Alles zum Thema Adventmarkt

Beiträge zum Thema Adventmarkt

Lokales
"Engelsflug" Adventmarkt 2018 in der Josefstadt!

Die Galerie Sandpeck Wien 8 lädt zum Staunen und Shoppen in die Josefstadt am Uhlplatz, Ecke Florianigasse 75.
7 Designerinnen präsentieren Dinge, die das Leben verschönern für Menschen die das Besondere und Außergewöhnliche schätzen!
Mit dabei sind:
„Engel aus Steinzeug“ Barbara Kropfitsch
„Grenzenlos Kreativ“ Maria Landau
„Glasatelier krahglas“ Eva Lobmayr
„TextileArtDesign“ Susanne Tuulikki Riecker
„Keramikglöckchen“ Elena Vostryakova
„Kunst & Design“ Doris Wahrmann
„Humorvolle Keramik“ Andrea Winkler

"Engelsflug" Kunst und Design ADVENT 2018
Eröffnung mit Punsch: Freitag 30.11.2018 um 17 Uhr
bis 23.12.2018 täglich 14-19 Uhr
freier Eintritt!
mehr www.sandpeck.com

Auf Ihr Kommen freuen wir uns!

ALLE JAHRE WIEDER!
"Engelsflug" Adventmarkt 2018 in der Josefstadt!

Die Galerie Sandpeck Wien 8 lädt zum Staunen und Shoppen in die Josefstadt am Uhlplatz, Ecke Florianigasse 75. 7 Designerinnen präsentieren Dinge, die das Leben verschönern für Menschen die das Besondere und Außergewöhnliche schätzen! Mit dabei sind: „Engel aus Steinzeug“ Barbara Kropfitsch „Grenzenlos Kreativ“ Maria Landau „Glasatelier krahglas“ Eva Lobmayr „TextileArtDesign“ Susanne Tuulikki Riecker „Keramikglöckchen“ Elena Vostryakova „Kunst & Design“ Doris Wahrmann „Humorvolle...

  • 17.10.18
Freizeit

Advent in Ehrenhausen

Zum 2. Mal findet dieses Jahr, am 24.11.2018, ab 16:30Uhr, im Freizeitzentrum Ehrenhausen ein Adventmarkt statt! Aussteller und Hobbykünstler verzaubern euch mit ihren wunderschönen und sehr kreativen Produkten, bieten euch wunderbar winterliche Dekorationen sowie das eine oder andere noch fehlende Geschenk für eure liebsten! Ebenso wird es unter anderem Glühwein, Kekserl und andere Speisen geben!

  • 05.09.18
Lokales
"What about us?" - diese zeitkritische Frage hat sich das Ballettensemble in diesem Probenjahr gestellt.

Kraft der Liebe - ein außergewöhnliches Ballettstück!

Im Juni erhielt das moderne Ballettstück nicht nur großes Lob , sondern konnte auch eine hohe Summe an Spenden für den "Sterntalerhof" einspielen. Im Dezember kehrt "Kraft der Liebe" nochmals auf die Bühne zurück!   Mit dem selbst erschaffenen Stück „Kraft der Liebe“ konnte das Ballettensemble Reichenau-Gloggnitz dem Publikum heuer eine einzigarte Show bieten. Besagtes Stück ließ die zahlreichen Zuseher nicht nur herzlich lachen, sondern auch tiefgehende Emotionen spüren. Gemeinsam...

  • 24.08.18
Freizeit
(c) Peter Kühnl, Stadtmarketing Saalfelden
4 Bilder

Weihnachtsmarkt Saalfelden

Der Geruch nach Glühwein, selbstgebackenen Kekserl und weihnachtlichem Duft nach Weihrauch lockt jedes Jahr viele Besucher auf den Rathausplatz in Saalfelden. An den Wochenenden vor Weihnachten hält der Weihnachtsmarkt seine Pforten für zahlreiche Besucher und Gäste geöffnet. Neben unterschiedlichen Köstlichkeiten, Handarbeiten und Schmuckstücken kann man sich auch bei einer Tasse Punsch oder Jagatee auf eine festliche Weihnachtszeit einstimmen. Ein buntes und vielfältiges...

  • 18.04.18
Lokales

Adventmarkt hilft Bedürftigen

Anlässlich des Adventmarktes 2017 am Johannesplatz Imst haben der Imster Marketenderinnenverein fleißig Spazln gekocht und einen Teil des Erlöses zugunsten dem Spendenkonto IHIF (Imster helfen Imster Familien) gesponsert. So haben für den Verein IMV Marianne Ewerz und Katharina Reheis den Vertretern des IHIF GR Gitti Flür und Diakon Andreas Sturm eine Spende von 1.200 Euro übergeben. Das Team IHIF der Pfarre und Stadt Imst bedanke sich bei den Imster Marketenderinnen ganz herzlich für diesen...

  • 16.04.18
Leute

Botschnpicka übergeben 3.000 Euro für Schmetterlingskinder

GMUNDEN. Der Radverein "Botschnpicka" hat bereits zum zwölften Mal bei einem Adventstand in Gmunden für die Schmetterlingskinder selbstgemachten Punsch und Raclette-Brote verkauft. Mit dem Erlös möchten die Vereinsmitglieder die Schmetterlingskinder-Forschung unterstützen. Botschnpicka-Obmann Jürgen Pamminger, Kassier Michael Leithinger und sein Stellvertreter Harald Grobbauer und Heidi Zoglmair übergaben den Spendenscheck über 3.000 Euro an Gabriele Pohla-Gubo vom EB-Haus Austria in...

  • 26.02.18
Lokales
Keserovic Rita Csecsele Roman Wiedeschitz Johannes, Schlögl Denice, Rosnak Elfi, GR Birner Doris 
2.Reihe: Weber Daniel, Gregorits Maria, Karacsony Denice, Nöst Sascha, Bacher Jeannine, Wurzer Josefine, Finta Ricarda, Wendl Maria, Hauser Jasmin, Gurtner Christian, Trimmel Stefanie, Werner Pinter,Bürgermeister Manfred Jestl, Treiber Jürgen 
3.Reihe: Blascetta Gabriel, Ciarnau Florentina, Klemm Peter, Zeichmann Erwin, Ernst Jordanich,  Blahna Lisa, Pinter Lisi, Fennesz Barbara, Jordanich Karin, Petz Herbert,

Mit dem Losverkauf Freude geschenkt

OBERLOISDROF. Die Bewohner der Förderwerkstätte Rettet das Kind Oberpullendorf wurden vom Erlös des Losverkaufs  beim Oberloisdorfer Adventmarkt zum Essen beim Heurigen Jordanich eingeladen.

  • 23.02.18
Leute
6 Bilder

Viele Attraktionen für mehr Adventzauber

Der Klosterneuburger Adventzauber erstrahlt heuer auf vergrößerter Fläche in neuem Glanz. KLOSTERNEUBURG. Nach der Eröffnung von Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und Musik der Jagdhorngruppe des Jagdklubs Klosterneuburg fragten die Bezirksblätter die Anwesenden nach den bisher besuchten Weihnachtsmärkten. LA a. D. Willi Eigner bleibt Klosterneuburg treu: Er war bereits in Weidling und wird den Katastralgemeinden einen Besuch abstatten. Markus Fuchs möchte auf jeden Fall auch zum...

  • 08.02.18
Lokales
Christine Braun, Martin Czeiner, Grete Wallner, Günther Braun, Elisabeth Bunka-Peklar, Eva Maier, Sandra Oitzinger, Thomas Maier, Melanie Z. mit Tochter Nina sowie Anna und Matthias Mitter (von links) präsentieren den Spenden-Scheck.

Evas Adventmarkt: 3.500 Euro für einen guten Zweck

BEZIRK MÖDLING. Auch heuer stand der Adventmarkt von Gemeinderätin Eva Maier am Hyrtlplatz wieder unter dem Motto: Spenden sammeln für den guten Zweck. Und heuer waren die vielen Gäste, aber auch zahlreiche UnterstützerInnen und Sponsoren, besonders spendabel. Insgesamt kamen 3.500 Euro zusammen. Die Spenden wurden nun symbolisch am Schrannenplatz übergeben. Die Summe teilen sich die beiden Mädchen Nina und Katharina. Nina leidet unter Zöliakie und benötigt teure Spezial-Nahrung sowie...

  • 25.01.18
Lokales
10.00 Euro wurden vom Erlös des Neckenmarkter Adventmarktes wurden an die Volksschule gespendet.

10.000 Euro an die Volksschule Neckenmarkt gespendet

NECKENMARKT. Der Neckenmarkter Adventmarkt  2017 war wieder sehr gut besucht. Es konnten viele Besucher aus der ganzen Umgebung begrüßt werden. Einen herzlichen Dank an die mehr als 70 freiwilligen Helfer, die jährlich unentgeltlich für einen guten Zweck immer wieder ihre Freizeit opfern, ohne SIE wäre dieser Erfolg nicht möglich. Auch den Ausstellern dürfen wir Danke sagen, deren vielfältige Angebote bei den Besuchern sehr gut ankommen und sie tragen mit ihren Spenden (Standgebühren) auch...

  • 25.01.18
Wirtschaft
Von links. Heinz-Peter Stemper (Mittersill Plus), Gewinner David Knapp, Christoph Hirscher (Mittersill Plus), Gewinner Christian Brugger Gerald Rauch (Vize-Bgm. Mittersill), Gewinnerin Klara Arnsteiner Helene Gassner (Mittersill Plus), Gewinnerin Hildegard Pleikner, Bgm. Wolfgang Viertler, Vize-Bgm. Volker Kalcher (Mittersill) und Fabian Scharler mit den zwei Glücksengerln (vorne links).

Nachtrag: Das waren die Mittersiller Adventmarkt-Gewinner vom 23. Dezember 2017

MITTERSILL. Wie berichtet, organisiert die Werbegemeinschaft Mittersill Plus alljährlich ein Weihnachtsgewinnspiel. Wer in einem der Mitgliedsbetriebe einkauft, erhält dafür Lose für eine Glücksbox, wobei die Preise - Mittersill Plus-Gutscheine sowie Sachpreise - jeweils am Samstag bei den Adventsmärkten verlost werden.  Nachfolgend die Gewinner der Verlosung am 23. Dezember 2017: Christian Brugger - Mittersill Plus-Gutscheine im Wert von 1.000 Euro Klara Arnsteiner -   Mittersill...

  • 02.01.18
Lokales
v.l.n.r.: Peter Eisner, Sarah Bernegger, Sr. Daniela Linke, Manuel Carli, Patrick Rosenberger

Schülerunion Salzburg spendet an San Helios

Die Schülerunion Salzburg spendet die gesamten Einnahmen aus ihrem Adventmarkstand – insgesamt 400 Euro – an den Hort San Helios in Hallein.  Die Weihnachtszeit ist eine Zeit in der man besonders an die denkt, denen es nicht so gut geht. Aus diesem Grund betrieb die Schülerunion Salzburg heuer einen Adventmarktstand am Alten Markt in Salzburg dessen Einnahmen dem Hort San Helios zugutekommen. Durch dem Verkauf von Glühwein, Keksen und Kuchen konnten vom 17. bis zum 18. Dezember insgesamt...

  • 01.01.18
Lokales
Der Verein „Kinder haben Zukunft“ sammelte Spenden am Alten Markt
3 Bilder

Spenden für bedürftige Familien aus Salzburg

Der Verein „Kinder haben Zukunft“ sammelte Spenden am Alten Markt SALZBURG. Bereits zum vierten Mal veranstaltete der Verein "Kinder haben Zukunft" seinen Weihnachtsstand auf dem Alten Markt in Salzburg. Durch den Verkauf von hausgemachten Leckereien und handgefertigten Geschenken sowie Glühwein und Punsch konnte ein Erlös von knapp 8.000 Euro erzielt werden. Dieser Erlös kommt bedürftigen Familien im Land Salzburg zugute. 41 Familien aus dem Vorjahr unterstützt "Viele Freunde und Verwandte...

  • 27.12.17
Lokales

Kottingbrunn: Ausnahmezustand ist zu Ende

KOTTINGBRUNN. Drei anstrengende Adventmarktwochenenden sind vorüber. Der "Ausnahmezustand" im Ort wird mit dem Abbau von ca 150 Adventhütten beendet. "Wir sind sehr froh, dass die Kulturszene für die Gemeinde den Adventmarkt abwickelt", sagt Bürgermeister Christian Macho. Im Vergleich mit einer Abwicklung durch Gemeinde-Eigenpersonal oder Beauftragung einer Eventagentur sei die Abwicklung über die Kulturszene die kostengünstigste und auch die idealistischste. "Weil alle in der Kulturszene...

  • 22.12.17
Freizeit
Unterhalb des Schlosses ist ein kleines Weihnachtsdorf mit kleinen Hüttchen aufgebaut, alles ist weihnachtlich geschmückt
10 Bilder

Regionautenadvent beim Schloss Wilhelminenberg

Endlich finde ich auch Zeit dazu, eine kleine Serie von unserem Treffen einzustellen. Allerdings verzichte ich heute darauf, Personen zu zeigen. Die Bilder, die ich gemacht habe, sind mir nicht scharf genug. Ich bin aber gerne bereit, sie über einen Dropbox-Ordner weiterzugeben, Alois, Ilse, Hanna, Petra, Heinz, Heinrich, Christa und Elisabeth ersuche ich, mit mir Kontakt aufzunehmen, falls sie Interesse haben, damit ich den Link dorthin vermitteln kann. Ich hoffe, dass ich die Stimmung beim...

  • 21.12.17
  • 9
Lokales
Die Schüler Annabell Wimmer und Thomas Zehethofer verkauften beim Weihnachtsmarkt selbstgebastelte Produkte zugunsten der Lebenshilfe-Werkstätte St. Georgen/Gusen.

15-jährige Weihnachtsengerl sammelten für Lebenshilfe

ST. GEORGEN/GUSEN. Annabell Wimmer aus St. Georgen und Thomas Zehethofer aus Katsdorf wollten Menschen mit Beeinträchtigung unterstützen. Die beiden 15-jährigen Schulkollegen bastelten daher einige Monate lang Produkte, um sie beim Adventmarkt in Mitterkirchen zu verkaufen. Mit Geschenksanhängern, Badezusätzen, Marmeladen, Lebkuchenhäusern und mehr konnten sie dadurch eine Summe von 600 Euro erwirtschaften. Die viele Arbeit machte den beiden Jugendlichen sehr viel Spaß. Sie sammelten neue...

  • 21.12.17
Lokales
34.000 Euro: Thermenmaskottchen Otto, Leiterin Marketing  & Sales Christine Lind, Event-Organisatorin Viktoria Peyerl und Thermen-Geschäftsführerin Doris Fritz mit dem Scheck für Licht ins Dunkel.

34.000 Euro für Licht ins Dunkel

Thermenresort Loipersdorf sammelte in der Vorweihnachtszeit für den Soforthilfefonds von Licht ins Dunkel. Der Advent steht im Thermenresort Loipersdorf auch heuer ganz im Zeichen von „Licht ins Dunkel“. Die Therme Loipersdorf erreichte gemeinsam mit den Thermenhotels sowie dem Tourismusverband Loipersdorf mit einer vorweihnachtlichen Aktion und dem traditionellen Adventmarkt am Thermenvorplatz eine Gesamtspendensumme von 34.000 Euro. Der Tourismusverband Loipersdorf beteiligte sich ebenfalls...

  • 21.12.17
Freizeit
11 Bilder

Pensionisten bei der „Ruster Adventmeile“

Orts- und Bezirksfunktionäre der BO des Pensionistenverbandes besuchten gemeinsam mit den PartnerInnen die „Ruster Adventmeile“. Nach dem Rundgang durch die malerischen Bürgerhäuser in der Haustraße, wo exquisite und feine Weihnachtsmärkte ihre Tore geöffnet hatten, konnte man das stimmungsvolle Ambiente der Vorweihnachtszeit genießen. Ein Anziehungspunkt nach dem Stadtmuseum „Kremayerhaus“ war die Adventhütte vom Horitschoner Weingut Wessely am Rathausplatz, wo man sich länger aufhielt. Zur...

  • 21.12.17
Lokales
2 Bilder

Adventmarkt Lacken

LACKEN 20. Adventmarkt Der Adventmarkt zog zahlreiche Besucher aus Nah und Fern nach Lacken. Bei Schneefall konnten die Besucher die vorweihnachtliche Stimmung genießen und wurden verzaubert. LAbg. Günter Pröller bedankte sich bei den verschiedenen Vereinen und Organisationen, welche von regionaler Handwerkskunst und Geschenkartikeln bis zu hausgemachten Punsch und köstlicher Speis so einiges zu bieten hatten. Highlight des Nachmittags war das Adventkonzert vom Jugendorchester Fegola...

  • 20.12.17
Lokales
Spiel und Spaß am SONNENTOR Adventmarkt
2 Bilder

Weihnachtliche Stimmung am SONNENTOR Adventmarkt

SPRÖGNITZ. Vom 15. bis 17. Dezember verwandelte der SONNENTOR Adventmarkt auch dieses Jahr das Waldviertler Kräuterdorf Sprögnitz in ein Plätzchen voller Lichterglanz, herrlichem Weihnachtsduft und stimmungsvoller Vorfreude. Umgeben von perfektem Weihnachtswetter mit dicken Schneeflocken, erfreuten sich die Besucher an regionalen Spezialitäten und einem weihnachtlich-stimmigen Rahmenprogramm. Eingestimmt vom Chor der Großgöttfritzer Jungscharkinder konnten Besucher am Adventmarkt durch...

  • 20.12.17
Lokales
Das Christkind wünscht sich mehr Gelduld und ein friedliches Miteinander.
2 Bilder

Das Christkind ruft auf: Machen wir Weihnachten zu einem Fest des Miteinanders!

Das Christkind verriet der WOCHE exklusiv, was ihm an seinem Geburtstag besonders wichtig ist. In vier Tagen ist Heiligabend, das heißt, es gibt noch richtig viel zu tun für das Christkind. Wir sprachen vorab mit dem Hauptakteur des Weihnachtsfests, wie es mit den Vorbereitungen läuft und was es sich zu seinem Geburtstag wünscht. Die WOCHE verrät, wo das Christkind in Graz in dieser stressigen Zeit zu finden ist. In der Christkindschule "Bist du das echte Christkind?" Diese und andere...

  • 20.12.17
  • 1