Top-Nachrichten - Neunkirchen

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

5.606 haben Neunkirchen als Favorit hinzugefügt
4

Müll soweit das Auge reicht
Das ist eine ungeheure Sauerei

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unmengen Abfall, sogar ein Wäscheständer, wurden im "Grünen" entsorgt. Der Unrat fiel einer aufmerksamen Spaziergängerin hinter dem ehemaligen Lagerhaus im Stadtgebiet von Neunkirchen auf. Die RegionalMedien haben die grauslichen Bilder Vizebürgermeister Johann Gansterer weitergeleitet. Da muss ja sein grünes Herz regelrecht bluten und daher sollte er schnell für eine Säuberung sorgen, oder noch besser: Maßnahmen ergreifen, damit dieser Teil der Stadt künftig nicht wieder...

Abteilungsvorständin Martina Piribauer, Lehrgangsleiterin Julia Kremsner und Direktor Franz Aichinger.
2

Warth
Puchbergerin ist Lehrgangsleiterin für Sozialbetreuungsberufe

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Julia Kremsner wurde zur Sozialbetreuungsberufe-Lehrgangsleiterin an der Fachschule Warth bestellt. Für die neue vierjährige Fachrichtung "Sozialbetreuungsberufe im ländlichen Raum" wurde Julia Kremsner mit Jänner 2022 zur Lehrgangsleiterin an der Fachschule Warth bestellt. "Dies war notwendig, weil für die Leitungsfunktion eine einschlägige Ausbildung sowie Berufserfahrung im Pflegebereich Voraussetzungen sind", so Direktor Franz Aichinger. "Sie bringt das notwendige...

Colts & Saloon-Atmosphäre im Wild-West-Bereich des Heubodens.
5

Ternitz-Pottschach
"Die Motivation war das Virus"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Während andere an der Dauer-Problematik Corona verzweifeln, nutzte der Künstler und Kulturschaffende Peter Lang (70) die Zeit als nicht Getriebener. "Das Thema Virus war für mich positiv", erzählt Peter Lang zu Eingang des Gesprächs mit den RegionalMedien NÖ. In Anbetracht einer solchen Aussage mag der eine oder andere überrascht die Augenbrauen hochziehen. Aber Lang steht dazu, denn: "Das Nicht-Irgendwo-Sein-Müssen, das ist ein Frei-Sein."  Und so nutzte der passionierte...

2

Neunkirchen
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine fotografische Reise in die Vergangenheit. Neunkirchens Holzplatz hat sich über die Jahrzehnte massiv verändert. Nicht nur der Chladek-Brunnen kam dazu; auch bei der Geschäftswelt hat sich etwas getan. Am 3. September 1954 war hier etwa noch die Bestattung angesiedelt. Heute ist es eine Arztpraxis neben "Farben-Trimmel" einquartiert.

Ludwig Gold (Geschäftsführung Gesundheit Thermenregion GmbH, 3.v.l.) gratulierte dem Ärztlichen Direktor Dr. Martin Uffmann (2.v.l.) gemeinsam mit dem Kaufm. Direktor Johann Ungersböck und der Pflegedirektorin Maria Aichinger zur neuen Funktion.
2

Neunkirchen
Martin Uffmann als Ärztlicher Direktor bestätigt

NEUNKIRCHEN. Doktor Martin Uffmann, Vorstand des Institutes für Radiologie, wurde mit 1. Jänner 2022 zum neuen Ärztlichen Direktor des Landesklinikum Neunkirchen bestellt. Uffmann leitete bereits seit über einem Jahr interimistisch die Ärztliche Direktion.

2

Schmuckstück & Schandfleck

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Du hast etwas Schönes oder Hässliches im Bezirk entdeckt? Dann schick uns ein Foto mit einigen erklärenden Zeilen an redaktion.neunkirchen@regionalmedien.at HuiDer Blick aus dem Büro-Fenster kann überwältigend sein. So etwa vom Neunkirchner MSC-Gebäude Richtung Hohe Wand. Pfui Vermisst jemand dieses Rad? Es wurde in einer Böschung an Neunkirchens Schwarzottstraße abgelegt. Vielleicht ein Gebrauchsdiebstahl?

Andrea Schmid mit ihren vielen Arzt-Schreiben.
2

Kein grünes Licht vom Doktor
Hilferuf – "Brauche Elektro-Rollstuhl"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Ich bin zu 50 Prozent behindert", erzählt Andrea Schmid. Die 51-jährige Ternitzerin hat eine Ellenbogenprothese am linken Arm und einen Knochensporn auf der rechten Seite. Schmerz begleitet SchmidSeit einem Dreivierteljahr quält sie außerdem ihr rechtes Bein. "Das kommt vom vielen Stehen. Ich habe früher in einer Firma am Fließband gearbeitet", erzählt Schmid. Wenigstens sieben Ärzte hat die Ternitzerin bereits konsultiert. Unter anderem im Arztbrief des Landesklinikums...

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
🦠 Corona-Entwicklung am 20. Jänner

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am Morgen des 20. Jänner 1.020,6 positiv getestete Personen pro 100.000 Einwohner für den Bezirk Neunkirchen aus (am Vortag 901,3). In absoluten Zahlen sind das 881 positiv getestete Personen innerhalb der vergangenen 7 Tage (am Vortag 778). Blick auf den Nachbarbezirk Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt Land wurden 1.184,3 Personen pro 100.000 Einwohner (936 in absoluten Zahlen) positiv getestet; in Wr. Neustadt Stadt sind es 1.162,4 (540 in...

Abteilungsvorständin Martina Piribauer, Lehrgangsleiterin Julia Kremsner und Direktor Franz Aichinger.
Colts & Saloon-Atmosphäre im Wild-West-Bereich des Heubodens.
Ludwig Gold (Geschäftsführung Gesundheit Thermenregion GmbH, 3.v.l.) gratulierte dem Ärztlichen Direktor Dr. Martin Uffmann (2.v.l.) gemeinsam mit dem Kaufm. Direktor Johann Ungersböck und der Pflegedirektorin Maria Aichinger zur neuen Funktion.
Andrea Schmid mit ihren vielen Arzt-Schreiben.

Lokales

Aus dem Polizeifunk
Nachmittags-Planquadrat in Neunkirchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Zuge einer Verkehrsschwerpunktaktion ging der Stadtpolizei unter anderem eine 21-jährige Lenkerin ins Netz. Die junge Frau wurde wegen Verdacht auf Fahren unter Suchtmitteleinfluss dem Amtsarzt vorgeführt. Zwischen 15 und 18 Uhr hielten die Ordnungshüter in der Alleegasse 5 – direkt vorm Bauhof – Fahrzeuglenker an. Dabei führten sie acht negative Alkovortests durch. Drei Fahrzeuglenker wurden wegen geringfügiger Verwaltungsübertretungen abgemahnt. Außerdem wurde ein...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser und AK Niederösterreich-Direktorin Mag. Bettina Heise präsentierten die Bilanz der AK Niederösterreich-Konsumentenberatung des Jahres 2021.
2

Konsumentenberatung zieht Bilanz
1,25 Mio Euro für Niederösterreicher gesichert

AK-Konsumentenberatung zieht Bilanz: 2021 über 1,26 Millionen Euro gesichert; AK Niederösterreich-Präsident Markus Wieser: „38.100 Beratungen im Vorjahr durchgeführt“/ Hauptthemen: Wohnen und Energie, Banken und Finanzierung, Online-Fallen NÖ. Mehr als 1,26 Millionen Euro für die Niederösterreicher – das ist die Bilanz der AK Niederösterreich-Konsumentenberatung des vergangenen Jahres. „38.100 Menschen ließen sich zu Problemen rund um Bauen und Wohnen, Banken und Finanzierung sowie im...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
🦠 Corona-Entwicklung am 20. Jänner

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am Morgen des 20. Jänner 1.020,6 positiv getestete Personen pro 100.000 Einwohner für den Bezirk Neunkirchen aus (am Vortag 901,3). In absoluten Zahlen sind das 881 positiv getestete Personen innerhalb der vergangenen 7 Tage (am Vortag 778). Blick auf den Nachbarbezirk Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt Land wurden 1.184,3 Personen pro 100.000 Einwohner (936 in absoluten Zahlen) positiv getestet; in Wr. Neustadt Stadt sind es 1.162,4 (540 in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Andrea Schmid mit ihren vielen Arzt-Schreiben.
2

Kein grünes Licht vom Doktor
Hilferuf – "Brauche Elektro-Rollstuhl"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Ich bin zu 50 Prozent behindert", erzählt Andrea Schmid. Die 51-jährige Ternitzerin hat eine Ellenbogenprothese am linken Arm und einen Knochensporn auf der rechten Seite. Schmerz begleitet SchmidSeit einem Dreivierteljahr quält sie außerdem ihr rechtes Bein. "Das kommt vom vielen Stehen. Ich habe früher in einer Firma am Fließband gearbeitet", erzählt Schmid. Wenigstens sieben Ärzte hat die Ternitzerin bereits konsultiert. Unter anderem im Arztbrief des Landesklinikums...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Politik

Brigadier Martin Jawurek, LRin Ulrike Königsberger-Ludwig u. Sanitätsdirektorin Dr. Irmgard Lechner
3

Pandemie 2021 in NÖ
167.300 Covid-19-Fälle, 1.707 Menschen verstorben

Rückblick auf die gesundheitsbehördlichen Tätigkeiten im Jahr 2021; Landesrätin Königsberger-Ludwig, Sanitätsdirektorin Lechner und Militärkommandant Jawurek über die Pandemie-Arbeit NÖ. Über die gesundheitsbehördlichen Tätigkeiten im Jahr 2021 sprachen am heutigen Donnerstag Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Sanitätsdirektorin Irmgard Lechner sowie Niederösterreichs Militärkommandant Martin Jawurek im Landhaus. Kernaufgabe war 2021 die Bewältigung der Corona-Pandemie. „Es...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
3

Arbeitgespräch
180 Millionen Euro für Ausbau der Schulpsychologie

Arbeitsgespräch von LH Mikl-Leitner mit Staatssekretärin Plakolm; Psychologische Unterstützung für Schülerinnen und Schüler soll weiter ausgebaut werden NÖ. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner traf Dienstag in St. Pölten zu einem Arbeitsgespräch mit Staatssekretärin Claudia Plakolm zusammen. Im Zentrum der Unterredung, an der auch Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister teilnahm, stand der Ausbau von Angeboten zur psychologischen Unterstützung von Schülerinnen und Schülern angesichts der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Schuleinschreibungen laufen in Niederösterreich schon auf Hochtouren.
Aktion

Schuleinschreibungen
Niederösterreich rechnet mir 16.000 Taferlklasslern

Schuleinschreibungen noch bis Ende Februar möglich; LR Teschl-Hofmeister: Erwarten in Niederösterreich rund 16.000 Taferlklassler NÖ. Die Volksschuleinschreibungen sind in Niederösterreich seit 14. Jänner 2022 bis Ende Februar möglich. Den jeweils exakten Zeitraum für die Schuleinschreibungen legen dabei die Volks- und Allgemeinen Sonderschulen selbst fest. Für die Einschreibung müssen die Eltern eine FFP2-Maske tragen und einen 3-G Nachweis vorzeigen. „Wir erwarten in Niederösterreich rund...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Bürgermeister Peter Steinwender.

Grünbach am Schneeberg
Neue Gesichter im Gemeinderat

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Grünbachs Bürgermeister Peter Steinwender (SPÖ) musste drei seiner Mandatare nachbesetzen. Nach dem Mandatsverzicht von Ilse Teix, Dieter Schmidt und Andreas Heinreichsberger galt es die drei SPÖ-Sitze im Gemeinderat nachzubesetzen. Nicole Putz, Bernhard Muhr und Christopher Schmid wurden als neue Gemeinderäte angelobt. Bürgermeister Peter Steinwender dankte den ausgeschiedenen Gemeinderäten und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit den neuen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Regionauten-Community

4 2

Erster Vollmond des Jahres
Der „Wolfsmond“ im Jänner

Heute am 17. Jänner, um exakt 23:48 Uhr können wir den ersten Vollmond im Jahr 2022 wieder betrachten. Dieser Vollmond, auch „Wolfsmond“ genannt, erhellt um Mitternacht wieder den Nachthimmel. Einige Völker aus verschiedenen Kulturen gaben diesen Mond den Namen, da sie in den kalten Januarnächten in weiten Teilen Europas, das Heulen der Wölfe hören konnten.

  • Neunkirchen
  • Elisabeth Peinsipp

Bleib im Gleichgewicht mit "feel-fit" by ASKÖ.

*** www.feel-fit.at *** Auf dem ASKÖ-Onlineportal www.feel-fit.at findet ihr verschiedene, kostenlose Videos mit Workouts, Bewegungsempfehlungen und Ernährungstipps zum Thema Sport und Gesundheit - ganz nach dem ASKÖ-Motto "Sport in seiner Vielfalt". Unsere Themen und Inhalte: * Fit und gesund - Rücken-Fit - Workouts *Trend: Workouts und mehr * Gesunde Ernährung Schaut vorbei, sucht euch das passende Angebot raus! Bleib im Gleichgewicht mit "feel-fit" by ASKÖ. https://www.feel-fit.at/de

  • Neunkirchen
  • Kurt Ebruster

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Markus Weichinger kürt sich in Winklarn/NÖ zum österreichischen Staatsmeister im Weitenwettbewerb
6

Weitenwettbewerb
Stampfl und Weichinger sind Staatsmeister

Staatsmeisterschaften der Damen und Herren, Österreichischen Meisterschaften der Junioren U23, Jugend U19, Jugend U16, sowie der Bundesliga Herren im Weitenwettbewerb 2022 in Winklarn, NÖ. NÖ / Ö. “Heute hat alles gepasst. Es konnte mich keiner aufhalten. In Richtung WM werde ich noch ein wenig an meiner Technik arbeiten, wobei gesund bleiben derzeit das wichtigste ist. Ich gehe mit großer Zuversicht in die Weltmeisterschaft und hoffe, dass ein Stockerlplatz für mich drinnen ist", sagt...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Tourismus- und Sport-Landesrat Jochen Danninger, Veronika Nutz mit Tochter Nora und Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister

Sport
Niederösterreich lädt zu den Familienskitagen

Ab auf die Piste: Tickets vorab online kaufen; 50 Prozent auf reguläre Tagesschikarte für Familiencard-Inhaber. NÖ. Am 30. Jänner und am 5. März 2022 finden die NÖ Familienskitage statt, zu denen Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Tourismus- und Sport-Landesrat Jochen Danninger die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher herzlich einladen. „Es freut uns, dass wir an den beiden NÖ Familienskitagen den Inhaberinnen und Inhabern eines NÖ Familienpasses samt ihren Familien...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

NÖ Fußballverband
„Der Nachwuchs muss geschützt werden!“

NÖFV-Vorstand setzt mit sofortiger Wirkung jene Bestimmung aus, die den „Abstieg der Kampfmannschaft bei mehrmaligem Nichtantreten im Reservebetrieb“ regelt. NÖ. Aufgrund der aktuell vorgeschriebenen Covid-Maßnahmen und zahlreichen Rückmeldungen aus dem Nachwuchsbereich hat der Vorstand des Niederösterreichischen Fußballverbands am Freitag eine Bestimmung bis Sommer 2022 ausgesetzt. Diese Regelung sieht vor, dass – je nach Ligagröße – bei drei- oder viermaligem Nichtantreten einer...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
7

Darts-Action in Grafenbach-St. Valentin
Die Sieger stehen fest +++ Und auch im Frühjahr fliegen die Dartspfeile

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Dart-Stockverein Grafenbach-St. Valentin bat die Top-Vier-Mannschaften vor den Vorhang. Außerdem läuft die Vorbereitung fürs Frühjahresturnier. Die Sieger der Bezirksliga Neunkirchen vom Herbst-Turnier stehen fest. Die "Black Panther" siegten vor "Soft Stadel" und "Puchberg". Auf Platz 4 landeten "Die Neuen".  Nun läuft die Anmeldungsfrist für die Bezirksliga für das Frühjahr 2022. Am 4. Februar, 18 Uhr,  sollten sich alle Mannschaftskapitäne melden. "Der Liga-Start ist...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Wirtschaft

Wer sich für Lebensmittel interessiert, Freude am Kontakt mit Menschen hat und Wert auf einen sicheren Arbeitsplatz legt, für den ist eine Lehrlingsausbildung bei SPAR genau das Richtige.
2

Arbeitsmarkt in NÖ
SPAR Niederösterreich sucht 150 Lehrlinge

Eine Lehre bei SPAR, dem führenden Lebensmittelhändler Österreichs, bedeutet: Ein sicherer Job, Abwechslung und Aufstiegschancen. Derzeit beschäftigt SPAR über 3.240 Lehrlinge im In- und Ausland, davon mehr als 2.630 in Österreich. Damit die SPAR-Familie weiterwächst, werden in diesem Jahr bei SPAR Niederösterreich 150 freie Lehrstellen besetzt. Zahlreiche Sozialleistungen, Prämien von über 4.500 Euro, ein iPad sowie der gratis B-Führerschein oder alternativ ein E-Bike inklusive. Bewerbungen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Chefredakteur Christian Trinkl, Mario Burger (WK-Obmann St. Pölten), Kathrin Redlingshofer, Landesrat Martin Eichtinger, SPAR-Personalchefin Andrea Hötschl, Thomas Pop (AMS-Chef St. Pölten) und Günter Kraft (AK-Chef Tulln)
Video

Landesrat Eichtinger on Tour
"Lehre ist das Beste aus zwei Welten" (mit Video)

Die Lehrlinge von heute sind die Fachkräfte von morgen: Doch sie brauchen Perspektiven nach der Ausbildung. NÖ. Wussten Sie in jungen Jahren eigentlich, welchen Beruf Sie ergreifen wollen? Nein? Dann haben Sie nichts mit Kathrin Redlingshofer gemein, denn für die 17-Jährige stand schnell fest, die Lehre ist das einzig Wahre. Fachkräfte von morgen"Wie geht's dem Arbeitsmarkt?", "Wo drückt der Schuh?", "Was können wir verbessern?" Diese Fragen wurden bei "Landesrat on Tour" mit Martin Eichtinger...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Mit Unterstützung der ecoplus Regionalförderung soll der Naturpark Hohe Wand noch attraktiver werden. Landesrat Jochen Danninger informierte sich im Vorjahr bei einem Besuch im Naturpark Hohe Wand über die geplanten Maßnahmen und stattete gemeinsam mit Selma Karnitsch vom Naturpark Hohe Wand den Lamas und Alpakas einen Besuch ab

Regionalförderung 2021
73 Mio Euro wurden investiert

Regionalförderung 2021: Investitionen von über 73 Mio. Euro in Niederösterreichs Regionen ausgelöst NÖ. Im Jahr 2021 wurden insgesamt 176 ecoplus Regionalförder- und LEADER-Projekte mit einem Investitionsvolumen von über 73 Mio. Euro und einem Gesamtfördervolumen von mehr als 37 Mio. Euro einschließlich der LEADER-Projekte von der niederösterreichischen Landesregierung beschlossen. „Die ecoplus Regionalförderung ist ein Schlüsselinstrument, um die Regionen in Niederösterreich nachhaltig zu...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
NÖ LAK-Präsident Ing. Andreas Freistetter im Gespräch mit Forstarbeitern
2

LAK-Bilanz 2021
Krisensichere Jobs und mehr Service

Mit durchschnittlich 24.022 Kammerzugehörigen konnte sich die NÖ Landarbeiterkammer im Jahr 2021 über stabile Mitgliederzahlen freuen. Im Arbeitsrecht wurden wichtige Weichenstellungen für die Zukunft gesetzt. NÖ. „Die Entwicklung unserer Mitgliederzahlen zeigt uns einmal mehr, dass die Jobs in der Land- und Forstwirtschaft äußerst krisensicher sind. Die regionale Lebensmittelproduktion in den heimischen Betrieben hat durch die Pandemie an Bedeutung gewonnen, wodurch die Nachfrage nach...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Leute

Norbert Schneider.

Ternitz
Norbert Schneider & Band

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Norbert Schneider gehört zu den vielseitigsten Sängern und Musikern Österreichs. Er ist Perfektionist. Im Tun. Im Musizieren. Im Arrangieren. Falsche Töne gibt’s bei ihm nicht. Er lässt es aber nicht zu, dass die Perfektion die emotionalen Freiheiten glattschleift. Klänge so stehen zu lassen, Intonationen so klingen zu lassen, dass sich die ungeschminkte Lebendigkeit ungehemmt Bahn brechen kann. Das ist Norberts ‚Nicht-Perfektheit‘. Es swingt, es groovt, es kommen ebenso...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Professor Albert Hoffmann organisierte im vergangen Jahr 9 Veranstaltungen.
3

Künstler im Brennpunkt
Hoffmann bringt die Farben zum Klingen

GLOGGNITZ. 2021 verlief für Albert Hoffmann sehr erfreulich. Der Künstler und Organisator diverser Veranstaltungen schmiedet bereits Pläne für die Zukunft. Kunstvermittler Professor Albert Hoffmann ist kein Typ, der sich auf seinen Lorbeeren ausruht. Vielmehr ist er ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen. So hat er im vergangenen Jahr 9 Veranstaltungen im oberen Schwarzatal ins Leben gerufen. Egal ob Ausstellungen oder Konzerte, alle Events gingen trotz der Pandemie erfolgreich über...

  • Neunkirchen
  • Clemens Mitteregger

Event-Kultur-Ternitz
Flickentanz ist im März im Kulturkeller Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Programm zum gleichnamigen Album "Eine von Vielen" von Flickentanz ist genauso wie jeder Mensch: eines von Vielen und doch ganz besonders und vielfältig. Eine deutschsprachige Liebeserklärung ans Leben und ans Mensch sein. Die in Wien lebende Musikerin und Malerin Daniela Flickentanz ist tief im Raxgebiet verwurzelt, denn ihre Großeltern haben eine Bäckerei in Payerbach betrieben und ihr Vater ist dort aufgewachsen. So fühlt sie sich immer noch sehr Zuhause an diesen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ocin lässt seinen Gedanken freien Lauf.
2

Musiktrend
Ocin startet auf Streaming-Plattformen durch

GRAFENBACH. Nicolas Goger alias Ocin startete mit EP "thoughts and feelings pt. 1" durch. Ein neues Album ist bereits in Arbeit. Alles fing mit einer Gitarre an. Mit 14 Jahren begann Nicolas in einer Band als Leadsänger und Rhythmus-Gitarrist zu performen. Nach einigen kleineren Auftritten und dem Absolvieren der Matura löste sich der Teenager aber langsam von der Band. Gedanken und Gefühle Aufgrund des großen Interesses für die Musikproduktion, schlug Nicolas einen neuen Weg ein, seine...

  • Neunkirchen
  • Clemens Mitteregger

Österreich

Die sogenannten Wohnzimmertests werden mit der neuen Verordnung wieder zugelassen.
2

Corona
Apotheken verteilen keine Gratis-Wohnzimmertests

Der Nationalrates hat am Donnerstag im Hauptausschuss die Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung um weitere zehn Tage verlängert. Der Lockdown für Ungeimpfte wird damit fortgeführt und auch die Wohnzimmertests werden wieder zugelassen.  ÖSTERREICH. Selbst abgenommene Tests, etwa am Arbeitsplatz, sollen damit wieder anerkannt werden. Einzige Voraussetzung: die Tests müssen von einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst sein. Gelten werden die Wohnzimmertests wie normale Antigentests 24...

  • Julia Schmidbaur

EuGH-Gutachten
Indexierung der Familienbeihilfe unzulässig

Laut EU-Kommission widerspricht die Indexierung der Familienbeihilfe den EU-Vorschriften über die Arbeitnehmerfreizügigkeit. ÖSTERREICH. Der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), Richard de la Tour, hat am Donnerstag in seinem Schlussantrag festgehalten, dass die Indexierung der Familienbeihilfe in Österreich gegen EU-Recht verstößt.  „Arbeitnehmer, die Staatsangehörige eines anderen Mitgliedsstaats sind, müssen in Österreich unabhängig vom Aufenthaltsort ihrer Kinder die gleichen...

  • Julia Schmidbaur
Der wöchentliche Einkauf wurde im Jahresabstand um 9,4 Prozent teurer.
2

Verkehr und Wohnen stärkste Preistreiber
Inflation bleibt im Dezember unverändert bei 4,3 Prozent

Die Verbraucherpreise (VPI) in Österreich sind im Dezember 2021 um 4,3 Prozent gestiegen. Die Teuerungsrate war damit gleich hoch wie im November. ÖSTERREICH. Gegenüber dem Vormonat stieg das durchschnittliche Preisniveau um 0,6 Prozent, teilte die Statistik Austria am Donnerstag mit. Die Ausgaben für Verkehr und Wohnen waren für drei Fünftel der Inflation verantwortlich.  Verkehr und Wohnen für drei Fünftel der Inflation verantwortlich  Die Preise für Verkehr stiegen im Jahresvergleich...

  • Julia Schmidbaur
Bundeskanzler Nehammer betonte, dass das Paket eine Belohnung für jene sein soll, die schon geimpft sind. Zusätzlich soll es einen Anreiz darstellen für alle, die noch unsicher und noch nicht geimpft sind.
10 1 3

Belohnungspaket
Impflotterie mit 500-Euro-Gutscheinen, Impfanreiz-System für Gemeinden

Am Donnerstag wird die Impfpflicht im Parlament beschlossen. Kurz davor haben ÖVP, Grüne und SPÖ  in einer gemeinsamen Pressekonferenz ein Impfanreiz- und Belohnungspaket für Österreich verkündet. ÖSTERREICH. Wer sich bereits impfen lassen hat, soll künftig belohnt werden. Jene Menschen, die noch vor der Entscheidung stehen, erhalten Anreize, verkündete Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) am Donnerstag.  Gemeinden, Kommunen und Städte sollen künftig noch mehr über die Impfung informieren und...

  • Julia Schmidbaur

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.