Vöcklabruck - Reisen

Beiträge zur Rubrik Reisen

Reisen
Am Schlossteich versammeln sich immer viele Kanadische Gänse.
 Wegen der Verunreinigung nicht immer zur Freude der Schlossbesitzer .
15 Bilder

Barockschloss Moritzburg
Aschenbrödel`s **MÄRCHENSCHLOSS**

...liegt in der gleichnamigen Gemeinde nahe Dresden in Sachsen/Deutschland und wurde auf einer künstlichen Insel erbaut. Im 18 Jahrhundert hat August der Starke,  das ehemalige Jagdschloss aus dem 16. Jahrhundert neu gestaltet. Das herrliche Schloss war schon mehrfach   Kulisse für Märchenfilme : 1971: Sechse kommen durch die Welt 1972: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel 1989: Aschenbuttel Verfilmung und wird gerne für Konzerte und Veranstaltungen genutzt. Das Schloss und den...

  • 27.09.18
  • 52
Reisen
Eingangsbereich zum Nixenfall ab hier ist es dann am besten Kinderwägen stehen zu lassen.   © Gabriele P.
9 Bilder

Nixenwasserfall - Weissenbachtal

Wanderung zum Nixenfall  Start unsere kleinen Wanderung ist die  Fachbergbrücke, Weißenbach am Attersee.   Dort befindet sich auch ein Parkplatz.  Die ersten paar Meter orientieren wir uns auf dem Eibenberg-Rundweg nach einem kurzen Stück biegt man dann dann rechts ab Richtung Nixenfall. Weg ist gut Beschildert.  Der Weg ist gut begehbar auch für Kinder und Kinderwägen geeignet ( außer die Holztreppen hoch zum Wasserfall )  Für richtige Wandere ist es dann ein Spaziergang...

  • 24.08.18
  • 19
Reisen

Große Preisunterschiede bei Mietautos im Urlaub

BEZIRK. Ein aktueller Preisvergleich der AK-Konsumentenschützer zeigt, dass die Preisunterschiede bei Mietautos im Urlaub durchwegs sehr groß sind. Die jeweils günstigsten Angebote der Vermieter auf Mallorca für die erste Augustwoche liegen beispielsweise zwischen 182 und 382 Euro. Wer da nicht Preise vergleicht, zahlt mehr als das Doppelte. Wichtig ist jedoch, neben dem Preis auch auf die Leistungen zu schauen: So ist der angebotene Versicherungsschutz sehr unterschiedlich und die...

  • 09.08.18
Reisen

Trinkgeld-Knigge für den Urlaub

OÖ. Wieviel Trinkgeld in Österreich angemessen ist, hat man meist im Gefühl. „Auf dieses Gefühl sollte man sich aber nicht verlassen, wenn man im Ausland auf Urlaub ist", sagt ÖAMTC-Reiseexpertin Dagmar Riedl, denn die falsche Trinkgeldhöhe kann für die Gastgeber durchaus beleidigend sein. Das gibt man wirklich Italien und Kroatien: Rund fünf bis zehn Prozent Aufschlag gelten als angemessenes Trinkgeld, sofern kein Gedeck eingerechnet wurde – andernfalls kann das Trinkgeld auch geringer...

  • 09.08.18
Reisen

Mit Hund auf Urlaub – welche Vorschriften wo gelten

Wer seinen Hund mit in den Urlaub nehmen möchte, sollte sich vorab über die jeweiligen Einreisebestimmungen informieren. OÖ. „Je nach Reiseland sind unterschiedliche Gesundheitsnachweise für das Tier erforderlich", weiß ÖAMTC-Touristikerin Kristina Kosnar. „Generell benötigen Hunde auf allen Auslandsreisen den EU-Heimtierausweis – auch in Nicht-EU-Länder. Dieser ist beim Tierarzt erhältlich und gilt als Bestätigung, dass das Tier gegen Tollwut geimpft und per Mikrochip gekennzeichnet...

  • 16.07.18
Reisen Bezahlte Anzeige

Hotel Garni Thermenhof in Loipersdorf bekommt HolidayCheck Award

Besondere HolidayCheck-Auszeichnung für unser Hotel Garni in Loipersdorf - der Thermenhof PuchasPLUS Loipersdorf zählt zu den beliebtesten Hotels bei HolidayCheck. Ein Erfolg, den wir mit unseren Gästen und tollen Angeboten feiern! Top-Bewertungen für unser Hotel Garni in LoipersdorfSpektakulär sind wir mit unseren Gästen ins neue Jahr gestartet – genauso lustig feiern wir weiter! Schließlich haben wir auch allen Grund dazu: Unser Hotel GarniThermenhof in Loipersdorf (Link) wurde nämlich von...

  • 11.01.18
Reisen Bezahlte Anzeige
Thermenhof PuchasPlus in Loipersdorf
11 Bilder

Partner-Wellness-Wochenende in der Therme Loipersdorf schenken

Ein Weihnachtsgeschenk an sich selbst und Ihren Liebling: ein Wellness-Wochenende in der Therme Loipersdorf Gibt es ein schöneres Weihnachtsgeschenk als ein gemeinsamer Urlaub? Wohl kaum! Wer also seinem Liebling etwas wirklich Sinnvolles unter den Weihnachtsbaum legen möchte, setzt auf einen Gutschein von PuchasPLUS. Weihnachten richtig feiern und seiner Familie Zeit schenken Weihnachten ist das Fest der Familie. Geschenke sind dabei erstmal zweitrangig. Wer trotzdem seiner Angebeteten...

  • 15.12.17
  • 1
Reisen Bezahlte Anzeige
Winterstimmung im EurothermenResort Bad Ischl Foto: EurothermenResorts

Bezaubernder Salzkammergut-Advent

Bad Ischl.  Es ist ein besonders romantisches Erlebnis, das Salzkammergut in der „staden Zeit“, dem Advent, zu besuchen. Die verschneite Bergkulisse, heimelige Abende in warmen Stuben, fruchtig-süßer Glühwein – es gibt keinen besseren Ort, um in Weihnachtsstimmung zu kommen. Authentische Weihnachtsmärkte und versteckte Geheimtipps mit urigem Brauchtum wollen entdeckt werden. Zum Beispiel der Wolfgangseer Advent mit seinen schönen, stimmungsvollen Märkten in St.Wolfgang, St.Gilgen und Strobl!...

  • 22.11.17
Reisen

IRAN - PERSIEN, Biblische Bezüge, Volker und Edda Petri

Thema: Iran (Persien) Biblische Bezüge, Reisebericht von Pfarrer Volker Petri mit Bildern von Edda Petri Volker Petri berichtet über die Reise im letzten Jahr in den Iran und zeigt die vielen Bezüge zu den biblischen Büchern hin. Interessante Aspekte unserer christlichen Sicht auf dieses alte Kulturland.

  • 24.09.17
Reisen Bezahlte Anzeige
Outdoor-Bereich Lazy River, Salzkammergut-Therme Foto: EurothermenResorts
2 Bilder

Bad Ischl – aktiv im Urlaub

Das Salzkammergut und ganz besonders das hübsche Städtchen Bad Ischl eigenen sich hervorragend für einen aktiven Urlaub, der neue Vitalität für den Alltag bringt. Die Bergwelt rund um Ischl lässt sich mit dem E-Bike oder zu Fuß gut erkunden. Eine lohnende Wanderung, die unmittelbar beim EurothermenResort beginnt, führt auf den Jainzen und bietet einen eindrucksvollen Blick über das Kaiserstädtchen. Wanderung auf den Jainzen Der Jainzen ist als isolierter, bewaldeter Bergkegel schon von...

  • 27.04.17
  • 1
Reisen
2 Bilder

Reisebericht: "Von Österreich auf dem Landweg nach Indien"

„Meine Reise nach Indien führte mich durch Regionen wie Iran und Pakistan, die meist nur mit negativen Schlagzeilen auffallen. Den Großteil meiner Strecke legte ich per Anhalter zurück und bekam dadurch ganz andere Eindrücke von den Menschen dort. Hilfsbereitschaft und Gastfreundlichkeit waren meine täglichen Begleiter. Lasst euch von mir mit Fotos und Erzählungen auf eine Reise nach Indien mitnehmen!“ so Stefan Sametinger, Student und Abenteurer aus Ottnang

  • 03.04.17
  • 1

Beiträge zu Reisen aus