Vöcklabruck - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Helmübergabe in Köln: Miriam Brauns (Vize-Polizeichefin NRW),  Rainer Pannenbäcker (Direktor des Landesamtes für Zentrale Polizeiliche Dienste, LPDZ), Herbert Reul (Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen) und Georg Scharpenack, Inhaber und Geschäftsführer von Ulbrichts Protection (v.l.).

ulbrichts protection
Großauftrag aus Deutschland

Ulbrichts Protection liefert Helme an Polizei in Nordrhein-Westfalen RÜSTORF. Das Unternehmen Ulbrichts Protection aus Rüstorf stattet die Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW) mit ballistischen Titanhelmen aus. Die Landesregierung in Düsseldorf entschied sich dabei für ein Modell mit der höchsten am Markt verfügbaren ballistischen Schutzwirkung. „Wir freuen uns sehr, dass sich mit Nordrhein-Westfalen nun auch das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland für unsere ballistischen...

  • 17.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Jubel bei den Mitarbeitern der Brauerei Baumgartner über zwei Gold- und eine Silbermedaille für ihre Biere bei den „Austrian Beer Challenge-Awards“. Das Unternehmen erwirtschaftet derzeit mit 65 Mitarbeitern rund 15 Millionen Euro Umsatz.
7 Bilder

Austrian Beer Challenge
Baumgartner Bier räumt ab

Österreichs bestes Märzen und Weizen kommen aus der Brauerei Baumgartner in Schärding. SCHÄRDING. Mit zwei Staatsmeistertiteln und einem zweiten Platz bei der Austrian Beer Challenge 2018, verzeichnet Baumgartner abermals einen sensationellen Erfolg. Die Brauerei kann einmal mehr die ausgezeichnete Qualität ihrer Biere unter Beweis stellen. Bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft wurden heuer wieder die besten Biere des Landes ausgezeichnet. Als eindeutiger Sieger ging dabei die...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Mario Scheckenberger mit seinem "Werkstück".
2 Bilder

Bier-Staatsmeisterschaft
Stockerlplätze für Biere aus dem Bezirk

Thomas Preuner und Mario Scheckenberger räumten  in Baden ab. FRANKENBURG, STEINBACH. Bei der Austrian Beer Challenge 2018, der österreichischen Staatsmeisterschaft der Brauereien, war der Bezirk Vöcklabruck wieder erfolgreich vertreten. So holte Thomas Preuner bereits zum dritten Mal einen Staatsmeistertitel. „Amber Rabbit“ heißt das Hofbier, das zum Siegerbier der Kategorie Wiener Lager gekürt wurde. Damit ist die Hofbrauerei Ramp’n Bräu eine von nur vier Oberösterreichischen Brauereien,...

  • 16.10.18
Wirtschaft
3 Bilder

Wochenmarkt in Mondsee.

Immer beliebter wird der Wochenmarkt in Mondsee. Die gute Qualität und das große Angebot sprechen sich herum so dass die Bewohner aus dem Mondsee Land und darüber hinaus gerne jeden Samstag vorbei schauen und auch einkaufen. Foto August Schwertl

  • 13.10.18
Wirtschaft

Open House in der HAK Vöcklabruck

Am Freitag, 23. November 2018 ist in der HAK/HAS Vöcklabruck OPEN HOUSE. Die Schule präsentiert von 13:00 bis 17:00 Uhr die vier Ausbildungsschwerpunkte FIRI (Finanz- und Risikomanagement), IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie, IW (Internationale Wirtschaft) und MCA (Management, Controlling und Accounting. Es besteht die Möglichkeit, die Übungsfirma und die bestens ausgestatteten EDV-Räume zu besuchen und sich über das Sprachenangebot an der HAK Vöcklabruck zu informieren. Die...

  • 11.10.18
Wirtschaft
Johannes Minihuber, Josef, Patricia und Anna Maria Edtmayer sowie AMA-Chef Günter Griesmayr (v.l.).

Familie Edtmayer erhielt AMA-Hoftafel überreicht

INNERSCHWAND. Der Rindermastbetrieb von Anna Maria und Josef Edtmayer aus Innerschwand wurde mit der AMA-Hoftafel ausgezeichnet. Sie absolvierten die regelmäßigen Kontrollen ohne Beanstandung und ohne eine einzige Abweichung von den Vorgaben. „Die ausgezeichneten Bauern legen mit ihrer tagtäglichen Arbeit die entscheidende Basis für das AMA-Gütesiegel. Denn bei diesem Zeichen können sich die Konsumenten darauf verlassen, dass sie absolute Top-Produkte kaufen“, erklärt Günter Griesmayr,...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Stefan Doboczky, Vorstandsvorsitzender der Lenzing Gruppe, gratulierte zu den Erfolgen bei der Kletter-WM.
3 Bilder

80 Jahre
Lenzing AG feierte Jubiläum

Unternehmen feierte seinen 80er mit Mitarbeitern samt Familien LENZING, VÖCKLABRUCK. Vorstand, Betriebsrat und Belegschaft der Lenzing Gruppe feierten zwei Tage lang das 80-jährige Gründungsjubiläum des Unternehmens. Dazu luden sie alle Mitarbeiter in Begleitung ihrer Partner und Kinder zu einem gemeinsamen Familienfest in die REVA-Halle in Vöcklabruck ein. „Seit 80 Jahren schaffen wir in der Lenzing Gruppe innovative Lösungen für die Menschen und schonen gleichzeitig die Ressourcen...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Technik erleben und im wahrsten Sinne des Wortes begreifen – das Interesse bei den Kindern ist riesengroß.

FORSCHUNGSWOCHE IN DER WKO
Ansturm auf "Kinder erleben Technik"

Erfolgsgeschichte KET: Forschungswoche in Vöcklabruck war innerhalb weniger Minuten ausgebucht. VÖCKLABRUCK. 2009 in Vöcklabruck gestartet, hat die Initiative "Kinder erleben Technik" (KET) bereits rund 55.000 Kinder erreicht. Damit ermöglichen das Land OÖ und die Wirtschaftskammer den Kleinen im Alter von vier bis acht Jahren einen spielerischen Zugang zur Technik und Naturwissenschaft. Und das mit großem Erfolg. "Die aktuelle Ausstellung in der Wirtschaftskammer Vöcklabruck war innerhalb...

  • 10.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Ausbilder Reinhold Malli mit den Lehrlingen Fineas Ghete, Meho Cankovic und Jakob Klee (v.l.), alle im ersten Lehrjahr.

Karriere mit Lehre bei ALBERT

Reinhold Malli hat sein Wissen schon an 47 Lehrlinge weitergegeben GAMPERN. Modernste Fertigungsanlagen sowie bestens ausgebildete Mitarbeiter sind für den Metallindustriebetrieb ALBERT die Gewähr für die Fertigung von Qualitätsprodukten. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 85 Mitarbeiter, darunter mehrere Lehrlinge. Für deren Ausbildung zeichnet seit 2006 Reinhold Malli verantwortlich. Er startete 1989 mit einer Maschinenschlosser-Lehre. Im Alter von 23 Jahren wurde er Abteilungsleiter in...

  • 04.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Mit mehr als 170 jungen Menschen in Ausbildung zählt STIWA zu den größten Industrieausbildern Oberösterreichs.

High-Tech-Lehre bei STIWA

Arbeitsplätze der Zukunft kennenlernen – beim Tag der offenen Lehrwerkstätte am 20. Oktober. ATTNANG-PUCHHEIM. Beim Tag der offenen Lehrwerkstätte am 20. Oktober lädt STIWA dazu ein, die vielfältigen Lehrberufe und das moderne Ausbildungszentrum in Attnang-Puchheim aus nächster Nähe kennenzulernen und auszuprobieren, welcher Lehrberuf besonders zu einem passt. 56 junge Menschen haben sich heuer bereits für einen Lehrberuf bei STIWA entschieden und ihre Lehre Anfang September begonnen. Mit...

  • 04.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
EW-Bau Vöcklabruck baut auf seine Lehrlinge.
2 Bilder

EW-Bau: Lehrlinge – unsere Fachkräfte von morgen

VÖCKLABRUCK. Die Lehrlingsausbildung hat bei EW-Bau einen hohen Stellenwert. Im Betrieb bieten wir für unsere Mitarbeiter Weiterbildungsmöglichkeiten. Viele unserer ehemaligen Lehrlinge sind uns auch nach vielen Jahren treu. Manche sind heute im Unternehmen in Führungspositionen und Bestand von EW-Bau. Wir freuen uns sehr, wenn sich immer wieder neue Lehrlinge für unsere Handwerksberufe und unser Unternehmen entscheiden

  • 04.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Lehrling Viktoria Schinwald (15) bringt ihre Kreativität beim Mischen neuer Farbtöne ein.

Lehre im hagebaumarkt Graspointner
"Ich mag den Kundenkontakt"

Viktoria Schinwald (15) macht eine Lehre bei hagebaumarkt Graspointner in Mondsee. MONDSEE. "Ich mag den Kontakt zu den Menschen und gebe ihnen gern Auskunft über unsere Produkte", sagt Viktoria Schinwald. Die 15-Jährige Oberwangerin hat im Sommer eine Lehre als Einzelhandelskauffrau im hagebaumarkt Graspointner in Mondsee begonnen. Das Unternehmen hat sie bei Schnuppertagen während ihrer Zeit in der Polytechnischen Schule Mondsee kennengelernt. "Eine Freundin, die schon hier arbeitet, hat...

  • 04.10.18
Wirtschaft
Im Frühjahr 2019 soll das neue Firmengebäude von SML Maschinenbau in Redlham in Betrieb gehen.

SML maschinenbau GmbH
Lehrlingsausbildung im Fokus

Die SML Maschinenbau GmbH baut ein neues, modernes Gebäude in Redlham und schafft dadurch neue Arbeitsplätze und Karrierechancen. Neuer SML-Standort mit modernster Ausbildungsstätte. LENZING, REDLHAM. Die SML Maschinenbau GmbH baut ein modernes Gebäude in Redlham und schafft dadurch neue Arbeitsplätze und Karrierechancen. Rund 45 Millionen Euro investiert die Firma SML aus Lenzing in den Neubau. Dabei werden zahlreiche neue Arbeitsplätze für junge Techniker geschaffen. Im neuen Standort wird...

  • 03.10.18
Wirtschaft
Siemens, voestalpine, Verbund und Austrian Power Grid loten mit K1-MET und ECN das Potenzial von "grünem" Wasserstoff aus.
2 Bilder

Regionalitätspreis 2018
Ohne Koks und Kohle

Der Regionalitätspreis 2018 in der Kategorie Industrie ging an das Forschungsprojekt "H2Future". Da CO2-Emissionen in Österreich und der Europäischen Union verringert werden sollen, sucht die energieintensive Industrie nach emissionsfreien Alternativen. Auch die Stahlproduktion ist seit jeher auf die fossilen Energieträger Koks und Kohle angewiesen. Am voestalpine-Gelände erfolgte im April der Spatenstich zu einer Pilotanlage, in der "grüner" Wasserstoff hergestellt werden soll. Wasserstoff...

  • 03.10.18
Wirtschaft
Hawle bildete im vergangenen Jahr 18 Lehrlinge aus, darunter Marcel, Gabriel, Markus, Dominik, Refko, Viktoria, Mario, Tobias, Maximilian, Michael, Alexander und Julian (v.l.).

Hawle: Ausbildung schafft Perspektive

Die Firma Hawle in Vöcklabruck und Frankenmarkt ist ein staatlich ausgezeichneter Lehrbetrieb. VÖCKLABRUCK. LehrlingsRedakteurin Viktoria Schwarz spricht mit dem ehemaligen kaufmännischen Lehrling Melanie Hobl über die Lehrlingsausbildung in der Firma Hawle. Wie bist du zur Firma Hawle gekommen? Hawle ist eine der großen Firmen in Vöcklabruck, daher kannte ich die Firma bereits durchs Hörensagen. Seit wann bist du ausgelernt? Ich bin mittlerweile seit zwei Jahren, also seit Juli...

  • 03.10.18
Wirtschaft
<f>Sarah Gasselsberger,</f> Martina Hangler, Jasmin Riegler, Silvia Gasselsberger, Martina Spießberger, Regina Lohinger, Tamara Resch und Julia Treml (v.l.) beim Bundeslehrlingswettbewerb in Enns.

Wenn der Beruf Berufung ist

Floristin Martina Spießberger gibt Einblicke in ihrem Lehrberuf VÖCKLAMARKT. Mein Name ist Martina Spießberger, ich bin 19 Jahre jung und habe eine Floristen-Lehre in der Firma Blumen & Garten Gasselsberger in St.Georgen im Attergau absolviert. Floristin ist schon immer mein Traumberuf gewesen. Ich liebe den Umgang mit pflanzlichen Materialien und bewege mich gerne in der Natur. Ich mag es sehr, aus Selbstgesammeltem ein neues Werkstück zu kreieren. In meiner Ausbildungsstätte Blumen...

  • 03.10.18
Wirtschaft
Vanessa Nußdorfer, Sahra Retschitzegger und Sylvia Pfannhauser (v.l.) sowie Markus Winzer vom Hotel Winzer.

Neue soziale Werte - dafür keine Lehrlinge

Das Hotel Winzer in St. Georgen ist wie viele andere Betriebe vom Fachkräftemangel betroffen. ST. GEORGEN. Obwohl Oberösterreich das Lehrlingsausbildungsland Nummer eins ist, sind die Lehrlinge auch hier bedenklich weniger geworden. Um genau zu sein, können wir seit 1990 einen Rückgang von 5.000 Lehrlingen zählen. Die Ausbildung in Österreich ist auf der ganzen Welt so anerkannt wie kaum eine andere. Trotzdem wird eine Lehre im sozialen Umfeld weniger geschätzt als zum Beispiel ein Genetik-...

  • 03.10.18
Wirtschaft
Christian Scheibl (r.) mit GF Markus Baier.

Bautechnischer Assistent ist neu

FRANKENBURG. Seit Anfang September gestaltet die Schmid Baugruppe den neuen Ausbildungszweig „Bautechnische Assistenz“ aktiv mit. Der 20-jährige Christian Scheibl, der bereits eine Lehre als Hafner abgeschlossen hat, unterzeichnete kürzlich seinen Lehrvertrag bei der Schmid Baugruppe und unterstützt schon jetzt die Projekt- und Bauleitung in zahlreichen administrativen und technischen Tätigkeiten. “Mein Karriereziel ist es, nach Abschluss der Lehre und mit entsprechender Praxis in der...

  • 03.10.18
Wirtschaft
v. l.: Landeshauptmann Thomas Stelzer, Generaldirektor Markus Achleitner, Thomas Prenneis, Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl.

Neuer „Bademeister“
Prenneis folgt Achleitner als Eurothermenchef

OÖ. Thomas Prenneis, General Manager des Falkensteiner Therme & Golf Hotels Bad Waltersdorf, wird als Nachfolger von Markus Achleitner neuer Generaldirektor der EurothermenResorts: „Thomas Prenneis ist ein ausgewiesener Experte im Tourismus- und Thermenbereich und ist als Erstgereihter aus dem Hearing hervorgegangen“, betonen Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl. Einer aus 115 Kandidaten Insgesamt haben sich 115 Kandidatinnen und Kandidaten...

  • 03.10.18
Wirtschaft
5 Bilder

Europäischer Sprachentag an der Business School Vöcklabruck

Am Mittwoch, 26. September 2018 wurde an der Handelsakademie Vöcklabruck der EUROPÄISCHE TAG DER SPRACHEN 2018 begangen. Dabei fanden Vorträge und Workshops sowie Sprachschnupperstunden statt. Außerdem gab es Informationen zum Auslandspraktikum für Schüler in England und Italien und es wurde über die letztjährigen Sprachwochen nach Irland, Italien und Frankreich berichtet. Die Schülerinnen und Schüler der Maturajahrgänge nahmen an einem Vortrag von Frau Stefanie Marisch, MBA, teil. Als...

  • 01.10.18
Wirtschaft
Gerald Klement, TIWI-Ehrenobmann Josef Eckl, Johannes Gstöttner, Michaela Langer-Weninger, Margit Angerlehner, Manfred Mayrhofer und Johann Kirchberger (v.l.).
97 Bilder

25. Sunnseit'n-Gewerbemesse
Timelkamer Wirtschaft lud zur Gewerbemesse ein

TMELKAM. Zur Eröffnung der 25. Sunnseit'n-Gewerbemesse in Timelkam konnten Manfred Mayrhofer, Obmann der Timelkamer Wirtschaft (TIWI), und Johannes Gstöttner, der neue Wirtschaftsreferent der Marktgemeinde Timelkam, zahlreiche Besucher und Ehrengäste begrüßen, darunter die Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Oberösterreich Margit Angerlehner, Bürgermeister Johann Kirchberger, die beiden Vizebürgermeister Gerald Klement und André Reichart sowie die Landtagsabgeordnete Michaela Langer-Weninger....

  • 01.10.18
Wirtschaft
Caesar 2018 – Rookie of the Year gesucht!
2 Bilder

Rookie of the year gesucht
Die Kreativwirtschaft Oberösterreichs sucht Nachwuchstalente!

Die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der WKOÖ zählt 3.900 Mitgliedsbetriebe (Stand 31.12.2017) mit jährlich steigenden Zuwachsraten und sichert so mehr als 33.000 Arbeitsplätze. Lehrberuf Medienfachmann / -frau Die Kreativwirtschaft zeichnet sich generell durch ein hohes Qualifikationsniveau aus. Mehr als die Hälfte der Beschäftigten haben eine Ausbildung abgeschlossen, die über das Maturaniveau hinausgeht. Eine fundierte Ausbildung ist auch wichtig, um den Anforderungen der...

  • 28.09.18
Wirtschaft

Faserhersteller zieht Reißleine
Lenzing stoppt Lyocell-Ausbau im US-Werk Mobile

LENZING. Der Vorstand der Lenzing Gruppe hat am Mittwoch überraschend beschlossen, den Ausbau der Lyocellfaser-Kapazitäten in Mobile, Alabama (USA), vorübergehend zu stoppen. "Die steigende Wahrscheinlichkeit höherer Handelszölle, gepaart mit einer möglichen Überschreitung der Baukosten aufgrund des boomenden US-Arbeitsmarktes, hat das Risikoprofil dieses Projektes erhöht", heißt es aus dem Unternehmen. Die Lenzing Gruppe werde ihren Expansionsplan entsprechend anpassen, um die starke Nachfrage...

  • 28.09.18
Wirtschaft
Viktoria Schwarz und Martina Spießberger (v.l.) bei der Themenfindung für spannende Storys.
3 Bilder

Storys von und für Lehrlinge
Vier junge Menschen schreiben für die "LehrlingsRundschau"

VÖCKLABRUCK. Kommende Woche erscheint bereits die dritte "LehrlingsRundschau" – eine Sonderausgabe, in der sich alles rund um das Thema Lehre dreht. Damit auch die Betroffenen selbst zu Wort kommen, unterstützen derzeit vier "LehrlingsRedakteure" die Redaktion der BezirksRundschau. Viktoria Schwarz von der E. Hawle Amaturenwerke GmbH verfasst ein Interview über die Ausbildung in ihrem Lehrbetrieb. Vanessa Nußdorfer vom Hotel Winzer macht sich auf die Spuren des Lehrlingsmangels und stellt...

  • 26.09.18

Beiträge zu Wirtschaft aus