Mistelbach in Mistelbach

  • 23. September 2021 um 10:00
  • Kunstschule-Atelier
  • Mistelbach

Atelier Haller/Egger

ist jeden Donnerstag, Freitag und Samstag geöffnet. Infos: 0650-7430837

  • 24. September 2021 um 08:00
  • Marktgasse
  • Mistelbach

Freitagsmarkt

Biogemüse saisonal und regional, Fleisch, Wurst, Wein, Brot und Gebäck und vieles mehr.

  • 24. September 2021 um 09:00
  • Frauenberatung
  • Mistelbach

Beratung für Migrantinnen und Sprechstunden

Die Beratungen finden jeden 2. und 4. Freitag im Monat kostenlos statt und sind ohne Terminvereinbarung möglich. Außerdem sind auch Termine außerhalb der herkömmlichen Öffnungszeiten möglich, eine Rechtsberatung jedoch nur nach telefonischer Vereinbarung. Weitere Infos: www.frauenfuerfrauen.at

  • 26. September 2021 um 10:30
  • Kronen Kino
  • Mistelbach

film.kunst.kino zeigt "Fuchs im Bau" mit Regisseur Arman T. Riahi

Star-Regisseur im Kronen Kino MistelbachAm Sonntag, den 26. September besucht Regisseur Arman T. Riahi die Sonntags-Matinee vom erfolgreichen Kinofilm „Fuchs im Bau“ im Kronen Kino Mistelbach. Im Anschluss an den Film stehen der Regisseur Arman T. Riahi, Hauptdarsteller Aleksandar Petrovic und Sonderpädagoge Wolfgang Riebniger für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Alle Infos unter: www.filmkunstkino.at

  • 26. September 2021 um 15:00
  • Barnabitenkolleg
  • Mistelbach

Tag des denkmals

Die Führungen finden um 11 Uhr, 14 Uhr und um 15 Uhr statt. Keine Anmeldung erforderlich.

  • 30. September 2021 um 10:00
  • Kunstschule-Atelier
  • Mistelbach

Atelier Haller/Egger

ist jeden Donnerstag, Freitag und Samstag geöffnet. Infos: 0650-7430837

  • 5. Oktober 2021 um 09:00
  • Arbeiterkammer Niederösterreich
  • Mistelbach

Konsumentensprechtage der AKNÖ

Die AKNÖ bietet seit Juni 2021 wieder die Sprechtage für Konsumentenschutz in der Bezirksstelle Mistelbach an. Es gibt aber aufgrund von Corona einige Änderungen bzw. der einzige Unterschied ist, dass Mitglieder, die eine Konsumentenberatung haben möchten, sich im Vorfeld einen fixen Termin vereinbaren müssen. Dies ist nicht zuletzt eine Maßnahme, die durch die Corona-Pandemie nötig geworden ist, da die am Sprechtag anwesenden Personen im Fall einer Corona-positiven Person auf der Bezirksstelle...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.