Nachrichten - Neunkirchen

Lokales

9 Bilder

Neunkirchen bekommt Regionalfernsehen

Mit der Gründung des Medienvereins NF1 wollen die Obmänner Mario Pöll und Harald Koberstein mit ihrem Team, rund um Michael Ruttar und Helmut Dohnal neue Mediale Maßstäbe im Bezirk setzen. Gestartet hat Mario Pöll das Projekt bereits im Jahr 2013. Jahr für Jahr wurde das Equipment laufend erweitert und aufgestockt. Als im Jahr 2017 dann Harald Koberstein ins Team hinzukam, wurde weiter an Verbesserungen, sowie grafischen Optimierungen gearbeitet. 2018 wurde das Team komplett und es wurden...

  • 22.02.19
2 Bilder

Tourismus
Kräftebündeln mit Naturparks

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Sowohl Seebenstein als auch Scheiblingkirchen-Thernberg verfügen über einen Naturpark. Ein gemeinsames beliebtes Ausflugsziel von beiden Naturparks aus  ist der Türkensturz (im Gemeindegebiet Scheiblingkirchen). In Zukunft soll bei der Vermarktung des touristischen Angebotes gemeinsame Sache gemacht werden. "Die neue Strategie zielt darauf ab, die Naturparks als Naturerlebnis zu positionieren und über diesen Weg auch weitere regionale Produkte zu vermarkten", so Wirtschafts-...

  • 22.02.19
Stefan Schärf, Gerhard Windbichler und Andrea Schremser (v.l.) präsentieren die Bilanz der AK Neunkirchen.

AK Neunkirchen erkämpfte im Vorjahr 2,6 Millionen Euro

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Es war schon von Beginn an ein etwas merkwürdiges Arbeitsverhältnis. Ein 33-jähriger gelernter Koch wird von einem Wiener Gastronomie-Unternehmen angestellt. Die Küche jedoch ist nur selten der tatsächliche Arbeitsort. Stattdessen wird der Koch aus dem Bezirk Neunkirchen immer wieder zu diversen Liegenschaften in Niederösterreich geschickt, die zum Unternehmen gehören. Dort schwingt er aber keineswegs den Kochlöffel, sondern muss Reparaturen und Maurerarbeiten erledigen...

  • 21.02.19

Gesangverein "Eiche" Penk
Liedertafel

Vom Popsong bis zum Volkslied, lustige Sketches, verschiedene Kleingruppen und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie einige unterhaltsame Stunden bei unserer Liedertafel unter dem Motto "Lam-da-ba-du-ba-dam". Kommen Sie am Samstag, dem 9. März um 19:30 Uhr , oder am Sonntag, dem 10. März um 15:00 Uhr in die Mehrzweckhalle nach Altendorf. Die Sänger und Sängerinnen freuen sich auf Ihren Besuch.

  • 21.02.19
2 Bilder

Karl Tisch warnt
"Lebensgefahr am Schneeberg"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Leider warnen keine Informationstafeln davor. Doch wer sich derzeit auf den Schneeberg wagt, spielt mit seinem Leben. Vielleicht hören ein paar Personen auf den Schneeberg-Kenner und Bergretter Karl Tisch. Obacht Skifahrer Der Bergfex warnt ausdrücklich vor Begehungen und dem Durchfahren mit (Touren-)Ski: "Aufgrund der sehr harten und eisigen Situation am Schneeberg, ist das Befahren und Begehen der Steilrinnen nur mit großer Vorsicht zu genießen. Gerade schattenseitige...

  • 21.02.19
  •  1
  •  1
Tamara Widermann mit Bürgermeister Michael Streif.
2 Bilder

Personalentscheidung
Tamara Widermann (32): die Amtsleiterin mit der spitzen Nadel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Weichenstellen in Schwarzau im Gebirge, wo der Amtsleiter in Bälde in den wohlverdienten Ruhestand geht (die BB berichteten). Seit 1. Februar wird Tamara Widermann als Nachfolgerin eingeschult. Sieben Bewerber gab es für den Posten – drei Männer und vier Frauen. Ein Mann und eine Frau zogen die Bewerbung zurück. Und Widermann setzte sich als beste Wahl durch. Mit August soll Die 32-Jährige dann den Amtsleiter-Job übernehmen. Erfahrung mit Personalführung hat die...

  • 21.02.19
  •  1

Politik

Leserpost
"Hier wird wieder einmal drübergefahren"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wie Sie in den letzten Ausgaben berichteten, plant die Stadtregierung das Restaurant Schwimmbar im Erholungszentrum zu schließen. Der bestehende Pachtvertrag wurde nun mit Ende August 2019 gekündigt. Der Plan der Verantwortlichen im Rathaus lautet, dass Restaurant durch ein paar Snack- und Getränkeautomaten zu ersetzen. Ich möchte hiermit eine Erklärung im Namen der FPÖ Stadtgruppe Neunkirchen abgeben, dass dieser Beschluss nicht von uns unterstützt wird und dass wir eine...

  • 22.02.19
Maria-Luise Mathiaschitz und Rupert Dworak.

Politische Ehre
Rupert Dworak neuer Vorsitzender aller roten Städte und Gemeinden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei der Generalversammlung des Vereines für moderne Kommunalpolitik wurde Rupert Dworak zum Vorsitzenden gewählt. Gemeinsam mit der Klagenfurter Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz führt nun der Ternitzer Bürgermeister und Präsident des NÖ GemeindevertreterInnen das ehemalige Kommunalpolitische Referat, das die Interessen aller sozialdemokratischen Gemeinden und Städte vertritt. Dworak: "Es ist eine große Ehre für mich, gemeinsam mit der Klagenfurter...

  • 22.02.19
  •  1

Bürgermeister geht
Altendorf wird weiblich

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Erst im Februar 2015 bekam Altendorf mit Rupert Erlach einen neuen Vizebürgermeister. Ende März will nun Ortschef Josef Pichler den Bürgermeisterstuhl räumen. Seine Nachfolgerin soll Ulrike Trybus werden. In seinem Abschiedsbrief vom 13. Februar (online auf der Homepage der Gemeinde) verabschiedet sich Pichler als Bürgermeister. Mehr dazu hier

  • 21.02.19

Gewalteskalationen
Kommentar zur Entwicklung von Gewaltausbrüchen

Die Berichte über Gewalteskalationen des erst frühen Jahres erschüttern mich als Frau und Mutter besonders. Und so machen jene mit tödlichem Ausgang traurige Schlagzeilen und sorgen für Aufruhr in der Gesellschaft und Bewegung im politischen Geschehen.  Laut dem Bundeskriminalamt gab es im Jahr 2017 insgesamt 42.079 angezeigte Gewaltdelikte. In 62,8% der Fällen bestand eine Beziehungsebene zwischen Täter und Opfer (Partnerschaft, Verwandtschaft, etc). Die Homepage der "Autonomen Österr....

  • 14.02.19
  •  1
  •  1

Politik
100 Zuhörer lauschten FPÖ-Ausführungen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die FPÖ fährt im Rahmen ihrer "Fairness-Tour" durchs Land. Dabei statteten Finanzstaatssekretär Hubert Fuchs und Landesparteiobmann Udo Landbauer dem Bezirk Neunkirchen einen Besuch ab. Bei einem Informationsabend in St. Egyden lauschten rund 100 Besucher Fuchs Ausführungen zur Steuerreform. So wurden die Auswirkungen der Senkung der Sozialversicherungsbeiträge um 700 Millionen Euro und deren (positiven) Auswirkungen aufs Börsel der Klein- und Mittelverdiener...

  • 04.02.19

Sport

Christian Kern in Fahrt.
2 Bilder

Rodeln
Starker Abschluss für Preins Rennrodler Florian und Christian

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nach drei erfolgreichen Heimrennen gingen die beiden jungen Preiner Rennrodler Christian Kern (8 Jahre) und Florian Flackl (9 Jahre) bei den Weltjugendspielen auf der Winterleiten in Judenburg an den Start. Bei dem Saisonabschlussrennen konnte Kern seine Laufzeit um 7 Sekunden verbessern und fuhr damit auf den tollen 6. Platz. Sein Teamkollege landete auf dem 5. Platz hinter den starken Italienern. Schon bald naht die Sommersaison mit nicht Rennen in Kroatien und in der...

  • 19.02.19
Zweimal Gold und einmal Silber: Bernadette Graf, Magdalena Krssakova und Michaela Polleres
336 Bilder

Judo European Open Damen
Gold für Bernadette Graf und Michaela Polleres, Silber für Magdalena Krssakova

Das Judo European Open der Damen in Oberwart ging diesmal mit zwei Siegen und einem zweiten Platz sehr erfolgreich für Österreich über die Bühne. OBERWART. Am Samstag, 16. Feber, fand in der Sporthalle Oberwart das Judo European Open Women statt. Für Österreich lief es diesmal besonders erfolgreich, denn mit zweimal Gold, einmal Silber und einem 5. Platz war man gemeinsam mit der Mongolischen Republik erfolgreichste Nation bei diesem sehr stark besetzten Turnier. Insgesamt 179 Judokarinnen...

  • 17.02.19
  •  1
Rupert Dworak will über das geplante Kulturzentrum in der Ruedlstraße sprechen.

Kurz & bündig
Komprimierte Nachrichten aus der Region

Unternehmer startet durch GRÜNBACH. Reingard Vorisek eröffnet am Hauptplatz 6 ihre Änderungsschneiderei mit Bügelservice. Geld für Nachwuchssportler NEUNKIRCHEN. Im Rahmen seiner Unterstützungstour für Neunkirchner Sportvereine gab's von SPÖ-Sportstadtrat Kurt Ebruster für Marlene Pinkl, Andreas und Stefan Zebeda und Markus Rothberger von den "Eisbären" eine finanzielle Unterstützung. Kulturzentrums-Dialog TERNITZ. Bgm. Rupert Dworak sucht in den kommenden Tagen das Gespräch mit dem...

  • 17.02.19
Bereit für Abu Dhabi. Ingrid Grundner, Pauli Vogl, Sebastian Zamecnik, Silvana Krdzic und Dogan Yeter (v.l.)
7 Bilder

Sport
Unser Judo-Team bei den Special Olympics in Abu Dhabi

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Fünf Judoka mit Handicap vom Judoclub Neunkirchen-Schwarzatal wird eine besondere Ehre zu Teil: die Jugendlichen dürfen sich im Special Olympic-Wettstreit mit anderen Sportlern mit besonderen Bedürfnissen in Abu Dhabi messen. Begleitet werden sie von ihren Judo-Trainer Dogan Yeter und Ingrid Grundner. Judo fördert die Jugendlichen Unter den Athleten befinden sich entwicklungsverzögerte Jugendliche, aber auch welche mit Down-Syndrom. Judo wirkt sich positiv auf die...

  • 16.02.19

" O R T S S K I T A G St. Egyden " 10.Februar 2019
Schirennen in St.Corona vom Sportverein St.Egyden

Bezirk Neunkirchen Der Sportverein St. Egyden  veranstaltete in St.Corona am Wechsel seinen traditionellen Ortsskitag . Ortsskimeister wurde Willi Schebesta bei den Herren und Sarah Pfeffer bei den Damen. Gut 72 Läufer - von jung bis alt - nahmen voller Begeisterung am Rennen teil. Ein besonderer Dank für die professionelle Organisation ergeht an Pfeffer Josef samt Team.   Aufgrund der überaus positiven Resonanz ist bereits der Ortsskitag 2020 in Planung Für die Teilnahme am Rennen sowie...

  • 12.02.19
  •  6
  •  4
Florian Flackl fährt zum Sieg.
4 Bilder

Naturbahnrodeln
Christian Kern ist Vize-Schülermeister 2019

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auf der Panoramarodelbahn in Prein an der Rax wurde das wichtigste nationale Rennen ausgetragen: die Österreichische Meisterschaft für Schüler und Jugend in Naturbahnrodeln. Nach zwei Trainingsläufen und zwei Wertungsläufen konnte sich das heimische Nachwuchstalent Christian Kern den Titel des Österreichischen Vize-Schülermeisters 2019 sichern. Geschlagen wurde Kern von seinem Teamkollegen und dem neuen Österreichischen Schülermeister 2019, Florian Flackl. Nun fiebern die...

  • 11.02.19

Wirtschaft

Bürgermeister Helmut Berger in der "nackten" Kreuzung. Bodenmarkierungen folgen hoffentlich bald.
2 Bilder

Markierungen fehlen
Pittens Kreuzung muss nachgebessert werden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Pitten änderte die Vorrangsverhältnisse der Kreuzung Sauterner-Straße-Seebensteiner-Straße (die BB berichteten). Mehr dazu hier "Die Leute sind mit der Lösung zufrieden", so Pittens SPÖ-Ortschef Helmut Berger über die neue Lösung. Allerdings kommt es bei den Verkehrsteilnehmern noch zu Unsicherheiten wie weit sie in die Kreuzung zum Abbiegen einfahren dürfen. Bodenmarkierungen könnten hier Abhilfe schaffen. "Da sind wir dran", betonte Bürgermeister Berger und räumte...

  • 20.02.19

FitFabrik Ternitz
Ternitz hat mit der FitFabrik einen neuen BonBon Partner

Jetzt kann man auch beim Trainieren Ternitzer Bonbons sammeln!! Mit der Fitfabrik Ternitz in der Franz Samwald-Straße 65 konnte erstmalig auch ein Fitnessstudio in die Reihen der Ternitzer Bonbonbetriebe aufgenommen werden. Als besonderes Schmankerl bietet die Fitfabrik Ternitz "BIOCIRCUIT - Fitness in einer neuen Dimension" an. Dabei handelt es sich um ein computergestütztes Körpertraining, welches ideal auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Ziele der Kunden abgestimmt wird und so...

  • 19.02.19
  •  2
Bezahlte Anzeige
Lehrling Dominik Riegler mit Günter Glatz. Besonders stolz ist der Betrieb auf die hauseigene Lehrlingsausbildung.
2 Bilder

Firmenportrait Glatz Haustechnik GmbH
Interview mit Lehrling und Ing. Günter Glatz

WOCHE: Warum hast du dich für den Beruf als Installations- und Gebäudetechniker entschieden? Lehrling: Ich sehe den Beruf als einen mit guten Zukunftsaussichten. Im Lauf der Lehrzeit baue ich ein fundiertes Fachwissen auf und ich kann meine Talente in die Praxis umsetzen. Nebenbei verdiene ich noch mein eigenes Geld. Der Kundenkontakt macht Spaß und die Auftragslage an verschiedenen Standorten gestaltet meinen Arbeitsalltag sehr abwechslungsreich. WOCHE: Auf was legen Sie bei der...

  • 19.02.19
Bezahlte Anzeige
Glatz Haustechnik bietet einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit Aufstiegschancen, regelmäßig qualifizierte Weiterbildungen und ein angenehmes Arbeitsklima in einem tollen Team.
2 Bilder

Firmenportrait
Firma Glatz Haustechnik investiert in die Zukunft der Mitarbeiter

Aufgrund der positiven Auftragslage verstärkt die Firma Glatz Haustechnik sein kollegiales Team in einem modern ausgestatteten, familiären Arbeitsumfeld. Seit über 22 Jahren spezialisiert sich die Firma Glatz Haustechnik in Pinggau auf modernste Heizungs- und Sanitärtechnik und bietet Kunden in der Wechsellandregion und darüber hinaus ein umfangreiches Angebot in Sachen Haustechnik. Egal ob neue Dusche, großzügiges Wellness-Bad oder neue Heizanlage - der Betrieb erfrischt stets mit neuen...

  • 19.02.19
Christoph Madl (Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung), Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, Markus Fürst (Geschäftsführer der Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH).

Wiener Alpen
2018 sorgte für Rekordergebnis bei Nächtigungen

BEZIRK NEUNKIRCHEN/WIENER NEUSTADT (zeleny). Die Wiener Alpen blicken auf ein höchst erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Mehr als eine Million Übernachtungen verzeichnet die Region. Damit fährt die Destination im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 3,6 Prozent ein.    Rekord: Über 1 Million Nächtigungen Nach den vorläufigen Daten der Statistik Austria reiht sich das Jahr 2018 als eines der besten in die Tourismusgeschichte der Wiener Alpen in Niederösterreich ein. Mit 1.011.705 Nächtigungen...

  • 18.02.19
Die Fachschule Warth stellt die Junior-Gesamtsiegerin Hannah Ofner. Die Personen v. l.: Schülerin Iris Rigo, Junior-Champion Hannah Ofner, Fleckvieh-Champion Thomas Morlock und Fachlehrer Günther Kodym.
2 Bilder

Tierisches
Fachschule Warth stellt NÖ-Champion der Jungzüchter

BEZIRK NEUNKIRCHEN (jürgen mück). Die Teilnahme beim traditionellen Jungzüchter-Championat, das gestern im Tierzuchtzentrum "Berglandhalle" bei Wieselburg stattfand, verlief für die Schülerinnen und Schüler der niederösterreichischen Landwirtschaftlichen Fachschulen (LFS) überaus erfolgreich. Über 70 Schülerinnen und Schüler aus den Fachschulen Edelhof, Hohenlehen, Hollabrunn, Pyhra und Warth waren beim Bewerb vertreten und konnten sechs Gruppensiege, fünf zweite Plätze und sieben dritte Plätze...

  • 18.02.19

Leute

42 Bilder

Rock'n Roll für's Ohr und Vintage Look für's Auge. Bei dieser gelungenen Zeitreise wollte jeder mit dabei sein.
Die Massen drängten ins ausverkaufte VAZ

BEZIRK NEUNKIRCHEN (cwfg). Organisatorin Gerlinde Metzger lud mit ihren Genossinnen der SPÖ Frauen Neunkirchen zum 1. Rock'n Ball ins VAZ - und diese war auch sogleich restlos ausverkauft. Unter den begeisterten Gästen auch entdeckt: BR Andrea Kahofer, LA Christian Samwald, LA Elvira Schmid, StR Martina Klengl, StR Jeannine Schmid, StR Gerhard Windbichler, StR Günther Kautz, Seebenstein Bgm. Marion Wedl, die GR Erik Hofer, Gustav Morgenbesser, Michael Riedl, Kerstin Zenz, Kristin Stocker und...

  • 22.02.19

Geburtstag
90-er Feier in der Alpenstadt Gloggnitz

BEZIRK NEUNKIRCHENN. Frieda Probst feierte neuerlich ihren 90. Geburtstag. Neben Ehemann Michael Probst gratulierte der rüstigen Gloggnitzerin auch eine Delegation der Stadtgemeinde Gloggnitz. So stellten sich Bürgermeisterin Irene Gölles und Gemeinderat Michael Kopp bei der Jubilarin mit Glückwünschen ein.

  • 21.02.19

Kabarett
Kernölamazonen mit "Was wäre wenn" in Pottschach

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Was Wäre Wenn, Caro und Gudrun sich nie getroffen hätten?
Was Wäre Wenn, Caro beim Musical geblieben und Gudrun Kunsttischlerin geworden wäre?
Was Wäre Wenn, Caro und Gudrun gar nicht Caro und Gudrun wären?
Diesen und vielen anderen spannend utopisch und irrwitzigen Fragen gehen die Kernölamazonen in ihrem neuen Programm auf den Grund.
Viele neue Highlights musikalischer Art, aber auch freche und pointierte Konversationen mit dem Publikum, versprechen die eine oder andere...

  • 19.02.19
Schauspieler Lorenz Prix als Cäsar.

Theaterspiel
Ein Cäsar in Otterthal

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die KdvJ-Theatergruppe aus Otterthal probt fleißig für ihr neues Stück: "Der Cäsar und die Beautyfarm". Das heitere Stück wird heuer auf die Bühne im Gasthof Rottensteiner gebracht. Die Handlung Die Gemeindeführung eines verschlafenen Dorfes versucht mit Hilfe eines sensationellen archäologischen Fundes den Tourismus anzukurbeln. Gleichzeitig will man eine Beautyfarm verhindern, von der die Sittenwächter irrtümlich annehmen, dass es sich um ein Freudenhaus handelt....

  • 19.02.19
4 Bilder

Faschingstreiben in der Prein

BEZIRK NEUNKIRCHEN (scharfegger). Im Preiner-Stadl, in Scharfegger’s Raxalpen Resort in Prein a. d. Rax, gings wieder lustig her. Bei der Masken-Prämierung konnten die Jury für den 1. Platz die aufwändig gebastelten "Simpsons" überzeugen. Platz 2 ging an die "Neandertaler" und Platz 3 an die "Trolle".  In der Einzel-Kleingruppenwertung haben die "Smileys" gewonnen. Bernd Scharfegger freut sich und betont: "Der volle Stadl und die fantastischen aufwändigen Masken sind eine Auszeichnung für...

  • 17.02.19
29 Bilder

Die Mahrersdorfer Floriani luden zu ihrem Ball

BEZIRK NEUNKIRCHEN (cwfg). Kdt. Thomas Leeb lud mit Stv. Matthias Tanzer und ihren Kameraden zum Ball in die Ternitzer Stadthalle. Mit dabei waren auch: Bgm. Rupert Dworak mit Gattin Andrea, StR Gerhard Windbichler, StR Karl Pölzelbauer, GR Michael Riedl, GR Petra Kargl, Postenkommandant a.D. Karl Ofenböck, Raika Prok. Martin Maurer, Trachtenkapelle Flatz Obmann Johann Ungersböck.

  • 17.02.19