Tennis

Beiträge zum Thema Tennis

55

Bratpfannen am Sportplatz, heiße Outfits und Impfaktionen

Statt in der Küche wurde das Handwerk wieder auf den Tennisplatz geholt. Nach Corona bedingter Pause im letzten Jahr war das lustige Tennisturnier für die Union Feldkirchen zurück.  Vergangenes Wochenende fand das 5. Bratpfannenturnier am Sportplatz in Feldkirchen an der Donau statt. Selbstverständlich stehen bei diesem Ereignis der Spaß und die soziale Zusammengehörigkeit im Vordergrund. Vor allem aus diesem Grund ist Organisator Florian Wurzinger immer wieder überrascht, wie stark die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
26

Bratpfannen am Tennisplatz statt in der Küche

Nach coronabedingter Pause im Vorjahr feiert das Feldkirchner Bratpfannenturnier heuer am 7. August sein fünfjähriges Bestehen. In dieser Zeit ist aus einem Sport-Nachmittag im kleinen Kreis eine gut besuchte Veranstaltung geworden. Beim 4. Turnier vor zwei Jahren waren unglaubliche 32 Teams mit dabei. Nicht nur bei der Teilnehmerzahl, sondern auch beim Spielniveau konnte man über die Jahre einen Anstieg beobachten. Es ist schon bemerkenswert, wie gut die TeilnehmerInnen mit dem Küchengerät als...

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
Von links: Sektionsleiter Florian Wurzinger, Förderverein-Obmann Walter Wurzinger, Stellvertreter Leopold Leitner. Foto: Karl Wurzinger
5

Sektion Tennis Feldkirchen
Mit neuen Dressen zum Meistertitel

Nach acht Jahren Pause sind die Tennisspieler des UTC Feldkirchen/Donau wieder zurück in der 1. Klasse. Durch einen 8:1-Sieg in Sarleinsbach wurde am Samstag nicht nur der Aufstieg, sondern gleichzeitig auch der umjubelte Meistertitel fixiert. Die Gründe für den Feldkirchner Erfolgslauf sind vielfältig. FELDKIRCHEN. Auch in den Jahren zuvor zeichnete sich die Mannschaft durch starken Teamgeist aus, heuer war er der vielleicht wichtigste Baustein auf dem Weg zum Titel. „Der Zusammenhalt war in...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
78

Kinder und Jugendsporttag in Traberg
Sportunion Traberg motiviert Kinder zum Sport

Am Samstag, 17. Juli fand im Rahmen des Ferienprogrammes der Gemeinde Oberneukirchen der Kinder- und Jugendsportvormittag der Sportunion Traberg statt. Die 26 Kinder und Jugendlichen konnten in die Sektionen Tennis, Fußball und Stockschießen reinschnuppern. Alle waren mit Begeisterung bei den Stationen, wo Geschicklichkeit, Genauigkeit und Ausdauer auf die Probe gestellt wurden, dabei. "Es ist ein Freude, so viele Kinder bei den sportlichen Aktivitäten zuzusehen", so Sportunionobmann Michael...

  • Urfahr-Umgebung
  • Johannes Getzinger
Die Herrenmannschaft 1
4

UTC Herzogsdorf-Neusserling
Kleine Tennis-Sektion auf Höhenflug

HERZOGSDORF. Eine erfreuliche Saison 2020 geht für die Union Herzogsdorf-Neusserling zu Ende. Die Tennissektion blickt auf viele Erfolge zurück. Die Herrenmannschaft I, bestehend aus sportlich ambitionierten, unbezahlten Stammspielern des Vereins, überzeugte durch ihre Leistungen und konnte im heurigen ersten Jahr in der Regionalklasse den hervorragenden – zugegeben nicht unglücklich erreichten – 7. Platz belegen. Durch das große Tennisinteresse entwickelte sich im letzten Jahr auch eine zweite...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
3

Tennis
Ottensheimer siegte bei ITN-Turnier in Allerheiligen/Rechberg

OTTENSHEIM/ALLERHEILIGEN/RECHBERG. 35 Tennisspieler von 19 Vereinen aus ganz Oberösterreich machten das ITN-Turnier in Allerheiligen-Rechberg wohl zu einem der größten Tennis-Events für Hobbyspieler im Mühlviertel. Den Sieg errang der 28-jährige Thomas Schneller aus Ottensheim vor dem als Nummer 1 gesetzten Roland Mimra aus Enns und dem Vorjahres-Sieger Stefan Teodorovic aus Steyr, der mit seinen 18 Jahren auch den Sonderpreis für den besten Jugendspieler erhielt. Bemerkenswertes...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Foto: Jürgen Hopf

Tennis in Waxenberg
Nachwuchsspieler der UTC Waxenberg sind hochmotiviert

Da die Tennissaison 2020 leider stark von der Covid Situation beeinflusst wurde, waren die Nachwuchsspieler der UTC Waxenberg umso glücklicher, endlich mit der neuen Meisterschaft beginnen zu können. Nach einem Meistertitel 2018 und 2019 sind die Ziele natürlich heuer wieder sehr hoch gesteckt. Um diese neuen Ziele bestmöglich zu erreichen, hat sich Harald Füreder von Elektro Füreder (2. von re am Bild) spontan bereit erklärt, die ganze Jugendabteilung in Waxenberg mit neuen Dressen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Erika Ganglberger
3

Sieg
Zweifacher Landesmeistertitel für Waldinger Tennistalent

WALDING/ST. FLORIAN. Bei den oberösterreichischen Tennis Jugendlandesmeisterschaften in St. Florian vom 26. bis 29. August konnte Tennistalent Anna Mattle (Sportunion Walding) ihr Können unter Beweis stellen. Sie überzeugte während des ganzen Turniers durch Kampfgeist, herausragende Fitness und gute Technik. Nach fordernden Finalspielen konnte sich die Waldingerin sowohl im Einzel als auch im Doppel durchsetzen und krönte eine erfolgreiche Saison mit den Landesmeistertiteln in der Klasse U-12...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
1 20

Bratpfannenturnier
Wuchtige Aufschläge, kühler Bierkistenpool und bunte Kostüme - das Bratpfannenturnier ist zurück

Das Feldkirchner Bratpfannenturnier feiert heuer am 15. August sein vierjähriges Bestehen. In dieser Zeit ist aus einem Sport-Nachmittag im kleinen Kreis eine gut besuchte Veranstaltung geworden. Beim 4. Turnier im vergangenen Jahr waren unglaubliche 32 Teams mit dabei. Nicht nur bei der Teilnehmerzahl, sondern auch beim Spielniveau konnte man über die Jahre einen Anstieg beobachten. Es ist schon bemerkenswert, wie gut die Teilnehmer mit dem Küchengerät als Tennisschläger umgehen können....

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
2

Tennis
Gallneukirchner siegten auswärts in Altenberg

ALTENBERG. Mit einem 7:2 Auswärtssieg im Derby gegen UTC Altenberg holten die Herren 1 des SV Gallneukirchen wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der OÖ-Liga. Im Spitzenspiel besiegte die Nummer eins der Gallneukirchner, David Pamminger (Foto), den Altenberger Ondrey Tomiska mit 6:4 und 7:6. Am Samstag darauf gab es auf der Anlage des SV Gallneukirchen wieder großartiges Tennis zu sehen, die Gallneukirchner empfingen den Welser Turnverein 1862.

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

OÖ-Liga
Toller Einstand für Gallneukirchner Tennis-Herren

GALLNEUKIRCHEN. Nach zwei Meistertiteln in Folge spielen die Herren 1 des SV Gallneukirchen erstmals in der Vereinsgeschichte in der höchsten Spielklasse Oberösterreichs. Zum Auftakt gelang der Mannschaft mit einer ausgezeichneten Leistung ein toller Einstand. Baumgartenberg wurde auswärts mit 6:3 besiegt. Mit zwei Siegen hatte Eigenbauspieler Andreas Hametner, der nach dem Abschluss seines Medizinstudiums in Innsbruck nun wieder in Gallneukirchen spielt, einen großen Anteil am Erfolg.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die Burschen der U18 Mannschaft Tennis mit Trainer Jürgen Hopf (re im Bild).

Fotonachweis: Jürgen Hopf

Tenniserfolg in Waxenberg
Waxenberger sind Meister in der U18 Mannschaft

In der U-18 Tennismeisterschaft gelang es den Burschen des UTC Waxenberg sich in allen Spielen als Sieger durchzusetzen und so den ungefährdeten Meistertitel einzufahren. Nach dem intensiven Trainig ist dieser Meistertitel eine tolle Belohnung für die Mannschaft, aber auch für den Trainer und Jugendleiter Jürgen Hopf. Im Rahmen des „Upper Austria Ladies Linz 2019“ wurden alle oberösterreichischen Meister geehrt und erhielten ihre Meisterurkunde. Im Anschluss daran durften noch beide...

  • Urfahr-Umgebung
  • Erika Ganglberger
TSV Ottensheim: Grete Widmann, Gertraud Hainzl, Margit Gritsch, Waltraud Otasek und Edith Preslmayr (v. l.)

Tennis-Seniorinnen aus Ottensheim siegten in Oberösterreichliga

OTTENSHEIM. Großer Erfolg für die Tennis-Damen 60+ aus Ottensheim. Ohne Niederlage und mit großem Vorsprung holten auch sie den Titel in der Oberösterreichliga 2019 und taten es den Herren-Senioren 65+ gleich. Mit diesen beiden Teams stellt der TSV Ottensheim heuer gleich zwei oberösterreichische Meistermannschaften, für die es nun um den Aufstieg in die Bundesliga, der höchsten österreichischen Spielklasse, geht. Aufstiegs-Play-Off Die Damen spielen am 31. August in Ottensheim gegen TC Ried...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
1 1 63

Heißer Kampf um die begehrte Bratpfanne

Zum vierten Mal fand am 27. Juli 2019 das jährliche Bratpfannenturnier am Tennisplatz in Feldkirchen statt. Gespielt wurde Tennis mit einem nicht ganz üblichen Handwerk. Wie der Name schon verrät, spielten die Teilnehmer mit einer Bratpfanne anstatt eines Schlägers. Es waren heuer erstmals 32 2er-Teams am Start und konnten ihr Bratpfannenkönnen über das Halbfeld unter Beweis stellen. In den Regeln stand auch, dass jeder Spieler eine Kochschürze tragen muss und die drei besten sowie das Team mit...

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
David Pichler (Mitte) und Dominik Wirkend (links außen) standen sich im Finale gegenüber.
28

Top-Favorit holt sich Titel
Staatsmeister David Pichler gewinnt 21. Tennis Open in Bad Leonfelden

Die Tennisanlage der Union Bad Leonfelden war am vergangenen Wochenende Schauplatz der 21. Tennis Open. Mit dem 23-jährigen Burgenländer David Pichler setzt sich bei den Herren nicht nur die Nummer eins des Turniers, sondern auch der amtierende Staatsmeister im Finale am Sonntag durch. Gegner im Endspiel war Publikumsliebling Dominik Wirlend (28), der die Tennis Open in Bad Leonfelden in den letzten Jahren mehrfach für sich entscheiden konnte. Am Ende setzte sich Pichler überraschend klar mit...

  • Urfahr-Umgebung
  • Johannes Grüner
David Pichler präsentierte sich zuletzt in hervorragender Form.
4

Stark besetztes Teilnehmerfeld
Amtierender Staatsmeister schlägt bei den 21. Tennis Open in Bad Leonfelden auf

Von 25. bis 28. Juli finden auf der Tennisanlage der Union Bad Leonfelden die 21. Tennis Open statt. Das traditionsreiche Turnier verspricht auch heuer wieder spannende Spiele und heiß umkämpfte Ballwechsel auf absolutem Top-Niveau. Mit David Pichler schlägt der amtierende Staatsmeister in der Kurstadt auf. Der 23-jährige gebürtige Burgenländer hat zuletzt bei World-Tour Events mit starken Leistungen aufgezeigt. Auch der Damen-Bewerb ist mit drei österreichischen Top-Ten-Spielerinnen sehr stark...

  • Urfahr-Umgebung
  • Johannes Grüner
Das Team der Herren 65plus des TSV Ottensheim (v.l.n.r.): Franz Bauer, Karl Widmann, Harald Czizek, Manfred Hainzl, Gerhard Pühringer, Johann Pühringer, Werner Hifinger, Walter Puchner, Franz Citroni und Oskar Leitner.

OÖ Liga
Ottensheimer Tennis-Senioren sind Oberösterreich-Meister

Erst vor zwei Jahren waren die Ottensheimer in die Oberösterreich-Liga aufgestiegen. Nun schafften die Tennis-Senioren der Herren 65plus des TSV Ottensheim mit sieben siegreichen Begegnungen und nur einer knappen Niederlage bereits den Meistertitel in dieser höchsten oberösterreichischen Spielklasse. Insgesamt kämpften in dieser Mannschaftsmeisterschaft des Oberösterreichischen Tennisverbandes neun Teams um die Plätze, wobei in jeder Partie fünf Einzel- und zwei Doppel-Begegnungen zu bestreiten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
3

Altenberger Tennis-Nachwuchs wurde Meister

ALTENBERG. Die jungen Tennistalente des TC Altenberg holten kürzlich in der U 18 Landesliga Ost den Meistertitel. Sie setzten sich gegen die Mannschaften von Kirchdorf, Nettingsdorf, ATC Wels, Wels 1862 und Casa Moda Steyr souverän durch. Die Siegerurkunde wurde Adrian Aigner, Tobias Oyrer, Jürgen Enzenhofer und David Penn bei den Upper Austria Ladies überreicht.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
SONY DSC
6

Lustiges Sommer-Tennistraining bei der Sport-Union Traberg

Bei teilweise tropischen Temperaturen bewiesen auch heuer wieder zwölf Kinder in Traberg beim Sommer-Tenniskurs - der im Zuge des Ferienprogramms SOMMERaktiv³ angeboten wurde - viel Eifer und Geschick ! Spielerisch und mit viel Spaß wurden die Grundtechniken des Tennis erlernt bzw. bei den Fortgeschrittenen weiter vertieft. Wichtige Info & Einladung: die Sport-Union Traberg führt aufgrund des großen Erfolges und der hohen Nachfrage den Kurs bis zum Saisonende und darüber hinaus weiter. Jeden...

  • Rohrbach
  • Marion Priglinger-Simader
22

Tennistraining für Kinder in Traberg

Die Sportunion Traberg startete kurz vor Ferienbeginn wieder mit einem Kindertennistraining. Alle Altersgruppen, vom Kindergartenkind bis zum Hauptschüler, interessieren sich für Tennis. Sektionsleiter Christian Haider ist über den großen Zustrom der Kinder an diesem kostenlosen Kurs der Sportunion Traberg sichtlich begeistert. Ein Einstieg in den laufenden Kursbetrieb ist jederzeit möglich. „Gut, dass der Tennisplatz jetzt wieder von den Kindern und Jugendlichen mehr genutzt wird!“ freut sich...

  • Rohrbach
  • Johannes Getzinger
9

24 Doppel schwangen die Bratpfannen

FELDKIRCHEN. Am vergangenen Samstag wurde zum dritten Mal das Bratpfannenturnier auf den Tennisplätzen in Feldkirchen ausgetragen. Heuer traten 24 Doppel den Beweis an, dass sie nicht nur in der Küche, sondern auch auf dem Tennisplatz im Umgang mit einer Bratpfanne technisch versiert sind. Einige Teams bewiesen besonders viel Humor bei der Wahl ihrer Kleidung, die beim Turnier auch bewertet wird. Wie im Vorjahr gelang es dem Doppel Gundi Gubo und Maria Peherstorfer, die hochkarätig besetzte...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Neuer Boden in Donauhalle wird gelenkschonend

OTTENSHEIM. Ab der Wintersaison 2018/19 können Tennisspieler in der Donauhalle Ottensheim auf neuem Boden trainieren. Der Umbau erfolgt ab Mitte August 2018, wodurch der Tennisbetrieb etwa drei Wochen unterbrochen sein wird. In Zusammenarbeit mit der Sektion Tennis des TSV Ottensheim ist die Entscheidung auf "TopSlide" inklusive Dämpfung gefallen. Mit der Entscheidung, den mehr als 25 Jahre alten Boden auszutauschen und der damit einhergehenden Investition in Höhe von rund 75.000 Euro, setzt...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Florian Wurzinger (l.) und Bernhard Paschinger

Spaß und Action beim 2. Feldkirchner Bratpfannenturnier

FELDKIRCHEN. Am Samstag, 22. Juli geht auf den Tennisplätzen der Union Feldkirchen die zweite Auflage des „Feldkirchner Bratpfannenturniers“ über die Bühne. Die Regeln dieser speziellen Sportart sind schnell erklärt: Wie beim Tennis versucht jedes Team, den Gegner auszuspielen oder zum Fehler zu zwingen. Gespielt wird im Doppel-Modus und über das Halbfeld. Spielgerät ist allerdings kein Tennisschläger, sondern eine handelsübliche Bratpfanne. Premiere im Vorjahr Nach einer großartigen Premiere...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Urkunden für die Meister beim Besuch des Generalis Open auf der Linzer Gugl.
4

Bereits 70 jugendliche Tennisspieler beim UTC Altenberg

ALTENBERG/LINZ. Obwohl die Sektion Tennis mit Fußball einen harten Konkurrenten im Kampf um den Nachwuchs hat, sind beim UTC Altenberg derzeit 70 Jugendliche gemeldet. Meistertitel bei den Jugendmeisterschaften in der Regionalliga bei den U10 und U14 und ein zweiter Platz bei den U18 sind ein Indiz für die gute Nachwuchsarbeit, die geleistet wird. Mit dem Staatsligaspieler Markus Egger haben die Altenberger nicht nur einen Staatsligaspieler, sondern auch einen hervorragenden Trainer und ein...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.