Die Bezirksblätter Niederösterreich zeigen euch die besten Fotos von den schönsten Veranstaltungen aus allen Regionen des Landes.

Hier geht's zu deinem Bezirk:



Eventfotos

Beiträge zum Thema Eventfotos

Werner Pleischl, Angelika Ortner, Marvie Pfeifer, Caroline Vasicek und Maria-Anna Pleischl vom Kulturbund Wiental.
7

Eine Weihnachtsmatinée:
Leise rieselt der Schnee

PURKERSDORF. Im letzten musischen Vormittag des heurigen Jahres kam trotz Lockdown doch noch Weihnachtsstimmung auf: Die Gablitzer Musicaldarstellerin Caroline Vasicek trat gemeinsam mit ihrer Tochter Marvie Pfeifer im Festsaal des Gymnasiums auf und überschüttete das Publikum mit einer Überdosis Gefühl. "Wir sind eine sehr musikalische Familie, singen mehrstimmig gemeinsam und haben im letzten Jahr alle zu komponieren begonnen", erzählte die Schülerin von Peter Weck, der mit der Titelrolle im...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Helmut Tschellnig in der bolivianischen Salzwüste.
5

Helmut Tschellnig erzählt
Geschichten aus der Salzwüste

PURKERSDORF. Die Salzwüste "Salar de Uyuni" ist 10.000 Quadratkilometer groß und liegt südlich der bolivianischen Hauptstadt La Paz. Untertags steigen die Temperaturen auf bis zu 45 Grad, nachts hat es Minusgrade. Auf 4.000 Meter Seehöhe, wo sich nicht einmal Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen, hat einer gerade noch gefehlt: Helmut Tschellnig. Der Purkersdorfer Abenteuer startete im Oktober zu einem Wüstenlauf über 250 Kilometer durch das weiße Nichts. Seine Erkenntnis nach der Tortur: "Der...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Martin, Bastian, Lukas und Benjamin sind extra aus Mistelbach zum Christkindlmarkt angereist
15

Vorweihnachtszeit
Christkindlmarkt auf der Rosenburg

Der Christkindlmarkt im wunderschönen Renaissanceschloss Rosenburg konnte zumindest noch an einem Wochenende, am 20. und 21. November, wie geplant stattfinden. Beim Kinderbasteln durften die Kleinen weihnachtliche Gestecke gestalten, für die perfekte musikalische Umrahmung sorgte das Bläserquartett unter der Leitung von Mag. Lisa Helm und natürlich gab es an den Ständen allerlei Schmankerl. Auch die Köstlichkeiten aus der Taverne Rosenburg (Inhaber Verena und Thomas Hagelkruys) stimmten die...

  • Horn
  • Kerstin Höfler
Hatten viel Spaß am Adventmarkt: Alex, Viki, Verena und Tobias aus Tulln
21

Weihnachtsmarkt
Viel los beim Eggenburger Adventzauber

,,Weihnachtliches Flair im mittelalterlichen Ambiente der Stadtmauerstadt. Adventstimmung ohne Hektik und Stress", versprach (und hielt) der Eggenburger Adventzauber, veranstaltet von Eggenburg Tourismus.  Von Freitag, 19. November, bis Sonntag, 20. November, konnte das Event wie geplant stattfinden. Viele Besucherinnen und Besucher kamen sogar extra aus den umliegenden Bezirken. Sie nutzen die Chance auf Glühwein sowie Maroni und holten sich bei den Ausstellern bereits Ideen fürs...

  • Horn
  • Kerstin Höfler
6

Der Weg des Christbaums
Vor 25 Jahren ein kleines Geschenk ... jetzt am Hauptplatz Neunkirchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Baum am Neunkirchner Hauptplatz ist das 2. Mal in seinem Leben ein Weihnachtsbaum. "Vor 25 Jahren war der lebende Weihnachtsbaum ein Geschenk für meine Schwiegereltern", schildert Evelyn Artner, Bürgermeisterin in Schwarzau am Steinfeld. Damals wurde das zarte Bäumchen neben der Wohnhausanlage im Rotalhof eingepflanzt. Über die Jahre wurde daraus ein stattlicher Baum.  Spende für Bezirkshauptstadt "Nun stand allerdings eine Renovierung an und daher meinten die jetzige...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Claudia Nagl stellt in der Stadtgalerie Purkersdorf 400 blaue Hydranten aus.
12

Stadtgalerie Purkersdorf
400 Hydranten in der Bühne

PURKERSDORF. Die Stadtgalerie zeigt bis März die Kunstausstellung "Mitten im Blau". - Eine Gemeinschaftsausstellung von sieben Kunstpädagoginnen des Sacré-Cœur Pressbaum ist ganz der Farbe Blau und der Cyanotypie gewidmet. Dieses fotografische Edeldruckverfahren wurde 1842 vom englischen Astronomen John Herschel, dem Sohn des Uranus-Entdeckers Wilhelm Herschel, erfunden. "Anna Atkins hat im 19. Jahrhundert 1.500 Algenarten mit dieser Technik dokumentiert", erklärte Kuratorin Tanja Skorepa bei...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Das neue Neunkirchner Prinzenpaar.
Video 30

Neunkirchen
Narrenwecken mit ´Bürgermeister-Dackeldame Lena +++ Inklusive Video vom Narrenwecken

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 11.11. werden alljährlich die Narren geweckt. So auch in Neunkirchen, wo Bürgermeister Herbert Osterbauer symbolisch den Schlüssel zur Stadt dem neuen Faschingsprinzenpaar Katharina II. (Tolstiuk) und Maximilian I. (Loidolt) überreichte. An sich hätte die Zeromonie gemeinsam mit Neunkirchens Gildenpräsident Michael Tanzler durchgeführt werden sollen. Aber Vizepräsidentin Annemarie Dvorak musste einspringen: "Weil der Präsident nach seiner Corona-Impfung mit Fieber liegt."...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Albert Kastl und Michelle Weissenböck
13

Ybbsiade mit Gerry Seidl
"Ins Wirtshaus gehen hilft wenn man im Tief ist"

Beim Auftritt von Gerry Seidl im Rahmen der Ybbsiade wurden "Lifehacks" für ein Tief verraten. YBBS. "And the Spaßvogel 2021 goes to Gerry Seidl!" Der Kabarettist hat vom scheidenden Intendanten Joesi Prokopetz und der Ybbser Bürgermeisterin Ulrike Schachner für sein Programm "Hochtief" den Preis der Ybbsiade überreicht bekommen. Apropos "Hochtief": Die BezirksBlätter wollten von den Besuchern der Veranstaltung wissen, wie sie sich aus einem Tief wieder rauskämpfen. "Mit Gin Tonic", sagt Albert...

  • Melk
  • Daniel Butter
Doppelter Handschlag nach Desinfektion zur Ernennung: Bürgermeister Engelbert Ringhofer, Stadtpolizeichef Klaus Degen, Bürgermeister Herbert Osterbauer.
23

Neunkirchen
Ernennungsfeier für Klaus Degen XIV.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Klaus Degen trat die Nachfolge von Stadtpolizei-Chef Herbert Kostal an. Mehr dazu an dieser Stelle. An 10. November folgte die offizielle Vorstellung des neuen Polizei-Chefs. Er ist damit der 14. Kommandant des Stadt-Wachkörpers. Seine Stadtpolizeikollegen traten vollständig im Rathaus Neunkirchen an, als Klaus Degen zum XIV. Stadtpolizeichef ernannt wurde. Bürgermeister Herbert Osterbauer lobte Degens Arbeitseifer. Auch der Bürgermeister seiner Heimatgemeinde Thomasberg –...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Chefinspektor Werner Pleischl mit Putzfrau Sonja Schauer und Chefassistent Heinz Scharb  in der Kriminalkomödie "Keine Leiche ohne Lily".
11

Theater Purkersdorf: "Keine Leiche ohne Lily"
Eine Putzfrau mit Spürsinn

PURKERSDORF. Im neuesten Kriminalfall des Theater Purkersdorf geht es turbulent zu: Zuerst wird eine Leiche entdeckt, dann taucht sie lebendig wieder auf, gefolgt von einer zweiten Leiche. Wer soll sich da noch auskennen als Lily, die patente Putzfrau der Firma "Marschall und Söhne"? Christa Bergler inszenierte mit dem Theater Purkersdorf einen Krimiklassiker des englischen Bühnenautors Jack Popplewell, in dem Elfriede Ott schon 1980 in den Kammerspielen brillierte. "Wir haben kurz und intensiv...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
26

Herrlicher Sonnenschein zur Eröffnung
Gars startet in die Eislaufsaison

In Gars am Kamp startete am Samstag, 6. November die Eislaufsaison bei herrlichem Sonnenschein. Obfrau Cornelia Grabl begrüßte die ersten Besucher recht herzlich. GARS AM KAMP. Viele haben schon sehnsüchtig darauf gewartet, wieder übers Eis gleiten zu können und das ein oder andere Kunststück einzuüben. Andere wiederum haben gerade erst ihre ersten, wackeligen Schritte am Eis getan. Jetzt steht dem Eislaufvergnügen bis Ende Februar hoffentlich nichts mehr im Wege - zumindest nicht das Wetter,...

  • Horn
  • Kerstin Höfler
Margit Pregler, Julia Kern und Regine Pawelka.
64

"Gotty&The Cruisers" sorgten in Strasshof für heiße Rhythmen
In die 50er mit dem DreamTeam

STRASSHOF. Zu einem flotten Tanzabend zum Thema "Zurück in die 50er-Jahre", lockte das SingingDreamTeam mit Regine Pawelka mit Familie und Margit Pregler ins Haus der Begegnung in Strasshof. Die Besucher waren großteils im nostalgischen Outfit erschienen und bewegten sich temperamentvoll zu den heißen Rhythmen von "Gotty & The Cruisers". Auch Vize Walter Vock, der mit Gattin Sonja gekommen war, ließ es sich nicht nehmen, auf dem Parkett sein Können zu zeigen. Neben einer Tombola mit attraktiven...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
26

Theatertrubel in Raach am Hochgebirge
UPDATE – Leider keine weiteren "Kurzschlüsse" auf der Bühne

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei der Premiere von "Kurzschlüsse" am 5. November in Raach mischten sich die Regionalmedien NÖ unter die Zuschauer. Fazit: ein kurzweiliger Abend war garantiert. Leider fallen alle weiteren Vorstellungen wegen Corona aus. Der neue Saal im Gasthaus Diewald wird wieder zur Bühne, denn die Theatergruppe Raach spielt Theater. Gespielt wird "Kurzschlüsse" von Frank Ziegler. Dabei dreht sich alles um das Hause Nudelbaum. Rudi Nudelbaums Frau verkündet, sie habe eine Erbschaft...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
64

Halloween Party 2021 auf der Burg Gars

Endlich fand am 31. Oktober wieder die berühmtberüchtigte Halloween Party von KuBa Events auf der Burg Gars statt. Der Andrang war enorm: Die Tickets im Vorverkauf waren schnell weg, die restlichen Karten an der Abendkassa noch schneller. Das Event war restlos ausverkauft, doch wer einen Platz ergattert hat, der konnte wieder so richtig abfeiern!  An den DJ Pults sorgten Chris da Noir und LFK Music für beste Stimmung auf der Tanzfläche, hinter der Bar kümmerte sich das KuBa-Team fleißig darum,...

  • Horn
  • Kerstin Höfler
6

Schottwien
Wallfahrt führte Schnapsbrenner nach Maria Schutz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Edelbrenner der Obst-Most Gemeinschaft Bucklige Welt unternahmen ihre vierte Wallfahrt. Mittlerweile ist die Edelbrennerwallfahrt der OMG zum Fixtermin für Schnapsbrenner und Freunde der edlen Brände und Liköre geworden. Über hundert Gäste folgten der Einladung zur gemeinsamen Messfeier und dem anschließenden Umtrunk beim Kirchenwirt. Erntedank der Edelbrenner Es ist dies sozusagen der Erntedank der Edelbrenner, die den Hl. Nikolaus als ihren Schutzpatron verehren. Pater...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Sportfreunde Reinhard Kuba, Daniel und Eva Hesse sowie Sabine Alexander-Henke.
8

Fit mach mit am Nationalfeiertag
Wanderung auf die Rudolfshöhe

PURKERSDORF. Weil alle anderen Mitveranstalter abgesagt hatten, mussten die Sportfreunde Purkersdorf den traditionellen Morgensport am Nationalfeiertag heuer ganz alleine ausrichten. Obmann Matthias Schrottenbaum nahm es sportlich und konnte zumindest auf die Mithilfe von Stadtrat Albrecht Oppitz zählen, der für den Startbereich am Hauptplatz ein privates Zelt zur Verfügung stellte. Wärmenden Tee gab es zwar nicht, dafür teilte Martin Unterberger großzügig Kipferl aus. Die nächste Stärkung gab...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
In Hochform: Das Ensemble der Theatergruppe Gänserndorf
91

Mit Loriotsketches und dem Kurorchester
Theatergruppe brillierte im Kulturhaus

GÄNSERNDORF. Mit Sketches von Vicco von Bülow alias Loriot und dem "Kurorchester" von Jean Anouilh erwachte die Theatergruppe Gänserndorf, wie es Prinzipalin Christl Seidl ausdrückte, "aus dem Tiefschlaf". Unter dem Beifall des Publikums, darunter Stadtvize Christine Beck, Ida-Olga Höfler (Verein Helikon), Bürgermeister a.D. Dietmar Prorok und Oberst i.R. Wolfgang Hrubesch und Ideenbäcker Alfred, liefen die Akteure Silvia Neroth, Adele Magrutsch, Romana Kloiber, die außerdem gemeinsam mit Eva...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
Kunstmaler Andreas Stepan mit einem Selbstporträt.
13

Tage des offenen Ateliers
Zu Gast in der Künstlerei

In den Ateliers der Purkersdorfer Künstlerszene stapeln sich hunderte Bilder von erstaunlicher Qualität. PURKERSDORF. Ein kleines Haus in der Hardt-Stremayr-Gasse entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem Treffpunkt regionaler Kunstschaffender. Johanna Knie, die Obfrau des Vereins ARTplus, koordinierte die Renovierung des gemeinsamen Ateliers: "Kanal, Strom und Fliesen, in unserer Künstlerei ist jetzt alles neu. Besonders gefreut habe ich mich über geschenkte Möbel aus den 1950er Jahren."...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Architekt Michael Stasny, Baumeister Stefan Hödl, Vize Martin Scherz, Pfarrer Bernhard Lang, Alexandra Grabner-Fritz und Bgm. Hans Gneihs.
18

Wartmannstetten
Schnell voranschreitender Bau des Gemeindezentrums

Mitten im Zentrum von Wartmannstetten findet man zurzeit die Baustelle des neuen Gemeindezentrums. Wie so manch einer beobachten konnte, schreitet der Bau schnell voran. "Trotz der Coronazeiten und der teils schwierigen Beschaffung von Baumaterialen kam es bisher zu keinen Verzögerungen", resümiert Bgm. Hans Gneihs. "Die Idee für ein neues Gemeindehaus kam schon Anfang der 90er auf, es fehlte jedoch an geeigneten Grundstücken. Das jetzige Areal war früher ein Bauernhof und wurde in den 90ern...

  • Neunkirchen
  • Eva R.
53

Stixenstein
Jagdkommando-Offizier Örtsch verabschiedet sich

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im edlen Rahmen von Schloss Stixenstein lud der Jagdkommando-Oberstleutnant Helmut "Örtsch" Hochegger zum "Dienstabschlussempfang" oder auch Pensionsantritt. – Ein Bildreport. Unter anderem erwies Vizeleutnant a.D. Siegfried Heinz Helmut "Örtsch" Hochegger die Ehre. Auch Oberst Günter Bartunek, Oberst Reinhard Drazenowitsch und Oberst Rudolf Weissenbacher waren eingeladen. Ebenfalls dabei: Brigadier Philipp Segur-Cabanac, Oberstleutnant Siegfried Enthofer, Oberst Bernd...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
7

Neunkirchens Panoramapark-Gewinnspiel
Geburtstags-Gewinnkarte verhalf Ternitzerin zum Hauptgewinn

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Ich habe noch nie irgendwas gewonnen", strahlte die Ternitzerin Eveline Haberl als sie den Hauptpreis – Einkaufsgutscheine im Wert von 5.000 Euro – in Empfang nahm. Neunkirchens Einkaufszentrum Panoramapark feiert heuer den 10. Geburtstag. Mehr dazu liest du hier. Aus diesem Anlass wurde auch ein Gewinnspiel mit Hauptpreisen im Wert von 5.000 Euro (1. Preis), 3.000 Euro (2. Preis) und 1.000 Euro (3. Preis) initiiert. 14.000 Teilnahmekarten wurden aufgelegt und einen Monat...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
7

Höflein an der Hohen Wand
320 Gäste stürmten das Sturmfest

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Beim Gemeindezentrum Höflein/Hohe Wand standen die Zeichen neulich auf Sturm – aber im positiven Sinne. Da konnte man zum süffigen Sturm nur noch "Mahlzeit" wünschen. "Wir haben unser traditionelles Sturmfest veranstaltet, und durften uns über eine Rekord-Besucherzahl von über 320 Gästen freuen", berichtet Höfleins Bürgermeister Harald Ponweiser. Getreu dem Motto "so schmeckt der Herbst" wurden herbstliche Köstlichkeiten wie hausgemachte Suppen, Kistensau, Linsen und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Gerold Rudle und Monica Weinzettl im Wald.
9

Das neue Kabarettprogramm ist "voll abgefahren":
Picknick mit Weinzettl & Rudle

PURKERSDORF. Die Coronakrise hat Gerold Rudle und Monica Weinzettl schwer zugesetzt: Die Lockdowns konnten mit Activity-Scharaden noch irgendwie überbrückt werden, aber letztlich stellte sich doch die unerbittliche Sinnfrage: "Was wollen wir wirklich?" Ein gemeinsames Picknick mitten im grünen Wald hilft auch kaum weiter. Gerold verkutzt sich an den Reiswaffeln seiner Gattin, die er für Riesenhostien oder PU-Schaum hält. Für die Bühne muss der staatlich geprüfte Schauspieler und Rapid-Fan, der...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Kunst dominierte im Atelier im Garten.
48

85 Künstler im Bezirk und viele Kunstbegeisterte
Bunte Vielfalt bei den Offenen Ateliers

BEZIRK. Die Tage der Offenen Ateliers dominierten am Wochenende die Kulturszene in ganz Niederösterreich. Die Bezirksblätter waren auf Tour im Bezirk. In Dürnkrut stellte Franz Buranich Holz, Keramik, Drechselwerke und Holzmosaik aus. Viel Andrang gab es im Atelier im Garten von Lilia Olchowa. Dafür sorgten die Werke der Ausstellerinnen neben der Gastgeberin selber, Irene Gaida, Michael Spiessmaier, Eva Gaß, Anika Sowka und Dagmar Faltner, mit Fotografie, Grafik, Keramik, Kunsthandwerk und...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.