Nikolaus

Beiträge zum Thema Nikolaus

Lokales
Diese Perchten sind nicht zum Fürchten, im Gegenteil: Sie tun Gutes.

Spendenübergabe
Wallersee-Perchten helfen Köstendorfer Familie

Die Wallersee-Perchten nahmen bei ihren Nikolaus-Hausbesuchen 3.570 Euro ein. Das Geld spendeten sie an eine Köstendorfer Familie. KÖSTENDORF. Die gesammelten Spenden mit der stolzen Summe von 3570 Euro der Nikolaus Hausbesuche der Wallerse -Perchten, wurden heuer an eine Familie in Köstendorf übergeben. Obmann Georg Segmüller: "Die Spendensumme wurde bei fast 100 Hausbesuchen am 5. und 6. Dezember 2019 gesammelt. Wir sind sehr stolz auf die Leistung unserer Mitglieder und freuen uns...

  • 23.01.20
Lokales
4 Bilder

Unterwegs mit dem Höllentaxi
Krampusrunde Kraubath in der Weststeiermark: Bereits seit 39 Jahren On Tour

Bereits seit 39 Jahren ziehen von Jahr zu Jahr die Krampusse aus Kraubath unter der Anführung vom Heiligen Nikolaus sowie mit Begleitung von Knecht Ruprecht von Haus zu Haus, um Kindern und Familien daheim im gesamten Bezirk Deutschlandsberg ein spannendes Nikolaus-Fest zu bereiten. So war es auch heuer wieder an der Zeit, die dunklen Pelze und hellen Felle am 5. und 6. Dezember überzuwerfen und sowohl den braven als auch den weniger braven Kindern einen Besuch abzustatten, wobei die Anzahl...

  • 08.01.20
  •  1
  •  1
Lokales
SMB-Glücksbringerverkauf in Kefermarkt vor der Pfarrkirche
12 Bilder

SMB Lasberg
BENEFIZ - großer Dank an alle HelferInnen und SpenderInnen

Einmal mehr öffneten zahlreiche Spender und Gönner des SMBs ihr Herz "für die Gute Sache"! Die Benefiz-Veranstaltungen in den sieben Mitgliedsgemeinden des SMBs - Gutau - Hirschbach i.M. - Kefermarkt - Lasberg - Neumarkt i.M. - St. Oswald b.Fr. - Waldburg - wurden wieder dankenswerterweise gut besucht. Durch den Verkauf von Kuchen, Keksen und weiteren Köstlichkeiten an den Punschständen, beim Pfarrkaffee und Adventnachmittag, sowie durch den Verkauf von gebastelter Weihnachtsdekoration und...

  • 07.01.20
Lokales
Nikolaus Stephan bei der Spendenübergabe mit Melanie Schober (pädagogische Leitung) und Thomas Janik (GF Sonneninsel Seekirchen).

Kinder und Nikolaus spenden
Nikolaus sammelte wieder für die Sonneninsel

Nikolaus Stephan verdoppelt die Spenden für die Sonneninsel in Seekirchen wofür auch viele Kinder gespendet haben. SEEKIRCHEN. Begonnen hat alles mit einem Gefallen: Ein Bekannter war auf der Suche nach einem Nikolaus für seine Familie. Da dachte sich Stephan: „Das mache ich. Es ist ja ein sehr netter Brauch und die Familie hat sich sehr gefreut. Mir selbst hat es auch viel Freude bereitet, die leuchtenden Kinderaugen zu sehen.“ In den vergangenen Jahren wurde daraus eine vorweihnachtliche...

  • 07.01.20
Lokales
Der Nikolaus überraschte die Klienten der Lebensmittteltafel Kitzbühel mit seinem Besuch
5 Bilder

Ein Weihnachtsfest der besonderen Art
Die Lebensmitteltafel spendet Hoffnung

Ein Fest, das sowohl bei den Initiatoren, den Freiwilligen des Roten Kreuzes wie auch den Klientinnen und Klienten der Lebensmitteltafel Kitzbühel lange in Erinnerung bleiben wird. Kitzbüheler Unternehmen luden zu einem besonderen Weihnachtsfest der Nächstenliebe, das den einkommensschwachen Mitmenschen der Region gewidmet war. Wenn samstags die Pforten der Lebensmitteltafeln des Roten Kreuzes geöffnet werden, warten viele Menschen bereits sehnsüchtig auf die Waren. Alleine in Kitzbühel...

  • 23.12.19
Lokales
Der Nikolaus ist immer in Begleitung eines oder mehrerer Krampusse unterwegs.

Brauchtum
Krampus ist nicht gleich Percht

Wenn das Jahr sich dem Ende neigt sind Krampusse und Perchten bei uns allgegenwärtig, jedoch werden die Bräuche in vielen Regionen vermischt oder sogar synonym verwendet. Irrtümlicherweise, denn die beiden Gestalten haben zwar einiges gemeinsam, stammen aber aus ganz unterschiedlichen Bräuchen.  Krampus und NikoloDer Krampus, oder auch Kramperl genannt, stammt aus dem Ostalpenraum und stellt eine Schreckgestalt zur Begleitung des heiligen Nikolaus dar, der die unartigen Kinder bestrafen...

  • 19.12.19
Leute
Alois Kickmaier mit einer Laternenkrippe, die in einem eintägigen Krippenbaukurs gefertigt werden kann.
5 Bilder

Krippen stimmen auf Weihnachten ein

Jetzt werden die Weihnachtskrippen wieder ausgepackt. Josef und Maria, Ochs und Esel halten Einzug, auch die Hirten haben den Sommer am Dachboden gut überstanden. Am Heiligen Abend kommt das Jesuskind dazu, nur die Könige aus dem Morgenland müssen noch ein bisschen warten. Beim Aufstellen einer Krippe kehrt innere Ruhe ein, beim Krippenschnitzen ist das nicht anders, weiß der Obmann der Krippenfreunde Kaiserwald Alois Kickmaier. „Ich habe vor zehn Jahren meine erste Krippe gebaut, ich...

  • 18.12.19
Leute
Nikolaus und Krampus waren in der Linden Apotheke zu Gast.
4 Bilder

Nikolaus-Besuch in der Linden-Apotheke Leibnitz

Eine schöne Tradition ist es mittlerweile, dass Nikolaus und Krampus der Linden Apotheke in Leibnitz einen Besuch abstatten. Auch heuer war es, sehr zur Freude der Kinder, wieder so weit. Für die braven Kleinen gab es ein kleines Geschenk. Ein toller Abend für alle!

  • 16.12.19
Lokales
Auf dem Foto die Schülerinnen und Schüler der 1.+2.Schulstufe: 
Lorenz Macho, Kaolina Siedl, Stefan Wanko, Fabian Schlögl, Hedwig Lackner, Ylvie Leyrer-Schlosser, Valentina Eglau, Luca Steiner, Alina Wühl, Angelina Macho, Maximilian Kolar, Julia Philipsky, Lorena Poindl, Markus Schuhmacher, Madleen Hofbauer und Jan Weisgram mit dem Nikolaus.

Nikolaus besuchte die Volksschule Kautzen

KAUTZEN. Der Nikolaus besuchte die Schüler der Volksschule Kautzen und beschenkte die Kinder mit seinen Gaben. Diese schenkten dem Nikolaus ihrerseits selbst gemachte Zeichnungen und überraschten ihn mit Liedern und Gedichten.

  • 15.12.19
Lokales
Manfred Kreutzer, Aloisia Mlejnek, Hermann Lauter, Daniel Bauer, Lukas Hartner, Alexandra Pichler, Viktoria Kaltenböck, Anja Fasching, Miriam Bauer, Marlene Fasching

Nikolausfeier der ÖVP Vitis

Viele Kinder mit ihren Eltern konnte die ÖVP-Gemeindeparteiobfrau Anette Töpfl zur Nikolausfeier der ÖVP Vitis im Gasthaus Pichler begrüßen. Nach einer kurzen Einstimmung durch  Aloisia Mlejnek kam unter musikalischer Begleitung eines Ensebles der Musikschule Vitis unter Manfred Kreutzer der Nikolaus zu den Kindern und übergab jedem einzeln ein kleines Nikolaus-Sackerl mit köstlichem Inhalt. Zur Erinnerung erhielten alle Kinder ein gemeinsames Foto mit dem Nikolaus.

  • 15.12.19
News
Vielen Dank: Heike Schodl ist sehr froh darüber, dass ihre Geldtasche am Nikolaustag mit vollständigem Inhalt aufgefunden und zur Aufbewahrung weitergegeben worden ist.

Leserbrief
Dank an unbekannten Finder!

Heike Schodl aus Wetzelsdorf hat am Nikolaustag eine freudvolle Überraschung erlebt: DEUTSCHLANDSBERG. Am unteren Hauptplatz in Deutschlandsberg habe ich am 18. Oktober mein Geldbörserl inklusive Zug-Jahreskarte verloren. Eine mir leider fremde Person hat es auf den nahe gelegenen Tisch im Schanigarten der Pizzeria "Azzuro" gelegt. Dort entdeckte es der Wirt, nahm es zu sich und machte mich über Umwege ausfindig (was schwierig war, da sich im Geldbörserl keine persönlichen Daten über mich...

  • 12.12.19
Leute
Rathaus München
60 Bilder

Münchner Christkindlmarkt mit Kripperlmarkt!

Für die ganze Familie, wird am Münchner Cristkindlmarkt bis zum Heilig Abend sehr viel geboten. Der Münchner Christkindlmarkt hat eine lange Tradition und zeigt sehr viel bayrisches Brauchtum. Der Markt hat ein vielfältiges Angebot an täglicher Livemusik und auch die Krampus-Läufe sind eine alte Tradition. Jeden Nachmittag kommt auch der Nikolaus zum Marienplatz. Es gibt auch eine Himmelswerkstatt, die ChristkindlTram,  den Sternenweg, die Christkindlpost und einen...

  • 11.12.19
  •  34
  •  19
Lokales
Der Nikolaus beim Eltern-Kind-Turnen mit einen Teil der Kinder

Eltern Kind Turnen in St. Michael
Eltern Kind Turnen im "Gesunden Dorf" St. Michael

Aus der Idee wöchentliche Bewegungseinheiten für Kinder zu veranstalten, wurde das Eltern-Kind-Turnen im Zuge des Projekts "Gesundes Dorf" in St. Michael zum 2. in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. 48 Kinder mit ihren Eltern/Großeltern bzw. Tanten/Onkeln nahmen an dem wöchentlichen Turnen teil. Spaß an der Bewegung und neue Freundschaften zu knüpfen stehen im Vordergrund. Zeitgleich werden die motorischen Fähigkeiten gestärkt und verbessert. Diese Jahr wurden die Kinder zum Abschluss mit...

  • 11.12.19
Lokales
Die Krampusse der "Lavanttaler Bergteufel" steckten Bewohner Herbert Ulver kurzerhand in ihre „Buckelkraxn".
2 Bilder

SeneCura Sozialzentrum
Besuch von Nikolaus und Krampus

Vor Kurzem überraschte der Heilige Nikolaus mit einigen Krampussen die Bewohner des SeneCura Sozialzentrums. BAD ST. LEONHARD. Traditionsgemäß statteten der Heilige Nikolaus und die Krampusse der "Lavanttaler Bergteufel" den Senioren im SeneCura Sozialzentrum einen Besuch ab. Im Rahmen des Nikolofestes verbrachten die Bewohner schöne Stunden mit den nicht alltäglichen Gästen. Kindheitserinnerungen erweckenUm das Warten auf das heilige Fest zu verkürzen und die Adventszeit zu verschönern,...

  • 11.12.19
Leute
Der Nikolaus verteilte Geschenke unter den Bewohnern

Nikolaus besucht das Altenheim

KIRCHDORF (sta). Von drauß‘ vom Walde komm ich her, ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr! Am 5. Dezember 2019 kamen, wie alle Jahre wieder, der Nikolaus und der Krampus ins Bezirksalten- und Pflegeheim Kirchdorf. Unter den Augen der zahlreichen Bewohner ging der Nikolaus durch die Wohnbereiche und verteilte seine Gaben. Die Freude war groß, es wurde gesungen, gelacht und viele Späße gemacht. Zur Freude aller Bewohner veranstaltete der Perchtenverein Steyrtaler Höhnteufeln, in...

  • 11.12.19
Lokales
Der Nikolaus war auch heuer mit den kameraden der Freeiwilligen Feuerwehr Preding unterwegs.

Kameradschaftlicher Nikolaus in Preding

Bereits zum 26. Mal ist der Nikolaus mit seinen finsteren Genossen zum Rüsthaus Preding gekommen. PREDING. Es zählt schon zur Tradition in Preding, das Nikolofest der Freiwilligen Feuerwehr. Es fand heuer bereits zum 26. Mal statt. Kinder, Jugendliche und auch “große Kinder“ tummelten sich am 6. Dezember vor dem Feuerwehrhaus und warteten gespannt auf das Eintreffen des Nikolaus. Kurz nach 18 Uhr traf der Nikolaus begleitet von der Feuerwehrjugend am Vorplatz des Feuerwehrhauses ein. Im...

  • 11.12.19
Lokales
Kinder der Volksschule Altlengbach mit dem Nikolaus sowie Bürgermeister Michael Göschelbauer

Nokolausfeier Altlengbach
Besuch vom Nikolaus in der Volksschule Altlengbach

Lieder und Geschenke gab es bei der Nikolausfeier in der Volksschule Altlengbach. ALTLENGBACH (pa). Mit großer Freude wurde der Nikolaus in der Altlengbacher Volksschule empfangen. Die rund hundert Kinder hatten Lieder vorbereitet und empfingen den Nikolaus im Turnsaal. Der Elternverein hatte den Besuch perfekt vorbereitet und für jedes Kind gab es eine kleine Überraschung. Auch Bürgmeister Michael Göschelbauer nahm sich Zeit, um mit dabei zu sein. Ein großer Dank geht an das gesamte Team...

  • 11.12.19
Lokales
Nikolaus zu Besuch bei Familie Zinner, Tochter Clara sieht man die Freude an.

Nikolaus in Altlengbach
Hausbesuch vom Nikolaus in Altlengbach war großer Erfolg

ÖVP- Aktion "Nikolaus, kommt ins Haus" hat auch heuer wieder viele Kinder erfreut. ALTLENGBACH (pa). Seit vielen Jahren organisiert VP-Gemeinderätin Erika Lihotzky die Besuche der Aktion der Altlengbacher ÖVP. Auch heuer freuten sich wieder dutzende Kinder über den Besuch des Nikolos. Gegen eine freie Spende können Familien diesen Besuch anfragen und am 6. Dezember steht dann wirklich der Nikolaus - manchmal begleitet vom Krampus - vor der Tür. "Es ist jedes Jahr eine große organisatorische...

  • 10.12.19
Sport
Sebastian Baumann (Mi.), Obmann Günther Rossi, Kassier Harald Puchleitner, Schriftführer Michael Ortner, Obmann-Stv. Alois Engl.

PSV Bezirk Kitzbühel
Treffsichere Polizisten beim Nikoloschießen

Nikoloschießen und 25. Jahreshauptversammlung des PSV Bezirk Kitzbühel. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Der Polizeisportverein des Bezirkes Kitzbühel veranstaltete bei der Schützengilde Kitzbühel das traditionelle Nikolo-Schießen. Polizisten des Aktiv- und Pensionsstandes bewiesen wiederum eine ruhige Hand und hohe Treffsicherheit. Beste Schützen waren die Pensionisten Sebastian Baumann und Peter Panzl. Die Teamwertung holten sich die Männer der PI Kirchberg. Im Anschluss an das Nikolo-Schießen...

  • 10.12.19
Lokales

Nikolausbesuch im SeneCura St. Veit

ST. VEIT IN DER SÜDSTEIERMARK. Erdnüsse, Mandarinen und süße Naschereien: Vor kurzem feierte das SeneCura Sozialzentrum St. Veit in der Südsteiermark eine fröhliche Nikolausfeier. Mit dabei waren nicht nur die Bewohner/innen und einige Angehörige, sondern auch ein paar Kinder des Kindergartens St. Veit am Vogau, um den Nikolaus gemeinsam in Empfang zu nehmen und einen schönen Nachmittag zu verbringen.

  • 10.12.19
Leute
Der Nikolaus kam bei der Stadtfeuerwehr Kitzbühel zu Besuch.
2 Bilder

Stadtfeuerwehr Kitzbühel
Nikolausfeier bei der Feuerwehr Kitzbühel

KITZBÜHEL (jos). Kürzlich war es wieder so weit, der Nikolaus besuchte die Stadtfeuerwehr Kitzbühel. Alle Jahre wieder freuen sich die kleinen als auch großen Kinder, wenn der Nikolaus Lob und Tadel verkündet. Auch heuer konnten es wieder viele kaum erwarten, bis der Nikolaus mit seinen Engerln vor die freudigen Kinderaugen tritt. Nach vielen Wünschen, aber auch mahnenden Worten wurde der Nikolaus von den Kindern verabschiedet.

  • 10.12.19
Leute
Der Teufel rief seine Krampusse nach Großarl.
16 Bilder

Lange Tafel der Krampusse
Ein Festmahl für Kramperl in Großarl

Im Rahmen des Salzburger Bergadvent wurde in diesem Jahr der traditionelle Krampuslauf in Großarl neu auf die Beine gestellt.  Als Vorlage dienten die historischen Nikolausspiele, die dazu neu bearbeitet wurden und letztlich anstatt des Gesamteinlaufes aller Passen am Ende in die „Lange Tafel der Krampusse“ mündeten. GROSSARL. Rote Nebelschwaden erscheinen über den Köpfen der vielen Zuschauer in Großarl. Alle Blicke richten sich auf das Dach eines der Adventhütten wo der Teufel als...

  • 10.12.19
Lokales
4 Bilder

Nikolaus zu Besuch in der Bank

Spannung lag in der Luft. Wohin man schaute, sah man strahlende Kinderaugen, die voller Vorfreude den Besuch des Nikolaus erwarteten. Die Filiale Tamsweg der Hypo Salzburg lud vergangenen Donnerstag zu einer kleinen Nikolausfeier ein. Endlich war es so weit und der Nikolaus betrat die Filiale. Die Kinder lauschten gespannt jedem seiner Worte. Einige waren ganz erstaunt: „Der kann ja sogar reden!“ oder „Der Nikolaus ist ja soooo groß.“ Als krönenden Abschluss wurde jedes Kind mit einem...

  • 10.12.19
Lokales
In Bruck konnten die Kinder mit dem Nikolo Eis laufen.

Weihnachten
Nikolo Eislaufen in Bruck

BRUCK/LEITHA. Bürgermeister Gerhard Weil lud gestern zum Nikoloeislaufen. Zahlreiche Familien sind gekommen und haben den Nachmittag in der Leithana Eishalle genossen. „Schön zu sehen, wie jung unsere Stadt ist“, sagte Gerhard Weil anlässlich der ‚Eis-Freigabe‘.

  • 10.12.19
3 Bilder
  • 6. Dezember 2020 um 15:00
  • Pfarrkirche Maria-Wörth (Hll. Primus und Felizian)
  • Maria Wörth

Daniela de Santos -Königin der Kristall-Panflöte-

Daniela de Santos - Die Königin der Kristall-Panflöte Eine besondere Frau …, ein einzigartiges Instrument …, ein lupenreiner Klang …, Programm: „Weihnachts - Träume“ Ein Konzert mit Daniela de Santos zu erleben, ist nicht nur ein Genuss für die Ohren und Augen, nein … es ist eine Berührung am Herzen. Dieses Eins sein von Mensch und Musik, von Künstlerin und Instrument, von Perfektion und Emotion bewegt und erreicht mich … den Zuhörer. „Weihnachts - Träume“, wie das gleichnamige...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.