfang Mai mit der provisorischen Leitung im Bereich Pädagogischer Dienst in der Bildungsdirektion für NÖ in St. Pölten betraut und folgt dort Doris Wagner nach, die zur neuen Sektionschefin im Bildungsministerium avancierte. Brigitte Schuckert: „Ich freue mich, dass ich gemeinsam mit unseren Schulqualitätsmanagern, Diversitätsmanagern, Fachinspektoren, mit...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Pädagogin Regina Strobl, Florian Thenmaier, Judith Fröschl,  Nina Hammer, Lena Glasl Sarah Kindl, Sophie Gahr, Direktor Johannes Holzinger.

6 Jungsommelières an der HLW Mistelbach

MISTELBACH (ir). Das hohe Engagement und Fachwissen von den SchülerinnenJudith Fröschl, Sophie Gahr, Lena Glasl, Nina Hammer, Sarah Kindl und dem Schüler Florian Thenmaier, der Höheren Lehranstalt beziehungsweis Fachschule für wirtschaftliche Berufe in Mistelbach wurde bei der Ablegung ihrer Prüfung zum Jungsommelier mit zwei ausgezeichneten und vier guten Erfolgen belohnt. Neben einer verdeckten Degustation von fünf Weinen galt es, eine 60 Fragen umfassende schriftliche Prüfung abzulegen. Der...

  • Mistelbach
  • Ilse Reitner

Corona-Ampel
21 Neuinfektionen im Bezirk Mistelbach

BEZIRK MISTELBACH. Niederösterreich wurde auf der Corona-Ampel auf orange gesetzt und damit auch der Bezirk Mistelbach. Mit 21 Neuinfektionen binnen einer Woche ist das auch mehr als verdient. Seit letztem September waren die Zahlen nicht mehr auf einem so niedrigem Niveau.  Umgerechnet auf die Infektionsrate auf 100.000 ist der Bezirk Mistelbach mit 27,8 hinter Waidhofen an der Thaya  (15,6) auf Platz 2.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Karl Wilfing besucht neuen Genussrastplatz beim Baumkreis Veltlinerland

KETTLASBRUNN. Nicht bei aller bestem Wetter präsentierte sich der herrliche „Baumkreis Veltlinerland“ in Kettlasbrunn bei der Eröffnung des Genussrastplatzes, jedoch allein die Lage lässt herrlichen Weitblick bei Sonnenschein vermuten. Die Erweiterung ist ein zusätzlicher Baustein einer bereits 20 Jahre währenden Erfolgsgeschichte. Entstanden ist das Projekt damals im Rahmen einer Diplomarbeit zum Thema „Kulturarbeit und Kulturentwicklung im Lebensraum“ von der nunmehrigen Vereinsobfrau...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Alexander Waberer
3

Stadtweinverkostung
Doppelsieg für Weingut Waberer

MISTELBACH. Mistelbach hat wieder zwei neue Stadtweine. Und zwar sowohl beim Weiß- wie auch beim Rotwein von ein und demselben Weingut. Alexander Waberer konnte sich bei einer von Experten vorgenommenen Verkostung im Mistelbacher Stadtsaal mit seinen beiden edlen Tropfen durchsetzen. Ein Weinviertel DAC, Ried Schneiderberg bei den Weißweinen sowie ein Zweigelt 2019 bei den Rotweinen überzeugten geschmacklich am meisten und sind somit die offiziellen Stadtweine 2021. Ein Expertenteam – bestehend...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
80 5 2

Corona-Virus
Überblick der Infizierten auf einer Karte von Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Seit Anfang März vergangenen Jahres hält das Corona-Virus die ganze Welt in Atem. Alle aktuellen Zahlen und Entwicklungen in Österreich & Niederösterreich kannst du hier im Detail nachlesen. Österreich-Zahlen am 14.05.2021Von den am 14.05.2021 um 09:30 Uhr 635.780 laborbestätigten Fällen in ganz Österreich, sind es derzeit 12.802 Erkrankte. Von diesen 635.780 jemals positiv getesteten Fällen gelten 612.523 als genesen und 10.455 Personen sind laut dem Epidemie-Gesetz an Corona...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und EVN Vorstandsdirektor Stefan Szyszkowitz am Podium
2

Ferienbetreuung
Ausbau der Ferienbetreuung für NÖs Kinder & Jugendliche

Kinderbetreuung während der Sommerferien ist für viele berufstätige Eltern und Alleinerziehende ein großes Problem. Um allen Eltern unter die Arme zu greifen, investiert Niederösterreich jährlich in zahlreiche Ferienbetreuungsprogramme.  NÖ (red.) Um den Eltern und Gemeinden eine rechtzeitige sowie unterstützende Planung der Betreuung von Schulkindern in den Sommerferien zu ermöglichen, stellt Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister im Rahmen einer Pressekonferenz ein umfassendes...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
13

Verkehrsunfall auf A 5
500 Meter auf der Autobahnböschung

MISTELBACH. Der Fenstertag begann wie der Feiertag für die Mistelbacher Feuerwehr. Wieder mussten die Florianis auf die A 5 zu einem Verkehrsunfall – diesmal bei Poysdorf Süd in Fahrrichtung Wien. Auf der regennassen Fahrbahn war ein Kleintransporter von der Fahrbahn abgekommen, einen halben Kilometer lang auf der Böschung entlang gefahren und schließlich an einer Leitplanke zum Stehen gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten Polizei und ASFINAG die Unfallstelle  bereits abgesichert. Der...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
5

Mistelbach
Dechanthof steht unter Wasser

MISTELBACH. Die starken Regenfälle heute Morgen drohen den Dechanthof unter Wasser zu setzten. "Es rinnt von der Landesstraße runter", ist der Tierheimchef Otto Vogl-Proschinger alarmiert. Die Feuerwehr wurde bereits gerufen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
4

Feuerwehreinsatz
Pkw landet bei Kleinbaumgarten im Graben

GAUBITSCH/KLEINBAUMGARTEN. Am 13. Mai kurz vor halb sieben Uhr morgens wurde die Freiwillige Feuerwehr Gaubitsch mit dem Rüstlöschfahrzeug zur Unterstützung der FF-Kleinbaumgarten zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein Pkw kam von der Fahrbahn ab und blieb in der angrenzenden Grabenböschung liegen. Mittels Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges wurde die Fahrzeugbergung durchgeführt.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
8

Feuerwehreinsatz
Verletzte nach Unfall auf A 5

MISTELBACH. In der Morgenstunden wurde die FF Mistelbach von der Autobahnpolizei zu einer Fahrzeugbergung auf die A5 gerufen. Ein Pkw im starken Regen in Fahrtrichtung Brünn zwischen Mistelbach Ost und Poysdorf Süd von der Fahrbahn abgekommen. Dabei rammte es hat einen auf der Böschung stehenden Vorwegweiser und stand quer zur Fahrtrichtung im Straßengraben. Die Unfallstelle wurde bereits von der Polizei abgesichert und das Rote Kreuz leitete den Abtransport der Verletzten Fahrzeuginsassen ein....

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Anzeige
Die Top 10 der Kräuter und Gewürze

Gesundheit Ernährung
Kräuter & Gewürze – wohlschmeckend und gesund!

Neben der geschmacklichen Aufwertung aller Gerichte, sind Kräuter und Gewürze auch sehr gesund. Sie enthalten viele Inhaltsstoffe, die zu mehr Wohlbefinden beitragen und auch beim Abnehmen unterstützend wirken. Nicht nur zahlreiche Tees und Arzneien enthalten gesundheitsfördernde Kräuter, sie sind auch wunderbar geeignet, Gerichte geschmacklich aufzuwerten. Der Unterschied zwischen Kräutern und Gewürzen Die Bezeichnung Kräuter bezieht sich auf Blattgewürze. Das sind die „grünen“ Pflanzenteile...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Niederösterreich wurde von der Ampelkommission von der höchsten Gefahrenstufe "rot" herabgestuft.

Corona-Ampel NÖ
Niederösterreich ist wieder orange

Die Ampelkommission hat vor mittlerweile Monaten ganz Österreich "rot" eingestuft - sehr großes Risiko einer Corona-Infektion. Diese Entscheidung wurde heute, am 12. Mai 2021, für Niederösterreich überdacht und nun neu eingestuft mit der Farbe "orange".  ST. PÖLTEN/NÖ (red.) – „Erfreut“ zeigt sich NÖ Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig über die heutige Entscheidung der Corona-Kommission, das Bundesland Niederösterreich auf die Ampelfarbe Orange abzustufen. „Die neue Bewertung der...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Bürgermeisterin Brigitte Ribisch freut sich mit dem zuständigen Stadtrat David Reiff den neuen Zivilschutzbeauftragten für Laa an der Thaya Michael Mautner präsentieren zu dürfen.

Sicherheit
Michael Mautner übernimmt Zivilschutz in Laa

LAA. Michael Mautner ist der neue Zivilschutzbeauftragte für Laa. Josef Öfferl seine über drei jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit als Zivilschutzbeauftragter für Laa zurückgelegt und seine Nachfolge tritt nun Michael Mautner an. „Michael Mautner ist schon seit vielen Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr Laa tätig und bringt somit wertvolle Erfahrungen für die neue Funktion mit. Als Zivilschutzbeauftragter hat er in erster Linie die Aufgabe, die Stärkung der Eigenversorgung der Bevölkerung...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

ÖGK
Telefonische Krankmeldung verlängert

ÖGK verlängert telefonische Krankmeldung bis Ende Juni Pandemiebedingte Maßnahme zur Einschränkung von Kontakten BEZIRK MISTELBACH. Die Österreichische Gesundheitskasse verlängert noch einmal die Möglichkeit der telefonischen Krankmeldung. Diese war im März des Vorjahres pandemiebedingt eingeführt worden und war zuletzt bis Ende Mai befristet. Um sowohl Versicherte als auch Vertragsärztinnen und Vertragsärzte vor möglichen Ansteckungen zu schützen, gilt die kontaktlose...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Hilferuf
Kater Pauli wird in Eichenbrunn vermisst

EICHENBRUNN. Seit 7. April war Kater Pauli nicht mehr zu Hause in Eichenbrunn. Der Eineinhalbjährige Tiger ist kastriert aber nicht gechippt. Er ist etwas zarter, hat längeres Fell, eine leichte Löwenmähne und einen buschigen Schwanz. Rund um sein Maul ist er weiß. Am unteren Bauch ist das Fell eingeringelt. Zum letzten Mal gesehen zu Hause am 7. April 2021 in 2152 Eichenbrunn im Weinviertel. Bei Hinweisen bitte die Nummer 0664/1984040 rufen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
3

WIFO-Studie
Das Gaubitscher Paradies

BEZIRK MISTELBACH. Das WIFO hat sich exklusiv für die Bezirksblätter die Lebensumstände der Österreicher angesehen. Gemessen an den Faktoren Einkommen, Erwerbsintensität, Alter und Qualifikation wurden ein Index über die Lebenssituation in den Gemeinden erstellt. Je höher der Indexwert ausfällt, desto günstiger ist die Situation in der Gemeinde. Dabei werden Werte von 1 bis 10 vergeben. Basis der aktuellen Auswertung sind Zahlen, die direkt vor dem Ausbruch der Corona-Krise liegen.  Speckgürtel...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Direktorin Jasmin Schaden mit Küchenleiterin Bettina Gauszter
3

Schaukochen im PBZ
Zeig deine Spezialität

MISTELBACH. „Wir können mehr!“ ist der Name der Projektserie im Pflege- und Betreuungszentrum Mistelbach. Schüler und Praktikanten mit beruflicher Vorerfahrung, wie beispielsweise in der Küche, bringen ihre Kenntnisse für die Bewohner ein. So auch Viktor Gnauer, der vor Beginn seiner Ausbildung zum Pflegefachassistenten bereits als Koch tätig war. Da liegt es nahe, diese Künste publikumswirksam bei einem Schaukochen unter Beweis zu stellen. Praxisanleiterin Ilse Spielmann und Alltagsbegleiterin...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
5

Flüchtlingshilfe Pillichsdorf
Zweite Mahnwache für Moria in Wolkersdorf

WOLKERSDORF. In Wolkersdorf fand am Hauptplatz die zweite Mahnwache für Moria statt. Interessierte konnten sich zum einen anhand von Infotafeln und Texten, die vorgelesen wurden, zur Situation in den Geflüchtetenlagern informieren. Zum anderen gab es die Möglichkeit, auf einer Mitmachtafel selbst zu überlegen, was man als Einzelperson tun kann, um zur Veränderung dieser Situation beizutragen. Zudem konnten Kinder und Kreative bei einer Malstation Kerzengläser verzieren, welche für das nächste...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Lokales aus Österreich

820 Corona-Fälle am Montag, 870 am Dienstag, 1.194 am Mittwoch, 933 am Donnerstag, 887 am Freitag und nur 644 am gestrigen Samstag: die Corona-Lage in Österreich wird immer besser. In den vergangenen 24 Stunden österreichweit insgesamt 673 Neuinfektionen gegeben.
Aktion 2

Aktuelle Corona-Zahlen
673 Corona-Neuinfektionen in Österreich

Die Corona-Lage in Österreich verbessert sich mit jedem Tag. In den letzten 24 Stunden wurden wieder nur knapp 700 Fälle registriert. ÖSTERREICH. Konkret sind es 673 Neuinfektionen, die binnen 24 Stunden in Österreich gemeldet wurden. Vier Personen sind verstorben. Die Neuinfektionen teilen sich wie folgt auf die Bundesländer auf Burgenland: 8Kärnten: 43Niederösterreich: 132Oberösterreich: 94Salzburg: 33Steiermark: 118Tirol: 58Vorarlberg: 65Wien: 188Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle summiert...

  • Anna Richter-Trummer
Binnen 24 Stunden wurde 664 Neuinfektionen und 15 neue Todesfälle gemeldet.
Aktion 3

Aktuelle Corona-Zahlen
644 Corona-Neuinfektionen in Österreich

Binnen 24 Stunden wurde 664 Neuinfektionen und 15 neue Todesfälle gemeldet. Auf Normalstationen in den Spitälern wurden seit gestern insgesamt 18 Patienten weniger betreut, auf den Intensivstationen war es ein Patient weniger. ÖSTERREICH. 664 Neuinfektionen wurden innerhalb der vergangenen 24 Stunden (Stand: Samstag, 9.30 Uhr) in Österreich gemeldet worden. Vergleicht man die Zahlen mit Samstag vor einer Wohe zeigt sich ein Rückgang: Damals waren es 1233 neue Corona-Fälle. Auch die Zahl der...

  • Anna Richter-Trummer
Glück im Unglück hatte der Pilot dieses Kleinflugzeugs.
13

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Kündigungsschutz für Nicht-Geimpfte gefordert · MotoGP-Doppelrennen in Spielberg fixiert · Flugzeug stürzte ab: Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Flugzeug stürzte ab Am Freitag, dem 14.5.2021 um 12.25 Uhr wurden die Feuerwehren Wolfsberg, Reideben, St. Johann, St. Stefan, St. Marein und St. Johann zu einem Kleinflugzeugabsturz alarmiert. Ein Segelflugzeug stürzte aus bisher unbekannter Ursache in einem Waldgebiet auf der Rieding ab. Flugzeug stürzte ab So...

  • Anna Richter-Trummer
Die Gastronomie darf ab 19. Mai wieder öffnen, wenn auch unter besonderen Voraussetzungen, doch die Freude der Österreicher ist groß, wie unsere Umfrage bestätigt.
Aktion 2

Am 19. Mai öffnen die Lokale
Wirst du deinen Lieblingswirt besuchen?

Die Gastronomie darf ab 19. Mai wieder öffnen, wenn auch unter besonderen Voraussetzungen. Doch die Freude der Österreicher ist groß, auch wenn viele Sorge ob des großen Andrangs haben, wie unsere Umfrage bestätigt. Diese Regeln gelte in der Gastronomie 3-G-Regel: Zutritt nur für getestete, genesene oder geimpfte PersonenRegistrierungspflicht im LokalIm Inneren dürfen pro Tisch maximal vier Personen mit höchstens sechs Kindern (Ausnahme: gemeinsamer Haushalt) Platz nehmenIm Außenbereich dürfen...

  • Anna Richter-Trummer

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.