Ternitz

Beiträge zum Thema Ternitz

Lokales

Ternitz
Frau (82) lag auf Straße und keiner half

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Schockierendes Verhalten mitten in Ternitz: eine Pensionistin (82) stürzte und lag hilflos auf der Fahrbahn. An der Franz Dinhobl-Straße wurden Bauarbeiten durchgeführt. Die Fahrbahn war aufgefräst als sich der Unfall ereignete, bei dem eine Ternitzerin verletzt wurde. Die 82-Jährige: "Ich kam vom Durchgang beim Werk herüber und wartete am Gehsteig geduldig, bis ein Fahrer anhielt. Ich dankte höflich und vergaß dabei, dass der Unterschied zwischen Gehsteig und Straße...

  • 05.06.20
  •  6
Bauen & Wohnen
Christian Samwald (SPÖ) will eine attraktivere Baurechtsaktion für die Bürger.

Ternitz/NÖ
Samwald will Baurechtsaktion attraktiver machen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Ternitzer SPÖ-Landtagsabgeordnete und Vizebürgermeister Christian Samwald: "Es soll der Zugang zu Baugrundstücke für Bauwerber erleichtert und für Häuslbauer eine günstigere Variante für das eigene Haus geschaffen werden."   Der Baurechtssprecher der SPÖ NÖ, LA Christian Samwald, ortet einen Bedarf an individuellen Anpassungen, damit die Baurechtsaktion auch wirklich in allen Teilen des Landes Niederösterreichs zur Anwendung kommen kann: "Ich freue mich daher, dass...

  • 05.06.20
Lokales
14 Bilder

Fahrzeugbergung in St.Johann
Tieranhänger lag plötzlich im Garten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu einer Fahrzeugbergung wurde die Feuerwehr Ternitz-St.Johann am Nachmittag des 4.Juni auf die Bundesstraße 26 gerufen. Ein Fahrzeuglenker verlor aus noch unbekannter Ursache, in St.johann Richtung Sieding fahrend seinen Tieranhänger. Der Anhänger querte die B26, durchbrach einen Gartenzaun und landete anschließend in einem Garten. Tiere waren zum Zeitpunkt des Unfalls keine transportiert worden. Mittels Kran des Wechselladerfahrzeuges wurde die Bergung durchgeführt. Im...

  • 04.06.20
Lokales
Stadträtin Martina Klengl inspizierte die neuen Balkone der Wohnhausanlage Th. Körner-Hof.

Ternitz
Neue Balkone um 160.000 Euro für Theodor-Körner-Hof-Bewohner

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Gemeindewohnhausanlage Theodor-Körner-Hof wurde mit neuen Balkonen ausgestattet. Über die Wintermonate wurden die Balkonelemente vorgefertigt und im Frühjahr starteten die Errichtungsarbeiten. "Leider mussten die Bauarbeiten COVID-19-bedingt unterbrochen werden und konnten vor kurzem wieder aufgenommen werden", berichtet Stadträtin Martina Klengl. Aber nun ist die "Mission Balkon" in der Zielgeraden. Gesamtkosten: 160.000 Euro brutto. "Wir haben uns für ein...

  • 04.06.20
Lokales
Volksschuldirektorin Sonja Schilling, Umweltstadträtin Daniela Mohr, DIin Christiane Barth, Schulstadträtin Mag. Andrea Reisenbauer und Karl Kofler mit der ersten Gruppe der VS Pottschach, die erfolgreich die Fahrradprüfung ablegen konnten.

Pottschach
Fahrradprüfung in der Volksschule

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Volksschule Pottschach fand am 3. Juni ein Radworkshop als praktischer Teil der freiwilligen Fahrradprüfung des Klimabündnis Niederösterreich statt. (unger). Die Schüler hatten viel Spaß mit ihren Fahrrädern und erlernten wichtige Regeln im Radverkehr. DIin Christiane Barth und Karl Kofler vom Klimabündnis NÖ bauten vor der Volksschule einen Parcours auf und erklärten den SchülerInnen Grundlagen für Sicherheit im Radverkehr. Fokus auf praxisnahes...

  • 04.06.20
Lokales
Naturpark-Obmann Rupert Dworak und Anja Stocker präsentieren das neue Logo für den Naturpark Sierningtal – Flatzer Wand.

Ternitz/Niederösterreich
Die Zukunft für den Naturpark Sierningtal-Flatzerwand

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 20 Naturparks Niederösterreichs haben ab sofort ein gemeinsames Erscheinungsbild und ein neues Webportal. Spannend wird es, wie es mit dem Naturpark Sierningtal-Flatzerwand weitergeht. Das wird im September bekannt gegeben. Schneller finden, was es in den Naturparken zu entdecken gibt – dafür soll das neue Online-Portal  sorgen, in dem alle 20 NÖ-Naturparke vernetzt sind. Einer davon ist der im Gemeindegebiet Ternitz. "Wir sind stolz, dass unser Naturpark...

  • 03.06.20
Lokales
Video

Neustart des Präsenzunterrichtes ab Juni
Die Musikschule Ternitz ist zurück

Mit viel Engagement von Lehrern und Schülern wurde der Unterricht an den Musikschulen in unserem Bezirk auch in Corona-Zeiten aufrechterhalten. Mit Juni haben alle niederösterreichichen Musikschulen den Präsenzunterricht in allen Fächern wieder aufgenommen. Das freut Schüler und Lehrer gleichermaßen! Die Musikschulwelt wurde auf den Kopf gestellt und von einem Tag auf den anderen landete nicht nur der Unterricht an Schulen, sondern auch der Musikunterricht in der digitalen Welt. UND man...

  • 01.06.20
Lokales
Umweltgemeinderat Christoph Wagner.
2 Bilder

Ternitz
Über 200 Hände säuberten das Stadtgebiet

Fleißige Helfer folgten dem Aufruf des Ternitzer SPÖ-Umweltgemeinderats Christoph Wagner zur diesjährigen Flurreinigung. Zahlreiche Vereine, Feuerwehren, das Jugendzentrum und engagierte Privatpersonen – insgesamt über 100 Personen – unterstützten die Stadt- und Gemeinderäte, um das Ternitzer Stadtgebiet von Unrat zu befreien. Zur Erinnerung: aufgrund der Verordnung der Bundesregierung musste die, für 28. März dieses Jahres, geplante Flurreinigungsaktion im Stadtgebiet Ternitz...

  • 01.06.20
Lokales
Umweltgemeinderat Christoph Wagner mit dem Heißdampfgerät des Städtischen Bauhofes.

Ternitz
Ternitz setzt auf Ökologie

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Gartenstadt Ternitz ist mit ihren gepflegten Grün- und Parkanlagen eine Stadt mit höchster Lebensqualität und hat sich als e5-Gemeinde zur umweltpolitischen Musterstadt entwickelt. (unger). Die ökologische Pflege dieser Anlagen, aber auch der Straßenränder, Gehsteige und Radwege obliegt dem Städtischen Bauhof, der hierzu vollständig auf chemische Mittel verzichtet. Durch die Vielzahl an Umweltmaßnahmen darf sich Ternitz zurecht auch als „Natur im Garten“-Gemeinde...

  • 31.05.20
Lokales
Jugendstadträtin Jeannine Schmid, BA, BSc, Sozialstadtrat Franz Stix und Kindergartenbetreuerin GR Irmgard Selhofer-Dissauer

Ternitz
Ein Baby-Elefant zum Abstandhalten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei dem Wort "Babyelefant" bekommen mittlerweile viele Leute eine Gänsehaut. In Ternitz wurden nun Abstandhalter mit dem Babyelefanten entwickelt.   (unger). Abstand halten ist eine wirkungsvolle Maßnahme um sich und andere vor Ansteckung zu schützen. Als Symbol dafür wurde in den Medien ein Babyelefant kommuniziert. "Um unsere Kindergartenkinder öfters daran zu erinnern, dass Abstand halten vor Ansteckung schützt, haben wir alle unsere Kindergärten mit...

  • 30.05.20
Wirtschaft
LA Vizebgm. Christian Samwald, Bürgermeister Rupert Dworak, Stadtamtsdirektor Gernot Zottl und Finanzstadtrat Peter Spicker.

Ternitz
Ternitz hilft den Wirten mit Bargeld

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Juni wird dem Gemeinderat Ternitz ein "Wirte-Paket" zur Beschlussfassung vorgelegt.   (unger). Es sind die Gast- und Kaffeehäuser, die die Wirtshauskultur und das gesellschaftliche Leben maßgeblich prägen. In der Zeit des Lockdowns waren diese von den Schließungen besonders betroffen. "Um ein zusätzliches Wirtshaussterben durch Covid-19 zu vermeiden haben wir uns entschlossen, ein groß angelegtes Förderpaket zu schnüren", erklärt der Ternitzer Vizebürgermeister und...

  • 29.05.20
Lokales
LAbg. Waltraud Ungersböck, GR Thomas Huber, StR Karl Pölzelbauer, GR Günter Daxböck und LAbg. Hermann Hauer.

Fahrbahnsanierung abgeschlossen
Die Sanierung der Dinhoblstraße in Ternitz wurde abgeschlossen

LAbg. Waltraud Ungersböck, LAbg. Hermann Hauer, StR. Karl Pölzelbauer, GR Thomas Huber und GR Günter Daxböck konnten sich von den nach rund 3 Wochen beendeten Sanierungsarbeiten der Franz-Dinhobl-Straße , deren Kosten von rund € 290.000,- zur Gänze vom Land getragen werden, überzeugen. Die Fahrbahn der Franz-Dinhobl-Straße im Zuge der Landesstraßen L 4130 und L 4132 sowie die beiden im Bereich befindlichen Kreisverkehre in Ternitz wurden saniert. Die Fahrbahn der Franz-Dinhobl-Straße...

  • 29.05.20
Lokales
Für die Feuerwehr Ternitz-Döppling gibt's 60.000 Euro Förderung der Stadtgemeinde Ternitz.

Ternitz
Für die Feuerwehr wird ausgebaut

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit einem rund 110 Quadratmeter großen Zubau erhält die Freiwillige Feuerwehr Ternitz-Döppling mehr Raum für Gerätschaften. Mit drei Fahrzeugen laut Mindestausrüstungsverordnung und den umfangreichen Einsatzgeräten ist die Lager- und Abstellkapazität des Feuerwehrhauses Döppling nämlich an seine Grenzen gestoßen.   In zahlreichen Gesprächen des Kommandos mit Bürgermeister Rupert Dworak und Finanzstadtrat Peter Spicker konnte die Finanzierung des über 100.000 Euro...

  • 29.05.20
Lokales
Dr. Anna Stockbauer nimmt sich bald den Haut- und Geschlechtskrankheiten der Bevölkerung an.

Ternitz
Nach 16 Jahren Warten: Stadt bekommt Hautärztin

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Griss um Ärzte – vor allem Hautärzte – ist enorm. Ternitz hat es nun geschafft: in Kürze wird Dr. Anna Stockbauer ihre Ordination eröffnen. Die Fachärztin FürHaut- und Geschlechtskrankheiten an der Österreichischen Gesundheitskasse in Wien wird in Ternitz ihre Wahlarztpraxis eröffnen.  16 Jahre lange Suche hat ein Ende Das freut Bürgermeister Rupert Dworak (SPÖ) ganz besonders. Der Stadtchef: "Ich laufe schon seit 16 Jahren einem Hautarzt nach, weil das in...

  • 27.05.20
  •  1
Freizeit
Valerie kommt erst im Herbst nach Ternitz.
2 Bilder

Ternitz
Kultur-Kalender völlig über den Haufen geworfen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Alle Veranstaltungen vom Verein Event-Kultur-Ternitz bis einschließlich 31. August mussten wegen Corona abgesagt oder verschoben werden. Leider sind auch der beliebte Kultursommer auf Schloss Stixenstein und das Sommerkino betroffen. Veranstaltungen bis 31. August – 13. März: Hennes Silence Orch. & Blending Borders,  Kulturkeller – Veranstaltung wird auf Frühjahr 2021 verschoben – 14. März: 30 Jahre Cantate Domino – Movie Stars, Stadthalle Ternitz –...

  • 27.05.20
Wirtschaft
Walter Bock mit seiner Mitarbeiterin Ernestine Kotsch.
2 Bilder

Ternitz/Bezirk Neunkirchen
Teamgeist und Taxi-Kooperationen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. So schiffte das Lagerhaus Ternitz durch das Corona-Gewässer. BEZIRKSBLÄTTER: Was wird bei den Kunden derzeit besonders nachgefragt? WALTER BOCK: 
Die Kundennachfrage ist derzeit in den Bereichen Baustoffe, Garten, Farben, Fliesen, Sanitär, Werkzeug, Maschinen und Elektro, Haushalt und Waschmittel, Tiernahrung, sowie Fahrräder und Fahrradzubehör sehr stark. Sowohl bei uns in der Filiale, wie auch im Lagerhaus Onlineshop (www.lagerhaus.at). Diese Nachfrage zeigt den...

  • 26.05.20
  •  1
  •  2
Wirtschaft
Emmanuel Fink informierte über den Umsatz 2019.

Ternitz
Lekkerland Österreich optimistisch

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Lekkerland Österreich steigerte von 2018 auf 2019 den Gesamtumsatz von 109,7 auf 111,2 Millionen Euro. Nachdem die Lekkerland Gruppe mit ihrem Sitz in Deutschland – inklusive der österreichischen Eigenmarken-Gesellschaft „Convivo“ – 2019 von REWE übernommen wurde, blieb Lekkerland Österreich als selbständiges Unternehmen mit der Zentrale in Ternitz (NÖ) erhalten. Durch das klare Bekenntnis der Geschäftsführung, sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren und das Ziel,...

  • 26.05.20
Lokales
Die Direktorin der Volksschule Kreuzäckergasse, Sandra Weinzettl-Baierling, Schulstadträtin Mag. Andrea Reisenbauer, Schulwart Horst Strobl und Pädagogin Angela Haindl.

Ternitz
Der "Baby-Elefant" und die Gesichtsvisiere

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Lehrstoff vermitteln in Corona-Zeit im Schulbetrieb mit Gesichtsvisieren. (unger). Für den Großteil der Schüler hat der Schulalltag unter besonderen Vorzeichen wieder begonnen. Geteilte Schulklassen, Abstandsregelungen, regulierter Zutritt, Hygienevorschriften, Schutzmasken etc. lässt den Unterricht anders ablaufen als vor Ausbruch des Coronavirus. Schutz fürs Schul-Personal "Aber auch für das pädagogische Personal stellt diese Situation vor besondere...

  • 24.05.20
Lokales
9 Bilder

Fahrzeugbergung
Pkw im Bach

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde die Feuerwehr Ternitz- Rohrbach am 22. Mai gegen 12:12 Uhr gerufen. Fahrzeugbergung lautete die Alarmierung. Am Eisteichweg in Ternitz kam eine Lenkerin von der Fahrbahn ab und stürzte mit ihrem Fahrzeug in das „Rohrbacherl“. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde die Feuerwehr Ternitz-St.Johann mit dem Kran zur Unterstützung angefordert. Mittels Kran und der Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges aus Rohrbach wurde der Pkw...

  • 22.05.20
Lokales
Bürgermeister Rupert Dworak (l.), Landesrat Ludwig Schleritzko (M.) und VOR-Geschäftsführer Wolfgang Schroll (r.).

Ternitz
VOR: künftig bessere Bus-Verbindungen

BEZIRK NEUNKIRCHEN.  Der Verkehrsverbund Ostregion (VOR) hat sein Regionalbusangebot im südlichen Niederösterreich und rund um Mattersburg  verbessert. Am 6. Juli treten die neuen Busfahrpläne in Kraft, die den Öffentlichen Verkehr – vor allem für Pendler und Schüler, die nach Ternitz wollen, attraktiver machen sollen.  Landesrat Ludwig Schleritzko und VOR-Geschäftsführer Wolfgang Schroll präsentierten dem Ternitzer Bürgermeister Rupert Dworak die optimierten Regionalbusfahrpläne...

  • 20.05.20
Lokales
Jugendstadträtin Jeannine Schmid, Jugendgemeinderätin Kristin Stocker, Jugendgemeinderat Erik Hofer und JUZ-Betreuer Andreas Preisinger.

Ternitz
Das Jugendzentrum ist wieder geöffnet

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Jugendlichen sind herzlich willkommen und können bei Fragen, Problemen oder einfach zur Freizeitgestaltung das JUZ Ternitz besuchen. Ein paar Dinge sind aber jetzt anders – Maske im JUZ   – Abstand halten (der Babyelefant lässt grüßen) – Besuche das JUZ gesund. Wer sich krank fühlt, bitte zuhause bleiben Das Angebot im Jugendzentrum ist speziell auf Jugendliche und junge Menschen abgestimmt. Es gibt 2 "Wuzzler", 2 Dartscheiben, einen Tischtennistisch, eine...

  • 20.05.20
Wirtschaft
Luftaufnahme von dem Umspannwerk in Ternitz.
2 Bilder

Ternitz
30 Millionen Euro fließen in das Umspannwerk

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Austrian Power Grid (APG) saniert das Umspannwerk in Ternitz. Und das lässt sich der Stromnetzbetreiber einen schönen Batzen Geld kosten. Dafür verbessert verbessert Austrian Power Grid damit die Stromversorgung südlich von Wien, der Obersteiermark und des Mürztals deutlich. So wird die alte 110-kV-Schaltanlage schrittweise durch eine neue entsprechende Infrastruktur ersetzt. Ein neuer Transformator soll die Ausfallsicherheit für ganz Österreich erhöhen und...

  • 20.05.20
Lokales
14 Bilder

Brand auf Werksgelände
Wieder war es Brandstiftung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu einem Brandeinsatz wurden die Betriebsfeuerwehr Schoeller-Bleckmann und die Feuerwehr Ternitz-Dunkelstein am 19.Mai gegen 4 Uhr früh gerufen. In einem leerstehenden Bürogebäude auf dem Werksgelände von Schoeller-Bleckmann, kam es zu einem Kellerbrand. Mitarbeiter einer naheliegenden Firma bemerkten, dass aus dem Gebäude dichte Rauchschwaden kommen. Bereits am 22.10.2017 kam es zu einem Brand in diesem Bürogebäude, wo sich im Anschluss herausstellte das dieser Brand...

  • 19.05.20
Lokales

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kennst du die Antworten? Aus welcher Kletterroute mussten zwei Wiener auf der Rax neulich mittel Hubschrauber gerettet werden? Ternitz/Neunkirchen: Wie hoch ist die Belohnung für Hinweise auf den Trafik-Räuber? Wo im Bezirk Neunkirchen wurde eine Zwergohreule erschossen? Wie viele Ternitz-Babys werden durchschnittlich pro Jahr geboren?  Welches Reichenauer Gasthaus feierte die Neuübernahme?

  • 19.05.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.