Wels & Wels Land - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Die Straßenbahn nach Traun soll über Marchtrenk bis Wels führen, geht es nach Klaus Schinninger (SPÖ).

Klaus Schinninger
Neuer Welser Verkehrsstadtrat will Straßenbahn

Der neue Welser Verkehrsstadtrat hat sich eine Straßenbahn zwischen den "roten" Städten Linz, Marchtrenk, Wels auf die Fahnen geschrieben. WELS. Antrittsbesuch bei Klaus Schinninger: Der 53-Jährige SPÖ-Wels-Chef hat wie berichtet kürzlich den Posten als Verkehrsstadtrat übernommen. Und damit schient auch bei den Genossen der Wahlkampf zu beginnen: Zusammen mit Bürgermeisterkandidatin Petra Wimmer präsentierte er nun seine Agenda. Ganz oben steht eine Straßenbahnverbindung, die sogenannte "rote...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Johannes Egger ist Spitzenkandidat der NEOS für das Hausruckviertel.
2

Regionalwahlkreis
Johannes Egger und Julia Bammer als Spitzenkandidaten NEOS

Johannes Egger (Hausruckviertel) und Julia Bammer (Traunviertel) sind Regionalwahlkreis-Spitzenkandidaten der NEOS. WELS, WELS-LAND. Die Spitzenkandidaten der NEOS für den Regionalwahlkreis stehen fest: So treten für das Hausruckviertel Johannes Egger und für das Traunviertel Julia Bammer an. Die Kandidatenliste der Gemeinde wird am 28. Mai von den NEOS OÖ im Kunstmuseum Lentos in Linz gewählt.

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Geplante Glücksspielnovelle soll Aufstellen von Automaten in Supermärkten, Tankstellen, Einkaufszentren etc. erlauben – heftige Kritik von Grünen und SPÖ am dafür zuständigen FP-Landesrat Klinger.

Gesetzesnovelle
Aufschrei gegen Glücksspielautomaten in Einkaufszentren & Bäckereien – Experten beruhigen

Heftige Kritik üben SPÖ und Grüne an einer Novelle des oberösterreichischen Glücksspielgesetzes, die am 6. Mai im Sicherheitsausschuss des Oö. Landtags behandelt wird: Der Betrieb von Glücksspielautomaten soll künftig in öffentlich zugänglichen Räumlichkeiten aller gewerblichen Betriebsanlagen zulässig sein – also in Bäckereien, Supermärkten, Kinos, Einkaufszentren. Aber: Suchtexperte Kurosch Yazdi sieht in der Novelle keine echte Lockerung – in Wirklichkeit werde das Gesetz durch...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
8 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Wahl 2021 in Oberösterreich
Kurz & Kickl keine Hilfe bei Landtagswahl

Auf Wahlkampf-"Hilfe" aus der Bundespolitik können die oberösterreichische ÖVP und auch die FPÖ derzeit getrost verzichten. OBERÖSTERREICH. 52 bis 55 Prozent der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher würden Amtsinhaber Thomas Stelzer laut aktueller GMK-Umfrage im Auftrag der BezirksRundschau wieder zum Landeshauptmann wählen – wenn es eine Direktwahl gäbe. Mit diesem guten Wert liegt er noch deutlich über der Zustimmung für seine Partei ÖVP: 38 bis 41 Prozent gaben an, dass sie aktuell ihr...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Die ÖVP liegt deutlich voran – ob sie die 40 Prozent-Marke knackt, ist aber fraglich. Die FPÖ verliert gegenüber dem Rekordergebnis von 2015 im Zuge der Flüchtlingskrise deutlich. Die SPÖ zeigt sich stabil, die Grünen könnten leicht zulegen, die Neos müssen um den Einzug in den Landtag bangen.
1 5

Wahl 2021 in Oberösterreich
Ergebnisse der BezirksRundschau-Umfrage zur Landtagswahl

Umfrage des Meinungsforschungsinstituts GMK Ende April 2021 im Auftrag der BezirksRundschau sieht ÖVP bei 38 bis 41 Prozent, FPÖ bei 20 bis 23 Prozent – dahinter SPÖ und Grüne. Alles andere als fix erscheint ein Einzug der Neos in den Landtag. Mit der Arbeit der Landesregierung sind fast drei Viertel der Befragten zufrieden. Ebenso viele glauben allerdings an einen (negativen) Einfluss der Bundespolitik auf die Landtagswahl. OBERÖSTERREICH. A g'mahte Wies'n hätte die Landtagswahl für die ÖVP...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Die Visionen von Bürgermeister Rabl stoßen beim politischen Mitbewerb auf wenig Gegenliebe.
5

Stadt Wels
Heftige Kritik an Rabls Visionen

Der Bürgermeister-Blick in die Zukunft stößt beim politischen Mitbewerb auf wenig Gegenliebe. WELS. Die ZukunftsRundschau berichtete vergangene Woche über die Visionen (siehe Kasten rechts) des Welser Bürgermeisters Andreas Rabl (FPÖ) für die Stadt. Das rief nun die Bürgermeisterkandidaten der anderen Parteien auf den Plan. Wie nicht anders zu erwarten, kam in den Reaktionen deutliche Kritik an den Vorhaben und Ideen Rabls zutage. Central Park oder CampusFür Andreas Weidinger, den...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die neue Speerspitze der Welser Neos: Markus Hufnagl (l.) und Walter Zaunmüller.
2

Neos
Ehemaliger Stadtrat verlässt ÖVP und kandidiert für die Neos

Bei der Präsentation der Kandidatenliste der Welser Neos kam es zu einem Paukenschlag. Der ehemaligen ÖVP-Stadtrat Walter Zaunmüller wechselte die Fronten und tritt nun für die Neos an. Das Ziel der Pinken sind zumindest vier Sitze im Gemeinderat. WELS. Spitzenkandidat bleibt wie gehabt Markus Hufnagl, der sich um die Themen Wirtschaft und Transparenz kümmern wird. Er möchte ein Bewusstsein für die „regionale Metropole“ (Regiopole) schaffen –  dem Großraum zwischen Wels und Linz in dem mehr als...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
 Christian Renner möchte in Gunskirchen Bürgermeister werden und tritt mit einem motivierten Team an.
2

Bürgermeisterwahl
Christian Renner als Spitzenkandidat der SPÖ Gunskirchen

Für die SPÖ Gunskirchen tritt Christian Renner als Spitzenkandidat zur Bürgermeisterwahl an. GUNSKIRCHEN. Christian Renner (53) ist Spitzenkandidat der SPÖ Gunskirchen: Der Ortsparteiausschuss folgte mit 100-prozentiger Zustimmung dem Vorschlag des Vorstandes und nominiert den 53-jährigen Polizisten somit für die Bürgermeisterwahl im Herbst. Renner ist seit 2009 im Gemeinderat für die SPÖ Gunskirchen tätig und seit 2015 auch Fraktionsobmann und stellvertretender Ortsparteivorsitzender. „Als...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Die Rede zum Landesfeiertag hält Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Landesfeiertag
Traditioneller Florian-Empfang am 4. Mai als Stream

Der traditionelle Florian-Empfang des Landes Oberösterreich findet seit 2004 anlässlich des Landesfeiertags am 4. Mai statt. Heuer wurde die Veranstaltung Corona-bedingt ins Fernsehen verlegt.  OÖ. Die TV-Produktion rückt morgen, am 4. Mai, ab 18 Uhr, auf LT1 Oberösterreich in all seinen Facetten, die Menschen, die hier leben und wirken, und die künstlerische Vielfalt des Landes in den Vordergrund. Die vom Land Oberösterreich produzierte Sendung wird auch auf dem Stream ooe.gv.at/florianempfang...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Spitzenkandidat Andreas Weidinger, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bezirksparteiobmann Peter Lehner (v.l.n.r.).

ÖVP Wels
Peter Lehner neuer VP-Bezirksparteiobmann von Wels

WELS. Die OÖVP-Wels wählte Peter Lehner mit 94 Prozent zum neuen Bezirksparteiobmann. Landeshauptmann Thomas Stelzer gratulierte: „Peter Lehner ist jemand, der jeden Winkel in Wels kennt und eine genaue Vorstellung davon hat, wie sich Wels weiterentwickeln kann. Mit ihm als Bezirksparteiobmann und Andreas Weidinger als Spitzenkandidat hat die ÖVP Wels ein tolles Team und die besten Voraussetzungen, um die Stadt Wels aus der Krise heraus in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.“ Herausforderungen...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Speerspitze der FPÖ bei der präsentation des Team Rabl: Christa Raggl-Mühlberger, Gerhard Kroiß und Andreas Rabl (v.l.).

Wahl 2021
FPÖ präsentiert Team Rabl

Bei einer Pressekonferenz im Welios am 27. April verkündete die Führung der FPÖ, dass man zur Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2021 als "Team Rabl" antreten werde. WELS. Bürgermeister Andreas Rabl strich hervor, dass die kommende Wahlkampagne drei Schwerpunkte haben wird. "Es ist mir besonders wichtig, herauszustreichen, was wir in den letzten fünf Jahren umgesetzt haben", so Rabl. In den nächsten fünf Jahren wolle man sich verstärkt um die Weiterentwicklung der Stadtteile kümmern, nachdem...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Fraktionsvorsitzender Stefan Ganzert (l.), Neo-Stadtrat und Stadtparteivorsitzender Klaus Schinninger (r.) verabschiedeten heute Mobilitätsstadtrat Klaus Hoflehner mit kleinen Präsenten. SPÖ-Bezirksgeschäftsführer Mato Simunovic (2. v. r.) rückt wieder in den Gemeinderat nach.

Klaus Schinninger
Neuer Verkehrsstadtrat in Wels angelobt

Amtsübergabe von Verkehrsreferent Klaus Hoflehner an Klaus Schinninger in Wels. WELS. Wie angekündigt, legte SPÖ-Stadtrat Klaus Hoflehner jetzt seine Mandate im Stadtsenat und im Gemeinderat zurück. Als neuer SPÖ-Stadtrat wurde Klaus Schinninger angelobt. In den Gemeinderat rückt Mato Simunovic nach, der im Mai 2020 zugunsten von Schinninger auf sein Mandat verzichtet hatte. Stefan Ganzert bedankte sich im Namen der sozialdemokratischen Fraktion bei Hoflehner für seine jahrzehntelange...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Manfred Haimbuchner ist zur Landtagswahl auch Spitzenkandidat im Hausruckviertel.

Hausruckviertel
Haimbuchner ist Spitzenkandidat

Die FPÖ OÖ hat ihre Spitzenkandidaten für die Landtagswahl gekürt – auch für die Region. WELS, LINZ. Die Freiheitlichen haben sich zur Landtagswahl aufgestellt: In der Sitzung am 25. April des Landesparteivorstandes wurde Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner einstimmig zum Spitzenkandidaten der FPÖ OÖ gewählt. Der gebürtige Steinhauser ist zudem Listenerster im Wahlkreis Hausruckviertel, also auch für Wels und Wels-Land. Als Topthemen werden "Heimat, Leistung und Sicherheit" genannt. "Wir...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Gemeindevorstand Reinhard Reiter ist immer im Austausch mit der Bevölkerung.

Steinhaus
Die ÖVP nominiert ihren Bürgermeisterkandidaten

Der Parteivorstand der ÖVP Steinhaus hat einstimmig Gemeindeparteiobmann Reinhard Reiter (57) für die Bürgermeisterwahl im Herbst nominiert. STEINHAUS. „Das klare Ziel meines Teams und mir ist es, die Wohn- und Lebensqualität in der Gemeinde für die Bevölkerung zu verbessern. Speziell für Jugendliche und Kinder fehlen attraktive Angebote. Nicht zuletzt durch den stetigen Zuzug junger Familien sehe ich hier akuten Bedarf. Dafür setze ich mich ein“, betont Reinhard Reiter. In einer wachsenden...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
von links nach rechts: OÖVP-Klubobmann Christian Dörfel, Sybille Prähofer, Landeshauptmann Thomas Stelzer bei der Angelobung.

OÖ Landtag
Die Welserin Sybille Prähofer wurde angelobt

Mit der 48-jährigen Sybille Prähofer (ÖVP) betrat am 22. April ein frisches Gesicht das oberösterreichische Landtags-Parkett. WELS, OÖ. Die gelernte Grafikdesignerin Sybille Prähofer ist Unternehmerin und führt eine Marketingagentur in Wels. Prähofer ist verheiratet und Mutter eines Sohnes. Erster Gratulant war Landeshauptmann Thomas Stelzer. „Mit Sybille Prähofer zieht eine engagierte Unternehmerin in den Landtag ein, die mit beiden Beinen fest im Leben steht. Sie kennt die Anliegen vieler...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Generationen-Stadträtin Margarete Josseck-Herdt und Bürgermeister Andreas Rabl.

Wels
Zukünftig weitere Kinderbetreuungseinrichtungen notwendig

Da die Bevölkerung in Wels immer weiter wächst, brauche es auch im Bereich der Kinderbetreuungseinrichtungen mehr Plätze. So werden schon in den nächsten fünf Jahren 300 weitere benötigt. WELS. Momentan leben in Wels rund 63.000 (Stand Herbst 2020) Menschen – in zehn Jahren soll es bereits 65.500 sein. Außerdem wuchs auch die Gruppe der Null- bis Dreijährigen von 2011 bis 2019 um 13 Prozent (rund 400 Kinder) an. Um sich diesen Entwicklungen anzupassen, brauche es in der Stadt Wels auch...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Gründer der Bürgeliste Krenglbach Helmut Ehrengruber.

Bürgerliste Krenglbach
Neue Partei in Krenglbach gegründet

Im Juni 2020 hat Helmut Ehrengruber die Bürgerliste Krenglbach gegründet (BLiK). KRENGLBACH. „Mir geht es darum, dass Krenglbach das Gefühl hat, die schönste, beste Gemeinde zu sein“, sagt Helmut Ehrengruber (65), Gründer und Obmann der Bürgerliste Krenglbach (BLiK). Bereits von 1991 bis 2015 war er in der Regionalpolitik in Krenglbach vertreten. Als erfahrener Regionalpolitiker habe er das Bedürfnis gehabt, eine eigene Partei zu gründen, welche nun seit Juni 2020 existiert. Ehrengruber selbst...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Entlastung
Oberösterreich steigt auf die Gebührenbremse

Das Land Oberösterreich verzichtet heuer auf die vorgesehene Inflationsanpassung bei Kommissionsgebühren und senkt die Jagdabgabe. OÖ. Konkret wird heuer auf die vorgesehene Inflationsanpassung (mehr als zehn Prozent) bei Kommissionsgebühren verzichtet. Dazu gehören etwa KFZ-Genehmigungen, Bauverhandlungen, Ziviltechnikerprüfungen oder Bewilligung von Röntgenanlagen etc. Das Land OÖ verzichtet durch diese Entlastung heuer auf 150.000 Euro. Die Gemeinden auf etwa 60.000 Euro. Der entsprechende...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Krenglbach wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Krenglbach bereitet sich auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im Herbst vor. Derzeit ist Manfred Zeismann (SPÖ) Bürgermeister. KRENGLBACH. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 setzte sich die SPÖ durch. Die Sozialdemokraten verloren 13,5 Prozentpunkte und landete mit 35,6 Prozent auf Platz 1. Die ÖVP verlor 2015 3,3 Prozentpunkte und landete mit 25,7 Prozent auf dem zweiten Platz. Dritter bei der Wahl wurde die FPÖ, die Freiheitlichen erreichten 20,7 Prozent (+9%). Vierter...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Holzhausen wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Holzhausen tritt Bürgermeister Klaus Hügelsberger (ÖVP) bei der Wahl 2021 an. HOLZHAUSEN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die SPÖ deutlich Federn lassen. Die Roten verloren 10,4 Prozent der Stimmen (18,9%). Auch die ÖVP fuhr mit -1,8% Verluste ein und kam auf 54,4%. Die FPÖ kamen aus dem Stand beim ersten Wahlantritt auf 19,4%. Die Grünen verloren fast die Hälfte und landeten bei 7,4%. Bei der Bürgermeister-Direktwahl setzte sich Klaus Hügelsberger für die ÖVP mit...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Edt bei Lambach wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Bürgermeister Alexander Bäck einstimmig nominiertIn Edt bei Lambach tritt Bürgermeister Alexander Bäck bei der Wahl 2021 für die ÖVP an. EDT BEI LAMBACH. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die ÖVP deutlich Federn lassen. Die Türkisen verloren 5,5 Prozent der Stimmen (52,3%). Leichte Verluste gab es auch für die SPÖ (22,3%). Die FPÖ (25,4%) konnte ihr Ergebnis fast verdoppeln. Bei der Bürgermeister-Direktwahl setzte sich damals der ÖVP-Kandidat mit 71,2% der Stimmen durch....

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne) tritt zurück.
1 1

"Überlastung" wegen Corona-Krise
Rudi Anschober – Rücktritt des Gesundheitsministers

Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne) tritt zurück. Der 60-Jährige begründet den Rückzug mit einer "Überlastung" aufgrund des Arbeitsaufwands in der Corona-Pandemie. OÖ. Nachdem Anschober zuletzt bereits zum zweiten Mal im Krankenstand war, wirft er nun das Handtuch. Der grüne Gesundheitsminister, der in der Corona-Krise im Dauereinsatz war, tritt zurück. Er sei seit etwa 15 Monate im Amt, die sich aber wie 15 Jahre angefühlt hätten, verweist Anschober auf die Anforderungen in der...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Lambach wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Lambach ist derzeit Petra Marischka (SPÖ) Bürgermeisterin. LAMBACH. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die ÖVP deutlich Federn lassen. Die Türkisen verloren 18,8 Prozent der Stimmen (33,4%). Keine Verluste gab es für die anderen Parteien: Die SPÖ baute ihr Ergebnis um 2,3% auf 31,8% aus. Die FPÖ (28,7%) konnte ihr Ergebnis fast verdoppeln. Die Neos fuhren mit 6,1 Prozent ebenfalls ein sehr respektables Ergebnis ein. Nachdem Klaus Hubmayer (SPÖ) mit Ende 2020 seine...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
Die ÖVP Edt bei Lambach hat Bürgermeister Alexander Bäck als Spitzenkandidat nominiert.

Edt bei Lambach
Bürgermeister Alexander Bäck einstimmig nominiert

Der Parteivorstand und die Fraktion der ÖVP Edt bei Lambach hat Bürgermeister Alexander Bäck einstimmig zum Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl nominiert. Im Herbst stellt sich der  Amtsinhaber der Wahl durch die Edter Bevölkerung. EDT. „Das eindeutige Votum des Gemeindeparteivorstandes und der Fraktion ehrt mich. Es ist mir wichtig, dass das Team der ÖVP geschlossen hinter mir steht“, betont Bäck. „Gemeinsam arbeiten wir für Edt und seine Menschen. ‚Wir für Edt‘ haben wir nicht nur in...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

Politik aus Österreich

Über Jahre soll es in SOS-Kinderdörfern zu schweren Misshandlungen der betreuten Kinder und Jugendlichen gekommen sein.
Aktion 3

Aufarbeitung startet
Gewalt und Missbrauch in SOS-Kinderdörfern aufgedeckt

In SOS-Kinderdörfern in 20 Ländern in Afrika und Asien soll es über Jahre zu schweren Misshandlungen der betreuten Kinder und Jugendlichen gekommen sein. Die Vorwürfe der Gewalt und des sexuellen Missbrauchs wurden von SOS-Kinderdorf Österreich am Donnerstag öffentlich gemacht. ÖSTERREICH. "Es darf nicht sein, dass irgendwo auf der Welt Kinder oder Jugendliche in einem SOS-Kinderdorf schlecht behandelt werden", so Elisabeth Hauser, Geschäftsführerin von SOS-Kinderdorf, am Donnerstag in einer...

  • Lukas Urban
Das Höchstgericht beantragt bei Bundespräsident Alexander Van der Bellen die Exekution einer seiner Entscheidungen bei Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP).
Aktion 3

VfGH
Höchstgericht: Van der Bellen treibt fehlende Mails bei Blümel ein

Der österreichische Verfassungsgerichtshof fordert das Staatsoberhaupt auf, eine höchstrichterliche Entscheidung bei Finanzminister Gernot Blümel durchzusetzen. ÖSTERREICH. Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) hat am Donnerstag ein ungewöhnliches Urteil öffentlich gemacht: Das Höchstgericht beantragt bei Bundespräsident Alexander Van der Bellen die Exekution einer seiner Entscheidungen bei Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP). Der VfGH hatte am 3. März entschieden, dass Blümel in seiner Funktion als...

  • Lukas Urban
"Alle zwei Wochen wird Frau in Österreich von Ex ermordet, doch die Regierung betreibt reine Ankündigungspolitik", kritisiert die Vorsitzendes des Österreichischen Frauenrings Klaudia Frieben.
1 Aktion 6

Elfter Femizid
Frauenring: "Regierung macht reine Ankündigungspolitik"

Nach dem erschütternden Doppelmord an zwei Frauen in Salzburg, es waren Mutter und Tochter die vom Ex-Lebensgefährten in ihrem eigenen Zuhause erschossen wurden, klagt Klaudia Frieben als Vorsitzende des Frauenrings die Bundesregierung an: „Wir sind fassungslos, dass die Regierung die Dramatik nicht erkennt“. Erst am Montag hatte die Regierung im Rahmen eines Sicherheitsgipfels Maßnahmen versprochen. Diese sollten bei einem runden Tisch nächste Woche diskutiert werden: „Dafür wurden nur 1,5...

  • Anna Richter-Trummer
Die am Mittwoch angekündigten Lockerungen für Besuche in Alten- und Pflegeheimen ab 19. Mai sind fix. Die hohe Durchimpfungsrate und die sinkenden Infektionszahlen würden dies möglich machen, teilte das Gesundheitsministerium mit
Aktion 2

Ab 19. Mai
Lockerungen in Alten- und Pflegeheimen sind fix

Die am Mittwoch angekündigten Lockerungen für Besuche in Alten- und Pflegeheimen ab 19. Mai sind fix. Die hohe Durchimpfungsrate und die sinkenden Infektionszahlen würden dies möglich machen, teilte das Gesundheitsministerium mit. Somit sollen mit 19. Mai wieder tägliche Besuche möglich sein. ÖSTERREICH. Es sei Gesundheits- und Sozialminister Wolfgang Mückstein (Grüne) ein persönliches Anliegen, dass man Angehörige in den Alters-und Pflegeheimen wieder öfter besuchen könne. Das soll nun...

  • Ted Knops

Beiträge zu Politik aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.