Ausstellung

  • 18. Mai 2022
  • Kunstraumarcade
  • Mödling

kunstraumarcade: "IDEENREICHSTOERER – Niederösterreich" - Fahnenausstellung

Ein Fahnenprojekt von Künstler*innen des kunstraumarcade anlässlich 100 Jahre NÖ im Arkadenhof des Beethovenhauses, eines aus der Renaissance stammenden Hauses im Zentrum von Mödling. Der Hof ist frei zugänglich. Speziell im Kulturbereich hat Niederösterreich viele Institutionen und Veranstaltungsorte hervorgebracht, die wichtige Impulse setzen. Ein Land, dessen Kunstschaffende reichliche und vielfältige „Ideen“ entwickeln, durchaus mit dem Potential, auch zu verstören, herauszufordern und...

  • 18. Mai 2022 um 00:00
  • Kulturcafé Max
  • Wien

KNH-Tiny Gallery #10: Elitsa Velikova

Kulturnetz Hernals presents TINY GALLERY #10 with ELITSA VELIKOVA 05.05.2022 19:00 Vernissage 26.05.2022 19:00 Finissage Kulturcafé Max Mariengasse 1, 1170 Wien In den Fenstern des Kulturcafé Max ist 24/7 Elitsa Velikovas Ausstellung „ELITSA AND THE FIR TREE“ zu sehen. Kommt vorbei, bei einem kleinen Spaziergang! ELITSA VELIKOVA Ich präsentiere einen fantastischen Dialog zwischen mir und einem Tannenbaum. Wenn wir uns treffen, kommt mir die Formel 1+1=3 in den Sinn, weil ich und der Baum...

  • Wien
  • Hernals
  • SHIZZLE - Kunst und Kultur
  • 18. Mai 2022
  • Haus der Kunst
  • Baden

Ausstellung PETER MÜNSTER "Weht euch - ihr Narren"

"Wehrt euch – ihr Narren!“ Peter Münster war seit jeher von den Alten Meistern und deren Technik fasziniert, inspiriert von den Fantastischen Realisten der Wiener Schule, insbesondere vom jungen Ernst Fuchs und später vor allem Rudolph Hausner und dem Fotorealismus. Geöffnet bis 12. Juni 2022 Di – So, 10 – 12 und 15 – 18 Uhr. Samstags ist der Künstler anwesend. Eintritt frei! Gemäß aktueller COVID-19-Verordnungen! www.badeninkultur.at

2
  • 18. Mai 2022
  • Salzburg Museum
  • Salzburg

Studio Geschichte: Nachhaltig genießen

Eine Ausstellung im Salzburg Museum findet statt. SALZBURG. Bis zum 12. Februar 2023 findet die Ausstellung "Studio Geschichte: Nachhaltig genießen" im Salzburg Museum Neue Residenz statt. Im Jahr 2018 wurde das „Studio Geschichte“ zu einem der Lieblingsformate unter den BesucherInnen des Salzburg Museum. 2022 wird der interaktive Vermittlungsraum mit Laborcharakter fortgesetzt: Ergänzend zur Ausstellung „Café Salzburg – Orte. Menschen. Geschichten.“ steht das Thema „Nachhaltig genießen“ im...

2
  • 18. Mai 2022
  • Fotogalerie Feuerbachl
  • Neunkirchen

Ausstellung "ANNA"

Leben & Werk: X-RAY ART Seit 2004 beschäftigt sich W. Schuster (*1957) mit künstlerischer Röntgenfotografie. Ein großer Anteil dieser Arbeiten sind so genannte Sandwich-Bilder, eine spezielle Kombination von Röntgen- und klassischer Fotografie. Im Laufe der Jahre entstanden mehrere Portfolios, 2009 erschien darüber hinaus ein ausführliches Buch über die künstlerische Röntgenfotografie und das Werk Schusters; zahlreiche Ausstellungen des Künstlers in China, Deutschland, Großbritannien,...

  • 18. Mai 2022 um 08:00
  • Fitness- & Wellness-Center / Ausstellungsraum
  • Langenrohr

Acrylbilder von Julie Kreuzspiegl

Acrylbilder von Julie Kreuzspiegl bis voraussichtlich August Mo-Fr jeweils 08-22 Uhr Sa., So. und Feiertag jeweils 09-17 Uhr

  • 18. Mai 2022 um 08:00
  • Atrium Foyer Bad Schallerbach
  • Bad Schallerbach

Ausstellung: "Mühlviertel - Hochland aus Granit und Gneis zwischen Donau und Böhmerwald"

BAD SCHALLERBACH. Am 23. April. 2022 bis 18. Juni. 2022 jeweils Montag-Freitag von 8.00-17.00 Uhr, Samstag von 9.00-12.00 Uhr findet in Atrium Foyer Bad Schallerbach eine Ausstellung: "Mühlviertel - Hochland aus Granit und Gneis zwischen Donau und Böhmerwald" statt.  Achtung: Aufgrund der aktuellen Situation (COVID-19) kann es zu Veranstaltungsausfällen kommen. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich direkt kurzfristig beim Veranstalter oder auf unserer Homepage...

Die Ausstellung liefert vielfältige Einblicke in die Kunst- und Kulturgeschichte Salzburgs.
  • 18. Mai 2022 um 09:00
  • Salzburg Museum
  • Salzburg

Salzburg einzigartig Geschichte(n) aus Stadt und Land

Seit Februar läuft die Ausstellung "Salzburg einzigartig – Geschichte(n) aus Stadt und Land“, in der Neuen Residenz am Mozartplatz 1. SALZBURG. Die Ausstellung liefert vielfältige Einblicke in die Kunst- und Kulturgeschichte Salzburgs und vermittelt Themen, die Salzburg einzigartig machen. Die Auswahl reicht von der Antike bis zur Gegenwart und umfasst rund 600.000 Objekte. Auf Streifzügen durch die Epochen wird die Stadt facettenreich beleuchtet. Es geht um einen einmaligen Kulturraum, dessen...

Herbert Pasiecznyk
  • 18. Mai 2022 um 09:00
  • Kunsthalle Leoben
  • Leoben

Ausstellung: Herbert Pasiecznyk

Eröffnung: Fr., 1. April 2022, 19:00 Uhr Das Kunstforum Leoben präsentiert in der Galerie der Kunsthalle Leoben die Ausstellung "Alle Bilder sind aus Staub gemacht” mit Werken des renommierten Künstlers Herbert Pasiecznyk. Herbert Pasiecznyk, geb. 1942, Mag. art., studierte von 1966 bis 1972 an der AkBild Wien bei Prof. Sergius Pauser, Prof. Gustav Hessing und bei Prof. Rudolf Hausner. Seit 1972 freischaffender Künstler; 1974 bis 2008 Kursleiter an verschiedenen Wiener Volkshochschulen...

Die Ausstellung "respect" von Eva-Maria Huter ist bis 5. Juni 2022 in der Galerie Kronburg zu sehen.
2
  • 18. Mai 2022 um 09:00
  • Gasthof Kronburg
  • Zams

„respect“ von Eva-Maria Huter in der Galerie Kronburg

ZAMS, KRONBURG. Unter dem Titel „respect“ zeigt die Künstlerin Eva-Maria-Huter ihre vielseitigen Arbeiten in den Ausstellungsräumlichkeiten der Kronburg in Zams. Die Vernissage mit musikalischer Umrahmung findet am Freitag, 29. April, um 19 Uhr statt. Bis 5. Juni 2022 ist die Schau täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Die Vielseitigkeit im Ausdruck ist der in Mieming und Innsbruck tätigen Künstlerin sehr wichtig. Sie bedient sich dabei einer großen Bandbreite an Materialien, die von Holz, Stein,...

  • 18. Mai 2022 um 09:00
  • Stift Klosterneuburg
  • Klosterneuburg

Gotteskrieger – Der Kampf um den rechten Glauben

Religiöser Fundamentalismus ist kein Phänomen der Gegenwart. Über die gesamte Menschheitsgeschichte entbrannten immer wieder Kämpfe um den „wahren“ Glauben. Sie bereiteten den Boden für Fan­tasten und Reformer ebenso wie für gnadenlose Fanatiker und zynische Profiteure – eine gesell­schaftliche Zerreißprobe, über deren Aktualität nachzudenken sich lohnt. Tickets: EUR 9,-/Erwachsene Eintrittsticket: Neben dem Eintritt zum gesamten Ausstellungsbereich sind im Ticketpreis inkludiert: Besuch der...

  • 18. Mai 2022 um 10:00
  • Kiesler Stiftung
  • Wien

Raumstadt / City in Space 25 Jahre Friedrich Kiesler Stiftung

„Raumstadt / City in Space“ befasst sich mit dem Manifest Manifest. Vitalbau – Raumstadt – Funktionelle Architektur sowie der Präsentation der Installation einer schwebenden Stadt auf der Expo in Paris 1925. Die Schau ist die erste Ausstellung im Jubiläumsjahr der Friedrich Kiesler Stiftung, in dem eine Reihe an Ausstellungen, Vorträgen und eine neue Publikation geplant ist. Dauer: 26.1. – 27.5.2022, Di – Fr, 10 – 17 Uhr und nach Vereinbarung Ort: Kiesler Stiftung, Mariahilfer Straße 1b/Top 1,...

2
  • 18. Mai 2022 um 10:00
  • Schloss Landeck
  • Landeck

Ausstellung Raimund Prinoth

Ausstellungseröffnung: Samstag, 30. April um 11.00 Uhr Ausstellungsdauer: 30. April bis 29. Mai 2022 täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr Bitte beachten Sie die Einschränkungen aufgrund von Corona.

  • Tirol
  • Landeck
  • Team Museum SCHLOSS LANDECK
Die Ausstellung "(M)ursprung - Natur im Fluss" kann täglich besichtigt werden.
  • 18. Mai 2022 um 10:00
  • Vordermuhr
  • Vordermuhr

Erlebnisausstellung (M)ursprung - Natur im Fluss

Die Mur, als der zweitlängste Fluss – nach der Donau – entspringt im hinteren Murtal beim „Murtörl“ auf 2.260m und mündet an der kroatisch-ungarischen Grenze in die Drau. MUHR. Die Erlebnisausstellung (M)ursprung in Vordermuhr hat ab Freitag, dem 18. Juni, wieder täglich von 10 bis 18 Uhr für ihre Besucher geöffnet. Anhand von Bildern, Filmen und interaktiven Karten wird der Ursprung der Mur in all seinen Facetten gezeigt und die Zusammenhänge erklärt. Die Mur prägt die Natur, die Landschaft,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Eva Bogensperger
  • 18. Mai 2022 um 10:00
  • Hauptpl. 17
  • Baden

KAISERHAUS BADEN, Ausstellung SEHNSUCHT NACH BADEN - Jüdische Häuser erzählen Geschichte(n)

Baden bei Wien verströmt bis heute eine besondere Atmosphäre: Kur- und Sommergäste liebten schon immer dieses Ambiente, ursprünglich angezogen durch die Anwesenheit des kaiserlichen Hofes. Eintrittspreise: Erwachsene € 8,- Schüler, Schülerinnen und Studierende € 3,- Gruppen, Senioren und Seniorinnen: € 6,- Führungen: Samstag, Sonntag und an Feiertagen, 16.00 Uhr (Führungsticket: € 3,-)

2
  • 18. Mai 2022 um 10:00
  • Schloss Landeck
  • Landeck

Fotoausstellung Peter Scheiber

Corpus Delicti CORPUS CHRISTI Fotoausstellung in der Turmgalerie Ausstellungseröffnung: Freitag, 29. April 2022 um 19.00 Uhr Begrüßung: Obmann des Bezirksmuseumsvereins Laudator: Nikolaus Köll Musikalische Umrahmung: Oberländer Sängerrunde Zams Ausstellungsdauer: 30. April bis 5. Juni 2022 täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr Bitte beachten Sie die Einschränkungen aufgrund von Corona.

  • Tirol
  • Landeck
  • Team Museum SCHLOSS LANDECK
Auch die Roben vom Film "Sissi" mit Romy Schneider sind auf Schloss Tabor ausgestellt.
2
  • 18. Mai 2022 um 10:00
  • Schloss Tabor
  • Neuhaus am Klausenbach

Ausstellung

"Sisi Secret - Der Medienstar der Habsburger", Dienstag bis Sonntag bis 18. Juni

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • RegionalMedien Burgenland Güssing/Jennersdorf
  • 18. Mai 2022 um 10:00
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
  • Schrems

Jubiläumsausstellung 2022 Warlamis Highlights

Jubiläumsausstellung 2022 Warlamis Highlights 26. März 2022 – 15. Jänner 2023 Die Jahres- und zugleich Jubiläumsausstellung 2022 im Kunstmuseum Waldviertel zeigt Höhepunkte aus dem Schaffen der beiden Künstler und Museumsgründer Heide und Makis Warlamis. Ausgewählte Werke: Klassiker, Seltenes, auch noch nie Präsentiertes, sowie neu realisierte Ideen, werden zu einem Gesamterlebnis gefügt. In einer Zusammenschau, die sowohl Rückschau als auch Vorausschau ist, wird die ganze Vielfalt und...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
ein Werk von Kurt Freundlinger
  • 18. Mai 2022 um 10:00
  • Schlossgalerie
  • Steyr

Ausstellung - Kunst ohne Grenzen

STEYR. 15 Künstlerinnen und Künstler aus der Slowakei, Ukraine, der Tschechischen Republik sowie aus Italien, Deutschland und Österreich zeigen von 27. April bis 21. Mai 2022 unter dem Titel „Kunst ohne Grenzen“ ihre Werke in der Schlossgalerie Steyr. Dem Künstlerclub „art/diagonal“, der seit 1968 existiert, steht der in Steyr geborene Prof. Kurt Freundlinger als Präsident vor. „Kunstäußerung ist Reflexion des Denkens und des inneren Erlebens. Was wir vermitteln können, ist sichtbar machen...

Michael Kos, Brancusi reloaded +, 2015, Marmor-Ei 60 cm, Gummi, Kabel
  • 18. Mai 2022 um 10:00
  • Schloss
  • Weitra

Ausstellung

"ZeitRäume". Zu sehen täglich außer Dienstag.  Der seit 2005 erscheinende Almanach „ZeitRäume“ versammelt Vor­träge, Aufsätze und Miszellen zu Fragen der Zeitgeschichte mit denen sich die Mitarbeiter und Gastwissenschaftler des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam in einem Kalenderjahr befasst haben. Bereits Albert Einstein erweiterte die Dreidimensionalität um die vierte Dimension der Zeit. An ihren Rhythmus sind spezifische Lebensbedingungen, soziale und historische...

  • 18. Mai 2022 um 10:00
  • Burg
  • Güssing

Sonderausstellung

"Von Deutschwestungarn ins Burgenland - Geschichten einer Region 1848-1921", dienstags bis sonntags bis 30. Oktober. Infos: 03322/43400 bzw. www.burgguessing.at

  • Bgld
  • Güssing
  • RegionalMedien Burgenland Güssing/Jennersdorf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.