Perg - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Rudolf Haunschmied wie jeder ihn kennt: Als mitreißender Vermittler der NS-Geschichte seiner Heimat
5

Professorentitel verliehen
Würdigung für einen unermüdlichen Mahner

Verdiente Würdigung von Republik und Land OÖ für ein Lebenswerk, das schon zu Schülerzeiten begann:  Rudolf Haunschmied , der engagierte "Geschichtslehrer der Bewusstseinregion", wurde kürzlich von LH Thomas Stelzer mit dem Titel "Professor" ausgezeichnet. Anerkennung für 40 Jahre unermüdlichen Einsatz, ohne den viele Fakten  aus der jüngeren Geschichte rund um St. Georgen, Langenstein und Mauthausen wohl noch heute unentdeckt geblieben wären. ST.GEORGEN. BEWUSSTSEINREGION. Forscher, Lehrer,...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Die beiden KünstlerInnen Daniela Wiesinger und Bettina Walenta-Wastl sind auch privat eng befreundet.
4

Schwertberg
"Was und Wie": Vernissage im Kulturhaus Lichtenwagner

Die Ausstellung im Kulturhaus Lichtenwagner, Windegg 9, Schwertberg, ist noch bis 6. Juni zu sehen. SCHWERTBERG. Nach zweijähriger Kulturpause fand die Vernissage mit den zwei Künstlerinnen Bettina Walenta-Wastl und Daniela Wiesinger im Lichtenwagnerhaus statt. Das wussten nicht nur die zahlreichen Besucher aus Schwertberg und der weiteren Umgebung, sondern auch die Ehrengäste Bürgermeister Max Oberleitner, Kulturobfrau Elisabeth Medel und zahlreiche Gemeinderäte zu schätzen. Kräftige Farben,...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Die Landessieger der Gartentrophy 2021 mit Landeshauptmann Thomas Stelzer (3. v. r.) und Biogärtner und Moderator Karl Ploberger (li.).
20

Schönsten Blumen und Gärten des Landes
Sieger der Garten-Trophy 2021

Die schönsten Blumen & Gärten des Landes wurden in Ansfelden gekürt. ANSFELDEN. „Es ist wichtig, dass wir uns auch in unseren Gärten mit dem Klimaschutz beschäftigen und für uns eruieren, wo und wie wir einen Beitrag dazu leisten können“, so Landesrätin Michaela Langer-Weninger. Im Rahmen der Gartenland-Tour hat man im März die Bezirkssieger der Garten-Trophy ausgezeichnet.  Leistungen vor den Vorhang holen„Jedes Jahr bringen zahlreiche Hobbygärtnerinnen und -gärtner Balkone, Hochbeete und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Klara, Hanna, Sarah, Anna-Lena und Leoba feierten voller Begeisterung mit.
80

Partyfotos
Beach Party in Windhaag feierte ein starkes Comeback

Nach einer Woche intensiver Vorbereitung und zwei Jahren Pandemie-Pause feierte die Beach Party am vergangenen Wochenende ein gelungenes Comeback. WINDHAAG BEI PERG. Rund 3.000 Besucherinnen und Besucher machten an beiden Tagen die Nacht zum Tage. Am Freitag mit Dirndl und Lederhose passend zur Musik von Mountain Crew und D'Aushüfn, am Samstag dann mit ausgelassener Strandparty-Stimmung angeheizt von josey.s.eggs. Passend dazu wurde die Tanzfläche rund um die Bühne für den zweiten Abend zum...

  • Perg
  • Anna Pechböck
Am Foto von links Elisabeth Strasser, Vizebürgermeisterin Martina Kranzl, Kathi Sattler, Maria Langeder, Brigitte Astleitner, Maria Moser

Mitterkirchen
Seniorenbund lud zur Muttertags- und Vatertagsfeier

Nach zwei Jahren Pause wurde heuer wieder ein bunter Nachmittag organisiert. MITTERKIRCHEN. Die Sprengelbetreuerinen stellten sich mit einer selbst gebackenen Torte ein. Kathi Sattler führte gekonnt durchs Programm und zeigte Fotos von Veranstaltungen früherer Jahre. Die Musikalische Unterhaltung übernahm der Seniorenchor. Gedichte trugen Elisabeth Strasser und Karl Lettner vor. Als kleine Überraschung der Frauen in der ÖVP überreichten Obfrau und Vizebürgermeisterin Martina Kranzl und Eva...

  • Perg
  • Michael Köck
Bürgermeister Franz Gassner, rechts und LAbg. Bürgermeister Anton Froschauer aus Perg, links, überreichten Magdalena Eder den Ehrenring der Gemeinde Waldhausen.
23

30 Jahre Kulturverein Waldhausen
Ehrenring für Obfrau Magdalena Eder mit brillantem Konzert

WALDHAUSEN. 30 Jahre“ „Waldhausen Kultur Kreativ“, bekannt unter Kulturverein Walhausen, stand ganz im Zeichen der Ehrenringübergabe an Obfrau Magdalena Eder und der brillanten Musik mit dem Ensemble Janoska. Den Ehrenring überreichten Bürgermeister Franz Gassner und LAbg. Bgm Anton Froschauer, Perg. Beide würdigten die großen kulturellen Verdienste von Obfrau Magdalena Eder. Es ist nicht selbstverständlich, dass in einer Landgemeinde ein so vielfältiges Kulturangebot auf höchstem Niveau...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
„Energiewende lokal“: Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner, Amtsleiter Martin Peterseil, Andreas Wahl, Gemeindevorstand LAbg. Dagmar Engl, Martin Undesser, Bürgermeister Wolfgang Greil, Johann Steinbauer, Christiane Egger, Stv.-GF OÖ. Energiesparverband, Gerhard Dell, Geschäftsführer des OÖ. Energiesparverbands.

Auszeichnung
Energie Star für Katsdorfer Gemeindezentrum "im Hof"

Katsdorf wurde für das neue Gemeindezentrum "im Hof" mit dem Preis "Energie Star 2021" ausgezeichnet. KATSDORF. Ein Gemeindezentrum zu schaffen, das klimafit ist und zugleich den Gedanken des sozialen Miteinanders in den Mittelpunkt des Handelns rückt – das war der Leitgedanke des Projekts "im Hof". Bürgermeister Wolfgang Greil und eine Abordnung der Gemeinde Katsdorf durften dafür nun den Energie Star 2021 in der Kategorie "Energiewende lokal" entgegennehmen. "Damit holen wir engagierte...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Die Burschen der Landjugend brachten den Baum in die Vertikale.
6

Dämmerschoppen
Maibaumfest in Ried/Riedmark ist Landjugendsache

In den vergangen zwei Jahren verzichteten die meisten Veranstalter auf Maibaumfeste. Umso mehr Freude kam auf, dass diese Tradition heuer wieder stattfinden konnte. RIED/RIEDMARK. Der Rieder Marktplatz füllte sich am 30. April schnell und alle warteten auf den geschmückten Baum. Bei herrlichem Wetter und bester Stimmung wurde dann der 30 Meter hohe Maibaum zeremoniell von den Landjugendburschen zum Marktplatz gebracht und mit viel Muskelkraft aufgestellt. Die Besucherinnen und Besucher wurden...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Aus den Händen von Diözesanbischof Manfred Scheuer erhielt Johann Mitterlehner, 88, im Linzer Priesterseminar die Severin Medaille.
17

Höchste Auszeichnung
Severin-Medaille für Johann Mitterlehner

PABNEUKIRCHEN, LINZ. Aus den Händen von Diözesanbischof Manfred Scheuer erhielt Johann Mitterlehner, 88, im Linzer Priesterseminar die Severin Medaille. Dieses höchste Ehrenzeichen der Diözese erhielt der Pabneukirchner für sein lebenslanges, kirchliches Engagement. In den vergangenen 80 Jahren hat Mitterlehner an die 20.000 Mal die Pfarrkirche betreten: als Ministrant, Jugendchorleiter, Mesner,  Schmücker der Pfarrkirche mit seinen Blumenarrangements, Jugendchorleiter, Kirchenchorleiter,...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Rupert Schön mit Anna und Eckhard Oberklammer.
2

Konzert am 21. Mai
Jahreshauptversammlung des KUK Mauthausen

MAUTHAUSEN. Der Kulturkreis (KUK) Mauthausen traf sich im Schloss Pragstein zur Jahreshauptversammlung. Rupert Schön wurde zum zweiten Mal als Obmann wiedergewählt. Seine Stellvertreterin bleibt Anna Oberklammer. Als Rahmenprogramm hielt Ehrenobmann Eckhard Oberklammer einen interessanten und unterhaltsamen Vortrag über die „Juwelen des Bezirks Perg“. Bei Cracker und Wein fand der Abend einen gemütlichen Ausklang. Nächster Termin: Band "Comfour" Der Kulturkreis Mauthausen lädt am 21. Mai um...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Am Foto von rechts Landeshauptmann Thomas Stelzer und Peter Lichtenberger mit den Kulturvermittlungs-Kolleginnen Marianne Oberladstätter und Michaela Pilat.
2

Perg
Autor Peter Lichtenberger erhielt die Kulturmedaille des Landes

Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte Kulturauszeichnungen an Persönlichkeiten des kulturellen und künstlerischen Lebens – auch zwei Personen aus dem Bezirk Perg wurden prämiert. PERG, PABNEUKIRCHEN, LINZ. Elf Personen wurden am Freitag-Abend (6. Mai) von Landeshauptmann Thomas Stelzer mit einer Kulturauszeichnung des Landes Oberösterreich geehrt. Die silberne Kulturmedaille erhielten zwei Menschen aus dem Bezirk Perg: Zum einen der Perger Schriftsteller Peter Lichtenberger, zum anderen...

  • Perg
  • Michael Köck
Christine Hochstöger erhielt in Würdigung ihrer Verdienste um das kulturelle Leben in OÖ aus den Händen von Landeshauptmann Thomas Stelzer die Kulturmedaille des Landes in Silber.
11

Kulturmedaille des Landes
Christine Hochstöger für Lebenswerk ausgezeichnet

PABNEUIKIRCHEN. Christine Hochstöger erhielt in Würdigung ihrer Verdienste um das kulturelle Leben in OÖ aus den Händen von Landeshauptmann Thomas Stelzer die Kulturmedaille des Landes in Silber. Begleitet zu diesem Festakt wurde Christine Hochstöger von ihren Familienangehörigen, Bürermeistrerin Barbaa Payreder und Kulturreferent Josef Lumetsberger. Heute hat die Leiterin der Heimatstube über 1.000 Schätze zu verwalten. Seit 1998, also 24 Jahre, ist Christine Hochstöger Obfrau des...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Die Pop-Band der Schule löste zum Abschluss der Veranstaltung große Begeisterung aus.
Video 28

Musikmittelschule Saxen
Nach über zwei Jahren endlich wieder Musik-Auftritt

Viel Applaus gab es für die Schülerinnen und Schüler beim Vortragsabend am Dienstag (3. Mai). Nach langer Veranstaltungs-Abstinenz war die Freude allen Beteiligten anzumerken. SAXEN. Die Musikmittelschule Saxen lud zum Vortragsabend. Direktorin Maria Reindl freute sich beim Veranstaltungs-Comeback über ein volles Haus. Zahlreiche Eltern, Großeltern und Mitschüler füllten die Schul-Aula. Auch Bürgermeister Erwin Neubauer und Vize-Ortschef Thomas Engler schauten vorbei. "Die Kinder, die ein...

  • Perg
  • Michael Köck
Josefa Fasching bei ihrem Besuch im Poly Perg.
4

Im Poly Perg
Bewegender Vortrag von Geburtshelferin Josefa Fasching

Ein besonderer Gast war kürzlich in der Polytechnischen Schule Perg zu Gast: Die Waldhausner Hebamme Josefa Fasching sprach über ihre internationale Hilfs-Einsätze. Die Pädagogin Gisela Kreimer berichtet von dem Besuch. PERG. Ihre Augen strahlen und sie wirkt sehr zufrieden und glücklich, wenn sie zu ihren eindrucksvollen Bildern von ihrer Arbeit erzählt. Dabei beschreibt sie uns Guinea, eines der ärmsten Länder der Welt in Westafrika, das zu ihrer zweiten Heimat geworden ist. Sie erzählt von...

  • Perg
  • Michael Köck
Karl Hahn mit einer eindrucksvoll gestalteten Geschenkstorte.
3

Dimbach
Beeindruckende Jubiläums-Torte für den Bibliotheks-Leiter

Die öffentliche Bibliothek feierte ihren 30. Geburtstag, Karl Hahn führt sie seit der Gründung. DIMBACH. Im Rahmen der Feier "30 Jahre Öffentliche Bibliothek Dimbach" am 30. April überraschten die Mitarbeiterinnen den Leiter der Bibliothek, Karl Hahn, mit einer eindrucksvoll gestalteten Torte sowie einem Gedicht – als Anerkennung für die umsichtige Führung in den vergangenen 30 Jahren. Auch Bürgermeister Manfred Fenster dankte mit einem Präsent für die vielen ehrenamtlichen Stunden und...

  • Perg
  • Michael Köck
Präsident Johann Thauerböck, Obmann Martin Moser, Geschäftsführerin Maria Schipke und Gerald Neubacher, Naturschutz-Abteilung.
4

Rechberg
Naturpark Mühlviertel: Vorstand einstimmig bestätigt

Bei der Generalversammlung des Naturparks Mühlviertel wurde der Vorstand für eine weitere Funktionsperiode bestätigt. Sieben Naturpark-Spezialitäten-Partner erhielten eine Auszeichnung. RECHBERG. An der Generalversammlung des Naturparks Mühlviertel in Rechberg nahmen neben den Mitgliedern und Vorständen auch der Leiter der Naturschutzabteilung des Landes OÖ., Gerald Neubacher, sowie Vertreter der Umlandgemeinden und der Mühlviertler Alm teil. Neubacher referierte über die Bedeutung des...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Hinten von links: Bgm. Andreas Derntl, Franz Haslinger, Gottlieb Soriat,  Ernst Schmalzer, Vize-Bgm. Michaela Traxler, Eduard Prandstätter. Unten von links: Walter Hödl, Franz Pehböck, Petra Lehner-Mittermaier, Elke Larndorfer, Rudolf Lehner.

Sport- und Umweltpreise
St. Georgen an der Gusen verlieh Auszeichnungen

Preisverleihung zu Ehren von Menschen, die sich durch besondere persönliche Leistungen und soziales Engagement in verschiedenen Bereichen ausgezeichnet haben. ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Bürgermeister Andreas Derntl (VP) und Vize-Bürgermeisterin Michaela Traxler (SP) führten im Aktivpark4222 durch den Abend und gratulierten den Ehrengästen. In seinen Abschlussworten hob Derntl hervor, wie wichtig Gemeinschaft und ein solidarisches Miteinander sind. Gottlieb Soriat, Umweltschutzpreis 2021 Gottlieb...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
10

Nach Generalsanierung
Beeindruckender Auftakt im Stadttheater Grein

Am Donnerstag (28. April) war es endlich soweit. Im Stadttheater Grein fand die erste Veranstaltung nach der Generalsanierung statt. Der Kulturverein Grein bat zum Konzert mit "Domo Emigrantes" als Generalprobe vor der offiziellen Eröffnung. GREIN. Die süditalienische Folkband "Domo Emigrantes" konnte das volle Haus mitreißen, die Stimmung im Publikum war enthusiastisch. Die Gäste zeigten sich auch sehr interessiert über die Restaurierung und über die neuen Gegebenheiten im Theaterbuffet und...

  • Perg
  • Michael Köck
2

Ukraine-Hilfe
Voller Saal beim Benefizkonzert in St. Georgen/Gusen

Begeistert zeigten sich die Besucher beim Benefizkonzert „Ein Herz für die Ukraine“ im vollbesetzten Musikschulsaal St. Georgen an der Gusen. ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Ukrainische und österreichische Musikerinnen und Musiker gaben ein abwechslungsreiches und niveauvolles Programm zum Besten. Der beeindruckende Spendenerlös von EUR 1.619 Euro wird dem Verein „Ukraine needs aus now“ überwiesen. Mehr zu diesem Verein lesen Sie hier. Der Wunsch der Musiker ist, mit diesem Konzert zu helfen und dass...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Das Bäuerinnen-Team mit Petra Kloibhofer und Heidi Mitterlehner sowie Hilda Payreder vom Kulturreferat der Gemeinde begaben sich auf Spurensuche nach Frühblühern in der Gemeinde.
26

Bäuerinnen-Team & Kulturreferat
Pabneukirchen blüht auf

PABNEUKIRCHEN. Das Bäuerinnen-Team mit Petra Kloibhofer und Heidi Mitterlehner sowie Hilda Payreder vom Kulturreferat der Gemeinde begaben sich auf Spurensuche nach Frühblühern in der Gemeinde. Sie wurden fündig. Präsentiert werden diese Bilder vom Bäuerinnen-Team am Donnerstag, 12. Mai, 19.30 Uhr im Langederhof, Pabneukirchen. Wann werden Frühblüher gepflanzt? Grundsätzlich gilt: Blumenzwiebeln und Knollen, die im Frühling blühen sollen und winterfest sind, sollten im Herbst gesetzt werden. Es...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Gasthof Post-Chefs Martin und Julia Rittberger, Weinwunder-Organisatoren Rita und Hannes Wakolbinger.
152

Weinwunder 2022
Top-Winzer lockten Linzer Gastroszene

Eine edle Degustationsliste mit 60 Top-Winzern lockte mehr als 600 Weinkenner und Oberösterreichs Gastronomieszene zum Weinwunder 2022 ins Linzer Lentos.  OÖ. Das Who-is-Who der oberösterreichischen Gastronomie- und Weinszene traf sich am vergangenen Montag im Lentos Kunstmuseum, wo nach zweijähriger Corona-bedingten Pause der Lichtenberger Weinhändler Hannes Wakolbinger zur 19. Ausgabe seines Weinwunders geladen hatte. 60 Top-Winzer & prominente GästeBei der exklusiven Weinverkostung mit rund...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Oliver Mevec (rechts am Bild) folgt auf Fritz Katzengruber.

Neuwahl
Die Greiner Stadtkapelle hat einen neuen Obmann

Am 22. April fand die Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle Grein im Gasthaus Hahnwirt statt. GREIN. Nach einer kurzen Gedenkminute für alle verstorbenen Musikkollegen, ganz besonders für Franz Tischler, folgten die Berichte der Vorstandsmitglieder. Danach gab Fritz Katzengruber einen Rückblick über seine Tätigkeit als Obmann der vergangenen sechs Jahre. Als Nächstes wurden die Jungmusikerleistungsabzeichen und Ehrungen überreicht. Das bronzene Leistungsabzeichen erhielten Tanja Hahn auf der...

  • Perg
  • Michael Köck
Den "Melvin Jones Fellowship Award" erhielten – am Bild mit Willi Himmel (3. v. li.) und Alfred Hrusca (5. v. li.) – v. li. Anton Karner, Heinrich Hochstöger, Lothar Grubich, Karl Grasserbauer, Erwin Gattringer und Josef Brabenetz.
2

Engagierter Serviceclub
Perger "Löwen" feierten ihren 50. Geburtstag

Am vorigen Samstag (23. April) fand in der Turnhalle das 50-Jahr-Jubiläum des Lions-Club Perg statt. PERG. Zahlreiche Gäste von Lions Clubs aus ganz Österreich sowie Landtagsabgeordneter Bürgermeister Anton Froschauer und Bezirkshauptmann Werner Kreisl zählten zu den Gratulanten. Ein Höhepunkt des Abends waren die Ehrungen: Mit dem "President Appreciation Award" wurden Ernst Grüll, Gerhard Strasser und Alfred Brandner ausgezeichnet. Den "Melvin Jones Fellowship Award" erhielten Josef Brabenetz,...

  • Perg
  • Michael Köck
8

Feuerwehr-Taucher
FF St. Georgen/Gusen organisierte Tauchübung im Ausee

Mit dem traditionellen „Antauchen“ startet offiziell die Saison der Feuerwehr-Taucher. Nachdem die Veranstaltung pandemiebedingt zweimal verschoben werden musste, war es vorigen Samstag endlich so weit. ST. GEORGEN/GUSEN, LUFTENBERG. Die Feuerwehr St. Georgen/Gusen organisierte eine groß angelegte Übung am Ausee. Normalerweise darf in diesem Gewässer nicht getaucht werden. "Ein großer Dank geht an Christa Ségur-Cabanac, die die Örtlichkeit zur Verfügung gestellt und somit die Übung ermöglich...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger

Leute aus Österreich

Bundespräsident Van der Bellen war einer der ersten Kondolierenden.
2 3

Zentralfriedhof
Österreich verabschiedet sich von Willi Resetarits

Zwei Wochen nach seinem Tod wird der Musiker und Menschenrechtler Willi Resetarits alias "Ostbahn Kurti" am Samstag in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Zahlreiche Fans, Wegbegleiter, Prominente und Politiker versammelten sich zur Aufbahrung und erwiesen dem Musiker die letzte Ehre. WIEN/SIMMERING. Am Samstag verabschiedete sich Österreich von Willi Resetarits. Bereits vor der Öffnung der Aufbahrungshalle hatte sich eine lange Schlange aus Menschen gebildet, die...

  • Wien
  • Dominique Rohr
Stefan Eigner (22) aus Wien gewinnt Starmania 2022
1 2 3

„Star des Jahres“
Stefan Eigner gewinnt Starmania 2022 im ORF

Drei Kandidatinnen und Kandidaten traten am Freitag beim ORF Starmania Finale an, um sich zum "Star des Jahres" in die österreichischen Herzen zu singen. Schließlich überzeugte der 22-jährige Wiener Stefan Eigner das Publikum. ÖSTERREICH. Judith Lisa Bogusch, Stefan Eigner und Sebastian Holzer sangen im großen Finale am Freitag live um den „Starmania 22“-Sieg. Sie haben sowohl die Jury als auch das Publikum in den vergangenen Wochen von ihrem Talent überzeugt. Das Rennen machte schließlich –...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Lum!X feat. Pia Maria freuen sich auf den Bewerb.
2

Am 10. Mai
Österreich beim Songcontest mit Glücksnummer 13 am Start

Beim Eurovision Song Contest 2022 wird Österreich mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am 10. Mai starten. ÖSTERREICH. Die beiden Semifinale am 10. und 12. Mai und das Finale am 14. Mai werden live aus Turin jeweils ab 21.00 Uhr in ORF 1 ausgestrahlt. Die Startreihenfolge der beiden Semifinalshows für den Songcontest wurde am Dienstag bekanntgegeben. Startreihenfolge steht fest Nun steht fest, dass LUM!X feat. Pia Maria mit ihrem Song „Halo“ mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek im 81. Lebensjahr verstorben
2

Im Alter von 80 Jahren
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek unerwartet verstorben

Der ehemalige Vizekanzler und ÖVP-Chef Erhard Busek ist verstorben. Er wurde 80 Jahre alt. Busek war in den 90er Jahren Bundesparteiobmann der ÖVP und zudem Vizekanzler in der Großen Koalition mit der SPÖ. Am 25. März hätte er seinen 81. Geburtstag gefeiert. ÖSTERREICH. Noch vor einer Woche war der ehemalige Vizekanzler zu Gast bei einer Podiumsdiskussion der österreichisch-amerikanischen Gesellschaft (ÖAG). "Ein bissl aufwachen tät' uns gut", ging Busek mit Europa hart ins Gericht. Der Krieg...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.