Sport

Beiträge zum Thema Sport

  3

Sportlich durch die Krise
Intersport zufrieden mit Umsätzen

In allen bisherigen Phasen der Corona-Krise waren Sportartikel bei den Österreichern gefragt. OÖ. Die Sportartikel-Handelskette Intersport Austria ist eigenen Angaben zufolge relativ gut über die bisherige Zeit der Corona-Krise gekommen. Während des Shutdowns verdreifachten sich die Online-Bestellungen. Danach profitierten die Intersport-Händler vom Drang der Österreicher nach Aktivitäten an der frischen Luft und dem Bedarf an Ausrüstung dafür. Online-Vertrieb federt Verluste abWeit mehr...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Auch Sportvereine profitieren vom Hilfsfonds.

Unterstützung für Vereine
Details zum Hilfsfonds vorgestellt

Vizekanzler Kogler und Bundesministerin Köstinger haben den mit 700 Millionen Euro dotierten Hilfsfonds des Bundes für gemeinnützige Vereine und Non-Profit-Organisationen im Detail vorgestellt. OÖ. „Erfreulicherweise hat der Bund dabei auch Forderungen aus Oberösterreich aufgegriffen – einerseits in Richtung längerfristigen Betrachtungszeitraum für die Hilfen, anderseits auch durch eine Auszahlung von Förderungen bereits im Juli“, sagt Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner. Mit...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Anzeige
Waldviertelbahn - Die Entdeckungsreise für die ganze Familie.
  7

Dein Urlaub daheim mit den Niederösterreich Bahnen

Bahn- und Bergbahnerlebnisse sorgen für Erholung im Sommer. Mit dem Ferienstart fällt auch der Startschuss für die Sommersaison der Waldviertelbahn, der Wachaubahn, des Reblaus Express, der Schneebergbahn und für die touristischen Angebote der Mariazellerbahn mit dem Familienerlebniszug Ötscherbär, dem Nostalgiedampfzug und dem Panoramawagen 1. Klasse. Auf die Fahrgäste warten zahlreiche Neuerungen sowie sommerliche Angebote, die den Urlaub zuhause in Niederösterreich zu einem besonderen...

  • St. Pölten
  • Tanja Reiter
Trainer Michael Mehlem spricht mit seinen Spielern viel und gibt wertvolle Tipps und Anregungen.
  4

UNTERHAUS
"Freue mich, dass es nun wieder losgehen kann"

GALLNEUKIRCHEN (rei). Diszipliniert zeigten sich die Kicker von Mike Mehlem beim Besuch des Kleingruppentrainings der BezirksRundschau. "Zwei Mal pro Woche trainieren wir. Ich freue mich, dass es nun wieder losgehen kann. Die Jungs haben zu Hause ihr Trainingsprogramm fleißig umgesetzt. Angst vor Verletzungen durch die Wiederaufnahme habe ich nicht", sagt der Coach, dem die Trainingssteuerung Kreativität abverlangen wird. "Hier müssen wir neue Wege gehen. Doch auch der Fußballverband hat uns...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Der OÖ Fußballverband belohnt mit einer Corona-Punkteprämie in Höhe von insgesamt 50.000 Euro das spezielle Engagement in diesen herausfordernden Zeiten.

Corona-Punkteprämie
50.000 Euro für soziale und kreative Aktionen

Die Corona-Krise hat Fußballvereine abseits der Probleme rund um die temporäre Einstellung des Trainings- und Spielbetriebs mit vielen Herausforderungen und Fragen konfrontiert. Der OÖ Fußballverband belohnt das besondere Engagement jetzt mit 50.000 Euro in einem Wettbewerb. Wie kompensiert man den Ausfall von Einnahmen? Wie können die Vereinsmitglieder mobilisiert werden? Wie können Vereine in dieser Zeit etwas Sinnvolles für die Gesellschaft leisten? Beispiele waren etwa Fußballer, die...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Gallneukirchen und Ottensheim kickten im Herbst bereits gegeneinander: Beide Vereine wären von einer Annullierung gleichermaßen betroffen und müssten absteigen.

UNTERHAUS
"Annullierung wäre das Vernünftigste"

Bezirksliga Nord ist spannend wie nie, doch Abstiegsfrage scheint ohne Betrieb unklärbar. URFAHR-UMGEBUNG (rei). Mit Gallneukirchen und Ottensheim sind zwei Urfahraner Klubs unmittelbar ins Abstiegsgeschehen der "Nord" involviert. Ottensheim ist mit zehn Punkten Vorletzter, Gallneukirchen mit ebenso vielen Letzter, doch auf den rettenden elften Rang fehlt lediglich das bessere Torverhältnis. Neben der sportlichen ist für viele Vereine auch die wirtschaftliche Situation eine...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Eine Information weist auf die Sperre der Sportplätze hin.
  7

SPORT IM BEZIRK
"Wichtig, dass jeder Anweisungen befolgt"

Vereine gehen mit Zuversicht in die kommenden Wochen. Verschobener Start ist kein Thema. BEZIRK (rei). Bis auf unbestimmte Zeit ruht wie der Bundesliga-Fußball auch jener im Unterhaus, was vor allem die zahlreichen Vereine im Bezirk betrifft, denn von Herzogsdorf bis Schweinbach ist aktuell an den gepflegten Rasenballsport nicht zu denken. "Wir müssen es so hinnehmen, wie es nun mal ist. Wichtig ist, dass alle die Anweisungen von der Regierung befolgen, dass wir so schnell wie möglich...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Ein guter Laufschuh gibt dem Fuß Halt, lässt den Zehen Raum und  dämpft auf hartem Untergrund.
  2

Start in die Laufsaison
Fünf Tipps für richtiges Lauftraining

Mit den milden Temperaturen steigt die Lust, sich im Freien zu bewegen. Richard Neuper, leitender Physiotherapeut am Salzkammergut Klinikum Bad Ischl, gibt fünf Tipps für richtiges Lauftraining.  OÖ. Laufen wirkt positiv auf Körper, Geist und Seele. Regelmäßiges Lauftraining beugt Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems vor, stärkt das Immunsystem, wirkt antidepressiv und senkt das Risiko für Krebs und Diabetes. Richard Neuper, leitender Physiotherapeut am Salzkammergut Klinikum Bad Ischl,...

  • Perg
  • Ulrike Plank
  3

Perfekte Bedingungen im oststeirischen Trainingslager

In der Semesterferienwoche bereitete sich die Union Feldkirchen an der Donau im oststeirischen Schielleiten bei perfekten Bedingungen auf die kommende Rückrunde vor. Im Vordergrund stand vor allem die Vorbereitung auf den harten Abstiegskampf, da man derzeit den letzten Tabellenplatz in der 1. Klasse Nord belegt. Außerdem waren das Teambuilding sowie viele harte Trainingseinheiten große Bestandteile des Trainingslagers.  Am dritten Trainingstag bestritt man ein Testspiel gegen eine...

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
 1   29

Union Feldkirchen
Heißer Parkettboden, Traumtore und großartige Stimmung

Am Samstag fand die 8. Auflage des Hallenturniers presented by Almkönig powered by Raubvogel der Union Feldkirchen statt. Austragungsort war wie die Jahre zuvor die Sporthalle der Neuen Mittelschule. Aufgrund der tollen Organisation verlief das Turnier genau nach Plan und alle 12 mitspielenden Mannschaften lieferten sich einige knappe Duelle und in beiden Gruppen entschied erst das letzte Spiel wer in das große Finale einziehen darf. Die Hauptverantwortlichen Raphael Mair und Philipp...

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
  3

Vorstand wiedergewählt
Team der Sportunion Traberg ist gut aufgestellt

Bei der Jahreshauptversammlung der Sportunion Traberg am 6. Dezember 2019 im Gasthaus Kastner wurde das Vorstandsteam mit Obmann Michael Tumfart, Obmann-Stv. Tobias Tumfart, Kassierin Manuela Kollros, Kassierin-Stv. Michael Maierhofer und Schriftführer Johannes Getzinger unter Beisein von NikoKlaus und Bürgermeister LAgb. Josef Rathgeb wiedergewählt. Die Sektionsleiter für die einzelnen Sektionen wurde im Anschluss auch wieder kooptiert. Das Team der Sportunion Traberg hat bereits in den...

  • Urfahr-Umgebung
  • Johannes Getzinger
Gemeindemeister  Daniel Hartl
  4

33. Pesenbachtallauf
Rafael Lukatsch und Susanne Aumair liefen beim 33. Pesenbachtallauf am 2.11. zum Sieg

Erstmals Schnellster vor 278 Athleten war Rafael Lukatsch (Haderer Sports Team) auf dem 11 km langen Geländelauf mit einer Zeit von 40.42.94. Zweiter wurde Franz Simon Mayrhofer (TriRun Linz) mit 40.53.99 vor Martin Enzenberger (SU Igla Longlife) mit 41.12.89. Als erste Dame kam Susanne Aumair (RC Grieskirchen/Sportradl) mit 46.04.33 über die Ziellinie. Dahinter Sandra Keplinger (Ottensheim) mit 47.28.17 und Christina Kastner (SC Zwickel Zwettl) mit 48.23.17. Am Vormittag des 2. November...

  • Urfahr-Umgebung
  • Claudia Mathe
  5

Laufveranstaltung
33. Pesenbachtallauf

Am 2. November 2019 um 14.00 Uhr fällt der Startschuss zum 33. Pesenbachtallauf der Union Feldkirchen, Sektion Laufen. Die Streckenführung – mit Start und Ziel in Lacken (Feldkirchen/Donau) - verläuft durch das Naturschutzgebiet Pesenbachtal vorbei am Kerzenstein und über den Gaisberg zum Ziel. Mit seinen 11 Kilometern durch die wildromantische Landschaft ist beim Pesenbachtallauf ein Laufgenuss der Extraklasse garantiert. Bereits am Vormittag, ab 9.30 Uhr, können sich die jüngsten Athleten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Claudia Mathe
<f>Der 5:2-Kantersieg gegen Garsten</f> macht den Kickern aus Bruckners Heimat (blau) Lust auf mehr.
  12

BEZIRKSLIGA OST
Sieg soll Rückenwind für direkte Duelle geben

Ansfelden, das nun in der Erfolgsspur bleiben will, holte im achten Spiel den ersten Saisonsieg. ANSFELDEN (rei). "Wir haben die Leistung auf den Platz gebracht", weiß Ansfeldens Sportchef Petermandl, dessen Team im Heimspiel gegen Garsten auf eindrucksvolle Art und Weise den ersten Saisonsieg eingefahren hat. Ersatzgeschwächte Sieger "Uns fehlen nach wie vor einige Leistungsträger, doch die Elf hat bewiesen, was in ihr steckt", so Petermandl, dessen Kicker am Wochenende auf die zweite...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Die Siegerinnen aus der NMS Reichenthal

Bzirksmeisterschaft im Cross Country Lauf

Vergangene Woche fand bei herrlichem Herbstwetter die Bezirksmeisterschaft im Cross Country Lauf in Reichenthal statt. Diese wurde von der NMS Reichenthal wie immer bestens organisiert. In den unterschiedlichen Alterskategorien nahmen ca. 150 Starter/innen aus 9 Schulen des Bezirkes Urfahr-Umgebung teil. Gelaufen wurde auf einer anspruchsvollen Strecke im Hayrl rund um das Mühlendorf. Aufgewertet wurde diese Meisterschaft durch die Anwesenheit von Fr. Bürgermeisterin Karin Kampelmüller,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Margit Pammer
 1   2

Golfturnier bringt tollen Spendenbetrag für "HERZKINDER OÖ"

Seit 2003 organisieren 14 golfaffine Freunde, die sich zu einem Hobby Club mit dem bescheidenen Namen „Golfgiganten“ vereint haben, alljährlich Golfturniere auf höchsten Niveau für einen guten Zweck. Auch dieses Jahr veranstalteten sie ein Charity Turnier und der gesamte Betrag kam den „HERZKINDERN OÖ“ zu Gute. Mit Unterstützung zahlreicher Sponsoren, dem Golfclub Donau-Feldkirchen, einem perfekt organisiertem Golftag und einer geselligen Abendveranstaltung samt Tombola konnte in diesem...

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
Die Virtual-Reality-Therapiestation wurde nach der Testphase am Ordensklinikum Linz beim European Forum Alpbach der Öffentlichkeit vorgestellt.
  2

Innovation im Ordensklinikum Linz
Virtuelle Realität motiviert Krebs-Patienten zur Bewegung

Bewegung ist für Patienten mit Krebs ein wesentlicher Genesungsfaktor. Um die Patienten dazu zu motivieren, setzt man im Ordensklinikum Linz zusammen mit dem Linzer Unternehmen „Netural“ auf eine Virtual-Reality-Therapiestation (VRhealthy). OBERÖSTERREICH. VRhealthy heißt das Produkt, das körperliche Aktivität mit dem Erkunden und Steuern von virtuellen Welten verknüpft. Die Lösung besteht aus einem Trainingsgerät, in diesem Fall einem therapieüblichen Ergometer, das mit einer VR-Brille und...

  • Perg
  • Ulrike Plank
 1  1   63

Heißer Kampf um die begehrte Bratpfanne

Zum vierten Mal fand am 27. Juli 2019 das jährliche Bratpfannenturnier am Tennisplatz in Feldkirchen statt. Gespielt wurde Tennis mit einem nicht ganz üblichen Handwerk. Wie der Name schon verrät, spielten die Teilnehmer mit einer Bratpfanne anstatt eines Schlägers. Es waren heuer erstmals 32 2er-Teams am Start und konnten ihr Bratpfannenkönnen über das Halbfeld unter Beweis stellen. In den Regeln stand auch, dass jeder Spieler eine Kochschürze tragen muss und die drei besten sowie das Team...

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
Anzeige
von links nach rechts: Matthias Walkner (Rallye Dakar Sieger 2018 und 2. Platz Rallye Dakar 2019), QUABUS GFIng. Christoph Hofstadler, MBA, Vanessa Herzog (Weltmeisterin 2019 über 500 m) und GF  Andreas Beuntner Firma Ingutis, Die Gesprächsteilnehmer gratulieren GF Hofstadler zum fünfjährigem Firmenjubiläum und  den wirtschaftlichen QUABUS-Erfolgen recht herzlich.

Wirtschaft
QUABUS feiert fünfjähriges Firmenjubiläum mit den beiden Sportgrößen Vanessa Herzog und Matthias Walkner

Die Firma QUABUS in Steyregg /OÖ. begeht ihr fünfjähriges Firmenjubiläum. Der renommierte moderne Baugewerbe Betrieb nimmt dies zum Anlass fünf Jahre erfolgreiche Firmengeschichte Revüe passieren zu lassen. Auch betreibt das Unternehmen seit Anbeginn ein innovatives Sport-Sponsoring. Ein wertvoller Nahversorger Im Zuge eines Pressegespräches auf der Kommunalmesse in Graz, am 27. Juni 2019 im Beisein von GF Dipl. Ing. Andreas Beuntner (Firma Ingutis Ingenieurgesellschaft für Umwelttechnik...

  • Urfahr-Umgebung
  • Monika Ratzenböck
 2   31

Nach spannenden Spielen endlich wieder erstklassig

Am Sonntagnachmittag, den 16.6, stieg das Rückspiel in der Relegation zwischen der Union Feldkirchen an der Donau (2. Klasse Mitte-Ost) gegen den Vertreter der 1. Klasse Nord-West der Union Schardenberg in der Feldkirchner Badeseearena. Das Hinspiel endete in einem zu erwartenden hart umkämpften Spiel mit einem 2:1 Auswärtssieg für den Vizemeister der 2. Klasse. Nachdem das entscheidende Rückspiel zuhause bei einer tollen Kulisse mit über 750 Zusehern auch nach 90. Minuten mit 1:0 gewonnen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
Die erfolgreichen Faustballerinnen
  4

Sportliche Höhepunkte in der NMS Reichenthal

Bevor das Schuljahr zu Ende geht, gab es auch heuer wieder eine Reihe an sportlichen Bewerben. Die NMS Reichenthal ist dabei traditionell immer gut vertreten. Die Höhepunkte im Sportjahr bescherten uns heuer die Faustballerinnen und die Leichtathleten. Am 17. Mai holte die NMS Reichenthal bei der Faustball-Landesmeisterschaft sowohl in der "Ministufe" als auch in der "Unterstufe" weiblich den Landesmeistertitel. Bei strahlendem Sonnenschein erkämpften sich unsere Nachwuchsstars in Lissfeld den...

  • Urfahr-Umgebung
  • Margit Pammer
Anzeige
 1   49

Ferienprogramm mit Mehrwert
Spielend Englisch lernen

Die Welt wächst immer mehr zusammen und die Weltsprache Nr. 1 – Englisch – wird für unsere Kinder mehr und mehr zur Notwendigkeit. OÖ. Hello English! - The English Teaching Academy (TET) ist eine österreichische gemeinnützige Bildungsinitiative mit verschiedenen Standorten, die Englisch als Unterrichtssprache in Schulen fördert. Die TET Academy bringt ein ganzheitlich englisches und interdisziplinäres Lernumfeld in die Klassenzimmer und ermöglicht so kulturellen Austausch. In diesem Umfeld...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Startschuss für den 12. Oberbank Donaulauf Ottensheim
"ANLAUFEN" am Sonntag, 28.April

Das nun schon traditionelle „Anlaufen“ gibt allen die Möglichkeit, einen Eindruck von der Laufstrecke zu gewinnen. Neu ist heuer, dass es eigene Gruppen für Kinder ab dem Volksschulalter gibt. Kommen Sie also mit ihrer Familie. Dem Laufmotto - Das Lauferlebnis für die ganze Familie - folgend, werden die verschiedenen Laufgruppen (10 KM, 5 KM, Kinderdistanzen) die Strecken des Oberbank Donaulaufs kennenlernen. Alle Gruppen werden von erfahrenen Läufern angeführt, die auch gerne für Fragen zum...

  • Urfahr-Umgebung
  • Turn- und Sportverein Ottensheim
Zu zweit fällt der Einstieg im Frühling noch leichter.

Endlich joggen
Gut vorbereitet in die Laufsaison

Im Freien ist es nun weder so kalt, dass das Erfrieren droht, noch erdrückt etwaige Hitze die Hobbysportler. Der Frühling eignet sich daher ideal, um in Sachen Joggen so richtig durchzustarten. Wer bislang noch wenig Erfahrung auf den Laufstrecken gesammelt hat, sollte zunächst auf das richtige Werkzeug achten. Eine Investition, die sich lohntLaufschuhe sind oft nicht billig, schonen aber langfristig den Bewegungsapparat. Am Anfang sollte man keinen Höchstleistungen erwarten und Rückschläge...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.