Nachrichten - Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7.128 folgen Wels & Wels Land

Lokales

Verkehrsstadtrat Klaus Hoflehner und Bürgermeister Andreas Rabl zeigen sich über die Fortführung des Umwelttickets erfreut.

Öffis für 80 Cent pro Tag
Welser Umweltticket wird verlängert

Ursprünglich sollte das Umweltticket 2019 auslaufen, nun wurde das Projekt verlängert. WELS. Bis Ende 2019 können Personen mit Hauptwohnsitz in Wels um 255 Euro – dies entspricht auf das Jahr gerechnet rund 80 Cent pro Tag – eine vergünstigte, nicht übertragbare Jahreskarte der Linie Wels, das sogenannte Umweltticket, beziehen. Die Verlängerung der ursprünglich 2019 auslaufenden Regelung wird die Stadt Wels auch mit dem neuen Betreiber des Stadtbusses, der Wels Linien GmbH, weiterführen....

  • 16.10.19

"Austopop mit G´´ ´fühl" in Buchkirchen
Hoamspü in Buchkirchen 16. November

Es kommt der November herbei, dass bedeutet nicht nur das Ende der Herbstsaison für die Sektion Fußball Buchkirchen , sondern auch Pause bei der Musikband „ Hoamspü“.´ Aber bevor es soweit ist, geben Beide noch einmal richtig Gas. Sei dabei wenn es am 16. November ab 20.00 im VZ- Buchkirchen heißt: „ Austropop mit G´fühl“. Einen Abend mit toller Musik, dem original „Buchkirchner Hoamspü -Dringa“ einen tollen Überraschungspreis und nette Leut, mehr braucht man eigentlich nicht für eine...

  • 16.10.19
Kinderarmut ist in Österreich keine Seltenheit.

Caritas, Volkshilfe Diskussionsabend
324.000 Kinder in Österreich von Armut bedroht

Das Thema Kinderarmut ist auch in einem wohlhabenden Land wie Österreich nicht weg zu diskutieren. Ein unübersichtliches und intransparentes Sozialsystem macht es Familien immer schwieriger an die möglichen Unterstützungen zu kommen. WELS. Die Aktualität von drohender Armut betrifft österreichweit 324.000 Kinder. Grund für die Volkshilfe zu einem Diskussionsabend einzuladen. Gesprächspartner sind Volkshilfe Direktor Erich Fenninger und Caritas Oberösterreich Direktor Franz Kehrer. Diskutiert...

  • 16.10.19
Bezahlte Anzeige
Herr Schmaldienst mit Lebensgefährtin und Frau Rebecca Schullin von easylife Österreich beim Videodreh
3 Bilder

Interview - so funktioniert easylife
Günther Schmaldienst aus Wien erzählt über seine Erfahrungen mit der easylife Therapie

Ing. Günther Schmaldienst, 67 Jahre, aus Wien hat mit der easylife Stoffwechseltherapie 14 kg abgenommen. "Ich habe meinen Bauchumfang auf über 14 cm reduziert," erzählt Herr Schmaldienst stolz. Warum wollten Sie abnehmen? " Ich wollte nach meiner Herzoperation etwas entscheidendes für meine Gesundheit tun und mein Erscheinungsbild deutlich verbessern." Wie sind Sie zu easylife gekommen? " Durch meine Lebensgefährtin, die vor zirka fünf Jahren bei easylife war, 22 kg abgenommen hat...

  • 16.10.19
  •  1
3 Bilder

Unfall mit zwei tödlich verletzten Jugendlichen
Raser wurde zu neun Monaten bedingter Haft verurteilt

Der Angeklagte soll mit 85 bis 90 km/h in eine Kreuzung eingefahren sein. WELS. Neun Monate Haft, bedingt auf drei Jahre und 7.200 Euro Geldstrafe, so lautete am Dienstag, 15. Oktober, das Urteil gegen einen 21-jährigen Autofahrer, der am 25. Mai einen Unfall mit zwei tödlich verletzten Jugendlichen ausgelöst haben soll. Pärchen starb nach Mopedunfall: Prozess An den Folgen des Unfalls verstarben ein 15-Jähriger Mopedlenker und seine 14-jährige Mitfahrerin. Der Angeklagte wurde zu neun...

  • 16.10.19
Die Polizei gibt Tipps zur Einbruchsprävention. Türen und Fenster sollten geschlossen und nicht gekippt werden.

Wenn es dunkel wird
In der Dämmerung sicher bleiben

Nicht nur Einbrecher nützen den Schutz der Dunkelheit, auch im Verkehr kann es zu Problemen kommen. WELS, WELS-LAND. Ende Oktober werden die Uhren wieder um eine Stunde zurückgestellt, dann wird es noch früher dunkel. Die Abenddämmerung erleichtert es Einbrechern, unbemerkt in Wohnungen und Häuser einzudringen. Aber auch im Straßenverkehr lauern dadurch viele Gefahren. Hartnäckiger Nebel verstärkt dieses Phänomen noch. „Gegenseitige Rücksichtnahme, entsprechende Ausstattung und defensives...

  • 16.10.19

Politik

Lesung und Diskussion
Lesung und Diskussion mit ORF-Moderatorin Susanne Schnabl

„Wir müssen reden“ fordert die Journalistin und Moderatorin Susanne Schnabl, bekannt aus dem ORF-Politikmagazin „Report“, schon im Titel ihres neuen Buches. Sie kritisiert darin die Lauten, die Rechthaber, die Alleswisser und Besserwissen im Alltag und vor allem in der Politik. Grundregeln der Kommunikation werden zunehmend missachtet, Emotionen schlagen Fakten, die Lauten bestimmen den Diskurs, die Leisen gehen unter. Am 13. November 2019 liest Susanne Schnabl in Marchtrenk aus ihrem Buch...

  • 16.10.19

Lesung und Diskussion
Lesung und Diskussion mit ORF-Moderatorin Susanne Schnabl

„Wir müssen reden“ fordert die Journalistin und Moderatorin Susanne Schnabl, bekannt aus dem ORF-Politikmagazin „Report“, schon im Titel ihres neuen Buches. Sie kritisiert darin die Lauten, die Rechthaber, die Alleswisser und Besserwissen im Alltag und vor allem in der Politik. Grundregeln der Kommunikation werden zunehmend missachtet, Emotionen schlagen Fakten, die Lauten bestimmen den Diskurs, die Leisen gehen unter. Am 13. November 2019 liest Susanne Schnabl in Marchtrenk aus ihrem Buch...

  • 16.10.19
Der Landessicherheitsrat tagte zur Causa Wullowitz.
4 Bilder

Causa Wullowitz
Landessicherheitsrat tagt

Der Landessicherheitsrat tagte zur Causa Wullowitz und welche Folgen der Vorfall mit sich bringt. OÖ. Am Montag, 14. Oktober, soll ein 33-jährigen Afghane einen Betreuer in einer Asylwerberunterkunft in Wullowitz mit einem Messer schwer verletzt haben. Auf der Flucht habe er einen weiteren Mann mit einem spitzen Gegenstand tödliche Verletzungen zugefügt. Noch am selben Abend konnte die Polizei den Flüchtigen im Großraum Linz fassen. Bei der Einvernahme des afghanischen Asylwerbers sei...

  • 16.10.19
  •  1
Die Testkäufe sollen Bewusstsein in punkto Jugendschutz schaffen.

Jugendschutzgesetz
Testkäufe mit positiven Ergebnissen

Das Oö. Jugendschutzgesetz sieht Testkäufe zur Kontrolle der Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen vor. Im ersten Halbjahr 2019 entwickelten sich die Abgabequoten und die Zahl der Ausweiskontrollen positiv. „Mit der Novellierung des Oö. Jugendschutzgesetzes wurde 2013 vom Land OÖ die gesetzliche Grundlage zur flächendeckenden Einführung von Testkäufen zur Kontrolle der Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen in Oberösterreich geschaffen und das Institut Suchtprävention mit der Erstellung...

  • 16.10.19
Elmar Podgorschek im Gespräch: "Viele haben nach Ibiza die Nerven verloren".

Ex-Landesrat Podgorschek (FPÖ) im Gespräch
"Viele haben nach Ibiza die Nerven verloren"

OÖ. Der Abgang erfolgte abrupt und rasch. Binnen zwei Tagen das Büro geräumt, vom Landesrat zum Privatmann. Oder zumindest fast. Ex-Landesrat Elmar Podgorschek (FPÖ) ist seit seinem Rücktritt im Zuge des Ibiza-Skandals im Mai 2019 bei der Partei angestellt, und dort für die Ausbildung von Parteimitgliedern und Schulungen zuständig. „Ich habe mich geopfert“, sagt Podgorschek im BezirksRundschau-Gespräch. Nachsatz: „Viele haben nach Ibiza die Nerven verloren.“ Landeshauptmann Thomas Stelzer...

  • 10.10.19
Ralph Schallmeiner (r.) mit dem Spitzenkandidaten der Landesgrünen, Stefan Kaineder.
2 Bilder

Ralph Schallmeiner errang Direktmandat
Thalheimer zieht in den Nationalrat

THALHEIM, WIEN (mb). "Aufgegeben wird ein Brief": Das ist das Leitmotto von Ralph Schallmeiner. Der 43-jährige geborene Welser und Wahl-Thalheimer ist der große Gewinner der Nationalratswahl in der Region. Nicht nur schaffte der Grüne es über den Listenplatz im Wahlkreis Hausruckviertel ins Parlament – er errang zudem noch das Direktmandat. Sprich, die Mehrheit der Wähler gab ihm ihre Vorzugsstimme. Mit genau 948 Votings vereinigte er den Wahlkreis hinter seiner Person. "Das beflügelt mich...

  • 07.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Tennis. Landesmeistertitel für WTV Tennis Junior Team
WTV Tennis Junior Team siegt über 537 Teams und holt den Landesmeistertitel

Das WTV Tennis Junior Team hat Vereinsgeschichte geschrieben. Nachdem die Herrenmannschaft des WTV sich 2010 den Landesmeistertitel sichern konnte, gelang diese großartige Leistung 2019 auch erstmals im Jugendbewerb. Insgesamt beteiligten sich heuer an der oberösterreichischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaft 538 Teams. Aus diesem sehr starkem Teilnehmerfeld setzten sich die Talente des WTV eindrucksvoll durch und erkämpften sich den Landesmeistertitel 2019.

  • 16.10.19
Turnierdirektorin Ladys Linz Sandra Reichel, Tennis Ikone Barbara Schett, Jörg Durstmüller, Landesrat Markus Achleitner, Nico Hipfl, Roland Eberle,
Kirchberger Xaver, Szostak Samuel, Durstmüller Josef, Ooetv-Präsident Hans Sommer. (nicht am Bild: Glenn Kinauer, Kaltseis Lukas, Rapperstorfer Manuel)
2 Bilder

Tennis. Landesmeistertitel für WTV Tennis Junior Team
WTV Tennis Junior Team siegt über 537 Teams und holt den Landesmeistertitel

Das WTV Tennis Junior Team hat Vereinsgeschichte geschrieben. Nachdem die Herrenmannschaft des WTV sich 2010 den Landesmeistertitel sichern konnte, gelang diese großartige Leistung 2019 auch erstmals im Jugendbewerb. Insgesamt beteiligten sich heuer an der oberösterreichischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaft 538 Teams. Aus diesem sehr starkem Teilnehmerfeld setzten sich die Talente des WTV eindrucksvoll durch und erkämpften sich den Landesmeistertitel 2019.

  • 16.10.19
an der Welser Walzer Konkurrenz nahmen im Vorjahr 53 Tanzpaare, darunter auch zahlreiche Hobbypaare, teil
5 Bilder

Tanzsport/4. „Welser Walzer Konkurrenz“ für ALLE!
Alles Walzer in Wels!

Die vom TSC Grün-Rot-Wels veranstaltete „Welser Walzer Konkurrenz“ geht in die vierte Runde! Nachdem der Bewerb im Vorjahr mit 53 Wiener-Walzer tanzbegeisterten Paaren erneut großen Anklang fand, gibt es heuer die Neuauflage am 2.November im Rahmen der Oberösterreichischen Meisterschaft der Senioren. Die „Welser Walzer Konkurrenz“ richtet sich an ALLE Paare, die gerne Wiener Walzer tanzen – Schüler, Studenten, Erwachsene und Senioren, begeisterte Hobbytänzer, Anfänger und Profis. Getreu dem...

  • 14.10.19
Richard Makovnik ist mit 15 Treffern bester Welser Torschütze.
2 Bilder

AHC Wels, Handball
Klarer Sieg in Urfahr

Nach der Auftaktniederlage gegen Meister Traun musste der AHC Wels in der Handball Landesliga erneut auswärts antreten. Gegner war der ASKÖ Urfahr. WELS. URFAHR. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit, in der der AHC schon mehr Spielanteile besaß, ging man mit einer 15:12 Führung in die Pause. Im zweiten Durchgang kippte das Spiel endgültig auf die Seite der Welser. Mit einem nie gefährdeten 34:21 Sieg gelang es die ersten beiden Punkte einzufahren. Am 19. Oktober um 18.00 Uhr empfangen...

  • 14.10.19
Bisher noch punktelos sind dei Damen von DBB LZ OÖ in der Basketball Superliga.
2 Bilder

DBB LZ Oberösterreich, Basketball Damen Superliga
Welserinnen am Tabellenende

Nichts zu holen gab es für die Damen von DBB Oberösterreich in den beiden bisherigen Auswärtsspielen der Damen-Superliga. WELS, KLOSTERNEUBURG. Am 13. Oktober kam es in Klosterneuburg zum Aufeinandertreffen mit dem österreichischen Vizemeister BK Raiffeisen Duchess. Die ersatzgeschwächten Oberösterreicherinnen, vier Spielerinnen fehlten aus schulischen und beruflichen Gründen, waren dem Cupsieger aus Klosterneuburg in allen Belangen unterlegen. Ohne nur den Funken einer Chance zu haben,...

  • 14.10.19
Die Centurions Wels sind Meister der Baseball-Regionalliga Mitte.

Centurions Wels, Baseball
Welser Baseballer sichern sich Meistertitel

Ein herausragendes Erfolgserlebnis gibt es im Welser Baseballsport zu feiern. Im Finale der Regionalliga Mitte, der zweithöchsten Baseballliga Österreichs konnten sich die Centurions Wels gegen die Dirty Sox aus Graz durchgesetzt. WELS, GRAZ. Für die Welser Centurions hieß es am 12. Oktober die Reise in die steirische Landeshauptstadt Graz anzutreten. Im Finale der Regionalliga Mitte warteten die Dirty Sox auf die Welser Baseballer. Im "Best of three" sollte der Sieger ermittelt werden. die...

  • 14.10.19

Wirtschaft

Die Online-Berufsorientierung des AMS bietet Interessentests für unterschiedliche Zielgruppen an.
3 Bilder

AMS
Berufsorientierung im Internet

Nicht zu wissen, welchen Beruf man eigentlich später einmal ausüben möchte. Dieses Problem nimmt einem der AMS-Berufskompass gerne ab. OÖ. Die Digitalisierung macht auch vor der Berufsorientierung keinen Halt. So stellt etwa das Arbeitsmarktservice (AMS) Online unter ams.at/berufskompass zahlreiche Informationen zum Thema Beruf zur Verfügung. Auf dieser Homepage werden alle Berufsinformationen des AMS gesammelt und gegliedert. Interessentests zur Orientierung Will sich jemand über zu...

  • 16.10.19
Agrarlandesrat Max Hiegelsberger am Ölkürbisfeld. Er befürchtet, dass die kultivierten Flächen in OÖ nicht entscheidend weiterwachsen.

Kürbisanbau in OÖ
Ölkürbis ist vom Weltmarkt abhängig

Neben typisch oberösterreichischen Ölen wie Hanföl, Walnussöl, Leinöl oder Leindotteröl ist auch das Kürbiskernöl nicht mehr aus den oberösterreichischen Küchen wegzudenken. Jedoch: "Die kultivierte Fläche ist im Österreichvergleich untergeordnet und wird in den kommenden Jahren auch nicht entscheidend wachsen. Besonders durch die Direktvermarktung haben sich aber einige Betriebe gut etabliert", so Agrarlandesrat Hiegelsberger. Eine Vorreiterrolle nimmt Pramoleum ein – eine...

  • 16.10.19

WKOÖ
Neuer Spartenobmann im oberösterreichischen Handel

Ernst Wiesinger folgt Christian Kutsam als neuer Obmann der Sparte Handel der WKOÖ. WELS, OÖ. Zum neuen Obmann der Sparte Handel der WKO Oberösterreich wurde Ernst Wiesinger bestellt. Er folgt in dieser Funktion Christian Kutsam nach, der seit 2014 an der Spitze des oberösterreichischen Handels stand und die Interessen der heimischen Handelsunternehmen vertrat. Jahrelange Erfahrung im HandelWiesinger ist Vorstandsvorsitzender der Kellner & Kunz AG in Wels und als Generalmanager...

  • 16.10.19
Pinkfarbene Schokolade für den guten Zweck.
3 Bilder

Pink Ribbon, Hofer KG
Hofer spendet für Brustkrebspatientinnen

Die Handelskette Hofer unterstützt erneut die weltweite Pink Ribbon Aktion. Speziell kreierte pinkfarbene Produkte werden ab 19. Oktober in den Hofer Filialen angeboten. SATTLEDT. Champignons in pinkfarbener Verpackung, pinken Reis sowie pink-rosa Schokolade und Knuspermüsli sind ein Zeichen der Solidarität. Pink steht dabei für die globale Bewegung "Pink Ribbon", die alljährlich im Oktober, dem internationalen Brustkrebsmonat, die weltweite Aktion startet. 20.000 Euro des Erlöses aus den...

  • 16.10.19
Thomas Brindl (l.), Leiter der WKO Wels, und der Obmann der WKO Wels, Franz Edlbauer laden zum Symposium.

WKO Wels
Netzwerken und diskutieren in der Welser Sparkasse

WELS. Die WKO Wels lädt am Dienstag, 29. Oktober, zu ihrem Symposium "Aktuelles aus Recht und Wirtschaft". Um 19.00 Uhr geht es in der Sparkasse Wels, Ringstraße 27, los. Dabei werden nicht nur spannende Rechts- und Wirtschaftsthemen diskutiert, es wird auch "genetzwerkt" und vorzüglich gespeist. Die Veranstaltung geizt bei den Vortragenden nicht mit prominenten Namen. Aktuelle Themen werden diskutiertNach der Eröffnung durch Herbert Walzhofer (Vorstandsdirektor der Sparkasse OÖ) und Franz...

  • 14.10.19
WKOÖ-Vizepräsidentin Angerlehner, VKB-Generaldirektor Wurm, LH-Stv. Haberlander

Frauen gestalten Leben
Größte Frauen-Finanz-Studie Oberösterreichs

Gemeinsam mit Oberösterreichs Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und WKOÖ-Vizepräsidentin Margit Angerlehner präsentierte Christoph Wurm, Generaldirektor der oberösterreichischen VKB-Bank, die „größte Frauen-Finanz-Studie Oberösterreichs“. Die repräsentative Befragung von Frauen ab 16 Jahren in Oberösterreich behandelt unter anderem ihre Erfolgsfaktoren im Leben, ihre Rollen innerhalb der Familie bezüglich Finanzen, ihr Kontonutzungsverhalten, ihre finanzielle Vorsorge...

  • 14.10.19

Leute

Ein Teil der Wandergruppe nach dem „Gipfelsieg“.
3 Bilder

Marchtrenk, Bürgermeister Paul Mahr
Marchtrenk hat seinen Höhepunkt

Der Alpenverein und die Naturfreunde aus Marchtrenk machten sich am 13. Oktober auf den Weg zur alljährlichen Bürgermeisterwanderung. Rund 40 Wanderlustige begleiteten Marchtrenks Bürgermeister Paul Mahr durch das Gemeindegebiet. MARCHTRENK. Das Ziel der Wanderung sollte der höchste Punkt von Marchtrenk sein. Im Nordwesten an der Grenze zu Holzhausen war schließlich der Gipfelsieg geschafft. Auf stolzen 315 Metern Seehöhe war letztendlich der Höhepunkt der Wanderung erreicht.  Infotafel...

  • 16.10.19
  •  1
Helga Bösendorfer und Günter Griesmayr
2 Bilder

Warum.Kunst.Raum
Vernissage von „Flow Motion“

WELS. Unter dem Titel „Flow Motion“ eröffneten Helga Bösendorfer und Günter Griesmayr Anfang Oktober ihre gemeinsame Ausstellung in der Galerie Warum.Kunst.Raum in der Burggasse 5 in Wels. Beide Künstler arbeiten rein gegenständlich. Neben Fotografien, Bildern in Acryl, Kohle und Pastellkreide sind ebenso kreative Objekte und Wandgestaltungen zu sehen, wodurch die Ausstellungsräume eine äußerst ästhetische und harmonische Atmosphäre erhalten. Die Ausstellung ist noch bis 2. November zu...

  • 14.10.19
Die jungen Tanzwerker begeisterten Marty Kudelka.
4 Bilder

Internationalen Tanzszene
Der Mann hinter Justin Timberlake zu Gast in der Tanzschule Hippmann

Der Choreograf der US-Stars, Marty Kudelka, gastierte in Wels. WELS. Seine Handschrift tragen unverkennbar nahezu alle Größen der US-Showbranche, er stylte die Kampagnen von Coca Cola und Tommy Hilfiger, choreographierte die Auftritte von Janet Jackson, Mariah Carey bis Pink und gilt als der Mann hinter Justin Timberlake. Nun kam Marty Kudelka für zwei Workshops in die neuen Trainingsräume vom Tanzwerk Wels bei Hippmann im Gerstlhaus. "Große Auszeichnung unserer Arbeit""Es ist eine große...

  • 14.10.19
Bezahlte Anzeige

Gewinnspiel
3x2 Karten für den ARTHOUSE Film "NOBADI" im Star Movie zu gewinnen!

Heinrich Senft, 93, lebt in einem Schrebergartenhaus am Stadtrand von Wien. Sein Hund ist in der Nacht gestorben und er will ihn heimlich im Garten begraben. Als der Stiel der Spitzhacke bricht, fährt er zum Baumarkt, einen neuen besorgen. Auf dem Rückweg spricht ihn ein junger afghanischer Flüchtling an. Ob er Arbeit für ihn habe? Der Afghane Adib Ghubar hinkt und er ist mit drei Euro in der Stunde einverstanden. Während der Arbeit kommt es zu einer zaghaften Annäherung zwischen den beiden bis...

  • 14.10.19
Ralph Heiss mit Gastgeber Roland Trettl (links) und Barkeeper Nic Shanker (rechts)
3 Bilder

Schleißheimer bei VOX-Erfolgssendung "First Dates" zu Gast
Schleißheimer bei VOX-Erfolgssendung "First Dates" zu Gast

Er ist der Traum aller Frauen, weil er Tänzer ist. Das glaubt Ralph (30) aus Österreich. Entscheidend ist aber, was Verena (27) glaubt. Beim Erstkontakt vermisst die Wienerin das ‚Bäm‘. Aber es wäre nicht der erste Fall von ‚Liebe auf den zweiten Blick‘. Heißt es am Ende ‚Bussi, Bussi“ oder doch etwa ‚Baba“? (Text: VOX). So lautet die Vorschau auf die Episode, in der Ralph Heiss aus Schleißheim am kommenden Montag, den 21. Oktober um 18:00 Uhr auf VOX zu sehen ist. Warum nimmt man an so...

  • 14.10.19
Im Mai 2019 eröffnete Verena Politsch in der Welser Friedhofstraße ihr Pole-Dance-Studio.
7 Bilder

Pole Dance in Wels
"Dieses Klischee gehört endlich aus der Welt geschafft"

Seit dem heurigen Mai betreibt Verena Politsch aus Bad Hall in der Welser Friedhofstraße mit dem "Pole Aerial" das einzige Pole-Dance-Studio der Stadt. WELS. (mef) "Was mich an dieser Sportart fasziniert ist die Kombination aus Kraftsport, Akrobatik, deren Verbindung zum Tanz sowie deren Vielfalt. Zudem wachsen Poledancer beim Erlernen neuer Figuren stets über sich hinaus und überschreiten ihre eigenen Grenzen. Die Sportler lernen mehr über sich selbst", sagt Politsch, die am 17. April 1989...

  • 13.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.