Alles zum Thema Mistelbach

Beiträge zum Thema Mistelbach

Wirtschaft
Promotorin Marisa Frank mit Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka, Lehrausbildungskoordinator der Bezirksstelle Gernot Wiesinger und einigen Schülern Marcel Scholz, Daniel Mayrhofer und Fabian Flicker.

Ausbildung
Lehrlingsausbildung im Poly Mistelbach

MISTELBACH. Die Schulaktion der Wirtschaftskammer NÖ ist Österreichs größte Schuloffensive zum Thema Lehre. Mit Hilfe der niederösterreichischen UnternehmerInnen ist die Schulaktion der WKNÖ “Lehre? Respekt!” zu dem geworden, was sie heute ist: ein Vorzeigeprojekt und eine in Österreich einzigartig erfolgreiche Bildungsinitiative. Jährlich erreicht die Schulaktion rund 12.500 SchülerInnen in ganz Niederösterreich. Die Vorträge dieser Lehrberufs-Offensive finden in ca. 300 Schulen und 650...

  • 06.03.19
Lokales
13 Bilder

Ausgelassene Stimmung beim Hörersdorfer Kindermaskenball

Die Hörersdorfer Kinderfasching-Komitee mit Ines Bogner, Christiane Gahr, Nina Inhauser, Bettina Mekul und Michaela Zieger organisierten heuer wieder am Faschingsdienstag für die Kinder im Landgasthaus Gartner einen Kinder-Fasching-Nachmittag. Viele Helferlein wie Manuela Bittner, Elisabeth & Luisa Gahr, Anja Brüstl und viele mehr halfen fleißig mit bei der Organisation. Für beste Stimmung sorgte Herbert Krejci von der bekannten Polonaise, Vogerltanz, über Cowboy und Indianer bis zum...

  • 05.03.19
Freizeit

Niki sucht ein neues Zuhause

Niki ist ein sehr eigensinniger Terrier-Mix Rüde. Er sucht sich seine Bezugspersonen gerne selber aus und zeigt deutlich, was er möchte oder nicht. Wenn man Niki’s Warnzeichen ignoriert und ihn trotzdem angreift, schnappt er. Niki ist für einen Haushalt mit Kindern daher nicht geeignet. Er zeigt sich katzenverträglich und spielt auch gerne mit Hündinnen, er ist 2013 geboren. Ausführliche Informationen zu Niki gibt es auf der Homepage des Tierschutzvereins unter...

  • 05.03.19
Freizeit

Luna sucht ein neues Zuhause

Luna ist eine sehr große und kräftige Bernhardiner/Boerboel Mischlingshündin mit über 60 kg Körpergewicht. Sie sucht einen Platz mit Haus und Garten. Luna ist eine nette und aufgeschlossene Hündin, rassebedingt hat sie aber auch einen ausgeprägten Wachinstinkt. Luna ist 2016 geboren. Ausführliche Informationen zu Luna gibt es auf der Homepage des Tierschutzvereins unter www.tierheim-dechanthof.at. Eine Kooperation mit dem Tierheim Dechanthof. Kontakt: 02573/2843,...

  • 05.03.19
Lokales
Friedrich Schlemmer

Gesundheitswesen
LK Mistelbach: Ohne Medikamente nach Hause

MISTELBACH (ks). "Es kann doch nicht sein, dass Patienten stundenlang herumlaufen müssen, um an notwendige Medikamente zu kommen", empört sich Friedrich Schlemmer aus Mistelbach. Mit seinen 60 Jahren kann er eine beachtliche Krankenakte vorweisen. Zuletzt wurde er am 4. Jänner aus dem Krankenhaus Mistelbach entlassen. Rekonvaleszent begann dann ein wahrer Spießrutenlauf. Stundenlanges Anstehen beim Hausarzt um ein Rezept, teilweise sogar im Freien. Mit dem umgeschriebenen Rezept ging es weiter...

  • 04.03.19
  •  1
Sport
Magdalena Trepa & Kacper Kopec, die Meistertänzer.
2 Bilder

Großengersdorferin als Meisterin des Niederösterreichischen Tanzsports

ST.PÖLTEN (rc). Da bei der diesjährigen Niederösterreichischen Landesmeisterschaft in Latein, in den beiden höchsten Startklassen A und S, keine Landesvertreter ins Rennen gegangen sind, erreichten die Besten der Klasse B, Magdalena Trepa und ihr Tanzpartner Kacper Kopec, den Meistertitel ihrer Klasse. Mit diesem Sieg, war es dem Weinviertler Tanzpaar dann auch erlaubt, in der nächst höheren Klasse A mit zu tanzen, wo sich die beiden als Draufgabe zum Meistertitel, mit der Silbernen, auch noch...

  • 03.03.19
Sport
Major Herwig Graf und Major Bartosz Schober.

Halbmarathon der Kaserne Mistelbach

MISTELBACH. Zum bereits 10. Mal findet der Mistelbacher Halbmarathon statt. Was 2010 als ein Pilotprojekt begann, hat sich zehn Jahre später zu einem Fixtermin für Sportler nicht nur aus dem Weinviertel, sondern auch aus dem benachbarten Ausland entwickelt. Auf einer flachen und fast durchgehend asphaltierten Strecke können in den Bewerben NW, 5km, 10km und Halbmarathon Bestzeiten erreicht werden. Dazu lädt die BOLFRAS Kaserne in Kooperation mit dem LAC Harlekin alle Laufbegeisterten am 10 März...

  • 01.03.19
Lokales
5 Bilder

Feuerwehreinsatz
47 Feuerwehrleute bekämpfen Großbrand

MISTELBACH. Dreimal ertönte die Sirene der Freiwilligen Feuerwehr Mistelbach-Stadt. Um elf Uhr wurde ein Flurbrand beim Schießplatz Totenhauer entdeckt. Bedingt durch den starken Wind bereiten sich die Flammen rasch in Richtung Wald und in Richtung von militärischen Liegenschaften aus. Der  Einsatzleiter erhöhte die die Alarmstufe und die Feuerwachen Ebendorf, Frättingsdorf, Hörersdorf, Lanzendorf, Paasdorf sowie die Freiwillige Feuerwehr Eibesthal wurden zur Verstärkung gerufen. Neun...

  • 28.02.19
Freizeit

Märchen, Mythen und Symbole im MAMUZ

Der Mensch und seine Geschichten Ausstellung ab 23. März 2019 im MAMUZ Museum Mistelbach Mit „Es war einmal…“ beginnen Geschichten, die von fantastischen Welten und von mutigen Helden erzählen. Es sind Geschichten, die uns seit Jahrtausenden begleiten und deren Ursprünge in der Fantasie des Menschen liegen. Das MAMUZ Museum Mistelbach begibt sich mit der Ausstellung „Märchen, Mythen und Symbole. Der Mensch und seine Geschichten“ ab 23. März 2019 auf die Spurensuche nach Symbolen und...

  • 28.02.19
Wirtschaft
14 Bilder

Eröffnung
ZGONC eröffnet in Ex-Lidl-Filiale

MISTELBACH. Mit zehn Mitarbeitern startet ZGONC den Standort in Mistelbach. Die ehemalige Lidl-Filiale in der Josef-Dunkl-Straße bietet dem Werkzeug- und Maschienen-Experten die Möglichkeit das Sortiment auf 700 Quadratmetern zu präsentieren. Im 62. Jahr des Bestehens setzt das Unternehmen auf Fachkräfte in der Beratung. "Unsere Mitarbeiter kommen nicht aus dem Verkauf, sondern sind zumeist gelernte Handwerker", erklärt der stellvertretende Geschäftsführer Josef Huscava weiter "Wer Fachberatung...

  • 27.02.19
  •  1
  •  1
Lokales
6 Bilder

Pro-Ject
Mikl-Leitner besucht "Plattenbau mit Stil"

MISTELBACH/WILFERSDORF. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner besuchte gemeinsam mit Landtagspräsident Karl Wilfing den Weltmarktführer in der Produktion von analogen Plattenspielern. Heinz Lichtenegger ist mit der Eigenmarke Pro-Ject Weltmarktführer und Gewinner zahlreicher Awards. Mit dem Bau eines Headquarters im Wirtschaftspark Mistelbach/Wilfersdorf übersiedelte die Firma vor zwei Jahren nach Niederösterreich. Johanna Mikl Leitner zeigte sich sehr begeistert vom innovativen Bau und den...

  • 26.02.19
Politik
<f>One-Way statt "Wildwechsel":</f> Viel Neues im Weinlandbad in der neuen Saison.

Badesaison
Weinlandbad: Neuer Pächter und Einweg-Tickets

MISTELBACH (ks). Rein, raus oder nur rein? Das ist die Frage, die die Mistelbacher Politik aktuell beschäftig. Es geht um die Zugangsmodalitäten zu Weinlandbad. Um Missbrauch von Tagestickets zu vermeiden – in der Vergangenheit war es immer wieder zu Weitergaben der Eintrittskarten gekommen – will die Stadtpolitik hier einen Riegel vorschieben. In der kommenden Gemeinderatsstitzung soll ein Ticket nur noch zum einmaligen Betreten des Freibades berechtigen. Saisonkartenbesitzer sind von der...

  • 25.02.19
Freizeit

Zwergkaninchen suchen ein neues Zuhause

Zwergkaninchen-Mischlinge, verschiedene Farben und Rassen, suchen ein Zuhause. Die Rammler sind geimpft und kastriert. Die Einzelhaltung von Kaninchen ist in Österreich verboten, bitte informieren sie sich eingehend über die artgerechte Haltung vor der Anschaffung. Ausführliche Informationen zu den Zwergkaninchen gibt es auf der Homepage des Tierschutzvereins unter www.tierheim-dechanthof.at. Eine Kooperation mit dem Tierheim Dechanthof. Kontakt: 02573/2843, info@tierheim-dechanthof.at

  • 25.02.19
Freizeit

Freddy sucht ein neues Zuhause

Freddy ist ein junger, kleinwüchsiger Mischlingsrüde. Er hat teilweise Probleme lange alleine zu bleiben. Ein aktiver Pensionistenhaushalt wäre ideal für Freddy. Freddy ist auch mit großen Hündinnen gut verträglich, toll wäre auch ein Zuhause mit vorhandener, spielfreudiger Hündin. Ausführliche Informationen zu Freddy gibt es auf der Homepage des Tierschutzvereins unter www.tierheim-dechanthof.at. Eine Kooperation mit dem Tierheim Dechanthof. Kontakt: 02573/2843,...

  • 25.02.19
Politik
<f>Iris und Valentina </f>haben ihr Krankenhaus eröffnet. Landtagspräsident Carlo Wilfing und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner halfen (ein bisschen).
41 Bilder

Eröffnung
Landeskrankenhaus: Operation am offenen Herzen

MISTELBACH (ks). 13 Jahre Planungsarbeit und acht Jahre Bauzeit liegen hinter dem Krankenhaus Mistelbach, seinen Mitarbeitern und Patienten. "Es war eine Operation am offenen Herzen", zieht Regionalmanager des Weinviertelklinikums, Jürgen Tiefenbacher, den Vergleich zu den Umbauarbeiten während des laufenden Betriebes. 27.500 Quadratmeter Baufläche wurden neu errichtet, knapp 46.400 Quadratmeter saniert. Die Kosten beliefen sich auf rund 222 Millionen Euro. Dabei konnte viel Wertschöpfung vor...

  • 25.02.19
Lokales

Faschingstanz

Fleißig das Tanzbein geschwungen hatten die Pensionisten der Ortsgruppe Mistelbach. Gute Laune und ausgelassene Stimmung herrschten an dem heiteren Nachmittag im Pfarrsaal Mistelbach. Mit dem Motto: " ein Schöner Urlaub", Kaffee Kuchen oder einem Gläschen Wein vergingen die schönen Stunden im Nu.

  • 25.02.19
Lokales
Eine wunderbare Mischung: Neid-Schlager-Heller

Benefizkonzert für die „Vienna“ im ausverkauften Café Harlekin
Martin Neid, Jimmy Schlager und Chris Heller spielten für die "Vienna"

MISTELBACH (ega). Eine Ahnung von der Leidensfähigkeit eines eingefleischten Fußballfans vermittelte der Wolkersdorfer Literat und Anwalt Martin Neid glaubhaft im Cafe Harlekin in Mistelbach. Unterstützt von Jimmy Schlager und Chris Heller, beide dem Fußball gegenüber neutral, bot Neid ein fußballbezogenes Musikkabarett vom feinsten. Harlekin-Chef Walter Kruspel, selbst glühender Rapid-Fan, fand: „In der Not halten Fußballfans zusammen, egal, welchem Lager sie angehören“ und schmunzelnd: „Wir...

  • 25.02.19
Lokales
3 Bilder

Feuerwehreinsatz
Mistelbach: Zusammenprall im Zentrum

MISTELBACH. Den Start ins Wochenende haben sich die Lenker des beiden Pkws heute sicher anders vorgestellt. Kurz nach 14 Uhr stießen die beiden Fahrzeuge im Bereich Kreuzung Bahnstraße, Josef Dunkl Straße zusammen. Während das eine Auto selbst weiterfahren konnte, musste das zweite von der Feuerwehr abtransportiert werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

  • 22.02.19
Wirtschaft

ÖBB: Neue E-Ladestation am Bahnhof Mistelbach

E-Ladestation für Kunden in Kooperation mit Smatrics MISTELBACH. Die ÖBB haben mit ihrem Kooperationspartner Smatrics eine E-Ladestation am Bahnhof in Mistelbach in Betrieb genommen. Den Kundinnen und Kunden stehen zwei Lademöglichkeiten für ihr Elektrofahrzeug zur Verfügung. Die E-Ladestation befindet sich bei der Park&Ride-Anlage beim Bahnhof und ist die perfekte Verbindung zweier umweltfreundlicher Verkehrsmittel: Bahn und E-Auto. Pendlerinnen und Pendler können künftig mit ihrem...

  • 22.02.19
Freizeit

„Wo drückt der Schuh?“

Einladung zum Kulturstammtisch der Kulturvernetzung Niederösterreich Du bist Künstlerin oder in einem Kulturverein aktiv? Du hast Fragen zu Haftpflichtver-sicherung, AKM, und Veranstaltungsanmeldung? Ihr seid Jugendliche und wollt einen Verein gründen, wisst aber nicht wie? Kulturförderung – schön und gut, aber wie kommt man zum Geld? Antworten auf diese und andere Fragen, die Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung mit Gleichgesinnten, gibt es beim Kulturstammtisch in 4 Weinviertler...

  • 22.02.19
Wirtschaft
13 Bilder

Neu: Nahversorger und e-Tankstelle
Neuer Bahnhofsgreißler eröffnete in Mistelbach

Die Doppler Gruppe, das Handelshaus Kiennast und die ÖBB sind eine erfolgreiche Partnerschaft eingegangen: Am 22. Februar wurde der nächste "Nah&Frisch punkt Mein Bahnhofsgreißler" im Bahnhof Mistelbach eröffnet. Dies ist bereits der dritte Standort nach Hollabrunn und Melk. "Der neue Greißler ist eine tolle Sache für unseren Bahnhof. Die langen Öffnungszeiten und das umfangreiche Sortiment werden sicherlich großen Anklang bei den Kunden finden". Auf rund 40 m2 kann aus einer Vielzahl an...

  • 22.02.19
Lokales
Der Vorstand des Finanzamtes Gänserndorf Mistelbach Wolfgang Ruf durfte die Urkunde an Amtsdirektor i.R. Konrad Frank überreichen.

Auszeichnung
Neuer Regierungsrat in Mistelbach

Neuer Regierungsrat im Bezirk:
Seine Wertschätzung für verdiente Mitarbeiter drückte Finanzamtsvorstand Hofrat Mag. Wolfgang Ruf aus. Er durfte im Auftrag des Bundespräsidenten den Berufstitel Regierungsrat an den langjährigen Betriebsprüfer Amtsdirektor i.R. Konrad Frank verleihen. „Das ist Wertschätzung, die gelebt wird“, meint der Vorstand und dankt seinem ehemaligen Mitarbeiter für seinen Einsatz.

  • 21.02.19
Leute

Mistelbacherin feierte ihren 95. Geburtstag

Dieses Foto entstand anlässlich der Gratulation von Johanna Stvan aus Mistelbach, die im Februar ihren 95. Geburtstag im großen Familienkreis feierte. Dazu gratulierten Josef Huber sen., Josef Huber jun., Klaus Ribitsch-Huber, Anna Huber, Klara Huber, Katharina Huber, Silke Morwitzer, Robert Löschl, Anita Löschl, Marie-Theres Löschl, Prof. Walter Löschl, Renate Huber, Bgm. Alfred Pohl und Ortsvorsteher Herbert Eidelpes.

  • 21.02.19
Lokales

Spendenübergabe der JVP Mistelbach an das Tierheim Dechanthof

MISTELBACH. „Punsch trinken zahlt sich aus!“, resümierte Claudia Pfeffer, die Obfrau der JVP Mistelbach bei der Übergabe eines Schecks von € 250 an das Tierheim Dechanthof. Der Scheck speiste sich aus dem Erlös des Betriebes einer Punschhütte am Hauptplatz, von welcher aus die JVPler die Mistelbacher ein Wochenende lang mit Punsch und Leckereien verköstigten. „Wenn unser Engagement etwas dazu beitragen kann, das Leid ausgesetzter Tiere in unserer Stadt etwas zu lindern, so haben wir unser Ziel...

  • 21.02.19