Perg - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

2

SPÖ Dimbach
Erste Jahreshauptversammlung mit rotem Bürgermeister

Die Sozialdemokraten der Ortspartei trafen am Samstag zusammen. DIMBACH. Wanderung, Jahreshauptversammlung und Grillabend: In dieser Reihenfolge verbrachte die SPÖ Dimbach den Samstag-Nachmittag und -Abend. Es handelte sich um die erste Jahreshauptversammlung mit einem SPÖ-Bürgermeister in Dimbach. Nach den Berichten des Kassiers und des Vorsitzenden erzählte Manfred Fenster von seinen ersten Erfahrungen als Ortschef. Für seine 40-jährige Mitgliedschaft wurde der Pensionisten-Vorsitzende Franz...

  • Perg
  • Michael Köck
Stefan Kaineder (Grüne) ist seit 2020 Landesrat für Umweltschutz, Wasserrecht und Lebensmittelaufsicht.
3

Stefan Kaineder (Grüne) im Interview
"Sollten jede Woche ein Windrad eröffnen"

Landesrat Stefan Kaineder (Grüne) kritisiert die schwarz-blaue Landeskoalition, fordert mehr Tempo beim Ausbau der Windenergie und will eine PV-Pflicht auf allen Wohn-Neubauten. Energiesparen sei derzeit Bürgerpflicht. Die Grünen fordern 100 zusätzliche Windräder in Oberösterreich. Der zuständige Landesrat, Markus Achleitner (ÖVP), will hingegen bestehende Windräder „hochrüsten“, um mehr Ertrag zu bekommen. Reicht Ihnen das? Das wird niemals ausreichen. Wir brauchen 100 neue Windräder in...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Am Foto von links Lukas Peitl, Nationalrätin Rosa Ecker, LAbg. Stefanie Hofmann, Vzbgm. Andreas Köstinger, Sylvia Waidhofer

Perg
Landtagsabgeordnete besuchte Leitungssitzung der Bezirks-FPÖ

Die Landtagsabgeordnete und Bezirksobfrau von Rohrbach, Stefanie Hofmann, besuchte die Perger Bezirks-FPÖ am 21. Juni bei ihrer Leitungssitzung und brachte Einblicke in die Arbeit der Partei auf Landesebene. BEZIRK PERG, OÖ. Aktuell würden weitere Maßnahmen gegen die Teuerungswelle gesetzt. Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner steigere den Heizkostenzuschuss um 15 Prozent, weiters sei der Neubau von 1.500 Wohnungen noch dieses Jahr gesichert. Obwohl sich die Baukosten erhöht...

  • Perg
  • Michael Köck
Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Jugendakademie und Nationalrats-Abgeordnete Sabine Schatz.
2

Informativer Tag
SP-Jugendakademie besuchte Perger Nationalratsabgeordnete

Im Juni besuchten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der SPÖ Jugendakademie die Nationalratsabgeordnete Sabine Schatz im Parlament. BEZIRK PERG, WIEN. Die Jung-Politiker besichtigten mit der Mühlviertler Abgeordneten die Räume der Hofburg, die noch bis auf weiteres als Ausweichquartier während des Parlamentsumbaus für die Sitzungen zur Verfügung steht. Im Anschluss diskutierten sie gemeinsam mit der Nationalrats-Abgeordneten Julia Herr über die aktuellen Ereignisse im...

  • Perg
  • Michael Köck
Beim Besuch in St. Georgen am Walde, am Foto von links Bezirksvorsitzender Erich Wahl, Fraktionsvorsitzende-Stv. Barbara Kurzbauer, Fraktionsvorsitzender Alexander Sengstbratl, Ortsparteivorsitzender Bürgermeister Heinrich Haider, Vizebürgermeister Manfred Buchberger.

"Wichtiges Instrument"
Bezirks-SPÖ führt Gespräche mit den 27 Ortsparteien

Der SPÖ-Bezirksparteivorsitzende Erich Wahl und Bezirksgeschäftsführerin Sylvia Breselmayr sind gerade im ganzen Bezirk Perg unterwegs, um mit den Funktionärinnen und Funktionären Ortsparteigespräche zu führen. BEZIRK PERG. In strukturierten zweistündigen Gesprächen werden die anstehenden Aktivitäten der SPÖ in den einzelnen Gemeinden, der Bildungsbedarf der Funktionärinnen und Funktionäre, die Ziele und Strategien der einzelnen Teams besprochen beziehungsweise gemeinsam entwickelt. „Dieser...

  • Perg
  • Michael Köck
Johanna Riegler, Landesobmann Moritz Otahal und Stefan Neugschwandtner

Jungpolitiker
Zwei Perger sind im neuen Landesvorstand der JVP

Moritz Otahal wurde mit 95,65 Prozent zum Landesobmann der Jungen ÖVP gewählt. Im Vorstand sind auch Johanna Riegler aus Bad Kreuzen und Stefan Neugschwandtner aus Münzbach. OÖ, BEZIRK PERG. Rund 300 JVPlerinnen und JVPler aus Oberösterreich kamen kürzlich zum Landestag der Jungen ÖVP in die Linzer Tabakfabrik. Dabei kam es zu einem Wechsel an der Spitze. Staatssekretärin Claudia Plakolm übergab nach sechs Jahren an einen neuen Landesvorstand sowie an den neuen Landesobmann Moritz Otahal (24)...

  • Perg
  • Michael Köck
Karl Pechböck, Sprecher der Münzbacher Bürgerbewegung.

MBB
Münzbacher Bürgerbewegung lädt zum BürgerDialogTag

Die Münzbacher Bürgerbewegung (MBB) hält am 30. Juni ihren nächsten BürgerDialogTag ab. Von 16 bis 18 Uhr im Gasthaus Eckerwirt, „Milan“. MÜNZBACH. Der derzeit laufende Agenda-21-Prozess in Münzbach ist in die Gänge gekommen. Die Idee dahinter ist eine aktive Bürgerbeteiligung, um das Zukunftsprofil für Münzbach festzuschreiben. Karl Pechböck, Sprecher der MBB: „Getreu unserem Wahlversprechen stehen wir für eine transparente und bürgernahe Ortspolitik. Unabhängig und veränderungsbereit setzen...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Die voestalpine in Linz aber auch zahlreiche andere Industriebetriebe wären von einem Ausfall der Gaslieferungen schwer betroffen – Landeshauptmann Thomas Stelzer warnt vor dem Hintergrund der reduzierten Gaslieferungen aus Russland vor einer drohenden Massenarbeitslosigkeit.

Reduzierte Gaslieferungen
Stelzer warnt vor Massenarbeitslosigkeit

Die russische Gazprom hat wegen angeblich notwendiger Reparaturarbeiten nach Deutschland am Donnerstag auch für Österreich und Tschechien eine Reduktion der Liefermengen angekündigt. Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer fordert deshalb von Energieministerin Leonore Gewessler, offenzulegen, welche Pläne es für eine Reduktion oder den Ausfall der Gaslieferungen aus Russland gebe. In Oberösterreich kommt indes derzeit noch genug Gas an. OBERÖSTERREICH. „Die heutigen Meldungen über...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Geschäftsführer GVV OÖ Manuel Kreuzer, GVV Landesvorsitzende Bgm.in Bettina Lancaster, Bgm.a.D. Ernst Rabl, gf. SPÖ OÖ LPV Michael Lindner und GVV Österreich Geschäftsführer Martin Giefing (von links nach rechts).

GVV OÖ
SPÖ-Bürgermeister außer Dienst Ernst Rabl geehrt

Der sozialdemokratische Gemeindevertreterverband OÖ ehrte den ehemaligen Rieder Bürgermeister Ernst Rabl. RIED/RIEDMARK. Ernst Rabl, ehemaliger Bürgermeister von Ried in der Riedmark, wurde im Rahmen einer Festveranstaltung des sozialdemokratischen Gemeindevertreterverbandes (GVV) OÖ für sein Engagement als Bürgermeister geehrt. Ernst Rabl war von 1996 bis 2020 SPÖ-Bürgermeister der Marktgemeinde Ried in der Riedmark gewesen. In seiner Amtszeit entwickelte sich Ried zu einer liebenswerten...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Seniorenbund OÖ-Landesobmann Josef Pühringer.
2 2

Pühringer zu Seniorenbund-Causa
"Unfaire Vorgangsweise, weil wir Nähe zur ÖVP haben"

Seniorenbund OÖ-Landesobmann und Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer (ÖVP) nimmt im BezirksRundSchau-Interview zu den Corona-Förderungen Stellung, an denen es viel Kritik gegeben hat. Der Seniorenbund-Verein habe riesige Einnahmeausfälle gehabt, drei Viertel der Gelder seien an Ortsvereine gegangen, so Pühringer. BezirksRundSchau: Der Seniorenbund OÖ ist zuletzt wegen Förderungen aus einem Corona-Fonds für Vereine in der Kritik gestanden. Wofür wurden die zwei Millionen Euro eigentlich konkret...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
FPÖ-Landesparteiobmann, Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner und Landesparteisekretär LAbg. Michael Gruber gratulieren der neuen Bundesobfrau der „initiative Freiheitliche Frauen“, Nationalrätin Rosa Ecker.

Neue Bundesobfrau
Rosa Ecker an der Spitze von FP-Frauenorganisation

Die Nationalrats-Abgeordnete Rosa Ecker ist neue Bundesobfrau der "initiative Freiheitliche Frauen" (iFF) SAXEN. Nationalrats-Abgeordnete Rosa Ecker wurde kürzlich in Salzburg einstimmig zur neuen Bundesobfrau der "initiative Freiheitliche Frauen" (iFF) gewählt. Seit 2012 ist die Saxnerin Landesobfrau, nun löste sie Carmen Schimanek in der Funktion ab. Ecker ist auch FPÖ-Bezirksparteiobfrau in Perg und seit dem vergangenen Landesparteitag eine der Stellvertreterinnen von FP-Landeschef Manfred...

  • Perg
  • Michael Köck
Am Foto von links Bezirksvorsitzender Erich Wahl, Journalistin Livia Klingl, Ex-Sozialminister Erwin Buchinger, Andrea Wahl, BSA-Bezirk-Perg-Vorsitzende Bianca Karr-Sajtarevic

„talk mit!“-Reihe
In Perg wurde über Krieg in der Ukraine diskutiert

Unter dem Titel „Ukraine: Was geschieht am Rande Europas?“ waren zwei hochkarätige Referenten geladen: Livia Klingl, Autorin und ehemalige Kriegs- und Krisenberichterstatterin, und Erwin Buchinger, Ex-Sozialminister. PERG. Am 24. Februar hat der russische Präsident Wladimir Putin den Einmarsch in die Ukraine befohlen. Seitdem herrscht Krieg in Europa. Wie emotional das Thema ist, zeigte sich auch bei der „talk mit!“-Veranstaltung 1. Juni des BSA (Bund Sozialdemokratischer AkademikerInnen) und...

  • Perg
  • Michael Köck
Viktor Sigl mit Gattin Christine und Landeshauptmann Thomas Stelzer
3

Bad Kreuzen
Großes Ehrenzeichen des Landes an Viktor Sigl verliehen

Am 1. Juni verlieh Landeshauptmann Thomas Stelzer das Große Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich an den ehemaligen Landtagspräsidenten Viktor Sigl. LINZ, BAD KREUZEN. "Viktor Sigls politisches Schaffen ist geprägt von Tatkraft, Mut und Transparenz sowie dem direkten Kontakt mit unseren Landsleuten“, hob Landeshauptmann Thomas Stelzer in seiner Laudatio für den ehemaligen Landtagspräsidenten hervor. „Als Mitglied der Oö. Landesregierung ab 2003 hat er das Wirtschafts- und Sportressort...

  • Perg
  • Michael Köck
Die Innenstadt in Grein bekommt einen Bebauungsplan.
3

Karner&Schörgi beraten Stadt
Greiner Innenstadt bekommt Bebauungsplan

GREIN. Nach zahlreichen Protesten wird jetzt für die Greiner Innenstadt ein Bebauungsplan erstellt. Das beschloss einstimmig der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Viel Wirbel lösten die beiden geplanten viergeschossigen Bauvorhaben in der Hauptstraße 27 (ehemalige Stadt-Spar) und 28 (ehemalige Laska) aus. Die BezirksRundschau berichtete ausführlich. Experten mit dabei Zur Erstellung des Bebauungsplanes werden zu den Mitgliedern des Bauausschusses Anton Karner, ehemaliger technischen...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
EFSA-Umwelttoxologin Domenica Auteri, EFSA-Geschäftsführer Bernhard Url, Agrar-Landesrätin Michaela Langer-Weninger und Landwirtschaftskammer OÖ-Präsident Franz Waldenberger (v. l.).

Lebensmittelsicherheit
Oberösterreich blickt nach Norditalien

Eine oberösterreichische Delegetation rund um Agrar-Landesrätin Michaela Langer-Weninger ist derzeit drei Tage lang in Norditalien unterwegs, um sich intensiv mit dem Thema Lebensmittelsicherheit zu beschäftigen. Dabei stehen Imkerei und Landwirtschaft im Fokus. OÖ/PARMA/KALTERN. Die erste Station der Reise führte an Tag 1  nach Parma zur europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA). Diese wurde 2002 gegründet und bearbeitet alle Themenbereiche mit Bezug zu Lebens- und...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März 2020.
77 3 2

Corona-Virus
Infektionszahlen in Oberösterreich und den Bezirken

Wie viele Neuinfektionen gibt es aktuell, wie viele Patienten werden wegen Corona in den Spitälern behandelt, wie viele liegen auf einer Intensivstation? Wir haben die wichtigsten Informationsquellen zur Pandemie-Situation in Oberösterreich zusammengefasst. Maskenpflicht in Österreich ab Juni ausgesetzt OÖ. Die Maskenpflicht wird mit 1. Juni ausgesetzt – das hat Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) angesichts der derzeit entspannten Pandemielage verkündet. Vorerst ist die Pause für die...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer und Bundesrats-Abgeordneter Franz Ebner leiten als Obmann und Geschäftsführer sowohl die Geschicke des Vereins OÖ Seniorenbund als auch der ÖVP-Teilorganisation.
2

OÖ Seniorenbund
Aufregung um fast zwei Millionen Euro Corona-Förderung

Der ÖVP-nahe OÖ Seniorenbund hat aus dem im Zuge der Corona-Pandemie aufgelegten "Non Profit Organisationen-Unterstützungsfonds" fast zwei Millionen Euro an Hilfen erhalten – obwohl Parteien und und auch ihre Vorfeld- oder Teilorganisationen davon laut Richtlinie ausgeschlossen sind. OBERÖSTERREICH. Bekannt wurden die Zahlungen an den OÖ Seniorenbund durch eine parlamentarische Anfrage der Neos. Das Ressort von Vizekanzler Werner Kogler, in dem der NPO-Fonds angesiedelt ist, soll laut ORF...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
SPÖ Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner und Nationalrats-Abgeordnete Sabine Schatz mit der Delegation aus Schwertberg.

Wien-Ausflug
SP-Delegation aus Schwertberg besuchte Parlamentssitzung

Einen Tag in Wien verbrachten Mitglieder der SPÖ Schwertberg SCHWERTBERG, WIEN. Die Ortsgruppe verfolgte im Parlament die aktuelle Regierungserklärung mit. Das spontane, persönliche Treffen mit der SPÖ-Vorsitzenden Pamela Rendi-Wagner und der Mühlviertler Abgeordneten Sabine Schatz sowie das Hören der Wortmeldungen der Opposition war für die Teilnehmer ein besonderes Erlebnis. Wien hat aber noch mehr zu bieten: Die Gruppe besuchte das Haus des Meeres. Von der Dachterrasse bot sich bei perfektem...

  • Perg
  • Michael Köck
Victoria Belsö, Claudia Siegl, Sabine Schatz und Franz Schaumüller (von links nach rechts) sprachen über Probleme in der Pflege.

Tag der Pflege
SPÖ sprach mit Betriebsrätinnen über Pflegemangel

SP-Nationalratsabgeordnete Sabine Schatz und der Pensionisten-Vorsitzende Franz Schaumüller trafen sich zum Frühstück mit Victoria Belsö und Claudia Siegl, Personalvertreterinnen im Alten- und Pflegebereich, um über die Situation in der Pflege zu sprechen. BEZIRK PERG. Der Ruf nach Entlastung und besseren Arbeitsbedingungen für Pflegerinnen und Pfleger wird immer lauter. „Es braucht mehr als ein Danke. Applaus sorgt nicht für bessere Arbeitsbedingungen und faire Gehälter auf dem Konto der...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Die Sozialdemokraten bei der Arbeitsklausur in Saxen. Gefordert wird schon seit einiger Zeit ein "Teuerungs-Stopp".
2

Politik
SPÖ-Bezirksparteiausschuss tagte bei Klausur in Saxen

Am vorigen Freitag und Samstag trafen sich die Mitglieder des SPÖ-Bezirksparteiausschusses Perg zu einer Arbeitsklausur im Seminarhof Windhör in Saxen. SAXEN, BEZIRK PERG. Die mehr als 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer reflektierten gemeinsam die Zusammenarbeit im Bezirk. Die SPÖ-Bezirksorganisation umfasst 27 Ortsorganisationen aus 26 Gemeinden im Bezirk sowie Vertreterinnen und Vertreter der Organisationen wie der Kinderfreunde, der Sozialistischen Jugend und des Pensionistenverbandes. "Unser...

  • Perg
  • Michael Köck
Am Foto von links nach rechts Lisa Naderer, Stefan Neugschwandtner, Philipp Wilging, designierter Landesobmann Moritz Otahal, JVP-Bezirksobmann Fabian Pischinger, Johanna Riegler und Bernhard Froschauer.

Politik
Designierter Landesobmann besuchte Perger JVPler

Die vergangenen beiden Jahre waren für junge Menschen alles andere als leicht. Umso wichtiger ist es Ehrenamt sowie Gemeinschaft wieder aufleben zu lassen. Der designierte JVP-Landesobmann Moritz Otahal ist daher in den Bezirken unterwegs und besuchte, gemeinsam mit Bezirksobmann Fabian Pischinger, die Bezirksleitungssitzung von Perg BEZIRK PERG. „Viele JVPler sind nicht nur in den Ortsgruppen, sondern auch in anderen Vereinen und den Blaulichtorganisationen vertreten. Durch Corona konnte das...

  • Perg
  • Michael Köck
V.l.n.r.: Gottfried Krenn, FP-Ortsparteichef Johann Valenta, Bezirksobfrau NR Rosa Ecker

Veranstaltung in Bad Kreuzen
FPÖ fordert weitere Maßnahmen gegen Inflation

Die rege Beteiligung des Publikums an der Veranstaltung in Bad Kreuzen zeige das hohe Interesse am Thema, so die FPÖ. BAD KREUZEN. Unter dem Titel „Inflation – was nun?“ diskutierte die FPÖ über Maßnahmen gegen die massive Teuerung. Nationalrätin und Bezirksobfrau Rosa Ecker erläuterte die Situation des Bundeshaushalts: Durch die Teuerungswelle komme es zu großen, ungeplanten Mehreinnahmen für den Finanzminister. Es sei also durchaus Spielraum für Steuersenkungen. Ganz ähnlich sah es Gottfried...

  • Perg
  • Michael Köck
Haltestelle Schule: Auf große Gefahrenstellen im Ortsgebiet machte schon mehrmals der  Gemeinderat Walter Prandstätter, SP, aufmerksam. Es gibt in Pabneukirchen keinen einzigen Fußgänger-Übergang.
2 11

Wegen Schnellfahrer kein Übergang
Keine einzige gesicherte Straßen-Querung in Pabneukirchen

PABNEUKIRCHEN. Auf große Gefahrenstellen im Ortsgebiet machte schon mehrmals der  Gemeinderat Walter Prandstätter, SP, aufmerksam. Die Marxer-Siedlung, die in die Greinerwald-Landesstraße mündet, ist ohne Gehsteig. „Gleich nach der Marxer-Siedlung müssen die Kinder innerhalb weniger Meter die Hauptstraße zweimal queren. Ungesichert, unbeleuchtet und hoffend, dass kein Kind angefahren wird oder noch Schlimmeres passiert“, fordert Walter Prandstätter ein ordentliches Verkehrskonzept. Prandstätter...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Michael Lettner, er ist seit dem Herbst des Vorjahres Vizebürgermeister in Münzbach.

Münzbacher übernimmt
Michael Lettner wird ÖVP-Bezirksgeschäftsführer

Zu einer personellen Änderung kommt es mit Juni im Bezirksbüro der ÖVP Perg. Der 28-jährige Münzbacher Michael Lettner übernimmt als Bezirksgeschäftsführer und folgt auf Wolfgang Langeder, der nach drei Jahren in Perg beruflich in das Büro des Landeshauptmannes nach Linz wechselt. PERG; MÜNZBACH. Michael Lettner ist als früherer Landesschulsprecher der Berufsschüler, langjähriger Obmann der Jungen ÖVP Münzbach, seit 2015 als Gemeinderat sowie seit der vergangenen Wahl im Herbst 2021 als...

  • Perg
  • Michael Köck

Politik aus Österreich

Eine Gemeinde wird als familienfreundlich zertifiziert, wenn sie durch Einbindung aller Generationen familienfreundliche Maßnahmen in ihrer Gemeinde setzen.
3

Auszeichnung
Das sind die familienfreundlichsten Gemeinden Österreichs

Auf der Kommunalmesse in Wels wurde diese Woche das Zertifikat "familienfreundliche Gemeinde" an 60 Gemeinden und das Zertifikat familienfreundliche Region" an zwei Regionen vergeben. Im Rahmen der Zertifikatsverleihung wurde auch die Studie „Familienfreundlichkeit als Standortfaktor“ vorgestellt, die von der Familie und Beruf Management GmbH in Auftrag gegeben wurde. ÖSTERREICH. Insgesamt sind bereits rund 600 Gemeinden sowie 13 Regionen österreichweit als familienfreundlichegemeinde bzw....

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
In den nächsten Monaten stehen mehrere Auszahlungen an.
3

Lohnsteuer, Familienbonus & Co
Was seit 1. Juli in Österreich alles neu ist

Seit 1. Juli 2022 gibt es in Österreich einige Änderungen, die vor allem gegen die Inflation mehr Geld für Private bringen sollen. ÖSTERREICH. Lohnsteuer, Familienbonus, Energiegutscheine: Ab Juli kommen einige Änderungen auf die Österreicherinnen und Österreicher zu. Familienbonus Plus Der Familienbonus Plus beträgt von Jänner 2019 bis Juni 2022 125 Euro monatlich und ab Juli 2022 166,68 Euro monatlich. Mehr dazu hier. Lohnsteuersenkung ab 1. Juli Am 1. Juli wurde die zweite Stufe der...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj bedankte sich für die Unterstützung aus Österreich.
4

Live-Schaltung
Ukrainischer Präsident Selenskyj mit Appell an Österreich

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Donnerstagabend erstmals live zu Österreich gesprochen. In einem emotionalen Appell forderte er verstärkte Hilfen für die Ukraine und schärfere Sanktionen gegen Russland. Denn "die Ukraine verteidigt europäische Werte und die Freiheit", so Selenskyj bei einer Live-Schaltung am 4Gamechangers-Festival. ÖSTERREICH. Im Beisein von Bundespräsident Alexander van der Bellen und Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) richtete sich der ukrainische Präsident...

  • Dominique Rohr
0:46

Prominente Vorbilder
Mein persönlicher Beitrag für die Umwelt

Den Chefs unserer Bundesparteien sowie anderen Politkierinnen auf den Zahn gefühlt: Wie schützen Sie persönlich die Umwelt? Am Ende der Seite können Leserinnen und Leser uns ihre Inputs schicken, wie sie die Umwelt schützen. ÖSTERREICH. Der große Wurf für Klimaneutralität muss international, vor allem über Energie, Verkehr und Industrie, gelöst werden. Trotzdem hilft jeder Beitrag umweltschonenden Verhaltens – vom Konsum bis zur Mobilität. Im Jahr 2021 wurden österreichweit beispielsweise knapp...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt

Beiträge zu Politik aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.