Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Leute
26 Bilder

HUACH ZUA TOUR - SOLO ZU VIERT in Oberneukirchen
Mega-Stimmung im ausverkauften Schnopfhagen-Stadl

Zum zweiten Male war die steirische Band „Solo zu Viert“ im Schnopfhagen Stadl in Oberneukirchen zu Gast und überzeugte einmal mehr das Publikum mit ihren unnachahmlichen Gesang in österreichischer Sprache. „Solo zu Viert“ waren vor einiger Zeit noch DER Geheimtipp im Austropop. Doch die vier Liedermacher aus der Steiermark sind längst über die Grenzen hinaus bekannt und begeistern JUNG und JUNGGEBLIEBENE gleichermaßen. Das Publikum war ab der ersten Nummer des abwechslungsreichen Programmes...

  • 21.10.18
Leute
11 Bilder

Strudeltag im Oberneukirchner Lebenshaus

„Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele“ – so lautet ein bekanntes Sprichwort. Nach den großartigen Erfolgen der letzten Jahre fand auch heuer im Herbst das gemeinsame Strudelessen im Lebenshaus statt. Über 70 Gäste ließen sich die pikanten Variationen und natürlich die süßen Verführungen herzlich schmecken. Kredenzt wurden etwa Pizza-, Kürbis-, Kraut-, Lachsstrudel bis zu süßen Apfel-, Topfen- oder Kirschstrudel. Zu Tisch baten der Arbeitskreis der Gesunden Gemeinde der Marktgemeinde...

  • 18.10.18
Leute
50 Bilder

Oktoberfest
300 Leute beim Oktoberfest der FF Eschelberg

ST. GOTTHARD. Zum dritten Mal ging am Wochenende das Oktoberfest der Feuerwehr Eschelberg über die Bühne. 300 Gäste ließen sich die Maß Bier, Weißwürste, Brez’n und Leberkässemmerl zur Blasmusikabordnung des Musikvereins St. Gotthard gut schmecken. Die letzten feierten bis drei Uhr in der Früh an der Bar oder zur DJ-Musik. Die freiwilligen Spenden fließen in den Ankauf von Einsatzbekleidung und Gerätschaften. Alle Fotos: Christopher Schenkenfelder

  • 09.10.18
Sport
<b>Oberneukirchen (blau) sicherte</b> sich im Derby gegen Schenkenfelden mit dem Goldtor von Miroslav Kucera den Heimsieg.
23 Bilder

Oberneukirchen ist zu Hause eine Macht
Schenkenfelden kommt in "Nord" nicht in Fahrt. Oberneukirchen untermauert Heimstärke.

BEZIRK (rei). Oberneukirchen feierte mit dem 1:0 über Schenkenfelden den dritten Heimsieg im vierten Spiel. Siegeswille erarbeitet "Vielleicht ist es ein wenig überraschend, aber nicht unverdient, dass wir sehr gut in die Saison gestartet sind. Bisher waren wir keinem Gegner wirklich deutlich unterlegen. Die Mannschaft hat einen unglaublichen Siegeswillen entwickelt und es kann gerne in dieser Art und Weise weitergehen", sagt Oberneukirchens Coach Horst Söllradl. Weniger Freude hatten die...

  • 02.10.18
Gesundheit
Bei vielen Kinderkrankheiten ist eine Abklärung durch den Kinder- oder Hausarzt wichtig.
11 Bilder

Bildergalerie
Kinderkrankheiten: Das sollten Eltern wissen

OÖ. Durchfall, Erkältung, Bindehautentzündung – mit dem Kindergarten- oder Schulbeginn machen viele Kinder einen Infekt nach dem anderen durch. Die Experten vom Klinikum Wels-Grieskirchen geben Tipps, was Eltern selbst tun können, damit die Kleinen möglichst schnell wieder fit werden, wann der Kinderarzt gefragt ist und wann man schnell ins Krankenhaus muss. In den ersten Jahren stehen Kinder eine Menge von Kinderkrankheiten durch. „Masern, Mumps und Keuchhusten sind durch starke...

  • 02.10.18
Leute
23 Bilder

O’zapft ist – 9. Oktoberfest am Fußballbplatz in Oberneukirchen

Am Samstag, 29. September hieß es am Fußballplatz in Oberneukirchen bereits zum neunten Mal „O`zapft is“. Neben der gemütlichen „Wiesnstimmung“ stand der Bieranstich, Bayernmenü und Stocknageln am Programm. Das Derby um 16 Uhr der Union Oberneukirchen in der 1. Klasse Nord gegen Schenkenfelden konnten die Gastgeber 1:0 für sich entscheiden. Nach dem Bieranstich von Bürgermeister DI Josef Rathgeb, Vizebürgermeisterin Anneliese Bräuer, Union Obmann Thomas Hochreiter-Moik und Fußball...

  • 29.09.18
Freizeit
Wir suchen wieder die schönsten Regionauten-Schnappschüsse für unsere Facebook-Seite!

Foto-Mitmach-Aktion
Dein Schnappschuss auf unserer Facebook-Seite!

Lade deinen schönsten Herbst-Schnappschuss hoch und ziere mit ein bisschen Glück den ganzen Herbst auf unserer Facebook-Seite als Titelbild! ÖSTERREICH. Der Herbst hat sich mittlerweile ja schon in ganz Österreich angekündigt. Um auch unseren Facebook-Auftritt meinbezirk.at passend mit herbstlichen Regionauten-Schnappschüssen zu schmücken, möchten wir hier wieder eure schönsten Bilder sammeln und die besten auswählen. Auf die Kameras - fertig - los! Und eine der Gewinnerinnen ist...

  • 28.09.18
  • 10
Lokales
von li: Direktorin der NMS Dorothea Wolfesberger, Andreas Walchshofer, neue Obfrau Christiana Pammer, Susanne Pammer, Veronika Schwarz, Petra Pichler und Doris Pammer
8 Bilder

Elternverein der Neuen Mittelschule Oberneukirchen begrüßt seine neue Obfrau!

Der Elternverein der NMS Oberneukirchen hat seit dem Schuljahr 2018/2019 eine neue Führung. Neue Obfrau ist Christiana Pammer, welche Erika Ganglberger in dieser Funktion nach zwei Jahren ablöst. Als neues Mitglied im Team des EV konnte auch Schwarz Veronika begrüßt werden. Beim Elternabend der beiden ersten Klassen am Donnerstag, 27. September 2018 gab es von den Klassenvorständen Katharina Preuer, Georg Alkühn und Elfriede Haas neben vielen Informationen rund um die Schule auch eine kurze...

  • 27.09.18
Lokales
33 Bilder

Bischofsvisitation in der Pfarre Oberneukirchen

Einen herzlichen Empfang bereitete die Pfarre Oberneukirchen Bischof Manfred Scheuer bei seinem Besuch anlässlich der Visitation im Dekanant St. Johann am Wimberg, die in der Zeit vom 23. – 29. September 2018 stattfindet. Der Bischof, Generalvikar Severin Lederhilger und Bischofsvikar Wilhelm Viehböck nehmen sich eine Woche lang Zeit, um das Dekanat kennen zulernen und zu erfahren, was die Menschen bewegt, die sich in der Gemeinschaft der Kirche zu Hause fühlen. Mit der neuen Form der...

  • 27.09.18
Sport
"Gallis" Kicker (r.) laufen den Gegnern hinterher.

Die Leichtigkeit ist längst verflogen

Urfahraner Landesligisten hinken Konkurrenz hinterher. Nach sechs Runden stecken alle im Keller. BEZIRK (rei). Viel haben sie sich vorgenommen, zur Halbzeit der Hinrunde stecken aber alle im Tabellenkeller fest. Die Rede ist von den Urfahraner Landesligisten Gallneukirchen (14.), Vorderweißenbach (11.) und Bad Leonfelden (13.). Darunter sind abgesehen von "Galli" zwei Aufsteiger. Viele verletzte Spieler "Die Flinte braucht noch keiner ins Korn werfen, denn die Stimmung ist gut und wir sind...

  • 25.09.18
Lokales
Robert Mayer, Klaus Lindinger, Elmar Podgorschek, Wolfgang Kronsteiner, Franz Humer.
146 Bilder

Feuerwehrtag bei der "Retter" Messe Wels

WELS. Am 21. September fand der Oö. Landesfeuerwehrtag als Teil der „Retter“ Messe Wels in der Halle 20 statt: Geboten wurden viele Informationen zu Themen wie Ausbildung, Brandeinsätze und Menschenrettung. Schwerpunkte waren die Digitalisierung und das Projekt "Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr". "Digitalisierung wird bei uns gelebt. Helfen wird dadurch effizienter und ermöglicht viele neue Möglichkeiten", so Franz Humer, Branddirektor und Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Wels....

  • 24.09.18
Leute
94 Bilder

Vier EBO-Absolventen luden zu Abschlusskonzert

LEONDING. Vergangenen Donnerstag fand das Abschlusskonzert der vierjährigen Dirigentenausbildung der Klasse Thomas Doss im Veranstaltungszentrum Doppl:Punkt in Leonding statt. Dabei wurden mit einem Projektorchester unter anderem Werke von Bürki, Cesarini, Lehar, Zamecnik und Zimmer präsentiert. Absolventen waren Andreas Ziegelbäck aus Steinerkirchen, Manfred Hirtenlehner aus Waidhofen/Ybbs, Philipp Karlsböck aus Sarleinsbach und Veronika Mair aus Herzogsdorf. Durch den Abend führte Gerhard...

  • 24.09.18
Lokales
14 Bilder

Hurra - der Kasperl war da!

Mit dem Kasperl und der Prinzessin ins neue Spielgruppenjahr hieß es am Samstag, 22. September 2018 beim Eltern-Kind-Zentrum Wichtelhaus. Anlässlich 15 Jahre Lebenshaus Oberneukirchen, wo das EKiZ Wichtelhaus und das Hilfswerk untergebracht sind, fand wieder ein Veranstaltungs-Höhepunkt des Jubiläumsjahres statt. Gemeinsam mit dem Hilfswerk Verein Oberneukirchen lud das EKiZ Wichtelhaus zum Kasperlbesuch. Das Zwettler Kasperlhaus kam mit ihrer mobilen Kasperlbühne nach Oberneukirchen. Auf dem...

  • 23.09.18
Lokales
33 Bilder

Großer Applaus für Mentalist Manuel Horeth im Schnopfhagen-Stadl Oberneukirchen

Grandios, unglaublich, faszinierend …. … war die spannende Show der Beeinflussung und Manipulation von Manuel Horeth. Am Samstag, 22. September 2018 gastierte der Gedankenkünstler und Mentalist im Oberneukirchner Schnopfhagen-Stadl. Es wurde viel gelacht, gestaunt und viele emotionale Momente erlebt. Unter dem Titel „Mythos – Der Flügelschlag eines Schmetterlings“ erlebte das Publikum, dass der Flügelschlag eines Schmetterlings ein wesentlicher Bestandteil des Lebens ist. Am Tag trifft...

  • 23.09.18
Sport
Für Leondings Kicker (blau) läuft es aktuell wieder voll nach Plan: Gegen Dionysen ließ man nichts anbrennen.

Union Leonding ist bisher gut in Schwung

Im Derby gegen Dionysen ließ Leonding nichts anbrennen und will Höhenflug prolongieren. BEZIRK (rei). Besser hätte der Start für die Union Leonding nicht laufen können, denn in fünf Spielen gelangen vier Siege und ein Remis. Beachtlich, wenn man die letzten Saisonen heranzieht, denn vor einem Jahr nach fünf Runden standen nur vier Zähler auf der Habensseite. Spaß am Fußball "Wir sind zufrieden und wollen weiterhin ordentliche Leistungen zeigen. Über den Sommer haben wir einen...

  • 20.09.18
Sport
29 Bilder

Altenberger sind in der "Nord" voll dabei

Nach Heimsieg über Schenkenfelden regiert in Altenberg die Freude, doch es geht spannend weiter. BEZIRK (rei). Zehn Punkte aus fünf Partien konnten die Altenberger Kicker bereits einfahren. "Eine tolle Ausbeute, auf der wir uns aber nicht ausruhen", weiß Trainer Gerald Kitzler, dessen Team gut in Form ist, was zuletzt auch Schenkenfelden (2:1) spüren musste. Elfer ärgert Kicker "Ein Elfer, der keiner war, spielte uns nicht unbedingt in die Karten", sagt Schenkenfeldens Offensivmann Philipp...

  • 18.09.18
Lokales
Der Herbst ist die beste Zeit für Wanderer, um Teile des Bezirks oder des Mühlviertels neu zu entdecken.
7 Bilder

Das Mühlviertel im Herbst zu Fuß erobern

Für Wanderer bricht nun wohl die schönste Zeit des Jahres an. Wir verraten sechs Ziele im Mühlviertel. BEZIRK (vom). Von steilen Hängen bis zu sanften Hügeln, von dichten Wäldern bis zu weitläufigen Wiesen: Im Mühlviertel bietet die Landschaft alles, was das Wandererherz begehrt. Von anspruchsvollen Touren bis hin zu gemütlichen Wegen für die ganze Familie reicht die Palette. Dabei haben viele Touren eines gemeinsam: Als Belohnung gibt's wunderschöne Ausblicke über die weitläufige Landschaft....

  • 18.09.18
Leute
133 Bilder

Auer Mode präsentierte Herbsttrends diesmal im Garten

GALLNEUKIRCHEN. Am Samstag folgten 350 modebegeisterte Besucher der Einladung zur Modeschau in den Garten des Gallneukirchner Modehauses. Im herbstlichen Ambiente und bei einen perfekt sonnigen Wetter wurden Kombinationen und Outfits von Auer Mode und den dazugehörigen Citycenter-Shops präsentiert. Labels wie zum Beispiel s.Oliver, Comma, Faber Strick, Rinascimento, Tom Tailer, Blue Fire Jeans, Vera Mont, Gerry Weber & Monari und noch viele weitere prägten die Präsentation am Laufsteg. Ein...

  • 17.09.18
Leute
65 Bilder

„Genuss hoch 3“ auf Schloss Waxenberg – Top Qualität aus regionaler Landwirtschaft!

WAXENBERG (fog). "Sehr erfreulich" fällt die Bilanz des ersten Genussmarkts im Schloss Waxenberg aus, so Michael Pilz, Obmann Ortsentwicklungsvereins "Waxenberg Aktiv". Am Sonntag kamen doppelt so viele Leute wie am Samstag, insgesamt mehr als 1.500 Besucher. "Kein einziger der 30 Standler war mit dem Verkauf unzufrieden", sagt Pilz. Auch die Ochsenfleisch-Burger, die Bauernkrapfen und das vegetarische Standl kamen gut bei den Leuten an. Die BezirksRundschau-Hüpfburg war natürlich das Highlight...

  • 15.09.18
Wirtschaft
42 Bilder

40 Jahre Sparkasse in Oberneukirchen - Ein gelungenes Fest

Mit 40 Jahren zählt die Filiale Oberneukirchen zu den jüngeren Filialen der Sparkasse Mühlviertel-West. Ist doch die Hauptanstalt in Rohrbach-Berg mittlerweile 149 Jahre als Sparkasse tätig. Vor einigen Monaten wurde in Oberneukirchen die 2.000er Grenze bei den Kunden geknackt. Insgesamt betreut die Sparkasse Mühlviertel-West derzeit 37.000 Kunden. Alleine im Jahr 2017 konnten insgesamt runde 1.000 neue Kunden begrüßt werden. Das Team bestehend aus Filialleiter Manfred Kitzmüller, Michaela...

  • 12.09.18
Sport
Der späte Ausgleichstreffer brachte nochmals ordentlich Feuer in eine ohnehin schon spannende 1.-Nord-Partie.

Klasse-Derby folgen nun harte Brocken

Eidenberg und Gramastetten schenkten sich nichts und machten ordentlich Werbung für UU-Fußball. BEZIRK (rei). Nach dem 2:1-Derbysieg geht es für Gramastetten auswärts bei Klaffer weiter und die Eidenberger treffen auswärts auf den Ersten Oepping. "Zwei Auswärtspartien am Stück, aber wir sind gut drauf", sagt Gramastettens sportlicher Leiter Lukas Steidl, der betont: "Das war gegen Eidenberg eine echt spannende Partie, die wir verdient gewonnen haben." Auch spannende Wochen stehen für die...

  • 12.09.18
Lokales
21 Bilder

Im Grenzgebiet gibt es noch viel zu tun

Ein Puchenauer ist seit drei Jahrzehnten für das Stift Hohenfurth und die Kirche von St. Thoma im Einsatz. SÜDBÖHMEN (fog). 1991, kurz nach dem Fall des Eisernen Vorhangs, wollte der Puchenauer Klaus Zerbs die Ruine Wittingshausen in Svatý Tomáš (deutsch St. Thoma) an der oö.-tschechischen Grenze im ehemaligen militärischen Sperrgebiet sehen. Bei diesem Besuch machte ihn ein tschechischer Förster auf die Kirche in St. Thoma aufmerksam, die damals in einem völlig desolaten Zustand war. Sie ist...

  • 12.09.18
Freizeit
49 Bilder

OÖ Seniorenbund: Landes- und Bundeswallfahrt

Mehr als 4.000 Gäste bei der Wallfahrt am Linzer Mariendom. Mehr als 4.000 Senioren pilgerten in der Vorwoche zum Linzer Mariendom. Anlässlich 100 Jahre Republik und 100 Jahre Oberösterreich wurde zur großen Dank- und Friedenswallfahrt sowie zur Landes- und Bundeswallfahrt des Seniorenbundes geladen. Diözesanbischof Manfred Scheuer und die Altbischöfe Maximilian Aichern und Ludwig Schwarz zelebrierte den Festgottesdienst. Musikalisch gestaltet wurde die Messe vom Domchor unter der Leitung von...

  • 12.09.18
Lokales
16 Bilder

110kv-Freileitung: Demo in Freistadt bei Prachtwetter

Die Vertreter der "IG Landschaftsschutz Mühlviertel" sind mit der Demonstration am Samstag zufrieden. FREISTADT/ZWETTL. Sternförmig bewegten sich rund 100 Wanderer, 48 Radfahrer und ein Konvoi mit zirka 150 Fahrzeugen in Richtung Flugplatz Freistadt, um an der ersten Demonstration der "IG Landschaftsschutz Mühlviertel" teilzunehmen. Die Interessensgemeinschaft wehrt sich gegen den Bau einer geplanten Hochspannungs-Freileitung zwischen Waldburg (Bezirk Freistadt) und Rohrbach. "Um die Natur und...

  • 12.09.18