Urfahr-Umgebung - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Patrick Wolkerstorfer, Haas Susanna, Lukas Hummer, Pippig Paul, Petra Hartl (LC Präsidentin), Gerri Jeckl (GC Donau).

Lions Club
Junges Team gewann das Charity-Golfturnier

FELDKIRCHEN. Vor kurzem fand bei prächtigem Herbstwetter am Golfplatz Feldkirchen an der Donau das traditionelle Charity-Golfturnier des Lions Clubs Ottensheim-Pesenbachthal statt. Zahlreiche Teams traten an und zeigten ihr  Können. Tagessieger aber war ein junges Team "mit sensationellen 16 unter Par", wie der frühere Präsident Wolfgang Lehner anerkennend feststellte. Die aktuelle Präsidentin Petra Hartl freute sich über die vielen Teilnehmer, denn mit den Startgeldern und der...

  • 17.10.18
Leute
3 Bilder

SPÖ Gallneukirchen
Ausstellung zu "100 Jahre Frauenwahlrecht" präsentiert

GALLNEUKIRCHEN. Anfang Oktober eröffnete die SPÖ Gallneukirchen eine Outdoorausstellung zum Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht“ auf dem Marktplatz in Gallneukirchen. Regina Penninger als Bildungsvorsitzende, Vizebürgermeister Sepp Wall-Strasser, Stadtrat und Fraktionsvorsitzender Kurt Winter und Gemeinderätin Alexandra Außerwöger freuten sich, mit Anita Buchegger-Traxler eine der Kuratorinnen der Ausstellung der SPÖ Zwettl begrüßen zu dürfen. Anita Buchegger informierte über den Beginn des...

  • 17.10.18
Leute
Spaß mit der Leihoma
3 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Für Eltern und besonders für Alleinerziehende ist es oft nahezu unmöglich ein- bis zweimal in der Woche eine Betreuung für die lieben Kleinen zu finden. Eine stundenweise Unterstützung, wie das eine eigene Oma auch machen würde, kann da eine große Hilfe sein. 390 Leihomas Oberösterreich weit sind von ihrer Aufgabe begeistert. Im Bezirk Bezirk Urfahr Umgebung und der Zweigstelle Engerwitzdorf-Gallneukirchen-Unterweitersdorf gibt es 29 Leihomas. Kinder zu betreuen ist eine erfüllende...

  • 17.10.18
Leute
4 Bilder

Goldene Herbsttage im Tiergarten Walding

WALDING. Beim Herbstspaziergang der Tierpaten durch den Tiergarten Walding gab es berührende Begegnungen zwischen den Tierpaten und ihren Tieren. Die kleine Maria ist ein ganz besondere Tierfreundin, zuerst hat sie mit dem Alpakafohlen „Nelson“ Freundschaft geschlossen, dann Minipony – Hengst „ Morris“ gestreichelt (die beiden haben fast die gleiche Haarfarbe), Alpakastute "Merci" gefüttert und auch für Guanako „Mona“ hatte sie noch ein paar Karottenstückchen übrig. Für alle war es ein...

  • 15.10.18
Leute
2 Bilder

Stärkung für Altenpfleger überbracht

GALLNEUKIRCHEN. Anlässlich des Welttags für menschenwürdige Arbeit besuchte der Betriebsrat vom Diakoniewerk OÖ die in der Seniorenarbeit tätigen Kollegen. Zur Stärkung für den Arbeitstag und als Zeichen der Wertschätzung erhielt jeder Mitarbeiter ein Frühstücks-Sackerl. Im Haus Elisabeth, Haus Abendfrieden und in der mobilen Altenpflege arbeiten in Gallneukirchen 73 Mitarbeiter. Diese leisten – mit knappen Zeitressourcen – körperliche und psychische Schwerstarbeit und kompensieren durch ihren...

  • 15.10.18
Leute
Das Kürbisfest wurde von der Feldkirchner Bevölkerung gut besucht und ist ein Treff für Jung und Alt.

Kürbisfest Feldkirchen
45-Kilogramm-Kürbis war der schwerste

FELDKIRCHEN. Am Wochenmarkt Feldkirchen ging vor Kurzem das Kürbisfest über die Bühne. Die Ortsbauernschaft verwöhnte die Besucher mit köstlichen Kürbissuppen und Kürbis-Mehlspeisen. Neben dem Verkauf von Speise- und Zierkürbissen wurden Gestecke und Türkränze angeboten. Vertreter des Eltern-Kind-Zentrums „Hereinspaziert“ bastelten mit den Kindern Herbstkörbe. Kürbisse prämiert Die Prämierung der schwersten Feldkirchner Kürbisse gewann Marianne Haslmayr mit einem 45 kg-Exemplar, der zweite...

  • 15.10.18
Leute
8 Bilder

30 Jahre Schulmuseum
Lange Nacht im Schulmuseum Bad Leonfelden

BAD LEONFELDEN. Das 30-jährige Bestehen des Schulmuseums Bad Leonfelden wurde vor Kurzem bei einer langen Nacht des Museums gefeiert. Der Festakt fand in der Spitalskirche statt. Das Schulmuseum ist im ältesten Pfarrschulhaus Oberösterreichs untergebracht und wurde nach einer oft „abenteuerlichen“ Anfangsphase von Ehrenobmann Norbert Frühmann auf ein Qualitätsniveau gehoben, welches mit der Verleihung des Österreichischen Museumsgütesiegels belohnt wurde. Der neue Obmann Wilhelm J. Hochreiter...

  • 15.10.18
Leute
<f>Die Familie Atzmüller </f>veranstaltete für die Kapl-Mitarbeiter ein gemütliches Fest zum Abschluss der Baustelle.
8 Bilder

Lehrlingsbaustelle
Familie Atzmüller lud zum Abschlussfest ein

BAD LEONFELDEN (vom). Vergangenes Jahr kürte die BezirksRundschau gemeinsam mit Kapl Bau und weiteren Partnern die Lehrlingsbaustelle 2017. Familie Atzmüller aus Bad Leonfelden überzeute die Jury mit ihrer Einreichung. Vor rund einem Jahr erfolgte schließlich der Baustart des 50 Quadratmeter großen Poolhauses. Vor wenigen Tagen lud nun die Firma Kapl zum großen Abschlussfest bei den Bauherren ein. Neben Kapl-Bau-Geschäftsführer Johann Amerstorfer und Lehrlingsausbildner Manfred Eckerstorfer...

  • 10.10.18
Leute

Gewinnspiel
Zehn Autowäschen bei Firma Nopp gewinnen

OBERNEUKIRCHEN. Mitte September fand eine große Eröffnungsfeier bei Automobile Nopp in Oberneukirchen statt. Dabei wurde natürlich für Verpflegung gesorgt. Auch eine Seidlbar gab es für die Besucher. Als Ehrengäste waren unter anderem Bürgermeister Adi Hinterhölzl aus Eidenberg und Oberneukirchens Ortschef Josef Rathgeb vor Ort. Besonders beliebt war auch das Waschkartengewinnspiel. Während Erwachsene die Firma besichtigen konnten, stand eine Hüpfburg für die kleinen Gäste zur...

  • 09.10.18
Leute
50 Bilder

Oktoberfest
300 Leute beim Oktoberfest der FF Eschelberg

ST. GOTTHARD. Zum dritten Mal ging am Wochenende das Oktoberfest der Feuerwehr Eschelberg über die Bühne. 300 Gäste ließen sich die Maß Bier, Weißwürste, Brez’n und Leberkässemmerl zur Blasmusikabordnung des Musikvereins St. Gotthard gut schmecken. Die letzten feierten bis drei Uhr in der Früh an der Bar oder zur DJ-Musik. Die freiwilligen Spenden fließen in den Ankauf von Einsatzbekleidung und Gerätschaften. Alle Fotos: Christopher Schenkenfelder

  • 09.10.18
Leute

Spende für MOKI
Party-Bim für einen guten Zweck

LINZ. Der bekannte Tourismusschulen-Lehrer Stephan Sigmund (2. v. l.) und zwei seiner Freunde stellten am Samstag eine Party-Bim für einen guten Zweck auf die Beine. Um 16 Uhr traf sich das Partyvolk in der Urfahraner Sonnensteinstraße zu Aperitif und Weißwürsten los. Zwischen 17 und 20 Uhr ging die Fahrt zu Partymusik und Getränken los. Zirka 100 Leute feierten mit. Das Eintrittsgeld von 30 Euro pro Person kommt der Aktion "Mobile Kinderkrankenschwestern" (MOKI OÖ, ooe.moki.at) zugute.

  • 09.10.18
Leute

Seniorenbund lud zur Jahreshauptversammlung ein

OTTENSHEIM. Vor einigen Tagen ging die Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Ottensheim über die Bühne. Obmann Franz Burgstaller konnte auch einige Ehrengäste begrüßen wie Nationalrätin Claudia Plakolm, SB-Bezirksobmann Arnold Weixelbaumer, Bürgermeister Franz Füreder und Vizebürgermeisterin Maria Hagenauer.  Claudia Plakolm berichtete einiges Interessantes von ihrem ersten Nationalratsjahr. Der Ottensheimer Bürgermeister informierte über die wichtigsten aktuellen Gemeindevorhaben. 
Über...

  • 09.10.18
Leute

Jubelhochzeit
Drei Jubelhochzeiten mit den St. Gottharder Goldhauben

ST. GOTTHARD. Vor Kurzem feierte die Goldhaubengruppe St. Gotthard mit drei Paaren die Jubelhochzeiten: die Silberhochzeit von Eva und Johann Nopp sowie die Goldenen Hochzeiten von Anna und Wilhelm Wagner sowie Margarete und Johann Limberger. Die Jubelpaare wurden von der Musikkapelle, den beiden Feuerwehren und der Goldhaubengruppe in einem Festzug in die Kirche begleitet. Pfarrer Hermann Scheinecker zelebrierte den Festgottesdienst, der vom Chor St. Gotthard, unter der Leitung von Sabine...

  • 09.10.18
Leute
Von links: Bürgermeister Herbert Fürst, Gertraud Prammer, Musiker Johann Penkner, Georg Pühringer, Obmann Franz Prammer und Alfred Hauhart

„Goldene Rebe“ feiert Jubiläum

ENGERWITZDORF. Sparvereine waren in den Dörfern viele Jahre Mittelpunkt geselligen Beisammenseins. Sie werden aber immer weniger. Bemerkenswert ist da, wenn einer 30 Jahre „überlebt“. Wie der Sparverein „Goldene Rebe“, der damals in der Pizzeria Pachner durch Initiative von Georg Pühringer und Alfred Hauhart gegründet wurde. Als erster Obmann leitete Anton Penkner den Sparverein. Viele Veranstaltungen, Ausflüge usw. wurden in diesen 30 Jahren gemeinsam unternommen. Für Obmann Franz Prammer war...

  • 08.10.18
Leute

Zweiter und dritter Platz
Urfahraner Teams bei Agrarolympiade erfolgreich

URFAHR-UMGEBUNG. Rund 120 Landjugendliche nahmen kürzlich an den Landesentscheiden Agrar- und Genussolympiade teil. Insgesamt kämpften 29 Agrar-, sowie 29 Genussteams aus ganz Oberösterreich um die vordersten Plätze. Zwei Urfahraner Teams waren bei der Agrarolympiade sehr erfolgreich: Ignaz und Alexander Danninger von der Landjugend Alberndorf sicherten sich den zweiten Platz vor Simon Rechberger und Martin Hartl von der Landjugend Lichtenberg.  Während bei der Genussolympiade der...

  • 08.10.18
Leute Bezahlte Anzeige

3x2 Karten für den ARTHOUSE Film "CHAMPAGNER UND MACARONS" im Star Movie zu gewinnen!

Ein unvergessliches Gartenfest! Castro (Jean-Pierre Bacri) war einst als Moderator im Fernsehen erfolgreich, doch seine Karriere befindet sich schon seit längerem auf dem absteigenden Ast. Als ihn sein Chauffeur Manu (Kévin Azaïs) zur Einweihungsparty seiner langjährigen Freundin und Produzentin Nathalie (Léa Drucke) bringt, die in ein schönes Haus vor Paris gezogen ist, trifft er dort auch auf Hélène (Agnès Jaoui), seine Ex-Frau und Nathalies Schwester. Die beiden teilten einst dieselben...

  • 08.10.18
Leute

Konzert
Gospelsänger in der Pfarrkirche Altenberg

ALTENBERG. Zu einem berührenden Erlebnis wurde der Besuch des Konzerts des Chors „Upper Austrian Gospel Choir“ in der Pfarrkirche in Altenberg. Change the World, unter diesem Titel stand dieser Abend. Weit über hundert Sängerinnen und Sänger erzeugten ein beeindruckendes Klangvolumen. Lieder von Glauben, Liebe und Hoffnung füllten die Kirche. Zahlreiche Solisten sorgten mit ihren Einlagen für Gänsehaut. Anspruchsvolle Texte zwischen den Liedern, vorgetragen von Chorleiter Johann...

  • 08.10.18
Leute

Landjugend Altenberg erwarb neue Mitglieder

ALTENBERG. Anfang Juli fand wieder der Newcomer-Nachmittag der Landjugend Altenberg bei Daniel Schöffl statt. Zuvor besuchten die Mitglieder die 4. Klassen der Neuen Mittelschule in Altenberg und stellten ihnen die Landjugend vor. Beim Newcomer-Nachmittag wurden dann den Jugendlichen noch mehr Details verraten. Anschließend spielten alle gemeinsam einige Team-Spiele. Zur Abkühlung ging es zwischendurch in den Pool. Auch Völkerball stand am Programm. Zum Abschluss wurden Knacker und Steckerlbrot...

  • 04.10.18
Leute
2 Bilder

Kürbis- und Weinfest
179-Kilo-Kürbis in Altenberg prämiert

ALTENBERG. Traditionell wie jedes Jahr in den letzten Sommertagen luden die Naturfreunde Altenberg zum Kürbis- und Weinfest ein. Die ehemalige Tennishalle erstrahlte wieder in einem einzigartigen Ambiente. Bereits vor dem Start um 17 Uhr sammelten sich die Gäste vor dem Eingang, um sich einen der liebevoll in Handarbeit bemalten und geschmückten Kürbis zu sichern. Bei Kürbissuppe, Kürbisgulasch, Kürbisnudeln, Kürbisleberkäse sowie Aufstrichen aus Kürbissen blieben keine Wünsche offen. Zu...

  • 04.10.18
Leute

Waldinger Kinder entdeckten Spaß an der Bewegung

WALDING. Unter dem Motto „Bewegung macht Spaß“ wurde auch heuer das FITIX von der Gesunden Gemeinde Walding in Kooperation mit den Naturfreunden und den Kinderfreunden organisiert. Das FITIX ist ein Bewegungsvormittag für Kinder der Volksschule und ist seit Jahren ein fixer Bestandteil in den ersten Schulwochen. Der Spaß an Spiel und Bewegung war deutlich spürbar, als mehr als 170 Kinder bei neun Stationen ihre Beweglichkeit und Geschicklichkeit unter Beweis stellten. Neben sehr...

  • 04.10.18
Leute

Altenberger JVP'ler sind nun Grillmeister

ALTENBERG. Da noch kein Grillmeister vom Himmel gefallen ist, veranstaltete die Junge ÖVP Altenberg vor kurzem einen Kurs beim Wegerbauer in Alberndorf. Neben den unterschiedlichen Techniken, wie dem direkten und indirekten Grillen, lernten die grillbegeisterten JVP’ler auch unterschiedliche Geräte kennen. Auf den Rost kam alles: vom Fisch im Speckmantel über Chicken-Wings bis hin zu Gemüse jeglicher Art. Nach zahlreichen Snacks für zwischendurch endete der Kurs mit einem Hauptgang der...

  • 04.10.18
Leute

Gemeinde verlieh Ehrenurkunden an verdiente Persönlichkeiten

REICHENTHAL. Zahlreiche Persönlichkeiten der Marktgemeinde Reichenthal haben sich durch ihr Engagement und besonderen Leistungen verdient gemacht. Im Beisein der Gemeinderatsmitglieder verlieh Bürgermeisterin Karin Kampelmüller im feierlichen Rahmen die Ehrenurkunde an Alois Bräuer, Adelheid Jaksch, Johann Ortner-Kranzl, Martin Ortner, Brigitte Pirklbauer, Johann Pühringer, Thomas Starzer, Angelika Stumptner, Manuela Wagner-Lorenz, Andreas Gierer (nicht am Foto), Hubert Pree (nicht am Foto)...

  • 04.10.18
Leute
Von links: Wolfgang Zauner, Elisabeth Strigl, Reinhard Bell und Erich Fritz.

Pfarre dankte Elisabeth Strigl für jahrelange Tätigkeit

FELDKIRCHEN/LACKEN. Bei sommerlichem Herbstwetter feierten Pfarrer Reinhard Bell, Wortgottesdienstleiterin Elisabeth Strigl und die zahlreich anwesende Pfarrbevölkerung den Erntedankgottesdienst auf dem Kirchenplatz. Dieser wurde vom Musikverein Lacken und von der Goldhaubengruppe mitgestaltet. Reinhard Bell sprach dabei Elisabeth Strigl, kurz "Sissy" genannt, höchste Anerkennung und Dank aus. Sie war 33 Jahre ehrenamtlich für die Pfarrexpositur Lacken vielfältig tätig – davon 14 Jahre als...

  • 04.10.18
Leute

VOLLER ERFOLG
Erster Kofferraum-Flohmarkt war großer Erfolg

SONNBERG. Zufrieden mit dem ersten Sonnberger Kofferraum-Flohmarkt zeigten sich neben dem Veranstalter auch Käufer und Verkäufer. Trotz kühler Temperaturen wurde den ganzen Vormittag über gefeilscht und gehandelt. Viele Waren fanden so einen neuen Besitzer. Begeistert waren vor allem die Verkäufer über die tolle Location beim Gasthaus „Auf d’Sunnseitn“. Einer Wiederholung des Flohmarkts im nächsten Jahr steht wohl nichts im Wege.

  • 04.10.18