Alles zum Thema Wolkersdorf

Beiträge zum Thema Wolkersdorf

Lokales

Die Radfahrerin des Winters
Theresia Haselböck aus Obersdorf

OBERSDORF. Theresia Haselböck aus Obersdorf wurde bei einem Bankweg in Wolkersdorf von der Radlobby zur Radfahrerin des Winters ausgewählt und hat von der Stadtgemeinde ein Buch über regionale Künstler sowie von der Radlobby die aktuelle Ausgabe der Mitgliederzeitschrift Drahtesel erhalten. Die 88-Jährige macht alle Erledigungen entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Und wie man am Bild erkennen kann, nutzt sie das Rad auch im Winter. Gut ausgestattet mit einem warmen Mantel, mit Kopfbedeckung...

  • 16.01.19
Sport
Laaer Finalisten: Florian Lahner, Mark Kröll

Tennis-Turnier
Talentproben der jungen Laaer bei Weinviertel Open

WOLKERSDORF. Beim 3. Event dieser ITN Tennisturnierserie konnten der Veranstalter UTC Wolkersdorf und die Organisatoren Tom & Tom sowie Sports und Wellness Mag. Martin Angerer im UNION Sportzentrum Wolkersdorf mit insgsamt 53 Teilnehmer aus Wien, Niederösterreich und Oberösterreich wieder ein quantitativ starkes Teilnehmerfeld begrüßen. Von den Bezirksvertretern konnten zwei Jugendliche des Laaer Tennisclubs aufzeigen und eine Talentprobe abgeben. So erreichte im Bewerb ITN 4,0 – 10,0...

  • 14.01.19
Politik
Albert Bors

Wahlkampf
SPÖ Wolkersdorf kürt Spitzenkandidaten

WOLKERSDORF. Als erste Partei präsentiert die SPÖ Wolkersdorf ihren Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl am 24. März. Albert Bors ist AHS-Lehrer und war schon bei der Landtagswahl auf der KandidatInnenliste. Er lebt mit seiner Partnerin und den zwei Kindern in Riedenthal. "Es ist hier einfach konkurrenzlos schön" macht der gebürtige Waldviertler und zwischenzeitliche Wiener seiner neuen Heimat eine Liebeserklärung. Die dörfliche Struktur, gepaart mit der guten Erreichbarkeit, überzeugten...

  • 14.01.19
Politik
20 Bilder

Gemeinderatswahl 2019
Wahlkampfauftakt beim Neujahrsempfang

WOLKERSDORF. "Es waren persönlich herausfordernde dreieinhalb Jahre", bilanziert Wolkersdorfs Bürgermeisterin Anna Steindl die letzte und durch Neuwahlen im März verkürzte Legislaturperiode des Gemeinderates. 18 Aufsichtsbeschwerden, vier Auszüge aus dem Gemeinderat, zwei Sitzungen in denen das Gremium wegen zu weniger MandatarInnen beschlussunfähig war, vier Sondersitzungen und 86 schriftliche Anfragen der Opposition fasst Steindl ihre Amtszeit als sehr arbeitsintensiv zusammen: "Jedes Projekt...

  • 11.01.19
Lokales
Wolkersdorf rollt den roten Teppich für musikalische Talente aus.

Kompositions-Wettbewerb
Wolkersdorf sucht den Super-Komponisten

WOLKERSDORF. Anlässlich 50 Jahre Stadterhebung Wolkersdorf veranstaltet die Stadtgemeinde Wolkersdorf im Weinviertel einen Kompositions-Wettbewerb, der öffentlich und national ausgeschrieben wird. Das Preisträgerkonzert findet am 26.Oktober 2019 statt. Zeitgenössische Musik Ziel des Kompositionswettbewerbes ist die Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Musik sowohl in Konzert- als auch in Unterrichtsform. Die Ausschreibung sieht zu diesem Zweck zwei Möglichkeiten vor: Ein Konzertstück für...

  • 10.01.19
Lokales
 Bgm. Anna Steindl freute sich in der ersten Jänner-Woche über den Besuch der Sternsingerinnen Mia Aimet, Sophie Steinschaden, Katharina Huber und Selina Hofmann in Begleitung von Judith Popp.

Sternsinger
Sternsinger in Wolkersdorf

WOLKERSDORF. Beim Besuch im Wolkersdorfer Rathaus überbrachten die Heiligen drei Könige Bürgermeisterin Anna Steindl die weihnachtliche Friedensbotschaft und den Segen für das Jahr 2019. Insgesamt waren in Wolkersdorf am 4. und 5. Jänner etwa 37 Kinder in neun Gruppen unterwegs, um im Rahmen der diesjährigen Dreikönigsaktion Spenden für rund 500 Hilfsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika zu sammeln. Bürgermeisterin Anna Steindl bedankte sich mit einer finanziellen Spende und...

  • 10.01.19
  •  1
Politik
Richard Pleil

Gemeinderartswahl 2019
Startschuss für Architektenwettbewerb

WOLKERSDORF. Er war der Grund für die Auflösung des Gemeinderats: Der Wolkersdorfer Veranstaltungsaal. In einer Volksbefragung ermittelte Bürgermeisterin Anna Steindl den Standort für den rund 400 Personen umfassenden Veranstaltungsaal. Eine entscheiden Mehrheit sprach sich für die Withalmstraße aus. Allerdings mit dem Schönheitsfehler, dass noch mehr WolkersdorferInnen weiß wählten, wozu eine überparteiliche Plattform aufrief.  Die Bürgermeisterin blieb ihrem Entschluss trotz des Rücktritts...

  • 07.01.19
Politik

Leistbares Wohnen
Steindl will leistbares Wohnen in Wolkersdorf

WOLKERSDORF. Bürgermeisterin Anna Steindl will Startwohnungen fördern.  "Da denken wir aber nicht an den Bau von Gemeindewohnungen für einige Begünstigte, sondern an zeitlich gewährte Mietzuschüsse für viele junge Menschen, die Unterstützung brauchen", präzisiert die Bürgermeisterin. In den vergangenen 15 Jahren wurden in der Stadtgemeinde Wolkersdorf zirka 815 Wohneinheiten geschaffen. Rund 25 Prozent Ein- und Zweifamilienhäuser, sechs Prozent Reihenhäuser und nahezu 70 Prozent Wohnungen,...

  • 07.01.19
Wirtschaft
25 Bilder

Metusan
Glück auf Halle 5

WOLKERSDORF. Johann Dvoraks Vater war einer der ersten, der an den Wirtschaftsstandort Wolkersdorf glaubte als er Ende der 1960er seinen Firmensitz an den Wiener Stadtrand verlegte. Diese Woche konnten die rund 120 MitarbeiterInnen des marktführenden Drehteile-Herstellers Metusan ihre neue Werkhalle 5 eröffnen. "So gemütlich werden Sie nicht mehr in dieser Halle sitzen", scherzte Landtagsabgeordneter Kurt Hackl bei der Feier.  Schon im Jänner werden rund 20 Maschinen auf den 1.800...

  • 14.12.18
Politik
Johannes Rinnhofer

Wolkersdorf
Grabenkämpfe in JVP

WOLKERSDORF. In der Wolkersdorfer ÖVP kommuniziert man derzeit mit Vorliebe über offene Briefe. Dem schloss sich nun auch der Schriftführer der JVP Niklas Kieser an, indem er seinem Obmann Johannes Rinnhofer vorwarf, nicht für die jungen Schwarzen zu sprechen. "Als Obmann der JVP Wolkersdorf bin ich auch ihr Sprecher und erlaube mir mich zu Wort zu melden", unterstreicht Rinnhofer seine Legitimität. Er will die Diskussion intern fortführen. Noch vor Weihnachten soll es dazu eine...

  • 11.12.18
Politik

Aufstand der Bünde
Steindl kontert: "Das sind Einzelmeinungen"

WOLKERSDORF.  Bürgermeisterin Anna Steindl nimmt zum offenen Brief der schwarzen Bünde Stellung. Der Text im Original Die Unterzeichner des "offenen Briefes" sind nicht autorisierte Vertreter der ÖVP-Bünde in Wolkersdorf sondern fungieren als verlängerter Arm der Bürgerliste "Mit:uns", wie sie das schon seit Jahren machen. Sie haben diese Aussendung auch nicht mit den jeweiligen VP-Bünden abgeklärt bzw. abgesprochen. Hermann Stich und Dominic Litzka, beispielsweise, sind nicht...

  • 10.12.18
Politik
Mit ihren Unterschriften fordern fünf der sechs ÖVP-Bünde die Bürgermeisterin zur Nicht-Kandidatur auf.
3 Bilder

Gemeinderatswahl 24. März 2019
Aufstand der Bünde

WOLKERSDORF. In einem Punkt besteht in Wolkersdorf ein breiter Konsens: Es muss ein Neustart her. Aus diesem Grund erzwangen die drei Oppositionsparteien MIT:uns, WUI und FPÖ durch ihre Rücktritte Neuwahlen, nun schließen sich auch die ÖVP-Bünde an. In einem offenen Brief bitten sie die amtierende Bürgermeisterin Anna Steindl auf eine Kandidatur zu verzichten und Platz für neue Gesichter zu machen. Wirtschaftsbund, Landwirtschaftsbund, ÖVP-Frauen sowie die JVP stellen sich hinter eine...

  • 10.12.18
  •  1
Wirtschaft
 ecoplus Wirtschaftsparkmanager Peter Lechner, Unternehmensberater Rainer Budde, die Mitglieder der Unternehmerfamilie Kammerzelt Melanie Jänicke,
Michael Kammerzelt und Johann Kammerzelt, ecoplus Aufsichtsrat LAbg. Kurt Hackl, Direktor Reinhard Kerbl (Raiffeisenbak Weinviertel), Ernst Halkort (Raiffeisenbank Wolkersdorf), Franz Friedl (Raiffeisenbank Wolkersdorf), Johannes Rinnhofer (ecocenter Wolkersdorf

ecopuls Wolkersdorf
100. Betrieb in Wolkersdorf

WOLKERSDORF. Kurt Hackl hat sein Versprechen wahr gemacht: Noch vor Weihnachten konnte er den 100. Betrieb im Wolkersdorfer ecoplus Park begrüßen. Der Familienbetrieb HAKA-Metall und HAKA-Hydraulik planen eine Unternehmenserweiterung und waren daher auf der Suche nach einem neuen Standort. Fündig wurde der Familienbetrieb im Wirtschaftspark Wolkersdorf. Heavy Metal ecoplus Aufsichtsrat Landtagsabgeordneter Kurt Hackl und ecoplus Wirtschaftspark-Manager Peter Lechner heißen das Unternehmen...

  • 07.12.18
Freizeit

Von Bach bis zur Moderne: 
Weihnachtskonzert mit Lesung im Schloss

Das neue Highlight im musikalischen Veranstaltungsreigen der Stadtgemeinde Wolkersdorf: Volksopernsängerin Heike Dörfler richtet am 15.12.2018 gemeinsam mit Kollegen ein besinnliches Weihnachtskonzert im Wolkersdorfer Schloss aus. Das Publikum erwartet ein stimmungsvoller Rahmen mit schönem Saalschmuck, dezenter Beleuchtung, Sekt und Keksen! Der bekannte Wolkersdorfer Rechtsanwalt Martin Neid trägt weihnachtliche Texte vor, zwei junge Nachwuchstalente der RegionalMusikschule Wolkersdorf...

  • 07.12.18
Lokales
Die Schüler Natalie Breitschuh, Alexandro Hauser, Alexander Nessmann, Samuel Achter mit den Lehrkräften Gisela Wimmer und Julia Heinrich sowie Bgmin. Anna Steindl und GRin Karin Winkler.

Wolkersdorf im Advent: Weihnachtspfad

Vom Wolkersdorfer Rathaus bis zum Schloss stehen sie: die von Wolkersdorfer Schulen und Kinder(garten)gruppen mit viel Einfallsreichtum und Hingabe geschmückten Weihnachtsbäume. „Bei einem Spaziergang durchs vorweihnachtliche Wolkersdorf kann man sich viele erfrischende Gestaltungsideen holen “, weiß Bürgermeisterin DI Anna Steindl. Beispielsweise im wunderschön dekorierten Schlosspark oder in den reizenden Adventfenstern rund um die Brünnerstraße und Kaiser Josef-Straße, die heuer...

  • 07.12.18
Freizeit

Naturführer Wolkersdorf – Ein schönes Stück Heimatkunde

Der neunte Band ist soeben erschienen! Seit mehreren Jahren führen Schüler der AHS Wolkersdorf unter Anleitung ihres Professors Rudolf Rozanek im Rahmen des Wahlpflichtfaches "Biologie" eine umfassende Bestandsaufnahme der Wolkersdorfer Flora und Fauna durch. Entstanden ist dabei eine beeindruckende und in ihrer Form einzigartige Buchreihe von überregionaler Bedeutung, die mittlerweile auch in Fachkreisen Anerkennung findet. Vor kurzem erschien mit „Kleinstadtvielfalt 2 – Siedlungsräume“ der...

  • 07.12.18
Sport
FinalistenWeinviertel Open-2.Turnier2018-19: Sorin Miclea, Jürgen Rosenegger, Christian Reiter, Samuel Nemec, Hermann Forster, Markus Neuwirth

Tennisturnier
Lokalmathador siegt bei Weinviertel Open

WOLKERSDORF. Beim 2. Event dieser ITN Tennisturnierserie konnten der Veranstalter UTC Wolkersdorf und die Organisatoren Tom & Tom sowie Sports und Wellness  Martin Angerer im UNION Sportzentrum Wolkersdorf mit insgesamt 50 Teilnehmer aus Wien, Niederösterreich und Oberösterreich wieder ein quantitativ starkes Teilnehmerfeld begrüßen. Von den Lokalmatadoren des UTC Wolkersdorf präsentierte sich Hermann Forster im Bewerb ITN 8,0 – 10,0 in herausragender Form. Er gewann im Finale ganz glatt...

  • 03.12.18
Politik
Patrick Marchhart, Christoph Graf, Claudia Pfeffer, Daniela Künzl, Johannes Rinnhofer, Theresa Pühringer, Gerald Sammer, Alexander Weik.

Junge ÖVP
Rinnhofer als JVP-Bezirksobmann bestätigt

WOLKERSDORF. Die Jugend von heute – politikverdrossen, desinteressiert und faul. Dass die Jungen diesem Klischee aber nicht immer gerecht werden, beweist die JVP im Bezirk Mistelbach mit vollem Herzblut. Freiwilliges Engagement gehört hier zum Alltag, an oberster Stelle steht immer die Vertretung im Interesse der Jugend. Damit diese Vertretung weiter so gut funktioniert wie in der Vergangenheit, wurde am 29. November im Restaurant Incook in Wolkersdorf der Vorstand neugewählt. „In unserem...

  • 03.12.18
Wirtschaft

Mitarbeiterehrung
Firma Lamberg ehrte Mitarbeiter

WOLKERSDORF. Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Firma Autohaus Lamberg aus Wolkersdorf wurde der langjährige Mitarbeiter, Standortleiter Walter Tauscher anlässlich seiner 25- jährigen Betriebszugehörigkeit geehrt. Die Übergabe der Urkunde und Medaille der WKNÖ nahmen die Unternehmenseigentümer Marie-Therese und Josef Lamberg vor.

  • 03.12.18
Leute
Claudia Mantovani, Bgmin. DI Anna Steindl, Peter Schreiber, Vzbgmin. Andrea Stoeger-Wastell, GR Karin Winkler
vorne: Im Publikum befanden sich auch zwei junge „Nachwuchskünstlerinnen“, die sich gerne und sehr ehrfürchtig mit ihren Vorbildern ablichten ließen: Aurelie van Vuure (li.) lernt seit September Harfe und Mia Louise Meier spielt Flöte

Kunstgenuss
Matinée in Schloss Wolkersdorf mit Harfe & Oboe

WOLKERSDORF. Die Liebe zur Musik war bei jedem Ton spürbar: Mit enormer Spielfreude intonierten die Musiker der Wiener Symphoniker Claudia Mantovani (Harfe) und Peter Schreiber (Oboe) vergangenen Sonntag bei der Matinée im Schloss Wolkersdorf Werke von Vivaldi, Rossini und Donizetti. Aber auch die lebendig vorgetragenen Stücke von Komponisten des 20. Jahrhunderts fanden bei den fast 80 ZuhörerInnen großen Beifall. Der nächste Konzert-Termin ist bereits vereinbart. Am 7 .4. 2019 treten die...

  • 03.12.18
Lokales
4 Bilder

Mauereinsturz
Mauer bei Volksschule eingestürzt

WOLKERSDORF. Heute gegen 12.30 Uhr ist bei der Volksschule Wolkersdorf eine Mauer eingestürzt. Es handelt sich dabei um eine ehemalige Außenmauer des Altbestandes, die nun durch den Umbau zu einer Innenmauer wurde.  Verletzte sind nicht gemeldet, da der allergrößte Teil der Kinder das Gebäude bereits um 11.30 Uhr verlassen hatte.Die Mauer stürzte in einen als Garderobe genutzen Raum. "Es ist ein Teil des Altbestandes, der beschädigt wurde", bestätigt Bürgermeisterin Anna Steindl. Umgehend...

  • 30.11.18
  •  1
Lokales
3 Bilder

Wolkersdorf hilft
Rohingya-Flüchtlingscamp: Wolkersdorf hilft

WOLKERSDORF. Die österreichische Hilfsorganisation SONNE-International kann auf tatkräftige Unterstützung aus Wolkersdorf zählen: Gerhard Schindler, früher Lehrer an der HAK/HAS Mistelbach und seit fast acht Jahren ehrenamtlicher Mitarbeiter im SONNE-Büro in Wien, ist begeistert: „Dank der vielen ehrenamtlichen Arbeit und dank Firmen wie der Druckerei Gerin, die großes Verständnis für unsere Arbeit hat und uns bei den Druckkosten sehr entgegenkommt, beträgt unser Verwaltungsaufwand weniger als...

  • 29.11.18
Leute

Lesung
Sterzfresser bei Sterzinger

WOLKERSDORF. Zu einer Buchpräsentation und Dichterlesung lud die Buchhandlung Sterzinger nach Wolkersdorf einen der Autoren des Weinviertler Orts-Spitznamen-Lexikons, Michael Staribacher. Co-Autor Christian Wiesinger weilte im Ausland, während Staribacher die "Sterzfresser und Gnackwetzer" vorstellte, nebst einer Reihe anderer Spitznamen für verschiedenste Weinviertler Orte. Mehr als 70 Interessierte lauschten dem bunten Mix aus Kurzgeschichten, Dialektbegriffen und einer Abhandlung über die...

  • 29.11.18