Ternitz

Beiträge zum Thema Ternitz

Lokales
Für die Feuerwehr Ternitz-Döppling gibt's 60.000 Euro Förderung der Stadtgemeinde Ternitz.

Ternitz
Für die Feuerwehr wird ausgebaut

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit einem rund 110 Quadratmeter großen Zubau erhält die Freiwillige Feuerwehr Ternitz-Döppling mehr Raum für Gerätschaften. Mit drei Fahrzeugen laut Mindestausrüstungsverordnung und den umfangreichen Einsatzgeräten ist die Lager- und Abstellkapazität des Feuerwehrhauses Döppling nämlich an seine Grenzen gestoßen.   In zahlreichen Gesprächen des Kommandos mit Bürgermeister Rupert Dworak und Finanzstadtrat Peter Spicker konnte die Finanzierung des über 100.000 Euro...

  • 29.05.20
Lokales
Dr. Anna Stockbauer nimmt sich bald den Haut- und Geschlechtskrankheiten der Bevölkerung an.

Ternitz
Nach 16 Jahren Warten: Stadt bekommt Hautärztin

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Griss um Ärzte – vor allem Hautärzte – ist enorm. Ternitz hat es nun geschafft: in Kürze wird Dr. Anna Stockbauer ihre Ordination eröffnen. Die Fachärztin FürHaut- und Geschlechtskrankheiten an der Österreichischen Gesundheitskasse in Wien wird in Ternitz ihre Wahlarztpraxis eröffnen.  16 Jahre lange Suche hat ein Ende Das freut Bürgermeister Rupert Dworak (SPÖ) ganz besonders. Der Stadtchef: "Ich laufe schon seit 16 Jahren einem Hautarzt nach, weil das in...

  • 27.05.20
  •  1
Freizeit
Valerie kommt erst im Herbst nach Ternitz.
2 Bilder

Ternitz
Kultur-Kalender völlig über den Haufen geworfen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Alle Veranstaltungen vom Verein Event-Kultur-Ternitz bis einschließlich 31. August mussten wegen Corona abgesagt oder verschoben werden. Leider sind auch der beliebte Kultursommer auf Schloss Stixenstein und das Sommerkino betroffen. Veranstaltungen bis 31. August – 13. März: Hennes Silence Orch. & Blending Borders,  Kulturkeller – Veranstaltung wird auf Frühjahr 2021 verschoben – 14. März: 30 Jahre Cantate Domino – Movie Stars, Stadthalle Ternitz –...

  • 27.05.20
Wirtschaft
Walter Bock mit seiner Mitarbeiterin Ernestine Kotsch.
2 Bilder

Ternitz/Bezirk Neunkirchen
Teamgeist und Taxi-Kooperationen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. So schiffte das Lagerhaus Ternitz durch das Corona-Gewässer. BEZIRKSBLÄTTER: Was wird bei den Kunden derzeit besonders nachgefragt? WALTER BOCK: 
Die Kundennachfrage ist derzeit in den Bereichen Baustoffe, Garten, Farben, Fliesen, Sanitär, Werkzeug, Maschinen und Elektro, Haushalt und Waschmittel, Tiernahrung, sowie Fahrräder und Fahrradzubehör sehr stark. Sowohl bei uns in der Filiale, wie auch im Lagerhaus Onlineshop (www.lagerhaus.at). Diese Nachfrage zeigt den...

  • 26.05.20
  •  1
  •  2
Wirtschaft
Emmanuel Fink informierte über den Umsatz 2019.

Ternitz
Lekkerland Österreich optimistisch

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Lekkerland Österreich steigerte von 2018 auf 2019 den Gesamtumsatz von 109,7 auf 111,2 Millionen Euro. Nachdem die Lekkerland Gruppe mit ihrem Sitz in Deutschland – inklusive der österreichischen Eigenmarken-Gesellschaft „Convivo“ – 2019 von REWE übernommen wurde, blieb Lekkerland Österreich als selbständiges Unternehmen mit der Zentrale in Ternitz (NÖ) erhalten. Durch das klare Bekenntnis der Geschäftsführung, sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren und das Ziel,...

  • 26.05.20
Lokales
Die Direktorin der Volksschule Kreuzäckergasse, Sandra Weinzettl-Baierling, Schulstadträtin Mag. Andrea Reisenbauer, Schulwart Horst Strobl und Pädagogin Angela Haindl.

Ternitz
Der "Baby-Elefant" und die Gesichtsvisiere

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Lehrstoff vermitteln in Corona-Zeit im Schulbetrieb mit Gesichtsvisieren. (unger). Für den Großteil der Schüler hat der Schulalltag unter besonderen Vorzeichen wieder begonnen. Geteilte Schulklassen, Abstandsregelungen, regulierter Zutritt, Hygienevorschriften, Schutzmasken etc. lässt den Unterricht anders ablaufen als vor Ausbruch des Coronavirus. Schutz fürs Schul-Personal "Aber auch für das pädagogische Personal stellt diese Situation vor besondere...

  • 24.05.20
Lokales
9 Bilder

Fahrzeugbergung
Pkw im Bach

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde die Feuerwehr Ternitz- Rohrbach am 22. Mai gegen 12:12 Uhr gerufen. Fahrzeugbergung lautete die Alarmierung. Am Eisteichweg in Ternitz kam eine Lenkerin von der Fahrbahn ab und stürzte mit ihrem Fahrzeug in das „Rohrbacherl“. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde die Feuerwehr Ternitz-St.Johann mit dem Kran zur Unterstützung angefordert. Mittels Kran und der Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges aus Rohrbach wurde der Pkw...

  • 22.05.20
Lokales
Bürgermeister Rupert Dworak (l.), Landesrat Ludwig Schleritzko (M.) und VOR-Geschäftsführer Wolfgang Schroll (r.).

Ternitz
VOR: künftig bessere Bus-Verbindungen

BEZIRK NEUNKIRCHEN.  Der Verkehrsverbund Ostregion (VOR) hat sein Regionalbusangebot im südlichen Niederösterreich und rund um Mattersburg  verbessert. Am 6. Juli treten die neuen Busfahrpläne in Kraft, die den Öffentlichen Verkehr – vor allem für Pendler und Schüler, die nach Ternitz wollen, attraktiver machen sollen.  Landesrat Ludwig Schleritzko und VOR-Geschäftsführer Wolfgang Schroll präsentierten dem Ternitzer Bürgermeister Rupert Dworak die optimierten Regionalbusfahrpläne...

  • 20.05.20
Lokales
Jugendstadträtin Jeannine Schmid, Jugendgemeinderätin Kristin Stocker, Jugendgemeinderat Erik Hofer und JUZ-Betreuer Andreas Preisinger.

Ternitz
Das Jugendzentrum ist wieder geöffnet

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Jugendlichen sind herzlich willkommen und können bei Fragen, Problemen oder einfach zur Freizeitgestaltung das JUZ Ternitz besuchen. Ein paar Dinge sind aber jetzt anders – Maske im JUZ   – Abstand halten (der Babyelefant lässt grüßen) – Besuche das JUZ gesund. Wer sich krank fühlt, bitte zuhause bleiben Das Angebot im Jugendzentrum ist speziell auf Jugendliche und junge Menschen abgestimmt. Es gibt 2 "Wuzzler", 2 Dartscheiben, einen Tischtennistisch, eine...

  • 20.05.20
Wirtschaft
Luftaufnahme von dem Umspannwerk in Ternitz.
2 Bilder

Ternitz
30 Millionen Euro fließen in das Umspannwerk

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Austrian Power Grid (APG) saniert das Umspannwerk in Ternitz. Und das lässt sich der Stromnetzbetreiber einen schönen Batzen Geld kosten. Dafür verbessert verbessert Austrian Power Grid damit die Stromversorgung südlich von Wien, der Obersteiermark und des Mürztals deutlich. So wird die alte 110-kV-Schaltanlage schrittweise durch eine neue entsprechende Infrastruktur ersetzt. Ein neuer Transformator soll die Ausfallsicherheit für ganz Österreich erhöhen und...

  • 20.05.20
Lokales
14 Bilder

Brand auf Werksgelände
Wieder war es Brandstiftung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu einem Brandeinsatz wurden die Betriebsfeuerwehr Schoeller-Bleckmann und die Feuerwehr Ternitz-Dunkelstein am 19.Mai gegen 4 Uhr früh gerufen. In einem leerstehenden Bürogebäude auf dem Werksgelände von Schoeller-Bleckmann, kam es zu einem Kellerbrand. Mitarbeiter einer naheliegenden Firma bemerkten, dass aus dem Gebäude dichte Rauchschwaden kommen. Bereits am 22.10.2017 kam es zu einem Brand in diesem Bürogebäude, wo sich im Anschluss herausstellte das dieser Brand...

  • 19.05.20
Lokales

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kennst du die Antworten? Aus welcher Kletterroute mussten zwei Wiener auf der Rax neulich mittel Hubschrauber gerettet werden? Ternitz/Neunkirchen: Wie hoch ist die Belohnung für Hinweise auf den Trafik-Räuber? Wo im Bezirk Neunkirchen wurde eine Zwergohreule erschossen? Wie viele Ternitz-Babys werden durchschnittlich pro Jahr geboren?  Welches Reichenauer Gasthaus feierte die Neuübernahme?

  • 19.05.20
Lokales
Schulstadträtin Andrea Reisenbauer (l.) mit Künstlerin Charlotte Seidl (M.) und PTS-Direktor Erich Santner (r.).

Ternitz
Das neue Poly beherbergt Kunst

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit der Montage von Keramiken der renommierten Künstlerin Charlotte Seidl wurden die letzten Innenausbau-Arbeiten im Polytechnikum Ternitz eingeläutet. (unger). Die Kunstkeramiken wurden nach Entwürfen der Poly-Schüler, Jahrgang 2019/2020, gefertigt. Charlotte Seidl hat sich vor allem mit ihren Skulpturen aus hart gebrannter, glasierter Keramik zu einer fixen Größe der österreichischen Kunstszene entwickelt. "Es freut mich ganz besonders, dass wir diese anerkannte...

  • 18.05.20
Leute
50 km und mehr radelt der international renommierte Caterer Jürgen Steinbrecher nun drei Mal pro Woche.
9 Bilder

Caterer Steinbrecher bringt jetzt seinen Körper am E-Bike in Schwung
Catering-Branche auf Stillstand

BEZIRK NEUNKIRCHEN (cwfg). Casa Del Vino Boss Jürgen Steinbrecher betreibt seit 1999 sein sehr erfolgreiches Catering-Unternehmen. Egal ob jahrzehntelang der Musikantenstadl, die Starnacht in der Wachau, unzählige internationale Formel 1-Rennen oder viele andere Großveranstaltungen. Er war mit seinem Team immer überall ganz vorn mit dabei und verwöhnte die Gaumen all der Stars & Promis. Bis die Corona Krise mit voller Wucht einschlug. Von jetzt auf gleich waren alle fix gebuchten...

  • 15.05.20
Lokales

gerade in Coronazeiten ...
...das „Mailüfterl“ erklang auch 2020

Eine regionale und lieb gewordene Tradition bei uns im Bezirk ist das „Mailüfterl“. Ein Lied, das jedes Jahr in der Nacht zum 1. Mai von verschiedenen Formationen diverser Musikvereine an vielen Orten gespielt wird. Coronabedingt hätte das diesjährige Mailüfterl eigentlich ausfallen müssen - doch nicht in Ternitz. Die Musiker der 4 Ternitzer Vereine (1. Ternitzer Muikverein, 1. Pottschacher Musikverein, Trachtenkapelle Flatz, Trachtenkapelle Sieding) spielten bei sich zu Hause im Garten oder...

  • 02.05.20
Lokales

Ternitz
Notzucht und Schändung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren im Schwarzataler Bezirksboten. Eine Sittlichkeitsaffäre in Ternitz kam jetzt ans Tageslicht, nachdem Beamte der Gendarmerie diesbezüglichen Gerüchten nachgegangen waren. Dabei stellte sich heraus, dass ein dreizehneinhalbjähriges Mädchen seit einigen Jahren intime Beziehungen zu mehreren Burschen hatte. Bei den Burschen handelt es sich um Willi (17), Hermann (19), Rudolf (23), alle aus Ternitz, sowie um Alois (17) aus Wimpassing und Ernst (19) aus...

  • 01.05.20
Wirtschaft
Elke und Günter Daxböck sind mit Mundschutz für ihre Kunden da. Auch einen Lieferservice gibt es.
2 Bilder

Bezirk Neunkirchen
Geschäftsgang in der Corona-Krise

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wie man unsere heimischen Betriebe am besten unterstützen kann? Klar: indem man regional kauft. Der Corona-Pandemie trotzen Zuhanli Chen und ihr Gatte Huijun Sheng. Sie haben im Neunkirchner Einkaufszentrum Panoramapark am 21. April das Geschäft "Engel Juwelen" eröffnet. Eröffnung trotz Corona Im äußerst kleinen Kreis – mit der Leitung des Neunkirchner Einkaufzentrums Panoramapark und EKZ Errichtungs- und Betriebs-GmbH Geschäftsführer Helmut Pehofer – wurden...

  • 28.04.20
Wirtschaft
Der Urlaub in Mönichkirchen für Pensionisten aus Ternitz hat Tradition. Damit wird gleichzeitig die regionale Hotellerie gefördert.

Ternitz
Urlaubsaktion für Pensionisten in der heimischen Bergwelt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Heuer feiert die Urlaubsaktion für Pensionisten der Stadt Ternitz ihr 60-jähriges Bestehen. Die Aktion muss von Sommer auf Herbst verschoben werden. Dafür wird damit die heimische Hotel-Branche unterstützt. "Gerade jetzt in der derzeitigen Corona-Krise sind um die Gesundheit unserer älteren Bevölkerung besorgt, weshalb wir versucht haben, die Turnus-Termine, die für Mai und Juni vorgesehen waren, in den Herbst des heurigen Jahres zu verschieben", berichtet...

  • 27.04.20
Freizeit
3 Bilder

Ternitz
Mailüfterl: in Raglitz wird eifrig geübt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Musikvereine im Stadtgebiet Ternitz wollen nicht aufs Mailüfterl-Spielen verzichten. Allerdings wird nur privat im eigenen Garten oder aus dem Fenster hinaus musiziert (mehr dazu hier). Am 26. April kamen Hans Ungersböck und seine Töchter Katja und Julia mit ihrem Christoph – alle leben im selben Haushalt – im Garten zusammen und probten schon einmal für ihren Auftritt. Die Bezirksblätter hielten das Musizieren mit dem Teleobjektiv aus sicherer Entfernung...

  • 27.04.20
Lokales
22 Bilder

Waldbrand in St.Johann
Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gegen 17 Uhr wurden am 25.April die Feuerwehren Ternitz-St.Johann, Ternitz-Pottschach und Ternitz-Rohrbach zu einem Waldbrand gerufen. Bei der Anfahrt der alarmierten Feuerwehren konnte von weitem eine starke Rauchentwicklung aus dem Wald wahrgenommen werden. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde eine verletzte Privatperson angetroffen, die versuchte den Waldbrand zu löschen. Es wurde seitens des Einsatzleiters sofort der Rettungsdienst nachalarmiert. Mittels zwei...

  • 26.04.20
Lokales
4 Bilder

Osterfeuer wurde abgebrannt
Brandstiftung in Ternitz-Sieding

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 24.April gegen 23.00 Uhr wurde die Feuerwehr Ternitz-Sieding zu einem Brand am Sportplatz - „Wurra“ alarmiert. Das Osterfeuer, welches nächste Woche gehäckselt werden sollte, begann aus noch unbekannter Ursache zu brennen. Laut ersten Informationen wurde beim Eintreffen der Feuerwehr Dieselgeruch wahrgenommen. Um eine Brandausbreitung zu verhindern, wurde das umliegende Gelände aus Vorsichtsmaßnahme durchwässert. Seitens der Feuerwehr Ternitz-Sieding wurde eine...

  • 26.04.20
  •  1
Lokales
 SeneCura Küchenleiter Dominik Lueger, Köchin Sandra Schaffer und Essen auf Rädern-Mitarbeiterin Edith Unger.

Unsere Helden vor den Vorhang

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit 41 Jahren versorgen die Mitarbeiter von Essen auf Räder unserer Mitbürger. Über 36.000 Essensportionen wurden seither ausgeliefert. Unter größtmöglichen Sicherheitsvorkehrungen beliefert das Team der Volkshilfe Ternitz-Schwarzatal auch in dieser schwierigen Zeit tagtäglich die ältere Bevölkerung von Ternitz mit einem köstlichen Mittagsmenü. Die Speisen werden von der Küche des SeneCura-Sozialzentrums Ternitz täglich frisch zubereitet und von den mittlerweile 14...

  • 25.04.20
  •  1
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.