Alles zum Thema Krampuslauf

Beiträge zum Thema Krampuslauf

Lokales
Über eine großzügige Spende der "Silent Hell Devils", darf sich Stefan Pannagl aus Braunau freuen.

Großzügige Spende der Silent Hell Devils

BRAUNAU. Dass der Krampusverein "Silent Hell Devils" ein großes Herz hat, wurde schon des Öfteren unter Beweis gestellt. Nun zeigten sie ihre Hilfsbereitschaft erneut: Die Einnahmen des Braunauer Krampuslaufes wurden an den zweifachen Familienvater, Stefan Pannagl, gespendet. Seit einem tragischen Schicksalsschlag ist er von der Hüfte abwärts gelähmt. Seit der Diagnose hat die vierköpfige Familie viele Hürden zu meistern. Die Silent Hell Devils hörten von dem Schicksal und zögerten nicht lange:...

  • 06.02.19
Lokales
Das alte Brauchtum konnte bestaunt werden
5 Bilder

Tradition neu erleben
Großer Erfolg für die Krampusse zum Anfassen

ABTENAU. Felle und Masken zum Anziehen, Ruten binden, Nikolaus und Krampus aus Pappkarton basteln - die Rinnkoglpass, rund um Obmann Christoph Grünwald - präsentierte im Heimatmuseum Arlerhof die Premiere von "Krampus zum Anfassen". Der kindgerechte Event rückte das Brauchtum in den Vordergrund. Klein und Groß hatten Interesse an dieser Veranstaltung und unterhielten sich prächtig, bis sogar der Nikolaus vorbeischaute. Abtenauer Bläser sorgten für besinnliche Atmosphäre, das Team vom Kohlhof...

  • 25.12.18
Politik
Was gibt es Neues im 19. Bezirk?

Bezirksnews Döbling
Bezirksvorsteher Resch legt sich mit Krampus an (VIDEO)

Was gibt es Neues in Döbling? Bezirksvorsteher Daniel Resch (ÖVP) meldet sich aus Neustift. DÖBLING. Bezirksvorsteher Daniel Resch (ÖVP) berichtet in den letzten Bezirksnews des Jahres vom Neustifter Krampuslauf. Für ihn ist das gemütliche Beisammensein bei weihnachtlicher Stimmung und Punsch eine gute Gelegenheit auf das vergangene Jahr im 19. Bezirk zurückzublicken. Aber auch über kommende Projekte wird gesprochen. So etwa über die Begegnungszone, die in der Probusgasse entsteht....

  • 18.12.18
Leute
17 Bilder

Krampus- & Perchtenlauf
Hunderte Perchten nahmen am "Krampus Kaplice" teil

Kaplice/CZ (valk). Ein ganz besonderes Spektakel spielte sich am Samstag, 15.12.2018, im tschechischen Kaplice ab. 31 Perchtengruppen waren in die grenznahe Stadt in Südböhmen gekommen, um an einem Lauf durch die gesamte Altstadt teilzunehmen. Der Lauf findet alljährlich im Zentrum, im Umkreis des Rathausplatzes, statt. In einem Zelt, nahe des Starts der Strecke, konnten sich die, teilweise weitgereisten, Teilnehmer in furchteinflößend aussehende Gestalten verwandeln. Im Anschluss ging es für...

  • 17.12.18
Leute
130 Perchten waren beim großen Perchtenlauf in und rund um die Therme Loipersdorf unterwegs.
6 Bilder

Perchtenlauf
Rund um die Therme Loipersdorf war "die Hölle los"

LOIPERSDORF. Rund um die Therme Loipersdorf wurde es höllisch heiß! Grund dafür war der zweite Perchtenlauf am Vorplatz der Therme Loipersdorf. Neun Gruppen mit 130 Perchten waren mit dabei und lehrten den zahlreichen Besuchern mit ihren schaurig-schönen Masken das Fürchten. So übel waren die finsteren Gesellen dann aber doch nicht, schließlich traten sie auch dieses Jahr für einen guten Zweck auf. Denn wie auch in den vergangenen Jahren wird auch heuer der Adventmarkt der Therme Loipersdorf...

  • 10.12.18
Leute
56 Bilder

"Angst & Schrecken"
In Loipersbach waren wieder die Teifln los

LOIPERSBACH (rh). Am Samstag war es wieder so weit: die Aubochteifln kamen aus ihrer Quelle hervor, um die Bevölkerung in Angst und Schrecken zu versetzen. Heuer stand der Lauf unter dem Motto "Die Hexen von Lupoltsbach". Geschenke für die Kleinen In einer fantastischen Show mit grandiosen Kostümen und atemberaubender Pyrotechnik zogen die Aubochteifln und Hexen, unterstützt von zahlreichen Fabelwesen, die Besucher in ihren Bann. Alle braven Kinder wurden auch heuer nach dem Lauf und dem...

  • 10.12.18
Leute
Mario Werdenich, Markus Ulram, Rudolf Strommer und Vizebürgermeister Hans-Jürgen Werdenich

14. Krampuslauf mit der JVP Pama

PAMA. Der Einladung zum 14. Krampuslauf der JVP Pama folgten zahlreiche Gäste aus den umliegenden Gemeinden. Die Jungen Pamaner in ihren Kostümen kreierten eine hervorragende Show am Hauptplatz der Gemeinde. Ein krönender Abschluss war der Besuch des Nikolaus mit Geschenken für die kleinen Gästen. Mit dabei waren auch Mario Werdenich, Markus Ulram, Rudolf Strommer und Vizebürgermeister Hans-Jürgen Werdenich.

  • 10.12.18
Lokales
46 Bilder

Nikolaus & Krampuslauf bei der Waldweihnacht Bruck/Mur
Kinderaugen strahlen - Nikolaus und Krampus bei der Waldweihnacht

Nikolaus & KRAMPUSLAUF Waldweihnacht Bruck/Mur 2018 Nicht nur Kinderaugen leuchteten beim Besuch von Nikolaus, Krampussen, Perchten und Engerl am 6. Dez. am Hauptplatz von Bruck. Der Nikolaus kam in der Pferdekutsche ins Weihnachtsdorf. Mit dabei seine kinderfreundlichen Krampusse. Kinder und brave Erwachsene wurden mit Süßigkeiten, Nüssen und Mandarinen beschenkt und zum Fotoshooting eingeladen (Fotos zum Gratis-Downloaden:...

  • 09.12.18
Lokales
85 Bilder

Krampuslauf St. Michael

Ein wildes höllisches Treiben herrschte am Abend des 8. Dezember in St. Michael. Die örtliche Krampuspass feierte ihr 20jähriges bestehen und zahlreiche Kollegen, auch mit Nikoläusen sowie großen und auch kleinen Nachwuchs - Hexen sind von überall her angereist, um zu Gratulieren und den St, Michaelern einen Vorgeschmack auf die Hölle zu geben! Neben heimischen Gruppen, wie die Mauterndorfer Krampusse, die Schwarzenberg Toifen, Zirbenwald Toifen und die Leisnitz Toifen, kamen viele aus...

  • 09.12.18
Leute
Sämtliche Fotos: Manfred Glössl
28 Bilder

40 Jahre Krampus Rummel Vorau – Die „Bösen“ waren die „Guten!“

Zum 40. Mal fand heuer der Vorauer Krampus Rummel statt und von Beginn an bis heute ist es noch nie zu einem aggressiven Zwischenfall gekommen. Das spricht vor allem für die perfekte Organisation, die heuer – mit Unterbrechungen - von „Ober Krampus“ Alois „Bozo“ Kerschbaumer geleitet wurde. Da sein Sohn Maximilian – der „kleine Bozo“ der „Einser – Krampus“ war, also als derjenige Krampus, welcher für etwaig aufkommende Problemlösungen zuständig war, lag die Führungsebene quasi in einer Familie...

  • 09.12.18
Freizeit
195 Bilder

Krampuslauf Salzkammergut / Bad Goisern

SALZKAMMERGUT-KRAMPUSLAUF Krampusse, Perchten, Nikoläuse, Engerl sowie andere finstere Gestalten präsentieren sich in zahlreichen unterschiedlichen Passen aus Nah und Fern, welche über Lautsprecher beim Einlaufen mit ihren besonderen Eigenheiten vorgestellt werden. Durch die einzigartige Stimmung entlang der abgesperrten Laufroute mitten im Ortszentrum verbindet der Salzkammergut-Krampuslauf mystische Momente mit einem ganz speziellen Hauch von Tradition und Brauchtum.

  • 08.12.18
Lokales
Der heilige Nikolaus mit seinen Gesellen
5 Bilder

In Mauterndorf war der Teufel los
Mauterndorfer Krampusse - eine teuflische Gruppe

Am Freitag, dem 07. Dezember 2018 veranstalteten die im Jahre 1985 entstandenen Mauterndorfer Krampusse ihren bereits 33. Mauterndorfer Krampuslauf. Knappe 100 Krampusse lehrten den Zuschauern im historischen Ortszentrum das Fürchten. Der Nikolaus verteilte zuerst zusammen mit den Kinderkrampussen der Mitterbergtoifen 150 Nikolaussackel an alle anwesenden Kinder. Danach wichen alle Zuseher zurück, als die Mauterndorfer Krampusse einliefen und die Schlimmen bestraften. Anschließend...

  • 08.12.18
Lokales
4 Bilder

Nikolaus und Toifi einmal anders
Dienstag, 4.12.2018: Nikolaus und Toifi einmal anders

Etwas kinderfreundlicher gestaltete das Team vom WSV Kirchdorf den schon seit vielen Jahren immer am Barbaratag stattfindenden Nikolauseinzug mit Toifilauf. In Zusammenarbeit mit einer Handvoll Idealisten aus dem benachbarten Salzburgerland, genauer aus Seekirchen am Wallersee, wurde diese vorweihnachtliche Veranstaltung von Grund auf umgekrempelt. Weg von Hardrock und Pyrotechnik, hin zu Brauchtum und Adventstimmung – das war die selbst vorgegebene Richtung. Das Programm: Ein...

  • 08.12.18
Lokales
17 Bilder

Perchtenlauf
Perchtenlauf in St. Johann im Pongau

Am 6.Dez 2018 fand der jährlich stattfindende, traditionelle Perchtenlauf in St. Johann i. Pongau statt. Ab 19:00 strömten die Zuschauer in die obere Altstadt des Ortes. Dann - um 19:30 erhöhte sich die Spannung. Die ersten Perchtengruppen kündigten sich durch das laute Schellengeläut an. An die 50 Gruppen aus ganz Salzburg formierten sich. Vorne ging der Tafelträger, gefolgt vom Nikolaus mit seinen Engeln. Dann: je nach Gruppe bis zu 10 Perchten. Die Vielfalt in den Masken war verblüffend. So...

  • 07.12.18
Sport
Der Laufnachwuchs überzeugte beim 33. Krampuslauf in Purgstall an der Erlauf.
2 Bilder

Leistung der Woche
Der Purgstaller Krampuslauf erlebte jetzt seine 33. Auflage

Der Leichtathletik-Nachwuchs aus Purgstall überzeugte beim 33. Krampuslauf mit tollen Leistungen. PURGSTALL. Richtig winterliche Bedingungen gab es beim 33. Krampuslauf auf der Sportanlage in Purgstall. Neuschnee, Eisregen und einige Minusgrade verwandelten die Praterrunde in eine Rutschrunde mit Schneegatsch, die den 230 Starter einiges abverlangte. Sportunion-Obmann Walter Mittendorfer und sein Team aus ca. 50 Helfern leisteten tolle Vorarbeiten und eine perfekte Durchführung zur...

  • 07.12.18
Leute
Nikolaus
3 Bilder

Brauchen wir den Nikolaus und den Krampus?

In unserer Gesellschaft werden die Kinder behütet und beschützt, wie ein rohes Ei. Der Trend geht immer mehr zur Familie, mit nur einem Kind. Das Kind ist dann der Mittelpunkt der Familie und wird gefördert und betüttelt, egal von wem. Jeder im Familienverband hilft mit, das es dem Nachwuchs gut geht. So wird jeder Stress vom Kind fern gehalten und die Jugend lebt im Schlaraffenland. Doch, bald kommen die ersten Sorgen in der Schule. Andere Jugendliche dissen und mobben das einzige...

  • 06.12.18
  •  30
  •  19
Lokales
Neben den Perchten des Vereines Shadows of Hellfire konnte OPO Alexander Macek auch den Nikolaus begrüßen.
3 Bilder

Erfolgreiches Krampustreiben der ÖVP Gralla

Beim Krampus- und Nikolotreiben der ÖVP und der Frauenbewegung Gralla ging es rund. Auch heuer gab es wieder das legendäre Krampus- und Nikolotreiben im tollen Ambiente der Gralliger Parkanlage. Bei angenehmen Dezembertemperaturen wurde den 400 Besuchern warm, als die Perchten des örtlichen Vereines „Shadows of Hellfire“ mit Obmann Willi Gigerl mit Unterstützung der Kollegen von „Bartl´s Bruat“ mit Fackeln und Rauch einzogen und für eine einmalige Stimmung sorgten. Der Nikolaus war ebenso mit...

  • 06.12.18
Lokales
121 Bilder

Krampuslauf in Gratwein
Krampuslauf

Gestern zog es wieder zahlreiche Besucher zum Krampuslauf in Gratwein. 24 Gruppen präsentierten ihre schaurigen Kostüme und lieferten den Zuschauern ein unterhaltsames Spektakel, mit einer aufwendigen Feuer- und Lichtershow. Alle Fotos: ©Christina Kipferling/Privat

  • 06.12.18
  •  1
  •  2
Leute
5 Bilder

Nikolaus und Krampus
Höllisches Treiben im Leobener Weihnachtsdorf

LEOBEN. In der Adventstadt Leoben ging es am "Krampustag" ordentlich zur Sache. Schaurige Gesellen, vor denen man sich fürchten konnte, zogen durch das Weihnachtsdorf auf dem Hauptplatz. Allerdings war auch der Nikolaus zur Stelle und verteilte süße Gaben an die kleinen und großen Besucher. Wir danken Armin Russold von Foto Freisinger für die tollen Bilder.

  • 06.12.18
Lokales
196 Bilder

Nikolaus, Krampus und eine Pferdekutsche

Die Feuerwehr in Rothenthurm hat auch heuer wieder am 5. Dezember für die „braven“ Kinder den Nikolaus und den Krampus vor das Rüsthaus bestellt. Viele Kinder aus der Gemeinde waren gekommen, um den Krampus und den Nikolaus zu sehen. Mit einer Kutschenfahrt wurden die braven Kinder belohnt und für viele Mädchen und Buben war das ein wirkliches Ereignis mit nur 2 PS unterwegs zu sein.

  • 05.12.18
Lokales
14 Bilder

Krampuslauf Bischofshofen 2018
Impressionen

Am 4.12 begleitete ich den Krampuslauf in Bischofshofen fotografisch, und möchte hier ein paar Impressionen teilen. Danke an den TVB und die Markterpass Bischofshofen für die Organisation; es waren auch sehr viele Zuseher (jung und alt) trotz eines ungemütlichen Wetters. Das Rote Kreuz, die Feuerwehr und die Sicherheitsfirma Walcher sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

  • 05.12.18
  •  2
  •  2