Mistelbach

Beiträge zum Thema Mistelbach

Sicheres Mistelbach
Großes Interesse an ÖAMTC-E-Bike-Kursen

MISTELBACH. Der Andrang war heuer so groß wie noch nie! Gemeint waren die in Kooperation zwischen ÖAMTC und Stadtgemeinde Mistelbach veranstalteten E-Bike-Kurse am Areal der Mistelbacher Sommerszene stattfanden. Aufgrund des großen Interesses konnten heuer gleich zwei Kurse, nämlich einer vormittags und einer nachmittags, angeboten werden, die in beiden Fällen bis auf den letzten Platz ausgebucht waren. Aufgrund des immer größer werdenden Booms an Elektrofahrrädern und des damit verbundenen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Nitaa sucht ein neues Zuhause

Nitaa wurde als Fundhund zu uns gebracht. Es stellte sich dann heraus, dass sie aufgrund des desolaten Gartenzauns regelmäßig zuhause ausbüxt. Ihre Besitzerin entschloss sich dann zur Abgabe, Nitaa blieb daher bei uns. Nitaa ist ein typischer Husky – sehr menschenbezogen, gleichzeitig aber auch ein Freigeist. Sie ist generell eine Ausbruchskünstlerin und braucht einen gut abgesicherten Garten. Nitaa versteht sich mit anderen Hunden, die Sympathie ist jedoch entscheidend. Sie hat einen starken...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle

Landon und Luca suchen ein neues Zuhause

Landon (schwarz) wurde aufgrund einer Scheidung im Tierheim abgegeben. Er lebte auf einem Bauernhof und ist Freigang gewöhnt. Luca (getigert) dagegen war ein Fundkätzchen. Er litt zum Fundzeitpunkt an einem Nickhautdrüsenvorfall am rechten Auge, der operiert wurde. Luca ist seit der OP beschwerdefrei, seine Nickhautdrüse wurde bei dieser OP an ihren Platz retourniert. Da Luca noch im Wachstum ist, besteht ein kleines Restrisiko, dass dies ev. nochmals nach-korrigiert werden muss – bislang gibt...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle
Freude über die Ehrung: Clemens Hickl
2

Rotes Kreuz Mistelbach
Gold für 5000 Rettungsfahrten für Clemens Hickl

MISTELBACH. Im Rahmen einer Bezirksstellenleitungssitzung wurde dem Mistelbacher Rot-Kreuz Chef Clemens Hickl Fahrtenspange in Gold für 5.000 Rettungsausfahrten verliehen. „Diese Ehrung hat eine besondere Bedeutung für mich, da sie jahrelangen Einsatz und Fleiß wiederspiegelt“, so Bezirksstellenleiter Clemens Hickl. Ausfahrtenspangen werden in den Kategorien Bronze (1.000 Rettungsausfahrten), Silber (2.500 Rettungsausfahrten) und Gold (5.000 Rettungsausfahrten) den Sanitäterinnen und Sanitätern...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Renate Schlößl (Pflege- und Betreuungsleiterin), Regina Welzl (Jubilarin) und Direktorin Jasmin Schaden

BPZ Mistelbach
Ruhepol seit 25 Jahren

Regina Welzl ihr 25-jähriges Dienstjubiläum als Abteilungshelferin. MISTELBACH. 25 Jahre wertvolle Arbeit als Abteilungshelferin im Pflege- und Betreuungszentrum Mistelbach durfte Regina Welzl jetzt feiern.  „Unaufgeregt, zuverlässig – einfach ein Ruhepol!“, so beschreiben langjährige Weggefährten Regina Welzl, eine loyale Mitarbeiterin im Haus. Direktorin Jasmin Schadenund und Pflege- und Betreuungsleiterin Renate Schlößl durften die von der Landeshauptfrau Mikl-Leitner ausgestellte Urkunde...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bei der Sommerszene wird es in Mistelbach auch 2021 wieder gesellig.
2

Wechselbad der Gefühle
Der Sommer in Mistelbach

Grünes Licht für Weinlandbad und Sommerszene, Rote Karte an Fußball und Bezirkshauptstadtfest. MISTELBACH. Schritt für Schritt wird in Österreich wieder geöffnet, sodass es langsam aber doch landesweit wieder zurück zu einer gewissen Normalität geht. Auch in Mistelbach sieht man mit großer Vorfreude dem Sommer entgegen, wo es – wenn auch in anderer Form als gewohnt – wieder größere Freizeitmöglichkeiten und Veranstaltungen geben wird. Weinlandbad und Sommerszene Mistelbach sind nur zwei davon…...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Alexander Waberer
3

Stadtweinverkostung
Doppelsieg für Weingut Waberer

MISTELBACH. Mistelbach hat wieder zwei neue Stadtweine. Und zwar sowohl beim Weiß- wie auch beim Rotwein von ein und demselben Weingut. Alexander Waberer konnte sich bei einer von Experten vorgenommenen Verkostung im Mistelbacher Stadtsaal mit seinen beiden edlen Tropfen durchsetzen. Ein Weinviertel DAC, Ried Schneiderberg bei den Weißweinen sowie ein Zweigelt 2019 bei den Rotweinen überzeugten geschmacklich am meisten und sind somit die offiziellen Stadtweine 2021. Ein Expertenteam – bestehend...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
5

Mistelbach
Dechanthof steht unter Wasser

MISTELBACH. Die starken Regenfälle heute Morgen drohen den Dechanthof unter Wasser zu setzten. "Es rinnt von der Landesstraße runter", ist der Tierheimchef Otto Vogl-Proschinger alarmiert. Die Feuerwehr wurde bereits gerufen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Direktorin Jasmin Schaden mit Küchenleiterin Bettina Gauszter
3

Schaukochen im PBZ
Zeig deine Spezialität

MISTELBACH. „Wir können mehr!“ ist der Name der Projektserie im Pflege- und Betreuungszentrum Mistelbach. Schüler und Praktikanten mit beruflicher Vorerfahrung, wie beispielsweise in der Küche, bringen ihre Kenntnisse für die Bewohner ein. So auch Viktor Gnauer, der vor Beginn seiner Ausbildung zum Pflegefachassistenten bereits als Koch tätig war. Da liegt es nahe, diese Künste publikumswirksam bei einem Schaukochen unter Beweis zu stellen. Praxisanleiterin Ilse Spielmann und Alltagsbegleiterin...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Sportstadtrat Florian Ladengruber, Sachbearbeiter Christoph Gahr, Bürgermeister Erich Stubenvoll, Werner Graf, Leiter der „Grünen Partie“ Rainer Homolla und der Geschäftsführer Landtechnik Schuster, Thomas Schuster
4

Kommunaltraktor
Mistelbachs Grüne Partie setzt auf Claas Traktor

MISTELBACH. Da schlagen die Herzen der Landtechniker höher: Seit kurzem zählt ein neuer Kommunaltraktor der Marke Claas Atos 330 zum Eigentum der Stadtgemeinde Mistelbach. Der moderne Traktor ist unter anderem mit einem Allradantrieb, einem hydraulischen Frontlader, einer Doppelleiter-Druckluftanlage, Kommunalbereifung und einer Klimaanlage ausgestattet. Angeschafft wurde der neue Claas Atos 330 bei der Firma Landtechnik Schuster, die ihren Firmensitz am Areal des Wirtschaftsparks A5...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bettina Gauszter

PBZ Mistelbach
Neue Küchenchefin im Pflegezentrum

Im Pflege- und Betreuungszentrum Mistelbach übernimmt ab sofort Bettina Gauszter die Leitung der Küche. MISTELBACH. Bettina Gauszter ist bereits seit 1998 in der Küche des Pflegezentrums tätig und daher mit sehr wertvoller, jahrelanger Erfahrung ausgestattet. Über diese Jahre konnte Bettina Gauszter mehre Fortbildungen für Geriatrische Küche, Allergenmanagement in der Großküche, diätetische Neuerungen, spezielle Ernährung für Menschen mit Demenz und Ernährung für pflegebedürftige Menschen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Personalia
Gratulation an Romana Koppensteiner

HÖRERSDORF. Zum 80. Geburtstag von Romana Koppensteiner durften nach Ende des Lockdowns neben Lebensabschnittspartner Franz Ströbl, Gemeinderat Wolfgang Inhauser, Ortsvorsteher Karl Stubenvoll, der designierte Ortsparteiobmann Christian Schmidt, Stadtrat Josef Strobl und "Nochortsparteiobmann" Martin Scheiner bei herrlichem Wetter und unter Einhaltung der Covid-Maßnahmen sowohl private als auch die Glückwünsche der Gemeinde überbringen. Romana Koppensteiner erzählte einige Schmankerl aus ihrer...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
2

Damals & Heute: Hauptplatz-Toilette Mistelbach

MISTELBACH. Gemeinsam mit Werbetechnik Hugl verpasste das Mistelbacher Stadtmarketing der öffentlichen Hauptplatz-Toilette ein wenig Weinviertler Charme. Die Weingärten des Dionysosweg beginnen nun schon im Zentrum. Entdecken Sie weitere spannende Fotos unter www.meinbezirk.at/damalsundheute

  • Mistelbach
  • Jessica Karle

Mike sucht ein neues Zuhause

Mike kam vor einigen Jahren als Fundhund ins Tierheim. Er konnte nach längerer Zeit auf einen guten Platz vermittelt werden, die Freude war damals groß. Jetzt musste Mike aber leider zu uns ins Tierheim zurück, da sein Frauchen verstorben ist. Mike sucht ein neues Zuhause, wo man seine Eigenheiten akzeptiert und ihn nicht überfordert. Er geht gerne spazieren, zeigt sich mit anderen Hunden gut verträglich und bleibt auch brav einige Stunden alleine. Mit zu raschen Berührungen, Festhalten und...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle

Berti sucht ein neues Zuhause

Kater Berti wurde völlig entkräftet gefunden und von uns aufgrund seines damals schlimmen Zustandes sofort in die Tierklinik gebracht. Sein Gesicht war damals voll eitrigem Sekret und er bekam nur schwer Luft. Der Grund dafür war Katzenschnupfen, Berti konnte nicht mehr normal atmen oder fressen. Zum Glück zeigte sich Berti als „Vorzeigepatient“ und hat sich mittlerweile sehr gut erholt. Auch seine starke Augenentzündung, an der er zum Fundzeitpunkt litt, hat sich durch wochenlange Therapie...

  • Mistelbach
  • Jessica Karle
Aktion

Nach Hotel-Aus in Mistelbach
"Wir haben sehr wohl geprüft"

MISTELBACH. Das plötzliche Aus für das Hotelprojekt der Familie Pichler rief viel Wirbel hervor. Besonders enttäuscht zeigte sich das Unternehmerpaar von der kurzen Begutachtungsfrist der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank. Deren Generaldirektor Wolfgang Kleemann bezieht zu den erhobenen Vorwürfen Stellung. Bank stoppt spusu Hotelprojekt Bereits Anfang Juli 2020 gab es laut Kleemann einen regen Schriftverkehr und diverse Telefonate zwischen seinem Haus und den Förderstellen des Landes...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
3

Bolfraskaserne Mistelbach
Miliz rückte für eine Woche ein

MISTELBACH. 173 Milizsoldaten des Aufklärungs- und Artilleriebataillon 3 kamen zu einer Sonderwaffenübung in die Kaserne Mistelbach. So stand für die Soldaten wieder eine Woche beim Bundesheer am Programm. Nach einem PCR-Test am Montag begann die Ausbildung am Dienstag mit Waffen- und Schießdienst, sowie Aufschulungen und kennenlernen von neuem Gerät. Ein Schwergewicht war sicherlich die Schießausbildung mit dem Sturmgewehr 77 am Übungs- und Schießplatz Toten Hauer. Um jeden Soldaten in seinem...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
1 2

Mistelbach
Bank stoppt spusu Hotelprojekt

„Ein 4 Stern Superior Hotel ist im Weinviertel nicht wirtschaftlich zu führen“ MISTELBACH. Acht Minuten reichten Wolfgang Kleemann, Generaldirektor der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank, aus um über die Wirtschaftlichkeit eines 4 Stern Hotels im Weinviertel zu entscheiden. Er sieht sie nicht. "Abgelehnt wurde das Projekt ohne dass die detaillierten Projektunterlagen, bestehend aus Hotelkonzept und Businessplan von der ÖHT überhaupt gesichtet worden war. Herr Kleemann glaubt einfach...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Marianne Bauer
2

AMS Mistelbach
Fast ein Drittel weniger Arbeitssuchende als 2020

BEZIRK MISTELBACH. Die Zahlen des Mistelbacher Arbeitsmarksservice geben Hoffnung. Im Vergleich zum Vorjahr waren Ende April um 28 Prozent weniger Menschen auf Jobsuche. Auch der Vergleich mit März 2021 fällt positiv aus: 250 Mistelbacher haben inzwischen Beschäftigung gefunden. Nachhaltig bekämpfen Das Vorkrisenniveau liegt aber natürlich deutlich darunter. Ende April 2019 waren 2.047 Personen arbeitslos vorgemerkt – um 250 weniger als heuer. „Mit der Corona-Joboffensive bilden wir...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Gemeinsam fit für den Klimawandel: Stadträtin Martina Pürkel & Bürgermeister Erich Stubenvoll aus Mistelbach, Bürgermeister Dominic Litzka und Stadtrat Christian Schrefel aus Wolkersdorf
2

KLIMAWANDEL-Anpassungsregion
KLARe Sache im Bezirk Mistelbach

WOLKERSDORF/MISTELBAC/LAND UM LAA. Gleich zwei Regionen des Bezirks haben es geschafft eine Zusage vom KLAR – dem Klima- und Energiefonds in Kooperation mit dem Umewltmministerium zu bekommen. Die KLIMAWANDEL-Anpassungsregion Mistelbach-Wolkersdorf will bis Ende des Jahres ein Konzept und Maßnahmen erarbeitet mit dem Ziel, die Gemeinden und ihre Bewohner fit für den Klimawandel zu machen. Dafür stehen vom Klimaschutz-Ministerium 22.000 Euro. „Prognosen und Szenarien bis 2050 dienen als...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bezirksjägermeister Christian Oberenzer, Lagerhaus-Geschäftsführer Alfred Hiller und Jagdleiter Josef Wiesinger.

Jägerschaft und Lagerhaus
Biene Majas beste Freunde

Mit finanzieller Unterstützung des Lagerhauses wird der Ankauf von zusätzlichem Saatgut zum Anlegen von Blühflächen für Bienen, Insekten und Niederwild ermöglicht. MISTELBACH. Das Lagerhaus Weinviertel Ost unterstützt das vom Land Niederösterreich, der LK Niederösterreich und dem Landschaftsfonds geförderte Programm „Wir für Bienen“ und hier insbesondere die Initiative „Hier geben Jäger Bienen Heimat“. Dabei stellen die Projektpartner den Jagdgesellschaften der Region Saatgut zur Verfügung, um...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Die Fotowand strahlt mit mima-Chef Manuel Bures um die Wette.
3

Umgestaltung
Dionysosweg beginnt nun in Mistelbachs Zentrum

MISTELBACH. Das Team des Mistelbacher Stadtmarketings rund um Citymanager Manuel Bures hat sich wieder was einfallen lassen! Mit Unterstützung von Werbetechnik Hugl wurde der öffentlichen Hauptplatz-Toilette ein wenig Weinviertler Charme verpasst. Das Foto von den Weingärten vom Dionysosweg (fotografiert von Josef Schimmer) ziert ab sofort das Mistelbacher Zentrum.“

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Karl Wilfing, Kurt Hackl und Claudia Müllner

Gründerin
Neues Fotostudio von Claudia Müllner in Mistelbach

Karl Wilfing und Kurt Hackl gratulieren zur Gründung MISTELBACH. In der Berggasse 5a in Mistelbach tut sich einiges. Hinter dem Pfarrhof gleich den Berg nach oben und schon ist man angekommen. Hier hat sich Claudia Müllner ihren Traum vom eigenen kleinen, aber feinen Fotostudio erfüllt. Landtagspräsident Karl Wilfing und Wirtschaftskammer-Vize Kurt Hackl freuen sich, die selbstbewusste Gründerin in Mistelbach begrüßen zu dürfen. Karl Wilfing: „Wir freuen uns immer über aufstrebende...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 21. Mai 2021 um 08:00
  • Marktgasse
  • Mistelbach

Freitagsmarkt

Biogemüse saisonal und regional, Fleisch, Wurst, Wein, Brot und Gebäck und vieles mehr.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.