Alles zum Thema Adventmarkt

Beiträge zum Thema Adventmarkt

Freizeit
2 Bilder

Kulinarische Schmankerl am Adventmarkt

Bei meinen Rundgängen durch die Altstadt knurrt auch mir hin und wieder mal der Magen. Ja auch Christkindln haben Hunger. Dieses Jahr kann ich mich kaum entscheiden, denn neben den klassischen Speck- und Grammel-Schmalzbroten sowie Bratwürstl hab ich dieses Mal hausgemachte Gulaschsuppe und Linseneintopf entdeckt, aber auch Hirschburger, Wildbratwürste und heiße Brote mit Zwiebel, Speck und Käse. Die Auswahl an Punschspezialitäten kennt kaum Grenzen: Waldbeeren, Pfirsich-Marille, Eierlikör,...

  • 13.12.18
Wirtschaft
Toni und Christine Distelberger beim Mostviertler Advent in Amstetten mit einem Häferl Birnen-Quitten-Punsch.

"Häferl-Check": In Amstetten wird Qualität ausgeschenkt

"Ein guter Punsch ist viel Arbeit", sagt Toni Distelberger, während er seinen Birnen-Quitten-Punsch serviert. BEZIRK AMSTETTEN. Die Adventmärkte kommen Mitte Dezember so richtig auf Touren – aber wie viele „Touren“ hat eigentlich der Glühwein bei Ihrem Wirt? Und ist der Punsch beim Vereins-Standl XY vielleicht gepanscht? Das untersuchen gerade Niederösterreichs Lebensmittelkontrolleure, die im ganzen Land Proben nehmen. Im Vorjahr hat es bei acht Standortkontrollen keine Beanstandungen von...

  • 13.12.18
Leute
16 Bilder

Schloss Hernstein im Advent – Romantik, Nostalgie und eine Märchenlandschaft zum Träumen.
Zum 16. Mal nimmt der Adventzauber Einzug ins Schloss Hernstein.

Der seit Jahren etablierte Adventmarkt im Schloss Hernstein zählt inzwischen zu einem der schönsten in ganz Niederösterreich. Umgeben von einer malerischen Kulisse öffnet das ehemalige Jagdschloss alle historischen Räume, welche während des Jahres den Hotel- und Seminargästen exklusiv vorbehalten sind.  Zahlreiche Anbieter verkaufen Kunsthandwerk und Geschenkartikel auf den beiden Etagen des Schlosses. Zu den besonderen Highlights zählen der kinderfreundliche Krampuslauf, sowie die...

  • 12.12.18
Lokales
Spendenübergabe an das Frauenzentrum Osttirol: v.l. Präsidentin Gianna Pinna, Caroline Rainer und Brigitte Schieder (beide Frauenzentrum Osttirol) und Schatzmeisterin Ulrike Wibmer.

Adventsaktionen der Soroptimistinnen
Soroptimist Club Lienz/Osttirol unterstützt Frauenzentrum Osttirol

Ein Teil der Erlöse des Advent-Benefiz und des Adventmarktes wurden an das Frauenzentrum übergeben. LIENZ. Am 23. November fand in der Liebburg in Lienz die alljährliche Benefizveranstaltung des Soroptimist International Club Lienz/Osttirol zu Adventbeginn statt. Ein kleines Adventkonzert der Musikgruppe 3major sowie die Verlosung der Hauptgewinne der Tombola waren die Höhepunkte dieser gut besuchten Veranstaltung. Auch beim Adventmarkt der Sozialen Vereine war der Soroptimist...

  • 12.12.18
Lokales
Patrick, Elisabeth, Franziska Fencz, Christine Friedmann und Sabrina Leidinger beim SV Neulengbach Punschstand.
2 Bilder

Adventmärkte
Punsch-Check im Wienerwald

Die Punschstandbetreiber in Neulengbach liefern gute Qualität. NEULENGBACH (df). Die Adventmärkte kommen Mitte Dezember so richtig auf Touren – aber wieviele „Touren“ hat eigentlich der Glühwein bei Ihrem Wirt? Und ist der Punsch beim Vereins-Standl vielleicht gepanscht? Das untersuchen gerade Niederösterreichs Lebensmittelkontrolleure, die im ganzen Land Proben nehmen. Im Vorjahr hat es bei acht Standortkontrollen keine Beanstandungen von Getränken und Speisen gegeben. Lediglich die...

  • 12.12.18
Leute
3 Bilder

Am 14. und 15. Dezember
Adventmarkt auf dem Güssinger Hauptplatz

Der Adventmarkt auf dem Güssinger Hauptplatz findet am Freitag, dem 14. Dezember, und am Samstag, dem 15. Dezember, seine Fortsetzung. Jeweils ab 10.00 Uhr gibt es Basteleien und Leckereien. Am Freitag ab 19.30 Uhr eröffnet das Christkind seine Weihnachtspostfiliale im Einkaufszentrum City Center. Am Sonntag, dem 16. Dezember, folgt um 17.00 Uhr das Adventsingen in Krottendorf.

  • 12.12.18
Lokales
Spendenrekord beim 13. Baumit Adventmarkt: Mag. Robert Schmid, Geschäftsführer Baumit Beteiligungen GmbH, Andrea Postl mit ihren Kindern Katharina und Michael.

Spendenrekord beim 13. Baumit Adventmarkt mit 9.500 Euro Reinerlös

Wopfing (Red). Bereits am 24.11.2018 kamen zahlreiche Besucher zum 13. Adventmarkt von Baumit in den Park der Schmid Industrieholding in Wopfing. Groß und Klein ließen sich hier bei Glühwein, Kinderpunsch und Maroni von der Adventstimmung verzaubern. Das Kinderprogramm beim Adventmarkt zieht besonders viele Familien an. Neben Kutschenfahrten, Dosenschießen und einem eigenen Kindermalzelt gab es auch heuer wieder das besondere Highlight: die Schmiede-Werkstätte. Unter Anleitung der...

  • 12.12.18
Lokales
Im Kontrolleinsatz: Sabine Neubauer und Peter Gruber
2 Bilder

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser – Jugendschutz auf den Adventmärkten

Alkohol und Co.: Wie ist es um die Jugend von heute bestellt? Die WOCHE begleitete eine Jugendschutzkontrolle. 14 Adventmärkte hat Graz und auf denen ist ziemlich viel los. Jung und Alt tummeln sich dort, genießen eine Karussellfahrt, eine Waffel oder eine Tasse Glühwein. Und genau das lag im Fokus der Jugendschutzkontrolle, die vergangenen Freitag vom Amt für Jugend und Familie durchgeführt wurde. Die WOCHE durfte Sabine Neubauer und Peter Gruber bei ihrem Kontrollgang über die Schulter...

  • 12.12.18
Lokales
Bgm. Günter Müller, Ortsteilbürgermeister Helmut Haidwagner und Kulturreferentin Helga Glatz im Kreis der Aussteller.

Zweiter Adventmarkt in St. Johann in der Haide

26 Aussteller, die zum Großteil aus der Gemeinde stammten, machten den zweiten Adventmarkt der Gemeinde St. Johann in der Haide im Kultursaal der Volksschule zum vollen Erfolg. Und bei dem vielfältigen Angebot an verschiedenstem Kunsthandwerk zeigte sich, wie viele „verborgene Talente“ in der Gemeinde schlummern. Einige von ihnen präsentierten ihre „Schätze“ zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Ergänzt wurde der Adventmarkt durch eine Krippenausstellung mit Krippen von Gemeindebewohnern und dem...

  • 11.12.18
Leute
Das Christkind kam persönlich zum Adventmarkt.
9 Bilder

Adventmarkt zwischen Weinkellern
Heiligenbrunner Kellergasse als Adventkulisse

Das historische Kellerviertel bot dem Heiligenbrunner Adventmarkt ein einzigartiges Ambiente. Neben Uhudlerspezialitäten und köstlichen Schmankerln boten die Aussteller selbstgebastelte Kunst- und Dekorationsgegenstände an. In einer eigenen Kinderbackstube der Volksschule Heiligenbrunn durften die Kleinen Hand anlegen, für die Kindergartenkinder kam der Nikolo zu Besuch. Einen Höhepunkt bildete das Sonderpostamt, in dem die eigens kreierte Sondermarke „Heiligenbrunner Advent 2018“...

  • 11.12.18
Leute

Christkindlmarkt in Frohnleiten

Ein besonderes Flair umgibt Frohnleiten zur Vorweihnachtszeit: ein traditioneller Christkindlmarkt zum Staunen und Genießen, stimmungsvolle Konzerte und nicht zuletzt die eindrucksvolle Silhouette, die fast schon zu einem Wahrzeichen geworden ist. Von 13. (ab 14 Uhr) bis 16.12. (von 9 bis 20 Uhr) verwandelt der steirische Christkindlmarkt den malerischen Hauptplatz von Frohnleiten wieder in eine Weihnachtslandschaft. Liebevoll gefertigtes Kunsthandwerk und herzhafte Kulinarik stehen im...

  • 11.12.18
Lokales
Gregor Lautner (M.) von der Bäckerei Wannenmacher sammelt am Weihnachtsmarkt für Bedürftige.
2 Bilder

Charity-Weihnachtsmarkt
Geld Sammeln für Bedürftige am Weihnachtsmarkt

Am Sieveringer Weihnachtsmarkt wird seit Jahren für jene Geld gesammelt, die es am nötigsten brauchen. DÖBLING. Zugunsten hilfsbedürftiger Menschen fand auch heuer wieder der Sieveringer Weihnachtsmarkt statt. Bereits zum zehnten Mal durften die Organisatoren Gregor Lautner von der Bäckerei Wannenmacher und Thomas Mader, Obmann der Döblinger Volkshilfe, mehrere hundert Gäste begrüßen. Helfen für Bedürftige Der Grundgedanke hinter dem karitativen Weihnachtsmarkt: Jedes einzelne Standl...

  • 11.12.18
Lokales
Die Lichterketten schmücken nicht nur das Haus, sondern auch das Wirtschaftsgebäude, das Nebengebäude und den Garten
3 Bilder

Adventzauber in Grablach
8.000 Meter Lichterkabel sorgen für Weihnachtsstimmung

Michael Gajschek hat sein Gehöft in Grablach in eine Lichterlandschaft verwandelt. Am Samstag veransteltet er einen Aktionstag und sammelt Spenden für eine Familie aus dem Bezirk.  GRABLACH. Michael Gajschek startet mit einer besonderen Aktion in die besinnliche Zeit. 8.000 Meter Lichterkabel hat der Bleiburger rund um sein Haus verlegt.  8.000 Meter Lichterkabel Lebkuchen und Spekulatius sind bereits seit Wochen nicht mehr aus den Supermärkten wegzudenken, einige haben bereits die...

  • 11.12.18
Lokales
Handgefertigte weihnachtliche Tonfiguren fanden regen Absatz

Lebenshilfe Gmunden
Tonengel stimmen in die Weihnachtszeit ein

GMUNDEN. Beim Adventmarkt der Lebenshilfe-Werkstätte Gmunden gab es wieder zahlreiche kreative Geschenkideen zu bestaunen und erwerben – verpackt in einem stimmungsvollen Ambiente und dem Stolz der Klienten der Lebenshilfe, die ihre Produkte persönlich anpriesen. Schenken macht Freude – umso mehr, wenn es sich dabei um kunstvoll gestaltete Handwerksprodukte mit sozialem Mehrwert handelt. Menschen mit Beeinträchtigung, die in der Lebenshilfe-Werkstätte Gmunden begleitet werden, verkauften...

  • 11.12.18
Lokales
SV-Obmann Oliver Berndl, SV-Jugendarbeit Andreas Lohner, Kapellmeister Norbert Fischer, Gärtnermeister Karl Schwanzer und Elfie Schwanzer, Julia Dam, Yvonne Gratzl, Raphael Zerzawy, Viola Fischer und Kassier Johannes Knell.

Traditioneller Adventmarkt bei den Schwanzers

ABSDORF (pa). Bei der traditionellen Adventausstellung der Familie Schwanzer wurden die Gäste beim Glühweinstand bestens versorgt. Bei der Eröffnung sorgte der Musikverein Absdorf musikalisch mit einem Ensemble für weihnachtliche Stimmung. Unterstützt wurde die Familie Schwanzer in den vier Tagen beim Glühweinstand vom Musikverein Absdorf und vom SV ETECH Mörth Absdorf. Die Einnahmen der Spenden kommen der Jugendarbeit des SV ETECH Mörth Absdorf und des Musikverein Absdorf zugute.

  • 11.12.18
Lokales
156 Bilder

Wenn Hämmer auf glühendes Eisen treffen: Sonntag

STEYR. Über 30 Schmiede aus der Region und dem Ausland zeigten an diesem Wochenende (07. Bis 09.Dez.) wie sie ihre Öfen anheizen und ihr Können am offenen Feuer unter Beweis zustellen. Und das Beste war – wer will, konnte sich unter fachkundiger Anleitung selbst an der Schmiedekunst probieren!

  • 10.12.18
Lokales
185 Bilder

Wenn Hämmer auf glühendes Eisen treffen: Samstag

STEYR. Über 30 Schmiede aus der Region und dem Ausland zeigten an diesem Wochenende (07. Bis 09.Dez.) wie sie ihre Öfen anheizen und ihr Können am offenen Feuer unter Beweis zustellen. Und das Beste war – wer will, konnte sich unter fachkundiger Anleitung selbst an der Schmiedekunst probieren!

  • 10.12.18
Leute
130 Perchten waren beim großen Perchtenlauf in und rund um die Therme Loipersdorf unterwegs.
6 Bilder

Perchtenlauf
Rund um die Therme Loipersdorf war "die Hölle los"

LOIPERSDORF. Rund um die Therme Loipersdorf wurde es höllisch heiß! Grund dafür war der zweite Perchtenlauf am Vorplatz der Therme Loipersdorf. Neun Gruppen mit 130 Perchten waren mit dabei und lehrten den zahlreichen Besuchern mit ihren schaurig-schönen Masken das Fürchten. So übel waren die finsteren Gesellen dann aber doch nicht, schließlich traten sie auch dieses Jahr für einen guten Zweck auf. Denn wie auch in den vergangenen Jahren wird auch heuer der Adventmarkt der Therme Loipersdorf...

  • 10.12.18
Lokales
3 Bilder

ADVENTMARKT WELS
Advent-Hütten-Dorf und hoher Besuch

Vorweihnachtliche Stimmung gab es beim Adventmarkt im Generationenpark schon allein durch die „Hüttenbewohner“, die ihre meistens mit viel Fleiß und Hingabe selbstverfertigten Kostbarkeiten anboten. So fiel das feuchtkalte Wetter kaum auf, und man freute sich über jeden Besucher. Zu dieser Stimmung trugen auch die „Jungen Damen“ der Kirche Jesu Christi, der Heiligen der Letzten Tage mit leckeren „Dänischen Krapferln“, Kinderpunsch – natürlich ohne Alkohol - und vielen schönen Angeboten bei....

  • 10.12.18
  •  1
Lokales
Christkindlpostamt: Kinder 
schreiben ans Christkind.
23 Bilder

Adventzauber
Berghofer-Mühle lud zum Adventmarkt mit zahlreichen regionalen Ausstellern

Die Vernetzung von Kunsthandwerk, Kultur und Kulinarik ist wichtiger Bestandteil des seit über zehn Jahren existierenden Adventmarktes in der Berghofer-Mühle in Fehring. "Früher war alles ein bisschen kleiner", so Liane Berghofer, die Siegerin des WOCHE-Regionalitätspreises 2018. Man sei jedes Jahr ein bisschen gewachsen, mittlerweile bis in den zweiten Stock hinauf. Wichtig ist Berghofer, dass es von Anfang an auch ein Programm für Kinder gab. Die Backstube lädt zum Lebkuchenbacken ein und...

  • 10.12.18
Lokales
2 Bilder

Weihnachtsmarkt
Der große Punsch-Check

Am Melker Advent fragten wir Wirte und Standlbetreiber, was sie in ihre "Heiß-Getränke" mischen.BEZIRK. Die Adventmärkte kommen Mitte Dezember so richtig auf Touren – aber wie viele „Touren“ hat eigentlich der Glühwein bei Ihrem Wirt? Und ist der Punsch beim Vereins-Standl vielleicht gepanscht? Das untersuchen gerade Niederösterreichs Lebensmittelkontrolleure, die im ganzen Land Proben nehmen. Im Vorjahr hat es bei acht Standortkontrollen keine Beanstandungen von Getränken und Speisen gegeben....

  • 10.12.18