Wels & Wels Land - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Marek Guzon, Samuel Norrmann, Nico Hipfl und Joel Schwärzler (v.l.) nach dem Finale in Ungarn.
2

WTV-Tennis
Nico Hipfl gewinnt erstes internationales U-16-Doppelturnier

Beim Viszlo Trans Cup im ungarischen Szekesfehervar legte die Welser Tennis-Nachwuchshoffnung Nico Hipfl eine erneute Talentprobe ab. Gemeinsam mit dem Vorarlberger Joel Schwärzler holte er sich den Turniersieg im Doppel. WELS, SZEKESFEHERVAR. Nach einem Erfolg gegen die Ungarn Hornung/Kisantal in Runde eins schlugen die späteren Turniersieger in Runde zwei die slowakisch-ungarische Paarung Liska/Medved in nur 42 Minuten mit 6:0 und 6.1. Im Semifinale hießen die Gegner Lesjak (Österreich) /...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Wachid Borchashvili (LZ Multikraft Wels) feierte in Zagreb ein gelungenes Comback.

LZ Multikraft Wels
Wachid Borchashvili in Zagreb im Halbfinale

Bei den European Open in Zagreb (Kroatien) konnte Wachid Borchashvili vom LZ Multikraft Wels nach monatelanger Verletzungspause (Schulterverletzung erlitten im November 2020) ein beeindruckendes Comeback feiern. WELS, ZAGREB. Mit vier Siegen erreichte er im mit 71 Judokas starken Teilnehmerfeld bis 81 kg das Halbfinale. Dort unterlag er im Golden Score dem späteren Turniersieger Urqiza Solana (Spanien). Dabei zog er sich leider eine Verletzung am Ellenbogen zu. Im Kampf um Bronze verlor er dann...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Nichts geht mehr im oberösterreichischen Unterhaus. Der Verband stoppt die Meisterschaften für Erwachsene.

Fußball
Der Verband stoppt die oberösterreichischen Amateurligen für Erwachsene

Unter Berücksichtigung einer angemessenen Vorbereitungszeit von sechs Wochen wäre für die Austragung der Nachtragsspiele aus dem Herbst gemäß Beschluss des OÖFV-Präsidiums eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs spätestens mit dem heutigen 3. Mai erforderlich gewesen. OÖ. Da diese aber laut aktuell gültiger Verordnung des Gesetzgebers heute nicht möglich ist, ist eine ordnungsgemäße und vollständige Durchführung der für eine Wertung notwendigen Nachtragsspiele aus der Hinrunde nicht mehr...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
10 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Großer Jubel des Solosiegers bei der Zieldurchfahrt.
6

Tour of the Alps
Felix Großschartner mit Solosieg auf der letzten Etappe

Die letzte Etappe der Tour of the Alps führte das Feld an den Gardasee nach Riva del Garda. Die 121 km waren einmal mehr sehr hügelig und eine letzte Chance für Felix Großschartner einen Etappensieg einzufahren. Ganz diesem Ziel verschrieben schafften er den Sprung in die Spitzengruppe. WELS, RIVA DEL GARDA. Allerdings ließ das Feld den Ausreißern keinen großen Vorsprung, denn Matteo Fabbro 16. der Gesamtwertung, der mit in der Ausreißergruppe war lag nur knapp vier Minuten hinter dem...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Manuel Rapperstorfer (l.) und sein Doppelpartner Gregor Hausberger.

WTV-Tennis
Dritter Staatsmeister beim WTV-Nachwuchs

Manuel Rapperstorfer ist nach Nico Hipfl (U-14 Freiluft) und Xaver Kirchberger (114 Halle) bereits der dritte WTV-Tennisspieler in dieser Saison, der sich einen Staatsmeistertitel sichern konnte. WELS. Gemeinsam mit seinem niederösterreichischen Partner Gregor Hausberger spielte sich das solide Welser Tennistalent mit drei überzeugenden Siegen ins Finale. Dort gingen die beiden nach einem souveränen 6:4, 6:2 als Staatsmeister in der U-18 im Doppel vom Platz. Unter anderem marschierte...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Bettina Plank hat das große Ziel Olympia-Qualifikation.

karate-do Wels
Bettina Plank hofft auf Olympia-Teilnahme

Ab Freitag geht es für Bettina Plank (karate-do Wels) in die entscheidende Olympia-Qualifikationsphase. Vor der Premier League in Lissabon (Portugal) liegt die European Games-Siegerin der Klasse  bis 50 kg am bereinigten dritten Rang ihrer Kategorie, wobei nur die ersten beiden ein Ticket für Olympia erhalten. WELS. Um die Iranerin Sara Bahmanyar noch abfangen zu können muss Bettina in Lissabon und bei der EM in Porec (Kroatien) voll punkten. Alle anderen Karate Austria-Asse hoffen auf das...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Kicker des LASK müssen am 1. Mai weiterhin ohne den Support der Fans auskommen.
Video 2

ÖFB Cup
LASK bereit fürs Finale

Der LASK steht nach 22 Jahren wieder im Cup-Finale. Kapitän Gernot Trauner und die Elf sind jedenfalls bereit. Nach 1999 steht der LASK im ersten Cupfinale. Damit diese Durststrecke endet, möchten sich die LASK-Kicker rund um Kapitän Gernot Trauner mit dem Titelgewinn belohnen. "Wir wissen, dass wir als Mannschaft etwas Unglaubliches schaffen können und wird werden alles unternehmen, um uns selbst zu belohnen", weiß Trauner. Der Weg in das Finale war ein weiter, begonnen hat alles im Sommer...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Adam Szudi will gegen Salzburg den Finaleinzug fixieren.
2

Tischtennis: SPG Walter Wels
Der Wonnemonat Mai: Zeit der Entscheidungen

Für die SPG Walter Wels beginnt am kommenden Wochenende, genauer gesagt am Samstag, dem 1. Mai mit dem Hinspiel in Salzburg und zwei Tage später am Montag den 3.Mai zu Hause ab 17 Uhr, die finale und entscheidende Phase der Tischtennis Bundesligasaison. WELS. Das Spiel in Wels wird auf ORF Sport plus live übertragen. Der aktuelle Cupsieger trifft dabei im Halbfinale auf die Salzburger, die in dieser Saison einige Überraschungen geliefert haben und mit Siegen gegen Stockerau, Linz oder...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Kapfenberger waren den Welser Flyers eine Nummer zu groß.

Basketball Superliga
Keine Chance für die Flyers gegen Kapfenberg

Zweimal war Wels knapp dran, zweimal hat es gegen Kapfenberg schlussendlich nicht gereicht. Um ein vorzeitiges Saisonende zu verhindern, musste also eine über 40 Minuten starke Leistung der Oberösterreicher her. WELS, KAPFENBERG. Das erste Viertel verlief dabei noch vielversprechend, denn die Flyers behaupteten fast durchgehend einen knappen Vorsprung. Wirklich Erfolg hatten beide Mannschaften zu Beginn nur in Korbnähe, zahlreiche Fouls ließen zudem kaum einen Rhythmus zu. Nach zehn gespielten...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Klaus Lindinger, Wolfgang Stanek, Erwin Stürzlinger, Stefan Hochreiter, Walter Zahn (v.l.).

Nachhaltigkeit
SK Bad Wimsbach als Klima-Primus

Einen „nachhaltigen“ Fußballverein gibt es auch nicht in jeder Gemeinde, aber der SK Bad Wimsbach zeigt, wie es geht. BAD WIMSBACH. Die PV-Anlage aus dem Jahr 2014 hat sich bereits 2019 amortisiert und wurde mittlerweile auf 22,3 kWp ausgebaut. Mit dem eigenen Energiespeicher wird das Warmwasser (1000-l-Boiler) erzeugt. Außerdem gibt es einen Regenwasserspeicher für die Sportplatzbewässerung mit aktuell 142 m². Die Beleuchtung für die Spielfelder und das Gebäude wurden auf LED umgestellt. 2020...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Philip und Chiara Jung hoffen auf eine erfolgreiche Karriere.
3

Sportportrait
Sportliches Geschwisterpaar will hoch hinaus

Chiara und Philip Jung sind im Sport sehr ehrgeizig. Chiara spielt Tennis, Philip steht im Fußballtor. Was beide gemeinsam haben, sie wollen jeweils an die nationale Spitze. SATTLEDT. Die größten Fans der beiden sind selbstverständlich die Eltern. Isabella und Manuel Jung sind erfolgreiche Unternehmer in Sattledt. Aber nun zu den Hauptdarstellern. Mit der 15-jährigen Chiara wächst ein Tennis-Nachwuchstalent wohl behütet aus sportlichem Haus heran. Chiara hat die Liebe zum Tennis erst spät...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Thomas Windischbauer ist für den Junioren Europacup in Wels qualifiziert.

Triathlon
Welser qualifiziert sich für Junioren Europacup

Der 1. Welser Schwimmklub hat Grund zum Jubeln - beim Heim-Europacup Ende Juni startet ein Triathlet aus den eigenen Reihen. Der 17-jährige Thomas Windischbauer hat die Norm zur Teilnahme am Junioren- Europacup 2021 erfüllt. WELS. Beim Ötrv Cup-Bewerb des österreichischen Triathlonverbandes in der Südstadt am 18. April konnte er die Limitzeiten sowohl in den Einzeldisziplinen als auch bei der Gesamtzeit unterbieten. Schon beim Schwimmen zeigte der Vorchdorfer sein Talent. Mit der...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Gabor Böhm behielt die Nerven und stellte gegen Wr. Neustadt auf 3:3.
2

Tischtennis: SPG Walter Wels
Zum Abschluss: Auswärtssieg und Heimremis

Das längste für Spieler und Betrauer der Tischtennismannschaft der SPG Walter Wels war beim Auswärtsspiel am Samstag in Innsbruck die sechsstündige Busfahrt nach Innsbruck und zurück. WELS, INNSBRUCK. Das Spiel in der Tiroler Landeshauptstadt war hingegen eine klare Sache für den Spitzenreiter aus Wels. Nach knapp 70 Minuten stand ein zu keiner Zeit gefährdeter 4:0 für die Oberösterreicher an der Anzeigetafel. Sowohl der Ungar Gabor Böhm, der an Stelle seines schon am Weg zur...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
 Sabrina Filzmoser (in blau) kommt nach ihrer Verletzung wieder in Form.
2

Judo-EM
Schwierige Gegner für Welser Judokas in Lissabon

Starke Leistungen geboten, aber bei der Judo-EM in Lissabon unbelohnt geblieben: Für Sabrina Filzmoser und Shamil Borchashvili (beide Multikraft Wels) erfüllten sich die Medaillenträume nicht. Doch die Formkurve Richtung Weltmeisterschaft in Budapest (6. bis 13. Juni) zeigt bei beiden nach oben. WELS, LISSABON. Die Welser Top-Judokas haderten in Portugal mit Lospech. Borchashvili wurde nach zwei klaren Ippon-Siegen gegen Alen Vucina (Slowenien) und Benedek Toth (Ungarn) vom regierenden...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Spannende Zeiten für WSC Hertha: Ob der Aufstieg gelingen wird, soll sich in den nächsten Wochen klären.
3

2. Bundesliga
Hoffnung auf Aufstieg bei WSC Hertha lebt

Schon in erster Instanz wurde dem Welser Fußball-Traditionsverein WSC Hogo Hertha die Lizenz für die zweithöchste österreichische Liga erteilt. Die wirtschaftlichen und strukturellen Rahmenbedingungen für die 2. Bundesliga wurden damit erbracht. WELS. Unklar ist hingegen die Situation um die sportliche Qualifikation. Derzeit wird in der Regionalliga nicht gespielt. Um aufsteigen zu können müssen neben der Lizenzerteilung weitere Bedingungen erfüllt sein. Mindestens Platz zwei in der Liga,...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Fühlt sich reif für die erste EM-Medaille: Shamil Borchashvili (Multikraft Wels).

Judo-EM
Welser Judoka will Medaille

Wels ist bei der Judo-Europameisterschaft von 16. bis 18. April in Lissabon mit zwei Judokas vertreten. Nationaltrainerin Yvonne Bönisch nominierte für dieses Großereignis Sabrina Filzmoser (bis 57 kg) und Shamil Borchashvili (bis 81 kg, beide Multikraft Wels). WELS, LISSABON. Während es für Filzmoser bereits die 23. EM-Teilnahme ist, sind es für den 25-jährigen Shamil Borchashvili erst die dritten Titelkämpfe. Vor zwei Jahren jubelten beide über EM-Bronze im Mixed-Teambewerb. In Portugal will...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Bettina Plank feierte drei Siege in Paris.

karate-do Wels
Bettina Plank meldet sich nach Corona-Erkrankung in der Weltspitze zurück

Österreichs Karate-Ass Bettina Plank (karate-do Wels) präsentierte sich beim „Test-Match“ in Paris vor dem Start in die entscheidende Olympia-Qualifikations-Phase wieder in guter Form. WELS, PARIS. Die einzige Karate-Austria-Athletin, die das Olympia-Ticket noch in der ersten Qualifikations-Phase fixieren könnte, zeigte sich nach ihrer Corona-Erkrankung im Aufwind. Die European Games-Siegerin der Klasse (-50 kg) ist in der olympischen Kategorie (-55 kg) angekommen. In der Gruppenphase feierte...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Der Ungar Adam Szudi kann sich über Platz eins im Grunddurchgang freuen.
2

TT-Bundesliga
Wels gelingt Revanche gegen Stockerau

Nach zwei Heimsiegen über Oberwart und Stockerau ist der SPG Walter Wels Platz eins in der Tischtennis-Bundesliga nicht mehr zu nehmen. WELS. Am  09. April stand für die SPG Walter Wels nach einer rund zweimonatigen Ligapause wieder ein Bundesligaspiel auf dem Programm. Die Welser trafen zuhause auf Oberwart. Die Messestädter wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und gewann das Spiel klar mit 4:0.  Andreas Andreas Levenko eröffnete seine Partie gegen Dominik Habesohn und  wurde in diesem Duell...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Elvir Jakupovic steuerte 12 Punkte zum Sieg gegen Klosterneuburg bei.
7

Basketball Superliga
Welser Flyers stehen erstmalig im Semifinale

Für die Raiffeisen Flyers Wels gab es am Sonntag jeden Grund zum Jubeln. Mit einem in keiner Phase des Spieles gefährdeten 92:65 (56:35) Sieg stellten die Welser auf 3:1 gegen Klosterneuburg und stehen somit zum ersten Mal im Semifinale der Basketball Superliga. WELS. Aber nun zum Spiel: Beide Mannschaften starteten gut ins Match und es entwickelte sich anfangs ein Duell zwischen den Welsern Lamesic und Von Fintel und dem Klosterneuburger Laurent. Das Duo auf Seiten der Oberösterreicher scorte...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Der erfolgreiche Welser Fechter Alexander Hubner (r.) mit Nationaltrainer Peter Somoskeoy.

Fechtclub Wels
Welser belegt bei U-17-Weltmeisterschaft Platz 23

Der für den Fechtclub Wels kämpfende Alexander Hubner trat am 7. April bei der U-17-Florett-Weltmeisterschaft in Kairo an. WELS, KAIRO. In der ägyptischen Hauptstadt bewies der junge Welser erneut sein Talent auf der Planche. Mit vier Siegen und drei Niederlagen platzierte sich Alexander Hubner auf Position 23. Insgesamt nahmen am Bewerb 69 Athleten teil.

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Ob es solche Jubelszenen künftig in Stadtl-Paura zu sehen sein werden, ist aktuell noch offen.

Regionalliga Mitte
Wettskandal rund um den ATSV Stadl-Paura

Der ATSV Stadl-Paura kommt nicht zur Ruhe. Bei mehreren Spielen des Regionalligisten soll es zu Auffälligkeiten gekommen sein. Derzeit ermittelt die Staatsanwaltschaft Klagenfurt in Sachen einer Spielmanipulation beim Cupspiel gegen Austria Klagenfurt. STADL-PAURA, KLAGENFURT. Im August 2020 verloren die Stadlinger das Spiel unerwartet hoch mit 1:7. Der damaligen Trainer Edoard Popa hatte schon kurz nach dem Spiel bedenken ob alles mit rechten Dingen zugegangen sein kann: "Wenn einige Spieler...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Sabrina Filzmoser holte in Antalya wichtige Punkte für die Olympiaqualifikation.

Judo
Sabrina Filzmoser Punktet in Antalya

Die von Verletzungen geplagte Ausnahmeathletin des LZ Multikraft Wels erreichte beim Grand-Slam-Turnier in Antalya (Türkei) in der Gewichtsklasse bis 57 kg den siebenten Rang und holte sich damit wertvolle Zähler für die Olympia-Qualifikation. Zum letzten Mal hatte Sabrina Filzmoser auf der World Tour beim GP in Taschkent (Usbekistan) im September 2019 mit einem fünften Platz angeschrieben. WELS, ANTALYA. „Der 7. Platz ist für Sabrina als Erfolg zu werten. Auch wenn die Viertelfinal-Niederlage...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die SPG Walter Wels nach ihrem Auswärtserfolg in Oberwart.
4

TT-Bundesliga
Die SPG Walter Wels brennt auf Revanche gegen Stockerau

Nach einer rund zweimonatigen Ligapause geht es für den aktuellen Tabellenführer der heimischen Bundesliga, die SPG Walter Wels, am Wochenende vom 9. bis 11. April mit zwei Heimspielen in die Zielgerade des Bundesliga Grunddurchgangs. WELS. Die Messestädter, die bereits vier Runden vor Schluss fix im Halbfinale stehen, möchten an diesem Wochenende noch die notwendigen Punkte einfahren um auch von der Tabellenspitze nicht mehr verdrängt werden zu können. Den Auftakt bildet am Freitag, den 9....

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Eine bärenstarke Leistung zeigte Shamil Borchashvili (in weiß) beim Grand Slam-Turnier in Tiflis.

Judo
Welser Judoka holt Silber bei Grand Slam-Turnier

Shamil Borchashvili (bis 81 kg) belegte beim Grand-Slam-Turnier in Tiflis (Georgien) Rang zwei. Erst im Finale musste er sich dem als Nummer vier gesetzten Sami Couchi (Belgien) mit Ippon geschlagen geben. Für Shamil war es die erste Finalteilnahme auf Grand Slam-Ebene und das beste Ergebnis seiner Karriere. Er ist damit jetzt endgültig an der Weltspitze angekommen. Als Draufgabe gibt es 500 Weltranglistenpunkte, die ein ganz großer Schritt in Richtung Olympische Spiele in Tokio sein können....

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

Sport aus Österreich

Gemeinsam sicher trainieren: Fitnessstudios werben um ihre Gäste.
2

Öffnung am 19. Mai
Warum Fitnessstudios gerade jetzt so wichtig sind

Anlässlich der Wiedereröffnung am 19. Mai starten Österreichs Fitnessbetriebe die gemeinsame Kampagne open-fitness. Begleitet durch das gleichlautende Informations- und Wissensportal „open-fitness.at“ soll ein breites öffentliches Bewusstsein für die große Bedeutung von Fitness und sportlicher Aktivität gesetzt werden. ÖSTERREICH. Die österreichischen Fitnessbetriebe laden herzlich dazu ein, ab 19. Mai wieder gemeinsam in den Studios zu trainieren. Gemeinsames Training in den Fitnessstudios...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Fußball vor leeren Zuschauerrängen ist seit fast einem halben Jahr Realität. Das Saisonfinale kann nun doch mit Zuschauern stattfinden, teilte die Bundesliga mit.

Tipico Bundesliga & 2. Liga
Saisonfinale findet mit Zuschauern statt

Die Bundesliga teilte am Montag mit, dass in der letzten Runde der ersten Spielklasse (21./22. Mai) und der 2. Liga (23. Mai), den Spielen im Europacup-Play-off und einer möglichen Relegation Zuschauer zugelassen werden. ÖSTERREICH. Gästefans werden – analog zur Vorgehensweise im Herbst – vorübergehend noch nicht zugelassen. "Die Rahmenbedingungen wurden seitens der Bundesregierung mit max. 3.000 Zuschauern bzw. max. 50 Prozent des Fassungsvermögens angekündigt. Weiters sollen eine...

  • Julia Schmidbaur
Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien.
2

Fussball
Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid

Der Bundesliga-Schlager ist entschieden, Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien. Die Bullen sind damit dem Fußball-Meistertitels einen Schritt näher gekommen. ÖSTERREICH. Die Torschützen bei den Bullen waren Andre Ramalho (36.) und Karim Adeyemi (93., 95.). Ramalho traf in der 36. Minute, Karim Adeyemi zwei Mal in der 93. Minute und knapp darauf noch einmal in der 95 Minute. Mit dem 3:0-Auswärtssieg liegen die „Bullen“ acht Runden vor dem Ende der Meistergruppe sieben Punkte vor dem...

  • Anna Richter-Trummer
Eva-Maria Brem gab ihren Rücktritt bekannt. Hier bei einem Besuch des Sportlerehrungs 2019 in Münster.

Saison verlief nicht nach Wunsch
ÖSV-Ass Eva Maria Brem erklärte Rücktritt

Die Riesentorlauf-Weltcupsiegerin von 2016 hat ihren Rücktritt via Social Media am Ostersonntag im Alter von 32 Jahren bekanntgegeben. ÖSTERREICH. Ihre größten Erfolge feierte die Tirolerin in der Saison 2015/16, in der sie auch die kleine Kristallkugel holte und dafür zur Österreichs Sportlerin des Jahres 2016 gewählt wurde. Danach wurde Brem von schweren Verletzungen zurückgeworfen, auch die unlängst zu Ende gegangene Saison verlief nicht nach Wunsch. Brem: Saison verlief nicht nach WunschIm...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.