Urfahr-Umgebung - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

2

Tradition
Feuerwehr Reichenau stellte heuer wieder einen Maibaum auf

Auch heuer schmückt ein wunderschöner Maibaum wieder den Ortsplatz von Reichenau. REICHENAU. "Es ist sehr erfreulich, dass diese schöne Tradition von unserer Ortsfeuerwehr hochgehalten wird. Als Bürgermeister möchte ich mich bei der FF Reichenau und ganz besonders bei Kommandant Roland Lichtenauer herzlich bedanken, viele fleißige Hände waren am Werk. Ebenfalls möchte ich unseren Maibaumspendern, Helmut und Maria Hofstadler aus Habruck ein herzliches Dankeschön aussprechen", sagt Bürgermeister...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Runder Geburtstag
u.we-Geschäftsführerin Sigrid Gillmayr feierte ihren 40er

GRAMASTETTEN. Sigrid Gillmayr, Geschäftsführerin der Region Urfahr West (u.we), feierte kürzlich ihren 40. Geburtstag. Ihr Freundeskreis aus Dürnberg überraschte die Gramastettnerin mit einem besonderen Geschenk. Sobald die Gastro geöffnet hat, unternehmen sie mit ihr jedes Monat eine Wanderung zu einem Wirtshaus in der Region u.we.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Oberstudienrat Prälat Pater Gabriel Weinberger

Katholische Kirche OÖ
Gabriel Weinberger (90) verstorben

Pater Gabriel Weinberger, Zisterzienser des Stiftes Wilhering, emeritierter Abt, Professor und Wirtschaftsdirektor in Ruhe, ist am 7. Mai 2021 im 91. Lebensjahr in Linz verstorben. LINZ/URFAHR-UMGEBUNG. Wilhelm Weinberger wurde am 24. September 1930 in Semlin, Jugoslawien, als Kind einer deutschstämmigen Donauschwabenfamilie geboren. Nach dem frühen Tod des Vaters gelang 1944 der Mutter mit den drei Kindern die Flucht und sie kamen schließlich nach Schwanenstadt. Wilhelm Weinberger besuchte das...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Anzeige
Jetzt Wohntraum erfüllen mit dem Wohnkreditrechner der Sparkasse Mühlviertel-West.
4

Gemeinsam zum neuen Zuhause
Tipps zum Thema Wohnen & Finanzieren

Ein Eigenheim ist eine Lebensentscheidung. Um finanziell den Überblick zu behalten und sich nicht im Dschungel der Möglichkeiten zu verlieren, sollten Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite haben: Die Sparkasse Mühlviertel-West hat seit mehr als 150 Jahren Erfahrung im Bereich Wohnbaufinanzierung und kann Sie bei all Ihren Fragen und Entscheidungen zum Thema „Wohnen und Finanzieren“ begleiten. Der Trend geht eindeutig zum Eigenheim. Doch bis aus Ideen konkrete Pläne werden und aus Träumen...

ÖVP Vizebürgermeisterin Anneliese Bräuer, Familie Nimmervoll und Bürgermeister Josef Rathgeb
2

ÖVP Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg
„Der Muttertag ist ein Tag des Dankes“

Der Muttertag ist ein ganz besonderer, feierlicher Anlass zu Ehren aller Mütter. Daher besuchten die ÖVP-Spitzen von der Marktgemeinde Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg, Vizebürgermeisterin Anneliese Bräuer und Bürgermeister Josef Rathgeb die frischgebackene Mama Monika Nimmervoll und ihre Familie aus Waldschlag. Sie bedankten sich stellvertretend für die unschätzbaren Leistungen der Mütter während des ganzen Jahres für ihre Familien, aber auch für unsere Gesellschaft. Als kleine Aufmerksamkeit...

  • Urfahr-Umgebung
  • Erika Ganglberger
Wolfgang Führlinger sen. (l.) mit seinem Nachfolger als Dienstführender beim Notarztdienst Zwettl, Johann Lang
6

Wolfgang Führlinger sen.
Urgestein des Roten Kreuzes Urfahr-Umgebung geht in Pension

ZWETTL. Wolfgang Führlinger sen. ist seit mehr als 40 Jahren beim Roten Kreuz, sowohl freiwillig als auch beruflich tätig. In seiner Laufbahn war er Rettungssanitäter, Sanitätsgehilfe, Berufskraftfahrer beim Blutspendedienst, Notfallsanitäter, EH-Lehrbeauftragter, Lehrsanitäter, Praxisanleiter und zuletzt Dienstführender am Notarztstützpunkt Zwettl. Beginn im Jahr 1978 Es gibt kaum etwas, das der Oberneukirchner nicht gemacht und gesehen hat. Mit einem Erste-Hilfe-Kurs hat seine...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Jubiläum
Anna Gattringer feierte ihren 90. Geburtstag

EIDENBERG. Anna Gattringer aus Obergeng, Gemeinde Eidenberg, feierte kürzlich ihren 90sten Geburtstag. Diakon Hubert Mayr und Bürgermeister Adi Hinterhölzl überbrachten der noch sehr fitten Jubilarin die besten Glückwünsche. Mit täglichen Spaziergängen und viele Büchern hält sie sich körperlich und geistig fit.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

Hui statt Pfui
In Schenkenfelden wurde von Senioren und ÖVP aufgeräumt

SCHENKENFELDEN. Am 1. Mai rückten der Schenkenfelder Seniorenbund und die ÖVP-Fraktion mit Bürgermeisterin Doris Leitner mit den kostenlos bereitgestellten Handschuhen und Müllsäcken und unter Einhaltung der Corona-Regeln zur Flurreinigungsaktion "Hui statt Pfui" aus. Es wurde von den 20 Teilnehmern achtlos weggeworfener Abfall entlang von Wegen, Straßen und Grünflächen im Gemeindegebiet eingesammelt. Die fleißigen Helfer waren am Ende erstaunt und erschüttert, dass so viele Dinge in der Natur...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Ulrike Übermasser ist im Alter von 68 Jahren verstorben.
3

Nachruf
Gramastetten trauert um ehemalige Wirtin Ulrike Übermasser

Ulrike Übermasser führte jahrelang den Gramastettnerhof, bevor sie 2006 in Pension ging. GRAMASTETTEN. Ulrike Übermasser ist am 27. April nach langer, schwerer Krankheit im 69. Lebensjahr von uns gegangen. Sie wird als gesellige Wirtin am Gramastettnerhof in Erinnerung bleiben. Ganz der Gastro gewidmetAls geborene Führlinger besuchte sie die Volksschule und die Hauptschule in Peilstein (Bezirk Rohrbach). Sie absolvierte im Gasthof Post in Peilstein, dem elterlichen Betrieb, eine Lehre als...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Benno Hofer (l.) und Alfred Hartl werden sicher feiern.

Bad Leonfelden
Benno Hofer feiert im Mai einen runden Geburtstag

BAD LEONFELDEN. Bekannt wie ein bunter Hund in Bad Leonfelden und Umgebung ist Benno Hofer. Am 21. Mai wird der Träger des Ehrenzeichens in Gold der Stadtgemeinde 70 Jahre alt. Der pensionierte Bäcker, Konditormeister und spätere Berufsschullehrer für Bäcker hat so nebenbei das Talent zum Entertainer. Das bewies er schon mehrmals bei Faschingssitzungen als Showmaster und Sheriff. Legendär ist sein Auftritt als Falco. Leider musste der Fasching in diesem Jahr coronabedingt pausieren. Musiker...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
4

Zusammenarbeit
Viele Helfer bei „Hui statt Pfui“ Flurreinigung

Im Abstand von zwei Jahren engagieren sich die Haibacher Gemeinderäte, Feuerwehrjugend, Schulkinder und die Bevölkerung an der Aktion „Hui statt Pfui‘“ des Bezirksabfallverbandes (BAV) Urfahr. HAIBACH. Alugetränkedosen, Plastikflaschen oder Zigarettenschachteln werden laut dem Geschäftsführer des BAV, Johannes Wipplinger, am häufigsten achtlos weggeworfen. Verfrachtungen von Plastik gehört ebenso dazu wie die Verpackung von Fastfood die häufig im Straßengraben landet, wenn die Leute mit dem...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Familie Berger aus Gramastetten freut sich auf einen tollen Urlaub.

Auszeit nutzen
Familie aus Gramastetten gewinnt 4-Tages-Urlaub

Gemeinsam mit den Kinderhotels Europa verschenkte der OÖ Familienbund vor kurzem wieder wertvolle Familienzeit. GRAMASTETTEN. Familie Berger aus Gramastetten darf sich über einen 4-Tage-Familienurlaub in einem Partnerbetrieb der Kinderhotels Europa freuen. Auf sie wartet ein spannendes Programm, bei dem garantiert keine Langeweile aufkommt. Bei schönem Wetter erkunden die Kleinen mit ihren Betreuern zusammen die Natur und lernen Wissenswertes über Wald & Wiese. Im Winter lernen sie in der...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Jonathan Schimpl und Patrick Höfer.
3

Audit of Art
Zwei "Ausgezeichnete Erfolge" für Urfahraner Schlagzeuger

Gleich zwei "Ausgezeichnete Erfolge" gab es bei den Abschlussprüfungender Oö. Landesmusikschulen Audit of Art für Musikschüler aus Urfahr-Umgebung. BAD LEONFELDEN. Jonathan Schimpl und Christoph Schwarz beeindruckten am Schlagwerk mit ihrerPräsentation des Prüfungsprogramms. Jonathan Schimpl ist Schüler an der Landesmusikschule Vorderweißenbach bei Patrick Höfer und aktives Mitglied des Musikvereins  Vorderweißenbach. Begleitet wurde er bei seiner Abschlussprüfung von Regina Nopp (Klavier)....

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Kleine Aufmerksamkeit
Gallneukirchner Rotarier überraschten Senioren

GALLNEUKIRCHEN. Die Senioren im Haus Elisabeth der Diakonie in Gallneukirchen freuten sich sehr, als der Rotary-Club Gallneukirchen-Gusental einige von den Rotoractern (junge Rotarier) vorbereitete Osternester vorbeibrachte. Gerade die älteren Mitbürger haben in den letzten Monaten durch die restriktiven Corona-Besuchseinschränkungen psychische Belastungen erfahren. Doch, so wie es scheint, wird die Lebenswelt der Heimbewohner in nächster Zeit durch eine Lockerung der Besuchsregeln wieder...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Aktion
SPÖ Sonnberg befüllte 40 Sandkisten kostenlos

SONNBERG. Groß war die Freude bei Kindern, Eltern und Großeltern als die SPÖ Sonnberg die Bevölkerung informierte, dass heuer die beliebte Sandkisten-Füllaktion in der Gemeinde wieder durchgeführt wird. Am 9. April war es so weit. Es wurden insgesamt 40 Sandkisten mit frischen Sand befüllt. Strahlende Kinderaugen und ein Dankeschön war die großartige Bestätigung für die Bürgernähe der SPÖ Sonnberg. Die SPÖ bedankt sich bei allen, die mitgeholfen haben, insbesondere bei den freiwilligen Fahrern....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

ÖVP Walding
Themen-Stammtisch zu Impfung und Corona war großer Erfolg

WALDING. Das Coronavirus bestimmt unseren Alltag. Derzeit beschäftigt viele Menschen die Corona Impfung und damit verbundene Fragen. „Wie sicher sind die Impfstoffe? Kann ich trotz Impfung an Corona erkranken? Wann komme ich dran?" Um diese und weitere Fragen zu beantworten lud die ÖVP Walding kürzlich zum digitalen Themen-Stammtisch, bei dem der Praktische Arzt Wolfgang Falkner und der Bezirksrettungskommandant des Roten Kreuzes, Peter Haslinger, Rede und Antwort standen. Fragen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

3.333 Steine
Die Zwettler Steinschlange feiert ihren ersten Geburtstag

Das hätten sich Tanja und Daniel Gossenreiter am 18. April 2020 niemals träumen lassen, dass ihre Initiative eine Steinschlange am Zwettler Bienenerlebnisweg zu starten genau ein Jahr später aus 3333 wunderschön bemalten Steinen besteht. ZWETTL. Die Idee war, die Steinschlange soll in der Coronakrise etwas aufheitern und sowohl die Kinder als auch Erwachsene einladen sich kreativ zu beschäftigen und miteinander über die Steine zu kommunizieren ohne sich persönlich zu treffen. Stetig ist somit...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Der Lichtenberger Notar Rüdiger Kriegleder informierte online zum Thema „Das Erbrecht unter besonderer Berücksichtigung der Testamentserstellung“.
3

Online-Veranstaltung
ÖAAB Lichtenberg veranstaltete Vortrag zum Thema Erbrecht

Damit „Erben ohne Scherben“ möglich ist, ist es ganz wichtig, sich zu Lebzeiten Gedanken zu den Themen Erben und Vererben zu machen. LICHTENBERG. Deshalb lud der ÖAAB-Lichtenberg zum kostenlosen Online-Vortrag „Das Erbrecht unter besonderer Berücksichtigung der Testamentserstellung“ mit dem Lichtenberger Notar Rüdiger Kriegleder ein. 45 Teilnehmer, darunter auch Bürgermeisterin Daniela Durstberger und ÖAAB-Bezirksobmann LAbg. Josef Rathgeb, waren dabei und nutzten die Möglichkeit, im Anschluss...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
 Jedes Jahr freuen sich die Familien auf frischen Spielesand. Obmann Ruhsam mit Sohn Manuel (mit Scheibtruhe und Schaufel)
2

Sandkistenaktion
Rekord bei Verteilung in Gemeinde Haibach

Für strahlende Kinderaugen sorgte auch in diesem Jahr die Sandkisten-Aktion der ÖVP und des ÖAAB Haibach. HAIBACH. Rekordverdächtig war dabei heuer die Anmeldung dafür. „An die 30 Familien mit ihren Kids erfreuten sich auf kostenlosen Spielsand für die Sandkiste", so ÖAAB Obmann Gerhard Ruhsam. Die Sandkistenaktion ist seit vielen Jahren ein Fixpunkt, der bei den Kindern und Familien hervorragend ankommt. Mit Traktor, Schaufel und Scheibtruhe „bewaffnet“ hat Gerhard Ruhsam mit seinen Helfern in...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links: Vizebürgermeister Manfred Schwarz, Irmgard und Georg Pühringer und Bürgermeister Herbert Fürst.

Georg Pühringer
Visionär der Engerwitzdorfer Gemeindepolitik feierte 85er

Seinen 85. Geburtstag feiert dieser Tage der ehemalige Engerwitzdorfer Gemeinderat Georg Pühringer. ENGERWITZDORF. Der Jubilar hat in seiner Funktionszeit die Entwicklung der Gemeinde und der ÖVP Engerwitzdorf bedeutend geprägt. In seiner Zeit zeigte er besonderen Einsatz für Sozial- und Familienpolitik in der Gemeinde. Pühringer war auch ein Geburtshelfer für die ÖVP-Betreuungsbereiche, welche auch heute noch bestens funktionieren. Die Nähe zur Bevölkerung als langjähriger Leiter des...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Bürgermeister Johann Plakolm und ÖAAB-Obmann Thomas Pierecker freuten sich über die zahlreichen Anmeldungen.

Sandkistenaktion
Frischer Sand sorgte für strahlende Kinderaugen

Kürzlich fand die traditionelle Sandkistenaktion des ÖAAB und der OÖVP Walding statt. WALDING. Damit dem Sandburgenbauen nichts mehr im Wege steht, versorgten vier Teams mit Traktor und Anhänger mehr als 50 Haushalte mit kleineren oder größeren Sandkisten mit frischem Spielsand, welcher von der Firma Zellinger geliefert wurde. Zur Freude der Kinder gab es auch noch ein kleines Spielzeug. „Wir freuen uns über den enormen Anklang dieser Aktion und bedanken uns bei unseren zahlreichen Helfern...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
v.li. SPÖ-Obmann Josef Keplinger, Christine Keplinger, Stefan Mascher, Roland Keplinger, Thomas Nopp, Josef Hofstadler

Strahlende Kinderaugen
SPÖ Sonnberg befüllte 40 Sandkisten in Gemeinde

Groß war die Freude bei Kindern, Eltern und Großeltern, als die SPÖ Sonnberg die Bevölkerung informierte, dass heuer in der Gemeinde die beliebte Sandkisten-Füllaktion wieder durchgeführt wird. SONNBERG. Am 9. April war es dann so weit. Ingesamt 40 Sandkisten in der Gemeinde Sonnberg wurden mit frischem Sand gefüllt. Strahlende Augen der Kinder und ein Dankeschön waren eine großartige Bestätigung für das Team. "Danke an alle die uns bei der Aktion tatkräftig unterstützt haben, insbesondere an...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Sandkistenaktion
16 Tonnen Sand an 70 Altenberger Haushalte geliefert

ALTENBERG. Am Samstag, 17. April, fand die Sandkistenaktion der Frauen in der ÖVP Altenberg statt. Dabei wurden 16 Tonnen Sand an mehr als 70 Altenberger Haushalte verteilt. Gesponsert und kostenlos nach Altenberg geliefert wurde der Sand von der Firma Rabmer. "Jetzt fehlt nur noch das passende Wetter und das Sandburgen bauen und Sandkuchen backen kann losgehen", heißt es von der Altenberger ÖVP-Frauen.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Rüstige Jubilarin
Katharina Wöhrer feierte ihren 97. Geburtstag

EIDENBERG. Ihren 97er feierte kürzlich Katharina Wöhrer von der Edt, Gemeinde Eidenberg. Die rüstige Jubilarin spielt leidenschaftlich gern Karten. Da es derzeit mit Besuchern nicht möglich ist, freut sie sich, wenn sie gegen den Computer gewinnt. Der Bürgermeister überraschte die Jubilarin mit einem kleinen Geschenk.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Familie Pany freute sich über die frische Ladung Sand von ÖAAB-Obfrau Melanie Wöss (links) und ihrem Team.
2

Sandkistenaktion
ÖAAB Lichtenberg verteilte Spielsand an die Familien

Mitte April startete das Lichtenberger ÖAAB-Team rund um Obfrau Melanie Wöss die traditionelle Sandkisten-Befüllung für Familien. Bis Mittag galt es in drei Truppen aufgeteilt 35 Sandkisten zu befüllen. LICHTENBERG. „Die Sandkisten-Aktion führten wir heuer schon zum elften Mal durch. Sie findet stets großen Anklang bei den Familien. Uns macht es Freude, im Einsatz für Familien zu sein“, so ÖAAB-Obfrau Melanie Wöss. Ein Lichtenberger Vater meinte: „Wir haben uns über die kostenlose...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Leute aus Österreich

Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert.
2

Kunstpreis an Barbara Hundegger
Literaturpreise 2021 wurden vergeben

 Rechtzeitig zum Welttag des Buches am 23. April gab das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) die Literaturpreisträger des Jahres 2021 bekannt bekannt. ÖSTERREICH. Die diesjährigen Literaturpreise der Republik Österreichs gehen an László Krasznahorkai, Lisa Spalt, Barbara Hundegger und Stefan Gmünder: Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert. Der...

  • Maria Jelenko-Benedikt
1 10

Deine Meinung ist gefragt!
Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen

Deine Meinung ist gefragt! Mach bei unserer 5-minütigen Umfrage mit und sag uns was du denkst! Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen, indem du an dieser Umfrage teilnimmst. So wollen wir es dir noch einfacher und angenehmer machen, die besten Nachrichten aus allen Bezirken Österreichs zu erhalten. Mach mit! Hier geht es zur Umfrage Wischen statt Klicken: Das ist die "meinbezirk espresso"-AppDie "meinbezirk espresso"-App bringt dank einer innovativen Technik, täglich neue...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ted Knops
Prinz Philip ist tot. Der Gemahls der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren.
1 4

Prinz Philip ist tot
Österreich äußert „aufrichtiges Beileid“

Prinz Philip ist tot. Der Gemahl der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren. ÖSTERREICH. Er ist Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), der als Erster eine Beileid ausdrückt. Via Twitter kondolierte er der britischen Königin Queen Elizabeth. „Ich übermittle Ihrer Majestät der Königin, dem Königshaus und dem Volk des Vereinigten Königreiches mein aufrichtiges Beileid nach dem Tod...

  • Anna Richter-Trummer
Die Magier Thommy Ten & Amélie van Tass lassen sich für einen guten Zweck versteigern.
Video

Stille Auktion
Heimische Prominenz lässt sich versteigern

Die heimische Prominenz lässt sich versteigern – für einen guten Zweck. Gemeinsam mit der Hilfsorganisation "Global Family" wird Familien geholfen, die von Armut, Krankheit und Gewalt betroffen sind. ÖSTERREICH. Was haben Magier Thommy Ten & Amélie van Tass, Boris Bukowski, Timna Brauer, Otto Retzer und Beatrice Körmer gemeinsam? Sie alle lassen sich im Rahmen der "stillen Auktion" zu Gunsten der Non-Profit Organisation "Global Family" versteigern, um von Armut, Gewalt und Krankheit betroffenen...

  • Julia Schmidbaur

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.