Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Polizeierfolg
Auf Diebestour rund um Laa mit Hund

LAA. Ein neben einem Feld abgestelltes Auto war Auslöser umfangreicherer Ermittlungstätigkeiten der Polizei Laa. Rasch stellte sich heraus, dass das Fahrzeug mit tschechischem Kennzeichen gestohlen ist. Im Fahrzeug konnte diverses Diebesgut, ein Rasenmäher, Fahrradanhänger, ein Mähwerk eines Rasenmähers, eine elektrische Säge und eine Autobatterie, sowie Einbruchswerkzeug sichergestellt werden. Hunde führte auf die Spur Der nächste Schritt führte die Polizisten zum Tatort, vom dem das...

  • 15.03.19
Lokales

Schwere Körperverletzung
Schlägerei im Bezirk Mistelbach

BEZIRK MISTELBACH. In der Nacht vom 12. auf den 13. März wurde ein 34-jähriger Wiener im Bezirk Mistelbach schwer verletzt. Das Opfer war mit einem 38-jährigen Wiener und zwei türkischen Staatsbürgern im Alter von 40 und 44 Jahren, ebenfalls aus Wien unterwegs. Es wurde vorerst von einem Raufhandel ausgegangen, jedoch stellte sich im Rahmen der Ermittlungen heraus, dass es zu einer Auseinandersetzung zwischen dem 34-Jährigen und dem 40-Jährigen gekommen sein soll. Die beiden anderen Anwesenden...

  • 14.03.19
Lokales

Raub
Bankomatdiebstahl in Neudorf gescheitert

NEUDORF. Neudorf kommt nicht aus den Schlagzeilen. Gestern gegen 22 Uhr versuchten Unbekannte den Bankomat der Bankfiliale aufzubrechen. Mittels einer brennbaren Flüssigkeit versuchten die Diebe den Bankomaten aufzubrechen. Dabei dürften sie den Alarm ausgelöst haben. Ohne Beute flohen sie vor der herannahenden Polizeistreifen. Das Landeskriminalamt übernahm die Ermittlungen.

  • 13.03.19
Lokales
2 Bilder

Polizeierfolg
3 Festnahmen führen zu Einbruchserie

MISTELBACH. Ein Einbruchsversuch in der Nacht auf den 26. April 2018 führte die Polizei auf die Spur. Damals brachen die mutmaßlichen Täter über das Dach in ein Einkaufszentrum in Mistelbach ein und versuchten den dort aufgestellten Bankomaten aufzuschneiden. Aufgrund des ausgelösten Alarms flüchteten die Täter ohne Beute. Dabei entstand ein Sachschaden in der Höhe von etwa 15.000 Euro. EU-weite Fahndung Beamte der Diebstahlsgruppe des Landeskriminalamtes Niederösterreich haben bei...

  • 06.03.19
Lokales

Polizeieinsatz
Drei Ladendiebe in Laa festgenommen

LAA. Gegen Viertel zwölf bemerkte die Verkäuferin des Laaer Supermarkts, dass sich die drei Kunden offensichtlich selbst bedienten. Die Täter flüchteten mit einem Teil des Diebesgutes. Die geistesgegenwärtige Angestellte machte ein Foto des Fluchtfahrzeuges und verständigte die Bezirksleitstelle Mistelbach. Erfolgreiche Blitzfahndung Beamte der Polizeiinspektion Staatz hielten im Freilandgebiet in der Nähe von Mistelbach das verdächtige Fahrzeug an. Bei der Fahrzeugkontrolle fanden die...

  • 27.02.19
  •  1
  •  1
Lokales

Einbruch
Mistelbach: Trio auf frischer Tat erwischt

MISTELBACH. Der Abend des 31. Jänner hat sich für das Trio wohl völlig anders entwickelt als geplant. Der 20-, 26- und 33Jährige waren auf das Firmengelände eines Autohändlers in Mistelbach eingebrochen um von dort  KFZ-Teile, sowie auch Autobatterien zum Nulltarif mitzunehmen.  Als die Mistelbacher Polizisten auf das Gelände kamen, ergriffen die drei Männer sofort die Flucht.   Weißer Kastenwagen Im Verlauf einer eingeleiteten örtlichen Fahndung konnte ein weißer Kastenwagen angehalten...

  • 07.02.19
Lokales

Polizeierfolg
Diebesserie aufgeklärt

HOLLABRUNN/GROSSEBERSDORF. Beamte der Diebstahlsgruppe des Landeskriminalamtes führten im Sommer 2018 Ermittlungen wegen eines Pkw-Diebstahls am 16. Juni 2018 in Hetzmannsdorf. In Zusammenarbeit mit der tschechischen Polizei des Kreises Vysocina haben die niederösterreichischen Ermittler zwei Beschuldigte eine 28-Jährige und einen 38-Jährigen, beides tschechische Staatsbürger, ausgeforscht und konnten mehrere Straftaten im Bezirk Hollabrunn in der Zeit von 8. Juni bis 27. Juli 2018...

  • 22.01.19
Lokales
3 Bilder

Raserei
Mit 172km/h durch Nodendorf

NODENDORF. Nach Abzug der Messtoleranz war der 39-Jährige immer noch um 116km/h zu schnell unterwegs. Die Ladendorfer Polizei erwischte den Raser am 19. Jänner mit 172km/h auf der Landesstraße 6 im Ortsgebiet der Niederleiser Katastralgemeinde Nodendorf. Der Oberösterreicher mit dem Alfa-Romeo–Giulia mit 510 PS Ferrari-Motor, vier Auspuffrohren und deutschen Kennzeichen hat noch im Ort ordentlich Gas gegeben: "Da hat es ordentlich gestaubt und gab ein Getöse von sich“, erzählt ein...

  • 21.01.19
Lokales

Polizeieinsatz
Verfolgungsjagd quer durch Bezirk Mistelbach

GROSSKRUT. Am Nachmittag des 15. Jänners waren die Autobahnpolizisten aus Großkrut mit Lasermessungen auf der S 1  in Fahrtrichtungen Korneuburg beschäftigt. Ihr mit besonderes Augenmerk lag auf Laserblockern. Ein Polizist wurde auf einen Pkw mit tschechischem Kennzeichen aufmerksam, da dieser für einige Sekunden nicht messbar war. Sie hielten das Fahrzeug auf der A 5 an. Dabei nahmen sie zwei eingebaute Laserblocker wahr. Die Amtshandlung – dem Lenker wurde die hintere Kennzeichentafel und...

  • 16.01.19
Lokales

Opfer und Zeugen gesucht
Beschuldigter nach Einbrüchen und Betrugshandlungen in Haft

Ein 43-jähriger deutscher Staatsbürger steht unter Verdacht im Zeitraum von Oktober 2018 bis 3. Dezember 2018 in Wien und Niederösterreich ca. 40 Einbruchs- und Einschleichdiebstähle begangen, sowie Betrugshandlungen gesetzt zu haben. Dabei soll er in Umkleidekabinen eingebrochen, sich in Büros oder Geschäftsräume eingeschlichen und Bargeldbehebungen mit zuvor gestohlenen Bankomatkarten unter der Verwendung von gestohlenen Dokumenten durchgeführt haben. Den Bediensteten der Polizeiinspektion...

  • 19.12.18
Lokales
3 Bilder

Drama in Bockfließ
Dreifachmord im Schloss Bockfließ (Neues Update 17.12, um 10 Uhr)

BOCKFLIESS. Eine Tragödie ereignete sich am Donnerstag in Schloss Bockfließ. Mit fünf Schüssen aus einem Schrotgewehr soll der 54-Jährige seinen 92-jährigen Vater, dessen 87–jährigen Stiefmutter und seinen 52-jährigen Bruder ermordet haben. Eine Nachbarin hörte einen Knall und alarmierte die Polizei. Der Täter konnte anschließend durch die Beamten noch am Tatort festgenommen und auf eine im Nahbereich befindliche Polizeiinspektion gebracht werden. Das Landeskriminalamt Niederösterreich,...

  • 13.12.18
Lokales

Diebstahl
Drei Diebe bei M-City gefasst

MISTELBACH.  Sieben Geschäfte in der M-City wurden Ziel einer Diebesbande. Die Männer im Alter von  30, 39 und 41 Jahren nutzten den Branchenmix des Einkaufszentrums und legten bargeldloses Einkaufen etwas zu einseitig aus. Die Mistelbacher Polizisten konnten die drei verdächtige Männer am Parkplatz des Einkaufszentrums anhalten. Während der Kontrolle wurde im Fahrzeug der Männer Diebesgut im Wert eines niedrigen vierstelligen Eurobetrages vorgefunden und umgehend sichergestellt. Bei den...

  • 13.12.18
Lokales

Später Fahnungserfolg
Beschuldigter in Paris festgenommen

ENZERSDORF/PARIS. Von der Diebstahlsgruppe des Landeskriminalamtes Niederösterreich wurden und werden Erhebungen gegen organisierte Tätergruppen aus den ehemaligen Balkanländern geführt, die gewerbsmäßige Einbrüche in Österreich verüben. Einbrüche 2009 Im Zusammenhang mit diesen Ermittlungen langte beim Landeskriminalamt bereits am 17. Jänner 2013 ein DNA-Treffer auf einen nunmehr 64-jährigen serbischen Staatsbürger ein. Dieser stand in dringendem Tatverdacht, am 7. Dezember 2009 und am 14....

  • 10.12.18
Lokales
Der erste gemeldete Fund waren 180 Reifen in Ladendorf.

Reifenablagerungen
Reifen auch in Lanzendorf deponiert

LANZENDORF. Nach den Ablagerungen in Ladendorf, wo am Wochenende 180 alte Autoreifen am Waldrand gefunden wurden, meldet nun auch Lanzendorf einen Fund. Ein Jäger stieß am Sonntag Nachmittag in der Riede Wilfling Birkenallee auf 80 liegen gelassene Reifen. "Zu befürchten ist, dass das noch nicht das Ende war", geht Lambert Bergauer vom Bezirkspolizeikommando von einem Serientäter aus. Die Ermittlungen in dem Umweltskandal laufen auf Hochtouren.

  • 27.11.18
Sport

Sport-Tennis
ÖBV Tennisdoppelmeisterschaft der Polizei Mistelbach

Die MÖRTH-Tennishalle in Laa/Thaya war Austragungsort der Doppelmeisterschaften der Exekutive des Bezirkes Mistelbach. Gespielt wurden 5 Begegnungen mit wechselnden Partnern auf die Dauer von jeweils 20 Minuten. In hart umkämpften Begegnungen kam neben dem sportlichen Aspekt auch das Gesellige nicht zu kurz. Am Ende kürte sich der Gast aus St. Pölten, der Leiter der Logistikabteilung der Landespolizeidirektion für NÖ, Oberst Robert KLAUS mit 26 gewonnenen Games zum Sieger, vor den 2....

  • 26.11.18
Lokales

Raser
Raser mit 185km/h in 80er Zone erwischt

POYSBRUNN. Poysdorfer Polizisten erwischten am 17. November bei Lasermessungen im Bereich des Endes der A5 – Beginn der LB7 einen polnischen Staatsbürger. Er wurde mit einer Geschwindigkeit von 185 km/h anstatt der dort erlaubten 80km/h mit der Laserpistole gemessen. Der Lenker war im Überholverbot an einem Fahrzeug vorbeigezogen. Dem Mann wurde der Führerschein vorläufig abgenommen, eine Sicherheitsleistung wurde eingehoben. Es ergeht Anzeige an die Bezirkshauptmannschaft Mistelbach.

  • 19.11.18
Lokales
7 Bilder

Polizeieinsatz
Ulrichskirchen: Schwere Mängel am verunfallten Lkw festgestellt

ULRICHSKIRCHEN. Der Feuerwereinsatz am 13. November, bei dem ein Lkw mit einem Sattelkraftfahrzeug samt Sattelanhänger auf einem Güterweg von der Fahrbahn abkam und hängenblieb, hat ein polizeiliches Nachspiel. Während die Feuerwehren aus Ulrichskirchen und Mistelbach mit der Bergung des Fahrzeugs beschäftigt waren, stellten die Schwerverkehrskontrollorgane zahlreiche Verstöße fest. Es waren Manipulationen am Kontrollgerät bzw. Fahrtenschreiber und neun weitere Übertretungen nach den...

  • 14.11.18
Lokales

Drogenring
Fünf Dealer geschnappt

MISTELBACH/HOLLABRUNN. Nach intensiven gemeinsamen Ermittlungen von Bediensteten der Polizeiinspektionen Hollabrunn, Haugsdorf, Ziersdorf und Ravelsbach, Bezirk Hollabrunn, konnten eine Frau und vier Männer aus den Bezirken Hollabrunn und Mistelbach zur Erzeugung und der Weitergabe von Suchtmitteln im gesamten Straßenverkaufswert von etwa 37.000 Euro, an insgesamt 18 Suchtmittelkonsumenten aus den Bezirken Hollabrunn, Horn, Mistelbach und Krems an der Donau ausgeforscht werden. Auf frischer...

  • 14.11.18
Lokales

Polizei
Serientäter hebt von fremden Konten ab

MISTELBACH/GÄNSERNDORF/ BADEN/BRUCK/BAD WALTERSDORF. Seit April dieses Jahres treibt ein bislang Unbekannter sein Unwesen an sechs verschiedenen Tatorten in Niederösterreich und Burgenland.  In verschiedenen Supermärkten in den Bezirken in Baden, Gänserndorf, Mistelbach, Bad Waltersdorf und Bruck/L. wurden Taschendiebstähle von Geldbörsen mit Bankomatkarten verübt, wobei der Täter anschließend sofort mit den gestohlenen Bankomatkarten Bargeldbehebungen durchführte. Die Codes der erbeuteten...

  • 04.10.18
Lokales
Hermann und Frida Frank

Pensionistenpaar finden Granate im Kronberger Wald

Anstatt auf Schwammerl stießen Frieda und Hermann Frank auf ein Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg. KRONBERG. "Seit 70 Jahren geh ich jetzt schon in den Wald, doch so was ist mir noch nie passiert." Frieda Frank hat den Vorfall von Anfang August bis heute noch nicht verdaut. Die rüstige Dame war, wie schon oft zuvor, mit ihrem Mann Hermann im Kronberger Wald spazieren. Auf einmal stößt sie mit dem Fuß gegen etwas Hartes. "Ich hab aufgeschrien. Mein Mann dachte, ich hätte Schwammerl gefunden",...

  • 14.09.18
Lokales

Mopedfahrer entwischt Polizeistreife

MISTELBACH. Ein Mopedfahrer entzog sich in Mistelbach einer Verkehrskontrolle. Anstatt anzuhalten, fuhr er dem Streifenwagen davon.  Ein ähnlicher Fall vor einem Jahr ging für den Mopedfahrer nicht straffrei aus. Der Lenker konnte im Nachhinein ausgeforscht werden und erhielt eine Verwaltungsstrafe.

  • 06.09.18
Politik
Melanie Erasim
2 Bilder

Erasim: "Wo sind die versprochenen Polizisten?"

SPÖ Nationalrätin ortet Wahlkampf-Schmäh der FPÖ. BEZIRK MISTELBACH. "Dass man im Weinviertel wieder mehr für das Sicherheitsgefühl der Menschen tun werde – inklusive der Wieder- bzw. Neueröffnung von Polizeiposten und einer Aufstockung des Personals –, wurde von den selbst ernannten ,Sicherheitsparteien' ÖVP und FPÖ im Nationalrats- und Landtagswahlkampf getrommelt", schießt SPÖ-Nationalrätin Melanie Erasim scharf in Richtung Regierungsbank. Jetzt wollte die junge Mandatarin in einer...

  • 24.08.18
Sport

E-Bike Ausfahrt der Polizei

Das E-Bike etablierte sich in den letzten Jahren zum neuen Radtrend in Österreich. Demzufolge nahmen über 20 sportliche Polizeibeamte des Bezirkes Mistelbach, unter ihnen Bez. Kdt. Florian LADENGRUBER die Möglichkeit wahr, ein E-Bike zu testen und eine Radtour mit Tretunterstützung durch das malerische Weinviertel in Angriff zu nehmen. Das neu gegründete Poysdorfer Unternehmen „RADWERK W4“ verleiht bis zu 30 Elektrofahrräder an Einzelpersonen und Gruppen und bietet geführte E-Bike Touren...

  • 07.06.18