Nachrichten - Vöcklabruck

Lokales

Don Bosco Schulen Vöcklabruck
Gesund.sozial.aktiv – Neue Vertiefung an der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (Don Bosco Schulen) Vöcklabruck

Gesund.sozial.aktiv, das sind die zentralen Säulen der neuen Vertiefung, die mit Beginn des kommenden Schuljahres angeboten wird. Dabei geht es um persönliche Gesundheit mit sozialer Kompetenz, ergänzt durch aktives Handeln und kritisches Hinterfragen aktueller Trends.Die HLW Vöcklabruck steht für eine solide Ausbildung in den Bereichen Allgemeinbildung, Wirtschaft, Gastronomie, Ernährung und Sprachen, erweitert durch die Möglichkeit, Kenntnisse in den Bereichen Gesundheit und Soziales zu...

  • 18.10.18
<f>„72 Stunden ohne Kompromiss“</f> ist ein Projekt der Katholischen Jugend in Zusammenarbeit mit youngCaritas und Ö3.
2 Bilder

72 Stunden im Einsatz für einen sozialen Zweck

BEZIRK. Am Donnerstag, 17. Oktober, ist es wieder so weit: Tausende Mädchen und Burschen machen österreichweit bei „72 Stunden ohne Kompromiss“, Österreichs größter Jugendsozialaktion, mit. Auch im Bezirk Vöcklabruck werden Jugendliche bei drei Einsatzstellen soziales Engagement beweisen und Solidarität in die Tat umsetzen. In Zipf erarbeiten Jugendliche eine Ausstellung, die bei Konzerten des Zipfer Jugendchores präsentiert wird. Außerdem packen Jugendliche in der Caritas-Einrichtung Invita in...

  • 18.10.18

"Freunde der Archäologie"
Ausstellung über Fischerei geplant

ATTERSEE. Nach einem erfolgreichen Jahr 2018 plant der Verein „Freunde der Archäologie“ nun das zweite Vereinsjahr. Im Gebäude Landungsplatz 1, dem "Atarhof", wurden Räume mit einer Fläche von rund 100 Quadratmetern angemietet. Am 10. November wird im "Atarhof" erstmals eine Ausstellung "Fischerei – einst und jetzt" eröffnet, die bis April 2019 Einblicke in die Fischerei, begleitet von Fachvorträgen und Workshops geben wird. Dabei wird die Bedeutung der Fischerei von der prähistorischen...

  • 18.10.18
Fenster und Türen werden aufgehebelt.

Kriminalprävention
Täter lieben die Dämmerung

Kriminalprävention der Polizei gibt Tipps, um Einbrüchen vorzubeugen. BEZIRK. Dämmerungseinbrecher nutzen die einsetzende Dunkelheit für ihr Werk, da die Bewohner in den frühen Abendstunden meist noch nicht zuhause sind. Unbeleuchtete Wohnungen und Häuser signalisieren den Dieben, dass keiner daheim ist. "Gekippte Fenster wirken geradezu einladend", erklärt Michael Eichinger, Beamter für Kriminalprävention am Bezirkspolizeikommando Vöcklabruck. Im Schutz der Dunkelheit werden Fenster und...

  • 17.10.18
Bürgermeister Herbert Brunsteiner (3.v.l.), Mobilitätsstadtrat Stefan Maier (2.v.l.) und Wirtschaftsstadträtin Elisabeth Kölblinger (2.v.r.) mit den Swietelsky-Vertretern Horst Eigl, Georg Desch, Patrick Frühwirth (v.l.).
18 Bilder

eröffnungsfest in Vöcklabruck
Abschluss und Aufbruch am Stadtplatz

Nach 27 Jahren präsentiert sich der Vöcklabrucker Stadtplatz nun durch- gehend gepflastert. VÖCKLABRUCK. Der Abschluss der zweiten Bauetappe auf dem Vöcklabrucker Stadtplatz wurde gebührend gefeiert. Die letzten drei von insgesamt 170.000 Kleinpflastersteinen wurden dabei symbolisch von Bürgermeister Herbert Brunsteiner, Wirtschaftsstadträtin Elisabeth Kölblinger und Mobilitätsstadtrat Stefan Maier gelegt. Zuvor hatten über 14 Wochen durchschnittlich zehn Bauarbeiter auf dem historischen...

  • 17.10.18
Christian Hemetsberger hört in zwei Monaten auf.

Stadtmarketing
Vöcklabruck: Stadtmanager verabschiedet sich wieder

VÖCKLABRUCK. Nach nur einem Jahr hängt Christian Hemetsberger (51) seinen Teilzeit-Job als Vöcklabrucker Stadtmanager wieder an den Nagel. "Nach reiflicher Überlegung hab’ ich erkannt, das meine Leidenschaft in der Selbstständigkeit liegt", so Hemetsberger im Gespräch mit der BezirksRundschau. Er will sich künftig zu 100 Prozent seiner Werbe- und Grafik-Agentur widmen. "Beides lässt sich ganz einfach nicht vereinbaren. Auch nicht als Teilzeitlösung mit 25 Stunden." Hemetsberger, der seine...

  • 17.10.18

Politik

Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Jubiläumsfestakt in Oberösterreich
Land OÖ feiert mit Fest 100 Jahre

OÖ. Vor genau 100 Jahren, am 18.November 1918, fand die Konstituierung der Provisorischen Landesversammlung für Oberösterreich statt. Aus dem „Erzherzogtum ober der Enns“ wurde endgültig das „Land Oberösterreich“. Mit einer feierlichen Gedenkveranstaltung am Sonntag, den 18. November 2018 soll an dieses historische Ereignis erinnert werden. Die Feierlichkeiten starten um 8.50 Uhr vor dem Linzer Landhaus auf der Promenade. Eine Ehrenformation des Österreichischen Bundesheeres, Militärmusik...

  • 18.10.18
Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) betrifft auch den Alltag im Kindergarten: Personenbezogene Daten dürfen nur für pädagogische Zwecke und in Notfällen verwendet werden.

Datenschutz macht auch vor den Bildungseinrichtungen nicht halt
DSGVO beeinflusst Kindergartenalltag

OÖ. Die achtjährige Mühlviertlerin Lara lacht mit ihren Freunden aus ihrer Portfoliomappe des Kindergartens. Auch im Volksschulalter sieht das Mädchen noch gerne die Bilder mit ihren Kindergartenfreunden an, die einst von ihrer Pädagogin geschossen und für die Mappe ausgedruckt worden sind. Doch nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die im Frühjahr in Kraft getreten ist, sind viele Kindergärtnerinnen verunsichert. Darf das überhaupt noch sein, dass andere Kinder auf den Bildern für...

  • 16.10.18
23 Lehrlinge feierten ihren Abschluss bei der RLB OÖ.

Raiffeisen OÖ bildet seit 46 Jahren Lehrlinge aus
Schaller: „Lehrlinge sind wertvolle Leistungsträger“

OÖ. 1.588 junge Menschen haben bisher eine Lehre bei Raiffeisen Oberösterreich absolviert. „Die Absolventen der dualen Berufsausbildung sind für uns wertvolle Leistungsträger. Mit der Lehre erhalten sie eine überaus fundierte und breite Ausbildung“, betonte RLB OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller bei der Lehrabschlussfeier für 23 erfolgreiche Lehrabsolventen. Raiffeisen Oberösterreich bildet bereits seit 1972 Lehrlinge aus. Kompetenz und Charme Vor 46 Jahren hat Raiffeisen als erste...

  • 12.10.18

Erfolgreiche Halbzeitbilanz bei der Generalversammlung der LEADER Region FUMO

Die Mitglieder des Dachvereins zur Regionalentwicklung Fuschlsee Mondsee haben sich die Generalversammlung der Leader-Region vergangenen Dienstag im Schloss Mondsee nicht entgehen lassen. Das Team der LEADER Region hat gemeinsam mit Obfrau Bgm. Elisabeth Höllwarth Kaiser stellvertretend für die vielen engagierten Mitdenker und Mitgestalter die Arbeitsbilanz des vergangenen Jahres präsentiert und Rückschau gehalten: Mehr als 40 Projekte dh. 2/3 des Projektbudgets wurden in den vergangenen 3,5...

  • 11.10.18
Bezirksobmann Landtagsabgeordneter Rudolf Kroiß, Karoline Holzer,  Josef Zauner und Christoph Führer (v.l.)

Neuer Vorsitzender
FPÖ Lenzing: Auf Mirnig folgt Christoph Führer

LENZING. Einen Wechsel gab es an der Spitze der Lenzinger Freiheitlichen. Edgar Mirnig hatte nach 13 Jahren auf eine Wiederkandidatur verzichtet. Bei der Hauptversammlung wurde der 24-jährige Christoph Führer einstimmig zum neuen FPÖ-Chef gewählt. Christoph Führer ist seit 2015 im Gemeinderat und seit Anfang des Jahres im Vorstand der Marktgemeinde vertreten. Neu in der Führungsgruppe ist Karoline Holzer als stellvertretende Parteivorsitzende. Zweiter Stellvertreter bleibt Fraktionssprecher...

  • 10.10.18
Alfred Weinzinger, geboren am 9. 10. 1917, ist tot.

Nachruf
Alfred Weinzinger starb kurz vor 101. Geburtstag

VÖCKLABRUCK. Trauer um Alfred Weinzinger: Der Vöcklabrucker ist Ende September kurz vor seinem 101. Geburtstag friedlich eingeschlafen. Weinzinger lenkte von 1945 bis 1982 als Hauptbezirkssekretär die Geschicke der ÖVP im Bezirk Vöcklabruck. „Wir haben Fred Weinzinger viel zu verdanken. Er hat die Parteiorganisation im Bezirk mitaufgebaut", würdigt ÖVP-Bezirksparteiobfrau Landtagsabgeordnete Michaela Langer-Weninger den Verstorbenen. „Fred war bekannt für seine Handschlagqualität und seinen...

  • 03.10.18

Sport

Neue persönliche Bestzeit für Leyla Reshed.

Staatsmeisterschaft
Halbmarathon: Reshed mit toller Zeit zu Bronze

VÖCKLABRUCK. Leyla Reshed (LCAV Jodl packaging) war zwei Wochen nach ihrer ersten Silbermedaille über 10.000 m auch bei der Halbmarathon-Staatsmeisterschaft in Graz wieder perfekt „getimed“. Reshed eroberte mit einer tollen Bestmarke von 1:17:57,1 Stunden Bronze in der Staatsmeisterschaftswertung. Damit verbesserte sie ihre persönliche Bestmarke um gewaltige sechseinhalb Minuten. „Die ersten 20 gingen super, aber der letzte Kilometer war dann gar nicht mehr lustig“, meinte die...

  • 17.10.18
Bezirksderby in der Landesliga West: Neven Gojic (vorne) erzielte per Elfmeter den Mondseer Ausgleich zum 1:1.

Fussball im Bezirk
Auswärtssieg war für UVB zum Greifen nahe

In Deutschlandsberg lag Regionalligist Vöcklamarkt zur Pause mit 4:1 voran, am Ende hieß es 4:4. BEZIRK. Es ist wie verhext, die UVB Vöcklamarkt kann auswärts einfach nicht gewinnen. Dabei hatte es in der jüngsten Runde der Regionalliga Mitte in Deutschlandsberg ganz nach dem ersten Dreier der Saison ausgesehen: Nach Toren von Lukas Leitner (6.), Philipp Birglehner (9.), Alexander Fröschl (27.) und Mattia Olivotti (44.) lagen die Vöcklamarkter zur Pause mit 4:1 voran. Zehn Minuten vor...

  • 17.10.18
Sechs Eishockey-Teams kämpfen heuer in Vöcklabruck um die 51 Kilogramm schwere "Kingstrophy".

Eishockey in vöcklabruck
Sechs Teams kämpfen bei "Kingstrophy" um Sieg

VÖCKLABRUCK. Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Eishockeyclub Kiwi Voralpenkings Vöcklabruck die "Kingstrophy". Sechs Teams werden am Samstag, 27., und Sonntag, 28. Oktober, in der REVA-Halle um den Sieg kämpfen. Neben den Voralpenkings mit dabei: EHC Vindobona Praetorians, EHC Ice Ätsch Traun, Plainfeld Predators, EC Oilers Salzburg sowie das "Team CSSR", das sich aus tschechischen und slowakischen Spielern zusammensetzt. Die Nachwuchsarbeit hat beim EHC Voralpenkings einen großen...

  • 17.10.18

Erfolgreiche Stadtmeisterschaften im Schwimmen
Spannende Rennen um Stadt- und Marktmeistertitel

Ein Jubiläum gab es dieses Jahr bei den bereits 40. Vöcklabrucker Stadtmeisterschaften im Schwimmen zu feiern. Im gleichen Rahmen wurden im Hallenbad Vöcklabruck auch die 16. Lenzinger Markt- und die 12. Attnanger Stadtmeisterschaften ausgetragen. Viele spannende Entscheidungen machten die Stadt- und Marktmeisterschaften auch in diesem Jahr wieder zu einer tollen Veranstaltung. Bericht & weitere Fotos auf der Homepage des SV Vöcklabruck Bei den Jüngsten in der Bambini I Klasse (Jg....

  • 17.10.18
U1W: Isabella Bröder, Anna Schimpl, Anna Strobl, Isabella Freinberger, Hannah Schoblocher
4 Bilder

Medaillenregen bei den Bezirksmeisterschaft Cross Country 2018

3 x Gold, 1 x Silber, 3 Tagessieger Bei sehr frischen Temperaturen setzten die Spitzenläufer der SMS Mondsee am 2. Oktober 2018 bei den Cross Country Bezirksmeisterschaften in Schwanenstadt wieder ein deutliches Ausrufezeichen. Die beiden Mannschaften der Zweitklassler erreichten jeweils Gold und stellten auch die beiden Tagessieger. Anna Strobl und Lino Baumann waren die schnellsten Athleten auf der 2 Kilometer Distanz. Die Dritt-und Viertklassler Mannschaft der Mädchen belohnten ihre...

  • 15.10.18
50 Bilder

Bildergalerie
Frauenklasse OÖ. Süd/West

ASV Niederthalheim Ladies vs Union SGS Dorf/Pram Ladies 1 : 2 Die Niederthalheimer Ladies haben die bisher noch ungeschlagenen Damen der Union SGS Dorf an der Pram zu Gast. Aber soweit kein Problem für die Niederthalheimer Damen, in der ersten Spielhälfte sogar leichte Platzüberlegenheit der Hausherrinnen und es geht torlos in die Pause. In der zweiten Hälfte dann ein erfolgreicher Konter der Union SGS und es steht 0:1 für die Gäste in der 48. Minute durch Julia Dürnberger. Aber...

  • 14.10.18

Wirtschaft

Helmübergabe in Köln: Miriam Brauns (Vize-Polizeichefin NRW),  Rainer Pannenbäcker (Direktor des Landesamtes für Zentrale Polizeiliche Dienste, LPDZ), Herbert Reul (Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen) und Georg Scharpenack, Inhaber und Geschäftsführer von Ulbrichts Protection (v.l.).

ulbrichts protection
Großauftrag aus Deutschland

Ulbrichts Protection liefert Helme an Polizei in Nordrhein-Westfalen RÜSTORF. Das Unternehmen Ulbrichts Protection aus Rüstorf stattet die Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW) mit ballistischen Titanhelmen aus. Die Landesregierung in Düsseldorf entschied sich dabei für ein Modell mit der höchsten am Markt verfügbaren ballistischen Schutzwirkung. „Wir freuen uns sehr, dass sich mit Nordrhein-Westfalen nun auch das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland für unsere ballistischen...

  • 17.10.18
Bezahlte Anzeige
Jubel bei den Mitarbeitern der Brauerei Baumgartner über zwei Gold- und eine Silbermedaille für ihre Biere bei den „Austrian Beer Challenge-Awards“. Das Unternehmen erwirtschaftet derzeit mit 65 Mitarbeitern rund 15 Millionen Euro Umsatz.
7 Bilder

Austrian Beer Challenge
Baumgartner Bier räumt ab

Österreichs bestes Märzen und Weizen kommen aus der Brauerei Baumgartner in Schärding. SCHÄRDING. Mit zwei Staatsmeistertiteln und einem zweiten Platz bei der Austrian Beer Challenge 2018, verzeichnet Baumgartner abermals einen sensationellen Erfolg. Die Brauerei kann einmal mehr die ausgezeichnete Qualität ihrer Biere unter Beweis stellen. Bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft wurden heuer wieder die besten Biere des Landes ausgezeichnet. Als eindeutiger Sieger ging dabei die...

  • 17.10.18
Mario Scheckenberger mit seinem "Werkstück".
2 Bilder

Bier-Staatsmeisterschaft
Stockerlplätze für Biere aus dem Bezirk

Thomas Preuner und Mario Scheckenberger räumten  in Baden ab. FRANKENBURG, STEINBACH. Bei der Austrian Beer Challenge 2018, der österreichischen Staatsmeisterschaft der Brauereien, war der Bezirk Vöcklabruck wieder erfolgreich vertreten. So holte Thomas Preuner bereits zum dritten Mal einen Staatsmeistertitel. „Amber Rabbit“ heißt das Hofbier, das zum Siegerbier der Kategorie Wiener Lager gekürt wurde. Damit ist die Hofbrauerei Ramp’n Bräu eine von nur vier Oberösterreichischen Brauereien,...

  • 16.10.18
3 Bilder

Wochenmarkt in Mondsee.

Immer beliebter wird der Wochenmarkt in Mondsee. Die gute Qualität und das große Angebot sprechen sich herum so dass die Bewohner aus dem Mondsee Land und darüber hinaus gerne jeden Samstag vorbei schauen und auch einkaufen. Foto August Schwertl

  • 13.10.18

Open House in der HAK Vöcklabruck

Am Freitag, 23. November 2018 ist in der HAK/HAS Vöcklabruck OPEN HOUSE. Die Schule präsentiert von 13:00 bis 17:00 Uhr die vier Ausbildungsschwerpunkte FIRI (Finanz- und Risikomanagement), IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie, IW (Internationale Wirtschaft) und MCA (Management, Controlling und Accounting. Es besteht die Möglichkeit, die Übungsfirma und die bestens ausgestatteten EDV-Räume zu besuchen und sich über das Sprachenangebot an der HAK Vöcklabruck zu informieren. Die...

  • 11.10.18
Johannes Minihuber, Josef, Patricia und Anna Maria Edtmayer sowie AMA-Chef Günter Griesmayr (v.l.).

Familie Edtmayer erhielt AMA-Hoftafel überreicht

INNERSCHWAND. Der Rindermastbetrieb von Anna Maria und Josef Edtmayer aus Innerschwand wurde mit der AMA-Hoftafel ausgezeichnet. Sie absolvierten die regelmäßigen Kontrollen ohne Beanstandung und ohne eine einzige Abweichung von den Vorgaben. „Die ausgezeichneten Bauern legen mit ihrer tagtäglichen Arbeit die entscheidende Basis für das AMA-Gütesiegel. Denn bei diesem Zeichen können sich die Konsumenten darauf verlassen, dass sie absolute Top-Produkte kaufen“, erklärt Günter Griesmayr,...

  • 10.10.18

Leute

Spaß mit der Leihoma
3 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Wie eine richtige Oma ein- bis zweimal in der Woche, stundenweise die lieben Kleinen betreuen. Mit ihnen spielen, ins Freie gehen, vorlesen, einfach gemeinsam Zeit verbringen und Spaß miteinander haben. Wenn keine Familie in der Nähe ist oder die Großeltern noch arbeiten, ist das für Eltern und besonders für Alleinerziehende eine große Hilfe. 390 Leihomas Oberösterreich weit, 24 davon im Bezirk Vöcklabruck, sind von ihrer Aufgabe begeistert. Kinder zu betreuen ist eine erfüllende Tätigkeit,...

  • 18.10.18

Erziehungsimpulse
Warum unsere Fehler unsere größten Lehrmeister sind

Der erfolgreiche Unternehmer Ali Mahlodji über die Herausforderungen einer Generation im digitalen Wandel. Im Zuge der Veranstaltungsreihe „ErziehungsImpulse“ lädt der OÖ Familienbund am 29. Oktober 2018 ins Star Movie in Regau ein, wo EU-Jugendbotschafter und Erfolgsunternehmer Ali Mahlodji aus seinem Programm „Warum unsere Fehler unsere größten Lehrmeister sind“ referieren wird. Mahlodji bezeichnet sich selbst als „Fehler im System“- erst Flüchtling, dann Schulabbrecher ohne Perspektive....

  • 18.10.18
Bezahlte Anzeige
Einer der zahlreichen Flights mit Brutto-Sieger Walter Janisch, Alfred Kainhofer, Harald Effenberger und Rainer Zwanzger (v.l.).

Rainerpark Schwanenstadt
Golf-Charity-Trophy war ein voller Erfolg

SCHWANENSTADT, REGAU. Das Lifestyle- und Gesundheitszentrum Rainerpark in Schwanenstadt lud kürzlich zur 1. Golf-Charity-Trophy in den Golfclub Regau Attersee-Traunsee. Trotz der schlechten Wettervorhersage fanden sich zahlreiche Golfsportler und Unterstützer zu diesem hochwertigen Event dann bei Sonnenschein ein und waren letztendlich von den Platzverhältnissen des Golfkurses mehr als begeistert. Die mitspielenden Gäste wurden bereits in der Früh mit einem Frühstück empfangen. Zur Halbzeit der...

  • 17.10.18
Viktoria, Magdalena, Celina und Laura ließen sich das traditionelle Oktoberfest der Landjugend Rüstorf nicht entgehen.
112 Bilder

Zünftiges Oktoberfest
Landjugend feierte in Rüstorf

RÜSTORF. Weißwurst, Bier und Brezn sowie ein großes Festgelände auf drei Floors lockten zahlreiche Besucher ins Veranstaltungszentrum Rüstorf. Für Bierzeltstimmung sorgten die „Glorreichen Halunken“, während DJ Chris Armada, die Funky House Brothers und Mashup Germany im Discozelt ordentliche einheizten und DJ Piety die Menge in der Schirmbar zum Toben brachte.

  • 16.10.18
20 Bilder

Brauchtumsveranstaltung
Erntedank

Alle Jahre im Oktober feiern viele Gemeinden und Pfarren ihr Erntedankfest, das vielerorts auch eine schöne und nicht mehr wegzudenkende Brauchtumsveranstaltung ist. Die katholische Kirche lädt aber vor allem die Gläubigen dazu ein, an diesem Sonntag im Jahr für die Gaben und Früchte der Natur dem Schöpfer zu danken. Obwohl heuer viele Gegenden Österreichs enorme Ernteverluste zu beklagen hatten, ist unser Teil des Hausruckviertels noch einigermassen gut weggekommen. Vor allem bei Obst gibt...

  • 15.10.18
Dieter Oberransmayr, Margit Spitzer, Erika Rainer und Franz Ratzinger (v.l.).

Managementclub
Unternehmer-Treff in der Destillerie Parzmair

SCHLATT. Zum Unternehmer-Treff hatte der Managementclub Vöcklabruck-Gmunden diesmal in die Destillerie Parzmair in Staig (Gemeinde Schlatt) bei Schwanenstadt eingeladen. Franz Ratzinger präsentierte dabei seinen Betrieb, den er gemeinsam mit seiner Frau Karin Ratzinger-Parzmair führt. Erzeugt werden Edelbrände, Gin, Rum und andere Naturprodukte wie Marmeladen, Kompott oder Sirup. Naturprodukte auf höchstem Niveau"Es ist alles möglich, du musst nur wollen“, ist das Motto der Familie...

  • 12.10.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14