Mistelbach - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Herrnbaumgarten
Hula-Hoop-Workshops im nonseum

HERRNBAUMGARTEN. Das Nonseum bereits am Muttertag in die kommende Saison. Das erste Highlight folgt mit dem Museums-Frühling am 29. & 30. Mai 2021. Unter dem Motto "Museum bewegt" ist jeweils von 10 -18 Uhr geöffnet. Besonders bewegend: das Nonseum bietet haufenwolkenweise freien Himmel und darunter Ermunterndes: gratis Umschwünge für Menschen mit Hüften: Hula-Hoop-Workshops jeweils um 14 Uhr – wahrlich ein Silberreif am Horizont. Hoop Hoop, Hurray!

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

BUCH TIPP: Reinhard Haller – “Rache”
Dem Phänomen der Rache auf der Spur

Reinhard Hallers Analysen von psychischen Störungen und spektakulären Verbrechen sind international gefragt. Der Chefarzt einer psychiatrisch-psychotherapeutischen Klinik widmet sich dem dunklen Thema "Rache". Wenn das Ego gekränkt wird, ist der Wunsch nach Rache nicht weit. Er zeigt, in welche Abgründe Rachsucht führen kann, bis zu den kleinen Boshaftigkeiten im Alltag. Ecowin Verlag, 240 Seiten, 24 € ISBN-13 9783711002341

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Mach' mit bei unserer "Umfrage der Woche" und teile deine Meinung mit uns!
Aktion

Umfrage der Woche
Näher dran - deine Meinung ist gefragt

Mach mit bei unserer Umfrage der Woche, die – wie der Name schon sagt – jede Woche neu ist. Poste entweder direkt auf Facebook oder stimm direkt hier ab. Denn wir wollen wissen, wie Niederösterreich tickt. Das Ergebnis gibt’s dann exklusiv jede Woche in der neuen Ausgabe von „Näher dran! Die Niederösterreich News-Show.“ Alle Infos zu unserer News-Show findest du unter meinbezirk.at/naeherdran.

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Melly sucht ein neues Zuhause

Melly wurde im Tierheim zur Abgabe angemeldet, da sie immer wieder an Durchfall litt und ihre Besitzer damit nicht mehr zurechtkamen. Wenige Tage später wurden wir informiert, dass Melly nun eingeschläfert werden sollte. Die Tierärztin weigerte sich jedoch, dies zu tun, weshalb Melly anschließend sofort im Tierheim aufgenommen wurde. Es dauerte nur wenige Tage und Melly war durchfallfrei! Wir wissen jetzt, dass sie Diätfutter benötigt (Royal Canin Intestinal Low Fat). Zusätzlich bekommt Melly...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle

Lord sucht ein neues Zuhause

Lord wurde im Ausland von der Straße gerettet und nach Österreich vermittelt. Leider war er unter den neuen Haltungsbedingungen aber gar nicht glücklich, denn das Leben in einer Wohnung kennt er nicht. Lord zeigte sich mit Katzen gut verträglich, bei anderen Hunden ist die Sympathie sehr entscheidend. Er hat ein hohes Aktivitätslevel und sucht auf jeden Fall einen Platz mit Haus und Garten. Lord geht gerne an der Leine spazieren und verhält sich auch bei Kontakt mit ihm unbekannten Dingen schon...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle
Anzeige
Geführte Wanderung mit den Naturfreunden Niederösterreich: Lassen Sie sich Vent in Tirol zeigen.
16

Naturfreunde Niederösterreich
Urlaub in Österreich

Geführte Wanderung mit den Naturfreunden Niederösterreich: Lassen Sie sich Vent in Tirol zeigen. REGION. Sie stehen am Gipfel und atmen tief durch. Diese Stille, die Aussicht und die frische Luft. All jene, die heuer lieber die heimischen Berge erklimmen als ins Ausland zu fahren, haben nun die Möglichkeit, sich von den Naturfreunden Niederösterreich in das Ötztal entführen zu lassen. Wandern und Kultur am Berg Vielleicht ist die Wanderwoche Ötztal mit den Naturfreunden genau das, was Sie jetzt...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Aprilwetter
2 3 121

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse NÖs im April 2021

April, April, der macht, was er will. In diesem April war wettertechnisch alles dabei - von Schnee und Hagel bis hin zu Sonne und unsere Regionauten haben das alles festgehalten.  NÖ. Ebenso vielseitig wie das Wetter sind auch die Schnappschüsse unserer zahlreichen Regionauten in diesem Monat. Die Auswahl ist uns schwer gefallen, aber wir haben wieder die schönsten, lustigsten, skurrilsten und faszinierendsten Bilder für euch rausgesucht. Klickt euch durch unsere Bildergalerie und lasst euch...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Musicalstar im Theaterensemble von „KULTUR IM PARK“

KRONBERG. Mit André Bauer hat das Theaterensemble von „Kultur im Park“ in Kronberg heuer einen absoluten Star der deutschsprachigen Musicalszene in seinen Reihen. Mit der Rolle des Leopold Mozart in MOZART und später als Kaiser Franz Joseph in ELISABETH (Theater an der Wien) begann seine Karriere in Österreich. Die Liste seiner Auftritte auf internationalen Bühnen ist lang. Dank der guten Kontakte zu Regisseur Richard Schmetterer ist es gelungen ihn nach Kronberg zu holen und er wird als...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Das archäologische Freigelände in Asparn an der Zaya

MAMUZ startet in die Saison 2021

ASPARN/MISTELBACH. Das MAMUZ öffnet am 4. Mai wieder beide Standorte. Während die Sonderschau „Experimentelle Archäologie“ im Schloss Asparn/Zaya in die spannende Forschungsarbeit der Archäologen eintaucht, entführt das Museum Mistelbach mit gleich zwei Ausstellungen in die faszinierende Welt der Mayakultur. Im archäologischen Freigelände lassen sich vergangene Lebenswelten abenteuerlich entdecken. Wer historisches Handwerk wie Bogenbau und Bronzeguss im MAMUZ erlernen will, hat dazu im Juli...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

genuss•kultur•begegnung 2021: Kabarett- & Konzertabende vor der imposanten Kulisse des Wolkersdorfer Schlosses

WOLKERSDORF. Die vierköpfige Band Marina and the Kats eröffnet am Donnerstag, 26.08.2021 mit nostalgischen Swing-Klängen, kombiniert mit frischem, mutigem Sound und textlicher Brisanz die diesjährige Veranstaltungsreihe genuss•kultur•begegnung. Auch das übrige Programm verspricht ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Kultur-Wochenende: So präsentiert unter anderem der Wiener Kinderchirurg und Kabarettist Omar Sarsam eine bunte Programmmischung. Der Samstag steht heuer erstmals unter dem...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Champion sucht ein neues Zuhause

Champion wurde im Tierheim abgegeben, da seine Letztbesitzer leider mit ihm überfordert waren. Champion hat bei seinem Vorbesitzer nur im Garten gelebt und wurde dann aufgrund von Zeitmangel zu einer Familie gegeben. Dort zerstörte er jedoch leider die Einrichtung, sobald er allein bleiben musste. Dabei war es egal, ob Champion im Garten oder im Haus war, er zerbiss die Türen oder sogar die Hausfassade. Bei uns im Tierheim lebt er gemeinsam mit einer netten Hündin und zeigt sich aktuell brav,...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle

Ares sucht ein neues Zuhause

Ares kam ursprünglich als Fundhund zu uns ins Tierheim. Er war gechippt und in Ungarn auf den Namen „Ares“ registriert. Wir konnten keine Besitzer ausfindig machen und so suchten wir für den sehr aktiven Kerl ein neues Zuhause. Ares war bereits zweimal vermittelt, wurde aber leider jedes mal wieder zu uns zurückgebracht. Ares ist mit anderen Hunden verträglich, ist dabei aber sehr wild und energiegeladen. Ares ist generell oft recht ungestüm und kann seine Kraft nicht ganz einschätzen. Nasen-...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle
Das Unternehmen hat sich auf den Verleih und Verkauf von E-Bikes und Rädern spezialisiert.
5

#durchstarter21
Ab auf's Rad! Durchstarter Reinhard Ebenauer aus Poysdorf

"Mein Name ist Reinhard Ebenauer. Ich betreibe gemeinsam mit drei Freunden das radWERK-W4 in Poysdorf. Wir verleihen E-Bikes und organisieren Erlebnisradtouren für Gruppen und Betriebsausflüge durch's Weinviertel," begrüßt uns Reinhard Ebenauer.  POYSDORF. Denn #durchstarter21 mit 21 niederösterreichischen Erfolgsgeschichten führt uns diesmal ins malerische, geschichtsreiche Weinviertel und auf die paradiesischen Radwege der Region. Das Radfahrparadies"Unsere Region ist ein Wander- und...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Karlos sucht ein neues Zuhause

Karlos musste ins Tierheim, nachdem seine Besitzerin verstorben ist. Er fand damals nach ein paar Monaten ein neues gutes Zuhause, musste nun aber leider erneut zu uns zurück, da seine neue Besitzerin leider schwer erkrankt ist. Er ist ein großer und stattlicher Deutscher Schäferhund. Mit Hündinnen zeigt sich Karlos verträglich. Karlos kennt die Grundkommandos und fährt auch brav im Auto mit. Im Tierheim ist er recht aufgeregt und zieht stark an der Leine, was sich, sobald er beim Spaziergang...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle

Jonny sucht ein neues Zuhause

Jonny kam ins Tierheim, nachdem seine Besitzerin verstorben war. Leider lebte Jonny`s Frauchen sehr zurückgezogen und litt am Messie-Syndrom, Jonny kannte daher nichts außer ein Leben im Müll. Er hatte das Grundstück schon lange Zeit nicht mehr verlassen und zeigte sich dementsprechend anfangs sehr verunsichert in seiner neuen Situation. Mit vertrauensvollem Umgang hat Jonny aber schnell gelernt, dass Menschen ihm nichts Böses wollen und ist rasch aufgetaut. Jonny geht bereits gerne spazieren...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle
2

Casting-Aufruf: Mach mit beim Musiktheater

BEZIRK. Der Verein "Region um Wolkersdorf" plant die Aufführung eines Kinder-Musiktheaters ab April 2022 und sucht dafür Darsteller ab 6 Jahren aus der Region um Wolkersdorf. Gespielt wird das Stück "RuWi – Kleine Schnecke auf großer Schatzsuche". Möchtest du mit RuWi auf Schatzsuche gehen? Du tanzt, singst oder schauspielerst gerne, dann bist du genau richtig im Team. Infos und Anmeldung: region@regionumwolkersdorf.at oder Tel. 0664/6113300.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Silvia Fraberger hält seit Beginn der Corona-Pandemie ihre Nachhilfe-Trainings online ab.
5

#durchstarter21
Online zu Schulerfolg: Durchstarterin Silvia Fraberger

"Mein Name ist Silvia Fraberger, ich wohne in Ziersdorf und biete Lerntraining und Nachhilfe an Seit Corona ist dies bei mir auch online möglich," erklärt die engagierte Nachhilfe-Lehrerin.  ZIERSDORF. Denn Teil zehn unserer Serie "#durchstarter21" mit 21 niederösterreichischen Erfolgsgeschichten führt uns nach Ziersdorf im Bezirk Hollabrunn.  Start der Selbständigkeit"Ich wollte immer schon mit Menschen arbeiten und ihnen helfen," erklärt die Gründerin. "Ich startete 2018 mit Legasthenie- und...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

BUCH TIPP: Veronika Schubert – "Das kleine Buch: Mein Garten für Bienen & Schmetterlinge"
Das kleine Buch: Mein Garten für Bienen & Schmetterlinge

Blumenwiesen und Kräutergärten sind neben ihren optischen Vorzügen auch Paradiese für diverse Insekten und dienen als ökologisch wertvolle Lebensräume. Die Autorin Veronika Schubert gibt im kleinen Büchlein viele Tipps zur Gartengestaltung – vor allem, damit der Garten auch von zahlreichen Schmetterlingen und Bienen besucht wird! Servus Verlag, 64 Seiten, 7 € ISBN 978-3-7104-0271-5

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Bello sucht ein neues Zuhause

Bello wurde seinem Besitzer aufgrund der Haltungsumstände behördlich abgenommen. Er ist ein sehr freundlicher und aufgeschlossener Kerl. Bello kommt einem stets mit wedelndem Schweif und überschwänglicher Freude entgegen, worin eigentlich sein einziges Manko besteht, denn manchmal denkt er, er sei eher ein Chihuahua. Kinder in Bello‘s Umfeld sollten daher bereits standfest sein. Mit anderen Hunden ist er je nach Sympathie verträglich. Ob Bello sich mit Katzen versteht, können wir leider nicht...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle

Balu sucht ein neues Zuhause

Balu wurde von Tierfreunden im Ausland aus schlechter Haltung gerettet. Er wurde zu uns gebracht, um ihm die Chance auf ein gutes Zuhause zu ermöglichen. Balu ist ein aufgeschlossener und neugieriger Junghund, er zeigt sich maximal am Anfang ein bisschen schüchtern, was sich aber rasch legt. Mit anderen Hunden ist er gut verträglich. Ausführliche Informationen zu Balu gibt es auf der Homepage des Tierschutzvereins unter www.tierheim-dechanthof.at. Eine Kooperation mit dem Tierheim Dechanthof....

  • Mistelbach
  • Jessica Karle

„Maya-Hieroglyphen: Eine Schrift im Alten Amerika“: Online-Vortrag im MAMUZ Museum Mistelbach von Prof. Dr. Nikolai Grube

MISTELBACH. Das MAMUZ Museum Mistelbach lädt am Samstag, dem 17. April, zu einem Online-Vortrag unter dem Titel „Maya-Hieroglyphen: Eine Schrift im Alten Amerika“ per Livestream ein. Darin wird Prof. Dr. Nikolai Grube, Kurator der Ausstellung „MAYA“, exklusive Einblicke in seine Forschungstätigkeiten rund um die Entschlüsselung der Maya-Schriftzeichen geben. Der Bonner Professor gilt weltweit als renommierter Maya-Experte, vor allem auf dem Gebiet der Maya-Schrift. Dank seiner...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Aktion 2

Verlosung
Wer war Oskar Sima - Wir verlosen 2 Exemplare der Biographie

Wer war Oskar Sima? Dieser Frage widmete sich der Autor Detlef Romey. Dabei heraus gekommen ist ein Buch über den Niederösterreichischen Schauspieler. Und ein Exemplar könnte bald dir gehören ;-) NÖ. Falls du dich auch schon mal gefragt hast, wer Oskar Sima ist und was er in seinem Leben alles getan hat, dann ist dies das richtige Buch für dich. Wir haben hier eine kleine Zusammenfassung für dich.  ZusammenfassungSechs Jahrzehnte Theater und Film und Zeitgeschichte. Vom Stummfilm bis zum...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Balance zwischen Pflege- und Lebensalltag

Österreichische Gesundheitskasse lädt zum kostenlosen Vortrag nach Mistelbach MISTELBACH. Es kann jeden von uns treffen: Die betagten Eltern, die alleine nicht mehr zurechtkommen, der unheilbar erkrankte Lebenspartner, das Kind, das rund um die Uhr Betreuung braucht. Wer Angehörige pflegt, stößt leicht an seine Grenzen. Das Privatleben bleibt oft auf der Strecke – Verantwortung, Verzicht, Sorge und Zeitdruck bestimmen den Alltag. Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) widmet sich diesem...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Schrattenberger Sportfest wird um ein weiteres Jahr verschoben

SCHRATTENBERG. Das Sportfest des SCU, das eigentlich für 4. Juni 2021 geplant war, wird aufgrund der Corona-Pandemie um ein weiteres Jahr verschoben. Der neue Termin ist der 1. Juli 2022. Auf der Bühne stehen Stars wie Udo Wenders, Claudia Jung und die Draufgänger. Das große Open-Air in der Burg zum 20-jährigen Jubiläum beginnt um 20 Uhr (Einlass ab 18 Uhr). Kartenvorverkauf: Direkt unter 0664/6449448, bei der Raika (Schrattenberg, Bernhardsthal, Altlichtenwarth und Großkrut), in jeder Erste...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Freizeit aus Österreich

Ein schnarchender Partner zerrt in unzufriedenen Beziehungen (36 Prozent) ebenfalls deutlich mehr am Nervenkostüm als in zufriedenen Partnerschaften ( 20 Prozent).
3

Nervige Marotten
Frauen stört Schnarchen, Männer, wenn die Partnerin am Smartphone hängt

Schnarchen, ständig am Handy lesen, Unordnung machen etc. – kleine Marotten nerven den Partner schon mal im Alltag. Je zufriedener Paare allerdings sind, desto weniger stören die Eigenheiten ihres Partners, wie eine aktuelle Studie der Onlinepartner-Agentur Parship.at zeigt.  ÖSTERREICH. Bei den Eigenschaften des Partners, die regelmäßig für Unmut sorgen, gibt es große Unterschiede zwischen Männern und Frauen. Frauen stört es etwa, wenn der Partner schnarcht, Männer, wenn die Partnerin ständig...

  • Julia Schmidbaur
Die Dreharbeiten zum Ibiza-Krimi stehen kurz vor Abschluss.
3

Ibiza-Affäre als Vierteiler
Andreas Lust spielt Heinz-Christian Strache

Die Dreharbeiten zur vierteiligen Sky-Miniserie über die "Ibiza Affäre" befinden sich kurz vor dem Ende. "Noch kurze Zeit" werde in Wien gedreht, die Arbeiten auf Ibiza seien bereits abgeschlossen, teilte der Sender am Donnerstag mit. Fix ist nun auch, wer die unglücklichen Protagonisten des Ibiza-Videos spielt.  ÖSTERREICH. Das mehrstündiges Treffen der beiden ranghohen Ex-Politiker HC-Strache und Johann Gudenus mit einer vermeintlichen russischen Oligarchin in einer Finca auf Ibiza ist zum...

  • Julia Schmidbaur
Mit dem Burger von Rebel Meat soll der Fleischkonsum reduziert werden - ohne Zeigefinger und ohne Kompromisse.
1 6

50 Prozent fleischlos
Rebel Meat will mit neuem Burger Nicht-Veganer abholen

100 Prozent Genuss bei 50 Prozent Fleisch ist das Ziel von Rebel Meat, ein Wiener Start-Up, das ein neuartiges Burger-Patty entwickelt hat. Damit konnte das Team in der Puls 4 Start-up Show 2 Minuten 2 Millionen auch die Investoren überzeugen – ihre Produkte sind jetzt auch im Lebensmittelhandel zu finden.  ÖSTERREICH. Fleischgenuss ohne Reue? Ein neues Startup aus Wien namens Rebel Meat ersetzt die Hälfte eines Patties durch Pilze und Hirse und will so dafür sorgen, dass weniger Fleisch...

  • Adrian Langer
Mit dem Frühlingserwachen kommen auch die österreichischen Singles in Flirtlaune.
1 Aktion 2

Frühlingserwachen
Das kommt beim Flirten besonders gut an

Der April startet energiegeladen. Es wird frühlingshafter und wärmer. So kommen auch Österreichs Singles in Flirtlaune. Wann und mit welchen Strategien beim Gegenüber gepunktet wird, wurde im Rahmen einer bevölkerungsrepräsentativen Umfrage evaluiert.  ÖSTERREICH. Acht von zehn Singles in Österreich flirten gerne. Vor allem dann, wenn sie sich  sexy oder selbstbewusst fühlen. Mit Blicken, ganz nach dem Motto "Schau mir in die Augen, Kleines", oder auch durch ein Lächeln kommen 45 Prozent in...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Freizeit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.