Nachrichten - Wels & Wels Land

Lokales

Die Führungskräfte der Feuerwehren von Wels-Land zu Gast beim Öamtc

Öamtc
Schulung der Feuerwehr im Bereich E-Autos

Was sind die Besonderheiten eines E-Fahrzeuges? Dieser Frage gingen 50 Führungskräfte der Feuerwehren aus dem Bezirk Wels-Land beim Öamtc in Wels nach. WELS. Öamtc E-Experte Thomas Hoffelner und Stützpunktleiter Karl Pointl erklärten kurzweilig die Theorie eines Elektroantriebs und gingen auf die Besonderheiten sowie Unterschiede der jeweiligen Modelle ein. „Bei manchen Modellen ist es auf den ersten Blick erkennbar, dass es sich um ein E-Fahrzeug handelt. Bei einigen muss man schon näher...

  • 16.11.18
Kunst ist im Hollengut allgegenwärtig.

Kunst am Hof
Kunstweihnachtsmarkt im Hollengut

NEUKIRCHEN BEI LAMBACH. Am 8. Dezember 2018 von 10 bis 17 Uhr findet im Hollengut in Neukirchen bei Lambach erstmals ein Kunstweihnachtsmarkt statt. Das Hollengut mit seinen vielen Facetten war schon immer das perfekte Forum, um Kunstwerken den richtigen Raum zu geben. Ein Ort, an dem Kreativität geschätzt wird und der die Phantasie anregt. Daher bietet sich den Künstlern hier die ideale Möglichkeit, ihre Arbeiten zu präsentieren. Künstler, die ihre Werke in diesem ansprechenden Ambiente...

  • 16.11.18
Friedrich Pöttinger (Geschäftsführer Wels Strom GmbH), Bürgermeister Andreas Rabl, Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger und Lothar Müller (Bereichsleiter Energie und Dienstleistungen Wels Strom GmbH.).

Unterstützung mit "Energie"
Stromgutscheine für bedürftige Welser

WELS. Die Wels Strom GmbH vergibt auch heuer wieder kostenlose Stromgutscheine für bedürftige Bürger an die Stadt Wels. Die Ausgabe dieser Gutscheine erfolgt nach einer Bedarfserhebung im Büro von Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger. Stadt Wels bittet um KontaktaufnahmeDie Stadt Wels bittet in diesem Zusammenhang um telefonische Kontaktaufnahme unter der Telefonnummer +43 7242 235 3032, damit den Personen mitgeteilt werden kann, welche Unterlagen zur...

  • 16.11.18
Trickbetrüger haben als Ziel vor allem ältere, betagte Personen.

Polizei warnt vor Trickdiebstahl
Unbekannte stiehlt 500 Euro in Wels

WELS (sw). Wie die Polizei berichtete, bedrängte eine bislang unbekannte Täterin am 15. November gegen 14.15 Uhr einen 81-jährigen Pensionisten am Stadtplatz. Die zwischen 18 bis 20 Jahre alte Frau bat den Pensionisten um eine Spende für Gehörlose. Das Oper unterschrieb eine Sammelliste und bezahlte einen Münzbetrag von 1,50 Euro. Daraufhin wollte die 20-jährige den betagten Mann umarmen und küssen. Der 81-jährige wehrte jedoch ab, hatte aber die offene Geldbörse noch in der Hand. Bei dieser...

  • 16.11.18

Welser Weihnachtswelt
Nachtwächterrundgänge starten am 23. November

WELS. Ein fixer Bestandteil der Welser Weihnachtswelt ist nicht nur das helle, strahlende und in gold gehüllte Christkindl, sondern auch ein paar recht düster anmutende Gesellen: die Nachtwächter. Sie nehmen ab dem 23. November jeden Freitag und Samstag um 18 Uhr die Besucher mit auf einen winterlichen Spaziergang. Dabei erzählen sie Geschichten und Mythen aus längst vergangenen Zeiten. Der Nachtwächter, der stilecht gewandet und mit Hellebarde, Horn und Laterne ausgestattet ist, erzählt im...

  • 16.11.18
5 Bilder

Benefizkonzert
Preisträgerkonzert der Welser Soroptimistinnen

Dank der Welser Soroptimistinnen, dem Trio Vinea, dem Welser Pianisten Alexander Koschka und den zahlreichen spendenfreudigen Musik-Freunden dürfen sich im kommenden Semester zwei junge Frauen bei ihrem Studium über eine finanzielle Unterstützung freuen. Der Damenserviceclub rund um Präsidentin Doris Schulz lud am 14. November bereits zum fünfzehnten Mal zu einem Preisträgerkonzert „prima la musica“ ein, dessen Erlös soroptimistischen Bildungsprojekten zugutekommt. Zu Beginn des Konzertabends...

  • 15.11.18

Politik

Halbzeit der Koalition in Wels: Andreas Rabl und Peter Csar zogen Bilanz.

Halbzeitbilanz in Wels
Drei Jahre Koalition Blau – Schwarz

FPÖ und ÖVP zogen zur Halbzeit Bilanz über die gemeinsame Arbeit für die Stadt Wels. WELS. Bürgermeister Andreas Rabl und Landtagsabgeordneter Peter Csar sprachen über ihre Koalitionsarbeit. Wahlversprechen wie die Renovierung des Stadtplatzes und des Wasserturms sowie das neue ÖBB-Parkdeck wurden realisiert. Auch in der Integration, für die Jugend und die ältere Generation sei viel erreicht worden. Die A8-Anschlussstelle Wimpassing, ein neues Amtsgebäude und die Renovierung des...

  • 13.11.18
Die Gemeindevertretung der Marktgemeinde Thalheim bei der gemeinsamen Klausur von 9. bis 10. November 2018.

Geschlossen in die zweite Halbzeit der Funktionsperiode

Unter dem Titel „Die zweite Halbzeit der Funktionsperiode – wie legen wir es an?“ zog sich der Gemeindevorstand gemeinsam mit den Ausschuss- und Fraktionsobleuten von 9. Bis 10. November 2018 zur jährlichen Klausur zurück. Sämtliche Mandatare aller im Gemeinderat vertretenen Fraktionen nahmen teil und so konnte man in nur kurzer Zeit die gemeinsamen Ziele für die nächsten Monate festlegen. „Mit 100% Teilnahme und einer professionellen, zielorientierten und harmonischen Arbeit für...

  • 13.11.18
Landesrat Max Hiegelsberger über das Agrarbudget 2019.

Agrar- und Gemeindebudget
Mehr Budget für Agrar und Gemeinden

OÖ. Agrar- und Gemeindelandesrat Max Hiegelsberger präsentierte das Agrar- und Gemeindebudget 2019. Im Vergleich zum Vorjahr konnte das Agrarbudget um mehr als 1,8 Prozent erhöht werden und liegt 2019 bei knapp 82 Millionen Euro. Allein für die Direkthilfe aus dem Maßnahmenpaket Dürre sind rund 7.5 Millionen Euro aus Landesmitteln vorgesehen. Als Ausgaben nennt Hiegelsberger das Umweltprogramm ÖPUL mit dem Grundwasserschutzprogramm, die Bergbauernförderung, das Programm ländliche Entwicklung...

  • 12.11.18
V.l.: Welser Bürgermeister Andreas Rabl, Gunskirchner Bürgermeister Josef Sturmair, Geschäftsführer der Welser Kieswerke Ursula Huber-Wilhelm-Treul und Jürgen Neuhuber.

Bürgermeister unterzeichnen Vertrag mit Kieswerken
Nächster Schritt auf dem Weg zu Autobahn-Anschlusstelle Wimpassing

WELS, GUNSKIRCHEN. 2019 soll es endlich soweit sein – die Anschlussstelle Wimpassing an die A8 Innkreis Autobahn wird errichtet. Ein wichtiger Schritt war jetzt die Vertragsunterzeichnung zwischen Wels, Gunskirchen und den Welser Kieswerken. Außerdem wird gerade die Ausschreibung der Bauleistungen von Seiten der Asfinag vorbereitet und soll bald veröffentlicht werden. Der Baubeginn ist für Frühling 2019 geplant, fertiggestelltsoll die Anschlusstelle ebenfalls noch 2019 werden. Die Kosten...

  • 09.11.18
Eine Grafik, um sich im Ernstfall an die Richtige Bildung der Rettungsgasse zu erinnern.

Lebensretter Rettungsgasse
Verstärkte Kontrolle der Rettungsgasse

OÖ. Auf Weisung von Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner (FPÖ), soll die Bundespolizei die Bildung und das verbotene Befahren der Rettungsgasse verstärkt kontrollieren. OÖVP-Klubobfrau Helena Kirchmayr und OÖVP-Sicherheitssprecher Wolfgang Stanek begrüßen das. „Bei Missachtung muss mit einer Strafe von bis zu 726 Euro gerechnet werden”, sagt Steinkellner. Wer ein Einsatzfahrzeug behindert, bei dem werde sich die Strafe verdreifachen. Grundsätzlich funktioniere die Herstellung einer...

  • 08.11.18
Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer präsentierte die Budgetzahlen für 2019 und die Schwerpunkte im Sozialressort.

Budget Sozialressort 2019
Handlungsbedarf in der Altenpflege

OÖ. Landesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ) erzählt, dass für das Budget des Sozialressorts 2019 ein Plus von drei Prozent vorgesehen ist. Das Geldvolumen des Ressorts setzt sich aus dem der einzelnen Abteilungen zusammen: Kinder- und Jugendhilfe, Kinder- und Jugendanwaltschaft und Budget der Abteilung Soziales. Insgesamt liege das Basisbudget der Abteilung Soziales 2019 bei knapp 560 Millionen Euro. Die unterschiedlichen Schwerpunkte für die Verwendung des Geldes sind: Leistungen für Menschen mit...

  • 07.11.18

Sport

V.l.: Benedikt Oschgan (BWL), Luca Wimmer (ECW), David Hofer (ECW), Paul Eder (ECW), Rene Schäfer (ECW), Martin Reder (BWL).

Eishockey-Nachwuchs
Junge Welser Römer bei Nationalteam-Auswahl dabei

WELS. Letztes Wochenende wurden die U14 Auswahlteams des Österreichischen Eishockeyverbands (ÖEHV) zur Vorbereitung auf das Nationalteam nach Wien eingeladen. Aus Oberösterreich waren sechs Spieler vertreten, davon vier Spieler des EC WINWIN Wels: David Hofer, Rene Schäfer, Paul Eder und Luca Wimmer. Ebenfalls an diesem Wochenende feierte die Kampfmannschaft des EC WINWIN Wels den nächsten Sieg. In einem torreichen Spiel konnten die Gastgeber in Traun mit 9:5 besiegt werden. Als Torschützen...

  • 14.11.18
Upper Austrian Dance Days - die Fortsetzung von 2017 folgt am 1.& 2.Dezember
15 Bilder

Tanzsport/Upper Austrian Dance Days 2018
Upper Austrian Dance Days - es geht in die zweite Runde!

Nachdem die allerersten Upper Austrian Dance Days - ein Gemeinschaftsprojekt der oberösterreichischen Tanzsportvereine - letztes Jahr bei Sportlern und Zusehern großen Anklang fanden, geht es am 1. und 2. Dezember in die zweite Runde. An vorderster Front bei der Organisation ist auch der Tanzsportclub TSC-Grün-Rot-Wels mit dabei! „20 Stunden Turnier, 300 Paare mit 550 Starts in 100 Leistungsklassen, 375 unterschiedliche gespielte Musikstücke, 50kg Leberkäse sowie 60 Paar Frankfurter und...

  • 13.11.18
Aigner und Rausch im Subaru von Bamminger.
2 Bilder

Heimische Motorsport-Saison geht zu Ende
Rallye W4 Finale im Waldviertel mit Welser Premiere

WELS, HORN. Mit einer spannenden Motorsportveranstaltung von hoher Qualität geht kommendes Wochenende im Waldviertel die Rallye W4 zu Ende.  In den stärksten Allrad-Fahrzeugen matchen sich am 16. und 17. November Spitzenpiloten der heimischen und internationalen Rallye-Szene um den Sieg. Auf Startplatz 1 dabei ist ein seriennahes M1-Fahrzeug aus Wels. Andreas Aigner, seines Zeichens Production-Car-Welt- und Europameister, ist nicht nur Anwerter auf den Sieg in Horn, sondern wird aufgrund...

  • 13.11.18
Breitenwirksamer Schulterschluss der OÖ Fußballfamilie mit den Überziehleiberln: Kick ohne Tschick!
17 Bilder

OÖ LIGA
Der SC überraschte in Gmunden mit dem 2:1-Sieg!

Nach einer unglaublichen, im vorletzten Heimmatch gegen Perg kassierten 1:6-Niederlage gelang der Dominik Hamader-Elf auswärts gegen Gmunden ein besonderer Schachzug. Der Schachzug war, dass sein Bruder, Patrick Hamader, sein Studium in Irland unterbrach und in diesem Match der Hintermannschaft mehr Rückhalt einhauchte. Und das ist, wie das Ergebnis zeigt, voll aufgegangen. 1.Halbzeit: Verständlich, dass die Blau-Gelben der Defensive mehr Augenmerk schenkten und nach 45 Minuten hinten die Null...

  • 10.11.18
Staatsmeister Standardtänze 2018: Vasily Kirin & Ekaterina Prozorova aus Wien
35 Bilder

Tanzsport/Staatsmeisterschaft Standard & 3.Welser Walzer Konkurrenz
Vier Medaillen bei der Heim-Staatsmeisterschaft!

Am vergangenen Samstag wurden in der Sporthalle Vogelweide in Wels die Staatsmeisterschaft in den Standardtänzen und die 3.Welser Walzer Konkurrenz ausgetragen. Vor über 400 begeisterten Zuschauern ertanzten sich die Lokalmatadore vom TSC Grün-Rot-Wels dabei vier Medaillen! "Eine der besten Staatsmeisterschaften, die ich je erlebt habe" - so die Worte eines ÖTSV Funktionärs. Offizielle, Sportler und Zuseher zeigten sich von der heurigen Standard-Staatsmeisterschaft in Wels begeistert....

  • 09.11.18
Elias Hangweyrer (17 Jahre) und Sebastian Zielke (21 Jahre) feierten ihre Goldmedaillen in Athen.
3 Bilder

Weltmeisterschaft der WKU
Zwei Weltmeistertitel im Kickboxen für Fightcrew Wels

WELS. Von 27.10. bis 30.10.2018 fand in Athen die Weltmeisterschaft der WKU (World Kickboxing and Karate Union) statt. Das österreichische Nationalteam konnte mit ihren Athletinnen und Athleten in den unterschiedlichsten Disziplinen 11x Gold, 7x Silber und 9x Bronze mit nach Hause bringen. Sebastian Zielke holte den Weltmeistertitel in der Kategorie "Fullcontact" und Elias Hangweyrer sicherte sich den Weltmeistertitel in der Kategorie "Kick-Light". Die zwei Athleten kämpfen für die...

  • 07.11.18

Wirtschaft

Der Rexel Austria-Standort Weißkirchen.
3 Bilder

Heimischer Elektrogroßhandel
Rexel Austria setzt auf Standort Oberösterreich

WEISSKIRCHEN. Rexel Austria, österreichischer Marktführer im Elektrogroßhandel, setzt auf Oberösterreich als Industriebundesland und investiert mit der Übersiedlung des Industrie Service Centers (ISC) von Salzburg nach Oberösterreich. Im wirtschaftlich starken Oberösterreich ist mit dem Zentrallager und Logistikzentrum einer der wichtigsten Standorte der Rexel Austria beheimatet. „Die Kompetenzen und die fachliche Qualität welche wir am Standort vorfinden sind hervorragend und daher sind...

  • 14.11.18
2 Bilder

Geschäftseröffnung
Max's Dampfershop und ALL IN ONE neu in Wels

WELS. Inhaber Marcus und Gattin Lisa Waser aus St. Valentin betreiben in Wels seit 2. November ihre 2. Filiale von Max's Dampfershop. Im neuen Fachgeschäft am Stadtplatz 61 wird auf 54 m² Gesamtfläche alles rund um E-Zigaretten, Premium Liquid-Aromen und Zubehör vom klassischen Einsteigergerät bis zum High-End-Produkt angeboten. Ebenfalls seit 2. November hat das Studio ALL IN ONE in der Stelzhamerstraße 1 neu eröffnet und vereint Sonnenstudio, Nagelstudio, Kinesiologie, sowie Tattoo &...

  • 13.11.18
Tom Bauer, COO VAMED Vitality World und Gerhard Gucher, Direktor der VAMED Vitality World (v. l.).

World Spa Awards 2018
Hohe Auszeichnung für VAMED Vitality World

OÖ. Der Gesundheitskonzern VAMED Vitality World, der unter anderem die Therme Geinberg im oberösterreichischen Innviertel betreibt, wurden bei den "World Spa Awards 2018" mehrfach ausgezeichnet. Bei der Verleihung auf den Malediven konnten die Verantwortlichen fünf der international begehrten Trophäen entgegennehmen – darunter einen Preis für die Dachmarke selbst und eine Auszeichnung für die Private Spa Villas der Therme Geinberg. Im Bild: Thomas Bauer, COO der VAMED Vitality World (links) und...

  • 12.11.18
Oberösterreich zählt zu den von Dürre und Trockenheit am meisten betroffenen Regionen.
3 Bilder

Maßnahmenpaket erweitert
Oberösterreich leidet unter Trockenheit

OÖ. Oberösterreich zählt zu den von Dürre und Trockenheit am meisten betroffenen Regionen. Landeshauptmann Thomas Stelzer sagt, dass das Land Oberösterreich daher das Maßnahmenpaket der Bundesregierung um weitere 1,9 Millionen Euro erweitere. „Oberösterreichs Bauern haben in der Landespolitik einen nachhaltigen und starken Partner. Auf den können sie sich in Krisenzeiten verlassen“, betont Stelzer. Vor der Erweiterung, seien rund 10 Millionen Euro für Oberösterreichs Bauern vorgesehen gewesen....

  • 12.11.18
Arbeiterkammer OÖ-Frauenbüro-Leiterin Erika Rippatha und Arbeiterkammer OÖ-Präsident Johann Kalliauer (v. l.).

Elternbefragung der AK
Eltern mit Kinderbetreuung unzufrieden

OÖ. Eine Elternbefragung der Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) zeigt, dass die Eltern mit der Kinderbetreuung in Oberösterreich nicht zufrieden sind. Johann Kalliauer der Präsident der AK OÖ sagt über die Nachmittagsgebühr: „Die Eltern müssen für eine soziale Dienstleistung zahlen, die sich trotz der Einführung der Beiträge nicht verbesserte, sondern verschlechterte.“ Kritik übt Kalliauer an der Befragung durch die zuständigen Landesrätin Christine Haberlander. Einerseits soll nur ein...

  • 12.11.18
Preisträger Helmut Fallmann (Kategorie: Personen) und Oliver Brüggemann für den Fachbereich Chemie der JKU (Kategorie: Unternehmen/Organisationen) (v. l.).

Internationalisierung der Bildung
Auszeichnung für Engagement in der Bildung

OÖ. Kürzlich wurden Helmut Fallmann, Vorstand der Fabasoft AG und der Fachbereich der Chemie der Johannes Kepler Universität (JKU) mit dem „INDUSTRIA“ ausgezeichnet. Die Industriellenvereinigung OÖ (IV OÖ), die JKU und der MBA Club Linz haben diesen Preis 2016 ins Leben gerufen. Alle zwei Jahre ehren sie damit Personen und Organisationen für ihr herausragendes Engagement zur Internationalisierung der Bildung in Oberösterreich. „Für ein Industrieland wie Oberösterreich ist diese internationale...

  • 09.11.18

Leute

Niklas, Lydia und Michael
51 Bilder

7. Kekserlmarkt am Erlebnishof Kumplgut

Am Samstag den 17. November 2018 wurde ab 14:00 Uhr zum berühmten „Kekserlmarkt am Kumplgut“ eingeladen. Dieses Jahr wurde aus dem Kekserlmarkt ein „Erlebnis-Kekserlmarkt“ für die gesamte Familie gemacht. Der Markt stand unter dem Motto: „MODELLBAU“. Neben mehr als 25 selbstgebackenen Sorten an Keksen wurden heuer Abwechslung und Spaß an jeder Ecke des Erlebnishofs geboten: RC Modellauto Trial am OBI Berg. Testen Sie Ihr Geschick und fahren Sie mit den Autos den steilen Trial bis nach ganz...

  • 17.11.18
Franz Schützeneder (Leiter OÖ Familienreferat),  Ana Aigner (Stv. Geschäftsführerin OÖ Familienbund), Jan-Uwe Rogge, Birgit Appelt (SPES Familienakademie).

"ErziehungsImpulse" von Autor Jan-Uwe Rogge
„Warum Raben die besseren Eltern sind“

Der erfolgreiche Autor und Erziehungsberater Jan-Uwe Rogge begeisterte im Rahmen der Vortragsreihe "ErziehungsImpulse" mit Witz und Expertenwissen sein Welser Publikum. WELS. Rund 500 Besucher folgten der Einladung des OÖ Familienreferates, des OÖ Familienbundes und der SPES-Familienakademie in die Stadthalle Wels, wo Jan-Uwe Rogge aus seinem Programm „Warum Raben die besseren Eltern sind“ referierte. Die Besucher erfuhren wie der Spagat zwischen Loslassen und Haltgeben in der...

  • 12.11.18
ÖAAB-Bezirksobmann Bgm. Franz Haider (l.) und ÖAAB-Ehrenlandesobmann LH-Stv. a. D. Franz Hiesl (r.) dankten den langjährigen Mitgliedern Alois Holzleitner, Friedrich Nöbauer, Maria und Karl Mizelli sowie Florian Scholl herzlich für ihre 50-jährige Unterstützung des ÖAAB.

ÖAAB-Ehrungsfeier für langjährige Mitglieder
Jahrzehntelange Treue gewürdigt

Der OÖVP-Arbeitnehmerbund ÖAAB dankte langjährigen Mitgliedern für ihre Treue. WELS-LAND. Am 7. November trafen sich die Vertreter der Bezirke Wels-Land, Vöcklabruck, Kirchdorf, Gmunden, Grieskirchen und Eferding zur Ehrung langjähriger Mitglieder im Gasthaus Ziegelböck, Vorchdorf. Franz Hiesl, Ehrenobmann des ÖAAB OÖ und ehemaliger Landeshauptmann-Stellvertreter, dankte in Vertretung von Bundes- und Landesobmann August Wöginger den Geehrten. Aus dem Bezirk Wels-Land waren dies Alois...

  • 12.11.18
Die Reparatur-Mannschaft: v.l. Gerhard Schmid, Heinz Holzinger, Peter Viechtbauer, Fritz Schmidhuber und im Vordergrund Herbert Hüttmeir
4 Bilder

Thalheimer Pioniertat - Das Gipfelkreuz am Petergupf

Es war eine echte Pioniertat als vor fast 50 Jahren, genau war es im September 1969 von der Katholischen Jugend Thalheim anlässlich der Abhaltung einer Pfarr-Bergmesse ein Gipfelkreuz auf dem 1646 Meter hohen Petergupf bei Ebensee errichtet wurde. Der Berg ist der nördlichste Gipfel des Schrottkammes, der zwischen Bad Ischl und Ebensee verläuft. Schon mehrmals wurde das Kreuz - welches im Laufe der Jahre Stürmen, Schnee, Eis und sonstigen Wetterkapriolen trotzen musste – repariert und einmal...

  • 12.11.18
Der Schelmenrat von Wels.
14 Bilder

Faschingsbeginn in Wels
Die fünfte Jahreszeit hat begonnen

WELS (sw). Am Sonntag, den 11. November stürmte der Schelmenrat zu Wels das Rathaus. Zuvor wurde der Faschingswaller aus dem Mühlbach gefischt und zum Rathaus gebracht. Dort forderte der Schelmenrat lautstark um Einlass und um den Schlüssel der Stadt den Bürgermeister Rabl, wenn auch widerwillig, hergab. Ganz nach Vorbild der Stadt Steyr wurden vor dem Rathaus Pflastersteine mit "Schelmenrathaus" verziert. Danach ging es weiter in die Schmidtgasse wo unter Anleitung von Tanzschulenchef...

  • 12.11.18
Marthilde, Martina, Traudi und Elena
50 Bilder

Martini Markt Theaterstadl Steinhaus

Die Theatergruppe Steinhaus lud auch heuer wieder zum Martinimarkt im Theaterstadl ein. Der Martinimarkt fand heuer am 10. November und 11. November ab 13:00 Uhr im Theaterstadl statt. Neben Türzöpfen, Handarbeits- und Bastelarbeiten wurden heuer wieder Drechslerarbeiten, Honig, Liköre, uvm. angeboten. Weiters gab es die ersten Kekserl und Heißgetränke im gemütlichen Ambiente des Theaterstadls. Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt. Die Kindergruppe präsentierte das Märchen...

  • 10.11.18