Tennis

Beiträge zum Thema Tennis

Stolze Väter mit ihren Söhnen: Werner und Nico Hipfl, Goran und Emanuel Ivanisevic.

Tennis
Gute Leistungen von Nachwuchs-Talent Nico Hipfl

Beim hochkarätigen U-14 Tennis-Turnier in Kroatiens Hauptstadt Zagreb schlug die Welser Nachwuchs-Hoffnung Nico Hipfl sowohl im Einzel als auch im Doppel auf. WELS, ZAGREB. Auf seinem Weg ins Einzel-Semifinale traf der talentierte Welser in der zweiten Runde des Turniers auf Emanuel Ivanisevic, den Sohn des ehemaligen Wimbledon-Siegers Goran Ivanisevic. Mit 6:0 6:0 machte er kurzen Prozess mit dem jungen Kroaten. Im Semifinale war dann auch für den Welser Endstation. Nach einem großen Fight...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Anzeige
Auch taf- Headcoach Helmut Fellner konnte die Niederlage nicht verhindern
3

Knappe Niederlage in Amstetten
ASKÖ Wels verpasst Bundesliga-Aufstieg

Nach dem Sieg über den TC Top Serve aus Wien im Aufstiegs-Playoff der Landesmeister hatte sich die Herren-Mannschaft des ASKÖ TC Wels die Chance erarbeitet, mit einem weiteren Erfolg gegen den NÖ-Landesmeister UTC Amstetten ein Ticket für die 2.Bundesliga zu lösen. Die Vorfreude auf das entscheidende und schwierige Auswärtsspiel war dementsprechend groß. Bei herrlichem Tennis-Wetter erlebten die knapp 150 Zuschauer, unter ihnen zahlreich mitgereiste Wels-Fans, einen perfekt inszenierten...

  • Wels & Wels Land
  • taf-tennis academy
Auch Helmut Fellner konnte die Niederlage nicht verhindern.
3

Tennis
Traum von der Bundesliga denkbar knapp geplatzt

Für den ASKÖ Wels ergab sich letztes Wochenende in Amstetten die Gelegenheit, um den Aufstieg in die zweite österreichischen Tennis-Bundesliga zu spielen. WELS. Nach einem Sieg über den TC Top Serve aus Wien im Aufstiegs-Playoff der Landesmeister hatte sich die Herren-Mannschaft des ASKÖ TC Wels die Chance erarbeitet, mit einem weiteren Erfolg gegen den NÖ-Landesmeister UTC Amstetten ein Ticket für die zweite Bundesliga zu lösen. Bei herrlichem Tennis-Wetter erlebten knapp 150 Zuschauer,...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Anzeige
Kämpft am Samstag mit dem ASKÖ Wels gegen seinen Ex-Verein UTC Amstetten um den Aufstieg in die 2.Tennis-Bundesliga:  taf-Headcoach HELMUT FELLNER
2

Finale in Amstetten
taf-Headcoach Fellner schlägt gegen Ex-Verein auf!

Vergangenen Samstag startete das Qualifikationsturnier der Tennis-Landesmeister für die 2.Bundesliga. Der souveräne OÖ-Liga-Meister ASKÖ TC Wels hatte dabei mit dem TC Top Serve den regierenden Landesmeister aus Wien zu Gast. Aus Welser Sicht begannen die Matches sehr unglücklich, da sowohl Helmut Fellner, als auch der Tscheche Tomas Fiala ihre beiden Einzel knapp im Match-Tiebreak verloren. Christian Lacher und taf-Spieler Tobias Berer glichen daraufhin nach souveränen Leistungen zum...

  • Wels & Wels Land
  • taf-tennis academy
Anzeige
OÖ U12-Landesmeister: taf-Player JAN HEMETZBERGER
11

OÖ Jugend-LM
taf-Boys & Girls räumen bei Tennis-Landesmeisterschaft ab!

Bei den vom 26. bis 29.August in St.Florian ausgetragenen OÖ Jugend-Landesmeisterschaften gelang es den Spielern/Spielerinnen der taf-tennis academy aus Thalheim bei Wels abermals tolle Erfolge und unterm Strich drei weitere Titel für die taf-Family einzufahren! Dabei gestaltete sich vor allem der U12-Bewerb der Burschen, bei dem die taf mit 12 von insgesamt 39 Spielern fast ein Drittel der Setzliste stellten, zur Erfolgsstory: Hier gelang es GABRIEL NIEDERMAYR in souveräner Art und...

  • Wels & Wels Land
  • taf-tennis academy
Anzeige
Österreichische U12-Jugendmeister im Doppel:
taf-Player Maximilian HEIDLMAIR (l.) und sein Partner Thilo BERGMANN (r.)
2

Gold & Silber für taf-Boys bei Österreichischen Jugendmeisterschaften

Vom 17. bis 23. August traf sich im steirischen Bruck an der Mur die österreichische Nachwuchs-Tenniselite, um die Jugendmeister in den Altersklassen U12, U14 und U16 zu ermitteln. Unterstützt von Headcoach MARCO ZANDOMENEGHI kämpften auch zehn Spieler/Innen der taf-tennis academy aus Thalheim um die Titel in ihren jeweiligen Altersklassen. Mit zwei großartigen taf-Erfolgen gingen am letzten Tag auch die FINALSPIELE über die Bühne: Seriensieger JAN HEMETZBERGER konnte seine tolle Form...

  • Wels & Wels Land
  • taf-tennis academy
Moritz Thiem wird in Wels zu sehen sein.

WTV-Tennis
Thiem schlägt in Wels auf

Wels erlebt am kommenden Wochenende Tennissport vom Feinsten. Trotz parallel stattfindenden Turnieren wie den US-Open und Kitzbühel gelang es Organisator Werner Hipfl namhafte Spieler in die Messestadt zu lotsen. WELS. Insgesamt 6.000 Euro Preisgeld werden bei der Erstauflage des Stadt Wels Grand Prix auf der renovierten Anlage des WTV-Wels ausgespielt. Die Setzliste wird vom Niederösterreicher Lucas Miedler angeführt, der aktuell auf Platz 295 des ATP-Rankings zu finden ist. Der bekannteste...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Josef Durstmüller und Xaver Kirchberger waren in ihrer Kategorie nicht zu schlagen.

Tennis-Nachwuchs
Junge Welser holen U-14-Titel

WELS, ST. FLORIAN. Den bisher größten Erfolg ihrer noch jungen Karriere feierten die beiden Welser Nachwuchs-Tennisspieler Josef Durstmüller und Xaver Kirchberger. In St. Florian sicherten sich die beiden WTV-Spieler den Landesmeistertitel der unter 14-Jährigen. Im Finale bezwangen die Hipfl-Schützlinge ihre Altersgenossen Alexander Schenk und Erwin Wansch in einem umkämpften Match mit 6:4 und 6:4.

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Finalgegner Andrei Golescu/David Turcanu beide Rumänien und die Sieger Marek Nano aus der Slowakei mit dem Welser Nico Hipfl.

Nico Hipfl, Tennissport
Welser Tennis-Talent holt U-14 Titel in Bukarest

Eine Erfolgsmeldung für das Welser Tennis kommt aus Bukarest. Der erst 13-jährige Welser Nico Hipfl holte sich den Sieg beim internationalen Nachwuchstennisturnier in der rumänischen Hauptstadt. WELS, BUKAREST. An der Seite der slowakischen Nummer eins Marek Nano trat der hoch talentierte Welser letzte Woche bei den internationalen U-14 Jugendmeisterschaften in Bukarest an. Im Doppelbewerb schafften Hipfl/Nano bei ihrem ersten gemeinsamen Antreten gleich die Überraschung. Ohne Satzverlust...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

Tennis. Landesmeistertitel für WTV Tennis Junior Team
WTV Tennis Junior Team siegt über 537 Teams und holt den Landesmeistertitel

Das WTV Tennis Junior Team hat Vereinsgeschichte geschrieben. Nachdem die Herrenmannschaft des WTV sich 2010 den Landesmeistertitel sichern konnte, gelang diese großartige Leistung 2019 auch erstmals im Jugendbewerb. Insgesamt beteiligten sich heuer an der oberösterreichischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaft 538 Teams. Aus diesem sehr starkem Teilnehmerfeld setzten sich die Talente des WTV eindrucksvoll durch und erkämpften sich den Landesmeistertitel 2019.

  • Wels & Wels Land
  • Clementine Anna Brall
Turnierdirektorin Ladys Linz Sandra Reichel, Tennis Ikone Barbara Schett, Jörg Durstmüller, Landesrat Markus Achleitner, Nico Hipfl, Roland Eberle,
Kirchberger Xaver, Szostak Samuel, Durstmüller Josef, Ooetv-Präsident Hans Sommer. (nicht am Bild: Glenn Kinauer, Kaltseis Lukas, Rapperstorfer Manuel)
2

Tennis. Landesmeistertitel für WTV Tennis Junior Team
WTV Tennis Junior Team siegt über 537 Teams und holt den Landesmeistertitel

Das WTV Tennis Junior Team hat Vereinsgeschichte geschrieben. Nachdem die Herrenmannschaft des WTV sich 2010 den Landesmeistertitel sichern konnte, gelang diese großartige Leistung 2019 auch erstmals im Jugendbewerb. Insgesamt beteiligten sich heuer an der oberösterreichischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaft 538 Teams. Aus diesem sehr starkem Teilnehmerfeld setzten sich die Talente des WTV eindrucksvoll durch und erkämpften sich den Landesmeistertitel 2019.

  • Wels & Wels Land
  • Clementine Anna Brall
Nicola Kogler , Benedikt Szerencsits, Raphael Goldfuhs, Nico Hipfl

Nico Hipfl, WTV-Tennis
Hipfl holt sich Turniersieg

Schöner Erfolg für das Welser Tennis-Nachwuchstennis. Der junge WTV-Spieler Nico Hipfl gewann gemeinsam mit seinem Partner Raphael Goldfuhs den Doppelbewerb beim U-14 Tennisturnier in Enns. WELS, ENNS. Gegen die als Nummer Eins gesetzten Nicola Kogler und Benedikt Szerencsits entwickelte sich am 17. September eine hart umkämpfte Finalpartie. Letztendlich setzte sich  Hipfl und Goldfuhs mit 7:5 und 6:2 durch und durften sich über den U-14-Doppeltitel freuen.

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Tennisport vom Feinsten beim 3. Internationalen Stadt Wels Junior Grand Prix auf der Anlage des Welser Turnvereines.

Tennis, Junior Grand Prix Wels
Junior Grand Prix in Wels verspricht spannenden Tennissport

WELS. Am 7. Juli 2019 ist es wieder so weit. Beim 3. Stadt Wels Junior Grand Prix werden annähernd 200 Tennistalente aus über 30 Nationen um die begehrten Weltranglistenpunkte an den Start gehen. Somit ist das von Werner Hipfl organisierten und von Felbermayr unterstützten Tennisturnier eines der drei größten Nachwuchs-Tennisturniere Österreichs. Selbstverständlich darf es aber auch nicht an Feierlichkeiten fehlen. So findet auf der Anlage des WTV am 12. Juli ab 19.30 Uhr ein Gala- und...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Nico Hipfl kürte sich zum U14-Staatsmeister im Doppel.

Tennis
Nico Hipfl ist Staatsmeister im U14-Doppel

Das Tennistalent des Welser Turnvereins (WTV), Nico Hipfl, kürte sich Mitte März zum Österreichischen Staatsmeister U14 im Doppel. WELS, OBERPULLENDORF. Von 15. bis 17. März fanden die Österreichischen Meisterschaften U14 Indoor in den Bewerben Einzel und Doppel im Tenniszentrum Sport – Hotel Kurz  im Burgenland statt. Im U 14 – Burschen Einzelbewerb spielte der Welser Nico Hipfl in einer sehr guten Form ein starkes Turnier. Er gewann die erste Runde gegen Niklas Schobesberger aus Vorarlberg...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
 taf-Headcoach und OÖTV U14 Coach Marco Zandomeneghi, Djokovic Coach Gebhard Gritsch, taf-Coach und OÖTV Kids Coach Bernd Dullaert.

Tennis
taf-Trainer von Profi weitergebildet

WELS,LINZ (sw). Um ihre Spieler bestens betreuen zu können, bilden sich die Trainer der taf-tennis academy regelmäßig weiter. Letzte Woche hatten die Coaches die Gelegenheit mit Gebhard Gritsch, dem Coach von Novak Djokovic, der ehemaligen Nummer eins der Weltrangliste, über Themen wie Beinarbeit, Spielanlage, Biomechanik, Schlagsicherheit und Effizienz zu philosophieren. Neben interessanten Hintergrundgeschichten und Anekdoten nahmen die Trainer der taf-Academy viele Inputs mit, die in den...

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Weninger

Tennis-Jugendlandesmeisterschaften in Thalheim

THALHEIM BEI WELS (sw). Nach den ganz Kleinen Mitte August, nahmen rund 80 Jugendliche von 27. bis 30. August 2018 im taf-Tenniszentrum Thalheim an den Oötv Jugend Landesmeisterschaften teil. Der SPG Askö TC Wels/Thalheim richtete das Turnier bei größtenteils strahlendem Wetter aus. Nur Teile des Finaltages mussten aufgrund des Wetters in der Halle ausgetragen werden. In den Klassen U12, U14, U16 und U18 – getrennt nach männlich und weiblich – wurde jeweils im Einzel und Doppel Tennis auf auf...

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Weninger
Die Welser Stadtmeisterschaften fanden zum dritten Mal statt.

Seriensieger bei Welser Tennisstadtmeisterschaften

WELS. Auf der Anlage des Welser Turnvereins fanden die dritten Welser Stadtmeisterschaften statt und Peter Zeilinger vom Turnverein konnte seinen dritten Sieg in Folge feiern. Bei den Herren 2 gewann der erst 13-jährige Daniel Hackl vom ESV Wels.

  • Wels & Wels Land
  • Kevin Haslinger
2

Tennis-Training mit Profi Barbara Schett-Eagle (inkl. Video)

Barbara Schett-Eagle trainierte die Burschen und Mädchen. WELS (sw). Im Rahmen des Wels open 2018 Wilson OÖTV Jugend Sommercups fand ein Training mit der ehemaligen Nummer Sieben der Weltrangliste statt. Von 27. bis 30. Juli hatten zahlreiche Kinder die Möglichkeit von der Erfahrung von Barbara Schett-Eagle zu profitieren. Zur selben Zeit wurde auch ein Kinder- und Jugendturnier veranstaltet. In den Altersklassen U12 bis U14, sowie U16 bis U18 konnten Mädchen sowie Burschen im Einzel und Doppel...

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Weninger
88

Kids Day Junior Tennis Grand Prix Wels 2018

Am Freitag den 13. Juli 2018 veranstaltete der ÖTV den Tennis Wels Junior Grand Prix 2018. Zum zweiten mal startet dieses Jahr der Wels Junior Grand Prix U18. Ca. 200 Spieler von über 30 Nationen kämpften auf dem Gelände des Welser Turnvereins um den Sieg. Ein weiteres Highlight war der Kids Day am Freitag um 13:00 Uhr mit Ex-Daviscupper Stefan Koubek und Markus Hipfl. Für alle Kinder und Schüler gab es einen Geschicklichkeits und Spielestationen Bewerb. Viel Spass gab es am Centercourt beim...

  • Wels & Wels Land
  • Gerhard Böhm

Sieg für Robert Wier bei der Tennis-Journalisten-EM 2018 in Pörtschach

Die 30. Tennis-Journalisten-Europameisterschaften wurden jetzt im Werzer-Stadion in Pörtschach ausgetragen. Bei diesem Turnier mit Spielern aus über 10 Nationen konnte sich der Bad Schallerbacher Robert Wier den Titel im Herreneinzel-Bewerb sichern. Nach insgesamt 3 Siegen in der Vorrunde setzte sich der Geschäftsführer der Agentur Wier PR im Finale gegen den Kärntner Lokalmatador Walter Rumpler mit 6:1 und 6:1 durch. Bildtext: Robert Wier (re.) mit Finalgegner Walter Rumpler (li.)

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
2

Bernhard Matzner neuer OÖ. Tennis-Landesmeister 60plus

Am vergangenen Wochenende wurde in der Tennishalle Ried im Innkreis die OÖ. Tennis-Landesmeisterschaften 2018 ausgetragen. In die Siegerliste konnte sich dabei in der Klasse 60+ der Bad Schallerbacher Tennisspieler Bernhard Matzner eintragen: Mit einer tollen Leistung siegte er in den beiden Vorrundenspiel zweimal mit 6:0 6:0. Im Semifinale bewies er Nervenstärke und konnte den höher eingestuften Peter Burgstaller (ASKÖ Auhof) knapp mit 6:1; 4:6 und 10:8 besiegen. Im Finale siegte er gegen...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Das Welser Tennistalent Nico Hipfl gewann in Neudörfl sowohl das Einzel- als auch das Doppelturnier.
6

Nico Hipfl zeigte in Neudörfl sein bestes Tennis

WELS. Nico Hipfl vom Welser Turnverein triumphierte beim U12-Turnier der Kategorie II im Tenniszentrum Neudörfl (Burgenland). Er spielte dabei sein bisher stärkstes Turnier. Hipfl gewann seine ersten beiden Spiele gegen Peter Kieslinger und Paul Freitag jeweils mit 6:0; 6:0. Den Einzug ins Halbfinale schaffte er mit 6:0; 6:3 gegen Elias Spielmann. Dort ging er gegen Simon Graf mit 6:1; 6:1 als Sieger vom Platz. Im Finale ging es für Hipfl gegen Leo Hanke. Diesen bezwang er mit 6:2; 7:5. Auch im...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
Sebastian Baez wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Der Argentinier gewann das spannende Einzelfinale gegen Hugo Gaston (FRA).
3

Favoritensieg beim ersten Stadt Wels Junior Grand Prix

Für einige der in Wels angetretenen Talente ist eine große Tenniskarriere vorprogrammiert. WELS. Beeindruckende Zahlen hatte Organisator Werner Hipfl nach dem ersten Stadt Wels Junior Grand Prix powered by eww Gruppe, einem der zehn bedeutendsten U18-Tennisturniere weltweit, zu präsentieren: Insgesamt ließen sich in dieser Woche mehr als 1.000 Fans das Highlight auf der Anlage des Welser Turnvereins nicht entgehen. Alleine das Finale betrachteten 400 Zuschauer. Fast 10.000 Tennisbälle wurden...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
Von links: Peter-Michael Reichel, ÖTV-Geschäftsführer Thomas Schweda, Sandra Reichel, Michael Strugl, Andreas Rabl, Robert Groß und Stefan Koubek.

Peter-Michael Reichels Unternehmen veranstaltet den Davis Cup in Wels

WELS/LINZ. Wie die BezirksRundschau in ihrer Ausgabe vom 24./26. Mai berichtete, spielt das österreichische Tennis Davis Cup-Team von 15. bis 17. September gegen Rumänien um den Verbleib in der Europa/Afrika-Zone 1. Auf der Anlage des UTC Wels wird im Freien auf Sand gespielt, die Tribünen bieten Platz für 5.000 Zuschauer. Diese werden wohl auch die Künste von Dominic Thiem präsentiert bekommen. Wels ist ein guter Boden für die Tennis-Nationalmannschaft: 1999 und 2001 gab es jeweils 4:1-Siege...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.