Architektur und Ausstattung der neuen Universitätsklinik für Kleintiere erleichtern die Untersuchung und Versorgung von Kleintieren und verbessern so nachhaltig die klinische Ausbildung zukünftiger Tierärzte.
3

Hund & Co
Neue Universitätsklinik für Kleintiere der Vetmeduni eröffnet

Am Donnerstag luden die Vetmeduni, das Wissenschaftsministerium sowie die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) zur feierlichen Eröffnung der neuen „Kleintierklinik“. WIEN. Das Gebäude wurde am Campus der Veterinärmedizinischen Universität Wien in Floridsdorf nach modernsten Klinikstandards errichtet. Architektur und Ausstattung der neuen Universitätsklinik für Kleintiere erleichtern die disziplinenübergreifende Untersuchung und Versorgung von Hund, Katze und Co. und verbessern so nachhaltig die...

Holen Sie sich bei den MeinMed-Webinaren in den eigenen vier Wänden spannende Gesundheitsinformationen.
1

Live-Veranstaltungen online
Besuchen Sie unsere MeinMed-Webinare!

Bei den MeinMed-Webinaren können sich Interessierte online und bequem von zuhause aus über verschiedenste Gesundheitsthemen informieren. (ÖSTERREICH). Die beliebten MeinMed-Vorträge direkt zu Hause erleben: Das ist dank der MeinMed-Webinare möglich. Expertinnen und Experten referieren über ein medizinisches Thema, während die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Chat Fragen stellen können. Nach dem Vortrag werden die eingetroffenen Fragen ausführlich besprochen. So erhalten Sie Antworten zu Ihren...

Rund eine von zehn Frauen erleidet mindestens eine Fehlgeburt.
2

Schwangerschaft
Früher Schwangerschaftsverlust hat viele Gesichter

Der Verein „12 Wochen- Hebammenbegleitung bei frühem Schwangerschaftsverlust“ setzt sich für Frauen* und Betroffene in ganz Österreich ein. Man nimmt an das fast 30 Prozent der Schwangerschaften bereits früh enden. Bis zu 13. Woche liegt das Risiko einer vorzeitig beendeten Schwangerschaft bei rund 15 Prozent.  Betroffenen Frauen fehlt oft die emotionale Unterstützung.  SALZBURG. „Nesrin sucht voller Vorfreude ihre*n Gynäkologin auf, ihr Schwangerschaftstest war vor ein paar Tagen positiv....

Die Krisenzentren der Stadt Wien sollen für Kinder und Jugendliche mit traumatischen Erlebnissen ein sicherer Ort sein. Doch jetzt gibt es scharfe Kritik an den Zuständen dort.
3

Platz- & Personalmangel
Wiener Jugendanwaltschaft warnt bei Krisenzentren

Die Wiener Kinder- und Jugendanwaltschaft (KJA) übt scharfe Kritik an den Zuständen in den Krisenzentren der Stadt. Es brauche mehr Ressourcen, die Stadt selbst weiß von den Problemen. Man versuche gegenzulenken. WIEN. Wenn Kinder oder Jugendliche in der Familie nicht mehr ausreichend geschützt sind, können sie vorläufig und zeitlich befristetet in einem Krisenzentrum untergebracht werden. Es sollten Orte für junge Menschen sein, in denen sie so wohl behütet wie möglich unterkommen können. Doch...

Die Pandemie wirkte in mehrfacher Hinsicht als Katalysator: Einerseits haben psychische Belastungen massiv zugenommen, andererseits hat aber auch eine gewisse Enttabuisierung stattgefunden.
2

Mentale Gesundheit
Es ist okay, sich nicht okay zu fühlen

Wenn alles ausweglos erscheint, braucht die Psyche Hilfe – idealerweise sucht man diese aber schon davor. In den Bereichen Angebot und Finanzierung besteht zwar noch Aufholbedarf, einige Weiterentwicklungen haben jedoch bereits stattgefunden. Ergänzend zu professionellen Behandlungen können sich auch Resilienztrainings als zielführend erweisen.  STEIERMARK. Plötzlich war alles anders. Auch wenn die meisten Menschen zu Beginn der Covid-19-Pandemie wohl nicht damit gerechnet hätten, in den...

Ein Röntgenbild trägt zur Diagnose der Wasserlunge bei.

Lungenödem
Welche Anzeichen deuten auf ein Lungenödem hin?

ÖSTERREICH. Die Lunge ist für die Atmung und somit für den Gasaustausch zuständig. Zu einer Beeinträchtigung des Sauerstoffaustausches kann es aufgrund eines Lungenödems kommen. Hierbei handelt es sich um eine Flüssigkeitsansammlung im Lungengewebe bzw. in den Lungenbläschen. Erste Anzeichen Je nach Ursache, etwa Herzschwäche oder Infektionen, kann ein Lungenödem akut auftreten oder sich langsam entwickeln. Erstes Anzeichen ist eine flache und schnelle Atmung. Bei fortschreitender Erkrankung...

Architektur und Ausstattung der neuen Universitätsklinik für Kleintiere erleichtern die Untersuchung und Versorgung von Kleintieren und verbessern so nachhaltig die klinische Ausbildung zukünftiger Tierärzte.
Holen Sie sich bei den MeinMed-Webinaren in den eigenen vier Wänden spannende Gesundheitsinformationen.
Rund eine von zehn Frauen erleidet mindestens eine Fehlgeburt.
Die Krisenzentren der Stadt Wien sollen für Kinder und Jugendliche mit traumatischen Erlebnissen ein sicherer Ort sein. Doch jetzt gibt es scharfe Kritik an den Zuständen dort.
Die Pandemie wirkte in mehrfacher Hinsicht als Katalysator: Einerseits haben psychische Belastungen massiv zugenommen, andererseits hat aber auch eine gewisse Enttabuisierung stattgefunden.
Ein Röntgenbild trägt zur Diagnose der Wasserlunge bei.

Urfahr-Umgebung - Gesundheit

Beiträge zur Rubrik Gesundheit

15 Prozent der Weltbevölkerung leiden an chronischem Tinnitus.
2

Erfindung aus Braunau
Ohrbügel aus OÖ reduziert Tinnitus

Tinnitus ist mehr als nur ein unangenehmes Ohrgeräusch. Für Betroffene bedeutet es spürbaren Stress. Der Oberösterreicher Klaus Grübel entwickelte einen Ohrbügel, der die Geräusche reduziert.  OÖ. Bei einem Tinnitus handelt es sich nicht um eine Erkrankung, sondern um ein Symptom. Man versteht darunter jede Art von Ohrgeräuschen, die auf keine äußeren Töne zurückzuführen sind. Diese Geräusche werden meist als Rauschen, Klingeln oder Pfeifen wahrgenommen und können einseitig oder beidseitig...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Kirscheneis mit Schokostückchen
8

Kochstorys by Katrin
Kirscheneis

Sommerzeit ist Eiszeit. Von Wassereis, Cremes bis hin zu Sorbet gibt es hunderte Eis-Variationen. Auch zum Selbermachen gibt es verschiedene Möglichkeiten - eine davon sind die Eis-am-Stiel-Förmchen die ohne Eismaschine auskommen und schnell gemacht sind. Einfach Früchte Joghurt, Topfen oder auch Sauerrahm mischen, ein wenig süßen und fertig ist das selbst gemachte Eis für heiße Sommertage. Zutaten: 150 g Sauerrahm125 g Topfen100 g Kirschen1 EL Zucker1 TL HonigVanillemark/-pulver (optional)1 EL...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Es ist höchste Zeit, besser auf die Umwelt zu achten.

Kranke Natur, kranke Menschen
Zerstörung der Umwelt kann sich massiv auf Gesundheit auswirken

Mikroplastik, Pestizide, Luftverschmutzung, Lärm, Mobilfunkstrahlung, Schwermetalle in der Umwelt, Biodiversitätsverlust, Klimakrise … – die Liste der Umweltprobleme ist lang. Viele davon sind hausgemacht. ÖSTERREICH. Der sogenannte Earth-Overshoot-Day, also der Tag, an dem die Menschheit so viel verbraucht, wie die Erde in einem ganzen Jahr erneuern kann, wird von Jahr zu Jahr früher festgesetzt. Hier gibt es länderspezifische Unterschiede. So wurde der nationale Overshoot-Day in den USA im...

  • Margit Koudelka
Landesrat Stefan Kaineder und Landeshauptmann Thomas Stelzer (v. l.).
2

Corona
Land Oberösterreich startet erweitertes Abwassermonitoring

Das Land Oberösterreich startet mit Juli ein erweitertes Abwassermonitoring um das Corona-Infektionsgeschehen trotz sinkender Testanzahl bestmöglich im Blick zu halten. OÖ. Mit dem Wegfall zahlreicher Maßnahmen und dem nicht mehr verpflichtenden 3-G-Nachweis hat sich die Anzahl der Testauswertungen aktuell verringert. Um im Corona-Management weiter „auf (Gefahren)Sicht“ fahren zu können, sieht das Land OÖ ein auf Oberösterreich abgestimmtes Abwassermonitoring als „wertvolle Ergänzung der bisher...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Gewichtskontrolle spielt eine zentrale Rolle bei der Behandlung des metabolischen Syndroms.

Das metabolische Syndrom
Ein tödliches Quartett

Beim metabolischen Syndrom handelt es sich um das gemeinsames Auftreten von Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. ÖSTERREICH. Dazu zählen Übergewicht mit Bauchfett, Bluthochdruck sowie erhöhte Blutfettwerte. Treffen mindestens drei dieser Faktoren zu, spricht man vom metabolischen Syndrom. Jeder einzelne dieser Faktoren steigert das Risiko von Gefäßerkrankungen (Arteriosklerose), was wiederum die Wahrscheinlichkeit erhöht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall...

  • Margit Koudelka
Es ist wichtig, dass Eltern ihrem Kind signalisieren, dass es bei Fragen oder Problemen mit seiner Situation nicht alleine ist.

SOS-Familientipps
Wie kann ich mein Kind beim Outing unterstützen?

Sich zu outen ist ein großer Schritt. Es erfordert viel Mut, offen zu seiner homo- bzw. bisexuellen Orientierung zu stehen.* Die Rat auf Draht Elternseite hat Tipps, wie Eltern ihre Kinder in dieser sensiblen Phase gut unterstützen können. OÖ. „Ihr Kind setzt sich mit einem Outing möglicher Kritik von Schulkollegen, Freunden, Familie und der Gesellschaft aus. Ein Outing ist daher meist begleitet von vielen Ängsten“, so Arabella Brunner, Psychologin bei der Rat auf Draht Elternseite. „Es ist...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Im Unterschied zum „normalen“ Waldspaziergang wird beim Waldbaden mit allen Sinnen in den Wald eingetaucht.
2

Urlaub im Alltag
Warum „Waldbaden“ der Seele gut tut

Urlaub bedeutet entspannen, den Kopf freibekommen und einmal so richtig abschalten können. Ein wirksames Mittel der Psychohygiene ist ein achtsamer Aufenthalt im Wald. Was dabei beachtet werden sollte, erklärt Primar Martin Barth, Leiter der Abteilung für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin am Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr.   OÖ. Sogenanntes „Waldbaden“ ist in Japan unter der Originalbezeichnung „Shinrin-yoku“ seit mehr als 30 Jahren populär. Auch in unseren Breiten ist Waldbaden...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Mediterraner Brokkolisalat
5

Kochstorys by Katrin
Mediterraner Brokkolisalat

Brokkoli ist besonders reich an Vitamin K und Vitamin C. Mit 115mg Vitamin C in 100g Brokkoli enthält er mehr als Zitronen. Eine Portion deckt somit also schon den Tagesbedarf. Dieser liegt bei Männern bei 110 mg und bei Frauen bei 95 mg. Meist wird er als Beilage oder in Suppen verarbeitet. Als Salat wird er zwar seltener serviert, ist aber umso mehr eine gute Möglichkeit das "Supergemüse" mehr in den Alltag zu integrieren. Zutaten (ca. 3 Portionen) 1 kleiner Brokkoli1 gelbe Paprikaschote2...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Immer gleich raus aus den nassen Badesachen.

Harnwegsinfekte
Auch Bakterien mögen den Sommer

Für viele Menschen bedeutet Urlaub Sonne, Strand und Meer. Das lieben auch Keime, die eine Blasenentzündung hervorrufen können. ÖSTERREICH. Häufig sind dies Escherichia-coli-Bakterien, die Teil der natürlichen Darmflora sind. Gelangen diese allerdings in die Harnröhre, kann dies zu einer Infektion führen. Um dies möglichst zu vermeiden, sollte man sich vor Unterkühlung schützen und nasse Badekleidung immer gleich ausziehen. Vor allem in warmen Urlaubsländern ist es wichtig, ausreichend zu...

  • Margit Koudelka
Sommerrollen mit Erdnussdip
14

Kochstorys by Katrin
Leckere Sommerrollen mit Erdnussdip

Sommerrollen kommen aus der vietnamesischen Küche und werden gerne als Vorspeise serviert. Im wesentlichen bestehen sie nur aus Reispapier, welches durch Einweichen in warmen Wasser weich und formbar gemacht wird. Gefüllt können sie mit beliebigem (rohem) Gemüse, Tofu, Reis, Reisnudeln etc. werden. Je nach Saison und Lust & Laune kann das Gemüse variiert werden. Auch bei der Wahl der Dips sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt - im heutigen Rezept gibt's dazu einen Erdnussdip.  Zutaten (10...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Wer den Ohren regelmäßig eine Kopfhörer-Pause gönnt, schützt das Gehör vor einer womöglich dauerhaften Hörminderung.

Gesunde Ohren
Mit der 60/60-Regel Gehörschäden verhindern

Nach der Altersschwerhörigkeit ist die Lärmschwerhörigkeit in Österreich die zweithäufigste Art einer Hörminderung. Die WHO schätzt, dass weltweit die Hälfte aller Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf Dauer zu laut Musik hört. ÖSTERREICH. Musik über In-Ear-Kopfhörer erreicht beispielsweise oft Spitzen von bis zu 110 Dezibel. Die kritische Grenze liegt, wenn man längere Zeit hört, jedoch bei 85 Dezibel. Ebenso können sich lange Telefon- und Videokonferenzen per Kopfhörer auf das Gehör...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Im Badeurlaub gilt es besonders, gut auf die Hautgesundheit der Kinder zu achten. Lange Kleidung schützt.

Sonnenschutz

Kinder sollten möglichst oft die Gelegenheit dazu haben, sich im Freien auszutoben und zu bewegen. Allerdings ist deren Haut noch sehr dünn und der UV-Eigenschutz ist bei den Kleinen noch nicht voll entwickelt. ÖSTERREICH. Kinder sind naturgemäß der UV-Strahlung in besonderem Maße ausgesetzt. Vor allem im Rahmen von Badeurlauben sind Sonnenbrille, Kopfbedeckung und auf Kinderhaut abgestimmte Sonnenschutzmittel unverzichtbare Begleiter. Bei starker Sonneneinstrahlung behalten Kinder ihr T-Shirt...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Gerüche beeinflussen Stimmung und Wohlbefinden.

Aromatherapie
Wohlbefinden geht auch durch die Nase

Der 27. Juni gilt als Weltdufttag. Aromakologie und Aromatherapie sind eigenständige Bereiche der Phytotherapie, also der Pflanzenheilkunde. ÖSTERREICH. Düfte, beispielsweise in Form ätherischer Öle kommen gezielt zum Einsatz um das Wohlbefinden zu beeinflussen und Beschwerden zu lindern. Gerüche wirken über den ältesten Teil des menschlichen Gehirns, das limbische System, das Emotionen maßgeblich verarbeitet und steuert. Anders als optische oder akustische Sinneseindrücke werden Düfte also...

  • Margit Koudelka
Ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist die wichtigste Therapiemaßnahme. Dafür eignen sich insbesondere sauberes Wasser oder leicht gesüßte Tees.
2

Schnelle Hilfe
Reiserisiko Durchfall

Es ist schon ärgerlich: Da freut man sich auf einen schönen Urlaub in einem fremden Land, ist schließlich aber gezwungen, viel Zeit im Badezimmer zu verbringen, weil Magen und Darm einfach nicht mitspielen wollen. Anna Ratt von der Apotheke zum schwarzen Adler in Mauerkirchen (Bezirk Braunau) gibt Tipps, was zu tun ist.  OÖ. Grund für den Durchfall auf Reisen ist in der Regel schlichtweg, dass das eigene Verdauungssystem oft Zeit braucht, um sich an die geänderten und vielleicht auch...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Tipps für Beschwerden wie Übelkeit, Blähungen und Co.

Sanfte Hilfe
Magen-Darm-Beschwerden mit Pflanzenkraft lindern

Kräuter und andere pflanzliche Lebensmittel sind meist leicht verfügbar und können bei Magen-Darm-Erkrankungen sanfte Hilfe leisten. Das ist auch auf Reisen ein entscheidender Vorteil, wenn unterwegs unangenehme Verstimmungen auftreten. ÖSTERREICH. Pfefferminze beispielsweise kann bei Übelkeit, Krämpfen und Blähungen als Tee zum Einsatz kommen. Auch Kamillenblüten wirken bei Übelkeit oder Erbrechen. Zu heiße, aber auch zu kalte Getränke sind in diesen Fällen allerdings zu meiden. Bei...

  • Ines Riegler
Bei einer Blasenentzündung sollte dem Körper viel Flüssigkeit in Form von ungesüßten Getränken zugeführt werden.

Harnwegsinfekt
Therapien abseits der Antibiotikagabe

Über 50 Prozent der Frauen leiden einmal im Leben an einem Harnwegsinfekt, 20–30 Prozent von ihnen öfter. Ab dem 50. Lebensjahr sind auch Männer vermehrt von der Erkrankung betroffen. ÖSTERREICH. Bei einem Harnwegsinfekt ist der Griff zum Antibiotikum nicht immer notwendig und sollte aufgrund der Zunahme der Resistenzen wenn möglich vermieden werden. Betroffenen steht eine breite Palette von Alternativen für die Vorbeugung und frühzeitige Behandlung zur Verfügung. Rasche HilfeUm einem...

  • Ines Riegler
Eröffnung der 7. Praevenire Gesundheitstage: Landesrat Martin Eichtinger, Abt Petrus Pilsinger und Präsident Hans Jörg Schelling.

Praevenire Gesundheitstage
Rasche Umsetzung ist gefordert

Bei der Eröffnung der Gesundheitstage 2022 appellierten Experten, den Empfehlungen Taten folgen zu lassen. ÖSTERREICH. Der gemeinnützige Verein Praevenire organisierte, heuer von 18. bis 20. Mai, bereits zum siebenten Mal in Folge die Gesundheitstage in Seitenstetten mit einem großen Ziel: Man möchte das Gesundheitssystem zukunftsorientiert und mit konkreten Handlungsempfehlungen unterstützen. Die Grundlage bildet hierfür das Praevenire Weißbuch „Gesundheitsstrategie 2030“. Bei dessen...

  • Ines Riegler
Sonnenschutz ist unverzichtbar, gerade für Kinder.

Ökotest prüft Kindersonnencreme
Zwei Drittel der Produkte sind empfehlenswert

Sonnenschutz ist unverzichtbar, gerade für Kinder. Ökotest hat 21 Sonnenschutzmittel für Kinder getestet. Die gute Nachricht: Neun Produkte können mit der Gesamtnote „sehr gut“ und fünf Produkte mit „gut“ empfohlen werden. Die schlechte Nachricht: Fünf Sonnencremes rasseln durch. Darunter auch hochpreisige Markenartikel. OÖ. 21 Kindersonnencremes wurden eingekauft, darunter drei zertifizierte Naturkosmetika. Bevorzugt griffen die Einkäuferinnen und Einkäufer zu parfümfreien oder als sensitiv...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Wer eine Reise plant, sollte sich vorab in der Apotheke vor Ort über benötigte Medikamente informieren.
2

Für Notfälle gerüstet
Reiseapotheke ist ein Muss in jedem Urlaubskoffer

Die richtige Vorbereitung und eine gut ausgestattete Reiseapotheke können manchmal einen Urlaub retten. ALTENBERG. Die Sommerferien und somit die Hauptreisezeit stehen vor der Tür. Damit die Urlaubsfreude ungetrübt bleibt, ist eine gut sortierte Reiseapotheke unverzichtbar – egal ob bei Fernreisen, einem Wanderurlaub in Österreich oder einem Städtetrip. Was in die Reiseapotheke hineingehört, ist von vielen Faktoren abhängig: Vom Urlaubsland, der Jahreszeit und davon, ob man in Gebieten mit...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Erdbeer-Topfenpalatschinken
6

Kochstorys by Katrin
Süße Erdbeer-Topfen Palatschinken

Die Erbeersaison ist da! Die süßen roten Sommerfrüchte sorgen wieder für sommerlichen Geschmack und sind eine der ersten saisonalen und regionalen Obstsorten hierzulande. Erdbeermarmelade, Erdbeermus, Erdbeekuchen usw. sind nur einige der zahlreichen Möglichkeiten, die roten Früchtchen zu verarbeiten. In Palatschinken landen sie meist nur in Form von Erdbeermarmelade. Nicht aber im heutigen Rezept, wo sie mit Topfencreme zu einer leckeren Füllung zubereitet werden. Dieser Palatschinkenteig...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Frauen sind von Rheuma anders betroffen.

MeinMed-Webinar
Frauen und Rheuma – neueste Erkenntnisse aus der Gendermedizin

Frauen empfinden eine rheumatische Erkrankung oft anders als Männer. Wenn zudem ein Kinderwunsch besteht, ist in der Therapie ein spezieller Weg zu gehen. ÖSTERREICH. Neue Forschungserkenntnisse aus der Gendermedizin erläuterte Antonia Puchner, Rheumatologin an der MedUni Wien, in einem MeinMed-Webinar, welches in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Gesundheitskasse organisiert wurde. Stärkere ImmunantwortDie Symptomatik reicht bei Patientinnen von diffusen Ganzkörperschmerzen bis hin zu...

  • Ines Riegler
Frühlingssuppe
5

Kochstorys by Katrin
Bunte Frühlingssuppe mit Kichererbsen

Suppen gehen immer. Egal ob im Winter oder im Sommer. Mit regionalem und saisonalem Gemüse  lassen sich unzählige Suppen- und Eintopfvariationen zaubern. Nicht nur als Vorspeise können sie verspeist werden, sondern auch als Hauptgericht oder als schnelles Abendessen eignen sie sich hervorragend. Durch die Zugabe verschiedenster Kräuter lässt sich der Geschmack variieren und es wird niemals langweilig in der Suppenküche. Zutaten (4 Portionen) 800 g gemischtes Frühlingsgemüse (z.B.: Kohlrabi,...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Ohrenschmalz ist normalerweise ein natürlicher Schutz für die Haut des äußeren Gehörgangs. Bei längerem Kontakt mit Wasser kann diese Schicht aber aufweichen. Die Folge: Krankheitserreger durchbrechen die Hautbarriere.
2

Badeotitis
Ohrenschmerzen trüben Sommerfreude

Endlich Sommer: Sonnenschein, laue Abende und nach Herzenslust schwimmen und baden. In manchen Fällen wird diese Freude allerdings jäh von heftigem Ohrenweh getrübt. Die Schmerzen im Ohr machen auf eine Entzündung des äußeren Gehörgangs aufmerksam. „Die so genannte Badeotitis kann leicht entstehen, wenn Wasser in die Ohren gelangt. Vor allem in Pools können sich im feuchten Milieu Keime, also Bakterien und Pilze, gut vermehren“, weiß Apothekerin Gerlinde Huemer-Aigelsdorfer von der...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Stechmücken sind nicht nur lästig, sie können auch Überträger diverser Krankheitserreger sein.

Erfassung fremder Gelsenarten
Land OÖ setzt Stechmückenmonitoring fort

2020 hat das Land OÖ ein eigenes Überwachungsprogramm für Stechmücken gestartet, mit dem Ziel, die Ausbreitung gebietsfremder Gelsen zu verhindern. Zur besseren Beurteilung der Verbreitung beteiligt sich das Land OÖ heuer zusätzlich an einem österreichweiten Monitoring der AGES. OÖ. In Mitteleuropa kommen in den letzten Jahrzehnten vermehrt gebietsfremde Gelsen vor, die aus südlich-tropischen Gegenden oder aus dem ostasiatischen Raum stammen und meist mittels Güterverkehr in Europa...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner

Gesundheit aus Österreich

Die Sommerwelle nimmt Fahrt auf und könnte laut dem Corona-Gremium zu 70.000 Neuinfektionen am Tag führen.
Aktion 3

Gecko-Prognose
Im Sommer bis zu 70.000 Corona-Neuinfektionen täglich

Am Donnerstag vermeldeten Gesundheits- und Innenministerium erstmals seit Langem wieder über 12.000 Corona-Neuinfektionen. Die Zahlen steigen stetig und die Sommerwelle baut sich zunehmend auf. Laut einem aktuellen Gecko-Bericht drohen noch im Sommer bis zu 70.000 Neuinfektionen am Tag. ÖSTERREICH. Wie sich die aktuelle Infektionswelle entwickelt, hat die Corona-Kommission Gecko in verschiedenen Szenarien durchgerechnet. Dabei ergibt sich eine große Bandbreite von 30.000 bis 70.000...

  • Dominique Rohr
Es ist höchste Zeit, besser auf die Umwelt zu achten.

Kranke Natur, kranke Menschen
Zerstörung der Umwelt kann sich massiv auf Gesundheit auswirken

Mikroplastik, Pestizide, Luftverschmutzung, Lärm, Mobilfunkstrahlung, Schwermetalle in der Umwelt, Biodiversitätsverlust, Klimakrise … – die Liste der Umweltprobleme ist lang. Viele davon sind hausgemacht. ÖSTERREICH. Der sogenannte Earth-Overshoot-Day, also der Tag, an dem die Menschheit so viel verbraucht, wie die Erde in einem ganzen Jahr erneuern kann, wird von Jahr zu Jahr früher festgesetzt. Hier gibt es länderspezifische Unterschiede. So wurde der nationale Overshoot-Day in den USA im...

  • Margit Koudelka
Gewichtskontrolle spielt eine zentrale Rolle bei der Behandlung des metabolischen Syndroms.

Das metabolische Syndrom
Ein tödliches Quartett

Beim metabolischen Syndrom handelt es sich um das gemeinsames Auftreten von Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. ÖSTERREICH. Dazu zählen Übergewicht mit Bauchfett, Bluthochdruck sowie erhöhte Blutfettwerte. Treffen mindestens drei dieser Faktoren zu, spricht man vom metabolischen Syndrom. Jeder einzelne dieser Faktoren steigert das Risiko von Gefäßerkrankungen (Arteriosklerose), was wiederum die Wahrscheinlichkeit erhöht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall...

  • Margit Koudelka
Am Samstag wurden 8.912 Neuinfektionen registriert – 677 Menschen befinden sich derzeit in Spitalsbehandlung, 44 davon auf Intensivstationen.
1 3

Corona-Virus
Knapp 9.000 neue Fälle, starker Anstieg im Wochenvergleich

Gesundheits- und Innenministerium vermeldeten am Samstag knapp 9.000 Neuinfektionen. Das liegt über dem Wochendurchschnitt und ist zudem ein starker Anstieg im Vergleich zum vergangenen Samstag. ÖSTERREICH. Von Freitag auf Samstag wurden österreichweit 8.912 Neuinfektionen gemeldet. Das liegt nicht nur über dem Sieben-Tage-Schnitt von 8.127 Infektionen, sondern ist auch im Wochenvergleich ein deutlicher Anstieg – am vergangenen Samstag waren es noch 5.407 Neuinfektionen, also um 3.505...

  • Dominique Rohr

Beiträge zu Gesundheit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.